Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf 2:1 - Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf 2:1

24.02.2013, 12:59 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Schalke - Düsseldorf: 2:1

23.02.2013, 18:30 Uhr
Gelsenkirchen, Veltins Arena
Zuschauer: 61.673

Das war's aus Gelsenkirchen, morgen geht es weiter mit der Berichterstattung von den Sonntagsspielen des Wochenendes. Ab13.15 Uhr steht der Ticker bereit, los geht es dann mit drei Partien aus der 2. Liga. Von hier aus erstmal Tschüß und bis bald.

Mit 2:1 schlägt Schalke nach 90 spannenden Bundesligaminuten den Gast aus Düsseldorf, trotz einer Schwächephase im zweiten Durchgang ist der Dreier für die Gastgeber zweifellos verdient. Im ersten Durchgang hatte S04 hier klar mehr vom Spiel und ging folgerichtig in Führung, nach dem Seitenwechsel und dem Gegentor durch Bellinghausen begann hier aber das große Zittern. Innenverteidiger Matip wurde dann mit seinem zweiten Treffer zum Helden des Tages. In der Tabelle bleibt Schalke im Mittelfeld, die Fortuna hat immer noch neun Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

90. Minute:
Und dann ist Schluss auf Schalke, Schiri Weiner pfeift die Partie ab.

90. Minute:
gelb Gelb für Fabian Giefer

90. Minute:
Giefer ist mit nach vorne geeilt und foult dann sein Gegenüber Hildebrand, das sollte es jetzt gewesen sein.

90. Minute:
Huntelaar im Abseits, auf der anderen Seite klärt Höwedes gegen Joker Omae.

90. Minute:
Jones am Boden, Schalkes Mittelfeldmalocher kann aber ohne Behandlung das Spiel wieder aufnehmen.

90. Minute:
Regulär läuft die letzte Minute, eine Nachspielzeit ist noch nicht angezeigt.

89. Minute:
Ilsö kommt bei den Gästen noch für Bellinghausen, Coach Meier will hier offenbar nichts unversucht lassen.

89. Minute:
auswechslung Ken Ilsö kommt für Axel Bellinghausen ins Spiel

88. Minute:
Hildebrand fängt einen hohen Freistoß in seinen Strafraum ab, die Chance zum Kontern lassen die Schalker aber verstreichen.

87. Minute:
Konter der Schalker über Raffael und Meyer, Bastos jagt den Ball aus 12 Metern halbrechter Position aber am Tor vorbei.

86. Minute:
Die Fortuna geht hier auf das 2:2, eine Flanke von Balogun segelt aber über Freund und Feind hinweg.

85. Minute:
Huntelaar jagt einem langen Ball hinterher, Giefer ist aber im Herauslaufen vor dem Holländer am Ball undkann klären.

85. Minute:
Wechsel auf beiden Seiten, es bleibt spannend auf Schalke.

84. Minute:
auswechslung Genki Omae kommt für Adam Bodzek ins Spiel

84. Minute:
auswechslung Christoph Metzelder kommt für Marco Höger ins Spiel

83. Minute:
Lambertz kann auf der anderen Seite aus spitzem Winkel abschließen, Hildebrand ist aber da und fängt den Ball sicher.

82. Minute:
Schalke jubelt wieder, Matips Doppelpack nährt die Hoffnung auf drei Punkte.

81. Minute:
tor Tooooooooor, Matip macht nach einem Freistoß von der rechten Seite das 2:1 für Schalke. Bastos hatte zuvor abgezogen, fast zufällig kommt Matip dann sechs Meter vor der Kiste an den Ball, dreht sich und netzt ein.

80. Minute:
Meyer kommt für Neustädter, Schalke geht also offensiver in die Schlussphase.

80. Minute:
auswechslung Maximilian Meyer kommt für Roman Neustädter ins Spiel

79. Minute:
Schalkes Coach Keller will nochmal wechseln, Youngster Meyer steht an der Seitenlinie.

78. Minute:
Bastos mit viel Platz im Mittelfeld, er steckt durch auf Huntelaar, der aus 12 Metern aus der Drehung aber nur einen "Roller" in die Arme von Giefer zustande bringt.

77. Minute:
chance Aussichtsreicher Konter der Gäste nach einem Durchstecker von Tesche auf van den Bergh. Letztgenannter drischt den Ball aber kraftlos an das Außennetz.

76. Minute:
Schalke kann daraus aber kein Kapital schlagen, eine Flanke von Bastos segelt über Freund und Feind hinweg.

75. Minute:
Es geht in die Schlussviertelstunde, Balogun verliert den Ball auf der rechten Seite in der Vorwärtsbewegung.

74. Minute:
chance Raffael nach einem Abpraller mit dem Abschluss aus 22 Metern zentraler Position, der Schuss des Brasilianers war aber um knapp zwei Meter zu hoch angesetzt.

73. Minute:
Schalke jetzt wieder mit deutlich mehr Ballbesitz, nur springt dabei zurzeit wenig bis gar nichts heraus.

72. Minute:
Farfan kommt von rechts kommend an der Grundlinie gegen van den Bergh zu Fall, elfmeterreif war die Aktion des Düsseldorfer Außenverteidigers aber nicht.

71. Minute:
Noch 20 Minuten sind hier zu gehen, bei Schalke könnte jetzt auch die Doppelbelastung durch die Champions League eine Rolle spielen.

70. Minute:
chance Rumms, flach zieht der Brasilianer aus zentraler Position ab, Giefer ist aber rechtzeitig unten und hat die Kugel sicher.

69. Minute:
Lambertz foult Raffael etwa 26 Meter vor dem Tor der Fortuna, zumindest mal eine Freistoßchance für S04.

68. Minute:
Schalke hat sich so langsam vom Gegentor erholt und drängt den Gegner wieder in die eigene Hälfte zurück. Die Fortuna bleibt aber gefährlich.

67. Minute:
Bastos mit dem Hammer aus 26 Metern halblinker Position, der halbhohe Schuss streicht aber um etwa einen Meter links am Tor vorbei.

66. Minute:
So ist es, der Brasilianer kommt für Draxler, der sich hier und heute nicht entscheidend in Szene setzen konnte.

66. Minute:
auswechslung Raffael kommt für Julian Draxler ins Spiel

65. Minute:
Die Ecke bringt nichts ein, bei Schalke soll offenbar gewechselt werden, Raffael macht sich warm.

64. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

64. Minute:
Bellinghausen holt gegen Farfan auf der linken Seite ganz clever eine Ecke heraus.

63. Minute:
Farfan ist auf der rechten Seite weiter bemüht, kann sich aber gegen zwei Mann nicht durchsetzen.

62. Minute:
Tesche mit der halbhohen Hereingabe, Schalke bekommt den Ball nicht hinten raus und belässt den Gegner so in Balbesitz.

61. Minute:
Und die Fortunen bleiben dran, Bellinghausen und Fink mit starkem Mittelfeldspiel, Höwedes dann mit dem Foulspiel gegen Schahin.

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt, wir stehen hier jetzt vor einer sicher spannenden Schlussphase.

59. Minute:
Schahin setzt sich an der 16-Meter-Linie schön gegen Höwedes durch, legt sich dann aber den Ball zu weit vor.

58. Minute:
Farfan mit einer verunglückten Freistoßflanke von der linken Seite, dann wird auch noch Neustädter wegen eines Stürmerfouls zurück gepfiffen.

57. Minute:
Alles wieder offen, nun sind die Schalker wieder gefordert, Bellinghausen hatte auch am letzten Wochenende getroffen.

56. Minute:
tor Toooooooooor, Bellinghausen macht nach einem Konter das 1:1 für die Fortuna. Lambertz hatte nach einer Flanke von der linken Seite vorbereitet, Bellighausen netzt dann aus vier Metern mehr oder weniger unbedrängt ein.

55. Minute:
Falscher Einwurf von Schalkes Höger, der Außenverteidiger stand offenbar beim Abwurf bereits im Feld.

54. Minute:
Ein Freistoß für Schalke von der rechten Seite bringt keine Torgefahr, die Hausherren bleiben aber zunächst in Ballbesitz.

53. Minute:
Die Gäste machen weiter Druck, Schalke jetzt eher mit Kontern, Huntelaar verliert die Kugel aber bereits 30 Meter vor dem Tor.

52. Minute:
Bodzek versucht es direkt, schnippelt den Ball aus der Distanz aber in die zweite Etage.

52. Minute:
Neustädter kann Tesche 30 Meter vor dem eigenen Tor nur mit einem Foul stoppen, es gibt Freistoß für die Fortuna.

51. Minute:
Van den Bergh mit dem nächsten Versuch über die linke Seite, sein für Malezas gedachter Ball kommt aber nicht zum Mann.

50. Minute:
Bastos sieht Draxler 18 Meter vor dem Tor, der legt sich den Ball noch zurecht und schnippelt ihn dann etwa einen Meter über die Kiste.

49. Minute:
User Leo fragt nach dem auffälligsten Spieler auf dem Platz. Schalkes Farfan und Jones prägen hier das Spiel, bei den Gästen ist Keeper Giefer noch der beste Mann.

48. Minute:
Das geht ja gleich wieder gut los, die Düsseldorfer verstärken hier aber deutlich ihre offensiven Bemühungen.

47. Minute:
chance Die Ecke bringt nix außer einem Konter für Schalke, Farfan legt am gegnerischen 16er quer auf Kolasinac, der aus vollem Lauf und spitzem Winkel Metern aber verzieht statt nochmal abzuspielen.

47. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

46. Minute:
Van den Bergh mit einem Solo-Lauf über die linke Seite, Matip kann nur mit Mühe noch zur Ecke klären.

46. Minute:
Auf beiden Seiten wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
schiri Weiter geht's auf Schalke, der zweite Durchgang des Top-Spiels läuft. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Mit 1:0 führt Schalke nach 45 eher durchschnittlichen Bundesligaminuten gegen die Fortuna aus Düsseldorf, die Führung für S04 geht nach den bisher gezeigten Leistungen auch in Ordnung. Die Partie nahm von Beginn an den erwarteten Verlauf, Schalke war stets um einen Treffer bemüht und die Gäste legten ihr Augenmerk eher auf die Defensive. Der Treffer fiel dann folgerichtig nach einem Freistoß, anschließend kamen die Düsseldorfer etwas besser ins Spiel. Das könnte hier noch ganz spannend werden, wir melden uns mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Und dann ist Halbzeit auf Schalke, Schiri Weiner bittet die Akteure zum Pausentee.

45. Minute:
Bellinghausen mit der ersten Ecke für die Gäste, Huntelaar hilft mit einem Kopfball im eigenen Strafraum aus.

45. Minute:
ecke Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

44. Minute:
Freistoß für S04 von der linken Seite, Farfans halbhohe Hereingabe kommt aber gar nicht in den Strafraum, Balogun fängt den Ball vorher ab.

43. Minute:
9:1 Torschüsse aus Sicht der Gastgeber sprechen allerdings eine deutliche Sprache, Schalkes Führung ist zweifellos verdient. Diese und weitere Daten und Statistiken finden Sie unter den Rubriken Spielervergleich und Teamvergleich.

42. Minute:
Die Fortuna jetzt mit mehr Drang nach vorne, noch springen dabei aber keine nennenswerten Möglichkeiten heraus.

41. Minute:
Gelb für Schalkes Jones, der Schahin bei einem aussichtsreichen Konter regelwidrig gestoppt hatte.

41. Minute:
gelb Gelb für Jermaine Jones

40. Minute:
Noch fünf Minuten im ersten Durchgang, Farfan bleibt am 16er an Malezas hängen.

39. Minute:
Erneut wird Farfan auf der rechten Seite zurück gepfiffen, diesmal soll er gegen van den Bergh geschoben haben.

38. Minute:
chance Balogun mit einem Vorstoß über die rechte Seite, seine flache Hereingabe fängt Höwedes aber vor dem einschussbereiten Schahin ab.

37. Minute:
Huntelaar lässt den Ball in aussichtsreicher Position passieren, an Schalkes Mittelstürmer läuft das Spiel bisher weitestgehend vorbei.

36. Minute:
Matip mit gutem Stellungsspiel gegen Lambertz, der Ball trudelt zum Abschlag vom Tor der Schalker über die Linie.

35. Minute:
Noch zehn Minuten bleiben den Schalkern um noch im ersten Durchgang auf 2:0 zu stellen, nach einem Gegentor sieht das hier zurzeit wahrlich nicht aus.

34. Minute:
Giefer fängt einen halbhohen Ball von Bastos ab, ein Konter der Gäste versandet anschließend 25 Meter vor dem Schalker Tor.

33. Minute:
User hootte04 fragt nach der Spielkleidung, Schalke tritt wie gewohnt in blauen Trikots und weißen Hosen an, die Gäste präsentieren sich hier ganz in Rot.

32. Minute:
Es geht weiter nur in eine Richtung, Jones setzt den Ball aus 25 Metern aber weit über das Tor.

31. Minute:
Schalke will nachlegen, Högers Flanke von der rechten Seite bringt Malezas in die Bedroullie, daraus kann aber kein Schalker Kapital schlagen.

30. Minute:
1:0 nach einer halben Stunde, jetzt müssen die Gäste hier ihr Spiel umstellen.

29. Minute:
tor Tooooooooooor, Matip macht nach einem Fresitoß das 1:0 für Schalke! Jones hatte mit dem Kopf von links vorbereitet, der Innenverteidiger läuft auf das Tor zu und nickt aus vier Metern ohne Mühe ein.

28. Minute:
Schalke rennt weiter an, das wirkt aber oft zu langsam und einfallslos. Bald sollte der Knoten bei den Gelsenkirchenern platzen.

27. Minute:
Bastos mit der Kopfballchance nach einer Flanke von Höger, der Brasilianer scheitert aber an Giefer und wird dann noch wegen Aufstützens zurück gepfiffen.

26. Minute:
User Ümit fragt, ob Fortunas Reisinger vor seiner Auswechslung verletzt war. Dem ist so, der Angreifer hatte sich früh eine Verletzung an der Hüfte zugezogen.

25. Minute:
Draxler kann einen weiten Ball von Bastos nicht verwerten, das hätte Schalkes Youngster anders lösen können.

24. Minute:
Schahin dann mit dem ersten Torschuss für die Fortuna, aus knapp 30 Metern halblinker Position drischt er den Ball als Bogenlampe knapp hinter das Tor.

23. Minute:
Tesche mal auf der anderen Seite, sein Steilpass auf die rechte Seite landet aber im Aus.

22. Minute:
Farfan wird wegen eines Stürmerfouls gegen van den Bergh im gegnerischen 16er zurück gepfiffen.

22. Minute:
Auch die vierte Ecke für Schalke bleibt zunächst ohne Folgen.

21. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

21. Minute:
Freistoß für die Blauen aus 27 Metern halbrechter Position, Farfan versucht es direkt, von der Mauer springt der Ball zur nächsten Ecke ins Toraus.

20. Minute:
gelb Gelb für Adam Bodzek

20. Minute:
20 Minuten und es bleibt alles beim Alten, Bodzek dann mit gestrecktem Bein gegen Neustädter.

19. Minute:
Farfan aus 24 Metern an den Pfosten, Schiri Weiner hatte aber eh eine Abseitsposition eines Schalkers gesehen.

18. Minute:
Bastos holt sich den Ball aus der eigenen Hälfte, Huntelaar vertendelt dann aber 30 Meter vor dem gegnerischen Tor die Kugel.

17. Minute:
Schalke erneut mit dem Ballgewinn im Mittelfeld, Höwedes leitet dann aus der Zentrale den nächsten Versuch ein Tor zu erzielen ein.

16. Minute:
Farfan mit der Ecke von der rechten Seite, Höwedes kommt aus acht Metern zum Kopfball, setzt den Ball aber über das Tor.

16. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt, die Partie nimmt bisher weitestgehend den erwarteten Verlauf, Schalke fehlt aber oft das Tempo in den Angriffen.

14. Minute:
chance Farfan mit der ersten Großchance, Neustädter hatte den Ball aus 22 Metern in seinen Lauf gelupft, den Schuss des Peruaners aus neun Metern pariert Giefer aber sehenswert.

13. Minute:
Schahin übernimmt Reisingers Position als einzige Spitze, offensiv agieren hier aber weiter eher die Gastgeber.

12. Minute:
Bastos nach dem Wechsel mit der Ecke, auch im zweiten Versuch erzeugt der Brasilianer hier aber keine Torgefahr.

12. Minute:
auswechslung Dani Schahin kommt für Stefan Reisinger ins Spiel

12. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

11. Minute:
76% Ballbesitz sprechen für die Überlegenheit der Schalker, für die auch schon zwei Torschüsse zu verzeichnen sind. Diese und weitere Daten und Statistiken finden Sie unter den Rubriken Spielervergleich und Teamvergleich.

10. Minute:
Schalke bleibt aber ebenfalls hängen, bei den Gästen scheint sich Reisinger schon eine Verletzung zugezogen zu haben.

9. Minute:
Jetzt mal die Fortuna, Farfan nimmt Fink aber in der eigenen Hälfte den Ball vom Fuß und leitet den Gegenangriff ein.

8. Minute:
chance Höger chipt den Ball von der rechten Seite auf Farfan, der von rechts kommend aus 12 Metern Giefer mit einem Schuss auf die kurze Ecke prüft.

7. Minute:
Draxler mit einem Stürmerfoul gegen Bellinghausen, das war übermotiviert, beweist aber den Biss der Hausherren.

6. Minute:
Es geht weiter nur in eine Richtung, Bastos kann sich auf der linken Seite aber nicht durchsetzen und spielt "hinten rum".

5. Minute:
Schalke macht weiter Druck, die Gäste stehen extrem tief und lassen den Gegner erstmal machen.

5. Minute:
Giefer ist nach der Ecke mit einer Hand zur Stelle und boxt den Ball aus seinem Strafraum.

4. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

4. Minute:
Schalke weiter offensiv, Draxler holt nach schönem Dribbling auf der rechten Seite die erste Ecke für seiner Farben heraus.

3. Minute:
Einwurf durch Höger von der rechten Seite, vor dem Tor aber setzt sich Latka gegen Huntelaar durch und bringt den Ball aus der Gefahrenzone.

2. Minute:
Kolasinac aber stoppt Reisnger regelgerecht, auf der anderen Seite setzt Draxler den Ball aus 18 Metern genau in die Arme von Fortunas Keeper Giefer.

1. Minute:
Anstoß hatten die Gäste, die mit Reisinger auch gleich gefährlich am 16er der Schalker auftauchen.

1. Minute:
Los geht's auf Schalke, das Samstagabendspiel der 23. Runde läuft. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Das Dach der Arena ist geschlossen, trotzdem ist es lausig kalt. Angeführt vom Schiedsrichter-Team kommen jetzt die Akteure auf den Platz.

Die äußeren Bedingungen sind wie überall in Deutschland eher ungemütlich, bei Minustemperaturen ist auch Schiedsrichter Michael Weiner nicht zu beneiden. Der Referee aus Niedersachen kommt heute zu seinem zweiten Saisoneinsatz auf Schalke, im DFB-Pokal hatten die Hausherren unter seiner Leitung mit 3:0 gegen Sandhausen gewonnen.

Das Hinspiel endete nach 90 turbulenten Minuten mit einem 2:2-Unentschieden. Schalke hatte das Spiel nach überlegen geführter erster Hälfte noch aus der Hand gegeben und Dani Schahin der Fortuna mit einem Doppelpack im zweiten Durchgang einen Punkt gesichert.

Schalkes Außenverteidiger Christian Fuchs und Düsseldorfs an einer Grippe leidender Angreifer Robbie Kruse stehen jeweils nicht im Kader. Schalke beginnt mit Sead Kolasinac links hinten und auch ansonsten mit der in Istanbul erfolgreichen Elf. Bei den Gästen ersetzen die eher defensiv agierenden Andreas Lambertz und Adam Bodzek die gegen Fürth noch in der Anfangsformation stehenden Dani Schahin und Kruse. Einzige Spitze bei der Fortuna ist der nimmermüde Stefan Reisinger.

Mit Atsuto Uchida, Ibrahim Afellay und Kyriakos Papadopoulos stehen bei Schalke weiter drei potenzielle Stammspieler nicht zur Verfügung. Düsseldorf tritt hier ohne Andrey Voronin, Ronny Garbuschewski, Bruno Soares und Neuzugang Mathis Bolly an.

Fortunas Trainer Norbert Meier gab sich im Vorfeld der Partie vom Gegner beeindruckt: "Was Schalke im Angriff zu bieten hat, da kann man nur mit der Zunge schnalzen", lobte der ehemalige Profi den Gegner. Seine Elf sieht Meier in der Position des Außenseiters: "Gegen Fürth wurde ich noch gefragt, ob ich uns in der Favoritenrolle sehe. Diese Frage erübrigt sich diesmal."

S04-Coach Jens Keller geht von einem defensiv eingestellten Gegner aus: "Uns erwartet ein schwieriges Geduldsspiel", lässt sich der Trainer auf der Vereinshomepage zitieren. "Düsseldorf wird tendenziell tiefer stehen als Galatasaray. Sie werden aggressiv auftreten und um jeden Ball kämpfen. Darauf sind wir eingestellt", gab sich der noch immer kritisch beäugte Trainer der Schalker aber zuversichtlich.

Zuletzt gewann Düsseldorf das Aufsteigerduell gegen Fürth mit 1:0, Axel Bellinghausen war als Schütze des Goldenen Tores der Mann des Tages. Schalke holte zeitgleich beim 2:2 in Mainz einen Punkt und leitete damit nach Wochen des Niedergangs zumindest im Ansatz eine Trendwende ein. Neuzugang Michel Bastos erwies sich dabei mit einem Doppelpack als sofortige Verstärkung.

NRW-Duell als Flutlichtspiel am Samstagabend, Schalke trifft in einer mit Spannung erwarteten Partie auf den munter in der Liga mitmischenden Aufsteiger aus Düsseldorf. S04 tritt mit Rückenwind aus der Champions League an, das 1:1 bei Galatasaray Istanbul unter der Woche wurde bei den Königsblauen als Erfolg gewertet. Die Fortuna will sich weiter von den Abstiegsplätzen absetzen und hat sich mit zwei Siegen aus den letzten drei Spielen eindrucksvoll im Kampf um den Klassenerhalt zurück gemeldet.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 23. Februar berichten wir ab 18.15 Uhr vom Spiel Schalke 04 gegen Fortuna Düsseldorf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal