Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Manchester United - Real Madrid: So drehte Ronaldo das Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Manchester United - Real Madrid 1:2

06.03.2013, 17:19 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
ManUnited - Real: 1:2

05.03.2013, 20:45 Uhr
Manchester, Old Trafford
Zuschauer: 76.000 (ausverkauft)

Das war?s für heute von der Champions League. Morgen geht es ab 20.30 Uhr weiter mit den Spielen Juventus gegen Celtic Glasgow und Paris Saint German gegen Valencia!

Ein Sieg für Real Madrid bei Manchester United, der leider ganz klar von einer Fehlentscheidung von Schiri Cakir beeinflusst wurde. Die Rote Karte in der 57. Minute gegen Uniteds Nani war unverständlich und brachte Real den entscheidenden Vorteil. Nur Minuten danach drehte Madrid das Spiel durch einen Doppelschlag von Modric (66. Minute) und Ronaldo (69. Minute). Manchester hat auch in Unterzahl alles versucht, die zahlreichen Chancen aber nicht nutzen können. Reals Keeper Lopez rettete ein ums andere Mal großartig. Die Viertelfinale werden am 2./3. April und am 9./10. April gespielt. Ausgelost wird am 15. März um 12 Uhr.

90. Minute:
Aus! Real gewinnt bei United mit 2:1 und zieht damit ins Viertelfinale der Champions League ein!

90. Minute:
Ferguson und Mourinho umarmen sich schon am Spielfeldrand. Da geht alles sehr fair zu.

90. Minute:
Zwei Ecken in Folge von rechts. Real bleibt in Ballbesitz, die Uhr tickt runter, noch eine Minute der Nachspielzeit ist zu absolvieren.

90. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

90. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

90. Minute:
chance Wieder Ronaldo: Jetzt zieht er von rechts aus ganz spitzem Winkel ab und de Gea muss im kurzen Eck zur Ecke parieren!

90. Minute:
chance Ecke von rechts, der Ball kommt hoch an den Fünfer, Vidic steigt hoch, köpft hart aufs rechte Eck, aber wieder ist Lopez zur Stelle und pariert auf der Linie zur Seite!

90. Minute:
ecke Eckstoß für Manchester United

90. Minute:
Aber wieder ist Real vorne: Links im Strafraum kommt Ronaldo aus spitzem Winkel zum Schuss, de Gea pariert stark mit dem Fuß!

90. Minute:
Lopez steht aber gleich wieder und es werden fünf Minuten Nachspielzeit angzeigt! Fünf Minuten für zwei Tore, die United noch braucht.

90. Minute:
Lopez sinkt in seinem eigenen Strafraum zu Boden und muss behandelt werden.

89. Minute:
chance Pfosten! Von links im Strafraum zieht Kaka ab. Der Ball knallt an den linken Pfosten und dann hat de Gea Glück, dass er den Abpraller aufnehmen kann!

88. Minute:
gelb Pepe sieht Gelb, wohl weil er das Spiel verzögert hat.

87. Minute:
auswechslung Antonio Valencia kommt für Rafael ins Spiel

87. Minute:
Manchester rennt die Zeit davon, denn die Hausherren müssen noch zwei Tore machen, um weiterzukommen.

86. Minute:
Hochdramatisch, was sich hier nun abspielt. United gibt in Unterzahl alles und vergibt beste Chancen.

85. Minute:
Auf der anderen Seite zieht Ronaldo von halblinks ab. Sein Schuss kommt als Aufsetzer aufs linke Eck, ist aber kein Problem für de Gea.

85. Minute:
Rafael flankt von rechts vor den Fünfer und Varane klärt vor seinem eigenen Keeper.

84. Minute:
chance Was für Chancen nun für United! Erst scheitert links im Strafraum van Persie an Lopez und dann setzt Rooney seinen Schuss von rechts aus 12 Metern nur ganz knapp über die Latte!

83. Minute:
chance Schnell ausgeführte Ecke von links. Danach bringt Giggs den Ball gefährlich links in den Fünfer, Carrick ist noch mit dem Kopf dran, aber Lopez reagiert auf der Linie blitzschnell und kann zur Seite klären!

82. Minute:
ecke Eckstoß für Manchester United

82. Minute:
Welbeck hat viel versucht, alles gegeben, aber auch ein paar gute Chancen versemmelt.

81. Minute:
auswechslung Ashley Young kommt für Daniel Welbeck ins Spiel

80. Minute:
Welbeck kommt nach Zuspiel von rechts von Rafael zum Schuss, trifft aber aus 14 Metern nur den anglegten Arm von Ramos!

80. Minute:
Auch Ashley Young wird bei Manchester gleich reinkommen.

79. Minute:
Real lässt nun Ball und Gegner laufen. Das ist jetzt richtig schwer für United.

78. Minute:
Die Auswechslung von Özil bei Real war überraschend, denn Özil wurde immer besser. Und das für ihn mit Pepe ein klar defensiver Spieler gekommen ist, zeigt, was Mourinho nun vorhat.

77. Minute:
User "Udo" hat gefragt, ob man es so sehen kann, dass die Rote Karte gegen Nani das Spiel entschieden hat? Ja, das sieht nun so aus. Danach war und ist Real dominant. Und die Rote Karte war wirklich unberechtigt. Das war ein Kampf um den Ball, Nani hat Arbeloa nicht gesehen und da kann man in so einem Spiel nicht Rot zeigen. Schon gar nicht in England.

75. Minute:
Welbeck fällt im Zweikampf mit Ramos an der Strafraumlinie. Der Arm von Ramos war draußen, aber Schiri Cakir hat da kein Foul gesehen und lässt weiterlaufen.

74. Minute:
Klar ist nun auch, dass es keine Verlängerung gibt. Bei einem 2:2 wäre Real weiter, aber so weit ist es noch nicht.

73. Minute:
Evra flankt von links, in der Mitte kommt Welbeck zum Kopfball, bringt den aber nur ohne Druck aufs Tor. Lopez fängt sicher runter.

73. Minute:
auswechslung Wayne Rooney kommt für Tom Cleverley ins Spiel

73. Minute:
gelb Gelb für Kaka

72. Minute:
Ecke für United von links, die aber nichts einbringt.

72. Minute:
ecke Eckstoß für Manchester United

72. Minute:
gelb Carrick sieht Gelb, warum weiß hier niemand.

71. Minute:
auswechslung Pepe kommt für Mesut Özil ins Spiel

70. Minute:
Nur verhaltener Jubel von Ronaldo an seiner alten Wirkungsstätte. Das Tor ändert für United alles: Jetzt müssen die Hausherren in Unterzahl noch zwei Tore gegen Real machen!

69. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Doppelschlag von Real, Ronaldo macht das 2:1 für Madrid! Özil bedient mit der Hacke rechts im Strafraum Higuain. Der passt aus spitzem Winkel flach links in den Fünfer, wo Ronaldo nur noch den Fuß reinhalten muss und das Leder über die Linie schiebt.

69. Minute:
Auch nach der Roten Karte für Nani hat Ferguson noch nicht gewechselt.

68. Minute:
Bei Madrid stand Benzema schon bereit, muss sich nun aber wieder auf die Bank setzen.

66. Minute:
tor Tooooooooooooor!!!!!!!!! Modric macht den 1:1-Ausgleich für Real. Was für ein Schuss: Modric kommt in der Mitte ran und zieht aus 21 Metern knallhart aufs recht Eck ab. Das Leder knallt an den rechten Innenpfosten und geht von da ins Tor. Der war unhaltbar für de Gea.

65. Minute:
Jetzt fordert auch Giggs noch mehr Unterstützung von den Fans. Dabei geht mehr doch kaum!

64. Minute:
chance Aber dann ist Manchester doch wieder vorne und van Persie zieht von leicht rechts aus der zweiten Reihe ab. Ein strammer Flachschuss aufs rechte Eck, aber Lopez ist unten und packt sicher zu!

64. Minute:
Jetzt sieht alles nach einer Abwehrschlacht für United aus! Real drückt auf den Ausgleich.

63. Minute:
Eine kurz ausgeführte Ecke von rechts von Modric. Danach bringt er das Leder scharf und flach links in den Fünfer und wieder kann United klären!

63. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

62. Minute:
Die folgende Ecke von rechts bringt Real nichts ein.

62. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

61. Minute:
chance Modric bringt die Ecke von links rein. Varane kommt leicht rechts im Fünfer zum Kopfball, der aber auf der Linie von Rafael geklärt wird!

61. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

60. Minute:
Jetzt explodiert das Old Trafford fast! Und Ferguson putscht das Publikum noch weiter hoch!

60. Minute:
Ecke von links von Özil. Er bringt das Leder auf den kurzen Pfosten und United kann klären.

60. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

59. Minute:
auswechslung Luka Modric kommt für Alvaro Arbeloa ins Spiel

58. Minute:
Das Spiel läuft weiter und nun muss United über eine halbe Stunde lang in Unterzahl gegen Real bestehen.

57. Minute:
Entsetzen im Old Trafford, diese Entscheidung versteht niemand. Nani hat Arbeloa im Zweikampf zwar mit dem Fuß getroffen, aber das war niemals eine Rote Karte. Eine ganz klare und krasse Fehlentscheidung von Schiri Cakir!

57. Minute:
rot Unfassbar! Schiri Cakir zeigt glatt Rot für Nani!

56. Minute:
Nani und Arbeloa prallen im Mittelfeld zusammen, beide bleiben liegen und das Spiel ist unterbrochen.

55. Minute:
Konterversuch der Hausherren, aber der Pass auf Welbeck ist zu steil und landet bei Lopez.

54. Minute:
Özil passt rechts raus auf Higuain. Der bringt den Ball halbhoch scharf links aufs Tor, doch auch da steht kein Mitspieler und das Leder landet links im Toraus.

54. Minute:
Ronaldo zieht von leicht links aus 20 Metern ab, doch Vidic kann seinen Schuss abblocken.

53. Minute:
Ecke von links von Özil. Der Ball kommt gut an den Fünfer, aber da kommt kein Madrilene zum Kopfball.

53. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

52. Minute:
Für Real ändert sich zunächst nicht viel: Die Gäste müssen ein Tor machen, das jetzt aber nur für eine Verlängerung reichen würde. Die gäbe es, wenn das Match 1:1 ausgeht.

51. Minute:
Kaka versucht's links außen, kommt da aber nicht an Rafael vorbei.

51. Minute:
Aufgrund der bisher besseren Chancen für United ist die Führung nicht unverdient.

49. Minute:
Kurz zuvor wurden schon zwei Schüsse von van Persie und Welbeck im Strafraum abgeblockt. Madrid hat dann den Ball nicht rausbekommen und das führte letztendlich zum Eigentor dur Ramos.

48. Minute:
Toooooooooooor!!! United führt mit 1:0 nach einem Eigentor von Ramos! Nani lässt links Varane stehen und passt flach in den Fünfer. Da hält Ramos den Fuß rein und lenkt den Ball aus vier Metern ins eigene Tor.

47. Minute:
Real versammelt sich erneut vor dem Strafraum der Hausherren, weiter geht's dann aber nicht.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen. Damit sitzen bei United Rooney und Kagawa weiter auf der Bank!

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat United.

Das war eine schnelle, intensive und zeitweise packende erste Hälfte - auch wenn noch keine Tore gefallen sind. Real hatte mit fast 64 Prozent mehr Ballbesitz, United dafür die besseren Chancen. Die dickste vergab Vidic, der seinen Kopfball nach Ecke von Giggs in der 20. Minute an den Pfosten setzte. Die Hausherren tauchen immer wieder blitzschnell vor dem Strafraum der Gäste auf und bringen diese damit in Schwierigkeiten. Real kommt nur selten mal an der starken United-Defensive vorbei. Hier ist für beide Teams noch alles drin. Bleibt's beim 0:0 wäre Manchester nach dem 1:1 im Hinspiel in Madrid weiter! Madrid muss also mindestens ein Tor machen.

45. Minute:
schiri Pause! Es steht 0:0 zwischen Manchester und Real.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Ronaldo versucht's von leicht links aus der zweiten Reihe, aber sein Schuss geht weit links vorbei.

45. Minute:
auswechslung Kaka kommt für Ángel di Maria ins Spiel

44. Minute:
User "Ralf" fragt nach dem bisher besten Mann auf dem Platz? Giggs ist ganz stark bisher, aber mal sehen, ob er das Tempo auch durchgehen kann.

44. Minute:
Real wieder in Ballbesitz, aber da ist erneut kein Durchkommen, weil United einfach gut steht.

42. Minute:
Kaka macht sich schon bereit, bei di Maria geht's wohl nicht weiter.

42. Minute:
Di Maria sitzt auf dem Boden und muss behandelt werden. Das Spiel ist unterbrochen.

41. Minute:
Giggs mit dem tollen Pass von rechts in die Mitte auf Welbeck, der dann aber nicht an Varane vorbeikommt.

39. Minute:
Özil hat den Ball wieder in der Mitte, aber da ist alles dicht und er muss zurück passen.

38. Minute:
gelb Arbeloa räumt mit gestrecktem Bein Evra ab und sieht zu Recht Gelb.

37. Minute:
User "Hartmut" fragt nach Khedira und Özil? Khedira macht das hinten nicht ganz so solide wie gewohnt. United kommt auch auf seiner Seite immer mal wieder durch. Özil wird gerade auffälliger, aber auch er kann mehr.

36. Minute:
Jetzt geht's hier rauf und runter! Real hat weiter mehr Spielanteile, aber Manchester die besseren Torchancen!

35. Minute:
Die folgende Ecke bringt United nichs ein.

34. Minute:
ecke Eckstoß für Manchester United

34. Minute:
chance Zwei Mal rettet Lopez für Madrid! Erst zieht van Persie von halblinks ab, Lopez wehrt nach vorne ab. Welbeck kommt dann aus spitzem Winkel von links zum Schuss, aber auch den pariert Lopez ganz stark über die Latte!

33. Minute:
Nach der folgenden Ecke von links ist der Ball im Tor von United, aber der Treffer zählt nicht, weil Ramos da vorher zu sehr mit dem Arm gearbeitet hat!

32. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

32. Minute:
chance Higuain bekommt links den Ball und zieht aus spitzem Winkel und acht Metern ab. De Gea macht sich breit und kann mit der Brust zur Ecke klären!

32. Minute:
Ecke von rechts wieder von Özil. Er bringt den Ball hoch auf den kurzen Pfosten, Varane ist mit vorne, bringt seinen Kopfball aber nicht aufs Tor.

31. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

31. Minute:
United schon wieder vorne, aber Ramos kann links gegen Cleverley klären.

30. Minute:
Ecke von links von Özil. Der Ball kommt flach rein, wird geklärt, kommt wieder zu Özil, aber auch seine nächste Flanke bringt keine Torgefahr.

30. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

29. Minute:
Das Spiel war von Beginn an intensiv und wird nun auch schneller.

28. Minute:
Jetzt wird Ronaldo links im Strafraum angespielt, zieht ab, aber Rafael grätscht rein und kann nach vorne klären!

28. Minute:
User "Jochen" fragt, wie sich Ronaldo macht? Noch hat ihn United gut im Griff. Richtig viel zu sehen war von ihm noch nicht.

27. Minute:
United verteidigt gut und ist immer wieder mal blitzschnell im Strafraum von Real.

26. Minute:
Ecke von links, der Ball kommt hoch rechts an den Fünfer, van Persie versucht's artistisch, bringt seinen Schuss aber nicht aufs Tor.

25. Minute:
ecke Welbeck zieht von links im Strafraum ab. Ramos grätscht rein und klärt zur Ecke.

25. Minute:
Real scheint nun doch etwas beeindruckt zu sein. Die Madrilenen gehen es etwas vorsichtiger an.

24. Minute:
Ronaldo bringt den Ball von links von der Torauslinie im Fallen in die Mitte. Da steht aber kein Mitspieler und United kann klären.

23. Minute:
User "jakob" fragt nach der Stimmung im Stadion? Nach diesen Chancen für United kocht das Old Trafford. Gigantische Fußball-Stimmung!

22. Minute:
Zwei ganz dicke Chancen für United und Welbeck hätte diesen Ball einfach nur über die Linie drücken müssen.

20. Minute:
chance Ecke von rechts für United. Giggs bringt den Ball schön in den Fünfer. Vidic köpft das Leder aus sechs Metern an den rechten Pfosten. Danach setzt Welbeck seinen Nachschuss aus drei Metern in die Arme des am Boden liegenden Lopez!

20. Minute:
ecke Giggs geht rechts und holt die nächste Ecke raus.

18. Minute:
gelb Evra sieht nach einem Zweikampf mit di Maria Gelb. Warum, ist nicht ganz klar, da war kein böses Foul zu erkennen.

18. Minute:
Auch diese Ecke von links bringt United aber nichts ein.

18. Minute:
ecke Nani startet links in den Strafraum. Real muss erneut zur Ecke klären!

17. Minute:
Evra geht im Mittelfeld zu hart gegen di Maria zur Sache und es gibt wieder Freistoß für Real. Der bringt nichts ein.

16. Minute:
So, nach 15 Minuten ist nun auch Manchester richtig angekommen in diesem Spiel.

15. Minute:
Die folgende Ecke von links bringt United nichts ein.

15. Minute:
ecke Giggs passt von rechts mit dem Außenrist links an den Fünfer. Van Persie zieht da ab, aber sein Schuss wird zur Ecke geklärt!

14. Minute:
Ecke von rechts von van Persie. Der Ball kommt hoch auf den kurzen Pfosten und die Gäste köpfen sicher raus.

13. Minute:
ecke Nani flankt von links und Coentrao muss zur Ecke klären.

12. Minute:
Real ist in den ersten Minuten das aktivere Team. Manchester ist fast ausschließlich hinten beschäftigt.

11. Minute:
Özil bedient in der Mitte Higuain. Der zieht aus 14 Metern ab und setzt seinen Schuss zwei Meter rechts vorbei. Das war der erste Torschuss in diesem Spiel!

11. Minute:
Cleverley hat's bei einem Zweikampf mit Ronaldo erwischt. Er steht aber schon wieder und kann weitermachen.

10. Minute:
Cleverley liegt am Boden und Schiri Cakir unterbricht das Spielt.

10. Minute:
Wieder ein langer Ball nach vorne von Manchester, der aber bei Lopez landet.

9. Minute:
"Fritz" fragt, warum Rooney nicht spielt? Das weiß nur Ferguson, der ihn auf die Bank gesetzt hat. Verletzt ist Rooney nicht.

8. Minute:
Di Maria bringt die Ecke von links auf den kurzen Pfosten, van Persie ist mit hinten und klärt per Kopf.

8. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

7. Minute:
Welbeck legt Alonso im Mittelfeld und es gibt erneut Freistoß für die Gäste.

7. Minute:
Carrick spielt den Ball steil rechts nach vorne. Etwas zu nah ans Tor und Lopez kann abfangen.

6. Minute:
United mal vorne aber rechts läuft van Persie ins Abseits.

5. Minute:
User "jan" fragt nach Reals Casillas: Der fehlt weiterhin aufgrund eines gebrochenen linken Daumens.

4. Minute:
Freistoß von der linken Seite. Ronaldo steht bereit, er versucht's direkt, bleibt aber mit seinem Schuss in der Mauer hängen.

3. Minute:
Coentrao wird links von Giggs gelegt und es gibt den ersten Freistoß im Spiel für Real.

2. Minute:
Real spielt hier in dunkelgrünen Trikots und legt gleich mal den Vorwärtsgang ein.

1. Minute:
Eine unfassbare Stimmung im Old Trafford. Sehr fair: Auch für Ronaldo gab's vor dem Spiel Applaus von den United Fans.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Cakir aus der Türkei pfeift das Match an. Anstoß hat Real.

Bei bewölktem Himmel und rund neun Grad kommen die Teams aufs Feld. Gleich rollt der Ball hier!

Vollkommen überraschend setzt Ferguson Rooney und auch Kagawa auf die Bank! Bei Real stehen Özil und Khedira in der Startelf.

In den Jahren 2000 und 2003 standen sich Real Madrid und Manchester United jeweils im Viertelfinale der Champions League gegenüber. Beide Male konnte sich Real durchsetzen!

Besonders im Mittelpunkt stehen heute zwei Spieler: Ronaldo kehrt zum ersten Mal an seine alte Wirkungsstätte Old Trafford zurück, wo er sechs Jahre lang spielte. Uniteds Giggs steht in der Startelf wird damit sein 1000. Spiel als Profi absolvieren!

Stammkeeper Casillas fehlt weiterhin aufgrund eines gebrochenen linken Daumens, Alonso wurde am Wochenende wegen Leistenproblemen geschont, ist heute aber dabei.

In der Meisterschaft hat Real mit 13 Punkten Rückstand auf Barcelona nur noch rechnerische Chancen auf den Titel. Ganz wichtig waren daher die zwei Siege in nur vier Tagen gegen den ewigen Rivalen. Zunächst gewann Real das Rückspiel im Pokal mit 3:1 in Barcelona und kurz danach am Sonnabend auch das Liga-Spiel in Madrid mit 2:1!

Auch für Real-Coach Mourinho ist es das Spiel der Spiele: "United hat einen fantastischen Lauf, sie stehen im Viertelfinale des FA Cups und sind in der Premier League so gut wie sicher Meister, aber wir sind auch gut in Form. Deswegen wird die Welt aufhören sich zu drehen, um dieses Spiel zu verfolgen, ein Spiel, das wie ein Finale ist. Welche Teams auch immer nach Wembley kommen, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Erwartungen höher sein werden als für diese Partie."

Manchester muss heute ohne Scholes (Knieverletzung), Jones und Fletcher auskommen.

In der Premier League läuft es weiter rund: United führt die Tabelle mit 12 Punkten vor Manchester City an. Am Sonnabend wurde Norwich City mit 4:0 geschlagen. Drei Tore machte dabei der Ex-Dortmunder Kagawa, eins steuerte Rooney bei.

Der Respekt auf beiden Seiten ist groß. Ferguson erklärte zum Gegner: "Real hat gerade zwei fantastische Spiele gegen Barcelona absolviert und befindet sich zur rechten Zeit in Topform, während wir schon seit einiger Zeit sehr beständig spielen. Zwei große Vereine mit großer Vergangenheit, wir können ein fantastisches Spiel erwarten und ich denke, wir werden nicht enttäuscht werden."

"Es kann kaum ein besseres Spiel geben", fasste Manchester Uniteds Trainer Ferguson das Achtelfinale zwischen ManUnited und Real Madrid zusammen. Nach dem 1:1 im Hinspiel in Madrid ist in jedem Fall heute im Old Trafford für Hochspannung gesorgt!

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von den Achtelfinal-Rückspielen der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Manchester United gegen Real Madrid.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal