Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Hoffenheim - Gladbach 0:0: Spielverlauf zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hoffenheim - Gladbach 0:0

20.01.2013, 13:24 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Hoffenheim - Gladbach: 0:0

19.01.2013, 15:30 Uhr
Sinsheim, Rhein-Neckar-Arena
Zuschauer: 25.000

Das war's aus Sinsheim, heute abend geht es aber an gleicher Stelle weiter mit der Berichterstattung von der Partie des Meisters aus Dortmund in Bremen. Ab 18.15 Uhr geht es los! Klicken Sie sich rein, von hier aus Tschüß und bis bald.

Keine Tore nach 90 Minuten bei der Partie der Hoffenheimer gegen Mönchengladbach, nach einem eher unterdurchschnittlichen Spiel trennt man sich hier mit 0:0. Die Hausherren hatten insgesamt die besseren Möglichkeiten, die Borussia dafür deutlich mehr Ballbesitz. Für die TSG ist der eine Punkt hier eigentlich zu wenig, Gladbach bleibt mit dem auf fremdem Boden geholten Zähler zunächst in Reichweite der Europapokalplätze.

90. Minute:
Aus, Schluss, vorbei, Schiri Sippel pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Hoffenheim rennt nochmal an, die Gäste stehen hinten aber weitestgehend sicher.

90. Minute:
Der Freistoß bleibt ohne Folgen, Mlapa hatte nach der hohen Hereingabe das Kopfballduell gegen Delpierre gewonnen.

90. Minute:
auswechslung Lukas Rupp kommt für Patrick Herrmann ins Spiel

90. Minute:
Nochmal Freistoß für 1899, 120 Sekunden sollen hier noch gespielt werden.

90. Minute:
Regulär läuft die letzte Minute, eine Nachspielzeit ist noch nicht angezeigt.

89. Minute:
Beck mit einer resoluten Grätsche gegen Herrmann im Mittelfeld, Schiri Sippel lässt die Gelbe Karte aber stecken.

88. Minute:
Freistoß für die TSG aus dem rechten Halbfeld, Grifos Hereingabe wird vor dem Tor vom zurück geeilten Mlapa unschädlich gemnacht.

87. Minute:
Herrmann sieht Gelb für ein taktisches Foul am flinken Weis.

87. Minute:
gelb Gelb für Patrick Herrmann

86. Minute:
Wiese fängt auf der anderen Seite einen Ball von Herrmann ab, Joselus Flachschuss hat hier für Hektik auf beiden Seiten gesorgt.

85. Minute:
chance Doppelchance für die Hausherren, Usami kann sich aus sechs Metern halblinker Position nicht gegen zwei Mann durchsetzen, Joselu setzt den Ball dann aus dem Gewühl rechts am Tor vorbei.

84. Minute:
Gladbach weiter mit statischem und langsamen Aufbauspiel, Vorrang hat hier die Vermeidung eines späten Gegentors.

83. Minute:
Stürmer für Stürmer, Joselu soll anstelle von Derdiyok hier noch für die Entscheidung sorgen.

83. Minute:
auswechslung Joselu kommt für Eren Derdiyok ins Spiel

82. Minute:
Derdiyok fällt gegen Jantschke im Strafraum der Gladbacher, elfmeterreif war die Aktion des Außenverteidigers aber wahrlich nicht.

81. Minute:
Arango mit einem Freistoß aus der Distanz, sein Chip in den Strafraum bringt aber auch keine Torgefahr.

80. Minute:
Noch zehn Minuten sind zu spielen, so langsam müssen sich beide Seiten mit der Punkteteilung zufrieden geben.

79. Minute:
Das war nix, die Hereingabe von der rechten Seite wird von der Hoffenheimer Hintermannschaft locker abgefangen.

79. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

78. Minute:
Dann wieder die Gäste, das dauert aber erneut zu lange, Cigerci holt dann immerhin noch einen Eckstoß heraus.

77. Minute:
Mlapa ist bei den Gästen für de Jong im Spiel, der Holländer hatte hier in der zweiten Halbzeit viel Alarm gemacht.

77. Minute:
auswechslung Peniel Mlapa kommt für Luuk de Jong ins Spiel

76. Minute:
chance Da ist die Chance für die Hausherren, Volland bedient Weis, der aus acht Metern halbrechter Position am stark parierenden ter Stegen scheitert.

75. Minute:
Freistoß für die TSG aus dem rechten Halbfeld, Becks hoher Ball wird aber von Dominguez aus der Gefahrenzone geköpft.

74. Minute:
User Marcel fragt nach Gladbachs Innenverteidiger Martin Stranzl. Der Österreicher ist wegen einer Grippe zuhause geblieben.

73. Minute:
Grifo als zweiter Joker bei den Gastgebern, der Youngster übernimmt auch die Position des für ihn weichenden Firmino.

73. Minute:
auswechslung Vincenzo Grifo kommt für Roberto Firmino ins Spiel

72. Minute:
Ter Stegen hat sich über Usamis fürchterlich aufgeregt, der Gladbacher Keeper ist kaum zu beruhigen.

71. Minute:
Hoffenheims Usami sieht Gelb für eine Schwalbe gegen ter Stegen, das war zu billig für Schiri Sippel.

71. Minute:
gelb Gelb für Takashi Usami

70. Minute:
chance Und diesmal wird's gefährlich, Nordtveits Hereingabe erwischt Brouwers acht Meter vor dem Tor mit dem Kopf, setzt den Ball aber knapp links vorbei.

70. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

69. Minute:
De Jong steht jetzt öfter im Blickpunkt, nach seinem Abspiel auf Jantschke klären die Hoffenheimer auf Kosten einer Ecke.

68. Minute:
... die sie aber nicht konsequent nutzen, anschließend steht auch noch de Jong im Abseits.

67. Minute:
Usami gegen vier Mann im 16er der Gäste, das kann nicht gut gehen und für die Gladbacher eröffnet sich die Chance zum Konter...

66. Minute:
Beide Abwehrreihen machen dem Gegner aber weiter das Leben schwer, Marx ist bei einem Vorstoß von Firmino vor dem Brasilianer zur Stelle.

65. Minute:
Wer stößt hier den Bock um und erzielt den ersten Treffer? Ein Tor würde auch dieser Partie sicher gut tun.

64. Minute:
Ter Stegen ist vor Firmino zur Stelle, auf der anderen Seite klärt Verstergaard vor Herrmann, den Cigerci anspielen wollte.

63. Minute:
Über eine Stunde ist gespielt, über ein Gegentor dürften sich beide Teams hier wahrlich nicht beklagen.

62. Minute:
Cigerci mit dem nächsten Abschluss für die Gäste, aus 25 Metern halblinker Position nagelt er die Kugel aber über den Kasten.

61. Minute:
Achte Ecke für Hoffenheim nach einem Abschluss von Usami, auch das bringt aber keine Torgefahr.

61. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

60. Minute:
chance Na also! De Jong mit der ersten Gelegenheit für die Gäste. Nach feinem Anspiel von Arango setzt er die Kugel direkt aus zehn Metern halbrechter Position nur knapp über das Tor.

59. Minute:
User günnie fragt nach dem Kapitän der Gladbacher. In Abwesenheit von Daems und Stranzl trägt heute Roel Brouwers die Binde des Mannschaftsführers.

58. Minute:
Zweite Ecke für die Gäste, auch diese Standardsituation bleibt aber ohne Folgen für die TSG.

58. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

57. Minute:
Das Publikum unterstützt die TSG weiter nach Kräften, Wendts flache Hereingabe von der linken Seite wird unterdessen von de Jong vor dem Tor verpasst.

56. Minute:
Ter Stegen klärt im Herauslaufen gegen den durchstartenden Volland, wirklich bedrohlich war aber auch diese Aktion der Gastgeber nicht.

55. Minute:
Zehn Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt, ein weiter Freistoß für Hoffenheim aus der eigenen Hälfte wird vor dem Tor der Gäste abgefangen.

54. Minute:
Volland auf der anderen Seite im Abseits, das Spiel der Hausherren bleibt zu ungenau und einfallslos.

53. Minute:
Herrmann zieht mit Ball von rechts in die Mitte, Wendt kann dann flanken, de Jongs Kopfball aus 12 Metern stellt anschließend aber keine Bedrohung für Hoffenheims Keeper Wiese dar.

52. Minute:
Weis sieht Gelb für ein überflüssiges Foul an Wendt an der Seitenlinie.

52. Minute:
gelb Gelb für Tobias Weis

51. Minute:
Hoffenheim jetzt wieder mit mehr Offensivbemühungen, Volland bringt den Ball aber nicht auf das Tor, es gibt Abschlag für die Borussia.

50. Minute:
Johnson hat nach einem Chip von Usami im gegnerischen Strafraum eigentlich alle Zeit der Welt, etwas zu hektisch schlägt er die Kugel aber ins Toraus.

49. Minute:
Gladbach weiter mit extrem viel Ballbesitz, die Hoffenheimer lauern dagegen eher auf Konter.

48. Minute:
22 Meter vor dem Tor der Gastgeber läuft de Jong sich fest, ein Abspiel wäre da wohl die bessere Option gewesen.

47. Minute:
Freistoß für Gladbach aus dem linken Halbfeld, der Ball wird von Arango aber "hinten rum" gespielt, die Gäste gehen weiter kein Risiko ein.

46. Minute:
Auf beiden Seiten wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
schiri Weiter geht's in der Rhein-Neckar-Arena, Anstoß hatten jetzt die Gäste.

Keine Tore nach 45 eher langweiligen Bundesligaminuten bei der Partie der TSG gegen die Borussia aus Mönchengladbach. Die Gäste hatten hier trotz 75% Ballbesitz keine echte Torchance, Hoffenheim wirkte über weite Strecken bemüht aber zu wenig zielgerichtet. So spielt sich hier vieles im Mittelfeld ab, auch wenn die Hausherren insgesamt die besseren Gelegenheiten hatten. Spannung ist aber weiter garantiert, wir melden uns gleich mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Und dann ist Halbzeit in Sinsheim, Schiri Sippel bittet zum Pausentee.

45. Minute:
Die Ecke wird kurz ausgeführt, auch das bringt aber keine Torgefahr, Becks Flanke aus dem Halbfeld wird schließlich abgefangen.

44. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

44. Minute:
Viel geht jetzt auf beiden Seiten nicht mehr zusammen, alle Akteure scheinen den Pausenpfiff herbei zu sehnen.

43. Minute:
Den fälligen Freistoß schnippelt Weis etwa einen Meter am langen Pfosten vorbei.

42. Minute:
Brouwers sieht Gelb für ein taktisches Foul an Williams am Strafraumeck.

42. Minute:
gelb Gelb für Roel Brouwers

42. Minute:
Gladbach hat hier inzwischen beeindruckende 75% Ballbesitz, viel kommt dabei allerdings nicht rum. Diese und weitere Daten und Statistiken finden Sie oben unter den Rubriken Spielervergleich und Teamvergleich.

41. Minute:
Die Ecke bringt nix ein, der zurück geeilte Derdiyok klärt vor dem aufgerückten Dominguez.

41. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

40. Minute:
Cigerci holt nach einem Vorstoß von Wendt auf der linken Seite die erste Ecke für die Gäste heraus.

39. Minute:
Beck mit einer Hereingabe von der rechten Seite, Jantschke fängt die Kugel aber vor dem einköpfbereiten Derdiyok noch ab.

38. Minute:
Gladbach scheint mit dem 0:0 in die Pause gehen zu wollen, die Hoffenheimer tun hier wahrlich mehr für die Offensive.

37. Minute:
Die Schlussphase des ersten Durchgangs, Marx drischt den Ball nach einem Sololauf aus knapp 30 Metern doch weit am Tor vorbei.

36. Minute:
Salihovic war offenbar angeschlagen, Williams ersetzt den Bosnier auf dessen Position.

36. Minute:
auswechslung Daniel Williams kommt für Sejad Salihovic ins Spiel

35. Minute:
Hoffenheims Williams macht sich an der Seitenlinie warm, bei den Gastgebern muss wohl gewechselt werden.

34. Minute:
User Borusse2 fragt nach der Anzahl der Gäste-Fans. Etwa 4.000 der knapp 30.000 Zuschauer scheinen es mit den Gladbachern zu halten.

33. Minute:
Wendt mit einem Fehlpass weit in der Hälfte der Gastgeber, die sich ergebende Konterchance nutzen die Kraichgauer aber nicht konsequent.

32. Minute:
Nordtveit mit dem Stürmerfoul gegen Vestergaard im Strafraum der TSG, da wäre sonst mehr drin gewesen.

31. Minute:
Über eine halbe Stunde ist gespielt, Salihovic blockt im eigenen 16er eine aussichtsreiche Hereingabe von Herrmann ab.

30. Minute:
Arango mit dem Freistoß aus dem Halbfeld, seinen halbhohen Ball schnappt sich aber der aufmerksame Wiese im Tor der Gastgeber.

30. Minute:
gelb Gelb für Jannik Vestergaard

29. Minute:
Vestergaard holt auf der linken Seite de Jong von den Beinen, das war überhart vom Dänen im Trikot der Hoffenheimer.

28. Minute:
Gladbach in der gegnerischen Hälfte, das dauert aber alles zu lange, der Ball läuft 30 Meter vor dem Tor der TSG durch die Reihen der Gäste.

27. Minute:
User hotte-sieben fragt nach der Spielkleidung, die Hausherren sind hier ganz in Blau angetreten, die Gäste aus Mönchengladbach tragen weiße Trikots und weiße Hosen.

26. Minute:
6:1 Torschüsse und 5:0 Ecken sprechen für die Hoffenheimer, die hier weiter schwungvoll nach vorne spielen. Diese und weitere Daten und Statistiken finden Sie oben unter den Rubriken Spielervergleich und Teamvergleich.

25. Minute:
Auch dabei kommt zunächst nichts heraus, anschließend rutscht Beck der Ball ins Toraus.

25. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

25. Minute:
Der Freistoß aus dem Halbfeld bringt nix ein, es folgt die bereits fünfte Ecke für die Hausherren.

24. Minute:
Arango verspringt der Ball beim Abschlussversuch aus 25 Metern, auf der anderen Seite gibt es Freistoß für die TSG.

23. Minute:
Salihovic mit der Ecke von der linken Seite, Firmino erwischt den Ball aus neun Metern mit dem Kopf, setzt ihn aber über das Tor.

23. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

22. Minute:
Usami will steil auf Derdiyok chippen, der Ball wird aber zu lang, ter Stegen kann die Kugel aufnehmen.

21. Minute:
Auch die anschließende Ecke für die TSG fängt Gladbachs Keeper souverän ab.

21. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

20. Minute:
chance Es geht weiter hin und her, Firmino prüft ter Stegen mit einem Hammer aus 25 Metern halbrechter Position, der Keeper fischt die Kugel aus der kurzen Ecke.

19. Minute:
Gladbach jetzt wieder mit einer starken Phase, eine flache Hereingabe von Wendt vor das Tor kommt dann aber nicht zum Mann.

18. Minute:
Mit viel Einsatz fängt Vestergaard eine Flanke von der linken Seite ab, Keeper Wiese klebte dabei auf der Linie seines Tores.

17. Minute:
Es ist weiter eine fast verbissen geführte Partie, beide Seiten gönnen sich hier keine Pausen und versuchen stets Torgefahr zu erzeugen.

16. Minute:
Usami mit dem nächsten Abschluss, sein Schüsschen aus knapp 20 Metern stellt für ter Stegen im Kasten der Gäste aber kein Problem dar.

15. Minute:
Die Ecke für die TSG bleibt ohne Folgen, Volland stand zudem noch im Abseits.

15. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

14. Minute:
Weis geht von rechts steil in den 16er, Dominguez geht mit einer riskanten Grätsche dazwischen, Schiri Sippel entscheidet auf Eckball für die Hausherren.

13. Minute:
Marx will aus 20 Metern zentraler Position abziehen, Salihovic geht aber resolut dazwischen und grätscht dem Mittelfeldmann der Borussia den Ball noch vom Fuß.

12. Minute:
User Steffen fragt nach den Platzverhältnissen. Bei Minustemperaturen macht der Rasen einen gut bespielbaren Eindruck.

11. Minute:
Jantschke mit der Grätsche gegen Weris im Mittelfeld, Schiri Sippel ermahnt den Außenverteidiger, gibt aber nur Freistoß.

10. Minute:
Zehn Minuten sind gespielt, es ist eine abwechslungsreiche Partie mit Offensivbemühungen auf beiden Seiten.

9. Minute:
Arango setzt de Jong am gegnerischen Strafraum ein, dem Holländer verspringt der Ball aber. Gladbach kommt jetzt besser ins Spiel.

8. Minute:
Cigerci mit dem ersten Abschluss für die Borussia, nach einem Solo setzt er den Ball aus 15 Metern halbrechter Position aber um einen Meter über das Tor.

7. Minute:
Das war stark gespielt von den Gastgebern, Gladbachs Abwehr dagegen wirkte nicht sattelfest.

6. Minute:
chance Großchance für Firmno, nach einer Hereingabe von Volland setzt er den Ball aus zehn Metern zentraler Position aber knapp über den Kasten.

5. Minute:
Die Ecke bringt zunächst nichts ein, anschließend wird Firminio wegen einer Abseitsposition zurück gepfiffen.

4. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

4. Minute:
Dann wieder die Gastgeber, Brouwers muss eine Hereinagbe von Weis auf Kosten einer Ecke riskant klären.

3. Minute:
Gladbachs Wendt wird wegen eines Stürmerfouls gegen Beck zurück gepfiffen, die Gäste zeigen sich jetzt aber auch in der Offensive.

2. Minute:
Die Hausherren beginnen sehr engagiert, Weis kann einen Fehler von Gladbachs Cigerci aber nicht konsequent nutzen und rennt sich am gegnerischen 16er fest.

1. Minute:
Anstoß hatten die Hoffenheimer, bei denen Außenverteidiger Andreas Beck heute den Mannschaftsführer gibt.

1. Minute:
Los geht's in der Rhein-Neckar-Arena, der Ball rollt in Sinsheim. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Als Schiedsrichter kommt hier und heute Peter Sippel zu seinem siebten Sasioneinsatz in der Bundesliga. Der 43 Jahre alte Referee leitete auch das Hinspiel am ersten Spieltag, Gladbach gewann damals nach Toren von Mike Hanke und Juan Arango mit 2:1, für die Gäste traf der Brasilianer Roberto Firminio.

Beide Teams treten weitestgehend mit der erwarteten Formation an, nur bei der Borussia musste Innenverteidiger Martin Stranzl offenbar kurzfristig passen. Für ihn steht Roel Brouwers in der ersten Elf. Marco Kurz setzt bei seinem Einstand auf erfahrene Spieler, der neue Coach der Hoffenheimer bringt vorne den Schweizer Eren Derdiyok, im defensiven Mittelfeld spielen Sejad Salihovic und Tobis Weis und in der Innenverteidigung kommt Jammik Vestergaard zum Einsatz.

Verzichten müssen die Gastgeber neben den Langzeitverletzten Sebastian Rudy und Stefan Thesker auf die angeschlagenen Sven Schipplock und Stephan Schröck. Bei den Gladbachern sind bis auf den Finnen Alexander Ring alle Mann an Bord.

Auch Mönchengladbachs Erfolgscoach Lucien Favre freut sich nach "sehr guter Vorbereitung" auf den Rückrundenstart. Die TSG sieht er trotz der Ergebniskrise als ein Team mit "sehr interessantem Potenzial, gerade offensiv sind sie sehr gefährlich", warnte der Schweizer um hinzuzufügen: "Es wird auch für uns nicht leicht, dennoch wollen wir natürlich erfolgreich in die Rückrunde starten."

"Wir freuen uns, dass es endlich losgeht", gab sich der neue Cheftrainer bei der Pressekonferenz am Donnerstag optimistisch, warnte aber gleichzeitig vor der Borussia: "Gladbach steht für Top-Niveau in der Bundesliga", sagte Kurz. Seine Mannschaft müsse gegen einen solchen Gegner "auch mal ein wenig mehr Aufwand betreiben".

Die Borussia überstand ihre letzten fünf Spiele in der Liga ohne Niederlage und punktete zum Hinrunden-Abschluss sogar beim 1:1 in München. In Hoffenheim dagegen zog man nach sechs Niederlagen in Folge die Reißleine und entließ im Dezember Coach Markus Babbel. Mit "Feuerwehrmann" Kurz soll nun die Wende zum Guten eingeleitet werden.

Rückrundenstart bei der TSG Hoffenheim, als abstiegsgefährdeter 16. der Tabelle treten die Kraichgauer heute gegen die auf Rang acht platzierten Mönchengladbacher an. Für den als Retter verpflichteten neuen Trainer Marco Kurz geht als also gleich ans Eingemachte, die Gäste aus dem Rheinland dagegen können nach halbwegs gelungener Aufholjagd in der Vorrunde relativ befreit aufspielen.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 19. Januar berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel 1899 Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal