Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bayer Leverkusen - Donezk 4:0 - Nachlese: So demontierte Bayer die Ukrainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League Live-Ticker  

Leverkusen - Donezk 4:0

24.10.2013, 09:30 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

4:0

1:0 Kießling (22.)

2:0 Rolfes (50.)

3:0 Sam (57.)

4:0 Kießling (72.)

23.10.2013, 20:45 Uhr
Leverkusen, BayArena
Zuschauer: 28.000

Das war's für heute aus Leverkusen, morgen geht es ab 18.45 Uhr in userem Ticker weiter mit der Berichterstattung von den Spielen in der Europa-League. Klicken Sie sich rein, von hier aus Tschüß und bis bald.

Mit sage und schreibe 4:0 gewinnt Bayer Leverkusen das mit Spannung erwartete Gruppenspiel gegen Schachtjor Donezk und verschafft sich so eine ausgezeichnete Ausgangsposition zum Erreichen des Achtelfinales. Besonders im zweiten Durchgang brachten die Leverkusener hier ihre Stärken zum Tragen und zogen dem Gegner mit einem Doppelschlag durch Rolfes und Sam den Zahn. Mann des Tages ist aber Stefan Kießling, der zwei Treffer erzielte und zum Schrecken der Gäste-Abwehr avancierte. Bayer ist jetzt vor Donezk Gruppenzweiter und hat das Weiterkommen selbst in der Hand.

90. Minute:
Und dann ist Schluss, Schiri Lannoy pfeift diese für Bayer so erfreuliche Partie ab.

90. Minute:
Sam und Derdiyok kombinieren sich an den gegnerischen 16er, sind dort aber gegen drei Mann mit ihrem Latein am Ende.

90. Minute:
Drei Minuten sollen nachgespielt werden, eine Unsicherheit von Leno wird dank einer Abseitsposition zur Nebensache.

90. Minute:
Vorne verpasst die Werkself auch noch Gelegenheiten, Hegeler trifft aus 16 Metern den Ball nicht voll und lässt das 5:0 liegen.

89. Minute:
Auch diese Ecke hat nur statistischen Wert, Donezk zeigt hier aber weiter durchaus eine gute Moral.

88. Minute:
ecke Eckstoß für Schachtjor Donezk

88. Minute:
Srna hat doch noch nicht aufgegeben, immer wieder kommt der Kapitän über seine rechte Seite, gegen Boenisch springt auch noch ein Eckball dabei heraus.

87. Minute:
Die Ecke für Bayer verpufft ohne Folgen, alle Akteure scheinen jetzt nur noch auf den Abpfiff zu warten.

87. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

86. Minute:
Das wäre aber auch zuviel des Guten gewesen, einen Schuss von Sam fälscht Rakitskiy beinahe zum Eigentor ab, es gibt aber "nur" eine Ecke für Bayer 04.

85. Minute:
Bayer hat inzwischen nur noch knapp 52% Ballbesitz, angesichts des Spielstands ist dies aber ein leicht zu verschmerzender Wert.

84. Minute:
Noch etwas mehr als fünf Minuten in der BayArena, die Luft ist raus, der Kuchen gegessen, Bayer spielt hier jetzt munter die Uhr runter.

83. Minute:
Eine Ecke für die Gäste bringt nichts ein, auf der anderen Seite drischt Can den Ball aus 20 Metern doch weit über das Tor.

83. Minute:
ecke Eckstoß für Schachtjor Donezk

82. Minute:
In der Tabelle der Gruppe zieht Bayer mit dem Dreier von heute an Donezk vorbei, auch insofern ist es ein wichtiger Sieg für die Werkself.

81. Minute:
Donezk kontert jetzt nicht mal mehr konsequent, die Gäste scheinen sich mit der Niederlage hier abgefunden zu haben.

80. Minute:
Rolfes steil auf Derdiyok, der kann sich im 16er der Gäste aber nicht behaupten und den Ball zum frei stehenden Sam weiter leiten.

79. Minute:
Sam bleibt bei einem aussichtsreichen Konter an Hübschman hängen, die Leverkusener und ihr Anhang werden es verschmerzen können.

78. Minute:
Letzter Wechsel bei den Gästen, diesmal ersetzt ein Argentinier einen Brasilianer.

78. Minute:
auswechslung Facundo Ferreyra kommt für Luiz Adriano ins Spiel

77. Minute:
Srna mit dem nächsten Torschuss für die Gäste, mit Glück und Geschick kann Leno den Einschlag des Balles aus Nahdistanz verhindern.

76. Minute:
Der Held hat genug getan, Kießling darf sich ausruhen und wird durch Derdiyok ersetzt.

76. Minute:
auswechslung Eren Derdiyok kommt für Stefan Kießling ins Spiel

75. Minute:
Noch eine Viertelstunde, aus Sicht der Gäste droht das jetzt zu einem lockeren Schaulaufen für die Werkself zu werden.

74. Minute:
chance Costa auf der anderen Seite mit einem wütenden Abschluss aus 22 Metern zentraler Position, Leno muss sich gaaanz lang machen, um das Ding noch raus zu boxen.

73. Minute:
Das war dann wohl die Entscheidung, Keeper Pyatov wird für die Gäste zum tragischen Helden.

72. Minute:
tor Tooooooooooooor, Kießling nutzt einen Fehler von Keeper Pyatov zum 4:0 für Bayer!. Eine Flanke von Can kann der Torwart nicht festhalten, Kießling ist zur Stelle und netzt ein, sein Instinkt als Torjäger ist ja bekannt.

71. Minute:
auswechslung Jens Hegeler kommt für Heung-Min Son ins Spiel

71. Minute:
Aus der Ecke für die Gäste resultiert zunächst keine Torgefahr.

70. Minute:
ecke Eckstoß für Schachtjor Donezk

70. Minute:
Der Freistoß bringt zunächst nichts ein, vor dem Tor muss dann aber Wollscheid auf Kosten einer Ecke klären.

69. Minute:
gelb Freistoß für die Gäste aus dem rechten Halbfeld, Can sieht auch noch Gelb für ein Trikotvergehen.

68. Minute:
Noch sind die Ukrainer nicht geschlagen, von Minute zu Minute verstärken die Gäste hier ihre Angriffsbemühungen.

67. Minute:
Dann aber Adriano von der rechten Seite, bei seiner halbhohen Hereingabe kommt Bernard vor dem Tor aber den berühmten Schritt zu spät.

66. Minute:
Das sieht jetzt sehr sicher aus für die Werkself, auch das Publikum feiert schon im Gefühl des sicheren Sieges.

65. Minute:
Bayer steht jetzt 30 Meter vor dem eigenen Tor, kann einen Durchstecker von Bernard aber nicht verhindern, Costa verstolpert anschließend im 16er.

64. Minute:
Donezk wirkt jetzt desillusioniert, das hatten sich die Gäste hier sicher ganz anders vorgestellt.

63. Minute:
Freistoß für Bayer aus dem rechten Halbfeld, Castros hoher Ball in den 16er wird aber von einem Abwehrspieler ins Seitenaus abgeblockt.

62. Minute:
User maikel fragt, wieviele Brasilianer bei den Gästen aus der Ukraine in der Startelf stehen. Es sind fünf, die gesamte Offensivabteilung von Schachtjor stammt aus dem Land des fünfmaligen Weltmeisters.

61. Minute:
Und nochmal ersetzt bei den Gästen ein Brasilianer einen Landsmann, Ilsinho kommt für Fernando.

61. Minute:
auswechslung Ilsinho kommt für Fernando ins Spiel

60. Minute:
Kießling sieht zurecht Gelb für ein Foul an der Seitenlinie an Bernard.

60. Minute:
gelb Gelb für Stefan Kießling

59. Minute:
Eine Ecke für Bayer bleibt ohne Folgen, Donezk kann zumindest vorläufig klären.

58. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

58. Minute:
Das sieht ja jetzt vortrefflich aus, vor dem 3:0 hatten die Gäste allerdings noch eine Gelegenheit durch Costa.

57. Minute:
tor Toooooooooor, Sam trifft nach Vorbereitung von Son zum 3:0 für Bayer! Ein sauberer Konter der Werkself, Son dann mit dem Durchstecker auf seinen schnellen Partner, Sam trifft dann gegen Pyatov rechts unten.

56. Minute:
auswechslung Leverkusen kann endlich wechseln, Spahic ist schon seit Minuten nicht mehr auf dem Platz, jetzt kommt für ihn Wollscheid.

55. Minute:
Shevchuk für die Gäste mit einem Hammer aus der Distanz, sein harter aber unplatzierter Abschluss wird aber zur leichten Beute für Leno im Kasten der Werkself.

54. Minute:
User jupp fragt nach der Anzahl der Gäste-Fans. Immerhin über 500 der knapp 30.000 Zuschauer in der BayArena scheinen es mit Schachtjor zu halten.

53. Minute:
Bayers Innenverteidiger Spahic hat sich offenbar am Oberschenkel verletzt und muss ausgewechselt werden.

52. Minute:
gelb Das sieht doch jetzt gut aus, Srna hat bei den Gästen bei dem Elfmeter auch noch Gelb gesehen.

51. Minute:
Dritter Treffer im dritten Gruppenspiel für Rolfes, Bayers Kapitän als Erfolgsgarant der Werkself.

50. Minute:
tor Toooooooor, Rolfes verwandelt souverän zum 2:0 für Bayer. Hoch setzt er den Ball rechts neben den Pfosten, da war für Pyatov nichts zu halten.

49. Minute:
Strafstoß für Bayer, nach einem langen Ball aus dem Halbfeld behindert Srna Kießling bei der Ballannahme. Da war der Ellbogen dabei und der Pfiff kommt prompt.

49. Minute:
elfer Elfmeter für Bayer Leverkusen

48. Minute:
Bayer setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest, die Gäste stehen hinten drin und lassen es zu.

47. Minute:
Sam mit einem ersten Weckruf im zweiten Durchgang, aus 20 Metern setzt er den Ball aber doch deutlich über die Querlatte.

47. Minute:
Bei Bayer 04 wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
Brasilianer für Brasilianer, Bernard ersetzt bei den Gästen den im ersten Durchgang eher unauffälligen Taison.

46. Minute:
auswechslung Bernard kommt für Taison ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's in der BayArena, Anstoß hatten jetzt die Leverkusener.

Mit 1:0 führt Bayer 04 nach 45 Minuten im richtungsweisenden Gruppenspiel gegen Donezk, die Führung der Hausherren ist verdient, die große Champions-League-Show bietet die Werkself hier aber noch nicht. Kießling nutzte eine der wenigen Gelegenheiten für den Bundesligisten, der bei den schnellen Kontern der Gäste hinten aber nicht immer sattelfest wirkte. Das kann hier noch ganz spannend werden, wir melden uns pünktlich mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause, Schiri Lannoy bittet die Akteure in die Kabinen.

45. Minute:
chance Teixeira dann wie aus dem Nichts vor dem Tor der Hausherren, aus neun Metern halbrechter Position drischt er die Kugel aber ans Außennetz, das wäre mehr drin gewesen.

44. Minute:
Sam mit der Ecke von der rechten Seite, Pyatov fängt das Ding aber fünf Meter vor seinem Kasten locker ab.

44. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

43. Minute:
chance Boenischs Flanke bringt die nächste Gelegenheit für Bayer, Kießlings anschließender Kopfball segelt diesmal aber aus zehn Metern nur über das Tor.

42. Minute:
Kießling bei einem Konter der Hausherrern allein auf weiter Flur, gegen drei Mann kann auch der Goalgetter der Werkself so nichts ausrichten.

41. Minute:
Dann Taison mal mit Platz in der Zentrale, in Ermangelung einer Anspielstation muss er aber erstmal zurück passen.

40. Minute:
Noch fünf Minuten im ersten Durchgang, Bayer kontrolliert weiter die Partie ohne zu glänzen, von den Gästen kommt hier immer noch kein Sturmlauf.

39. Minute:
Das war die erste Gelbe Karte der Partie, beide Seiten begegnen sich hier bisher überwiegend fair und sportlich.

38. Minute:
Donato sieht Gelb für ein taktisches Foul an Luiz Adriano im Mittelfeld.

38. Minute:
gelb Gelb für Giulio Donati

37. Minute:
Kießling kann einen langen Ball in den 16er der Ukrainer nicht kontrollieren, der kam aber auch in Hüfthöhe und war so nur schwer zu verarbeiten.

36. Minute:
Bayer mit Ballkontrolle, ganz ruhig lässt man die Kugel im Mittelfeld laufen.

35. Minute:
Noch zehn Minuten im ersten Durchgang, beide Seiten nehmen sich in dieser Phase eine kleine Auszeit.

34. Minute:
User muckimann fragt, ob die BayArena ausverkauft ist. Nicht ganz, etwa 28.000 Zuschauer haben sich hier eingefunden.

33. Minute:
Nach der Ecke setzt Can im 16er zum Fallrückzieher an, trifft den Ball aber nicht voll und wird dann auch noch zurück gepfiffen.

33. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

32. Minute:
Teixeira kommt im 16er der Leverkusener zu Fall, auch hier lässt Schiri Lannoy aber weiter spielen.

31. Minute:
5:2 Torschüsse sprechen für die Überlegenheit der Werkself, die in dieser Statístik vor 15 Minuten noch hinten lag.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt, es läuft gut für Bayer, nicht erst seit dem Führungstreffer hat man die Partie unter Kontrolle.

29. Minute:
Fernando mit einem Abschluss für die Ukrainer, sein Roller aus 18 Meterrn halbrechter Position stellt für Leno aber keine Herausforderung dar.

28. Minute:
Kießling und Kucher beharken sich im 16er der Gäste, Bayers Torschütze fordert einen Elfmeter, der französische Referee hat das aber anders gesehen.

27. Minute:
User mulikulty fragt nach der Spielkleidung. Bayer ist in schwarzen Trikots und schwarzen Hosen angetreten, die Gäste gehen konträr dazu ganz in Weiß.

26. Minute:
User fan fragt, ob Kießlings Treffer diesmal kein Phantomtor war. Wir haben genau hingesehen, das Ding war drin!

25. Minute:
Für Bayer öffnen sich jetzt natürlich neue Räume, die Gäste müssen ihr Spiel jetzt schließlich nach vorne verlagern.

24. Minute:
Son zu eigensinnig bei einem Konter, statt abzuspielen läuft sich der Koreaner in aussichtsreicher Position gegen zwei Mann fest.

23. Minute:
Na also, Bayer nutzt seine erste Gelegenheit, das sollte hier den Knoten zum Platzen gebracht haben.

22. Minute:
tor Toooooooooooor, Kießling trifft mit dem Kopf zum 1:0 für Bayer! Donati hatte nach einer schönen Kombination von der rechten Seite vorbereitet, Kießling dann unwiderstehlich aus 11 Metern, Pyatov reagiert zu langsam.

21. Minute:
Donezk im Vorwärtsgang, Srnas flache Hereingabe von der rechten Seite wird dann aber abgefangen.

20. Minute:
20 Minuten sind gespielt, noch regiert hier die taktische Marschroute, ein Tor würde der Partie gut tun.

19. Minute:
Das sah trotzdem gut aus, die Gäste bleiben mit ihren Kontern gefährlich und lassen den Gegner das Spiel machen.

18. Minute:
Costa gibt für Schachtjor auf der rechten Seite den Flügelflitzer, sein Rückpass von der Grundlinie wird aber von gleich zwei mitgelaufenen Kollegen verpasst.

17. Minute:
Die Hausherren greifen jetzt früher an und setzen die Ukrainer noch in deren Hälfte unter Druck, die können sich mit ihrer Technik aber immer wieder befreien.

16. Minute:
Freistoß für Leverkusen aus 24 Metern halblinker Position, Castros Direktversuch landet aber direkt in der Mauer.

15. Minute:
61% Ballbesitz sprechen für die Initiative der Werkself, nach Torschüssen liegt man aber mit 1:2 hinten.

14. Minute:
Bayer bleibt dran, Can hat viele Ballkontakte, die Abwehr der Gäste steht aber gut und riegelt 35 Meter vor dem Kasten ab.

13. Minute:
Son kann einen Steilpass von Spahic nicht mehr erlaufen, die langen Bälle der Leverkusener kommen noch zu ungenau.

12. Minute:
Freistoß für die Gäste nach einer Grätsche von Can, aus 30 Metern zentraler Position setzt Rakitskiy den Ball flach um einen Meter rechts am Ziel vorbei.

11. Minute:
Bayer lässt sich viel Zeit beim Spielaufbau, auf diesem Niveau wird schließlich jeder Fehler von einem Gegner dieser Klasse bestraft.

10. Minute:
Zehn Minuten sind gespielt, noch warten wir hier auf Großchancen oder andere Highlights, das Spiel bietet aber trotzdem Fußball auf hohem Niveau.

9. Minute:
Erste Ecke für die Gäste, Taisons Hereingabe wird von der Bayer-Abwehr aber aus der Gefahrenzone geblockt.

8. Minute:
ecke Eckstoß für Schachtjor Donezk

8. Minute:
Sam mit der nächsten Aufwärmübung für Pyatov, auch sein abgefälschter Schuss von der Strafraumgrenze bereitet dem Schlussmann keine Kopfschmerzen.

7. Minute:
Rolfes für Bayer mit einem Verlegenheitsabschluss, seinen Lupfer aus 12 Metern fängt Gäste-Keeper Pyatov aber ohne Mühe ab.

6. Minute:
Dann der Freistoß auf der Gegenseite, von der Mittellinie spielt Can den Ball aber erstmal "hinten rum".

5. Minute:
Taison wird im Mittelfeld von Can von den Beinen geholt, der anschließende Freistoß für die Ukrainer bleibt aber ohne Folgen.

4. Minute:
Noch läuft das gegenseitige Abtasten, ein Steilpass von Spahic für den im Strafraum positionierten Kießling wird von Srna abgefangen.

3. Minute:
Die Stimmung in der BayArena ist ausgezeichnet, das Stadion scheint auch komplett ausverkauft zu sein.

2. Minute:
Dann Bayer mit einem Seitenwechsel auf den links mit aufgerückten Boenisch, dessen Flanke in den 16er aber abgeblockt wird.

1. Minute:
Anstoß hatten die Gäste, die erstmal den Ball durch die eigenen Reihen laufen lassen.

1. Minute:
Los geht's in der BayArena, das dritte Gruppenspiel der Werkself ist angepfiffen.

Schiedsrichter ist hier und heute der Franzose Stephane Lannoy, der vor seinem zweiten Einsatz in der laufenden Champions-League-Spielzeit steht.

Vier Neue stehen in der Startelf der Werkself, Giulio Donati, Emir Spahic, Emre Can und Heing-Min Son sollen es heute richten. Die Gäste treten hier mit der erwarteten Formation an.

Bei den Gastgebern kann Nationalspieler Lars Bender wegen eines Muskelfaserrisses nicht dabei sein, Stefan Reinartz musste kurzfristig ebenfalls passen. Der angeschlagene Sergiy Krivtsov sitzt bei den Ukrainern zunächst nur auf der Bank.

Schachtjors rumänischer Coach Mircea Lucescu erwartet einen physisch starken Gegner: "Leverkusen ist ein körperlich starkes Team mit harten Spielern. Wir müssen auf ihre Konter und ihre Standards aufpassen, denn dann wird es richtig gefährlich. Ich hoffe, dass es ein großes Spiel wird und Shakhtar sich in Europa noch mehr Respekt verschaffen kann", ließ sich der Trainer zitieren.

Bayer-Coach Sami Hyypiä weiß um die individuelle Klasse beim Gegner: "Donezk hat eine sehr gute Mannschaft. Man kann sich nicht nur auf einen oder zwei Spieler konzentrieren, denn sie haben vorne viel individuelle Qualität", so der schweigsame Finne. "Wir müssen gut miteinander kommunizieren und besser verteidigen, als wir das in den letzten Spielen getan haben", gab Hyypiä seinen Schützlingen in diesem Zusammenhang mit auf den Weg.

In der heimischen Liga steht Schachtjor als Tabellenzweiter wie meistens gut da, zuletzt gelang ein 3:1-Auswärtssieg in Mariupol, Dario Srna verwandelte in der Partie gleich zwei Elfmeter in Folge. Bayer 04 gewann bekanntermaßen am vergangenen Freitag mit 2:1 in Hoffenheim, der wiedergenesene Gonzalo Castro bereite dabei beide Treffer vor.

Vor drei Wochen haben die Leverkusener vor eigenem Publikum und dank eines Last-Minute-Treffers von Jens Hegeler einen 2:1-Sieg gegen Real Sociedad eingefahren. Schachtjor bot am letzten CL-Spieltag immerhin Manchester United die Stirn und erreichte zu Hause ein 1:1-Unentschieden gegen den Favoriten aus England.

Das Phantomtor ist Geschichte, heute geht es für Bayer Leverkusen weiter in der Champions League, das Gruppenspiel gegen Schachtjor Donezk wird dabei von allen Beteiligten als richtungsweisend eingeschätzt. Die Ukrainer haben einen Punkt mehr auf dem Konto als die Werkself, aller Voraussicht nach wird sich in den beiden Spielen gegen Donezk entscheiden, wer den Favoriten aus Manchester auf dem Weg ins Achtelfinale der Königsklasse begleitet.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Bayer Leverkusen gegen Schachtjor Donezk.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal