Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - VfB Stuttgart 2:1 - die Partie zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Augsburg - Stuttgart 2:1

26.08.2013, 09:11 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

1:0 Altintop (6.)

2:0 Callsen-Bracker (36.)

2:1 Ibisevic (42.)

25.08.2013, 17:30 Uhr
Augsburg, SGL arena
Zuschauer: 26.000

Das war es hier vom Live-Ticker! Am kommenden Montag ab 20.00 Uhr geht es weiter mit dem Zweitliga-Abschluss des 5. Spieltags St. Pauli gegen Dresden...

Der FC Augsburg gewinnt knapp aber letztlich verdient mit 2:1 gegen den VfB Stuttgart nach vor allem in der zweiten Halbzeit intensiven neunzig Minuten. Augsburg war im ersten Abschnitt das aktivere Team und ging zu Recht mit zwei Treffern in Führung. Ein Elfmetertor kurz vor Pausenpfiff hielt den VfB am Leben. Im zweiten Abschnitt kamen die Stuttgarter besser ins Spiel hinein, mussten aber mit dem ungerechtfertigten Platzverweis von Traore einen weiteren Rückschlag hinnehmen. In der Folge gab es einen offenen Schlagabtausch mit vielen hochkarätigen Torchancen auf beiden Seiten, weitere Treffer fielen aber nicht mehr. Augsburg holt sich mit diesem Erfolg die ersten drei Zähler, Stuttgart verbleibt punktlos im Tabellenkeller.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Welz pfeift die Partie ab.

90. Minute:
ecke Eine weitere Ecke für Stuttgart, Hitz faustet die Kugel aus der gefahrenzone.

90. Minute:
Gentner ist angeschlagen, kann kaum noch laufen. Ein Wechsel ist auch nicht mehr möglich - und das in Unterzahl!

90. Minute:
Der Konter der Augsburger läuft, doch sie spielen diesen erneut nicht konsequent aus.

90. Minute:
ecke Doch die Ecke hat Hitz sicher im Griff.

90. Minute:
Maxim rackert links unermüdlich, der nächste Standard steht an.

90. Minute:
Es gibt drei Minuten Nachschlag!

90. Minute:
ecke Auch die Folgeecke bringt nicht den Erfolg.

89. Minute:
ecke Maxim tritt eine weitere Ecke von links, Harnik verpasst knapp per Kopf. Gentner setzt nach und holt die nächste Ecke heraus...

88. Minute:
Moravek zieht aus der Distanz ab, einen Meter rechts neben dem Tor schlägt das Leder ein.

87. Minute:
ecke Eine weitere Ecke der Stuttgarter hat nur statitsischen Wert.

87. Minute:
auswechslung Kevin Vogt kommt für Halil Altintop ins Spiel

86. Minute:
Ein Zuschauer ist auf dem Platz, wird aber von den Ordnern problemlos eingefangen. Augsburg nutzt die Unterbrechung zum letzten Wechsel...

86. Minute:
gelb Hahn mit der Grätsche gegen gentner - Gelb!

85. Minute:
Noch sind fünf Minuten zu spielen! Maxim probiert es über die linke Seite, will Rausch mitnehmen, doch der Pass ist zu ungenau.

83. Minute:
chance Klasse Hakentrick von Ibisevic, der den Ball steil in die Spitze spielt. Harnik tritt an, kann das Leder aber nicht mehr an Keeper Hitz vorbeischieben.

83. Minute:
Es geht hin und her - hier ist noch alles drin!

82. Minute:
Maxim mit dem langen Ball, aber Hitz ist eher am Spielgerät als Ibisevic.

81. Minute:
Augsburg hat jetzt viel Platz zum Kontern, weil der VfB alles nach vorne wirft.

80. Minute:
Mölders scheitert kläglich, das hätte die Entscheidung sein müssen: Langer Ball auf den Augsburger Stürmer, Ulreich kann seinen Schuss vom 16er nur nach vorne abklatschen. Mölders setzt nach, umspielt den VfB-Keeper und setzt das Leder am leeren Tor vorbei ins Außennetz. Unglaublich!

79. Minute:
ecke Stuttgart wirft nun alles nach vorne. Eine weitere Ecke bringt jedoch nicht ein.

78. Minute:
chance Die Ausgleichschance! Harnik marschiert rechts bis zur Grundlinie, passt schnell in den Rückraum, Ibisevic und Cacau verpassen haarscharf.

77. Minute:
auswechslung Zweiter Wechsel bei Augsburg: Tobias Werner ersetzt den vor allem durch Standards gefährlichen aber nun ausgepumpten Holzhauser.

76. Minute:
ecke Eine weitere Ecke der Gastgeber bringt nichts ein.

76. Minute:
chance Fast die Entscheidung! Hahn lässt halbrechts Rausch stehen, passt scharf vors Tor, Mölders verpasst um Zentimeter!

75. Minute:
Die letzte Viertelstunde steht an! VfB-Trainer Labbadia hat viel Wut im Bauch, läuft sehr emotional in seiner Coaching-Zone auf und ab.

74. Minute:
auswechslung Letzter Wechsel bei Stuttgart: Cacau ersetzt den schwachen Abdellaoue.

73. Minute:
Holzhauser zieht aus 20 Metern ab, der Ball geht drei Meter rechts am Tor vorbei.

71. Minute:
Harte Zeiten für den VfB! Rückstand und Unterzahl, keine gute Kombination für die letzten knapp 20 Minuten.

70. Minute:
rot Glatt Rot für Traore! Der soeben Eingewechselte muss nach einem Zusammenstoß mit Philp vom Platz. Schiri Welz wertet die Szene als Bodycheck. Sehr fragwürdig!

69. Minute:
Moravek mit einem klasse Diagonalpass zu Mölders, der bekommt aber die Kugel nicht unter Kontrolle.

67. Minute:
gelb Sakai mit dem Foulspiel, der Japaner sieht dafür die Gelbe Karte.

67. Minute:
Augsburg hält wieder gut dagegen und kommt erneut gefährlich über die Außen.

66. Minute:
...mit Hahn über die halbrechte Seite, sein Schuss aus 20 Metern geht aber deutlich am langen Pfosten vorbei.

65. Minute:
Traore gleich mit dem Steilpass zu Ibisevic an den 16er, der umgehend zu Harnik querpasst. Ostrzolek hat aufgepasst und knöpft dem Österreicher die Kugel ab. Der Konter läuft...

64. Minute:
auswechslung Zweiter Wechsel beim VfB: Traore kommt für Boka ins Spiel, soll weiteren Schwung bringen.

63. Minute:
Doch die nächste Chance hat der Gastgeber: Flanke Holzhauser von links an den Elfmeterpunkt, Hahns Kopfball ist jedoch zu harmlos für Ulreich.

62. Minute:
Augsburg unterlaufen nun vermehrt Abspielfehler, die Souveränität aus dem ersten Durchgang ist ein wenig verloren gegangen.

61. Minute:
Baier haut aus der Distanz direkt drauf, das volle Risiko wird nicht belohnt. Der Schuss geht deutlich neben das Tor.

60. Minute:
gelb Gentner mit einem weiteren Foul, die Summe macht's - Gelb!

59. Minute:
Sakai geht über rechts, passt scharf in die Strafraummitte, Callsen-Bracker blockt vor Ibisevic ab.

58. Minute:
chance Holzhauser mit einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld, der Ball klatscht ans linke Dreiangel. Glück für den VfB!

57. Minute:
Aber dann so etwas: Sakais Flanke aus dem rechten Halbfeld misslingt dem Japaner völlig, der Ball landet in der dritten Etage.

56. Minute:
VFBfan fragt: 'Wie Verhalten sich die Anhänger des VFBs?' Die Fans der Gäste stehen zu ihrem Team, der Spielstand gibt auch Anlass zur Hoffnung. Zumal die Schwaben im zweiten Abschnitt nun deutlich aggressiver und offensiver zu Werke gehen.

55. Minute:
Baier hat im Übrigen die Kapitänsbinde von Verhaegh übernommen.

54. Minute:
Konter FCA: Hahn hat rechts viel Platz, flankt aber zu unpräzise in die Mitte. Keeper Ulreich fischt die Kugel sicher weg.

53. Minute:
auswechslung Erster Wechsel bei Augsburg: Der Platzverweis gefährdete Verhaegh muss runter, Philp nimmt seinen Platz ein.

52. Minute:
ecke Die erste Ecke der Stuttgarter bringt nichts ein.

51. Minute:
chance Fast der Ausgleich! Boka mit dem Direktschuss aus halbrechter Position, Verhaegh rettet kurz vor der Linie.

50. Minute:
Wieder geht es beim FCA schnell über die Außenbahn: Ostrzolek marschiert links bis zur Grundlinie, flankt hoch rein auf den zweiten Pfosten. Hahn steht frei, steht aber schlecht zum Ball und kann die Kugel nicht entscheidend per Kopf drücken.

49. Minute:
Grieche fragt: 'Sind die beiden Griechen, Vlachodimos, verwandt?' Ja, es sind Brüder. Wobei Stuttgarts Odisseas dritter Keeper und nur durch die Erkrankung des etatmäßigen Ersatzkeepers Kirschbaum in den Kader gerückt ist.

48. Minute:
Maxim atmet ein paar Mal tief durch und kann weitermachen. Die Partie läuft wieder...

47. Minute:
Spielunterbrechung! Maxim hat von Hahn unabsichtlich einen Schlag abbekommen und bleibt am Boden liegen.

47. Minute:
Maxim mit der ersten Freistoßflanke aus dem linken Halbfeld im zweiten Abschnitt, Sakai schießt das Leder weit übers Tor.

46. Minute:
Augsburg ist unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
auswechslung Erster Wechsel beim VfB: Harnik ersetzt im rechten Mittelfeld Leitner.

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Welz pfeift die 2. Halbzeit an. Stuttgart hat Anstoß.

Augsburg geht mit einer verdienten 2:1-Führung gegen den VfB Stuttgart in die Halbzeitpause. Die Gastgeber waren das aggressivere und offensivere Team, kamen schnell über die Flügel und gingen zu Recht mit 2:0 in Front. Stuttgart hatte große Probleme im Spielaufbau und kam nur selten gefährlich in den gegnerischen Strafraum. Auch die Defensive gab nicht das beste Bild ab, doch ein Elfmetertor von Ibisevic hält den VfB im Rennen. Hier ist noch nichts entschieden - gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Welz pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Eine Minute gibt es oben drauf!

44. Minute:
ecke Zwei Ecken für Augsburg bringen die VfB-Abwehr ins Schwitzen, doch mit viel Einsatz bekommen die Gäste die Situation geklärt.

43. Minute:
Der VfB erzielt noch vor der Pause den Anschluss und ist wieder im Spiel. Das wird noch ganz spannend...

42. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Das 1:2 durch Ibisevic! Der Stuttgarter knallt die Kugel unhaltbar ins linke Eck.

41. Minute:
elfer Elfmeter für Stuttgart! Verhaegh senst Maxim glasklar im eigenen 16er um. Schiri Welz zeigt sofort auf den Punkt. Die Gelbe Karte bleibt aber aus, es wäre die zweite in diesem Spiel für den Augsburger Kapitän und damit der Platzverweis.

40. Minute:
ecke Die fünfte Ecke der Augsburger hat nur statistischen Wert.

39. Minute:
Schwaab muss nach einem Holzhauser-Freistoß in letzter Not gegen Möldes klären. Ecke!

38. Minute:
ecke Eine weitere Ecke des FCA bringt richtig Gefahr: Holzhauser tritt diese von links scharf vors Tor, Ulreich bekommt die Kugel nicht konsequent geklärt. Moravek haut aus halbrechter Position direkt drauf, der Ball schlägt im Außennetz ein.

37. Minute:
Auch der zweite Treffer geht in Ordnung, Augsburg hat das Match gut im Griff.

36. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor!!! Das 2:0 für Augsburg durch Callsen-Bracker! Und das ganz einfach: Freistoß Holzhauser von rechts an den ersten Pfosten, Callsen-Bracker kommt frei zum Kopfball, das Spielgerät landet unhaltbar im langen Eck.

35. Minute:
Rausch und Hahn geraten heftig aneinander, Schiri Welz ermahnt die Akteure eindringlich, belässt die Karten aber in der Tasche.

34. Minute:
Viele Fehlpässe und kleinere Fouls auf beiden Seiten stören nun den Spielfluss. Es geht kaum etwas zusammen.

32. Minute:
Gunter fragt: 'Wie spielt Abdellaoue?' Bis auf die Gelbe Karte hat sich der VfB-Stürmer noch nicht in Szene setzen können.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist durch! Die Führung der bayrischen Schwaben geht vollkommen in Ordnung. Stuttgarts Motor kommt noch nicht auf Touren.

30. Minute:
Mölders wird mit einem langen Pass auf die Reise geschickt, der Augsburger kann sich gegen Rüdiger durchsetzen, doch sein Querpass geht ins Leere.

29. Minute:
Einige User fragen nach Traore und Cacau: Beide sitzen heute nur auf der Bank, VfB-Trainer Labbadia hat erneut sein Taktiksystem verändert. Offensichtlich passen die Beiden da nicht so richtig rein.

28. Minute:
Augsburg kommt schnell über die Außen, hat häufig die Chance zum Flanken. Beide Außenverteidiger der Stuttgarter, Sakai und Rausch, haben große Probleme.

27. Minute:
Verhaegh mit dem Pass an die Strafraumgrenze, Hahn nimmt die Kugel direkt, zimmert aber gnadenlos in den Abendhimmel.

26. Minute:
Rausch hat mal links Platz zum Flanken, leichte Beute für Keeper Hitz.

25. Minute:
Sakai mit dem Solo über die rechte Seite, doch sein Zuspiel an den 16er zu Leitner ist schlecht. Ballverlust!

24. Minute:
gelb Abdellaoue hält gegen Verhaegh den Schlappen drauf - Gelb!

23. Minute:
Rausch ist wieder dabei, VfB-Trainer Labbadia muss keine weiteren Verteidigerprobleme hinnehmen.

22. Minute:
Hahn ist ein richtiger Unruheherd bei den Augsburgern auf der rechten Seite. Wieder kommt er mit einer Flanke durch, diesmal aber zu lang, Keeper Ulreich bedankt sich.

21. Minute:
Rausch hat es nach einem Luftduell erwischt und muss erst einmal runter vom Platz, um behandelt zu werden.

20. Minute:
Der VfB ist durchaus bemüht, doch Augsburg tritt bis dato sehr clever auf und lässt nur selten etwas zu.

19. Minute:
Hahn hat rechts wieder viel Platz, spielt scharf in die Mitte, Altintop steht jedoch zu schlecht zum Ball und kommt nicht ran.

17. Minute:
Gentner und Leitner gehen gemeinsam über rechts, es folgt die Flanke an den Elfmeterpunkt, Klavan ist per Kopf zur Stelle und räumt ab.

16. Minute:
chance Sakai knöpft Ostrzolek am FCA-Strafraum den Ball ab und zimmert sofort drauf, Keeper Hitz darf sich das erste Mal auszeichnen.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt! Stuttgart hat leichte Feldvorteile und einen Tick mehr Ballbesitz - das war es dann aber auch schon. Augsburg ist das aggressivere Team in den Zweikämpfen. Mehr Statistiken unter Spieler- und Teamvergleich!

14. Minute:
Rausch marschiert über die linke Außenbahn, kommt mit seiner Hereingabe aber nicht durch.

13. Minute:
ecke Aber es folgt sogleich die dritte Ecke, die wegen Stürmerfouls von Moravek abgepfiffen wird.

13. Minute:
Die Ecke faustet Ulreich sicher aus der Gefahrenzone.

12. Minute:
ecke Hahn ist rechts auf und davon und flankt scharf rein. Rüdiger geht in letzter Not dazwischen und klärt zur Ecke.

11. Minute:
Schwaab mit dem Solo übers halbe Feld, dann folgt der etwas zu ambitionierte Schuss aus 25 Metern - weit am Tor vorbei!

11. Minute:
Für Leitner geht es aber weiter, die Partie läuft wieder.

10. Minute:
gelb Verhaegh sieht dann auch zu Recht den Gelben Karton!

9. Minute:
Verhaegh mit einem bösen Foul an Leitner, der sich verletzt am Boden wälzt. Die medizinische Abteilung rückt an...

8. Minute:
Der VfB ist aber nicht geschockt, versucht sein Spiel aufzuziehen.

7. Minute:
Früh geraten die Stuttgarter in Rückstand und unter Zugzwang. Augsburg erzielt seinen ersten Saisontreffer!

6. Minute:
tor Tooooooooooooooooor!!! Das 1:0 für Augsburg durch Altintop! Verhaegh flankt von rechts an den ersten Pfosten, Mölders rutscht der Ball noch durch. Dahinter steht Altintop mutterseelenallein und zimmert die Kugel aus fünf Metern in die Maschen.

5. Minute:
ecke Holzhauser mit der ersten Ecke für den FCA von links an den ersten Pfosten, gentner klärt per Kopf.

3. Minute:
Hier versteckt sich keiner, von Beginn geht es temporeich und offensiv los.

3. Minute:
Im direkten Gegenzug kommen die baden-württembergischen Schwaben gefährlich in den gegnerischen Strafraum, Maxim vertändelt aber dann im entscheidenden Moment.

2. Minute:
Erster sehenswerter Angriff der Augsburger: Hahn geht über rechts, setzt sich gegen Rausch durch und flankt scharf rein. Holzhauser zieht am zweiten Pfosten direkt ab. Doch zu zentral, Keeper Ulreich hält das Leder sicher fest.

1. Minute:
Schiedsrichter Welz pfeift die 1. Hälfte an. Augsburg hat Anstoß.

Es hat aufgehört zu regnen, die Arena ist sehr gut besucht. Rund 2.000 Fans sind aus Stuttgart dabei.

Stuttgart: 4-4-2-System. Viererabwehr mit Sakai, Schwaab, Rüdiger und Rausch ? defensives Mittelfeld mit Boka, offensiv davor Maxim, auf den Außen Leitner und Gentner ? im Sturm Abdellaoue und Ibisevic. Im Tor steht Ulreich. Änderungen (im Vergleich zur EL-Quali): Rausch, Maxim und Abdellaoue für Molinaro, Harnik und Cacau.

Augsburg: 4-1-4-1-System. Viererabwehr mit Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan und Ostrzolek ? defensives Mittelfeld mit Baier, zentral davor Altintop und Moravek, auf den Außen Hahn und Holzhauser ? im Sturm Mölders. Im Tor steht Hitz. Änderungen: Hitz für Amsif.

Die Bundesliga-Bilanz spricht für Stuttgart: 1-0-3 Spiele und 6:7 Tore. Die Kapitäne: Verhaegh bei Augsburg und Gentner bei Stuttgart.

Auch beim VfB Stuttgart läuft es sportlich nicht rund: In der Liga noch punktlos und in der Europa-League-Qualifikation gab es unter der Woche im Hinspiel bei Rijeka eine 1:2-Niederlage. Nun gilt es den ersten Dreier einzufahren: ?Die Vorzeichen sind klar?, so VfB-Sportdirektor Fredi Bobic mit der klaren Vorgabe: ?Wir müssen punkten.? Auch VfB-Trainer Labbadia weiß um den Ernst der Lage: ?Wenn die Ergebnisse nicht da sind, ist bei einem Traditionsverein immer ein bisschen mehr los als woanders.? Der Coach muss auf folgendes Personal verzichten: Niedermeier (Innenbandriss), Audel (Muskelprobleme), Tasci (Meniskuseinriss), Rojas (Mittelfußbruch) und Didavi (Reha nach Knorpelschaden). Ersatztorhüter Kirschbaum ist kurzfristig erkrankt.

Der Tabellenvorletzte FC Augsburg empfängt den VfB Stuttgart zum Schwabenduell in die SGL-Arena. Null Punkte und null Tore stehen beim FCA zu Buche. Der Angriff stellt derzeit das größte Problem dar, Sport-Geschäftsführer Reuter mit einem Erklärungsansatz: ?Wir haben uns ja Chancen erspielt, es fehlt aber die Ruhe im Abschluss.? FCA-Coach Weinzierl muss auf folgendes Personal verzichten: Manninger, de Jong, Ottl, Bance und Bobadilla befinden sich in der Reha bzw. im Aufbautraining. Framberger und Gelios sind nicht berücksichtigt. Vor allem der Ausfall des erst vor Kurzem eingekauften Stürmers Bobadilla schmerzt besonders, wegen einer Knieverletzung aus dem vergangenen Bremen-Spiel muss er mindestens zwei Wochen pausieren.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 25. August berichten wir ab 17.15 Uhr vom Spiel FC Augsburg gegen den VfB Stuttgart.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal