Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

1860 München - Borussia Dortmund 0:2 - BVB erkämpft Arbeitssieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal Live-Ticker  

1860 München - Dortmund 0:2

25.09.2013, 09:17 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Aubameyang (105.)

0:2 Mkhitaryan (107.)

24.09.2013, 19:00 Uhr
München, Allianz Arena
Zuschauer: 71.000 (ausverkauft)

Das war's vom Match 1860 gegen den BVB. Weiter geht's im Live-Ticker mit den Spielen, die erst um 20.30 Uhr angepfiffen wurden!

105 Minuten konnte 1860 ein Dortmunder Tor verhindern und auch dann musste erst ein - berechtigter - Elfer für die BVB-Führung her. Aubameyang verwandelte den und Mkhitaryan stellte in der 107. Minute den 2:0-Endstand her. Dortmund war klar spielbestimmend, aber die Löwen haben mit allem, was sie hatten dagegen gehalten. Ein echter Arbeitssieg für die Dortmunder und ein Auftritt, der 1860 Mut machen sollte.

120. Minute:
Schluss! Mit viel Mühe und nach Verlängerung gewinnt der BVB mit 2:0 bei den Löwen und zieht in die 3. Runde des DFB-Pokals ein!

120. Minute:
Der BVB noch einmal vorne. Der Ball kommt steil in die Mitte, aber da ist kein Dortmunder eingelaufen.

118. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

117. Minute:
Drei Lattentreffer und einen Pfostenschuss haben die Dortmunder heute auch noch auf dem Konto!

117. Minute:
chance Wieder Latte! Aubameyang führt den Freistoß aus und wieder knallt das Leder nur an die Latte! Auch da hätte Kiraly wohl nichts mehr machen können.

117. Minute:
gelb Stark senst Mkhitaryan in der Mitte um und bekommt die Gelbe Karte.

116. Minute:
chance Reus nimmt eine Flanke von rechts volley und setzt seinen Schuss nur um Zentimeter links vorbei!

115. Minute:
Das Ding ist durch. Die Dortmunder traben richtung Löwen-Tor und die Hausherren glauben nicht mehr dran.

114. Minute:
"olli" fragt, ob der Elfer, der zum 1:0 für den BVB geführt hat, berechtigt war? Ja, das war er. Stahl kam in der Mitte im Strafraum gegen Reus einfach zu spät und erwischte ihn unten am Bein. Den Ball hatte er nicht gespielt, war letzter Mann, vereitelte eine klare Torchance und so gab's neben Elfer auch noch Rot.

112. Minute:
auswechslung Rob Friend kommt für Benjamin Lauth ins Spiel

112. Minute:
auswechslung Marin Tomasov kommt für Moritz Volz ins Spiel

110. Minute:
"Weissbier" fragt, ob es irgendwelche Auffälligkeiten bezüglich Jürgen Klopp gibt? Ja, die gibt es. Er ist heute gespenstisch ruhig an der Linie.

109. Minute:
Das dürfte es hier gewesen sein für 1860. 0:2 hinten und seit der Roten Karte in der 104. Minute gegen Stahl in Unterzahl. Da muss schon ein kleines Fußballwunder her.

107. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Mkhitaryan macht das 2:0 für Dortmund! Und wie: Langerak wirft rechts rüber auf Hofmann ab, der spielt das Leder links vor den Fünfer auf Mkhitaryan. Mkhitaryan lässt erst Kiraly, dann Volz aussteigen und schiebt den Ball dann aus vier Metern über die Linie ins leere Tor. Ganz stark gemacht von Mkhitaryan.

107. Minute:
Funkel gibt an der Seitenlinie alles. Jetzt erklärt er gerade Adlung etwas. Wahrscheinlich, wie er gleich den Ausgleich machen soll.

106. Minute:
Anstoß hatten die Löwen, die bisher noch gar nicht gewechselt haben! Beim BVB dagegen sind schon drei Neue drin.

106. Minute:
schiri Los geht's mit der zweiten Hälfte der Verlängerung!

Nur eine kurze Pause, die zweite Hälfte der Verlängerung wird gleich angepfiffen.

105. Minute:
schiri Ende der ersten Hälfte der Verlängerung!

105. Minute:
auswechslung Julian Schieber kommt für Robert Lewandowski ins Spiel

105. Minute:
Jetzt wird's ganz schwer für die Löwen. 0:1 hinten und nun in Unterzahl. Platt dürften die Hausherren nach ihrem bisherigen Kampf eigentlich auch sein.

105. Minute:
Auch Schieber steht nun beim BVB bereit.

105. Minute:
Zwei Minuten werden in der ersten Hälfte der Verlängerung nachgespielt.

105. Minute:
tor Tooooooooooor!!! Aubameyang verwandelt den Elfer zum 1:0 für Dortmund! Aubameyang schießt halbhoch links ein, Kiraly war nach rechts gesprungen.

104. Minute:
rot Stahl kommt im Strafraum gegen Reus zu spät, trifft ihn unten am Bein. Schiri Weiner zeigt sofort auf den Punkt und auch noch Rot für Stahl!

104. Minute:
elfer Elfmeter für Borussia Dortmund

103. Minute:
Auf der anderen Seite bringt Hofmann den Ball von rechts flach rein, aber der Schuss vonn Reus geht vorbei.

103. Minute:
Wojtkowiak ist mal links mit vorne und wird von Aubameyang vom Ball getrennt.

102. Minute:
Großkreutz passt von rechts steil in den Strafraum, doch Reus kommt da nicht ran.

101. Minute:
Nun führt Reus die Ecke von rechts kurz aus. Am Ende das gleiche Ergebnis wie heute fast immer bei BVB-Ecken: nichts.

101. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

100. Minute:
Blaszczykowski muss platt sein, er rennt seit 100 Minuten die rechte Seite immer wieder hoch und runter.

99. Minute:
auswechslung Pierre-Emerick Aubameyang kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

99. Minute:
Ecke Nummer 16 für den BVB. Reus bringt sie hoch rechts vor den Fünfer, Sahin köpft links vorbei.

99. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

98. Minute:
Wannenwetsch startet durch die Mitte, Mkhitaryan läuft ihn ab und erobert das Leder.

98. Minute:
Jetzt macht sich beim BVB doch Aubameyang bereit!

96. Minute:
chance Unglaublich: Reus führt den Freistoß aus, der Ball geht über die Mauer, senkt sich aufs rechte Eck, knallt aber wieder nur an die Latte! Kiraly hätte da überhaupt keine Abwehrchance gehabt.

96. Minute:
Freistoß für den BVB von leicht rechts aus 22 Metern nach Foul an Reus.

95. Minute:
"Andi" fragt, wie nah 1860 am 1:0 dran ist? So nah, wie man es sein kann, wenn man eigentlich nur verteidigt und alle 20 Minuten einen Konter fährt.

94. Minute:
Die Ecke von rechts bringt dem BVB mal wieder gar nichts ein. Wannenwetsch ist nach kurzer Behandlung wieder dabei.

94. Minute:
Wannenwetsch liegt am Boden und muss behandelt werden.

94. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

93. Minute:
chance Auf der anderen Seite wird ein Reus-Schus von halbrechts von Wojtkowiak abgefälscht, knallt an den rechten Pfosten und geht von da zurück ins Spielfeld!

93. Minute:
Wieder ein gefährlicher Konter der Hausherren, aber dann verliert in der Mitte Lauth das Leder doch noch.

92. Minute:
"Klaus" fragt: "Was ist los mit den Dortmunder? Wieso schießen die Dortmunder einfach keine Tore?" Das ist heute wirklich das große Geheimnis.

91. Minute:
Weiter geht's! Beide Trainer haben ihre Teams noch einmal richtig motiviert. Bei den Löwen musste einige Akteure massiert werden. Dieses Spiel kostet richtig Kraft.

91. Minute:
schiri Anpfiff der ersten Hälfte der Verlängerung, Anstoß hat der BVB.

Mit viel Einsatz und Leidenschaft hat 1860 das 0:0 gegen Dortmund gehalten. Der BVB hatte bisher klar mehr vom Spiel, hat sich aber erstaunlich wenig richtig gute Torchancen erarbeitet. Nun heißt's Nachsitzen und mal sehen, ob's heute auch noch eine Sensation gibt. Gleich geht's weiter!

90. Minute:
schiri Und dann pfeift Schiri Weiner ab. Es geht in die Verlängerung!

90. Minute:
Sokratis köpft nach der Ecke von rechts links vorbei.

90. Minute:
ecke Noch eine Ecke von rechts für den BVB. Reus bringt den rein und darf gleich nochmal.

90. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

90. Minute:
Reus fällt an der Strafraumgrenze im Zweikampf mit Wojtkowiak, aber Schiri Weiner hat da kein Foul gesehen.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Es gibt Freistoß von links für 1860. Der Ball kommt hoch an den Fünfer, Langerak ist draußen und klärt mit beiden Fäusten.

89. Minute:
gelb Blaszczykowski langt gegen Stoppelkamp zu und bekommt Gelb. Das sah schon nach Frust aus.

89. Minute:
Reus leistet sich einen Fehlpass im Mittelfeld und dann muss Hummels gegen Lauth ins Seitenaus klären!

88. Minute:
chance Mkhitaryan versucht's danach von halblinks mit einem Schuss aufs kurze Eck. Kiraly ist blitzschnell unten und hat auch den sicher!

88. Minute:
Den Freistoß bringt dann Sahin hoch rein und erneut klären die Hausherren per Kopf.

87. Minute:
gelb Volz kann Mkhitaryan in der Mitte nur durch Halten stoppen und bekommt die erste Gelbe Karte des Spiels.

86. Minute:
Zweite Ecke in Folge von rechts von Blaszczykowski. Nun kommt Sokratis in der Mitte zum Kopfball, setzt den aus sieben Metern aber übers Tor.

86. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

86. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

85. Minute:
Und wieder Ecke von links für den BVB. Die wird nun kurz ausgeführt und der anschließende Schuss von Reus wird abgeblockt.

85. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

84. Minute:
Mit etwas Mühe kann Kiraly die Ecke von links rausfausten. Der Nachschuss von Großkreutz ist ungefährlich.

84. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

83. Minute:
Reus bringt den Ball von links im Strafraum an den Fünfer. Da kann ihn Lewandowski mit dem Rücken zum Tor nicht verwerten.

82. Minute:
Danach hat Kiraly mit einem Fernschuss von Sahin keine Probleme.

82. Minute:
Hofmann will rechts Großkreutz anspielen, aber Wojtkowiak steht richtig und kann das verhindern.

81. Minute:
Keine zehn Minuten mehr! Schaffen es die Löwen in die Verlängerung? Das wäre eine dicke Überraschung!

79. Minute:
chance Mkhitaryan passt nun von rechts von der Strafraumgrenze flach in den Fünfer. Mit viel Risiko kann Schindler kurz vor der Linie klären!

79. Minute:
Klar sind die Dortmunder hier überlegen. Doch noch hält die Defensive der Löwen, die hier alles geben.

78. Minute:
Nun gibt's Freistoß für den BVB. Den führt ebenfalls Reus von links aus und auch der bringt gar nichts ein.

78. Minute:
Auch diese Reus-Ecke können die Hausherren wieder aus dem Strafraum Köpfen. Stark macht das jetzt.

77. Minute:
ecke Großkreutz flankt von rechts fast von der Torauslinie. Kiraly kommt nicht ran, das Leder senkt sich gefährlich und dann muss links Volz zur Ecke klären!

76. Minute:
Kurz danach zieht Reus von leicht links von der Strafraumgrenze ab. Der Schuss kommt flach aufs rechte Eck, Kiraly ist unten und hat das Leder sicher.

75. Minute:
Sahin passt steil in die Mitte, doch da wird Lewandowski von zwei Löwen an der Ballannahme gehindert.

74. Minute:
Dann ein Konter der Löwen: Stoppelkamp flankt von rechts, der Ball setzt auf, aber Langerak ist zur Stelle und kann im Fallen wegfausten.

73. Minute:
chance Nach der Ecke von rechts kommt links am Fünfer Hummels aus acht Metern zum Kopfbal und setzt den als Aufsetzer nur knapp links vorbei!

73. Minute:
ecke Hofmann geht rechts bis zur Torauslinie, doch sein Schus wird dann zur Ecke geblockt.

72. Minute:
Sobald die Hausherren den Ball haben, versuchen sie einen Konter einzuleiten. Gerade ging das schief, aber die Chancen dazu werden sich weiter ergeben.

71. Minute:
Mkhitaryan bekommt in der Mitte den Ball, aber sofort sind drei Gegner bei ihm und er muss zurückpassen.

71. Minute:
Nur noch 20 Minuten und immer noch 'ärgern' die Löwen die Dortmunder.

70. Minute:
Mkhitaryan startet durch die Mitte und hält dann von leicht links aus der zweiten Reihe drauf. Sein Flachschuss geht zwei Meter rechts vorbei.

69. Minute:
Die Ecke von links von Reus segelt durch den Strafraum und trudelt dann rechts ins Seitenaus.

68. Minute:
auswechslung Jonas Hofmann kommt für Sven Bender ins Spiel

68. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

68. Minute:
Die Frage ist, ob die Dortmunder einfach immer weiter so geduldig spielen oder ob sie nicht irgendwann doch nervös werden.

67. Minute:
Wannenwetsch mit dem ganz langen Ball links rüber. Stoppelkamp startet, kann da aber nicht mehr rankommen.

67. Minute:
Beim BVB macht sich Hofmann bereit.

66. Minute:
ecke Eine Ecke von links bringt dem BVB nichts ein.

65. Minute:
chance Kiraly rettet gegen Reus! Der ist durch und geht von rechts alleine auf Kiraly zu. Der 1860-Keeper kommt raus, wirft sich rein und kann Reus so fair vom Ball trennen!

65. Minute:
Klopp hat sich heute wohl jeden Ausbruch untersagt. Mit den Händen in den Hosentaschen steht er am Spielfeldrand.

64. Minute:
"So lange wie möglich ärgern" wollte 1860-Trainer Funkel die Dortmunder. Das ist den Löwen jetzt schon gut gelungen!

63. Minute:
Reus mit der Ecke von rechts. Der Ball kommt hoch links vor den Fünfer, Hummels ist zwar da, kommt aber nicht zum Torschuss.

63. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

62. Minute:
Mkhitaryan passt rechts in den Strafraum auf Blaszczykowski, dessen Schuss aus sieben Metern Bülow noch abblocken kann!

61. Minute:
"rüdiger" fragt: "Ist die Abwehr der Löwen so gut, dass Dortmund kein Tor schießt oder sind die Dortmunder nicht schnell genug?" Von beidem etwas. 1860 steht hinten weitgehend sehr gut und die Dortmunder spielen wirklich oft viel zu langsam und ideenlos.

60. Minute:
Mkhitaryan legt sich im Mittelfeld den Ball zu weit vor und hat dann Glück, dass beim Konter der Löwen in der Mitte Lauth im Abseits steht.

59. Minute:
Anscheinend will es der BVB hier spannend machen, denn den Ball muss Lewandowski einfach über die Linie drücken.

57. Minute:
chance Unfassbar! Lewandowski bekommt den Ball aus drei Metern nicht über die Linie! Der Angriff war gut: Reus hat zunächst rechts im Strafraum Großkreutz bedient, der das Leder dann links an den Fünfer gespielt hat. Dann allerdings verstolpert Lewandowski wenige Meter vor dem Tor!

56. Minute:
Klopp unterhält sich am Spielfeldrand mit dem vierten Offiziellen. Das macht er heute aber sehr, sehr freundlich.

54. Minute:
chance Durm mit dem Fehlpass vor dem eigenen Strafraum. Stark zieht von halbrechts aus der zweiten Reihe ab. Der Schuss kommt hart aufs rechte Eck, aber Langerak ist zur Stelle und packt sicher zu.

54. Minute:
Ein ganz weiter Einwurf von links von Wojtkowiak in den Strafraum der Dortmunder bringt nichts ein.

53. Minute:
Und wieder spielen sich die Dortmunder das Leder vor dem Strafraum der Löwen lange zu. Das machen sie aber zu langsam und dann hat kein Dortmunder eine zündende Idee.

52. Minute:
Beim BVB ist Mkhitaryan bisher erstaunlich unauffällig. Blaszczykowski und Reus versuchen zumindest was.

51. Minute:
Sokratis ist mit vorne und will rechts Blaszczykowski bedienen. Wojtkowiak grätscht rein und verhindert das.

50. Minute:
Kurz danach ist Kiraly gefordert, der raus muss und kurz vor dem Fünfer knapp vor Lewandowski am Leder ist.

49. Minute:
chance Fast wär's passiert! Blaszczykowski zieht von rechts aus sechs Metern knallhart ab, sein Schuss kracht an die Oberkante der Latte!

48. Minute:
Mal sehen, was hier am Ende aufgeht: Das Gedulds-Spiel der Dortmunder oder die Defensiv-Taktik der Löwen.

47. Minute:
Blaszczykowski leistet sich vorne in der Mitte einen Fehlpass. Lauth bekommt dann vorne links das Leder, verliert es aber auch gleich wieder.

47. Minute:
Sofort sind bis auf Langerak wieder alle Dortmunder in der Hälfte der Löwen.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

76 Prozent Ballbesitz führten in Hälfte eins nur zu einer wirklich guten Torchance für die Dortmunder. Die vergab Reus in der 17. Minute. Die Löwen spielen von Beginn an konsequent defensiv, machen das aber bisher sehr erfolgreich und taktisch klug. In der 37. Minute hatte Stahl dann sogar die Chance auf die Führung für die Hausherren, setzte seinen Kopfball aus vier Metern aber rechts vorbei. Die Dortmunder konnten bisher aus ihrer Überlegenheit viel zu wenig machen, bei 1860 wird man weiter verteidigen und auf Konter setzen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Es steht weiter 0:0 zwischen 1860 und dem BVB.

45. Minute:
Blaszczykowski passt von links flach an den Fünfer. Da scheitern erst Lewandowski und dann Reus mit ihren Versuchen.

45. Minute:
Den anschließenden Freistoß von der linken Seite fängt Langerak am Fünfer sicher ab.

44. Minute:
Mkhitaryan tritt von der Seite Wannenwetsch um und hat viel Glück, dass er dafür nicht Gelb sieht.

43. Minute:
Erneut spielen sich die Dortmunder den Ball in der Hälfte der Hausherren fleißig zu, kommen dabei aber nicht näher ans Tor der Löwen.

42. Minute:
Den folgenden Freistoß von halblinks von Reus können die Löwen per Kopf klären.

42. Minute:
Stark geht zu hart gegen Blaszczykowski zur Sache und es gibt Freistoß für den BVB.

40. Minute:
Durm will rechts im Strafraum auf Lewandowski abspielen, macht das aber zu ungenau und der Ball landet im Toraus.

39. Minute:
Seit der 17. Minute hatten die Dortmunder keine wirkliche Torchance mehr!

38. Minute:
Das war eine ganz dicke Chance für die Löwen! Stahl kann's selber kaum fassen, dass sein Kopfball nicht aufs Tor kam.

37. Minute:
chance Fast das Tor für 1860! Die Ecke von links kommt hoch in den Fünfer. Da kommt Stahl vier Meter vor dem Tor frei zum Kopfball und setzt den als Aufsetzer nur ganz knapp rechts vorbei!

36. Minute:
ecke Hummels muss nach einem Konter der Löwen über links zur Ecke klären!

35. Minute:
"IchHalt" fragt, ob es stimmt, das Mario Götze im Stadion ist und wenn ja, ob man weiß, was er da macht? Götze ist tatsächlich im Stadion und will sich wahrscheinlich einfach nur das Spiel anschauen.

34. Minute:
Die Ecke von rechts kommt dann hoch links an den Fünfer, wo Sokratis im Fünfer zu hart gegen Kiraly einsteigt. Es gibt Freistoß für die Hausherren.

34. Minute:
Reus führt auch den Eckstoß aus, muss aber warten, weil da ein paar Bierbecher aufs Spielfeld fliegen.

33. Minute:
ecke Freistoß von rechts nach Foul an Blaszczykowski. Reus bringt den Ball scharf rechts an den Fünfer, Stahl geht dazwischen und klärt mit dem Kopf zur Ecke.

33. Minute:
Auch wenn nach vorne fast nichts geht bei den Löwen: Sie haben über 30 Minuten mit viel Einsatz und Kampf das 0:0 gehalten.

32. Minute:
Bülow gibt in der Mitte im Laufduell alles und kann so gegen Lewandowski klären.

31. Minute:
Kurz danach steht Reus links außen nach Pass von Sahin klar im Abseits.

30. Minute:
Reus versucht's halblinks, doch nun geht Stark dazwischen und fängt den Ball ab.

29. Minute:
Klopps Erregungspegel an der Seitenlinie steigt etwas. Schon verständlich, das gerade war ein klares Foul an Blaszczykowski und hätte Freistoß am linken Strafraumeck für den BVB geben müssen.

28. Minute:
Blaszczykowski bekommt links vor dem Strafraum das Leder, Schindler tritt ihm hart auf den Fuß, aber auch das ist für Schiri Weiner kein Foul.

27. Minute:
Endlich sind die Löwen mal am Dortmunder Strafraum. In der Mitte verspringt dann allerdings Lauth das Leder.

26. Minute:
Sahin spielt das Leder sehr hoch rechts an den Fünfer. Lewandowski sprintet noch hin, kann da aber nicht rankommen.

25. Minute:
Nach 25 Minuten haben die Dortmunder fast 77 Prozent Ballbesitz, aber erst eine wirklich gute Torchance herausgespielt.

24. Minute:
Mkhitaryan verliert den Ball im Mittelfeld, doch dann kommt halbrechts Adlung nicht ran.

22. Minute:
Reus fällt links nach einem Zweikampf mit Volz, aber Schiri Weiner hat da kein Foul gesehen und lässt weiterspielen.

21. Minute:
Lewandowski zieht von halbrechts aus 16 Metern ab. Der Ball kommt rechts aufs Tor, Kiraly ist da und hat mit diesem Schuss keine Probleme.

20. Minute:
Dann doch mal wieder eine Konterchance für 1860: In der Mitte steht Lauth dabei nur ganz knapp im Abseits. Er wäre ansonsten alleine durch gewesen.

19. Minute:
ecke Nach der Ecke von links drückt Sokratis in der Mitte Stahl weg und es gibt Freistoß für 1860.

19. Minute:
Sahin versucht's von halbrechts und schlenzt das Leder aufs linke Eck. Kiraly hält einfach eine Hand hin und klärt zur Seite.

18. Minute:
Hier spielt weiter nur der BVB. Immerhin hat 1860 bisher kein Tor kassiert. Sollten die Hausherren aber so weiterspielen, ist das nur eine Frage der Zeit.

17. Minute:
chance Die erste ganz große Chance für den BVB! Reus geht von links in die Mitte und zieht aus 15 Metern flach ab. Sein Schuss geht nur ganz knapp rechts vorbei!

15. Minute:
Lauth rennt vorne in der Mitte hin und her, kann aber nur dem Ball nachschauen, den sich die Dortmunder weiter fleißig zupassen.

14. Minute:
"Jendri" fragt nach der Stimmung im Stadion? Die ist großartig und gerade haben beide Fanlager akustisch mitgeteilt, was sie vom FC Bayern München halten.

13. Minute:
Kurz danach passt Mkhitaryan von rechts im Strafraum flach an den Fünfer, doch Reus kommt da zu spät.

13. Minute:
Mkhitaryans Schuss von rechts an der Torauslinie wird abgeblockt. Er fordert erneut eine Ecke und bekommt sie wieder nicht.

12. Minute:
Ob das gut geht, was 1860 hier versucht? Die Hausherren stehen von Beginn an sehr, sehr defensiv und lassen die Dortmunder das Spiel machen. Bisher ergibt das fast 70 Prozent Ballbesitz für den BVB.

11. Minute:
Konterchance für die Löwen, aber Wannenwetsch spielt das Leder links raus und da steht kein Blauer.

10. Minute:
Großkreutz flankt wieder von rechts hoch an den Fünfer. Kiraly ist da und packt sicher zu.

9. Minute:
1860 steht jetzt schon sehr tief, die Dortmunder lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen und suchen eine Lücke.

8. Minute:
Der "Ostthüringer BVB-Fan" fragt, wie viele Gäste-Fans unter den 71.000 sind? Bis zu 14.000 BVB-Anhänger wurden erwartet!

7. Minute:
Lauth will sich links durchdribbeln, bleibt am Ende aber an Blaszczykowski hängen und verliert das Leder.

6. Minute:
Reus passt steil durch die Mitte auf Mkhitaryan. Der wird im Strafraum von Bülow mit einer Grätsche fair vom Ball getrennt.

5. Minute:
Großkreutz ist wieder rechts mit vorne und flankt. Links am Fünfer kommt Lewandowski zum Kopfball, legt rechts in den Fünfer ab, doch da steht kein Dortmunder.

4. Minute:
Mkhitaryan versucht's halblinks, wird gestoppt. Der Ball landet im Toraus, Mkhitaryan will eine Ecke, bekommt die aber nicht.

3. Minute:
Ecke von rechts von Reus. Der Ball kommt hoch in die Mitte vor den Fünfer und die Löwen klären per Kopf.

2. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

2. Minute:
Auf der anderen Seite soll Lauth links am Fünfer steil bedient werden, aber Langerak ist zur Stelle und packt sicher zu.

1. Minute:
Sahin bringt den Ball von rechts im Mittelfeld hoch an den Fünfer. Kirlay ist draußen und fängt sicher ab.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Weiner pfeift das Match an, Anstoß hat 1860.

Bei milden 21 Grad betreten die Teams die ausverkaufte Arena. Gleich rollt der Ball hier!

Kehl (Bänderriss im Sprunggelenk), Gündogan (Lendenwirbel-Überlastung), Piszczek (Hüft- und Leistenoperation) und Schmelzer (Muskelverhärtung auf der Oberschenkelrückseite) fallen aus. Angeschlagen unter der Woche waren Hummels (eingeklemmter Ischiasnerv) und Reus (Oberschenkelverletzung), beide können heute aber spielen.

Trainer Klopp erwartet auch heute ein umkämpftes Spiel: "Das wird eine unangenehme Aufgabe. 1860 hat eine gute Mannschaft und will aus der zweiten Liga raus. Allerdings nehmen wir die Favoritenrolle an. Ich freue mich auf das Spiel. Es ist ein schweres, zugleich reizvolles Los."

Die Dortmunder mussten in der zurückliegenden Woche die ersten kleinen Rückschläge einstecken. Zunächst verlor der BVB in der Champions League mit 1:2 in Neapel und am Samstag reichte es gegen Nürnberg nur zu einem 1:1.

Fehlen werden bei 1860 heute Vallori (Rot-Sperre), Bierofka (Sehnen-OP) und Neumeyer (Fußsohlen-Verletzung).

Bei 1860 feierte der neue Trainer Funkel am Samstag gegen Aue sein Heimdebüt mit einem 3:1-Erfolg. Funkel ist klar, dass die Löwen heute klarer Außenseiter sind. Er freut sich aber dennoch auf das Match: "Das müssen die Jungs genießen. Sie müssen ohne Angst rausgehen, leidenschaftlich um jeden Meter kämpfen und laufen, laufen, laufen!"

Heute lohnt es sich für die Löwen einmal richtig, dass sie in der Allianz-Arena spielen. In der 2. Runde des DFB-Pokals kommen die Dortmunder und die Hütte ist mit 71.000 Zuschauern ausverkauft! Rund 14.000 davon werden dem BVB die Daumen drücken. 1860 setzte sich in der 1. Runde in Heidenheim mit 4:3 im Elfmeterschießen durch, Dortmund gewann in Wilhelmshaven mit 3:0.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 18.45 Uhr vom Spiel 1860 München gegen Borussia Dortmund.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal