Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Frauen-EM 2013: Deutschland - Norwegen im Protokoll - So lief das Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland - Norwegen 1:0

29.07.2013, 13:24 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:0 Mittag (49.)

28.07.2013, 16:00 Uhr
Solna, Friends Arena
Zuschauer: 41.000

Das war's vom Spiel in Solna. Morgen sind wir ab 20 Uhr mit dem Montagsspiel der 2. Liga live für Sie da.

Riesenjubel bei den deutschen Fußball-Frauen. Mit einem hauchdünnen 1:0-Sieg gegen Norwegen sichert sich das Neid-Team zum 8. Mal den EM-Titel! und was war das für ein enges Match! Gleich zwei Elfmeter musste Torfrau Nadine Angerer parieren und avanzierte so zur Matchwinnerin! Die DFB-Trainerin bewies heute ein goldenes Händchen und wechselte mit Anja Mittag für Lena Lotzen den Sieg ein. Nur drei Minuten nach ihrer Einwechslung machte Mittag den entscheidenden Treffer!

90. Minute:
Das Spiel ist aus, Deutschland holt sich den EM-Titel!

90. Minute:
Norwegen mit Hansen, die schießt aus knapp 20 Metern und verzieht deutlich. Durchatmen bei Deutschland.

90. Minute:
Die letzten 60 Sekunden laufen. Norwegen mit dem vielleicht allerletzten Angriff.

90. Minute:
Deutschland steht mit allen Feldspielerinnen vorm eigenen Strafraum.

90. Minute:
Die Hälfte der Nachspielzeit ist rum, Norwegen ist in Ballbesitz auf Höhe der Mittellinie.

90. Minute:
Es werden satte vier Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
Dann der Konter der Deutschen, aber Schmidt kommt im 16er nicht mehr an den Ball...

90. Minute:
Maier kann den Eckball per Kopf am ersten Pfosten klären, aber Norwegen setzt sofort nach.

90. Minute:
ecke Es gibt noch einmal Ecke für Norwegen.

89. Minute:
Mittag hat vorm 16er der Norwegerinnen keine Geduld mehr und schließt aus 21 Metern ab - weit drüber.

88. Minute:
Maier will im deutschen 16er per Kopf klären und wird von hinten umgerannt. Freistoß für Deutschland.

87. Minute:
Nun erntet Angerer Pfiffe von den Rängen als sie sich erneut viel Zeit beim Abschlag lässt.

85. Minute:
Deutschland kann jetzt wieder vermehrt eigene Akzente setzen und Norwegen so auf Distanz halten.

84. Minute:
auswechslung Leni Larsen Kaurin kommt für Marit Fiane Christensen ins Spiel

84. Minute:
Silvia Neid treibt ihr Team noch einmal nach vorn.

83. Minute:
Nadine Angerer lässt sich jetzt bei jeder Gelegenheit viel Zeit. Dafür kann es auch Gelb geben.

82. Minute:
chance Fast die Entscheidung! Maier geht rechts runter bis zur Grundlinie und spielt stark in den Rücken der Abwehr. Keßler ist zur Stelle und trifft per Flachschuss nur den linken Pfosten!

81. Minute:
Erstaunlich, Schiedsrichterin Cristina Dorcioman pfeift ein Offensivfoul von Hegerberg an Krahn.

80. Minute:
Erste Unsicherheit von Norwegens Torfrau Ingrid Hjelmseth. Eine Maier-Flanke kann sie erst im zweiten Versuch festhalten.

79. Minute:
Deutschland kommt nur noch sporadisch zu eigenen Vorstößen, aber Norwegen fehlt aktuell die Durchschlagskraft.

78. Minute:
Die DFB-Elf im Vorwärtsgang. Im 16er versucht's Annike Krahn per Fallrückzieher, aber das misslingt.

77. Minute:
Simone Laudehr war völlig ausgepumpt, da ging nichts mehr.

77. Minute:
auswechslung Bianca Schmidt kommt für Simone Laudehr ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Ingvild Isaksen kommt für Ingvild Stensland ins Spiel

75. Minute:
Die letzten 15 Minuten laufen. Das wird eine heiße Schlussphase für Angerer und Co.

74. Minute:
Deutschland macht aktuell zu wenig, um für Entlastung zu sorgen. Dann die Konterchance, aber ein Foul der Norwegerinnen stoppt Goeßling.

73. Minute:
Oje, Nadine Angerer hat bei der Aktion etwas abbekommen. Doch sie beißt auf die Zähne und macht nach kurzer Behandlung weiter!

72. Minute:
chance Fast der Ausgleich! Nach einem Missverständnis zwischen Angerer und Krahn hat Norwegens Elise Thorsnes das leere Tor vor sich und setzt den Ball im Fallen rechts vorbei!

71. Minute:
Erstaunlich, wie laufstark sich Norwegen weiterhin präsentiert. Norwegen ist noch nicht geschlagen.

70. Minute:
gelb Annike Krahn mit dem Foul an Elise Thorsnes, sie sieht dafür Gelb.

70. Minute:
Einige deutsche Fans im Stadion jubeln bereits, als ein Distanzschuss von Dzsenifer Marozsán ins Außennetz rauscht.

69. Minute:
Solveig Gulbrandsen wird dieses Spiel so schnell nicht vergessen. Nadine Angerer hat ihr die Show gestohlen.

68. Minute:
auswechslung Elise Thorsnes kommt für Solveig Gulbrandsen ins Spiel

67. Minute:
Norwegen gibt nicht auf und wirft noch einmal alles nach vorn. Deutschand wirkt aktuell etwas wacklig.

65. Minute:
Eines steht schon fest. Das Match liefert einen neuen Zuschauerrekord für ein Frauen-EM-Spiel. Mehr als 41.000 Fans sind im Stadion.

64. Minute:
chance Torjubel bei den Norwegerinnen, aber Cristina Dorcioman gibt den Treffer von Hegerberg nicht! Abseits! Das hat die Schiedsrichterin diesmal gut gesehen!

63. Minute:
chance Guter Gegenstoß der DFB-Elf! Dzsenifer Marozsán zieht aus 16 Metern flach ab, aber zu unplatziert und Hjelmseth pariert erneut.

63. Minute:
Norwegen greift jetzt wütend an, sie wollen unbedinbgt den Ausgleich. Deutschland steht tief und lauert auf Konter.

62. Minute:
Nadine Angerer macht sich heute mit ihren Paraden unsterblich!

61. Minute:
chance Unfassbar! Diesmal tritt Solveig Gulbrandsen den Elfer für Norwegen und wieder pariert Angerer mit einem Klasserefelx auf der Linie!

59. Minute:
elfer Wieder Elfmeter für Norwegen! Hansen fällt im Duell mit Cramer und wieder gibt es Strafstoß, hart!

58. Minute:
chance Power Play der Deutschen, Norwegen schwimmt. Dann Maier mit dem wuchtigen Abschluss aus rund 19 Metern, aber Hjelmseth begräbt das Leder unter sich!

58. Minute:
ecke Eckstoß für Deutschland

57. Minute:
chance Fast das 2:0! Celia Okoyino da Mbabi kommt völlig frei zum Kopfball und auf der Linie rettet Stensland für die bereits geschlagene Torfrau Hjelmseth!

56. Minute:
Stark bringt Dzsenifer Marozsán die deutsche Ecke von links vors Tor und Ingrid Hjelmseth kann nur mit einer Faust abwehren.

55. Minute:
ecke 2. Eckstoß für Deutschland

55. Minute:
Bislang konnte in diesem Turnier noch kein Team einen Rückstand drehen. Alles spricht nun für den 8. deutschen EM-Triumph.

54. Minute:
Silvia Neid hat genau richig gewechselt. Keine drei Minuten war Mittag auf dem Platz bis sie getroffen hat.

52. Minute:
Jetzt haben die deutschen Frauen Oberwasser. Gut läuft der Ball, auch wenn Laudehr dann abseits steht.

51. Minute:
Laudehr trifft beim Schussversuch nur die Norwegerin Ronning, die daraufhin kurz behandelt werden muss.

50. Minute:
Der Treffer fiel genau zum rechten Zeitpunkt in die Druckphase der Norwegerinnen, es läuft jetzt für die DFB-Auswahl.

49. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooooooor, Mittag trifft zur deutschen Führung! Celia Okoyino da Mbabi treibt das Leder am linken Flügel nach vorn, passt vors Tor und Mittag ist zur Stelle! Sie trifft aus 10 Metern an Ingrid Hjelmseth vorbei ins Tor!

48. Minute:
ecke Wieder gibt es Ecke für Norwegen, Deutschland zittert.

48. Minute:
ecke Szenenapplaus für Norwegens Mjelde, die technisch einiges drauf hat. Es gibt Ecke für Norwegen.

47. Minute:
Erster guter Angriff in Hälfte zwei. Norwegens Hnaen zieht aus halbrechter Position volley ab und setzt das Leder einen Meter drüber. Guter Schuss.

46. Minute:
Noch ist nicht bekannt, ob Lena Lotzen angeschlagen draußen geblieben ist. Sie hat ein gutes Spiel gemacht.

46. Minute:
auswechslung Anja Mittag kommt für Lena Lotzen ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Schiedsrichterin Cristina Dorcioman hat die zweite Hälfte in Solna freigegeben. Norwegen hat nun Anstoß. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Nach temporeichen ersten 45 Minuten ist in Solna noch alles offen. Beide Teams spielen hier auf Sieg und hatten ihre Großchancen. So traf für die DFB-Elf Nadine Keßler per Kopf nur den Querbalken und für Norwegen scheiterte Trine Ronning vom Elfmeterpunkt an der klasse reagierenden Nadine Angerer im deutschen Tor. Allerdings war der Elfmeter für Norwegen eher unberechtigt. Für Spannung im zweiten Durchgang ist also gesorgt. Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Solna, keine Tore bislang zwischen Deutschland und Norwegen.

45. Minute:
chance Wir sind schon in der Nachspielziet und dann hat Dzsenifer Marozsán die Führung auf dem Fuß! Ihr knackiger Drop-Kick landet aber nur in den Händen von Ingrid Hjelmseth!

45. Minute:
Celia Okoyino da Mbabi noch einmal mit einem Schuss aus der Drehung, aber erneut zielt sie aus 14 metern daneben.

44. Minute:
Norwegen dann über rechts mit Hansen. Die ghet ins Duell mit Cramer und zieht aus 14 Metern flach ab - drei Meter rechts vorbei.

43. Minute:
Wieder versucht es Nadine Keßler aus der Distanz. Ihr Schuss aus 22 Metern ist aber deutlich zu hoch angesetzt.

42. Minute:
Dem DFB-Team fehlt aktuell die Präzision. Locker fängt Norwegens Torfrau Laudehrs Flanke ab.

41. Minute:
Glück für die deutschen Frauen. Christensen springt nur knapp an der Ecke von Norwegens Stensland vorbei.

40. Minute:
ecke Cramer nur auf Kosten eine weiteren Ecke klären.

40. Minute:
Aber im Anschluss kann sich Norwegen gleich wieder in der deutschen Hälfte festsetzen.

39. Minute:
Warum nicht. Nadine Keßler mit dem harten Schuss aus der zweiten Reihe, knapp einen Meter drüber.

38. Minute:
Endlich einmal wieder ein deutscher Angriff, aber am Ende fängt Ingvild Stensland den Ball von Lotzen in Norwegens 16er ab.

37. Minute:
Norwegens Kapitänin Ingvild Stensland ist überall zu finden, mal sehen, wie lange sie das durchhält.

35. Minute:
Immer wieder kommt Norwegen über rechts mit Gulbrandsen und Hansen zu Vorstößen. Die DFB-Elf kommt jetzt nicht ins Spiel.

34. Minute:
Deutschland hat etwas den Faden verloren und muss jetzt aufpassen. Norwegen steht nun hinten stabil und wirkt insgesamt ballsicherer.

32. Minute:
chance Fast die Führung für Norwegen! Ingvild Stensland wird stark von Hegerberg bedient und Maier und Angerer können den Schuss nur mit vereinten Kräften abblocken!

32. Minute:
Norwegen ist jetzt stärker, die deutschen Frauen kommen kaum hinten raus.

31. Minute:
Der Elfmeterpfiff war mehr als diskutabel, Dekkerhus war doch sehr theatralisch zu Boden gegangen. Celia Okoyino da Mbabi soll sie berührt haben.

30. Minute:
ecke Die folgende Ecke der Norwegerinnen bringt nichts ein. Deutschland schnauft erst einmal durch!

29. Minute:
chance Trine Ronning vergibt den Elfmeter! Angerer kann den Elfer mit dem Oberschenkel zur Ecke abwehren!

28. Minute:
elfer Cathrine Hoegh Dekkerhus fällt im deutschen 16er und es gibt Elfmeter für Norwegen.

27. Minute:
Weiterhin schenken sich beide Teams nichts. Es geht durchaus zur Sache. Freistoß Norwegen.

26. Minute:
Norwegens Ingvild Stensland mit dem Eckball von links und Nadine Angerer kann im 5er mit einer Faust klären!

26. Minute:
ecke Eckstoß für Norwegen

25. Minute:
Die Deutschen versuchen, das Tempo hoch zu halten. Immerhin musste Norwegen gegen Dänemark über 120 Minuten gehen und dürfte geschwächt sein.

24. Minute:
Norwegen hat sich nun etwas besser auf die DFB-Elf eingestellt, die Räume sind eng.

22. Minute:
Inwischen wäre der Führungstreffer für die Deutschen durchaus verdient.

21. Minute:
chance Unglaublich! Marozsán mit der deutschen Ecke von rechts, am 5er steigt Celia Okoyino da Mbabi am höchsten und köpft nur um Zentimeter rechts vorbei!

21. Minute:
ecke Lotzen holt rechts eine deutsche Ecke heraus.

20. Minute:
chance Die Chance zur deutschen Führung! Keßler legt stark per Kopf für Celia Okoyino da Mbabi ab und die knallt die Kugel aus 15 Metern mit Dampf drüber! Da war mehr drin!

19. Minute:
Beide Teams spielen hier mit offenem Visier, das war so nicht zu erwarten.

18. Minute:
Norwegen mit dem Konter. Gulbrandsen zieht aufs Tor zu und Saskia Bartusiak kann sie im letzten Moment stellen und den Ball erobern!

18. Minute:
Gefährlich rauscht eine Flanke der Norwegerinnen vn rechts durch den deutschen 16er, aber Hansen rutscht am Ball vobei.

17. Minute:
Norwegens Kapitänin Ingvild Stensland räumt ordentlich im Mittelfeld ab, immer am Rand des Erlaubten.

15. Minute:
chance Dann der schnelle Gegenzug der Norwegerinnen. Solveig Gulbrandsen prüft Angerer aus 20 Metern halbrechts und die deutsche Torfrau kann erst im Nachfassen parieren!

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist rum, die DFB-Auswahl hat mehr vom Spiel und auch die besseren Chancen.

14. Minute:
Silvia Neid hält es nicht mehr auf er Bank. Sie steht an der Seitenlinie.

13. Minute:
An Selbstvertrauen mangelt es dem deutschen Team jedenfalls nicht. Das sieht gut aus.

12. Minute:
Auf der anderen Seite schließt Dzsenifer Marozsán den deutschen Angriff mit einem Flachschuss aus 19 Metern ab, aber Hjelmseth ist erneut sicher zur Stelle.

11. Minute:
Guter Angriff von Norwegen, aber die Flanke ist zu hoch für Hansen.

11. Minute:
Pita fragt: "Warum spielen die Mädels als Heimmannschaft in schwarz? Das war offenbar die Farbwahl der deutschen Frauen.

10. Minute:
Die ersten Minuten gehen an das DFB-Team. Die Deutschen wirken insgesamt frischer und trauen sich mehr zu.

8. Minute:
chance Erstmals machen sich die zahlreichen deutschen Fans im Stadion bemerkbar. Dann der Distanzschuss von Lena Lotzen aus 22 Metern und Ingrid Hjelmseth muss sich strecken, um zu parieren!

7. Minute:
Die deutschen Frauen kommen meist über rechts mit Lotzen. Links kann Simone Laudehr bislang nicht viel zeigen.

6. Minute:
Norwegen momentan mit einer Druckphase, die DFB-Elf reagiert aktuell nur.

5. Minute:
Der Freistoß der Norwegerinnen bringt nichts ein, beide Teams wirken noch recht nervös.

4. Minute:
Freistoß für Norwegen aus dem Halbfeld.

3. Minute:
chance Munterer und mutiger Beginn der deutschen Frauen. Lotzen legt für Celia Okoyino da Mbabi ab und die zieht aus halbrechter Position im Fallen ab - knapp daneben!

2. Minute:
chance Und gleich die erste Chance! Nach einer Freistoßflanke kommt Nadine Keßler im 16er zum Kopfball und vom Querbalken klatscht der Ball in die Arme von Torhüterin Ingrid Hjelmseth!

1. Minute:
Von Beginn an ist Pfeffer im Spiel. Marozsán wird im Mittelfeld hart angegangen.

1. Minute:
Gute Bedingungen in Solna. Bei rund 22 Grad ist es trocken, der Rasen ist in allerbestem Zustand. Es kann losgehen.

1. Minute:
Die Hymnen sind gesungen, jetzt geht es los, Cristina Dorcioman hat die Partie in Solna freigegeben. Deutschland hat Anstoß. Auch unterwegs immer auf Ballhöhe: Die neue Herzrasen-App ist da! Deutschlands schnellster und innovativster Mobil-Ticker mit vielen neuen Funktionen. Mehr Infos hier!.

Die rumänische Schiedsrichterin Cristina Dorcioman führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Insbesondere bei Standards ist das großgewachsene Team Norwegens brandgefährlich. Die Ecken von Kapitänin Ingvild Strensland haben es in sich, aber das wissen inzwischen auch die deutschen Frauen.

Norwegen musste im Halbfinale gegen Dänemark lange zittern und setzte sich am Ende erst im Elfmeterschießen durch. Es wird sich zeigen, wie viel Kraft dieses Match dem Team von Norge-Coach Even Pellerud wirklich gekostet hat.

Die Deutschen können heute personell ihre beste Formation aufbieten. Celia Okoyino da Mbabi, die noch im Halbfinale gegen Schweden angeschlagen fehlte, beginnt heute von Beginn an.

Doch es ist noch nicht einmal 14 Tage her, da verloren die deutschen Frauen in der Gruppenphase gegen Norwegen mit 0:1. Und Norwegen hatte dabei sogar auf einige seiner Stammkräfte verzichtet - das sollte Warnung genug sein für das Team von DFB-Trainerin Silvia Neid.

Im Endspiel gegen Norwegen ist nun der insgesamt achte EM-Titel zum Greifen nah. Zudem sind die Norwegerinnen so etwas wie der Lieblingsfinalgegner der DFB-Elf. Bereits drei Mal traf man im EM-Finale auf die Skandinavierinnen und drei Mal hieß der Sieger Deutschland (1989, 1991 und 2005). Diese Serie soll heute fortgesetzt werden.

Nach einem wirklich durchwachsenen Start in die EURO 2013 in Schweden hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft dank der bislang besten Turnierleistung beim 1:0 im Halbfinale gegen Schweden das Finale erreicht.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Fußball-Europameisterschaft der Frauen. Heute berichten wir ab 15.45 Uhr vom Finale Deutschland gegen Norwegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal