Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Dortmund - Madrid: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmund - Madrid 4:1

25.04.2013, 13:10 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

4:1

1:0 Lewandowski (8.)

1:1 Ronaldo (43.)

2:1 Lewandowski (50.)

3:1 Lewandowski (55.)

4:1 Lewandowski (67.)

24.04.2013, 20:45 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 65.829 (ausverkauft)

Das war?s für heute von der Champions League. Morgen geht es hier ab 20.50 Uhr weiter mit den Halbfinal-Spielen der Europa League: Fenerbahce Istanbul gegen Benfica Lissabon und FC Basel gegen FC Chelsea!

Was für ein Auftritt der Dortmunder - und von Lewandowski, der alle vier BVB-Tore erzielt hat! Der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Dortmund war in Hälfte eins lange besser, Real kam nur durch den Hummels-Patzer zum Ausgleich. In Durchgang zwei haben die Dortmunder dann noch einmal richtig aufgedreht und drei Tore nachgelegt. Von den Spaniern kam auch da erstaunlich wenig vor allem in der Offensive. Der BVB geht mit einem wirklich dicken Polster ins Rückspiel und muss diesen Matchball fürs Finale nun nur noch verwandeln! Das Rückspiel findet am 30. April statt. Auch da sind wir natürlich ab 20.30 Uhr live dabei!

90. Minute:
Schluss! Dortmund schlägt Real Madrid im Halbfinal-Hinspiel mit 4:1! Wahnsinn! Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

90. Minute:
chance Ecke von links. Kaka bringt die rein, in der Mitte kommt Varane aus sieben Metern zum Schuss und setzt den nur um Zentimeter links vorbei!

90. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

90. Minute:
Noch zwei Minuten der Nachspielzeit sind zu absolvieren.

90. Minute:
gelb Ramos geht im Kopfballduell mit der Hand zum Ball und bekommt Gelb.

90. Minute:
auswechslung Julian Schieber kommt für Ilkay Gündogan ins Spiel

90. Minute:
4 Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Ronaldo hat sich gleich entschuldigt. Weidenfeller steht auch schon wieder, hält sich das rechte Bein, macht aber weiter.

90. Minute:
Bei dieser Aktion hat sich Weidenfeller verletzt und muss behandelt werden.

89. Minute:
chance Khedira passt links an den Fünfer auf Ronaldo. Weidenfeller kommt wieder schnell raus, wirft sich rein und kann auch den klären!

88. Minute:
Der ganz lange Ball in die Mitte auf Ronaldo. Weidenfeller kommt raus und fängt sicher vor ihm ab.

88. Minute:
Erstaunlicherweise hat Real immer noch knapp 59 Prozent Ballbesitz - und vier Tore kassiert! Mehr Daten und Statistiken finden Sie unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

87. Minute:
Ronaldo will nach Benzema-Pass von halbrechs abziehen, aber Hummels stellt sich rein und kann klären.

86. Minute:
Özil hakelt gegen Reus nach. Auch er hat schon Gelb und muss nun richtig aufpassen.

85. Minute:
"Robby" fragt, wie die Chancen auf das 5:1 stehen? Durchaus gut, denn Dortmund ist weiter voll konzentriert, Real setzt voll auf Offensive - oder versucht das zumindest - und da könnte noch ein Konter gelingen.

84. Minute:
ecke Götzes Ecke von rechts klärt am Fünfer Varane mit dem Kopf.

83. Minute:
Kehl geht auf die Doppel-Sechs neben Bender, Gündogan dafür rechts raus ins Mittelfeld. Großkreutz spielt rechts hinten für Piszczek.

83. Minute:
auswechslung Kevin Großkreutz kommt für Lukasz Piszczek ins Spiel

82. Minute:
auswechslung Sebastian Kehl kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

81. Minute:
Da war der Arm von Khedira im Gesicht von Blaszczykowski. Khedira hat schon Gelb und Glück, dass er hier nicht mit Gelb-Rot runterfliegt.

81. Minute:
Blaszczykowski bleibt nach einem Zweikampf mit Khedira liegen.

80. Minute:
auswechslung Kaka kommt für Xabi Alonso ins Spiel

80. Minute:
User "Christian" fragt, wie Mourinho auf den aktuellen Spielstand reagiert? Er hat wohl angeordnet, dass sein Team alles nach vorne werfen soll. Ansonsten wirkt er eher konsterniert.

79. Minute:
ecke Götzes anschließende Ecke von rechts bringt nichts ein.

78. Minute:
chance Lewandowski wieder: Er hält einfach mal aus der Mitte aus 22 Metern drauf. Sein Schuss kommt aufs rechte Eck und wieder muss sich Lopez ganz lang machen und kann das Leder noch über die Latte lenken!

77. Minute:
Götze passt links in den Strafrauma auf Reus, der dabei aber ganz knapp im Abseits steht.

76. Minute:
Özil passt rechts in den Strafraum auf Khedira. Der will den Ball in die Mitte spielen, aber Weidenfeller kommt weit raus und klärt mit einer sauberen Grätsche.

75. Minute:
Hummels klärt links vor dem Strafraum gegen di Maria. Real gelingt im Spiel nach vorne weiter fast nichts.

74. Minute:
User "Klaus" fragt nach der Stimmung im Stadion? Party pur - jedenfalls bei den BVB-Fans.

73. Minute:
Freistoß für die Dortmunder von halbrechts. Götze hebt den Ball links vor den Fünfer, aber die Spanier können klären.

72. Minute:
Da muss man sich schon mal kurz schütteln: Die Bayern hauen Barcelona mit 4:0 weg und der BVB führt mit 4:1 gegen Real! Und die Dortmunder spielen weiter nach vorne.

70. Minute:
gelb Lewandowski rempelt Ramos hart weg und bekommt für diese Aktion Gelb.

69. Minute:
Was für eine zweite Hälfte vom BVB! Und in was für einer Form ist denn dieser Lewandowski! Er schießt vier Tore gegen Real Madird!!

68. Minute:
auswechslung Karim Benzema kommt für Gonzalo Higuain ins Spiel

68. Minute:
auswechslung Ángel di Maria kommt für Luka Modric ins Spiel

67. Minute:
tor Toooooooooooor!!! 4:1 für Dortmund und auch Treffer vier kommt von Lewandowski! Er haut den Elfer einfach knallhart durch die Mitte halbhoch in die Maschen! Wahnsinn!

66. Minute:
elfer Elfer für Dortmund! Ramos schubst Reus im Strafraum um und Schiri Kuipers zeigt sofort auf den Punkt!

65. Minute:
Ecke von links von Modric: Links vor dem Fünfer steigt Ronaldo hoch, setzt seinen Kopfball aber drüber.

65. Minute:
ecke Eckstoß für Real Madrid

64. Minute:
gelb Özil fordert nach einem Foul Gelb für Schmelzer und bekommt dafür selber Gelb von Schiri Kuipers!

63. Minute:
Freistoß für Real von links: Alonso bringt das Leder scharf vors Tor, wo Higuain im Abseits steht. Seinen Kopfball hält Weidenfeller trotzdem.

63. Minute:
ecke Die Ecke von rechts bringt dem BVB nichts ein.

62. Minute:
chance Fast das 4:1! Gündogan geht in der Mitte an vier Gegnern vorbei und zieht dann aus 14 Metern leicht links ab. Der Schuss kommt hoch rechts aufs Tor, Lopez reißt einen Arm hoch und kann den Ball noch über die Latte lenken!

61. Minute:
Higuain läuft links unter dem Jubel der BVB-Fans ins Abseits. Die Stimmung ist weiter großartig, aber die Dortmunder müssen konzentriert bleiben.

60. Minute:
Ronaldo kommt links im Strafraum zum Flanken. Hummels springt rein und köpft den Ball raus.

59. Minute:
Lopez muss einen langen Ball an den Strafraum auf Götze mit der Brust klären!

58. Minute:
Wie reagiert Madrid? Etwas geschockt wirken die Gäste nun schon.

57. Minute:
chance Modric kommt in der Mitte aus gut 20 Metern zum Schuss. Der Ball kommt flach aufs linke Eck, aber Weidenfeller ist unten und packt sicher zu!

57. Minute:
Ist der gut drauf, der Lewandowski! Keiner in der Real-Abwehr kann ihn im Moment stoppen.

55. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Lewandowski macht auch das 3:1 für den BVB! Ein Schmelzer-Schuss von halblinks kommt irgendwie halbrechts bei Lewandowski an. Der lässt Pepe aussteigen und nagelt das Leder aus der Drehung aus acht Metern unter die Latte! Ganz stark gemacht!

54. Minute:
gelb Khedira haut Reus in Höhe der Mittellinie hart um und bekommt die erste Gelbe Karte des Spiels.

53. Minute:
Lewandowski bedient von rechts Blaszczykowski rechts am Fünfer. Der haut das Leder aus sieben Metern übers Tor!

53. Minute:
Lewandowskis Treffer war korrekt, er stand nicht im Abseits. Dortmund erwischt wie auch in Hälfte eins einen Traumstart!

52. Minute:
Kontermöglichkeit für den BVB, aber dann spielt Blaszczykowski einen schlechten Pass in die Mitte, der beim Gegner landet.

50. Minute:
tor Toooooooooor!!! Lewandowski bringt Dortmund wieder mit 2:1 in Führung! Rechts im Fünfer kommt Lewandowski ans Leder und spitzelt es aus spitzem Winkel und wenigen Metern über die Linie! Die Madrilenen monieren Abseits, aber der Treffer zählt.

49. Minute:
"Hans" fragt, warum bei Real nicht Casillas im Tor steht? Der hatte sich den Daumen gebrochen, ist zwar wieder fit, aber Mourinho bevorzugt Lopez.

48. Minute:
Die erste Ecke im Spiel! Von links bringt Reus den Ball scharf in den Fünfer, Lopez ist draußen und fängt ganz sicher runter.

48. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

47. Minute:
Ramos hält gegen Reus den Fuß drüber und hat sehr viel Glück, dass der da nicht Gelb sieht.

47. Minute:
Die BVB-Fans sind gleich voll da und feuern ihr Team an.

46. Minute:
Götze ist gleich mal rechts am Strafraum von Real, wird da aber von zwei Mann gestoppt.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Das 1:1 zur Pause ist aus BVB-Sicht richtig ärgerlich. Dortmund war lange besser und ging in der 8. Minute durch Lewandowski verdient in Führung. Mitte der ersten Hälfte war Madrid ein paar Minuten lang durch Freistöße gefährlich, ansonsten aber offensiv harmlos. Erst der dicke Patzer von Hummels ermöglichte Ronaldo kurz vor der Pause den Ausgleich. Dennoch: Der BVB spielt stark, lässt kaum was zu für Real und hat hier durchaus Chancen zu gewinnen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Es steht 1:1 zwischen Dortmund und Real. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Weidenfeller hilft Ronaldo wieder auf die Beine und der kann auch gleich weitermachen.

45. Minute:
Ronaldo liegt im Strafraum der Dortmunder am Boden. Schiri Kuipers unterbricht das Match.

45. Minute:
Özil bringt den Ball von halbrechts flach und scharf in die Mitte. Die Dortmunder können mit Mühe klären.

44. Minute:
Das war ein wirklich böser Bock von Hummels, der sich selber wohl im Moment am meisten ärgert.

43. Minute:
tor Tor für Madrd! Ronaldo macht den 1:1-Ausgleich! Was für ein Patzer von Hummels. Er will zu Weidenfeller zurückpassen, macht da viel zu kurz und Higuain schnappt sich das Leder. Weidenfeller kommt raus, Higuain passt links an den Fünfer, wo Ronaldo das Leder einschieben kann.

42. Minute:
Reus geht von halblinks in den Strafraum, bleibt an Varanes Bein hängen und fällt. Schiri Kuipers lässt zurecht weiterspielen.

41. Minute:
Alonso zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe volley voll durch. Subotic wirft sich rein und blockt diesen Hammer ab.

40. Minute:
Coentrao ist links mit vorne, flankt aus der Drehung von der Torauslinie - ins Toraus.

39. Minute:
Hummels will rechts Piszczek hoch anspielen, Ronaldo hilft auch hinten und fängt das Zuspiel per Kopf ab.

38. Minute:
User "Trollo" fragt, ob Bender seine Sache gut macht? Ja, sehr gut. Zusammen mit Gündogan räumt er vor der Abwehr schon ganz viel ab.

37. Minute:
Schon zum wiederholten Male ist Ronaldo gerade weggerutscht. Ein Dortmunder war nicht in der Nähe, da stimmt wohl was mit dem Schuhwerk nicht.

36. Minute:
Ramos flankt von rechts aus dem Halbfeld vor den Fünfer. Da steht Subotic wieder richtig und klärt mit dem Kopf.

35. Minute:
Reus will links Schmelzer steil schicken. Sein Anspiel ist zu schnell und landet im Toraus.

34. Minute:
Dortmund legt wieder zu: Schmelzer flankt von links von der Torauslinie, aber auch sein Versuch findet in der Mitte keinen Abnehmer,

33. Minute:
Lewandowski will an der Strafraumgrenze auf Götze ablegen, aber Varane geht noch dazwischen und klärt.

32. Minute:
Blaszczykowski setzt sich halbrechts durch, geht bis an den Fünfer und wird dann im letzten Moment von Higuain gestört. Von Blaszczykowskis Bein geht das Leder dann ins Toraus.

31. Minute:
User "Fabi" fragt, ob es Pfiffe oder Missgunst gegenüber Mario Götze gab? Nein, bisher war davon nichts zu spüren.

30. Minute:
Real erarbeitet sich mehr Spielanteile. Die Dortmunder leisten sich gerade zu viele Fouls in der Nähe des Strafraums. Bisher ging alles gut.

29. Minute:
Dritter Versuch von links von Alonso: Jetzt bringt er den Ball hoch rechts an den Fünfer, Weidenfeller kommt raus und klärt mit einer Faust!

29. Minute:
Subotic geht links außen zu hart gegen Coentrao rein. Freistoß für Madrid.

27. Minute:
Alonso bringt auch diesen Freistoß rein. Ganz hoch rechts rein kommt der Ball und landet im Toraus. Ronaldo rempelt noch Weidenfeller um, aber dabei ist nichts passiert.

27. Minute:
Reus hält Coentrao links außen - wieder Freistoß für die Gäste.

26. Minute:
Freistoß von der linken Seite von Alonso: Der Ball kommt scharf rechts an den Fünfer, Subotic steigt hoch und klärt per Kopf.

26. Minute:
Piszczek drückt Ronaldo runter und es gibt wieder Freistoß für Real.

25. Minute:
Gündogan versucht es aus der Mitte aus der zweiten Reihe, setzt seinen Schuss aber übers Tor.

24. Minute:
chance Freistoß von leicht links aus über 30 Metern. Ronaldo steht bereit, haut den Ball über die Mauer aufs linke Eck, aber Weidenfeller ist zur Stelle und klärt diesen Flatterball mit den Fäusten!

23. Minute:
Bender bekommt den Ball an die Hand geschossen und Schiri Kuipers gibt Freistoß für Real.

22. Minute:
Ramos will von halbrechts in der Mitte Higuain bedienen, aber Hummels rückt raus und ist vor ihm mit dem Kopf dran.

22. Minute:
Alonso haut den Ball aus der eigenen Hälfte links nach vorne. Auch jetzt landet das Leder im Seitenaus.

21. Minute:
Madrid gelingt weiter nicht viel: Coentraos Passversuch landet links im Aus.

20. Minute:
Ramos mit einer Flanke von rechts. Die ist aber zu hoch für Ronaldo und landet links im Seitenaus.

19. Minute:
Auf der anderen Seite klärt Hummels eine Ronaldo-Flanke mit dem Kopf.

19. Minute:
Götze flankt von halbrechts links in den Strafraum, doch da bringt Bender seinen Kopfball nichts aufs Tor.

18. Minute:
Bisher hat der BVB hier alles im Griff und lässt für Real so gut wie nichts zu.

17. Minute:
Ronaldo hält Piszczek und es gibt Freistoß für Dortmund. Gündogan ist nach kurzer Behandlung wieder dabei.

16. Minute:
Gündogan blutet nach einem Zweikampf mit Khedira an der Lippe und muss draußen behandelt werden.

16. Minute:
"Jaf" fragt, ob Ronaldo ausgeschaltet wird? Ganz ausschalten kann man ihn wohl nicht. Bisher ist ihm aber auch noch nichts Erwähnenswertes gelungen.

15. Minute:
Knapp 52 Prozent Ballbesitz für die Gäste, die aber noch gar nicht aufs BVB-Tor geschossen haben! Mehr Daten und Statistiken finden Sie unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

14. Minute:
Reus geht sehr hart in der Mitte vor dem Strafraum gegen Modric rein und hat Glück, dass Schiri Kuipers den Vorteil laufen lässt. Aus dem macht Real dann aber nichts.

13. Minute:
Özil bedient rechts im Strafraum Higuain, der dabei aber einen Schritt im Abseits steht.

12. Minute:
User "Mike Spielberger" fragt, ob Götze gehemmt wirkt? Überhaupt nicht, er ist voll dabei und hat das 1:0 gerade hervorragend vorbereitet.

11. Minute:
Reus bringt den Freistoß hoch links an den Fünfer, aber die Spanier können per Kopf klären.

10. Minute:
Ramos räumt links Lewandowski ab und es gibt Freistoß für den BVB.

10. Minute:
Ein perfekter Auftakt für den BVB! Jetzt ist Real gefordert, aber erst einmal spielt Dortmund weiter nach vorne.

8. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Lewandowski macht das 1:0 für Dortmund! Von links flankt Götze hoch und lang rechts an den Fünfer. Da springt Lewandowski rein und grätscht das Leder aus wenigen Metern über die Linie!

7. Minute:
chance Die Riesenchance für Dortmund: Reus startet durch die Mitte, macht's alleins und zieht dann von leicht rechts flach links aufs Tor ab. Lopez ist unten und pariert zur Seite. Da lauert Lewandowski, kann aber aus diesem Winkel nicht einschießen!

6. Minute:
Alonso passt rechts vor den Strafraum auf Modric. Der will abziehen, aber Reus stört und verhindert das.

5. Minute:
Khedira legt Gündogan im Mittelfeld und es gibt Freistoß für Dortmund. Der bringt aber nichts ein.

5. Minute:
Schmelzer humpelt leicht, macht aber zunächst weiter.

4. Minute:
Hummels spielt das Leder von halblinks über den halben Platz rechts auf Piszczek. Der leistet sich dann allerdings einen Fehlpass in die Mitte.

3. Minute:
Schmelzer bringt den Ball von links flach rein. Varane steht gut und kann klären.

3. Minute:
Die Stimmung im Stadion ist ab Minute eins wieder großartig!

2. Minute:
Die Dortmunder lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen. Gestört werden sie dabei gerade nur von Higuain.

1. Minute:
Jetzt gibt's richtig laute Pfiffe. Die aber gegen Real Madrid: Ronaldo startet links, der Ball rutscht ihm über die Linie ins Seitenaus, Einwurf für den BVB.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Björn Kuipers aus Holland pfeift das Match an. Anstoß hat Real. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Die Teams betreten das Stadion. Bisher gab es so gut wie keine Pfiffe gegen Götze.

Die Wege der Teams ins Halbfinale: Madrid setzte sich Achtelfinale gegen ManUnited (1:1, 2:1) und im Viertelfinale gegen Galatasaray (3:0, 2:3) durch. Dortmund schlug im Achtelfinale Donezk (2:2, 3:0) und schaffte es durch den hoch dramatischen 3:2-Sieg im Viertelfinal-Rückspiel (0:0 im Hinspiel) gegen Malaga ins Halbfinale!

Bei Real fehlen heute Arbeloa (Gelb-Rote Karte), Essien (Muskelzerrung), Arbeloa (Rücken) und Marcelo (Muskelverletzung). Modric hatte muskuläre Probleme, steht aber in der Startelf.

Gewohnt selbstbewusst fügte Mourinho hinzu: "Ich empfinde keinen Druck und keine Angst. Diese Gefühle sind mir unbekannt, so werde ich damit fertig. Es ist eine Situation, wie wir sie auch gegen Galatasaray oder United hatten: Wir wollen das Spiel gewinnen und werden versuchen, dort unser Bestes zu geben."

Reals Trainer Mourinho erinnert sich noch gut an das Aufeinandertreffen beider Teams in der Gruppenphase der Champions League. Dort gewann Dortmund zunächst zu Hause mit 2:1 und holte dann im Rückspiel ein 2:2 in Madrid! Der Coach erklärte zum erneuten Vergleich im Halbfinale: "Die vier Tore, die wir in der Gruppenphase gegen Dortmund kassiert haben, kamen alle aufgrund unserer Fehler zustande. Sollten wir in den nächsten Spielen wieder Tore kassieren, hoffe ich, dass sie fantastisch und unhaltbar waren und nicht wieder durch unsere Fehler entstanden. Aber natürlich hoffe ich, dass wir nicht mehr so viele Tore kassieren werden!"

Personell sieht es wieder richtig gut aus beim BVB. Der gesamte Kader steht zur Verfügung, auch Kehl ist nach Sehnenzerrung im Fuß einsatzbereit, sitzt aber zunächst auf der Bank.

Klopp erwartet gegen Real Madrid ein intensives Match: "Real Madrid hat unterschiedliche Stilarten. Im Spiel bei Manchester hatten sie 68 Prozent Ballbesitz, auch als es noch Elf gegen Elf ging, sie können also auch auf Ballbesitz spielen, es geht bei ihnen nicht nur um schnelles Umschalten und Defensive. Madrid ist eine der besten Mannschaften der Welt und hat alle Arten des Fußballs zur Verfügung. Wir haben aber auch mehrere Möglichkeiten. Welche davon wir anwenden, werde ich nicht verraten."

Trainer Klopp erklärte zu der Angelegenheit: "Alle sollen die Zeit haben, diese Nachricht bis zum Anpfiff zu verarbeiten. Wir werden alles dafür tun, dass der - wer auch immer es wollte, dass wir in der Vorbereitung auf das Spiel gestört werden - damit keinen Erfolg haben wird. Wenn wir damit richtig umgehen, wird uns Mario dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen. Jetzt ist die Nachricht raus, und wir können ganz normal Fußball spielen." In jedem Fall wird es spannend, wie die Fans heute im Stadion auf die ganze Sache reagieren.

Eigentlich sollte heute ja nur das Habfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid im Mittelpunkt stehen. Der kurz zuvor bekannt gewordene Wechsel von Dortmunds Götze in der nächsten Saison zu den Bayern hat allerdings für jede Menge Wirbel beim BVB gesorgt.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom Halbfinale in der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Borussia Dortmund gegen Real Madrid.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal