Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Neckarsulm - 1. FC Kaiserslautern 0:7 - Höhepunkte im DFB-Pokal-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal  

Neckarsulm - Kaiserslautern 0:7

03.08.2013, 21:55 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:7

0:1 Idrissou (28.)

0:2 Gaus (37.)

0:3 Matmour (47.)

0:4 Gaus (66.)

0:5 Occean (76.)

0:6 Occean (77.)

0:7 Idrissou (84.)

03.08.2013, 15:30 Uhr
Heilbronn, Frankenstadion
Zuschauer: 9.283

Das war's vom Spiel in Heilbronn. In Neustrelitz wird noch gespielt, wir sind weiter live für Sie dabei.

Underdog Neckarsulm hat dem Zweitligisten Kaiserslautern eine Halbzeit halbwegs Paroli bieten können, doch nach rund einer Stunde waren die Gastgeber mit den Kräften endgültig am Ende. Sieben Gegentore waren die Konsequenz. Bei mehr als 30 Grad war Lautern technisch und physisch zu stark für den Verbandsligisten. Der FCK verbucht also den erwarteten Sieg in Runde eins und hofft nun auf ein Heimspiel in der zweiten Pokalrunde.

90. Minute:
Zwei Minuten Nachspielzeit sind rum, Schiri Rohde pfeift zum letzten Mal. Das Spiel ist aus, Lautern gewinnt gegen Neckarsulm souverän mit 7:0.

90. Minute:
Die Nachspielzeit läuft bereits, die braucht eigentlich niemand.

89. Minute:
Die FCK-Profis schieben sich nur noch den Ball im Mittelfeld zu.

88. Minute:
Neckarsulm wird die Niederlage verkraften, am 18. August startet dann die Verbandsliga-Saison.

87. Minute:
Erster Entlastungsangriff der Gastgeber seit einer Ewigkeit, aber Hohs ist vor Pribyll am Ball.

86. Minute:
Fast das 0:8, aber Occean bekommt den Ball am 5er nicht an Susser vorbei.

86. Minute:
Fast 10.000 Fans sind heute nach Heilbronn gekommen. 9.283 sind es exakt.

85. Minute:
Das hat NSU-Keeper Susser nicht verdient, er war der mit Abstand beste Mann bei den Gastgebern heute.

84. Minute:
tor Toooooooooooooooooooor, Idrissou macht 7:0 für Lautern! Susser mit seinem einzigen Patzer bisher. Ihm rutscht der Ball aus den Händen und Idrissou staubt aus 10 Metern locker ins leere Tor ab!

83. Minute:
Mit einer Faust boxt Susser eine Heintz-Flanke aus dem 16er der Gastgeber.

82. Minute:
Wieder tritt Stöger die FCK-Ecke, aber der kurz gespielte Ball bringt nichts ein.

81. Minute:
ecke 11. Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

81. Minute:
Neckarsulm ist nun mit den Kräften am Ende und sehnt sich nach dem Abpfiff. Dennoch können die Gastgeber stolz auf sich sein.

80. Minute:
Mario fragt: "Wie spielt Leihgabe Stöger?" Er war an drei Treffern beteiligt, das sollte als Empfehlung durchgehen.

78. Minute:
Das ist jetzt vom Ergebnis etwas zu deutlich. Lautern war deutlich besser, aber nicht um sechs Tore.

77. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooooor, Occean trifft erneut und macht 6:0 für Kaiserslautern! Stöger mit der Ecke von links und wieder ist Occean zur Stelle. Sein Kopfball wird noch von Mucan abgefälscht wieder ist der Ball im Netz!

77. Minute:
ecke 10. Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

76. Minute:
tor Tooooooooooooooooooor, Occean macht per Kopf das 5:0 für Lautern! Stöger mit der guten Flanke aus dem Halbfeld und rechts am 5er stiehlt sich Occean davon, um aus 6 Metern locker einzuköpfen! Susser ist ohne Chance!

75. Minute:
Noch sind rund 15 Minuten zu spielen. Bislang hat Lautern rund 72 % Ballbesitz und führt locker und leicht mit 4:0. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

74. Minute:
auswechslung Florian Riedel kommt für Florian Dick ins Spiel

73. Minute:
FCK-Coach Foda wird gleich auch noch Florian Riedel ins Spiel bringen.

72. Minute:
Lauterns Matmour mit einem Versuch aus fast 30 Metern, aber weit vorbei.

71. Minute:
Inzwischen plätschert die Partie so dahin. Zu deutlich ist der Vorsprung der Roten Teufel.

70. Minute:
Weiter geht's und erneut steht Susser im Mittelpunkt. Im Nachfassen begräbt er eine FCK-Flanke unter sich.

68. Minute:
Aber erst einmal gibt es die zweite Trinkpause. Die FCK-Fans feiern ihre Lieblinge.

67. Minute:
Jetzt geht es für Neckarsulm nur noch darum, hier ein Debakel zu vermeiden und evtl. einen eigenen Treffer zu machen.

66. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooooooor, Gaus trifft erneut und macht das 4:0 für Lautern! Kevin Stöger mit der Vorarbeit über rechts und am 5er stochert Gaus das Leder mit links an Susser vorbei in die Maschen!

66. Minute:
Volkan Demir spielt jetzt als einzige Spitze bei Neckarsulm. Schnell ist der neue Mann.

65. Minute:
Bei den Gastgebern werden die ersten konditionellen Probleme sichtbar. Die ersten Krämpfe müssen wegmassiert werden.

64. Minute:
auswechslung Kevin Stöger kommt für Ruben Jenssen ins Spiel

63. Minute:
auswechslung Volkan Demir kommt für Alexander Elser ins Spiel

63. Minute:
ecke Die FCK-Ecke im Anschluss bringt nichts ein...

62. Minute:
chance Stark! Dick mit dem angeschnittenen FCK-Freistoß aus 25 Metern und Susser ziegt eine tolle Parade! Er boxt die Kugel aus dem rechten Torwinkel!

61. Minute:
Weiterhin kommt Neckarsulm nur sporadisch zu eigenen Offensivaktionen. Das Ergebnis geht in Ordnung.

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Weiter hat Lautern satte 73% Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

59. Minute:
Wooten hat zumindest in Hälfte eins eine gute Partie gezeigt. Occean darf nun auf rechts im FCK-Sturm ran.

59. Minute:
auswechslung Olivier Occean kommt für Andrew Wooten ins Spiel

58. Minute:
Susser ist der beste Mann der Gastgeber. Immer wieder fängt er gut die Flanken der Lauterer ab.

57. Minute:
Ruben Jenssen mit der FCK-Ecke von links und dann haut Mohammadou Idrissou den Ball in Rücklage aus 9 Metern mit Dampf deutlich drüber.

56. Minute:
ecke Gaus holt Ecke Nummer 7 für den FCK heraus.

55. Minute:
Angriff um Angriff der Lauterer rollt in Richtung NSU-Tor. Das 4:0 liegt in der Luft.

53. Minute:
chance Schneller gegenstoß der Lauterer. Dick mit der Flanke von rechts und am 5er kommt Mohammadou Idrissou zum Kopfball! Sein Aufsetzer landet nur auf dem Querbalken des NSU-Kastens. Susser wäre geschlagen gewesen!

52. Minute:
Gaus versucht's im Anschluss an die Ecke aus der zweiten Reihe, verzieht aber deutlich.

52. Minute:
ecke Und gleich FCK-Ecke Nummer 6 hinterher.

51. Minute:
ecke Auf der anderen Seite dann die nächste Ecke für den FCK.

50. Minute:
Neckarsulms Alexander Elser geht unter dem tosenden Applaus der Fans aufs FCK-Tor zu, aber Simunek blockt ihn ab.

49. Minute:
Nun scheint auch bei den Gastgebern der Glaube an die Sensation gebrochen zu sein. Es feiern nur noch die FCK-Fans.

48. Minute:
Das dürfte nun endgültig das Aus für den Underdog aus Neckarsulm gewesen sein.

47. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor, Matmour macht das 3:0 für Kaiserslautern! NSU-Abwehrmann Burak Mucan bekommt den Ball am eigenen 5er nicht unter Kontrolle und Matmour geht resolut dazwischen. Aus 5 Metern hat er keine Mühe Susser zu überwinden!

47. Minute:
Der erste Schuss der NSU aufs Tor des FCK. Steffen Elseg versucht's aus der Drehung aus rund 18 Metern, aber Hohs im FCK-Kasten hat keinerlei Probleme.

46. Minute:
Lautern ist unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
auswechslung Steffen Elseg kommt für Engin Olgun ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Jörn Pribyl kommt für Florian Grunwald ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's, Referee René Rohde hat die zweite Hälfte in Heilbronn freigegeben. Neckarslum hat nun Anstoß.

Auch wenn Zweitligist Kaiserslautern hier bislang keine Bäume ausgerissen hat, die 2:0-Führung für die Roten Teufel geht völlig in Ordnung. Lautern hat gefühlte 80 Prozent Ballbesitz und dennoch war ein Elfmeter nötig, um den Pfälzern die Führung zu bescheren. Mohammadou Idrissou ließ sich nicht zwei Mal bitten und verwandelte sicher vom Punkt (28.). Gaus' Treffer zum 2:0 (37.) dürfte bereits so etwas wie die Vorentscheidung gewesen sein. Zu deutlich ist die technische und physische Überlegenheit des FCK gegen den Verbandsligisten. Oder kommt Neckarsulm doch noch einmal mit neuem Schwung aus der Kabine? Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Heilbronn. Lautern führt gegen Neckarsulm standegemäß mit 2:0.

45. Minute:
Es werden zwei Minuten im ersten Durchgang nachgespeilt.

44. Minute:
Neckarsulm will jetzt nur noch in die Pause. Der Ball wird nur noch weit raus geschlagen.

42. Minute:
Matmour will mit dem Kopf durch die Wand und läuft sich Strafraum gegen drei Gegner fest.

41. Minute:
Karl im Zusammenspiel mit Wooten im NSU-16er, aber dann wird Wooten beim Schussversuch abgeblockt.

40. Minute:
Nun ist es recht still im Stadion, einzig die rund 4.000 FCK-Fans sind weiter in Feierlaune.

39. Minute:
Markus fragt: "Spielt der FCK weiter offensiv nach vorne?" Ja, auch nach dem 2:0 drückt Lautern hier auf den nächsten Treffer.

38. Minute:
Nun scheint die Partie vorzeitig entschieden. Neckarsulm wollte so lange wie möglich die Null halten.

37. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooooooor, Gaus erhöht auf 2:0 für Lautern! Matmour mit der starken Flanke von rechts und Gaus läuft pefekt ein. Aus 7 Metern lässt er Susser mit seinem Kopfball rechts ins Eck keine Chance!

36. Minute:
chance Und wieder Lautern. Mohammadou Idrissou mit dem wuchtigen Kopfball aus 8 Metern und wieder zeigt Susser eine Klasseparade!

35. Minute:
Szenenapplaus für NSU-Keeper Susser, der eine Gaus-Flanke locker mit einer Hand abfängt.

34. Minute:
Weiterhin bringen die hohen Bälle der Pfälzer auf Mohammadou Idrissou nicht viel ein. Neckarsulm ist in der Luft gut mit dabei.

33. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat Lautern satte 73% Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

32. Minute:
ecke Die Ecke der Lauterer bringt nichts ein.

31. Minute:
chance Fast das 2:0 für die Gäste! Karl mit dem Flachschuss aus rund 20 Metern und Susser kann die Kugel gerade noch zur Ecke um den Pfosten lenken.

30. Minute:
Neckarsulm versucht zwar nun offensiver zu spielen, aber das wirkt etwas unbedarft.

29. Minute:
Das ist bitter für die wacker kämpfenden Gastgeber. Aber Oliver Köhler hat sih im 16er ein wenig ungeschickt gegen Gaus angestellt.

28. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooooooooor, Mohammadou Idrissou trifft vom Punkt zum 1:0 für Lautern! NSU-Keeper Susser ahnt zwar die Ecke, kommt aber nicht mehr an den platzierten Schuss heran.

28. Minute:
Gaus fällt im Strafraum und Schiri Rohde zeigt sofort auf den Punkt.

28. Minute:
elfer Elfmeter für 1. FC Kaiserslautern

27. Minute:
Erneut ist der FCK-Eckball von Gaus eine sichere Beute für Susser im NSU-Kasten.

26. Minute:
ecke Gutes Zusammenspiel zwischen Idrissou und Gaus und es gibt die zweite FCK-Ecke.

25. Minute:
Den Roten Teufeln fällt bislang wenig ein, um Löcher zu reißen. Neckarsulm steht weiter mit allen Mann am eigenen 16er.

24. Minute:
Und weiter gehts, die 22 Akteure haben reichlich Wasser getrunken. Lautern ist in Ballbesitz.

23. Minute:
Schiri Rohde pfeift zur ersten Trinkpause. Bei mehr als 30 Grad keine schlechte Idee.

22. Minute:
chance Immerhin. Ein Freistoß von Marcel Oechsner aus rund 23 Metern geht zwar deutlich drüber, sorgt aber für gute Laune auf den Rängen.

21. Minute:
FCK-Coach Franco Foda ist unzufrieden. Man wollte hier ein frühes Führungstor.

20. Minute:
Der erste Kopfball von Mohammadou Idrissou in Richtung Tor, aber der Ball geht weit drüber. Die Flanke kam von Heintz.

19. Minute:
chance Dick mit der mustergüligen Flanke für den FCK von rechts und der aufgerückte Orban wuchtet das Leder per Kopf nur um Zentimeter vorbei!

18. Minute:
Lautern muss das Tempo erhöhen, um mehr Räume zu bekommen. Neckarsulm steht bislang zwar nur hinten drin, das aber recht stabil.

16. Minute:
Es brennt im Strafraum der Gastgeber. Dimitri Gerlach hat alle Mühe gegen den quirligen Woten, aber es gibt am Ende Abschlag.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat Lautern fast 80% Ballbesitz. Das sagt eigentlich alles, es ist ein Spiel auf ein Tor. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

14. Minute:
Bislang konnte FCK-Stürmer Mohammadou Idrissou noch nicht auf sich aufmerksam machen.

13. Minute:
Erstmals bekommt die Neckarsulmer Sport-Union den Ball per Einwurf in den Strafraum der Gäste, aber Lautern kann klären.

12. Minute:
Die Ecke der Roten Teufel verpufft, aber dann legt Neupert Matmour im Mittelfeld und hat Glück, dass er nicht Gelb sieht.

11. Minute:
ecke Lauterns Gaus erzwingt links im 16er den ersten Eckball.

10. Minute:
Ein Spiel auf ein Tor. Lautern umkreist den Strafraum der Gastgeber, aber noch fehlen die ganz großen Chancen.

8. Minute:
Rund 4.000 FCK-Fans sind nach Heilbronn gekommen, um ihre Roten Teufel zu unterstützen.

7. Minute:
Schöne Flugeinlage von NSU-Keeper Susser, der eine Dick-Flanke locker abfängt.

7. Minute:
Schon jetzt können sich die Neckarsulmer nur mit Befreiungsschlägen Luft verschaffen.

6. Minute:
Neckarsulm ist bislang in allen Belangen unterlegen. Lautern wirkt deutlich athletischer.

5. Minute:
Applaus brandet auf als Neckarsulm eine Konterchance hat, aber Alexander Elser kann sich nicht durchsetzen.

4. Minute:
Gaus mit der Freistoßflanke für den FCK, aber NSU-Keeper Susser schnappt sich das Leder.

3. Minute:
Lautern dominiert die Partie von der ersten Minute an. Freistoß für den FCK.

2. Minute:
chance Der erste Torschuss der Partie. Wooten nimmt eine Flanke rechts am Strafraumeck volley und prüft NSU-Keeper Susser aus 15 Metern. Der kann aber sicher pareren!

2. Minute:
Es geht munter los. Mohammadou Idrissou taucht erstmals im 16er der Gastgeber auf, aber Neckarsulm kann den Ball am 5er weit rausschlagen.

1. Minute:
Hochsommerliche Bedingungen in Heilbronn. Bei rund 29 Grad ist es nur leicht bewölkt. Das Stadion ist prall gefüllt, der Rasen in gutem Zustand. Beste Bedingungen also.

1. Minute:
Es geht los, Schiri René Rohde hat die Partie in Heilbronn freigegeben. Lautern hat Anstoß.

Schiedsrichter René Rohde führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Übrigens: NSU-Coach Timo Böttjer kennt sich aus mit Pokalsensationen. Der inzwischen 34-Jährige war 2003 dabei, als das damals drittklassige Hoffenheim Bayer Leverkusen mit 3:2 im Achtelfinale schlug.

Zudem wechselt Foda auf weiteren drei Positionen. Im Tor beginnt Hohs für Sippel, zudem erstezt Heintz Löwe links in der Viererkette und Jenssen kommt neu für Ring ins Team.

FCK-Offensivmann Simon Zoller, der in den ersten beiden Ligaspielen drei mal getroffen hat, wird heute wegen einer Zehenprellung geschont. Andrew Wooten ersetzt ihn im Sturm neben Mohamadou Idrissou. FCK-Trainer Franco Foda: "Ohne Wenn und Aber zählt für uns nur das Weiterkommen!"

Lautern ist der perfekte Saisonstart in die 2. Liga geglückt. Zwei Spiele, zwei Siege, besser geht?s nicht. Da sollte heute beim Verbandsligisten Neckarsulm eigentlich nichts anbrennen. Zudem dürfte die Hitze eher den austrainierten Zweitligaprofis in die Karten spielen.

Neckarsulm ist die Generalprobe fürs heutige Spiel gelungen. In der ersten Runde des Landespokals wurde bei brütender Hitze Landesligist TuRa Untermünkheim mit 2:0 geschlagen. "Wir sind erst in der vierten Woche der Vorbereitung. Unsere Vorbereitung ist natürlich auf den Saisonstart am 18. August 2013 ausgerichtet", verrät Coach Böttjer.

"Ich werde meinen Jungs den Spaß an einem so tollen Spiel vermitteln. Sie sollen raus gehen, ihr Bestes geben und das Spiel einfach genießen. Man spielt nicht jeden Tag gegen den traditionsreichen FCK", umschreibt NSU-Spielertrainer Timo Böttjer die Atmosphäre beim Underdog.

Die Pokalsperre von Dynamo Dresden hat der Neckarsulmer Sport-Union das Match gegen 1. FC Kaiserslautern beschert. Klar, dass der Verbandsligist das Spiel des Jahres in vollen Zügen genießen will und auf die Sensatiion hofft.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel der 1. Hauptrunde Neckarsulmer Sport-Union gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal