Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Bayern - VfB Stuttgart 3:2 - DFB-Pokalfinale 2013 zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern - Stuttgart 3:2

02.06.2013, 09:34 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:2

1:0 Müller (37.)

2:0 Gomez (48.)

3:0 Gomez (61.)

3:1 Harnik (71.)

3:2 Harnik (80.)

01.06.2013, 20:00 Uhr
Berlin, Olympiastadion
Zuschauer: 74.220 (ausverkauft)

Das war?s für heute vom Live-Ticker. Morgen geht es ab 20.15 Uhr live weiter mit dem Länderspiel USA gegen Deutschland!

Einen Papp-Pokal hat Müller schon in der Hand, tauscht den aber nun doch lieber gegen eine Bayern-Fahne. Auch Heynckes geht nun in die Kurve der Bayern-Fans und lässt sich feiern.

Jupp Heynckes verabschiedet sich also tatsächlich mit dem Triple aus München. Nach dem Spiel will er - vielleicht - sagen, wie es mit ihm weitergeht. Bauernhof oder Madrid?

Tränen bei den Stuttgartern, die am Ende nah - zumindest an der Verlängerung - dran waren. Die Bayern-Spieler laufen zu ihren Fans und lassen sich feiern.

Die Bayern feiern ausgelassen ihren historischen Erfolg, um den sie am Ende aber noch einmal richtig zittern mussten. Die Stuttgarter haben am Ende noch einmal alles gegeben, aber es hat nicht gereicht. Die Frage ist nur, warum der VfB erst so spät wieder ins Match gefunden hat.

Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

90. Minute:
Aus! Bayern schlägt Stuttgart mit 3:2! Bayern München ist Pokalsieger 2013 und holt damit als erstes deutsches Männerteam das Triple aus Meisterschaft, Champions-League-Sieg und Pokal-Erfolg!

90. Minute:
chance Boka flankt von rechts, in der Mitte ist Tasci mit dem Kopf dran, der Ball kommt aufs linke Eck, aber Neuer pariert!

90. Minute:
gelb Auch Mandzukic sieht Gelb für Meckern.

90. Minute:
Noch ein Freistoß für den VfB! Ulreich führt den nun aus.

90. Minute:
Sakai bringt den Freistoß hoch in die Mitte, Okazaki ist mit dem Kopf dran, setzt das Leder aber weit rechts vorbei. Noch 1 Minute!

90. Minute:
Jetzt noch ein Freistoß für Stuttgart, Ulreich geht mit nach vorne!

90. Minute:
Noch 2 Minuten sind zu spielen, Stuttgart in Ballbesitz!

90. Minute:
Cacau will links Boka bedienen, aber Mandzukic kann stören.

90. Minute:
Stuttgart wirft noch einmal alles nach vorne!

90. Minute:
gelb Ibisevic meckert heftig über eine Entscheidung von Gräfe und bekommt Gelb.

90. Minute:
4 Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
auswechslung Xherdan Shaqiri kommt für Franck Ribery ins Spiel

90. Minute:
Neuer lässt sich beim Abstoß viel Zeit und wird von Schiri Gräfe ermahnt.

89. Minute:
Ecke für den VfB von rechts. Sakai bringt den Ball ganz hoch links rein, aber das Leder war in der Luft schon hinter der Grundlinie.

89. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

88. Minute:
Die Stimmung im Stadion ist weiter großartig. Beide Fanlager feiern ihr Team.

87. Minute:
Müller macht das rechts außen stark, setzt sich gegen Sakai durch und passt flach in die Mitte. Mandzukic ist noch mit der Fußspitze dran, bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

86. Minute:
Freistoß für den FCB von halbrechts aus rund 20 Metern. Schweinsteiger führt aus, bleibt mit seinem Schuss aber in der Mauer hängen.

85. Minute:
gelb Boka legt Lahm knapp rechts vor dem Strafraum und bekommt Gelb.

85. Minute:
Die Stuttgarter glauben noch dran, bei den Bayern haben sich ein paar Fehler eingeschlichen.

84. Minute:
Auch Tymoshchuk kommt also zu einem letzten Einsatz für die Bayern. Das ist klar defensiver, Heynckes will eher hinten dicht als vorne noch einen machen.

83. Minute:
auswechslung Anatoliy Tymoshchuk kommt für Arjen Robben ins Spiel

82. Minute:
Gräfe muss an der Seitenlinie Labbadia beruhigen und macht das ganz sachlich.

81. Minute:
Zehn Minuten haben die Stuttgarter noch und jetzt wirken sie wieder voll motiviert. Geht doch noch was?

80. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Harnik macht das 2:3 aus VfB-Sicht! Stuttgart ist wieder dran! Erst knallt das Leder nach Okazaki-Schuss an den linken Pfosten. Harnik verucht's aus sieben Metern, Neuer pariert, aber Harnik kommt wieder ran und versenkt das Leder im zweiten Versuch!

80. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

79. Minute:
Es hätte aber Elfer geben müssen! Boateng hat das Leder im Strafraum klar mit dem Hand gespielt, das hätten die Schiris sehen müssen!

79. Minute:
Jetzt wollen die Suttgarter einen Elfer, aber Schiri Gräfe gibt nur Ecke!

79. Minute:
Boka will links im Strafraum Sakai anspielen. Robben ist mit hinten und klärt!

78. Minute:
Bokas Freistoß von der linken Seite landet aber nur rechts im Toraus.

77. Minute:
Lahm spielt den Ball mit der Hand, Freistoß für den VfB.

76. Minute:
Das war Labbadias dritter Wechsel. Cacau kommt nach sieben Monaten Verletzung zu seinem Comeback. Der VfB versucht's also nun noch offensiver.

75. Minute:
auswechslung Cacau kommt für Ibrahima Traore ins Spiel

74. Minute:
chance Fast das nächste Tor für den VfB! Harnik geht rechs und passt flach vor den Fünfer. Okazaki kommt sieben Meter vor dem Tor ran, aber seinen Schuss kann Neuer entschärfen!

73. Minute:
Die Bayern jedenfalls spielen weiter munter nach vorne. Ribery zieht von der Strafraumgrenze ab, Ulreich pariert.

72. Minute:
War das nun der Anschluss- oder Ehrentreffer fr die Stuttgarter?

71. Minute:
tor Toooooooooor!!! Harnik trifft zum 1:3 aus VfB-Sicht! Sakai flankt von links aus dem Halbfeld rechts vor den Fünfer. Da kommt Harnik frei zum Kopfball und versenkt den wunderbar über Neuer im linken Eck!

70. Minute:
Robben versucht's links im Strafraum, doch Niedermeier kann ihn stören und danach nimmt Ulreich das Leder auf.

69. Minute:
Traore zieht mal von halblinks aus der zweiten Reihe ab, doch Boateng stellt sich rein und blockt den Schuss ab.

69. Minute:
Die Bayern-Fans feiern ihr Team, das Triple und vor allem Heynckes lautstark!

68. Minute:
Alaba ist erneut links mit vorne, doch seine Flanke landet hinterm Tor.

67. Minute:
auswechslung Gotoku Sakai kommt für Cristian Molinaro ins Spiel

67. Minute:
Alaba ist links mit vorne, steht beim Zuspiel von Ribery aber im Abseits.

66. Minute:
Das sieht hier alles schon sehr nach der Entscheidung aus. Das ganz große Aufbäumen ist beim VfB nicht zu erkennen.

65. Minute:
Die folgende Ecke von rechts bringt den Bayern nichts ein.

65. Minute:
ecke Ribery bringt die Ecke von links hoch vor den Strafraum. Von da zieht Robben direkt ab, Gentner klärt rechts am Fünfer zur nächsten Ecke.

64. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

62. Minute:
Mit viel Applaus geht Gomez runter. Zwei Tore hat er heute gemacht. Waren es seine letzten für die Bayern?

61. Minute:
auswechslung Shinji Okazaki kommt für Alexandru Maxim ins Spiel

61. Minute:
auswechslung Mario Mandzukic kommt für Mario Gomez ins Spiel

61. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Gomez macht auch das 3:0 für die Bayern! Müller geht rechts und passt flach in die Mitte. Da steht Gomez bereit und schießt das Leder aus neun Metern rechts unten ein!

59. Minute:
Über 65 Prozent Ballbesitz haben sich die Bayern inzwischen erspielt. Mehr Daten und Statistiken finden Sie unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich".

59. Minute:
Die Bayern schon wieder vorne: Robben bedient von rechts Gomez. Der passt den Ball mit der Hacke in die Mitte, aber da kommt kein Mitspieler ran.

59. Minute:
Den anschließenden Freistoß von halblinks von Maxim fängt Neuer sicher runter.

59. Minute:
Lahm legt Harnik von hinten, spielt dabei aber auch den Ball und entgeht so der Gelben Karte.

58. Minute:
Die Bayern-Bank ist noch längst nicht in Party-Laune, sondern wirkt extrem angespannt und nervös.

57. Minute:
"Ralph" fragt, ob der VfB noch eine Chance hat? Wenn er so spielt wie zu Beginn des Matches - durchaus! Im Moment läuft bei den Stuttgartern aber nicht viel zusammen.

55. Minute:
Schweinsteiger versucht's mal mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, setzt den aber flach, links vorbei.

54. Minute:
"jakob karsten" fragt nach dem besten Spieler auf dem Platz? Bisher ist das für mich Ribery, der zwar noch kein Tor gemacht hat, aber unglaublich viel läuft, arbeitet und kämpft. Auch Lahm ist heute richtig gut.

53. Minute:
Robben bringt den Freistoß gefährlich an den Fünfer, Ulreich kommt raus und fängt vor Gomez sicher ab.

53. Minute:
Lahm wird rechts von Gentner gelegt und es gibt Freistoß für den FCB.

52. Minute:
Die Ecke von rechts kommt scharf auf den kurzen Pfosten. Müller ist noch mit dem Kopf dran, bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

52. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

51. Minute:
Beide Trainer tigern nervös an der Seitelinie herum. Labbadia wirkt natürlich noch angespannter.

51. Minute:
Jetzt muss Stuttgart reagieren und offensiver werden. Der VfB braucht schnell ein Tor.

50. Minute:
gelb Schweinsteiger räumt Boka sehr hart von der Seite ab und bekommt zu Recht Gelb.

48. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Gomez macht das 2:0 für die Bayern! Robben geht rechts, bedient Lahm und der passt perfekt scharf in den Fünfer. Gomez muss nur noch den Fuß hinhalten und das Leder aus drei Metern über die Linie schieben. Die Bayern auf dem Weg zum Triple!

47. Minute:
Müller bedient Robben rechts außen. Tasci grätscht rein und klärt fair ins Seitenaus.

47. Minute:
Konter der Bayern: Ein langer Ball auf Gomez, Ulreich kommt raus, aber Molinaro ist noch vor ihm dran und klärt ins Seitenaus.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Stuttgart.

Das ist bisher ein richtig gutes Pokal-Finale! Die Bayern waren keineswegs drückend überlegen. Stuttgart hat es dem FCB vor allem zu Beginn sehr schwer gemacht und kam selbst auch zu guten Torchancen. So musste ein Elfer für die Bayernführung her. Müller verwandelte den sicher in der 37. Minute. Danach hatte Gomez kurz vor der Pause noch die Chance zu erhöhen. Nach dem Tor der Bayern wirkten die Stuttgarter doch etwas verunsichert. Mal sehen, wie sich Durchgang zwei entwickelt. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Die Bayern führen gegen Stuttgart mit 1:0. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

45. Minute:
chance Fast das 2:0! Robben passt gut in die Mitte auf Gomez. Der nimmt den Ball mit einer Drehung gut mit und zieht aus neun Metern ab. Ulreich und Niedermeier können klären!

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

44. Minute:
Nächster Freistoß für Stuttgart. Traore flankt danach von halbrechts vor den Fünfer, Neuer ist zur Stelle und packt sicher zu.

43. Minute:
Kurz danach ist Robben rechts im Strafraum, drückt Molinaro weg und es gibt erneut Freistoß für den VfB.

42. Minute:
Jetzt bringt Ribery die Ecke von links hoch rechts vor den Fünfer. Gomez zieht aus der Drehung ab, wird aber zurückgepfiffen. Gräfe hat da ein Foul von Gomez gesehen.

41. Minute:
ecke Ecke von links von Ribery. Kurz ausgeführt und es gibt gleich die nächste Ecke für die Bayern.

41. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

41. Minute:
Rüdiger setzt sich rechts gut durch und flankt rein. Die Bayern klären zunächst und dann ist der Schuss von Molinaro zu harmlos und kein Problem für Neuer.

40. Minute:
Müller geht im Mittelfeld zu hart in ein Kopfballduell mit Ibisevic und es gibt Freistoß für den VfB.

39. Minute:
Jetzt müsste der VfB etwas aktiver werden. Mal sehen, ob das gelingt.

38. Minute:
Ribery versucht's links außen gegen zwei Stuttgarter und bleibt hängen.

37. Minute:
tor Tooooooooor!!! Müller macht das 1:0 für die Bayern. Vom Punkt tritt Müller an und schießt das Leder flach links, unten ein. Ulreich war nach rechts gesprungen und hat so keine Chance.

36. Minute:
gelb Gelb für Ibrahima Traore

35. Minute:
elfer Lahm startet von halbrechts in den Strafraum und wird von Traore weggedrückt. Schiri Gräfe zeigt sofort auf den Punkt!

35. Minute:
Gomez ist mal wieder am Ball. Von halblinks im Strafraum spielt der das Leder flach in die Mitte, aber da steht kein Roter.

34. Minute:
Ribery flankt danach von links vor den Fünfer. Ulreich kommt raus und klärt mit den Fäusten.

33. Minute:
Harnik steigt hart gegen Ribery ein. Auch hier hat Gräfe kein Foul gesehen.

32. Minute:
Ein Eckstoß von rechts bringt den Bayern nichts ein.

32. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

31. Minute:
Tasci grätscht im Strafraum der Stuttgarter Robben weg und trifft nicht den Ball! Schiri Gräfe gibt aber keinen Elfer. Glück für Stuttgart!

30. Minute:
Harnik setzt zu hart gegen Alaba am Strafraum der Bayern nach. Schiri Gräfe entscheidet auf Freistoß für den FCB.

29. Minute:
Alaba ist wieder links mit vorne, will nun in die Mitte ablegen, aber auch da können die Stuttgarter klären.

28. Minute:
"Tilli" fragt, ob der VfB das Tempo durchhält? Bis jetzt ja, aber ob die Stuttgarter das über 90 Minuten schaffen, muss man abwarten.

27. Minute:
chance Und nun die Riesen-Chance auf der anderen Seite: Alaba geht halblinks allein auf Ulreich zu und will das Leder vorbeischieben. Ulreich macht sich breit, bleibt lange stehen und kann den Schuss parieren!

26. Minute:
Ecke von links von Maxim. Jetzt schlägt er den Ball hoch rechts an den Fünfer. Harnik ist mit dem Kopf dran, bringt das Leder aber nichts aufs Tor.

26. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

25. Minute:
Müller passt das Leder von rechts in den Strafraum, aber die Stuttgarter können erneut klären.

24. Minute:
Suttgart wird besser und stellt die FCB-Abwehr vor Probleme.

23. Minute:
Ganz knapp vor der Linie konnte Neuer da am Pfosten gegen Niedermeier klären. Das war ganz eng!

22. Minute:
chance Fast die Führung für Stuttgart! Maxim bringt den Freistoß von links rein. Harnik kommt in der Mitte zum Kopfball, Neuer klärt auf der Linie und dann erneut am rechten Eck!

21. Minute:
Martinez foult Boka links außen. Freistoß für Stuttgart.

20. Minute:
Wieder eine Ecke von rechts von Maxim. Das Leder kommt erneut hoch vor den Fünfer, van Buyten ist zur Stelle und klärt per Kopf.

20. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

19. Minute:
Martinez ist mal mit im Strafraum der Stuttgarter, hat da aber im Zweikampf seinen Fuß zu hoch und es gibt Freistoß für den VfB.

18. Minute:
Nun eine Ecke von rechts für den VfB. Von Maxim kommt der Ball hoch vor den Fünfer, Harnik ist mit dem Kopf dran, setzt das Leder aber übers Tor.

18. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

17. Minute:
Dann ein Konter der Bayern, aber der Pass auf Robben ist zu ungenau. Tasci kann klären.

16. Minute:
Das waren richtig gute erste 15 Minuten! Das Spiel nimmt Fahrt auf, Stuttgart spielt gut mit und versucht weiter, die Bayern möglichst früh zu stören.

15. Minute:
Ecke von links von Maxim. Er bringt das Leder hoch an den Fünfer, Neuer kommt raus und fängt ganz sicher ab.

15. Minute:
ecke Eckstoß für VfB Stuttgart

13. Minute:
Robben geht nach Ribery-Pass links durch und passt flach auf den kurzen Pfosten. Gomez hat noch die Fußspitze dran, schießt von Niedermeier bedrängt aber links vorbei!

13. Minute:
Harnik hatte da Schweinsteiger noch einen mitgegeben, Schiri Gräfe hat das wohl nicht gesehen.

13. Minute:
Jetzt liegt Schweinsteiger am Boden und Schiri Gräfe muss wieder unterbrechen.

12. Minute:
Ecke von links von Ribery. Der Ball kommt hoch rechts in den Strafraum, aber da steht kein Roter.

12. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

11. Minute:
Niedermeier steht wieder und kann weitermachen.

10. Minute:
Der Stuttgarter hat einen Schuss von Robben in den Unterleib bekommen und braucht eine kurze Auszeit.

10. Minute:
Niedermeier liegt am Boden, das Spiel ist unterbrochen.

9. Minute:
chance Fast das 1:0 für den VfB! Traore bringt den Ball von rechts halbhoch vor den Fünfer. Maxim versucht's mit einem Seitfallzieher und setzt den nur ganz knapp links vorbei!

8. Minute:
Schön gemacht: Maxim spielt das Leder von rechts außen mit der Hacke in die Mitte. Da kommt dann aber kein Stuttgarter ran.

7. Minute:
Robben bekommt das Leder halbrechts, findet keine Anspielstation und muss zurückpassen.

6. Minute:
Schweinsteiger startet halbrechts und wird von Boka unsanft von den Beinen geholt. Es gibt erneut Freistoß für den FCB.

5. Minute:
Harnik drückt Lahm runter und es gibt Freistoß für die Bayern aus der eigenen Hälfte.

4. Minute:
Rüdiger spielt das Leder von rechts hoch in die Mitte. Ibisevic lauert, kommt aber nicht ran.

3. Minute:
Die folgende Ecke von links bringt dem FCB nichts ein.

3. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

3. Minute:
chance Und dann doch fast das Tor für die Bayern: Robben ist rechts im Strafraum durch und bringt den Ball aus sehr spitzem Winkel rein. Ulreich ist noch dran und klärt zur Ecke!

2. Minute:
Die Bayern in Ballbesitz, aber die Stuttgarter stören sehr früh und lassen kaum Platz.

1. Minute:
Vor Anpfiff brannten ein paar Bengalos im Bayern-Fanblock, ansonsten ist im Stadion bisher alles sehr friedlich.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Gräfe pfeift das Match an, Anstoß haben die Bayern. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Es folgt die Nationalhymne.

Bei rund 19 Grad betreten beide Teams das ausverkaufte Stadion. Im Moment regnet es gerade mal nicht.

Der Weg beider Teams ins Pokal-Finale: Der FCB schaltete Regensburg (4:0), Kaiserslautern (4:0), Augsburg (2:0), Dortmund (1:0) und Wolfsburg (6:1) aus. Der VfB setzte sich gegen Falkensee-Finkenkrug (5:0), den FC St. Pauli (3:0), 1. FC Köln (2:1), VfL Bochum (2:0) und den SC Freiburg (2:1) durch.

Der VfB muss heute nur auf Didavi (Knie-OP) verzichten.

Bei aller Anerkennung - heute will Labbadia Heynckes die Triple-Party verderben. Er glaubt an die Chance für seinen VfB: "Wir dürfen nicht nur defensiv spielen und auch nicht nur pressen. Es hängt von der Tagesform ab und davon wie unsere Mannschaft die Vorgaben umsetzt."

Labbadia würdigte die Leistung von Heynckes: "Es ist ein Vorbild für unseren Trainerstand, wenn man so eine Karriere hinlegt, tadellos, immer als Mensch, der alle immer sehr respektvoll behandelt hat."

Wird Stuttgart heute zum Triple-Verderber? Vorgenommen haben sich die Schwaben das jedenfalls: "Wir sind hierher gefahren, um das Endspiel zu gewinnen und wir wissen, dass an einem Tag alles möglich ist. Wir müssen an die Grenze kommen, um der Weltklasse-Mannschaft des FC Bayern Paroli bieten zu können. Dazu sind wir auch imstande und so werden wir in die Partie gehen", sagte Trainer Labbadia.

Neben Dante und Gustavo fehlen heute auch Badstuber (Kreuzbandriss), Kroos (Aufbautraining) und Can (Abstellung zur U21). Van Buyten wird für Dante in der Innenverteidigung neben Boateng spielen. Gomez steht überraschend für Mandzukic in der Startelf!

Ganz ungestört verlief die Vorbereitung für die Bayern aber nicht. Dante und Gustavo können heute nicht dabei sein, weil der brasilianische Fußball-Verband beide Spieler zwang, zur Nationalmannschaft zu reisen.

In jedem Fall sind die Bayern auch nach dem Triumph vor einer Woche in der Champions League wieder voll bei der Sache. "Seit Mittwoch sind wir wieder fokussiert auf das Pokalendspiel. Wir sind sicher in der Lage, den Hebel umzulegen, uns voll auf das Spiel zu konzentrieren und zu gewinnen", erklärte Heynckes.

Die Meisterschaft und den Champions-League-Titel haben sich die Bayern schon gesichert. Heute will der FCB Historisches schaffen und als erstes deutsches Männer-Team das Triple perfekt machen! Satt sind die Bayern nach zwei Titeln noch nicht: "Wir sind alle noch gierig und hochmotiviert, den dritten Triumph in diesem Jahr zu schaffen", sagte Trainer Heynckes, für den es heute das letzte Spiel als Coach des Rekordmeisters ist.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 19.45 Uhr vom Finale zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal