Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Stuttgart - Bochum 2:0 - So lief der VfB-Sieg im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stuttgart - Bochum 2:0

01.03.2013, 09:56 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Stuttgart - Bochum: 2:0

27.02.2013, 19:00 Uhr
Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena
Zuschauer: 20.200

Das wars vom Pokal-Spiel Stuttgart gegen Bochum. Der Live-Ticker ist jetzt weiter beim Match Bayern gegen Dortmund dabei, das um 20.30 Uhr angepfiffen wurde!

Das war sicher keine berauschende Vorstellung des VfB, aber eine, in der die Tore genau zum richtigen Zeitpunkt fielen. Vor allem das 2:0 von Ibisevic in der 81. Minute entspannte die Lage für die Stuttgarter auf dem Feld ungemein. Die Bochumer waren in Hälfte eins viel zu harmlos und haben dann in Durchgang zwei ihre durchaus vorhandenen guten Chancen nicht genutzt. Dennoch: Der VfL hat sich in Stuttgart alles in allem gut verkauft. Die Halbfinale finden am 16. und 17. April statt, die Auslosung dazu jetzt am Sonntag.

90. Minute:
Und dann ist Schluss. Es bleibt beim 2:0 für Stuttgart, das damit ins Halbfinale des Dfb-Pokals einzieht!

90. Minute:
chance 3:0 für Stuttgart durch Traore - dachten alle. Die Stuttgarter jubeln, aber dann gibt Schiri Zwayer den Treffer doch nicht, weil sein Assistent an der Seite wohl ein Abseits gesehen hat. Sehr späte Entscheidung!

90. Minute:
Auch wenn das Stadion alles andere als voll ist: Die VfB-Fans feiern lautstark ihr Team.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
auswechslung Raphael Holzhauser kommt für Martin Harnik ins Spiel

89. Minute:
Kramer versucht es links außen, kommt da aber nicht an Tasci vorbei.

88. Minute:
Rothenbach flankt von der rechten Seite links an den Fünfer. Ulreich ist draußen und packt sicher zu.

87. Minute:
Traore bedient nun links im Strafraum Macheda, der aber gegen Goretzka nicht zum Torschuss kommt.

86. Minute:
Für Ibisevic war es das erste Tor nach über 800 Minuten ohne Treffer. Er sah richtig erleichtert aus und wurde auch von seinen Mitspielern heftig gefeiert.

85. Minute:
chance Delura zieht von halbrechts an der Strafraumgrenze ab und schießt nur knapp drüber!

84. Minute:
Die Torflaute von Ibisevic ist also beendet und das war schon sein vierter Treffer im laufenden Pokalwettbewerb.

83. Minute:
Das muss es gewesen sein für den VfB. Zwei Tore in sieben Minuten werden die Bochumer hier nicht machen - eigentlich, aber es ist ja Pokal...

81. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Ibisevic macht das 2:0 für Stuttgart! Ein ganz starker Angriff der Hausherren über Harnik und dann halblinks Traore, der perfekt flach in die Mitte passt. Aus elf Metern schiebt Ibisevic das Leder dann flach links ein.

80. Minute:
Sakai flankt von rechts, in der Mitte kommt Ibisevic zum Kopfball, setzt den aber links am Tor vorbei!

79. Minute:
Überzeugend ist das im Moment nicht, was der VfB abliefert. Bochum versucht hier alles und will den Ausgleich.

78. Minute:
Ibisevic geht rechts und will in der Mitte Macheda bedienen. Maltritz ist vor dem Stuttgarter mit dem Fuß dran.

77. Minute:
Delura kommt rechts frei an den Ball und passt flach in die Mitte. Rüdiger hat aufgepasst und kann klären.

76. Minute:
Lumb steht wieder und kann weitermachen. Auch Sakai hat's nicht böse erwischt. Es gibt nach dieser Szene Freistoß für Bochum.

76. Minute:
Gentner passt rechts raus auf Sakai, der mit Lumb zusammenrasselt. Beide Spieler bleiben liegen.

74. Minute:
auswechslung Nikoloz Gelashvili kommt für Kevin Scheidhauer ins Spiel

74. Minute:
auswechslung Alexander Iashvili kommt für Yusuke Tasaka ins Spiel

74. Minute:
Iashvili und Gelashvili stehen beim VfL bereit.

72. Minute:
VfL-Coach Neitzel regt sich an der Seitenlinie furchtbar auf, hat da wohl gerade ein Handspiel gesehen und wird von Schiri Zwayer eindeutig ein letztes Mal ermahnt.

71. Minute:
Delura flankt von rechts, den anschließenden Kopfball blockt Sakai mit dem Rücken ab.

70. Minute:
"Keveroni" fragt, ob Stuttgart zittern muss oder ob es eine klare Angelegenheit ist? Im Moment ist eher zittern angesagt. Die Führung ist nur knapp und Bochum macht jetzt viel mehr und das gefährlich nach vorne.

70. Minute:
Mehr Offensive beim VfL: Delura wird vorne reingehen, Kramer spielt damit alleine vor der Abwehr.

69. Minute:
auswechslung Michael Delura kommt für Lukas Sinkiewicz ins Spiel

68. Minute:
Rzatkowski bringt den anschließenden Freistoß von rechts auch rein, aber der bringt nichts ein.

67. Minute:
gelb Rüdiger geht zu hart gegen Rzatkowski in einen Zweikampf und sieht dafür Gelb. Eine etwas harte Entscheidung.

66. Minute:
Die offizielle Zuschauerzahl ist 20.200. Nur.

65. Minute:
chance Fast: Traore zieht von leicht rechts aus 17 Metern ab und setzt seinen Schuss nur knapp über die Latte!

64. Minute:
gelb Maltritz steigt im Mittelfeld Harnik auf die Schlappen und bekommt dafür Gelb.

64. Minute:
Auch wenn die Stuttgarter immer noch fast 60 Prozent Ballbesitz haben: Das Spiel ist in Hälfte zwei ausgeglichen mit den bisher besseren Chancen für die Bochumer.

63. Minute:
User "Besserwisser" fragt: "Wie spielt eigentlich Deutschlands Supertalent Goretzka?" Bisher total unauffällig und ohne starke Szenen in der Offensive.

62. Minute:
Erneut legt Sinkiewicz Ibisevic im Mittelfeld. Der folgende Freistoß bringt aber nichts ein.

61. Minute:
User "Raymund" fragt, was Niedermeier hat? Von VfB-Seite heißt es "Knieverletzung".

60. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

60. Minute:
chance Der Freistoß bringt nichts ein, aber dann muss Luthe nach einer Gentner-Flanke im Fünfer vor Macheda zur Ecke klären!

59. Minute:
Nun wird Ibisevic in der Mitte von Sinkiewicz gelegt und es gibt Freistoß für die Stuttgarter.

58. Minute:
Traore passt von rechts in die Mitte auf Ibisevic, der aber schon nach vorne gestartet war und so nicht ans Leder kommt.

57. Minute:
Im Strafraum rechts klärt Tasci mit viel Risiko, aber fair gegen Rzatkowski.

57. Minute:
So, Scheidhauer versucht's noch mal und ist wieder dabei.

56. Minute:
Rothenbach kann von rechts flanken, links am Fünfer steht Tasci richtig und klärt per Kopf.

56. Minute:
Scheidhauer humpelt raus, schüttelt den Kopf, läuft aber zur Seitenlinie zurück.

55. Minute:
Da gab es einen Zusammenprall mit Ibisevic. Scheidhauer hat's am linken Knie erwischt.

55. Minute:
Jetzt liegt Scheidhauer im eigenen Strafraum am Boden und muss behandelt werden.

54. Minute:
Freistoß für den VfB von rechts. Sakai bringt den Ball hoch und scharf in den Fünfer. Luthe ist draußen und fängt ganz sicher runter.

53. Minute:
Bochum wird deutlich gefährlicher, die Stuttgarter wirken gerade etwas zu passiv.

52. Minute:
Ecke von rechts, links am Fünfer kommt Eyjólfsson ran, setzt seinen Kopfball aber weit links vorbei.

52. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

52. Minute:
chance Wieder Tasaka! Von links zieht er nun fast vom Strafraumeck aufs rechte Eck ab. Nur mit Mühe kann Ulreich zur Ecke klären!

51. Minute:
auswechslung Antonio Rüdiger kommt für Georg Niedermeier ins Spiel

50. Minute:
Niedermeier hat sich das Knie verdreht und wird vom Platz geführt. Das sieht gar nicht gut aus!

50. Minute:
Niedermeier wollte da noch klären, ist umgeknickt und muss wohl runter!

49. Minute:
chance Danach kommt in der Mitte Tasaka aus 17 Metern zum Schuss und setzt den nur ganz knapp rechts, flach vorbei!

48. Minute:
auf der anderen Seite behindert Niedermeier am Fünfer Ulreich, der Glück hat, dass der folgende Kopfball von links von Eyjólfsson genau in seine Arme kommt.

47. Minute:
chance Macheda zieht gleich mal aus der Mitte aus 18 Metern aufs rechte Eck ab. Der Ball kommt als Aufsetzer und Luthe kann mit guter Parade zur Seite klären!

47. Minute:
Boka wird links außen angespielt, Rothenbach klärt ins Seitenaus.

47. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Bochumern.

46. Minute:
auswechslung Federico Macheda kommt für Shinji Okazaki ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Bochum.

Bisher ist das hier eine eher zähe Angelegenheit. Stuttgart war von Beginn an spielbestimmend und ist so auch verdient in der 18. Minute durch einen abgefälschten Schuss von Gentner in Führung gegangen. Auch danach wurde Bochum nicht wirklich offensiver und hatte in der ersten Hälfte nicht eine Torchance. Dennoch: Das ist nur eine knappe Führung, ein Tor der Gäste und hier sieht alles ganz anders aus. Dazu müssten die Bochumer allerdings auch mal aufs Tor schießen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Stuttgart führt mit 1:0 gegen Bochum.

45. Minute:
Bochum noch mal vorne. Die Gäste haben Einwurf von rechts. Der bringt aber nichts ein.

45. Minute:
Gentner passt nun links rüber, aber da verspringt Boka das Leder und landet im Seitenaus.

45. Minute:
Zwei Minuten werden in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Gentner hat in der Mitte Platz, spielt dann aber einen ganz schlechten Pass rechts raus, den Sakai nicht bekommen kann.

44. Minute:
Richtig zufrieden sieht Labbadia an der Seitenlinie noch nicht aus. Eher etwas skeptisch.

43. Minute:
User "Heinz" fragt nach der Leistung des Schiris? Zwayer hat bisher keine Fehler gemacht. Viel zu tun hat er auch nicht, das Spiel ist weitgehend sehr fair.

42. Minute:
Ecke von links von Rzatkowski. Er bringt den Ball hoch auf den kurzen Pfosten, die Stuttgarter klären per Kopf.

41. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

41. Minute:
Der VfL ist wieder vollzählig.

40. Minute:
Scheidhauer steht wieder, wird aber an der Seitenlinie am linken Oberschenkel weiter behandelt.

39. Minute:
Scheidhauer bleibt nach einem Zweikampf rechts außen mit Okazaki liegen und muss am Oberschenkel behandelt werden.

39. Minute:
User "FELIIX" fragt nach der Verletzung von Luthe? Da scheint alles wieder in Ordnung zu sein, so wie er gerade den Freistoß pariert hat.

38. Minute:
gelb Scheidhauer sieht Gelb für Meckern.

37. Minute:
Kurz danach zieht Boka von halblinks aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss ist kein Problem für Luthe.

36. Minute:
Der Freistoß von links kommt hoch vor den Fünfer, Luthe kommt raus und klärt mit beiden Fäusten.

36. Minute:
Kramer legt links außen Harnik und es gibt Freistoß für die Hausherren.

35. Minute:
Rzatkowski passt den Ball rechts in den Strafraum. Ulreich ist schnell draußen und darf so auch mal ans Spielgerät.

35. Minute:
"uli" fragt, ob die Verletzung von Ibisevic schlimm ist? Also seine Lippe sieht schon übel aus, blutet aber zumindest nicht mehr.

34. Minute:
Luthe steht wieder und wird weitermachen können.

33. Minute:
Luthe bleibt liegen und muss behandelt werden. Schiri Zwayer hat auf Freistoß für Bochum entschieden.

32. Minute:
Konter des VfB: Traore bedient in der Mitte Ibisevic. Der legt sich den Ball etwas zu weit vor und prallt dann im Strafraum nach einem Zweikampf mit Eyjólfsson mit Luthe zusammen.

32. Minute:
Die Stuttgarter passen sich das Leder in der eigenen Hälfte zu, wollen die Bochumer wohl etwas weiter herauslocken. Die Gäste lassen sich aber nicht locken.

31. Minute:
User "felix" fragt nach dem Zustand des Rasens? Da gibt's nichts zu meckern, alles grün und glatt.

30. Minute:
Die Bochumer versuchen nun etwas mehr nach vorne, hatten aber auch noch 30 Minuten noch keine richtige Torchance.

29. Minute:
Scheidhauer flankt von links außen hoch rechts rein. Das bringt aber nichts ein.

28. Minute:
Kramer versucht es rechts außen, hat zwei Stuttgarter gegen sich und muss zunächst zurückpassen.

27. Minute:
Sakai wieder mit dem Eckstoß von links. Jetzt kommt der Ball auf den kurzen Pfosten, wo Maltritz rausköpfen kann.

26. Minute:
ecke Traore holt gleich die nächste Ecke für den VfB raus.

26. Minute:
Ecke von links von Sakai. Der Ball kommt wieder hoch in die Mitte, aber die Bochumer können per Kopf klären.

26. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

25. Minute:
Jetzt lassen die Stuttgarter das Leder mal in den eigenen Reihen laufen.

24. Minute:
Ecke von rechts von Sakai. Der Ball kommt hoch in die Mitte vor den Fünfer. Harnik hält den Fuß rein, schiebt das Leder aber zwei Meter links vorbei!

24. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

23. Minute:
Rzatkowski bringt den folgenden Freistoß von rechts rein, in der Mitte kommt Eyjólfsson zum Kopfball, setzt den aber rechts vorbei.

22. Minute:
Ibisevic hält gegen Maltritz den Fuß drüber und es gibt Freistoß für die Gäste.

22. Minute:
Mal sehen, wie oder ob die Bochumer auf den Rückstand reagieren. Eigentlich müssten sie zumindest etwas offensiver agieren.

21. Minute:
User "Bajassle" hatte gefragt, wer in der Anfangsphase mehr vom Spiel hat? Ganz klar die Stuttgarter, die nicht nur führen, sondern auch 60 Prozent Ballbesitz haben! Mehr Daten und Statistiken finden Sie unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

20. Minute:
Ecke von rechts für den VfL, die aber nichts einbringt.

19. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

18. Minute:
tor Tooooooooooor!!! Gentner macht das 1:0 für Stuttgart. Genter kommt nach Pass von links von Traore leicht rechts aus 18 Metern zum Schuss. Eyjólfsson grätscht rein, fälscht das Leder ab, das dann über Luthe hinweg links ins Tor geht!

17. Minute:
Die VfB-Fans versuchen Stimmung zu machen. Das ist im mehr als halbleeren Stadion gar nicht so einfach.

16. Minute:
Kramer springt der Ball an die Hand und es gibt Freistoß für den VfB.

15. Minute:
Nur in der Mitte vor dem eigenen Strafraum haben die Stuttgarter etwas Platz. Danach sind die Bochumer sofort am ballführenden Spieler dran.

14. Minute:
Zweiter Versuch von Ibisevic, der wieder reinkommt. Mal sehen, ob Schiri Zwayer nun zufrieden ist.

14. Minute:
Ecke von links für Stuttgart. Der Ball kommt hoch links in den Strafraum, Harnik steigt hoch, setzt seinen Kopfball aber drüber.

13. Minute:
Ibisevic muss wieder zur Seitenlinie zur Behandlung.

13. Minute:
ecke Danach kommt Harnik links zum Schuss. Der wird zur Ecke abgefälscht.

12. Minute:
Sakai ist rechts mit vorne und zieht drei Meter vor dem Strafraumeck ab. Sein Schuss wird abgeblockt.

11. Minute:
Rothenbach ist rechts mit vorne, aber seine Flanke landet im Toraus. Inzwischen ist Ibisevic wieder auf dem Spielfeld.

10. Minute:
Ibisevic muss an der Seitenlinie behandelt werden. Er blutet wohl an der Lippe.

9. Minute:
Die Bochumer stehen in den ersten Minuten sehr gut. Stuttgart hat Mühe Anspielstationen zu finden.

7. Minute:
Okazaki flankt von links von der Torauslinie, in der Mitte lauert Ibisevic, kommt aber nicht zum Schuss.

7. Minute:
User "Simon" fragt nach der Zuschauerzahl? Nur rund 20.000 sind im Stadion.

7. Minute:
Kramer startet links außen, legt sich den Ball aber zu weit vor. Es geht weiter mit Einwurf für Stuttgart.

6. Minute:
Kurz danach flankt Traore von links, Luthe ist dran und klärt zur Seite!

5. Minute:
Ein langer Ball der Stuttgarter in den Strafraum, Ibisevic startet, aber Luthe kommt raus und hat das Leder sicher.

4. Minute:
Tasaka spielt den Ball links in den Strafraum, aber Scheidhauer kommt da nicht ran.

4. Minute:
User "Flo" fragt, wie viele Bochumer in Stuttgart sind? Rund 3.000 VfL-Fans sind mit dabei.

3. Minute:
Okazaki zieht aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss geht rechts vorbei.

2. Minute:
Scheidhauer legt Tasci und es gibt Freistoß für den VfB.

1. Minute:
Leider ziehen Rauchschwaden durchs Stadion. Die kommen aus dem Gästeblock.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Zwayer pfeift das Match an, Anstoß hat Stuttgart. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Im DFB-Pokal trafen beide Mannschaften bisher dreimal aufeinander. Zwei Mal setzte sich der VfB durch, einmal gewann der VfL Bochum. Das bislang letzte Aufeinandertreffen fand am 19. Dezember 2006 statt, als der VfB im Achtelfinale mit 4:1 in Bochum gewann

Beim VfL fehlen nach wie vor Dedic, Ortega (beide nach Muskelfaserriss), Freier (Innenbandverletzung) und Fabian sowie Aydin (Wadenbein-OP) und Gündüz (Kreuzbandriss).

Der Chefcoach rechnet sich beim VfB aber durchaus was aus: "Wenn wir die Kugel haben, dürfen wir uns nicht in die Hose machen. Jede Torchance und jede Ecke, die wir uns erarbeiten, wird den VfB verunsichern. Wir wollen dagegen über Ballbesitz und Ballzirkulation Selbstvertrauen gewinnen."

Bochum hat sich durch Siege über den 1. FC Heidenheim, TSV Havelse sowie den Ligakonkurrenten TSV 1860 München bis ins Pokal-Viertelfinale gespielt. Trainer Neitzel ist sich der Außenseiterrolle seines Teams in Stuttgart durchaus bewusst: "Wir müssen als Zweitligist schon über uns hinauswachsen, und der VfB darf keinen optimalen Tag erwischen. Das ist das Wichtigste."

Stuttgart ist über die Stationen SV Falkensee-Finkenkrug, FC St. Pauli und 1. FC Köln ins Viertelfinale eingezogen. Verzichten muss der VfB heute auf Audel (Kahnbeinbruch), Bah (Wadenbeinbruch), Didavi (Kniereizung), Cacau (Reha nach Kreuzbandriss) und Torun (Muskelverletzung im Oberschenkel).

Labbadia erwartet eher defensive Gäste: "Bochum kann gut zusammen verteidigen, tritt sehr geschlossen auf. Diesen Abwehrriegel müssen wir knacken."

Als Bundesligist mit Heimrecht gegen den Zweitligisten Bochum geht der VfB als klarer Favorit in das DFB-Pokal-Viertelfinale. Überheblichkeit schließt Trainer Labbadia bei seinem Team aus: "Wir können keinen Gegner unterschätzen, denn wir müssen immer eine Topleistung abrufen ? egal gegen wen. Wir versuchen immer ein großes Ziel im Kopf zu haben, vergessen dabei aber nicht uns auf das nächste zu fokussieren."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von den Viertelfinalspielen im DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 18.45 Uhr vom Spiel VfB Stuttgart gegen den VfL Bochum.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal