Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg 3:0 - Die Partie zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmund - Nürnberg 3:0

27.01.2013, 10:50 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Dortmund - Nürnberg: 3:0

25.01.2013, 20:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.000

Das war?s für heute im Live-Ticker. Morgen geht es hier ab 15.15 Uhr live weiter mit den Sonnabend-Spielen des 19. Spieltages!

Auch in dieser Höhe ein vollkommen verdienter Erfolg der Dortmunder gegen über weite Strecken erstaunlich harmlose Nürnberger, von denen in Hälfte zwei fast gar nichts mehr kam. Der BVB hatte Chancen für das eine und andere Tor mehr, wird aber auch mit diesem Ergebnis zufrieden sein. Dortmund startet also mit zwei souveränen Siegen in die Rückrunde und ist zumindest bis morgen Tabellenzweiter! Der Club wird das Match schnell abhaken und sich auf die kommenden Aufgaben konzentrieren. Heute jedenfalls war absolut nichts zu holen.

90. Minute:
Aus! Schiri Weiner pfeift ab und Dortmund gewinnt mit 3:0 gegen Nürnberg!

90. Minute:
Nur eine Minute wird hier nachgespielt.

89. Minute:
auswechslung Moritz Leitner kommt für Ilkay Gündogan ins Spiel

88. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Lewandowski macht das 3:0 für Dortmund! Santana schlägt das Leder aus der eigenen Hälfte rechts vor den Strafraum auf Reus. Der legt sofort quer in die Mitte auf Lewandowski, der den Ball von der Strafraumgrenze unter die Latte nagelt!

87. Minute:
Schmelzer hält's auch nicht mehr hinten, er ist links im Strafraum der Gäste, kann sich da aber nicht durchsetzen.

86. Minute:
Götze mit toller Flanke aus der Mitte rechts vor den Fünfer. Piszczek macht's da nicht direkt, sondern will per Kopf für Lewandowski in der Mitte auflegen. Der kommt da aber nicht ran.

85. Minute:
FCN-Coach Wiesinger ist mit dem Auftreten seines Teams jetzt nicht zufrieden und fordert an der Linie mehr Einsatz.

84. Minute:
Auch wenn auf dem Spielfeld gerade nicht so viel passiert, die Stimmung auf den Rängen ist weiter sehr gut - natürlich nur bei den BVB-Fans.

83. Minute:
So wie die Nürnberger auftreten, haben sie sich mit der Niederlage abgefunden.

82. Minute:
Hummels geht bis zur linken Eckfahne mit nach vorne, aber dann ist seine Flanke zu lang. Rechts kommt Götze aber trotzdem ran und so bleibt der BVB in Ballbesitz.

80. Minute:
chance Schnell sind die Dortmunder vorne, Gündogan kommt in der Mitte aus 18 Metern zum Schuss, der Ball kommt hart aufs rechte Eck und Schäfer muss zur Seite parieren!

80. Minute:
Pinola braucht links viel zu lange und dann verliert er das Leder.

78. Minute:
auswechslung Mike Frantz kommt für Timo Gebhart ins Spiel

78. Minute:
auswechslung Sebastian Polter kommt für Tomas Pekhart ins Spiel

77. Minute:
Mit Sprechchören und viel Applaus wird Sahin begrüßt.

76. Minute:
auswechslung Nuri Sahin kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Sven Bender kommt für Sebastian Kehl ins Spiel

75. Minute:
"Thomas" fragt nach dem besten Dortmunder? Ganz schwer, aber Gündogan ist wieder sehr stark und hatte schon unglaubliche 132 Ballkontakte! Auch Blaszczykowski macht ein richtig gutes Match.

74. Minute:
Schmelzer flankt von links, Lewandowski kommt wieder mit dem Kopf ran, setzt das Leder nun aber links vorbei.

73. Minute:
Kiyotake mit der Ecke von links, die Dortmunder wirken etwas unsortiert, können dann aber doch klären.

73. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Nürnberg

73. Minute:
Sahin wird zur Bank gerufen und wird wohl gleich reinkommen.

72. Minute:
Nach Flanke von Gündogan kommt Lewandowski links vor dem Fünfer mit dem Hinterkopf ran, setzt seinen Kopfball aber übers Tor.

71. Minute:
Klose klärt direkt auf Reus und hat Glück, dass dem der Ball zu weit vom Fuß springt.

70. Minute:
Nur noch 20 Minuten, der Club liegt weiter 0:2 hinten, scheint aber keine Idee zu haben, wie sich daran noch was ändern könnte.

69. Minute:
Mak ist gleich mal rechts am Ball, aber sein Flankenversuch landet links im Seitenaus.

67. Minute:
chance Toller Pass von Kehl von der Mittellinie auf Reus. Der will aus 15 Metern leicht links einschieben, setzt seinen Schuss aber knapp am linken Pfosten vorbei!

66. Minute:
auswechslung Robert Mak kommt für Markus Feulner ins Spiel

65. Minute:
Götze bedient links Reus, Chandler grätscht rein und klärt geschickt. Es gibt Abstoß vom Tor der Nürnberger.

63. Minute:
Blaszczykowski war nach einem Zweikampf mit Gebhart liegen geblieben, steht aber wieder kann weitermachen.

62. Minute:
Chandler spielt den Ball ins Seitenaus, weil Blaszczykowski auf dem Rasen liegt.

61. Minute:
Mutig wie Schäfer da geklärt hat und das mit operierter Nase und Gesichtsmaske. Schäfer macht überhaupt ein gutes Spiel und ist einer der besten Nürnberger, wenn nicht der beste.

60. Minute:
chance Lewandowski hat die große Chance zum 3:0, schießt von links aus spitzem Winkel und nur drei Metern aber Schäfer an, der so mit der Brust klären kann!

60. Minute:
"mart" fragt, ob Nürnberg mutiger wird oder Dortmund das Geschehen weiter kontrolliert? Nein, richtig mutig ist der Club bisher nicht geworden und der BVB hat weiter alles im Griff.

59. Minute:
Kiyotake passt rechts raus auf Chandler, der will flanken, aber Schmelzer springt rein und klärt ins Seitenaus.

57. Minute:
Feulner wuselt sich in der Mitte durch und kommt im Fallen aus 17 Metern zum Schuss. Der Ball kommt flach aufs linke Eck und ist kein Problem für Weidenfeller.

56. Minute:
"Marc" fragt, wie kalt es im Stadion ist? Also mindestens minus fünf Grad und es wird immer kälter. Mehr dazu über dem Kommentar unter "Stadion und Wetter".

55. Minute:
Ecke für den BVB von links, wieder von Reus. Er bringt das Leder mit rechts an den Fünfer, aber die Nürnberger können per Kopf klären.

55. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

54. Minute:
Gündogan bedient links im Strafraum Götze, der dann aber nicht an Nilsson vorbeikommt.

53. Minute:
Flanke der Gäste von der linken Seite. Links vor dem Fünfer steigt Pekhart hoch und kommt zum Kopfball. Weidenfeller ist aber im linken Eck und fängt sicher ab.

52. Minute:
Die Dortmunder Ersatzspieler machen sich doch schon hinter dem Tor von Weidenfeller warm, Sahin ist auch dabei.

51. Minute:
Ecke von rechts von Reus. Der Ball kommt scharf in den Fünfer, aber Pekhart kklärt per Kopf.

51. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

51. Minute:
Rolf fragt nach Sahin? Der macht sich noch nicht bereit, wird aber heute sicher noch reinkommen.

50. Minute:
Der Club mal wieder in der Hälfte der Dortmunder, aber dann spielt Gebhart einen Fehlpass in die Beine von Hummels.

49. Minute:
Dortmund ist sofort wieder drin im Spiel und setzt sich erneut in der Hälfte der Nürnberger fest.

48. Minute:
Kurz danach ist Götze rechts durch und passt in die Mitte. Mit etwas Mühe können die Gäste klären.

47. Minute:
Blaszczykowski geht rechts, spielt ab auf Gündogan, der rechts wieder Piszczek bedienen will. Der Pass ist zu steil und landet im Toraus.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Nürnberg.

Eine insgesamt verdiente 2:0-Pausenführung für den BVB, auch wenn das 1:0 in der 18. Minute durch Blaszczykowski durch einen fragwürdigen Elfer fiel. Das 2:0 in der 21. Minute wieder duch Blaszczykowski war dagegen toll herausgespielt. Dortmund ist bisher ganz klar spielbestimmend. Allerdings hatten die Nürnberger in der 15. Minute durch Pekhart und Feulner zwei ganz große Chancen auf die Führung. Danach kam aber kaum noch was von der Club-Offensive. Insgesamt agiert Nürnberg hier zu passiv und lässt die Dortmunder immer wieder spielen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Schiri Weiner pfeift zur Pause und Dortmund führt mit 2:0 gegen Nürnberg.

45. Minute:
Konter der Nürnberger, aber der Pass aus der Mitte rechts rüber auf Pekhart kommt nicht an, weil Hummels dazwischen geht.

44. Minute:
Inzwischen hat der BVB hier 71 Prozent Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken finden Sie über dem Live-Kommentar unter den Rubriken "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

43. Minute:
Schon wieder Piszczek: Von rechts aus spitzem Winkel versucht er einen Heber, doch der Ball geht knapp drüber. Piszczek will heute wohl unbedingt einen machen.

42. Minute:
Der Ball ist erneut im Club-Tor, aber der Treffer zählt zurecht nicht. Piszczek ist wieder rechts im Strafraum und schießt aus neun Metern, Schäfer pariert, Lewandowski versenkt den Abpraller, stand beim Schuss von Piszczek aber im Abseits.

41. Minute:
Gündogan will aus der Mitte links Schmelzer bedienen, aber das misslingt. Das könnte heute der erste Fehlpass von Gündogan gewesen sein.

40. Minute:
Die Nürnberger scheinen sich nun besser auf die Dortmunder eingestellt zu haben.

39. Minute:
"laura" fragt, wie Piszczek spielt? Sehr gut bisher und das nicht nur hinten, denn er geht immer wieder mit nach vorne und sorgt dort für Gefahr.

38. Minute:
Kurz danach kommt links im Strafraum Feulner zum Schuss, setzt den aus spitzem Winkel aber weit rechts vorbei.

38. Minute:
Kiyotake führt auch die folgende Ecke von rechts aus, die aber nichts einbringt.

37. Minute:
ecke Kiyotakes Freistoß von rechts wird zur Ecke geklärt.

37. Minute:
Chandler flankt von rechts, Schmelzer springt rein, klärt aber mit dem Arm und es gibt Freistoß für den Club.

36. Minute:
Freistoß von leicht rechts aus rund 22 Metern. Schmelzer führt aus, schießt über die Mauer, aber auch einen Meter übers rechte Toreck.

35. Minute:
Kurz danach räumt Klose Reus ein paar Meter vor dem Strafraum ab und es gibt Freistoß für die Hausherren.

34. Minute:
Reus will rechts außen Blaszczykowski bedienen, aber der startet zu spät und so kann Klose klären.

33. Minute:
Götze langt im Mittelfeld gegen Klose zu. Es gibt Freistoß für den Club und eine Ermahnung an Götze.

31. Minute:
Viel zu selten kommen die Nürnberger mal vor das Tor der Dortmunder. Dabei hatten sie in der 15. Minute eine richtig gute Doppel-Chance als Feulner und Pekhart an Weidenfeller scheiterten.

30. Minute:
Kiyotake kann sich in der Mitte mal durchsetzen und zieht aus 17 Metern ab. Schmelzer wirft sich rein und kann seinen Schuss abblocken.

29. Minute:
ecke Eine Ecke von links für den BVB, die aber nichts einbringt.

28. Minute:
chance Fast das 3:0! Piszczek ist hinten wohl langweilig, er ist schon wieder vorne drin. Götze spielt ihn perfekt an, Piszczek will das Leder aus rund 13 Metern über Schäfer lupfen, aber der hat aufgepasst und kann klären!

27. Minute:
Wieder ein Freistoß für die Dortmunder von halblinks nach Foul an Reus. Der führt auch aus, aber dieser Freistoß bringt den Hausherren nichts ein.

26. Minute:
Der "GötzeFanatiker09" fragt nach der Leistung von Götze? Bisher sehr gut, das 2:0 gerade hat er glänzend vorbereitet und er ist auch ansonsten gut drin im Spiel.

25. Minute:
Kiyotake versucht es halblinks, aber da macht Kehl dicht und nimmt ihm das Leder ab.

24. Minute:
Hummels verliert den Ball leichtfertig in der eigenen Hälfte gegen Pekhart, setzt aber sofort nach und erobert sich das Spielgerät zurück.

23. Minute:
War's das schon für den Club? Die Dortmunder machen genau da weiter, wo sie in Bremen aufgehört haben und die Nürnberger können kaum was dagegensetzen.

22. Minute:
Jetzt sah die Club-Abwehr aber gar nicht gut aus. Pinola hat Götze einfach machen lassen und auch in der Mitte bei Blaszczykowski war keiner so richtig nah dran.

21. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Blaszczykowski macht auch das 2:0 für den BVB! Götze setzt sich rechts gegen Pinola durch und passt flach in die Mitte. Neun Meter vor dem Tor ist Blaszczykowski frei und kann das Leder links unten einschieben!

20. Minute:
Freistoß für die Dortmunder von rechts. Schmelzer bringt das Leder mit links hoch an den Fünfer, aber die Nürnberger können zunächst klären.

19. Minute:
Ob das wirklich ein Elfer war? Die Nürnberger haben sich recht heftig beschwert und ein ganz klares Foul war da eigentlich nicht zu erkennen, vielleicht ein härterer Zweikampf.

18. Minute:
tor Tooooooooor!!! Blaszczykowski verwandelt den Elfer zum 1:0 für den BVB! Blaszczykowski läuft an und schießt ganz sicher flach, rechts unten ein.

17. Minute:
elfer Piszczek ist wieder rechts mit im Strafraum, Gebhart hält leicht und Schiri Weiner entscheidet auf Elfer! Harte Entscheidung.

16. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Nürnberg

15. Minute:
chance Was für eine Chance für den Club! Feulner flankt von rechts, sechs Meter vor dem Tor kommt Pekhart zum Kopfball, den Weidenfeller gerade noch so klären kann. Danach kommt von halbrechts Feulner zum Nachschuss. Das Leder kommt hart aufs linke Eck und auch hier kann Weidenfeller glänzend zur Ecke parieren!

15. Minute:
Etwas über 60 Prozent Ballbesitz in den ersten 15 Minuten für die Dortmunder, die weiter klar das Spiel bestimmen. Mehr Daten und Statistiken finden Sie über dem Live-Kommentar unter den Rubriken "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

14. Minute:
FCN-Keeper Schäfer spielt nach seiner Nasenbein-OP heute mit einer Maske. Die scheint ihn aber nicht besonders zu stören.

13. Minute:
Piszczek ist rechts mit vorne und flankt links vor den Fünfer. Lewandowski kommt zum Kopfball, aber der ist kein Problem für Schäfer, der auf der Linie sicher zupackt.

12. Minute:
"Nix09" fragt im Feedback, ob es stimmt, dass Schalke Fans im Stadion sind und Feuerwerkskörper zünden? Ein paar Schalker sind da tatsächlich drin im Fanblock der Nürnberger. Dort wurde vor Anpfiff auch irgendetwas abgebrannt. Ob das die Schalker waren, ist aber nicht klar.

11. Minute:
Kehl geht im Mittelkreis zu hart gegen Pekhart rein und Schiri Weiner gibt Freistoß für die Gäste.

10. Minute:
Kiyotake bedient in der Mitte Gebhart, der das Leder dann aber gegen zwei Dortmunder verliert.

9. Minute:
Dortmund macht von Beginn an Druck, Nürnberg kommt hinten kaum mal raus.

7. Minute:
"Costa" hatte gefragt, warum Dortmunds Bittencourt gesperrt ist? Der hat bei Dortmunds U23 im letzten Jahr noch eine Rote Karte gesehen und muss deshalb auch in der Bundesliga zuschauen.

6. Minute:
Da ging es von hinten raus über Hummels mal ganz schnell nach vorne und damit hatten die Nürnberger gerade Probleme.

5. Minute:
chance Fast das 1:0 für den BVB: Konter durch die Mitte, halbrechts kommt Blaszczykowski ran und passt im Strafraum quer in die Mitte. Lewandowski kommt aus neun Metern zum Schuss, Nilsson stört noch und der Ball geht nur ganz knapp rechts vorbei!

4. Minute:
"Manu und Kevin" fragen, wie viele Nürnberg-Fans da sind? Das düften so rund 3.500 sein.

3. Minute:
Freistoß von der linken Seite von Reus. Der Ball kommt scharf auf den kurzen Pfosten, Kehl ist neun Meter vor dem Tor mit dem Kopf dran, setzt das Leder aber links vorbei.

2. Minute:
Feulner legt links außen Reus und es gibt den ersten Freistoß für Dortmund.

2. Minute:
"Evelyn" fragt nach der Stimmung beim "Schal-la-la"-Tag in Dortmund? Die ist von Beginn an großartig und die Fans mussten bei dem Wetter auch nicht lange gebeten werden, einen BVB-Schal zu tragen.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Weiner pfeift das Match an, Anstoß hat Dortmund. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Bei minus drei Grad führt Schiri Weiner die Teams aufs Feld. Gleich rollt der Ball hier!

Der Club muss heute auf Hlousek (Rückstand), Ngankam (Nasen-OP), Stephan (Reha), Marcos Antonio (Knie-OP) verzichten. Neu beim Club ist Berkay Dabanli. Der 22jährige Innenverteidiger, der zuletzt in der Türkei bei Kayserispor spielte, wurde am Donnerstag verpflichtet und hat beim FCN einen Vertrag bis 2015. Er steht heute aber noch nicht im Kader.

Der Auftritt der Dortmunder gegen Werder hat allerdings auch Wiesinger beeindruckt: "Wir haben das Spiel Bremen gegen Dortmund gesehen. Das Team ist super in die Rückrunde gekommen. Das ist Spielfreude pur, die Mannschaft arbeitet permanent gegen den Ball."

Mit etwas Glück holte Club-Trainer Wiesinger bei seinem Debüt am letzten Spieltag einen Punkt gegen den HSV (1:1). Auch heute gegen den BVB rechnet sich Wiesinger was aus, fordert aber vollen Einsatz von seinem Team: "Unsere Arbeit gegen den Ball muss perfekt sein. Wir dürfen nicht nur hinten stehen, sondern müssen eigene Akzente setzen. Die Dortmunder sollen sich denken: Hoppla, das ist eine Mannschaft die sich etwas zutraut. Wir müssen den Mut haben, nach vorne zu gehen."

Beim BVB fehlen weiter Subotic (Faserriss am Sehnenansatz der Wade), Owomoyela (Knochenödem) und Bittencourt (gesperrt). Sahin sitzt zunächst wieder auf der Bank. Blaszczykowski spielt rechts im Mittelfeld, Reus rückt nach links, Großkreutz rotiert auf die Bank.

Klopp erklärte weiter: "Nürnberg ist eine robuste, schwer zu spielende Mannschaft. Wir haben gegen sie nach dem 1:1 in der Hinrunde noch etwas gut zu machen. Und gerade bei den Heimspielen haben wir auch noch Nachholbedarf, was die Ergebnisse angeht. Wer zu dem Flutlichtspiel kommt, sollte sich richtig warm anziehen, für den Rest sorgen wir."

Furios startete der BVB in die Rückrunde und fegte am letzten Wochenende Werder mit 5:0 in Bremen vom Platz. Ein Auftakt nach Maß also und so soll?s für die Borussia auch heute gegen Nürnberg weitergehen. Allerdings erwartet Trainer Klopp ein hartes Stück Arbeit: "Nürnberg wird versuchen, uns das Leben mit Defensiv-Pressing und schnellem Umschalten schwer zu machen."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Borussia Dortmund gegen den 1. FC Nürnberg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal