Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - SC Freiburg: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund - SC Freiburg 5:1

17.03.2013, 12:55 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Dortmund - Freiburg: 5:1

16.03.2013, 15:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.000

Das war's vom Spiel in Dortmund. Ab 18.15 Uhr sind wir mit dem Live-Ticker vom Top-Spiel Leverkusen gegen Bayern für Sie da.

Am Ende siegt Dortmund auch in der Höhe verdient mit 5:1 gegen Freiburg. War die BVB-Führung nach der ersten Hälfte eher schmeichelhaft zu nennen, verdient sich die Klopp-Elf die drei Punkte im zweiten Durchgang mit einer fast fehlerfreien Vorstellung und zwei weiteren Treffern durch Sahin und dem eingewechselten Bittencourt. Mann des Spiels war heute Sahin, der nach etwas mauem Beginn zu alter Größe zurückfand und nicht umsonst zwei Treffer markierte und einen weiteren vorbereitete.

90. Minute:
Das Spiel ist aus, Weiner pfeift pünktlich ab.

89. Minute:
Szenenapplaus für Santana, der Kruse den Ball abnimmt.

88. Minute:
Hier passiert nichts mehr, die BVB-Fans pflegen akutisch ihre Rivalität mit Schalke 04.

87. Minute:
Boykott fragt: "Wie spielte Reus?" Er ist noch nicht wieder in seiner Galaform vom letzten Jahr.

86. Minute:
Die BVB-Fans feiern bereits, der Sieg ist unter Dach und Fach.

85. Minute:
Youngster Leonardo Bittencourt zeigt seine technischen Fähigkeiten. Ein Riesentalent.

84. Minute:
Dann der Dortmunder Konter, Lewandowski geht allein auf Baumann zu und setzt den Ball dann nur auf das Tor und nicht hinein.

84. Minute:
Kruse mit dem Freistoß, aber Dortmunds Schieber hilft hinten mit aus.

83. Minute:
Freiburg ergibt sich noch nicht in sein Schicksal. Freistoß für die Gäste rechts am Flügel.

82. Minute:
Jahada fragt: "War das Bittencourts erster Ballkontakt?" Ja!

81. Minute:
auswechslung Karim Guedé kommt für Daniel Caligiuri ins Spiel

81. Minute:
auswechslung Julian Schieber kommt für Marco Reus ins Spiel

80. Minute:
Freiburg ist jetzt nur noch Schadensbegrenzung bemüht. Beide Teams werden noch einmal wechseln.

79. Minute:
gelb Erste Aktion von Mujdza und der Freiburger sieht Gelb.

79. Minute:
auswechslung Mensur Mujdza kommt für Oliver Sorg ins Spiel

78. Minute:
tor Toooooooooor, Bittencourt trifft zum 5:1 für Dortmund! Lewandowski tankt sich links im Freiburger Strafraum gegen drei Gegenspielern durch und spielt den Ball parallel zur Torlinie. Am zweiten Pfosten rutscht Bittencourt in den Ball und trifft zum 5:1.

77. Minute:
Viel Applaus der BVB-Fans für Götze und Kuba. Klopp gibt Youngster Leonardo Bittencourt eine Chance sich zu zeigen.

76. Minute:
auswechslung Leonardo Bittencourt kommt für Mario Götze ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Kevin Großkreutz kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

75. Minute:
Kruse tritt einen Freiburger Freistoß aus 25 Metern an der Mauer vorbei, aber Weidenfeller hat freie Sicht und nimmt den Ball sicher auf.

74. Minute:
gelb Gelb für Neven Subotic

72. Minute:
tor Toooooooooooooooor, Sahin macht das 4:1 für Dortmund! Santana mit dem Pass auf Kuba und dann geht es blitzschnell. Der Ball kommt in den Strafraum und dort zeigt Sahin mehr Biss als sein Gegenspieler Fallou Diagné. Aus 8 Metern spitzelt er das Leder ins Tor!

71. Minute:
Verwirrung im Freiburger Strafraum. Götze kommt im Duell mit einem Freiburger im 16er zu Fall und Weiner zeigt zunächst auf den Punkt, um die Entscheidung dann zurückzunehmen.

71. Minute:
Streich nimmt seinen Gelb-vorbelasteten Kapitän runter. Fallou Diagné kommt ins Spiel.

71. Minute:
auswechslung Fallou Diagné kommt für Julian Schuster ins Spiel

70. Minute:
Karsten fragt: "Was macht die Doppel-6 beim BVB?" Gerade Sahin ist jetzt der Mann des Spiels. Gündogan ist etwas blasser heute.

69. Minute:
chance Dortmund auf dem Weg zum 4:1? Nein, Götze rutscht am 5er an der guten Hereingabe von Blaszczykowski vorbei! Sahin hatte stark eingeleitet.

67. Minute:
ecke Die Ecke der Gastgeber bringt dann nichts ein...

67. Minute:
chance Unglaublich! Sahin fast mit seinem zweiten Treffer, aber Sorg fälscht den satten 15-Meterschuss noch zur Ecke ab!

66. Minute:
Freiburg einmal im Vorwärtsgang, Schmid passt von rechts in den Rücken der BVB-Abwehr, aber da ist niemand...

65. Minute:
Gündogan mit dem schönen Lupfer in den Freiburger Strafraum. Reus ist gestartet und bekommt auch noch den Fuß an den Ball, aber Baumann fängt den Ball sicher ab!

63. Minute:
Gleich zweimal hintereinander verspielt der BVB leichtfertig gute Konterchancen. Reus und Götze passen zu ungenau in die Spitze.

62. Minute:
Inzwischen geht die 3:1-Führung der Dortmunder absolut in Ordnung. Das war in der ersten Hälfte nicht der Fall.

61. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat Dortmund satte 63 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

60. Minute:
Lukasz Piszczek schaltet rechts den Turbo an und flankt mustergültig aus vollem Lauf vors Tor, aber Freiburg kann sich mit Günter befreien.

59. Minute:
Santana klärt ganz souverän gegen Kruse rechts vorm Dortmunder Strafraum.

58. Minute:
Sembello fragt: "Wie spielt Felipe Santana als Hummels-Ersatz?" Unauffällig, die BVB-Abwehr hat aber auch nicht mehr allzu viel zu tun. Nach vorn macht er wenig.

57. Minute:
SCF-Coach Streich tigert nervös die Seitenlinie entlang. Er hat noch nicht aufgegeben.

55. Minute:
Die Freiburger vermitteln aktuell nicht den Eindruck, als ob sie hier noch an etwas glauben.

54. Minute:
Dortmund lässt es jetzt etwas ruhiger angehen. Freiburg muss kommen und dadurch bieten sich Räume zum Kontern.

53. Minute:
Letzte Ermahnung für Daniel Caligiuri nach dessen Foul an Götze.

52. Minute:
Heilloses Durcheinander im Freiburger 16er nach Götzes Hereingabe von rechts. Am Ende klärt Krmas.

51. Minute:
Immer wieder kommt der BVB zu Konterchancen. Sahin sucht per Flanke Lewandowski, aber Baumann ist schneller am Ball.

50. Minute:
Sahin hat jetzt richtig Spaß am Spiel. aus rund 22 Metern setzt er den Ball rund einen Meter rechts vorbei.

49. Minute:
Freiburg hat sich aber noch einmal etwas vorgenmmen. Kruse sucht rechts Sorg, aber der BVB fängt den Pass ab.

48. Minute:
chance Stark! Der schnelle Gegenzug der Dortmunder. Gündogan mit dem Auge für Reus, der links im 16er einläuft und dann aus spitzem Winkel am guten Baumann scheitert!

47. Minute:
Dennis fragt: "Ist Sahin wieder der Alte?" Es ist nach Anlaufschwierigkeiten und einigen Fehlpässen sein bestes Spiel bislang für den BVB.

46. Minute:
Beide Teams machen zunächst unverändert weiter.

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Schiri Michael Weiner hat die zweite Hälfte in Dortmund freigegeben. Die Hausherren haben nun Anstoß. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Unglaubliche fünf Minuten zum Ende der ersten Hälfte in Dortmund. Nach starkem Beginn führte Freiburg nicht unverdient durch einen Schmid-Treffer bis zur 41. Minute mit 1:0, um dann innerhalb von fünf Minuten drei Gegentreffer zu kassieren. Lewandowski, Sahin und wieder Lewandowski wenden hier das Blatt und auf einmal sieht der BVB bereits wie der sichere Sieger aus. Oder kommt der SCF noch einmal zurück ins Spiel? Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Dortmund, der BVB führt mit 3:1 gegen Freiburg.

45. Minute:
tor Tooooooooooooor, Lewandowski erhöht auf 3:1 für Dortmund! Schmelzer bringt den Ball von links vors Tor. Freibugrs Günter bekommt den Ball nicht aus dem 16er und dann versenkt Lewandowski das Leder mit links aus 12 Metern per Flachschuss an Baumann vorbei zum 3:1!

44. Minute:
tor Tooooooooooooor, Sahin macht das 2:1 für Dortmund! Kuba links mit der Vorarbeit, Reus und Sahin gehen an der Strafraumgrenze zum Ball und Sahin knallt den Ball aus 16 Metern rechts in die Maschen!

44. Minute:
Nun will Freiburg nur noch mit dem 1:1 in de Pause. Der BVB drückt auf den zweiten Treffer.

43. Minute:
Wieder Sahin mit der Freistoßflanke, aber diesmal kommt Lewandowski im 16er nicht an den Ball.

42. Minute:
Der Ausgleich ist ein wenig schmeichelhaft für den BVB, aber der Zeitpunkt ist geradezu perfekt für die Gastgeber.

41. Minute:
tor Toooooooooooooor, Lewandowski gleicht zum 1:1 für Dortmund aus! Sahin mit der feinen Freistoßflanke in den Freiburger Strafraum. Links im 5er schraubt sich Lewandowski hoch und köpft unhaltbar rechts unten zum Ausgleich ein!

40. Minute:
gelb Rüdes Foul von Schuster von hinten an Götze und der Freiburger sieht Gelb!

39. Minute:
Es soll nicht sein. Dortmund einmal im Freiburger Strafraum, aber Blaszczykowski springt der Ball an den Arm....

39. Minute:
Freiburg beschränkt sich aktuell auf das Zerstören des Dortmunder Spiels. Und das machen sie gut.

38. Minute:
Nicht zum ersten mal fabriziert Sahin einen Fehlpass im Mittelfeld, das kann noch teuer werden.

37. Minute:
Optisch hat der BVB das Geschehen im Griff, aber Dortmund kommt nicht zum Abschluss.

36. Minute:
Ratlosigkeit beim BVB. Da wird viel quer gespielt. Weder Götze noch Reus können bislang wirklich für Gefahr sorgen.

35. Minute:
Dortmund läuft jetzt immer wieder Gefahr, in einen Freiburger Konter zu laufen. Dieses Spiel liegt den Gästen.

34. Minute:
Die ersten Pfiffe im Stadion nachdem Subotic eine Kerze im Mittelfeld fabriziert.

33. Minute:
Bislang fällt den Gastgebern nicht viel ein. Das merken auch die Fans, die ihren BVB jetzt wieder lautstark anfeuern.

32. Minute:
Im Gegensatz zur Champions League ist die Heimbilanz des BVB in der Bundesliga bislang eher mäßig.

31. Minute:
Carles Puyol421 fragt: "Hatte Weidenfeller eine Chance?" Nein, er wurde von einen Vorderleuten im Stich gelassen.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat Dortmund rund 59 % Ballbesitz, liegt aber mit 0:1 hinten. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

29. Minute:
Da sah die Dortmunder Abwehr ganz schlecht aus. Schmelzer und Subotic hatten die Orientieriung verloren.

28. Minute:
tor Toooooooooooooor, Schmid bringt Freiburg mit 1:0 in Fürung! Freiburg mit dem schnellen Gegenzug. Rechts im 16er hat Kruse Zeit und Raum und flankt auf den zweiten Pfosten! Schmid kommt angerauscht und trifft aus 6 Metern zur Gästeführung!

27. Minute:
Reus mit der Ecke von rechts, doch Schiri Weiner hat ein Offensivfoul von Sahin gesehen....

27. Minute:
ecke Lukasz Piszczek erzwingt die nächste BVB-Ecke.

26. Minute:
Wieder der BVB. Götze mit dem feinen Ball auf Schmelzer und der sucht per Flanke Lewandowski. Doch der BVB-Stürmer kommt nicht richtig an den Ball.

25. Minute:
Der Druck der Gastgeber wächst. Nun steht Freiburg tief hinten drin und kommt kaum noch zu Entlastungsangriffen.

24. Minute:
Erstmals brennt es im Freiburger 16er. Über Kuba kommt der Ball links auf Reus und dessen Hereingabe wird von Günter aus dem Freiburger Strafraum geschlagen.

23. Minute:
Dortmund wird stärker. Götze über links mit der Hereingabe, aber im 16er kommen weder Schmelzer noch Lewandowski an den Ball.

23. Minute:
Pommes97 fragt: "Gab es ein Zeichen des BVB gegn Rassismus?" Ja, kurz vor dem Anpfiff wurde ein Video eingespielt.

22. Minute:
Der Steckpass auf Lewandowski und der geht auf Baumann zu. Doch der SCF-Keeper ist deutlich vor dem Dortmunder am Ball.

21. Minute:
Gutes Zusammenspiel zwischen Reus und Piszczek auf rechts, aber dessen Flanke landet nur beim Gegner.

20. Minute:
Freiburgs Coach Streich merkt, dass sein Team jetzt etwas lockerer lässt und peitscht seine Kicker wieder nach vorn.

19. Minute:
Bezeichnend. Robert Lewandowski stoppt Christian Günter per Foul im Mittelfeld.

18. Minute:
IwanM fragt: "Ist Klopp zufrieden mit der Leistung?" Bislang kann der BVB-Coach nicht zufrieden sein.

17. Minute:
Freiburg spielt weiterhin sehr ballsicher. Dortmund bekommt nur schwer Zugriff aufs Spiel.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat Dortmund rund 50 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

14. Minute:
chance Die Chance für den BVB! Im Anschluss an Sahins Ecke kommt Götze aus 15 Metern zum Schuss und Baumann verhindert mit einem Klassereflex auf der Linie den Einschlag!

14. Minute:
ecke Der BVB mit dem ersten Abschluss. Götze setzt zum Dribbling an und dann wird Sahins Schuss aus halblinker Postion zur Ecke abgeblockt.

13. Minute:
Langsam kommt der BVB besser ins Spiel. Blaszczykowski gewinnt mit rustikalem Einsatz den Zweikampf gegen Caligiuri.

12. Minute:
Dem Dortmunder Spiel fehlt es weiterhin an Tempo und Präzision. Freiburg verteidigt sehr hoch und das schmeckt dem BVB überhaupt nicht.

11. Minute:
Die Freiburger Ecke bringt nichts ein, aber auch der direkte Dortmunder Gegenstoß verpufft...

11. Minute:
ecke Weidenfeller kann einen weiten Flankenball der Freiburger nur auf Kosten einer Ecke über den Querbalken lenken.

10. Minute:
chance Dortmund verliert erneut den Ball im Vorwärtsgang. Dann der Konter der Gäste über rechts, Flum kommt zum Schuss und setzt das Leder knapp links unten vorbei!

8. Minute:
Bislang kann die so offensive Dortmunder Doppelsechs mit Sahin und Gündogan noch keine Akzente setzen.

7. Minute:
Was ist mit Dortmund los? Der BVB kommt nicht ins Spiel, Freiburg im Stile einer Heimmannschaft.

6. Minute:
Erstmals der BVB in der Hälfte der Friburger. Dann der Konter des SCF, Terrazino geht auf Weidenfeller zu, ihm verspringt der Ball und dann setzt Kruse den Abpraller aus 16 Metern in die Wolken. Da war mehr drin.

5. Minute:
Dortmund findet noch überhaupt nicht statt. Sahin mit dem Ballverlust und die Gäste bestimmen wieder das Geschehen.

4. Minute:
Weidenfeller muss erstmals zupacken. Sicher pflückt eine Schuster-Flanke herunter.

3. Minute:
Die ersten Szenen gehören den Gästen, die sich hier nicht verstecken.

2. Minute:
Beste Stimmung in Dortmud, die Niederlage auf Schalke ist bereits vergessen.

1. Minute:
Gute Bedingungen in Dortmund. Bei rund 7 Grad ist es nur leicht bewölkt und aktuell trocken. Der Rasen ist für die Jahreszeit in einem guten Zustand.

1. Minute:
Es geht los! Referee Michael Weiner hat die Partie in Dortmund freigegeben. Die Freiburger haben Anstoß. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Schiedsrichter Michael Weiner führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Doch Freiburgs Trainer Christian Streich hat seinen Optimismus nicht verloren und rechnet sich dennoch auch beim amtierenden Deutschen Meister etwas aus. So lässt er offensiv im 4-4-2 mit der Doppelspitze Terrazzino und Kruse starten.

Die Freiburger Träume von einem internationalen Startplatz erhielten zuletzt beim 2:5 gegen Wolfsburg einen schmerzhaften Dämpfer. Zu allem Überfluss verletzte sich Mittelfeldmotor Cedrick Makiadi dabei schwer am Knie und wird den Breisgauern auf unbestimmte Zeit fehlen. Für Makiadi rückt Johannes Flum in die Freiburger Startelf.

So wird die Partie gegen den SCF zur Chance für Nuri Sahin. Bereits auf Schalke stabilisierte der Dortmunder Rückkehrer nach seiner Einwechslung das BVB-Spiel. "Er hat einen großen Schritt nach vorne gemacht", lobt Klopp den Deutsch-Türken. Gegen Freiburg sollen nun unbedingt drei Punkte her, um Platz zwei zu festigen. Wenigstens können die Borussen in der Offensive aus dem Vollen schöpfen. So starten wie erwartet Kuba, Götze und Reus im offensiven Mittelfeld, während Lewandowski im Sturm die einzige Spitze bildet.

Nach der bitteren Derby-Pleite will man bei Borussia Dortmund schnellstmöglich zurück in die Erfolgsspur. Doch vor dem Match gegen Freiburg plagen Jürgen Klopp erhebliche Personalsorgen in der Defensive. Mit Kapitän Sebastian Kehl (Rippenanbruch) und Sven Bender (Grippe) fehlt die Doppelsechs und zusätzlich fällt auch noch Abwehrchef Mats Hummels (Außenband-Teilriss) für mindestens drei Wochen aus. Santana wird Hummels an der Seite von Subotic ersetzen.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal