Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Basel - Schalke 0:1 - So erkämpfte Schalke drei Punkte in Basel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Basel - Schalke 0:1

02.10.2013, 09:58 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Draxler (54.)

01.10.2013, 20:45 Uhr
Basel, St. Jakob-Park
Zuschauer: 33.291

Das war's vom Spiel in Basel. Morgen sind wir wie gewohnt mit dem Live-Ticker ab 20.30 Uhr wieder von den restlichen Spielen der Champions League live für Sie da.

Riesenjubel beim FC Schalke, mit einer gerade kämpferisch starken Leistung in Basel fahren die Knappen die Maximalpunktzahl nach zwei Spielen ein. Der 1:0-Erfolg beim Schweizer Serienmeister geht am Ende in Ordnung. Das Keller-Team war über das gesamte Spiel den Tick torgefährlicher, auch wenn es am Ende noch einmal ganz eng wurde. Den Unterschied machte heute erneut Draxler, der im Anschluss an eine Ecke herrlich aus der zweiten Reihe den goldenen Treffer markierte.

90. Minute:
Und dann ist Schluss in Basel, Schalke erkämpft sich weitere drei Punkte!

90. Minute:
Draxler will die Ecke kurz spielen, Zeit rausholen, doch dann hat Basel die Kugel.

90. Minute:
ecke Die letzten 60 Sekunden laufen und Szalai holt sogar noch eine Ecke für Schalke heraus.

90. Minute:
Hildebrand zieht die Pfiffe der Schweizer Fans auf sich, weil er sich reichlich Zeit beim Abschlag lässt.

90. Minute:
Gonzo fragt: "Wie macht sich Kolasinac?" Wie alle Schalker ackert er jetzt nur noch nach hinten.

90. Minute:
Es werden satte drei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

89. Minute:
gelb Delgado mit dem taktischen Foul im Mittelfeld an Höger und der Baseler sieht Gelb.

88. Minute:
Schalke steht nun mit allen Mann hinten drin, nur noch ab und an kommen da noch Konter der Knappen.

87. Minute:
Schalke macht nun hinten dicht, der Dreier und damit die Tabellenführung sollen festgehalten werden.

84. Minute:
auswechslung Philipp Degen kommt für Fabian Frei ins Spiel

84. Minute:
auswechslung Matías Delgado kommt für Behrang Safari ins Spiel

85. Minute:
auswechslung Tim Hoogland kommt für Maximilian Meyer ins Spiel

84. Minute:
ecke Und gleich wieder der Gegenangriff der Schweizer. Es gibt Ecke, nachdem Boateng im eigenen 16er klären muss.

83. Minute:
ecke Die Ecke der Gäste bringt keine Gefahr...

82. Minute:
Aufgepasst. Basel mit dem Rückpass auf Keeper Sommer und der Ball hoppelt im 16er, sodass der FCB-Keeper den Ball nicht trifft! Es gibt Ecke.

81. Minute:
Schalke kann aktuell nur noch vereinzelt für Entlastung sorgen. Basel gewinnt aktuell die wichtigen Zweikämpfe im Mittelfeld.

80. Minute:
Sio hält gegen den eben eingewechselten Sead Kolasinac den Fuß drüber und hat Glück, nicht Gelb zu sehen.

79. Minute:
Warum nur hat der FC Schalke 04 nun das Heft wieder aus der Hand gegeben.

78. Minute:
Aogo war gegen Salah nicht immer auf der Höhe und zudem stark Gelb-Rot-gefährdet.

78. Minute:
auswechslung Sead Kolasinac kommt für Dennis Aogo ins Spiel

77. Minute:
ecke Die Ecke der Gastgeber bringt nichts ein, aber Schalke schwimmt jetzt.

76. Minute:
chance Und wieder Basel. Stocker passt von links vors Tor, wo Sio frei aus 15 Metern zum Schuss kommt. Hildebrand kann gerade noch die Fäuste hochreißen und den Einschlag verhindern!

75. Minute:
Schalke kann den Ball jetzt kaum einmal länger in den eigenen Reihen halten. Santana scheint angeschlagen zu sein.

74. Minute:
Schalke wird nachlässig und Basel ist jetzt zurück im Spiel. Basel erhöht den Druck.

73. Minute:
chance Was für ein Pfund! Basels Schär mit dem "Strahl" aus fast 30 Metern - Hildebrand streckt sich vergebens und der Ball geht nur knapp drüber!

73. Minute:
Hoffy fragt: "Wie sicher ist Hildebrand heute?" Schalkes Keeper hatte kaum etwas zu tun. Basels beste Chance ging knapp vorbei. Der Rest waren Flanken, die er meist sicher hatte.

72. Minute:
Jens Keller hält es nicht mehr auf der Bank, er will auf keinen Fall noch einmal einen Vorsprung wegschenken.

70. Minute:
Felix fragt: "Wer ist der beste Schalker auf dem Platz?" Boateng wird zunehmend seiner "Chefrolle" gerecht. Draxler ist ebenfalls in Hälfte zwei deutlich präsenter. Hinten zeigt sich Höwedes am stabilsten.

69. Minute:
Die Uhr läuft für die Schalker, Basel rennt weiter an, wirkt aber insgesamt etwas fahrig.

68. Minute:
Murat Yakin hat unter anderem Philipp Degen zum warm machchen geschickt.

67. Minute:
Aktuell ist der FC Schalke Tabellenführer in der Gruppe. So kann es weiter gehen.

66. Minute:
Gute Kombination der Schalker, aber Draxlers Pass links in den Lauf von Aogo ist den Tick zu steil...

65. Minute:
gelb Höger ist wieder auf dem Platz und muss gleich ran. Er kann Sio nur per Foul stoppen und sieht Gelb.

65. Minute:
Stefan fragt: "Wie spielt Max Meyer heute?" Schalkes Youngster kann heute bislang nicht so sehr auf sich aufmerksam machen.

64. Minute:
Schalkes Höger hat etwas abbekommen und muss behandelt werden. Die Partie ist unterbrochen.

63. Minute:
Der Wechsel der Schweizer ist eine klare Offensivansage der Gastgeber. Sio ist gelernter Stürmer - beaknnt noch aus der Bundesliga, wo er beim VfL Wolfsburg spielte.

62. Minute:
auswechslung Giovanni Sio kommt für Taulant Xhaka ins Spiel

61. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat der FC Basel rund 51 Prozent Ballbesitz. Das Tor hat aber Schalke gemacht.

60. Minute:
Es brennt im Schalker 16er. Schalke bekommt den Ball nicht aus der Gefahrenzone, Diaz wird noch geblockt und dann knallt Safari die Kugel aus der 2. Reihe weit drüber.

59. Minute:
Naja, Aogo mit der Feistoßflanke von rechts, aber im 16er ist Boateng zu früh gestartet - Abseits.

58. Minute:
Schalke1904 fragt: "Wer hat die besseren Chancen? Basel oder Schalke?" Wie gesagt, Basel hat mehr Spielanteile, Schalke die besseren Chancen.

57. Minute:
Basel muss nun mehr riskieren und läuft dann Gefahr, in Konter zu laufen.

55. Minute:
Schalke belohnt sich endlich für seine Leistung. Draxler hat mit seiner exzellenten Schusstechnik für die Führung gesorgt.

53. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

54. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooooooor, Draxler macht das 1:0 für Schalke! Basel wehrt die Schalker Ecke zu kurz ab. Kurz vorm Strafraum wartet Draxler auf die Kugel, um sie dann volley aus 19 Metern halblinks rechts platziert in die Maschen zu hauen!

53. Minute:
Power Play der Schalker nun.

52. Minute:
chance Unglaublich! Draxler mit dem Power Dribbling links. Sein Ball findet Szalai im 5er, doch der kommt nicht durch. Doch dann knallt Neustädter den Abpraller aus 19 Metern an den Querbalken! Frei hatte noch abgefälscht!

51. Minute:
Das zeugt von Selbstbewusstsein! Basels Ivan Ivanov mit dem Schuss aus rund 45 Metern, aber ohne Gefahr für Hildebrand.

51. Minute:
Basel erhöht den Druck, der FC Schalke kommt aktuell kaum aus der eigenen Hälfte.

50. Minute:
Wieder sorgt der flinke Salah rechts für viel Betrieb, Aogo hat da ordentlich zu tun.

49. Minute:
chrissi203 fragt: "Ist Leon Goretzka im Schalker Kader?" Nein, der Ex-Bochumer hat die Reise nicht mitgemacht.

48. Minute:
Zu Beginn der zweiten Hälfte beide Teams mit viel Power, aber ebenso vielen Fehlpässen.

47. Minute:
Erste Diagnose im Fall Farfan. Der Schalker Außenbahnspieler musste mit Problemen im linken Oberschenkel runter.

46. Minute:
Beide Teams sind zunächst unverändert aus der Kabine gekommen. Schalke musste ja bereits verletzngsbedingt wechseln.

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Alberto Undiano Mallenco hat die zweite Hälfte im St. Jakob-Park leicht verspätet freigegeben. Schalke 04 hat nun Anstoß.

Aufgrund einer Greenpeace-Aktion im ersten Durchgang wird sich der Anpfiff der zweiten Hälfte vorausichtlich um rund 5 Minuten verzögern.

Der FC Schalke zeigt sich in den ersten 45 Minzten defensivstark beim Überraschungsteam FC Basel. Die Gastgeber haben zwar über weite Strecken mehr vom Spiel, die besseren Chancen aber hatten die Gelsenkirchener. Boateng und Neustädter per Kopf hatten die mögliche Schalker Führung auf dem Fuß bzw. Kopf. Basel hatte er erst in der Nachspielzeit durch einen Streller-Kopfball eine echte Torchance. Hier ist noch alles drin! Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Basel, keine Tore bislang zwischen dem FCB und Schalke 04.

45. Minute:
chance Reisendusel für Schalke! Kay Voser mit der mustergültigen Flanke von rechts aus vollem Lauf, am 5er gewinnt Streller das Luftduell und sein Kopfballwischer streicht haarscharf links am Pfosten vorbei! Da wäre Hildebrand machtlos gewesen!

45. Minute:
Von Hexenkessel kann aktuell nicht mehr die Rede sein. Es ist recht still im St. Jakob-Park.

45. Minute:
Die Hälfte der Nachspielzeit ist bereits rum. Beide Teams riskieren aktuell nicht allzu viel.

45. Minute:
Nun werden hier auch die fünf Minuten Nachspielzeit offiziell angezeigt.

45. Minute:
Bitter für die Schalker, Farfan musste angeschlagen runter. Boateng spielt jetzt auf der "10".

45. Minute:
auswechslung Adam Szalai kommt für Jefferson Fárfan ins Spiel

45. Minute:
Das wird hier wegen der Greenpeace-Aktion eine längere Nachspielzeit geben.

44. Minute:
Basel macht hier das Spiel, die besseren Chancen aber hat der FC Schalke 04.

43. Minute:
chance Die Riesenchance für Schalke! Aogo mit dem weite Freistoß vors Tor, Roman Neustädter ist mit vorn dabei und setzt seinen Kopfball aus 8 Metern ganz knapp rechts vorbei! Da war mehr drin!

42. Minute:
Basel erhöht den Druck, das bietet Chancen zum Kontern. Boateng geht rechts und wird von Taulant Xhaka gelegt.

41. Minute:
Schon jetzt hat Jens Keller S04-Stürmer Adam Szalai zum warm machen geschickt.

40. Minute:
Diaz mit der Ecke der Gastgeber von links. Der Ball auf den ersten Pfosten wird zunächst abgewehrt, aber auch Flanke Nummer zwei kommt nicht durch.

39. Minute:
ecke Eckstoß für FC Basel

38. Minute:
Farfan und Taulant Xhaka sprinten im Mittelfeld zum Ball. Farfan kommt zu spät und trifft nur den Gegner. Gelb für Farfan.

38. Minute:
gelb Gelb für Jefferson Fárfan

38. Minute:
Stocker mit dem Freistoß der Schweizer. Der erste Versuch landet in der Mauer und beim zweiten Versuch geht de Fahne hoch. Streller soll am 5er abseits gestanden haben.

36. Minute:
gelb Dennis Aogo kann den schnellen Salah nur per Foul stoppen und sieht die erste Gelbe der Partie.

35. Minute:
Weterhin viele Aktionen im Mittelfeld. Basels Diaz sucht Stocker mit dem feinen Außenristpass, aber Hildebrand ist im 16er zur Stelle.

34. Minute:
Mac Mikel fragt: "Warum spielt Szalai nicht?" Der Schalker Stürmer soll grippegeschwächt sein. Vielleicht kommt er von der Bank als Joker.

33. Minute:
Boateng lässt sich jetzt vermehrt nach hinten fallen. Das Problem: dann fehlt er in der Spitze.

32. Minute:
Basel über rechts. Im 16er passt Stocker per Kopf auf Streller, doch der bekommt den Ball an die Hand. Das hat auch Schiri Mallenco gesehen.

31. Minute:
Pfiffe gegen S04-Keeper Timo Hidebrand, der sich recht viel Zeit beim Abschlag lässt.

30. Minute:
Bislang fehlt den Schalker Angriffen noch die letzte Präzision. Nach Högers Vorarbeit verspringt Farfan rechts im 16er der Ball...

29. Minute:
knappenkid fragt: "Wird die Aktion von Greenpeace zu Konsequenzen seitens der UEFA für den FC Basel führen?" Wahrscheinlich muss der FC Basel auch dafür eine Geldstrafe bezahlen.

28. Minute:
Der Partie fehlen bislang die Torchancen, die Keeper verleben einen ruhigen Abend.

27. Minute:
Schiri Mallenco macht das bislang sehr gut. Er hat ein gutes Händchen dafür, wann er weiterlaufen lässt und wann nicht.

26. Minute:
Draxler erstmals nach Aogos Anspiel mit Tempo auf seinem linken Flügel, aber die Fahne ist oben. Abseits.

25. Minute:
Basel spielt sehr geduldig, im Zweifel wird auch mal wieder "hintenrum" gespielt.

24. Minute:
Optisch haben die Schweizer mehr vom Spiel, Schalke lässt aber hinten nichts zu - bislang.

22. Minute:
Langsam haben beide Teams Betriebstemeperatur erreicht. Nun ist mehr Tempo im Spiel. Immer wieder reißt Basels Salah Löcher.

21. Minute:
Basel attackiert jetzt früh, will den FC Schalke zu Abspielfehlern zwingen.

20. Minute:
Maja90 fragt: "Wie viele Schalker sind mitgereist?" Das dürften rund 1800 sein.

19. Minute:
Der erste Torschuss der Hausherren. Mohamed Salah hat vorm 16er der Schalker Platz und donnert die Kugel aus 18 Metern einen Meter drüber. Der Mann hat einen Huf!

18. Minute:
Basel mit dem Ballverlust im Vorwärtsgang. Dann der Schalker Angriff, aber Meyers Abschluss wird am 16er abgeblockt. Draxlers Versuch im Anschiuss geht in die Fankurve...

17. Minute:
Max fragt: "Hat die Polizei die Aktivitisen im Griff?" Bislang ist nicht bekannt, ob die Aktivisten auf dem Dach gefasst wirden.

16. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der FC Basel rund 52 Prozent Ballbesitz.

15. Minute:
Farfan mit der Schalker Freistoßflanke von links. Der Ball kommt auf den ersten Pfosten, wo Ivanov für Basel klärt.

14. Minute:
Schalke kommt langsam besser ins Spiel, die Gäste haben jetzt mehr Spielanteile.

13. Minute:
Horst Heldt hatte vor dem Spiel gesagt, er erwarte einen Hexenkessel und er hatte Recht. Die Stimmung ist prächtig.

12. Minute:
chance Die Chance für Schalke aus dem Nichts. Basels Schär mit dem Querschläger im eigenen 16er. Der Ball fällt Boateng im 16er vor die Füße und der Schalker zieht sofort ab - aus 14 Metern setzt er die Kugel um Zentimeter rechts daneben!

12. Minute:
Wenig Tempo bislang in den Aktionen der Schalker. Man beschränkt sich bislang auf vereinzelte Konter.

11. Minute:
Basel mit dem starken Pass von Frei über 45 Meter rechts in den Lauf von Mohamed Salah, aber der kommt dann doch den Schritt zu spät.

10. Minute:
So, jetzt geht es weiter. Das war mal eine Unterbrechung der besonderen Art.

9. Minute:
Skurrile Szenen in Basel, Fußball ist hier im Moment gar kein Thema. Es wird wohl gleich weitergehen.

8. Minute:
Das Spiel ist weiterhin unterbrochen, die Spieler stehen ratlos auf dem Platz.

7. Minute:
Die Aktivisten versuchen aktuell zurück aufs Dach zu kommen, unten warten die Ordner und Polizei auf sie.

6. Minute:
Heilloses Durcheinander im Stadion. Die Aktion von Greenpeace richtet sich offenbar gegen Gazprom und deren Aktivitäten in der Arktis.

5. Minute:
Was geht denn hier los. Aktivisten von Greenpeace seilen sich gerade vom Stadiondach ab und und haben ein Transparent ausgerollt. Die Partie ist unterbrochen.

4. Minute:
Schalke kann die Freistoßflanke der Gastbgeber abwehren, aber schon rollt der nächste Angriff von Basel.

3. Minute:
Höger kann Stocker im Mittelfeld nur per Foul stoppen, Freistoß für Basel.

2. Minute:
Basel legt munter los, versucht es immer wieder über seine linke Seite mit Stocker, aber Uchida ist schneller.

1. Minute:
Gute Bedingungen in Basel, bei rund 15 Grad ist es relativ mild. Aktuell ist es trocken, allerdings sieht es nach Regen aus. Der Rasen ist in allerbestem Zustand, es kann losgehen.

1. Minute:
Es geht los, Schiedsrichter Alberto Undiano Mallenco hat die Partie im St. Jakob-Park freigegeben. Der FC Basel hat Anstoß.

Der spanische Schiedsrichter Alberto Undiano Mallenco führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Beide Teams sind erst einmal aufeinander getroffen. Im Jahr 2004 trennten sich beide Teams in der Europa League auf Schalke mit 1:1. Ein Ergebnis, das den Knappen heute sicherlich nicht ungelegen kommen würde. Der FC Basel wird sich nur zu gern an das letzte Gastspiel einer deutschen Mannschaft im St. Jakob-Park erinnern. Im Februar 2012 schlugen die Schweizer den großen FC Bayern München mit 1:0.

Die Fans erwartet heute ein offener Schlagabtausch, dem Gewinner winkt immerhin die Tabellenführung in der Grupppe. "Wer dann mit sechs Punkten dasteht, hat einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht", weiß auch FCB-Kapitän Marco Streller.

Der FC Basel sorgte mit dem 2:1-Coup beim FC Chelsea wohl für eine der Überraschungen der ersten Spielrunde in der Königsklasse. Doch auch die vom ehemaligen Bundesligaprofi Murat Yakin trainierten Schweizer kamen zuletzt bei der Generalprobe in der heimischen Liga nicht über ein Remis hinaus. Im Heimspiel gegen Sion langte es nur zu einem 2:2, die Tore für Basel erzielten Stocker, der sich Schweizer Medienberichten zufolge in der Form seines Lebens befindet und Salah.

Doch heute ist nicht Bundesliga. In der Königsklasse erwischten die Königsblauen einen Auftakt nach Maß, auch wenn das 3:0 gegen Steaua Bukarest am Ende etwas zu hoch ausgefallen war. Beim FC Basel will sich der FC Schalke heute weiterhin schadlos halten. Keller: "Wir wollen auf jeden Fall etwas Zählbares mitnehmen." Da trifft es sich gut, dass Julian Draxler, der in Sinsheim noch wegen Kniebeschwerden passen musste, heute wieder mit von der Partie ist. Keller bringt im Sturm heute Youngster Max Meyer als einzige Spitze, Szalai ist nur Ersatz. Boateng rückt zurück ins zentrale Mittelfeld, Draxler startet links. Clemens muss auf die Bank.

Nach dem 3:3 am letzten Wochenende bei 1899 Hoffenheim hat es mächtig gekracht beim FC Schalke 04. Völlig unnötig haben die Knappen einen möglichen Auswärtsdreier verschenkt und damit nicht zum ersten Mal in dieser Saison Kredit bei Fans und Vorstand verspielt. In der Liga gelangen in sieben Spielen erst zwei Siege - 16 Gegentore sprechen zudem eine deutliche Sprache. Als Konsequenz aus der schwachen zweiten Hälfte bei der TSG wurde Jermaine Jones für das heutige Spiel in Basel suspendiert. Neustädter rückt für Jones heute in die Startelf.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel FC Basel gegen den Schalke 04.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal