Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Mainz 05 - Borussia Dortmund live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Mainz - Dortmund 1:3

30.11.2013, 12:24 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:3

0:1 Aubameyang (70.)

1:1 Choupo-Moting (74.)

1:2 Lewandowski (79.)

1:3 Lewandowski (90.)

30.11.2013, 15:30 Uhr
Mainz, Coface Arena
Zuschauer: 34.000 (ausverkauft)

Das war's vom Spiel Mainz gegen Dortmund. Ab 18.15 Uhr geht es hier live weiter mit dem Match Schalke gegen Stuttgart!

Das war erneut ein richtiger Arbeitssieg für die Dortmunder. Mainz war zu Beginn des Spiels besser und danach lange mindestens gleichwertig. Den Dortmundern wurde, wie von Klopp erwartet, heute alles abverlangt. Gleich drei Elfer gab es in diesem Spiel, einen für die Hausherren, zwei für den BVB! Aubameyang traf mit einem perfekten Freistoß für die Dortmunder.

90. Minute:
Und dann ist Schluss! Mainz verliert gegen Dortmund mit 1:3.

90. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Auch den zweiten Elfer verwandelt Lewandowski sicher zum 3:1 für den BVB!

90. Minute:
elfer Durm fällt im Duell mit Karius links im Strafraum. Schiri Aytekin zeigt auf den Punkt. Das sah aber eher nach einer Schwalbe von Durm aus!

90. Minute:
Pospech flankt von halbrechts, aber in der Mitte bekommt Okazaki das Leder nicht unter Kontrolle.

90. Minute:
Lewandowski verliert den Ball links außen. Die Mainzer bekommen die Kugel noch einmal.

90. Minute:
Noch einmal Freistoß für die Dortmunder links an der Eckfahne in der Hälfte der Mainzer.

90. Minute:
Mkhitaryan zieht von der Strafraumgrenze ab, doch sein Schuss wird abgeblockt.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt.

89. Minute:
chance Ecke von rechts von Geis. Die Mainer Fans geben noch einmal alles! Die Dortmunder klären zu kurz und dann pariert Weidenfeller den Flachschuss von Saller auf der Linie!

89. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

89. Minute:
auswechslung Benedikt Saller kommt für Sebastian Polter ins Spiel

88. Minute:
Die Dortmunder führen die Ecke kurz aus und spielen das Leder dann zurück. So vergeht die restliche Zeit auch.

87. Minute:
ecke Durm läuft wieder und holt links eine Ecke raus.

87. Minute:
Sokratis hatte seinen Mitspieler da einfach umgerannt und Durm hatte etwas Probleme beim Atmen. Er steht aber wieder und kann weitermachen.

86. Minute:
Durm liegt am Boden und wirkt etwas benommen.

85. Minute:
Noveski drückt Lewandowski beim Kopfballduell runter und es gibt Freistoß für die Dortmunder. Der bringt allerdings gar nichts ein.

84. Minute:
Auch in Unterzahl halten die Mainzer also weiter voll dagegen. Geht doch noch was für die Hausherren?

83. Minute:
chance Freistoß auf der anderen Seite: Von leicht links aus 25 Metern führt wieder Geis aus und setzt seinen Schuss nur ganz knapp links oben am Tor vorbei!

82. Minute:
Mkhitaryan schiebt den Ball ins Mainzer Tor, aber der Treffer zählt zurecht nicht, weil Mkhitaryan beim Pass von Großkreutz knapp im Abseits stand.

81. Minute:
Pospech flankt von rechts im Strafraum links vor den Fünfer, Friedrich ist zunächst mit dem Kopf zur Stelle und dann klärt Weidenfeller.

80. Minute:
Ob das so clever war von Soto? Die Führung hat der BVB nun doch und muss auch noch in Unterzahl bis zum Ende spielen.

79. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Lewandowski hämmert den Elfer zur 2:1-Führung für den BVB in die Maschen. Karius kann da nichts machen.

78. Minute:
elfer Elfmeter für Borussia Dortmund

78. Minute:
rot Soto verhindert ein Tor von Aubameyang, weil er das Leder mit der Hand am Tor vorbschlägt. Das ist glatt Rot und Elfer für den BVB!

77. Minute:
Geis mit der Ecke von links, der Ball rutscht durch bis an den Fünfer, Friedrich steht gut und kann klären.

77. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

76. Minute:
Auch nicht clever: Aubameyang schubst Park weg und es gibt Freistoß für Mainz.

76. Minute:
Der Ausgleich geht auch vollkommen in Ordnung, denn beide Teams sind hier bisher gleichwertig. Piszczek hätte da allerdings gar nicht eingreifen müssen, denn Malli hatte sich das Leder viel zu weit vorgelegt und wäre nicht mehr zum Torschuss gekommen.

74. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Choupo-Moting verwandelt den Elfer zum 1:1-Ausgleich für die Mainzer. Ganz sicher schießt Choupo-Moting das Leder flach links in die Maschen, Weidenfeller war nach rechts gesprungen.

73. Minute:
elfer Piszczek schiebt Malli im Strafraum vollkommen unnötig um und Schiri Aytekin zeigt zurecht auf den Punkt!

72. Minute:
Tuchel zeigt nach der Dortmunder Führung an der Seitenlinie sofort an, dass sein Team ruhig weiterspielen soll.

70. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Aubameyang macht das 1:0 für Dortmund. Aus rund 21 Metern von leicht links zirkelt Aubameyang den Freistoß absolut perfekt links oben ins Toreck. Karius kann da gar nicht machen, der war einfach großartig geschossen!

69. Minute:
Kurz danach fällt Durm links vor dem Strafraum geschickt und holt so einen Freistoß für den BVB raus.

69. Minute:
Bell räumt Ball und Mkhitaryan im Strafraum der Mainzer hart, aber wohl gerade noch erlaubt ab.

68. Minute:
Piszczek kommt rechts außen ans Leder und flankt dann hinters Tor.

68. Minute:
Die Mainzer spielen weiter mit vollem Engagement, doch so langsam kann man die Frage stellen, ob sie das auch bis zum Ende so durchhalten können.

67. Minute:
Friedrich ringt im Mittelkreis Polter runter und es gibt Freistoß für die Hausherren.

66. Minute:
Lewandowski steht gleich wieder. Das hätte auch Freistoß für den BVB geben müssen, aber Schiri Aytekin hat da kein Foul gesehen. Klopp findet's nicht witzig.

65. Minute:
Sahin will Lewandowski hoch anspielen, Pospech unterläuft ihn und der Dortmunder fällt hart auf den Rücken.

64. Minute:
Eigentlich sollte wohl Polter runter, aber dann geht Zimling, der etwas angeschlagen aussah.

63. Minute:
auswechslung Yunus Malli kommt für Niki Zimling ins Spiel

62. Minute:
"joe" fragt, was Mainz macht, das 0:0 halten oder versuchen in Führung zu gehen? Die Mainzer spielen weiter nach vorne und wollen die Führung!

61. Minute:
Park geht von links an die Strafraumgrenze. Piszczek hält ihn, Park läuft weiter, doch seine Flanke von der Torauslinie kann Weidenfeller sicher runterfangen.

61. Minute:
Kehl legt Zimling in der Hälfte der Mainzer und es gibt Freistoß für die Hausherren.

60. Minute:
chance Den Freistoß von der linken Seite bringt Sahin gut vor den Fünfer. Sokratis steigt hoch und setzt seinen Kopfball aus sechs Metern nur knapp drüber!

59. Minute:
gelb Bell kommt links außen gegen Durm zu spät und senst ihn um. Schiri Aytekin zückt die erste Gelbe Karte des Spiels.

58. Minute:
Die Mainzer Anhänger machen nun richtig Stimmung. Ihr Team ist hier weiter richtig gut dabei!

57. Minute:
Großkreutz setzt sich links vor dem Strafraum mal schön durch und zieht ab. Sein Schuss geht dann aber doch vier Meter rechts vorbei.

55. Minute:
chance Geis mit einem Traumpass über das halbe Spielfeld links in den Strafraum auf Okazaki. Der kommt aus 13 Metern frei zum Schuss, setzt den aber übers Tor!

54. Minute:
Konter der Dortmunder, aber halbrechts wird Mkhitaryan von Geis fair gestoppt.

53. Minute:
Polter wird links im Strafraum der Dortmunder flach angespielt. Er reißt dann allerdings Sokratis um und Schiri Aytekin entscheidet auf Freistoß für den BVB.

52. Minute:
Die Dortmunder gehen nun engagierter als zum Ende der ersten Hälfte in die Zweikämpfe.

51. Minute:
Sahin passt aus der Mitte schön rechts an die Strafraumgrenze auf Aubameyang. Dem verspringt das Leder und so kommt er nicht zum Abschluss.

50. Minute:
Ein Freistoß von links von Geis bringt nichts ein, weil der Mainzer das Leder nur in die Mauer haut.

49. Minute:
Die Dortmunder stellen ihr System wieder um. Sahin und Kehl spielen nun auf der "Doppel-Sechs". Im Mittelfeld Großkreutz, Aubameyang und Mkhitaryan, ganz vorne dann Lewandowski.

48. Minute:
chance Choupo-Moting zieht gleich mal von links von der Strafraumgrenze ab und setzt seinen Schuss nur ganz knapp rechts vorbei!

48. Minute:
Dortmunds Trainer Klopp hat damit jetzt schon alle drei möglichen Wechsel vorgenommen!

47. Minute:
Bei Mainz musste Müller mit einer Sprunggelenkverletzung runter.

46. Minute:
auswechslung Sebastian Kehl kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Henrikh Mkhitaryan kommt für Marco Reus ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Eric Maxim Choupo-Moting kommt für Nicolai Müller ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Mainz.

Mutig und schnell haben die Mainzer in den ersten rund 15 Minuten gespielt und damit die Dortmunder vor einige Probleme gestellt. Der BVB kam lange gar nicht richtig ins Spiel und hatte erst in der 26. Minute durch Lewandowski eine gute Chance. Bell setzt einen Kopfball in der 42. Minute an die Latte, auf der anderen Seite scheiterte kurz danach Aubameyang an Karius (43. Minute). Insgesamt war Mainz in den ersten 45 Minuten besser! Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es steht weiter 0:0 zwischen Mainz und Dortmund.

45. Minute:
Park steht wieder, hält sich aber die Seite. Richtig fit sieht er noch nicht aus.

45. Minute:
Noveski wollte klären und hat dabei Park mit dem Fuß im Bauch getroffen. Unglücklich.

45. Minute:
Park liegt am Boden und muss behandelt werden.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Kurz vor der Pause nimmt das Spiel noch einmal richtig Fahrt auf!

44. Minute:
Die anschließende Ecke von links bringt dem BVB nichts ein.

44. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

43. Minute:
chance Kurz danach zieht Aubameyang aus der Mitte aus 19 Metern ab. Sein Schuss kommt hoch aufs Tor, Karius macht sich lang und lenkt das Leder noch an die Latte!

43. Minute:
Das war die bisher beste Chance im Spiel und eine Führung für die Mainzer wäre auch nicht unverdient!

42. Minute:
chance Ecke von links von Geis: Der Ball kommt nun scharf vor den Fünfer. Bell ist mit dem Kopf dran und setzt sas Leder aus sechs Metern an die Latte!

41. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

40. Minute:
Blaszczykowski versucht rechts den Doppelpass mit Reus. Die Mainzer stellen gut zu und erobern so den Ball.

39. Minute:
Die Mainzer spielen es zwar nicht mehr ganz so schnell wie zu Beginn, lassen aber weiter kaum was zu für den BVB.

38. Minute:
Ecke von rechts von Sahin: Der Ball kommt hoch vor den Fünfer, wo Noveski mit dem Kopf klären kann.

37. Minute:
ecke Ein Reus-Schuss von halblinks wird zur Ecke abgefälscht.

36. Minute:
Sahin lupft das Leder vor den Fünfer. Lewandowski startet, aber Karius ist vor ihm am Ball.

35. Minute:
Es sieht so aus, als würde der BVB nun im 4-3-3-System spielen. Blaszczykowski, Sahin und Großreutz vor der Abwehr und davor Aubameyang, Lewandowski und Reus.

33. Minute:
Blaszczykowski spielt das Leder steil durch die Mitte in den Strafraum. Lewandowski lauert, bekommt den Pass aber nicht unter Kontrolle.

33. Minute:
Verletzt sieht Bender - abgesehen von seinem Nasenbeinbruch - nicht aus.

32. Minute:
auswechslung Nuri Sahin kommt für Sven Bender ins Spiel

31. Minute:
Geis spielt den Ball hoch in die Dortmunder Hälfte, Sokratis köpft ihn wieder raus.

30. Minute:
Piszczek flankt von rechts aus dem Halbfeld und Karius fängt links im Fünfer sicher runter.

30. Minute:
Sahin steht nun an der Seitenlinie bereit und wird gleich reinkommen!

29. Minute:
Sahin macht sich warm. Will Klopp schon in Hälfte eins wechseln?

28. Minute:
Freistoß von halbrechts, 17 Meter vor dem Tor. Reus führt aus, bleibt mit seinem Schuss aber in der Mainzer Mauer hängen. Da war mehr drin!

27. Minute:
Reus wird rechts vor dem Strafraum gelegt und es gibt Freistoß für den BVB.

27. Minute:
Das ganz hohe Tempo der ersten 15 Minuten ist nun erst einmal raus.

26. Minute:
chance Und dann plötzlich die Riesenchance für den BVB! Lewandowski holt einen hohen Ball rechts vor dem Fünfer stark mit der Brust runter, setzt seinen Schuss aus sechs Metern dann aber rechts am Tor vorbei!

25. Minute:
Aubameyang hält gegen Zimling drüber und es gibt Freistoß für die Hausherren. Park führt den von der rechten Seite aus, schlägt den Ball aber direkt in die Arme von Weidenfeller.

24. Minute:
Der "bvbler" fragt, ob die Dortmunder auf die Halbzeitführung drängen? Nicht wirklich, es drängen gerade eher die Mainzer!

23. Minute:
Soto räumt Blaszczykowski hart von hinten ab, aber Schiri Aytekin lässt weiterspielen. Klopp ist zum ersten Mal heute richtig aufgebracht.

22. Minute:
Friedrich will den Ball nach vorne schlagen, trifft dabei aber nur Zimlings Rücken. Friedrich setzt nach und erobert den Ball vor Okazaki zurück.

21. Minute:
"Udo57" fragt, wie viele BVB-Fans im Stadion sind? Mindestens 3.000 Dortmunder Anhänger dürften das sein.

20. Minute:
Das geht hier richtig flott zur Sache! Die Mainzer spielen weiter mutig und schnell nach vorne und die Dortmunder haben immer noch Probleme ins Spiel zu kommen.

19. Minute:
Soto lässt halblinks Piszczek stehen, setzt seinen Schuss aus spitzem Winkel dann aber flach links neben das Tor!

18. Minute:
Nun kontern die Dortmunder, doch Aubameyang steht beim Pass von Blaszczykowski knapp im Abseits.

17. Minute:
Kurz danach kommt links im Strafraum Okazaki ran, versucht's mit einem Fallrückzieher, den Weidenfeller auf der Linie sicher runterfangen kann.

17. Minute:
Die nächste Ecke für Mainz. Geis schlägt das Leder von rechts aufs kurze Eck, die Dortmunder klären.

17. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

16. Minute:
Ecke von links auch von Reus. Der Ball kommt halbhoch aufs kurze Eck und die Mainzer können auch hier klären.

15. Minute:
ecke Pospech muss vor Lewandowski zur Ecke klären.

14. Minute:
Das Dortmunder Spiel läuft noch nicht und Klopp sieht an der Seitenlinie alles andere als zufrieden aus.

13. Minute:
Danach zieht Durm von leicht links aus gut 20 Metern ab, doch sein Schuss ist kein Problem für Karius.

13. Minute:
Ecke von rechts von Reus. Das Leder kommt hoch vor den Fünfer, Park steht gut und köpft sicher raus.

12. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

12. Minute:
ecke Die Ecke von links bringt Mainz nichts ein.

12. Minute:
chance Auch Geis versucht's aus der Mitte aus der zweiten Reihe. Der Ball flattert und Weidenfeller muss zur Ecke parieren!

11. Minute:
Die Mainzer beginnen mutig und schwungvoll und haben in den ersten Minuten mehr vom Spiel.

10. Minute:
Geis flankt nun von halbrechts im Mittelfeld. Okazaki steigt hoch, aber Friedrich ist vor ihm dran und klärt mit dem Kopf.

9. Minute:
chance Pospech hält von halbrechts aus der zweiten Reihe einfach mal drauf. Der Schuss kommt als Aufsetzer aufs rechte Eck und Weidenfeller boxt den Ball auf der Linie raus!

8. Minute:
Geis bringt den Freistoß von rechts hoch in den Fünfer und Friedrich klärt mit dem Kopf zur Seite.

8. Minute:
Auf der anderen Seite foult Durm Polter und nun gibt es Freistoß für die Hausherren.

7. Minute:
Noveski legt Blaszczykowski rechts außen und es gibt Freistoß für die Dortmunder. Der bringt allerdings gar nichts ein.

6. Minute:
Reus haut das Leder von rechts im Mittelfeld in den Strafraum der Mainzer. Da steht aber kein Dortmunder.

5. Minute:
Aubameyang spielt schnell rechts an den Strafraum auf Reus, der das Leder da jedoch nicht unter Kontrolle bekommt. Mainz kontert, aber links läuft Okazaki ins Abseits.

4. Minute:
Müller kommt rechts außen ans Leder und flankt hinters Tor.

4. Minute:
Ecke von rechts von Geis. Der Ball kommt auf den kurzen Pfosten. Lewandowski ist zur Stelle und klärt per Kopf.

3. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

3. Minute:
Rechts bekommt Piszczek das Leder, doch seine Flanke landet nur im Toraus.

2. Minute:
Lewandowski versucht's halblinks, bleibt da aber an Geis hängen.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Aytekin pfeift das Match an, Anstoß hat Dortmund.

Bei sechs Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Die Mainzer beginnen mit der selben Elf wie schon vor einer Woche in Bremen. Beim BVB bekommen Mkhitaryan und Sahin eine Pause. Piszczek steht zum ersten Mal nach seiner Hüft-OP wieder in der Startelf, ebenso wie Aubameyang. Friedrich und Sokratis bilden die Innenverteidigung, auf der "Doppel-Sechs" spielen heute Bender und Großkreutz.

Beide Teams trafen bisher in der Bundesliga 14-mal aufeinander. Zwei Duelle gewann Mainz, sechs gingen verloren und sechs endeten mit einem Unentschieden. Die letzte Begegnung fand am 20. April diesen Jahres statt. Dortmund gewann zu Hause durch Tore von Reus und Lewandowski mit 2:0.

Bei den Dortmundern fehlen weiter Hummels (knöcherner Bandausriss am rechten Fersenbein), Subotic (Riss des hinteren Kreuzbandes und Innenbandriss im rechten Knie), Schmelzer (Faserriss in der Wade) und Gündogan (Aufbautraining nach Lendenwirbel-Überlastung). Bender kann trotz seines Nasenbeinbruches aus dem Spiel gegen Neapel mitmachen.

Auch wenn der BVB der klare Favorit ist, Klopp erwartet wieder ein intensives Match: "Dass wir da im Vorbeigehen gewinnen, ist unwahrscheinlich. Ich kann mich an kein Spiel in Mainz erinnern, in dem uns nicht alles abverlangt wurde. Die Mannschaft ist taktisch gut geschult, und der Kader lässt Optionen."

Dortmund hat am Dienstag in der Champions League mit 3:1 gegen Neapel gewonnen und sich so die Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale erhalten. Nun heißt es wieder umschalten und in der Liga punkten, damit die Bayern und auch Leverkusen nicht weiter enteilen.

Das muss heute allerdings ohne H. Müller (Hüftverletzung), Wetklo (gesperrt), Bungert (Knochenödem im Knie), Fathi (Kniereizung), Koch (Aufbautraining nach Schulter-OP), Baumgartlinger (Knie-OP) und Schahin (muskuläre Probleme in der Hüfte) gelingen.

Chancenlos sieht Tuchel sein Team gegen die Borussia aber nicht: "Wir könnten in der Lage sein, über uns hinauszuwachsen. Das ist auf jeden Fall möglich! Ich hoffe, dass wir es auch schaffen. Das ist auf jeden Fall die Basis, um ein richtig gutes Spiel zu machen."

Am letzten Spieltag hat Mainz in Bremen mit 3:2 gewonnen und ist damit bis auf Tabellenplatz sieben geklettert. Heute wartet mit Borussia Dortmund ein richtig schwerer Gegner auf die 05er und Trainer Tuchel schätzt die Lage realistisch ein: "Egal mit welcher Aufstellung Dortmund spielt, ich kann nirgendwo ein Vorteil für uns erkennen. Es bleibt eine Riesenherausforderung für uns."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen Borussia Dortmund.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal