Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Langlauf Ticker: Therese Johaug deklassiert die Konkurrenz in Oslo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Ski Langlauf 2012/2013 - 30km Freistil Damen Oslo

17.03.2013, 16:15 Uhr

Aktuelles Ergebnis:

1. Therese Johaug (NOR)

2. Justyna Kowalczyk (POL)

3. Yulia Tchekaleva (RUS)

4. Heidi Weng (NOR)

5. Masako Ishida (JPN)

Gesamtergebnisse, Weltcupstände und Athletenprofile finden Sie hier.

13:22 Auf Wiedersehen!
Damit verabschieden wir uns vom Langlauf aus Oslo. Die Langlauf-Saison ist aber noch nicht vorbei. Am Mittwoch steht in der City von Stockholm noch ein Sprintrennen auf dem Programm und das Weltcup-Finale findet dann am nächsten Wochenende in Falun statt. Bis dahin!

13:12 Therese Johaug deklassiert die Konkurrenz
Sie ist die neue Strahlefrau im norwegischen Langlauf. In Abwesenheit der kranken Marit Björgen hat Therese Johaug ihre Konkurrenz deklassiert und feiert einen Start-Ziel-Sieg über 30 Kilometer. Was für eine beeindruckende Leistung!

13:10 Katrin Zeller wird 25.
Katrin Zeller hat hintenraus noch ein paar Plätze verloren und wird im Ziel 25. Das hätte besser laufen können.

13:08 Fessel auf 10
Nicole Fessel ist besonders am Ende nochmal ein tolles Rennen gelaufen und belohnt sich mit dem zehnten Platz. Damit kann die Deutsche sehr zufrieden sein.

13:07 Kowalczyk wird Zweite
Justina Kowalczyk sichert sich den zweiten Platz. Dahinter wird Yulia Tchekaleva etwas überraschend vor Heidi Weng Dritte.

13:06 Johaug mit der Fahne
Was für ein Bild! Therese Johaug hat schon sehr früh eine norwegische Fahne in die Hand genommen und muss damit jetzt sogar noch einen kleinen Anstieg hochlaufen. Aber dann ist sie auf der Zielgeraden und gleitet jubelnd und mit einem lauten Glücksschrei über die Ziellinie.

13:05 Fessel legt zu
Nicole Fessel legt zum Ende des Rennens nochmal zu und hat mittlerweile wieder den zehnten Platz erobert.

13:04 Johaug fast im Ziel
Therese Johaug nähert sich dem Ziel und damit ihrem fünften Weltcup-Sieg.

13:03 Kowalczyk wir wohl Zweite
Justina Kowalczyk scheint den zweiten Platz sicher zu haben. Dahinter hat auch Yulia Tchekaleva jetzt eine kleine Lücke gerissen. Hält die Russin das durch?

13:02 Kowalczyk zieht weg
Jetzt macht Justina Kowalczyk wieder ernst. Sie reißt eine kleine Lücke und läuft ihrer Gruppe davon. Yulia Tchekaleva hält derzeit den dritten Platz.

13:01 Fessel nicht mehr allein
Von vorne sind weitere Läuferinnen zurückgefallen. So hat auch Nicole Fessel wieder etwas Gesellschaft bekommen. Von ihrem 15. Platz könnte es also noch ein paar Ränge nach vorne gehen.

12:59 Spannung in der Verfolgungsgruppe
In der Verfolgungsgruppe ist natürlich noch Spannung da. Hier geht es um die Plätze zwei und drei. Falls die Gruppe bis zum Ziel zusammenbleibt, dürfte wohl die sprintschnelle Heidi Weng die besten Karten haben. Es sind noch 3,4 Kilometer zu laufen.

12:57 Johaug baut Vorsprung weiter aus
Was macht eigentlich Therese Johaug? Sie baut ihren Vorsprung vorne weiter munter aus. Mittlerweile sind es mehr als eine Minute und 30 Sekunden.

12:53 Fessel kommt nicht ran
Leider kommt Nicole Fessel an die vor ihr laufenden Gruppe nicht heran. Da fehlen ihr derzeit etwa 10 Sekunden.

12:52 Die Verfolgergruppe
Wer ist in der ersten Verfolgergruppe jetzt alles noch dabei? Es sind Justina Kowalczyk (POL), Kristin Störmer Steira (NOR), Heidi Weng (NOR), Elizabeth Stephen (USA), Yulia Tchekaleva (RUS) und Massako Ishida (JPN).

12:51 Kowalczyk macht Tempo
Die erste Verfolgergruppe fällt auseinander. Justina Kowalczyk macht das Tempo und nicht alle können da mitgehen. Die Französin Anouk Faivre Picon und Debora Agreiter aus Italien fallen zurück.

12:48 Fessel auf 17
Nicole Fessel ist durch den Ski-Wechsel auf Platz 17 zurückgefallen. Jetzt muss sie erstmal den Anschluss an eine dritte Gruppe um die Schwedin Charlotte Kalla herstellen. Katrin Zeller lief im Stadion auf Rang 23.

12:45 Verpflegung ist wichtig
Die Verfolgergruppe ist jetzt zurück im Stadion und lässt sich von den Betreuern verpflegen. Nicole Fessel fährt jetzt zum Ski-Wechsel und wird so weiter zurückfallen. Hoffentlich hilft ihr der neue Ski etwas weiter.

12:42 Fessel versucht alles
Nicole Fessel ist noch in Reichweite ihrer ehemaligen Gruppe. Ihr fehlen derzeit sechs Sekunden. Sie versucht alles um nochmal ranzukommen.

12:39 Fessel fällt zurück
Jetzt ist es leider doch passiert. Nicole Fessel kann das jetzt von Justina Kowalczyk bestimmte Tempo ihrer Gruppe nicht mitgehen und musste an einem Anstieg abreißen lassen.

12:38 Johaug läuft und läuft
Johaug sieht vorne immer noch frisch aus und lässt sich von den zahlreichen Fans an der Strecke feiern. Sie hat über eine Minute Vorsprung.

12:36 Zeller mit Problemen
Katrin Zeller hat den Anschluss an ihre Gruppe leider verloren und muss jetzt erstmal alleine ihr eigenes Tempo finden.

12:35 Kowalczyk-Gruppe ist dran
Die dritte Gruppe um Justina Kowalczyk hat den Anschluss zum Quartett um Nicole Fessel jetzt hergestellt. Fessel hält sich weiterhin sehr gut und scheint sich etwas erholt zu haben.

12:32 Zeller auf 16
Katrin Zeller ist jetzt in einer dritten Gruppe platziert und hält noch den 16. Platz.

12:31 Fessel muss kämpfen
Nicole Fessel muss jetzt kämpfen, um an ihrer Gruppe dranzubleiben. Dem Tempo muss sie jetzt doch ein wenig Tribut zollen. Aber noch hält sie den Anschluss.

12:29 Die Hälfte ist durch
15 Kilometer sind jetzt absolviert. Johaug hat fast 50 Sekunden Vorsprung auf die erste Gruppe. Dahinter macht Justina Kowalczyk Dampf und führt die zweite Gruppe wieder an die Fessel-Gruppe heran.

12:27 Die Verfolgergruppe
Vier Läuferinnen sind nach dem Ski-Wechsel auf der direkten Verfolgung von Johaug. Neben Nicole Fessel, sind Elizabeth Stephen aus den USA, Kristin Störmer Steira und Anouk Faivre Picon aus Frankreich dabei.

12:24 Katrin Zeller wieder dran
Katrin Zeller hat ebenfalls auf einen Ski-Wechsel verzichtet und ist dadurch jetzt wieder in der großen Verfolgergruppe drin. Sie liegt auf Platz neun.

12:23 Fessel läuft durch
Auch hinter Johaug sind viele andere Läuferinnen in die Box zum Ski-Wechsel gefahren. Elizabeth Stephen aus den USA, Kristin Störmer Steira und Nicole Fessel sind durchgelaufen und haben so jetzt etwa 25 Sekunden gewonnen.

12:21 Johaug mit Ski-Wechsel
Therese Johaug hat jetzt nach 13 Kilometern ihre Ski gewechselt. In Führung bleibt sie trotzdem. Ihr Vorsprung war ja riesengroß.

12:18 Gruppe ist dran
Justina Kowalczyk ist eingeholt. Charlotte Kalla aus Schweden und die Norwegerin Heidi Weng haben jetzt hier die Tempoarbeit übernommen. Nicole Fessel hat sich jetzt etwas zurückfallen lassen. Katrin Zeller ist übrigens derzeit auf Rang 16 und liegt etwa 15 Sekunden hinter der Fessel-Gruppe.

12:15 Kowalczyk hat sich übernommen
Beim Versuch Johaug zu folgen, scheint sich Justina Kowalczyk ziemlich übernommen zu haben. Ihr Gesicht ist bereits von Erschöpfung gezeichnet und der Schritt ist sehr schwerfällig. Gleich hat die Gruppe um Nicole Fessel sie eingeholt.

12:14 Fessel auf der Verfolgung
Nicole Fessel macht in der Verfolgergruppe weiterhin das Tempo. Etwa acht weitere Läuferinnen sind in dieser Gruppe dabei. Zu Kowalczyk fehlen Fessel jetzt noch zwölf Sekunden.

12:12 Johaug wird hier nicht zu schlagen sein
Bereits nach zehn Kilometern ist dieses Rennen praktisch schon entschieden. Therese Johaug wird hier nicht mehr zu schlagen sein. Unglaublich dynamisch springt die hübsche Norwegerin mit den blonden Haaren die Anstiege hoch. Bei Kowalczyk sieht das jetzt alles schon sehr viel schwerfälliger aus.

12:08 Johaug setzt sich ab
Das war fast zu erwarten. Therese Johaug hat sich jetzt deutlich von Justina Kowalczyk abgesetzt. Die Polin muss jetzt alleine weiterlaufen. Möglicherweise wird sie von der Gruppe um Nicole Fessel bald eingeholt.

12:07 Nicole Fessel hält sich hervorragend
Auch wenn vorne zwei Läuferinnen ihr eigenes Rennen laufen, ist dahinter Nicole Fessel hervorragend unterwegs. Sie ist derzeit Dritte und hat etwa 29 Sekunden Rückstand auf die Spitze.

11:59 5 Kilometer absolviert
Die Läuferinnen passieren jetzt die 5km-Marke. Johaug und Kowalczyk haben jetzt eine kleine Lücke zu den Verfolgerinnen gerissen. Heidi Weng ist derzeit Dritte und hat etwa neun Sekunden Rückstand. Katrin Zeller hält derzeit den 15. Rang.

11:57 Johaug und Kowalczyk halten Tempo hoch
Das Rennen ist gerade einmal zehn Minuten alt. Aber Therese Johaug und Justina Kowalczyk machen jetzt schon ernst. Sie halten das Tempo konsequent hoch und das Feld ist schon relativ weit auseinander gerissen. Nicole Fessel hat als Achte derzeit 13 Sekunden Rückstand.

11:53 Die Deutschen sind dabei
Nicole Fessel auf Platz sechs und Katrin Zeller auf dem zehnten Rang haben sich ebenfalls gleich im vorderen Feld positioniert.

11:52 Johaug gleich vorne
Nach knapp zwei Kilometern ist das Feld noch eng beisammen. Therese Johaug hat sich aber gleich ganz vorne positioniert. Zusammen mit ihrer Landsfrau Heidi Weng bestimmt sie das Tempo. Justina Kowalczyk folgt dann auf der dritten Position.

11:48 Björgen nicht dabei
Marit Björgen hat sich kurzfristig doch gegen einen Start entschieden. Sie hat ihre Krankheit wohl doch noch nicht ganz auskuriert. Damit liegen die Hoffnungen der norwegischen Fans jetzt auf Therese Johaug.

11:46 Das Rennen läuft
Der Start des Rennens ist erfolgt. Mit schnellen Doppelstockschüben nehmen die Läuferinnen Fahrt auf. Mal sehen wie sich das Rennen auf den ersten Kilometern entwickelt.

11:43 Zwei deutsche Mädels am Start
61 Läuferinnen sind jetzt gleich am Start. Darunter befinden sich auch zwei deutsche Mädels: Katrin Zeller und Nicole Fessel. Fessel wurde bei der WM in Val di Fiemme starke Fünfte über die 30km. Mal sehen, ob sie dieses Ergebnis heute wiederholen kann.

11:40 Die Favoriten
Justina Kowalczyk ist in der klassischen Technik stärker einzuschätzen. Das heutigen Rennen wird aber in der freien Technik ausgetragen. Marit Björgen ist über diese Distanz vor wenigen Wochen in Val di Fiemme Weltmeisterin geworden. Die Norwegerin war unter der Woche allerdings krank und es ist abzuwarten in welcher Verfassung sie sich heute präsentiert. Daher dürfte heute wohl ihre Landsfrau Therese Johaug die größten Chancen haben.

11:35 Kowalczyk gewinnt Weltcup
Im Gesamtweltcup ist die Sache schon gelaufen. Justina Kowalczyk aus Polen hat die große Kristallkugel bei noch fünf ausstehenden Rennen schon sicher. Trotzdem dürfte das Rennen heute eine spannende Angelegenheit werden. Denn jeder Langläufer will mindestens einmal am legendären Holmenkollen gewinnen.

11:29 Herzlich Willkommen!
Die Langläufer sind an diesem Wochenende im Mekka des Nordischen Skisports zu Gast. Am Holmenkollen in Oslo gehen die Damen über 30km in der freien Technik an den Start. Um 11.45 Uhr geht es los.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal