Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Jahn Regensburg - Erzgebirge Aue: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Regensburg - Aue 1:1

17.03.2013, 16:24 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:
Regensburg - Aue: 1:1

17.03.2013, 13:30 Uhr
Regensburg, Jahn-Stadion
Zuschauer: 6.771

So, das war?s aus Liga zwei. Gleich rollt der Ball in der Bundesliga. Sie können natürlich wieder live dabei sein beim Live-Ticker.

Jahn Regensburg und Erzgebirge Aue trennen sich am Ende mit einem 1:1. Für den Jahn ist dieses Remis natürlich zu wenig. Das Tabellenschlusslicht hat es wieder nicht geschafft die leichte Überlegenheit auf dem Platz auch in Punkte umzumünzen. Für den Jahn ist es wohl jetzt nur noch eine Abschiedstour in der zweiten Liga. Aue dagegen kann mit dem Punkt ganz gut leben. Sie stehen jetzt vier Punkte über dem Strich.

90. Minute:
Schiri Willenborg pfeift die Partie ab.

90. Minute:
gelb Auch Koray Altinay sieht die Gelbe Karte. Das war schon fast eine Tätlichkeit bei der Rudelbildung. Da ist er mit Gelb gut bedient.

90. Minute:
gelb Schlitte geht ein Gegner hart an. Es gibt eine Rudelbildung. Schlitte sieht Gelb.

90. Minute:
Die Gäste lasse sich jetzt bei allen Aktionen viel Zeit.

90. Minute:
Zwei Minuten werden hier nachgespielt.

89. Minute:
Amachaibou tritt die Ecke von der linken Seite. Die Gäste können zunächst klären. Der Ball kommt dann noch einmal in den 16er. Diesmal greift dann Männel sicher zu.

88. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

87. Minute:
Aue will den einen Punkt jetzt sichern. Klar, die Gäste können mit dem Remis besser leben.

86. Minute:
auswechslung Oliver Schröder kommt für Jakub Sylvestr ins Spiel

85. Minute:
Beide Teams hauen die Bälle fast nur noch lang nach vorne. Das Mittelfeld scheint aufgelöst zu sein.

83. Minute:
Wer kann hier noch den Big Point machen. Chancen haben jetzt wieder beide Mannschaften.

82. Minute:
chance Koke legt am 16er für Djuricin auf. Der zieht mit rechts ab, jagt das Leder aber zwei Meter über die Querlatte.

81. Minute:
chance Altinay zieht aus fast 40 Metern ab. Daraus entwickelt sich dann ein Konter der Gäste. Sylvestr schließt dann aus 16 Metern ab. Doch das ist er ein Schüsschen. Ochs kann den Ball sicher festhalten.

80. Minute:
Der Ballbesiz der Regensburger liegt noch immer über 61%. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

79. Minute:
Wer setzt hier irgendwann zum Schlussspurt an? Noch ist davon nichts zu erkennen.

78. Minute:
Die offizielle Zuschauerzahl lautet: 6.771. Knapp 1.000 davon sind aus Aue angereist.

77. Minute:
Klingbeil marschiert an drei Mann vorbei. Der anschließende Pass über fünf Meter kommt dann aber nicht an.

76. Minute:
auswechslung Flamur Kastrati kommt für Michael Fink ins Spiel

75. Minute:
Jim-Patrick Müller hat nach seiner Auswechslung aus Frust einen Koffer umgetreten. Der Trainer hat ihn daraufhin wie einen Schuljungen in die Kabine geschickt.

74. Minute:
Hein zieht einen Freistoß rein. Altinay ist in der Mitte mit dem Kopf am Ball. Er kann die Kugel aber nicht drücken, so dass die weit über das Tor fliegt.

73. Minute:
Jim-Patrick Müller ist richtig sauer. Das ist die Höchststrafe. Vermurlich war das aber ein taktischer Wechsel.

73. Minute:
auswechslung Abdenour Amachaibou kommt für Jim-Patrick Müller ins Spiel

72. Minute:
Die Hausherren müssen hier langsam mal eine Schippe drauflegen. Ein Remis wäre einfach zu wenig.

71. Minute:
Kopfball von Djuricin. Die Bogenlampe landet aber auf dem Tornetz. Männel muss nicht angreifen.

69. Minute:
Jim-Patrick Müller vertendelt einen Ball in der eigenen Hälfte. Höfler zieht dann aus 22 Metern ab. Er trifft das Leder aber nicht richtig. Keine Gefahr...

68. Minute:
auswechslung Marco Djuricin kommt für Carlinhos ins Spiel

67. Minute:
Fabian Müller flankt den Ball von rechts aus vollem Lauf rein. Wiegel kann die Eingabe dann am zweiten Pfosten nicht verarbeiten. Der Ball war einen Tick zu lang.

66. Minute:
chance Fabian Müller zieht von halbrechts ab. Aus 13 Metern verfehlt er die kurze Ecke um einen Meter. Auch da war wieder mehr drin.

66. Minute:
Das waren doch jetzt wieder mal zwei vielversprechende Aktionen. So kann es ruhig weitergehen...

65. Minute:
chance Hein zieht von halbrechts ab. Der Ball wird abgefälscht. Männel muss sich ganz lang machen, um den Ball mit einer Hand festzuhalten.

64. Minute:
chance Gute Möglichkeit für Jakub Sylvestr. Der setzt den Ball aus 16 Metern aber einen Meter neben das Tor.

64. Minute:
Nach Torschüssen steht es hier 8:5 für den Jahn. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

62. Minute:
Klingbeil bringt den Freistoß rein. Sembolo hilft hinten aus und klärt mit dem Kopf. Sembolo zeigt heute eine starke Partie.

61. Minute:
Wiegel holt einen Freistoß am linken Strafraumeck raus. Das ist eine ganz gute Position.

60. Minute:
Hier läuft kaum noch ein Ball über mehr als drei Stationen. Die Fehlpässe häufen und häufen sich.

59. Minute:
Machado De Macedo bringt einen Ball von der rechten Seite nach innen. Die Eingabe landet aber wieder direkt beim Gegner.

58. Minute:
Das Niveau der Partie hat deutlich abgenommen. Jetzt ist es das erwartete Keler-Duell.

56. Minute:
Hein tritt die Ecke von der rechten Seite, die ein Spieler von Aue am ersten Pfosten klären kann. Das war keine gute Ecke.

56. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

55. Minute:
Müller zieht aus der zweiten Reihe ab. Sein Schuss wird aber geblockt. Keine Gefahr...

54. Minute:
Die Partie ist jetzt deutlich zerfahrener als noch in Halbzeit eins. Das liegt jetzt auch an den vielen kleinen Fouls. Hier wird jetzt Fußball gearbeitet.

53. Minute:
Regensburg hat noch immer über 63% Ballbesitz. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

52. Minute:
Schiri Willenborg hat das hier weiter gut im Griff. Er ist ein souveräner Leiter der Partie.

51. Minute:
gelb Jim-Patrick Müller langt auch mal ordeich hin. Auch er holt sich so Gelb ab.

50. Minute:
chance Den fälligen Freistoß bringt Hein von rechts rein. Sembolo ist in der Mitte mit dem Kopf am Ball, setzt ihn aber einen Meter über die Torlatte. Da hat er nicht genügend Druck auf die Kugel bekommen.

49. Minute:
gelb Marc Hensel legt Ramon Machado De Macedo. Auch Hensel sieht die Gelbe Karte.

48. Minute:
Wiegel zieht aus 20 Metern mit rechts ab. Er setzt den Ball gut zwei Meter über das Tor. Ochs muss nicht eingreifen.

47. Minute:
Es ist jetzt wieder ordentlich Bewegung auf der Bank von Aue. Ein Remis ist auch für beide Teams einfach zu wenig.

46. Minute:
Jan Hochscheidt hat eine Schädelprellung erlitten. Laurito ist auf dem Weg ins Krankenhaus. Bei ihm soll etwas im Gesicht gebrochen sein. Er wird wohl wochenlang ausfallen.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Schiri Willenborg hat das Spiel wieder freigegeben. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

1:1 steht es zur Pause zwischen Jahn Regensburg und Erzgebirge Aue. Die Zuschauer haben hier durchaus ein ansprechendes Zweitligaduell mit leichten Vorteilen für die Gastgeber gesehen. Überschattet wurde die Partie aber vom schweren Zusammenprall von Carlitos und Hochscheidt. Da kann man beiden Spielern nur gute Besserung wünschen. Im zweiten Abschnitt erwartet uns aber sicherlich weiterhin ein spannendes Spiel. Dran bleiben...

45. Minute:
schiri Schiri Willenborg hat den ersten Durchgang abgepfiffen.

45. Minute:
Von der rechten Seite bringt Hei die Ecke rein. Nickenig kann in der Mitte mit dem Kopf klären.

45. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

45. Minute:
Drei Minuten werden hier nachgespielt.

45. Minute:
chance Wiegel tritt die Ecke von rechts. Klingbeil nimmt am ersten Pfosten direkt ab. Er verfehlt die kurze Ecke aber um einen guten Meter.

44. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

43. Minute:
Die Aue-Fans geben kurz vor der Pause noch einmal alles. Die Mannschaft kann die Unterstützung auch gebrauchen.

42. Minute:
Hein bringt die Ecke von der rechten Seite rein. Sie Gäste können dann ohne Probleme klären.

42. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

41. Minute:
gelb Wiegel hält den Fuß drüber. Schiri Willenborg zieht die Gelbe Karte.

40. Minute:
Die Gäste aus Aue haben es wieder besser im Griff. Regensburg ist nicht mehr so dominant.

38. Minute:
Das Spiel wird jetzt ein bisschen ruppiger. Noch kommt Schiri Willenborg aber ohne Karte aus.

37. Minute:
Tolles Solo von Altinay vom eigenen 16er bis zum Strafraum des Gegners. Dort wird der Ex-Stürmer aber von Pezzoni gestoppt.

35. Minute:
Wiegel geht links ab. Gegen zwei Mann kann er sich aber nicht durchsetzen. Altinay stoppt ihn schließlich.

34. Minute:
Der Ballbesitz der Regensburger liegt jetzt bei über 64%. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

33. Minute:
Fink setzt sichh auf der linken Seite gut durch. Die flache Eingabe landet dann aber auf dem Fuß von Kamavuaka.

32. Minute:
Man spürt hier, dass die Regensburger sich im Kampf um den Klassenerhalt noch nicht aufgegeben haben.

31. Minute:
Der Ausgleich ist hochverdient für Regensburg. Sie bestimmen hier das Geschehen.

30. Minute:
Carlinhos setzt sich links gut durch. Die Flanke landet dann aber im Toraus.

28. Minute:
Der Jahn ist hier jetzt Herr im Hausen. Aue hat die Linie verloren und Regensburg versucht nachzulegen.

27. Minute:
Hain flankt den Ball von rechts rein. In der Mitte ist dann Carlinhos mit dem Kopf dran. Er kann aber keinen Druck hinter den Ball bringen. Männel hat die Kugel sicher.

26. Minute:
tor Tooooooooooooooor! Koke erzielt das 1:1 für Rgensburg. Koke legt den Ball rechts raus auf Carlinhos. Der passt scharf von rechts rein. Aue kann den Ball nicht klären. Koke ist es dann, der den Ball aus sechs Metern unters Dach haut. Männel kann da nur noch zuschauen.

25. Minute:
Nach Torschüssen steht es hier 4:1 für Regensburg. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

24. Minute:
Krasser Fehlpass im Aufbauspiel von Ramon Machado De Macedo. Die Gäste können aber kein Kapital daraus schlagen.

23. Minute:
Carlinhos verlängert einen Ball im 16er auf Sembolo. Die Fahne ist aber oben. Sembolo stand da knapp im Abseits.

23. Minute:
Hein trägt jetzt die Kapitänsbinde bei den Regensburgern.

22. Minute:
Es ist ein Bruch im Spiel zu spüren. Beide Mannschaften haben einen Gang rausgenommen.

21. Minute:
Kopfballversuch von Francky Sembolo. Der Ball fliegt aber weit am Tor vorbei.

20. Minute:
auswechslung Andreas Wiegel kommt für Jan Hochscheidt ins Spiel

19. Minute:
Hochscheidt ist auch vom Feld gegangen. Er kann mit der Schwellung nicht weiterspielen. Man kann beiden Akteuren nur gute Beeserung wünschen.

18. Minute:
Altinay spielt jetzt in der Innenverteidigung. Hain verteidigt außen. Müller spielt im defensiven Mittelfeld.

17. Minute:
auswechslung Jim-Patrick Müller kommt für Andre Laurito ins Spiel

16. Minute:
Hochscheidt steht schon wieder. Er hat eine riesige Beule an der Stirn. Laurito muss jetzt vom Platz getragen werden.

15. Minute:
Beide Spieler werden noch immer auf dem Rasen behandelt. Es ist schon Bewegung auf den Bänken.

13. Minute:
Hochscheidt und Laurito sind zusammengeknallt. Das sah richtig böse aus. Beide Spieler müssen behandelt werden.

12. Minute:
tor Toooooooooooooor! Schlitte erzietl das 1:0 für Aue. Von der rechten Seite bringt Hochscheidt die Ecke rein. Ochs klärt zunächst mit einer Faus. Hochscheidt Hochscheidt flankt dann erneut den Ball rein. Schlitte ist im Fünfer frei und haut den Ball volley in die Maschen. Ochs ist chancenlos.

12. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

11. Minute:
Hein tritt wieder die Ecke von der rechten Seite. In der Mitte findet sich dann aber keiner, der den Ball verwerten könnte.

10. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

10. Minute:
Sembolo sorgt hier für viel Unruhe. Der Stürmer ist sehr agil. Er kämpft hier auch um jeden Ball.

9. Minute:
Regensburg hat über 56% Ballbesitz. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

8. Minute:
Das ist hier durchaus ein flottes Spiel in der Anfangsphase.

7. Minute:
chance Sembolo nimmt eine Eingabe von rechts direkt ab. Er versucht den Scherenschlag und liegt waagerecht in der Luft. Den Ball trifft er aber dann nicht voll. Männel kann die Kugel sicher fangen.

7. Minute:
Hochscheidt bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld rein. Der kommt aber zu nah vor das Tor und wird so zur Beute von Keeper Ochs.

5. Minute:
Von der rechten Seite bringt Hein die Ecke rein. Laurito ist in der Mitte mit dem Kopf dran. Er bringt den Ball, der einen Tick zu hoch ist, aber nicht aufs Tor.

5. Minute:
ecke Eckstoß für Jahn Regensburg

5. Minute:
User "nero" will wissen, wieviele Fans aus Aue da sind. Knapp 1.000 Anhänger haben den Weg nach Regensburg gefunden. Sie sorgen hier auch für Stimmung.

4. Minute:
Die Regensburger wirken sehr wach. Das Tabellenschlusslicht scheint sich einiges vorgenommen zu haben.

3. Minute:
Die Bedingungen sind ganz gut in Regensburg. Es ist kalt, aber trocken. Der Rasen ist auch in einem ganz guten Zustand.

2. Minute:
Carlinhos zieht aus 18 Metern ab. Der Flachschuss ist aber kein Problem für Keeper Männel.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Frank Willenborg aus Osnabrück hat das Spiel freigegeben. Aue stößt an! Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Das Hinspiel gewann Aue mit relativ klar mit 3:1. Hochscheidt, Sylvestr und König trafen für die Veilchen. Rahn war für den Jahn erfolgreich.

Dreimal sind beide Mannschaften bislang aufeinander getroffen. Die Bilanz ist ausgeglichen. Beide Teams konnten ein Spiel für sich entscheiden. Einmal trennte man sich mit einem Remis.

Regensburg muss heute auf Nachreiner verzichten. Der Abwehrt-Stratege muss eine Gelb-Sperre abbrummen. Bei Aue ist Savran wegen der fünften Gelben Karte gesperrt. Bei den Gastgebern fehlen außerdem Erfen, Kotzke und Kurz verletzungsbedingt. Aue muss auf Paulus, Rau, Miatke und Kern weiterhin verzichten.

SSV-Trainer Franciszek Smuda hat indes herausgefunden, dass es seiner Mannschaft "an Erfahrung und Ruhe" fehlt. Eine bittere Erkenntnis zu diesem Zeitpunkt. Beides dürfte nur noch schwer zu korrigieren sein. Aber auch die Gäste aus Aue erwarten keinen Spaziergang. "Ich gehe davon aus, dass es weiter eng bleibt bis zum Ende", sagt Aues Coach Karsten Baumann.

Keller-Duell in Regensburg. Für den SSV Jahn gibt es in der Liga eigentlich nur noch Endspiele. Sieben Punkte beträgt der Rückstand schon auf den Relegationsplatz. Auf den rettenden 15. Tabellenplatz sind es sogar schon neun Punkte. Aber auch der heutige Gegner aus Aue braucht die Punkte richtig dringend. Die Mannschaft aus dem Erzgebirge steht nur drei Punkte vor dem Relegationsrang.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 13.15 Uhr vom Spiel Jahn Regensburg gegen Erzgebirge Aue.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal