Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Nürnberg live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Leverkusen - Nürnberg 3:0

30.11.2013, 12:27 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:0

1:0 Son (36.)

2:0 Kießling (47.)

3:0 Son (77.)

30.11.2013, 15:30 Uhr
Leverkusen, BayArena
Zuschauer: 27.395

Das war's im Live-Ticker mit der Partie Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Nürnberg. Um 18.15 Uhr geht's hier weiter mit dem Abendspiel FC Schalke 04 gegen den VfB Stuttgart. Klicken Sie wieder rein!

In der Liga läuft's wenigstens! Leverkusen fertigt Nürnberg um einen Treffer zu hoch mit 3:0 ab und bleibt Bayern-Jäger Nummer eins in der Liga. Bayer brauchte etwas, um heute in die Partie zu kommen - die heftige Pleite gegen ManU steckte noch spürbar in den Knochen der Hyypiä-Elf. Nach 36 Minuten platzte dann der Knoten, Son traf zum 1:0. Danach hatte die Werkself die Begegnung endgültig im Griff, obwohl sich Nürnberg hier teuer verkaufte und selbst zu guten Möglichkeiten kam. Doch der Pfosten und Leno verhinderten hier eine Überraschung durch die Franken. Leverkusen bleibt Zweiter, der Club verharrt auf dem vorletzten Platz.

90. Minute:
Aus! Auf die Sekunde pünktlich pfeift Schiedsrichter Jochen Drees die Partie ab.

89. Minute:
Bayer spielt die letzten Minuten nun ganz locker runter. Eine lange Nachspielzeit dürfte es nicht geben.

88. Minute:
chance Was für ein Pfund! Der junge Stafylidis zieht von halblinks aus 17 Metern ab. Sein Schuss streicht rechts am Tor von Schäfer vorbei!

87. Minute:
Nürnberg setzt Leverkusen hinten noch einmal unter Druck. Etwas spät zwar, aber immerhin lassen sich die Franken hier nicht hängen.

86. Minute:
Leno hält hier die Null fest. Die Hereinnahme von Ginczek zur zweiten Hälfte hat das Nürnberger Offensivspiel deutlich belebt.

85. Minute:
chance Stark gemacht! Ginczek lenkt einen Plattenhardt-Freistoß aus kurzer Distanz per Kopf aufs Tor. Leno rettet mit einem Reflex!

84. Minute:
Bundesliga-Debüt für Stafylidis. Der 19-jährige Grieche macht überhaupt sein erstes Pflichtspiel für Leverkusen.

83. Minute:
auswechslung Konstantinos Stafylidis kommt für Gonzalo Castro ins Spiel

82. Minute:
Pogatetz schlägt im eigenen Strafraum eine Kerze, doch kein Leverkusener kann vom Patzer des Nürnbergers profitieren.

81. Minute:
ecke Plattenhardt tritt eine weitere Ecke für Nürnberg von rechts herein. Der Ball wird abgewehrt.

80. Minute:
Sechsmal schoss Leverkusens Son auf das Nürnberger Tor, zweimal war der Ball drin. Eine ganz ordentliche Quote für den Südkoreaner, der nun fünf Tore auf dem Konto hat.

79. Minute:
Alles klar in Leverkusen! Da darf auch Doppeltorschütze Son gleich nach seinem zweiten Treffer unter dem Jubel der Fans vom Platz.

78. Minute:
auswechslung Robbie Kruse kommt für Heung-Min Son ins Spiel

77. Minute:
tor Toooooor für Leverkusen! 3:0 durch Son, der links am Strafraum einen Flachpass von Castro aufnimmt, Plattenhardt abschüttelt und mit links aus 15 Metern unhaltbar einschießt!

76. Minute:
chance Donati flankt von rechts in den Strafraum. Den abgewehrten Ball hämmert Chandler aus 20 Metern dann aber klar über das Tor von Leno!

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen und Nürnberg hat sein Wechselkontingent ausgeschöpft. FCN-Trainer Verbeek hat noch einmal die Offensive verstärkt.

74. Minute:
auswechslung Alexander Esswein kommt für Adam Hlousek ins Spiel

73. Minute:
Castro reklamiert ein Handspiel von Plattenhardt im direkten Zweikampf. Doch der Schiedsrichter hat nichts gesehen, das Spiel geht weiter.

72. Minute:
auswechslung Stefan Reinartz kommt für Lars Bender ins Spiel

71. Minute:
chance Gute Aktion! Son zieht aus 16 Metern von halblinks ab, zielt dabei aufs lange Eck. Schäfer kratzt den Flachschuss gerade noch raus!

70. Minute:
auswechslung Tomas Pekhart kommt für Hiroshi Kiyotake ins Spiel

69. Minute:
Eine völlig unnötige und übermotivierte Aktion des Leverkuseners, der sich über Rot nicht hätte beklagen dürfen. Die Nürnberger Spieler protestieren auch heftig bei Schiri Drees.

68. Minute:
gelb Castro holt Feulner mit einer aggressiven Beinschere an der Seitenauslinie von den Beinen und ist mit der Gelben Karte noch gut bedient.

67. Minute:
gelb Hlousek tritt Donati gut 30 Meter vor dem Strafraum von hinten um. Das gibt die Gelbe Karte für den Nürnberger.

66. Minute:
ecke Kiyotake tritt eine weitere Nürnberger Ecke von links herein, den abgewehrten Ball flankt Plattenhardt noch einmal in die Mitte, wo aber kein Mitspieler rankommt.

65. Minute:
FCN-Trainer Gertjan Verbeek hat seine Reservisten alle zum Warmmachen geschickt. Einmal hat der Club ja bereits gewechselt.

64. Minute:
Ist hier doch noch was drin für Nürnberg? Die Franken drehen nun auf, Leverkusen überlässt den Gästen immer mehr Räume.

63. Minute:
chance Feulner stürmt über rechts an den Leverkusener Strafraum, zieht in die Mitte und hält aus 17 Metern mit links drauf. Leno hält den Flachschuss sicher!

62. Minute:
ecke Den folgenden Nürnberger Eckstoß von rechts durch Plattenhardt faustet Leno sicher wieder raus.

61. Minute:
chance Nachdem ein Frantz-Schuss im 16er abgeblockt wird kommt der Ball nach rechts auf Ginczek, dessen Schuss aus kurzer Distanz von Wollscheid zur Ecke gelenkt wird!

60. Minute:
Eine Stunde ist nun in Leverkusen gespielt und Bayer kann die drei Punkte eigentlich schon einmal auf der Haben-Seite verbuchen.

59. Minute:
ecke Can zirkelt einen Eckball von der linken Seite genau in die fangbereiten Hände von Schäfer.

58. Minute:
User "sedon04" fragt, ob Schäfer bei den beiden Gegentoren etwas machen konnte? Nein, der FCN-Keeper war beide Male ohne Chance. Die Fehler sind zuvor passiert.

57. Minute:
chance Glück für Nürnberg! Castro zieht aus 22 Metern mit rechts ab. Sein Schuss touchiert noch die Latte!

56. Minute:
chance Jetzt aber doch! Der eingewechselte Ginczek haut von halbrechts aus genau 16 Metern drauf. Seinen Rechtsschuss hält Leno sicher!

55. Minute:
Nürnberg lässt die Köpfe nicht hängen und probiert es immer mal wieder mit Aktionen nach vorne. Aber Leverkusen steht hinten sicher und lässt nicht mehr viel zu.

54. Minute:
Ein ganz langer und hoher Ball auf Sin kommt nicht an, Nilsson wehrt die Kugel per Kopf direkt auf Kießling ab. Der kann das Geschenk aber nicht verwerten.

53. Minute:
Auf der Gegenseite probiert es Feulner aus 22 Metern. Sein Schuss geht klar über das Tor von Leno.

52. Minute:
Eine tolle Kombination! Son legt schön auf Castro ab, der den Ball in die Gasse auf den mitgelaufenen Bender spielt. Schäfer passt aber gut auf und schnappt sich die Kugel vor dem heranstürmenden Leverkusener.

51. Minute:
Der folgende Freistoß aus gut 25 Metern durch Castro bringt dann aber nichts ein.

50. Minute:
gelb Pogatetz haut Kießling beim Kopfballduell den Ellbogen an die Schläfe und sieht dafür zu Recht Gelb.

49. Minute:
Kießling hat bislang zweimal aufs Tor geschossen - und einmal getroffen.

48. Minute:
Eine tolle Aktion der Leverkusener, nachdem nur Sekunden zuvor Chandler auf der Gegenseite den ausgleich auf dem Fuß hatte.

47. Minute:
tor Tooooooor für Leverkusen! Kießling spielt an der Strafraumgrenze einen schönen Doppelpass mit Hegeler, der den Ball mit der Sohle auf den Bayer-Stürmer zurücklegt. Kießling lässt Nilsson und Pogatetz stehen und schießt aus 13 Metern unhaltbar ein!

47. Minute:
chance Was für ein Pfund! An der rechten Strafraumecke zieht Chandler ab. Leno kann den Ball gerade noch zur Seite abklatschen!

46. Minute:
auswechslung Daniel Ginczek kommt für Josip Drmic ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Drees pfeift den zweiten Durchgang an. Nürnberg hat Anstoß.

Mit einer 1:0-Führung über Nürnberg geht Leverkusen in die Kabine. Bayer war die Verunsicherung nach dem 0:5-Debakel vom Mittwoch in der Anfangsphase noch anzumerken, doch dann bekamen die Gastgeber die Partie gut in den Griff. Torchancen blieben zwar Mangelware, aber in der 36. Minute war es Son, der den Knoten platzen ließ. Nürnberg machte eine halbe Stunde lang einen guten Eindruck, hatte Pech bei einem Pfostentreffer von Hasebe und könnte hier im zweiten Durchgang durchaus noch etwas holen. Hier ist noch nichts entschieden. Dranbleiben!

45. Minute:
schiri Gleich danach pfeift Schiedsrichter Jochen Drees zur Pause.

45. Minute:
chance Was für eine Chance! Donati flankt von rechts butterweich an den Fünfmeterraum, wo Kießling völlig frei zum Kopfball kommt - und den Ball an den rechten Pfosten setzt!

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit in der ersten Hälfte wird angezeigt.

44. Minute:
Bayer spielt die letzten Sekunden vor der Pause nun locker runter. Von Nürnberg ist im Moment nicht mehr viel zu sehen.

43. Minute:
Leverkusen hat das Spiel nun im Griff. Der Führungstreffer durch Son in der 36. Minute war ein echter Brustlöser.

42. Minute:
ecke Noch einmal läuft Can von links an. Schäfer zögert mit dem Herauskommen, doch dann segelt der Ball am Tor vorbei.

41. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Can von der linken Seite wird zur nächsten Ecke abgewehrt.

40. Minute:
chance Nun steht Castro auf der linken Seite ganz frei vor Schäfer, der den Schuss des Leverkuseners gerade noch zur Ecke ablenken kann!

39. Minute:
chance Und wieder Son! Der Südkoreaner legt in Strafraum auf Can ab, der wieder Son einsetzt. Dessen Schuss von links aus elf Metern wird aber abgeblockt!

38. Minute:
User "tfounder" fragt, wie sich der Club hier hält? Bis eben ganz gut. Nun muss man sehen, wie die Franken auf den Rückstand reagieren.

37. Minute:
Lange hat's gedauert, aber nun dürfte Leverkusen richtig in der Spur sein. Für Nürnberg könnte es nun gefährlich werden.

36. Minute:
tor Tooooooor für Leverkusen! 1:0 durch Son, der aus 13 Metern mit rechts eine schöne Hereingabe von der linken Seite durch Castro sicher halbhoch ins Tor setzt! Schäfer ist ohne Abwehrchance.

36. Minute:
gelb Frantz senst Kießling heftig um und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie.

35. Minute:
Auf der Gegenseite hat Pogatetz seine Gesichtsmaske abgelegt. Die trug der Österreicher wegen mehrerer Brüche im Gesicht. Aber ohne geht's anscheinend auch.

34. Minute:
Leverkusens Bender ist wieder zurück. Es geht weiter für den Mittelfeldspieler.

33. Minute:
Bender muss erstmal raus und sich an der rechten Schulter behandeln lassen. Bayer macht zu zehnt weiter.

32. Minute:
Bender ist nach einem Kopfballduell im Mittelfeld unglücklich aufgekommen und liegt nun auf dem Rasen.

31. Minute:
Plattenhardt bekommt den folgenden Freistoß von der halbrechten Seite nicht an der Zwei-Mann-Mauer vorbei. Chance vertan!

30. Minute:
Spahic geht mit gestrecktem Bein in Kiyotake rein. Es gibt einen Freistoß für Nürnberg aus gut 25 Metern.

29. Minute:
Leverkusens Fans feuern ihr Team lautstark an. Die 0:5-Klatsche gegen Manchester United ist bei den Anhängern bereits vergessen.

28. Minute:
chance Castro hebt den folgenden Freistoß mit rechts über die Mauer - und knapp über das Tor von Schäfer!

27. Minute:
Der nächste Freistoß für Leverkusen aus aussichtsreicher Position. Gut 22 Meter vor dem Tor steht Castro bereit.

26. Minute:
Nürnberg wird immer mutiger. Chandler marschiert über rechts nach vorne, scheitert mit seiner Flanke aber an Can.

25. Minute:
Nürnberg hat alle Leverkusener in seiner Hälfte gut markiert. Da gibt es im Moment keine Anspielstationen.

24. Minute:
User "josef" fragt, ob Boenisch verletzt ist? Ja, der Leverkusener hat eine Sehnenverletzung und fällt noch aus.

23. Minute:
ecke Plattenhardt tritt einen weiteren Nürnberger Eckball von rechts herein, der aber nichts einbringt.

22. Minute:
Nach Tormöglichkeiten steht es 2:1 für Bayer. Aber Nürnberg hält sehr gut mit.

21. Minute:
Es ist nicht unbedingt zu merken, dass hier der Zweite gegen den Vorletzten spielt. Auch wenn Leverkusen noch leicht dominiert.

20. Minute:
Da werden sich die Clubberer ärgern! Hlousek hatte schon eine super Einschussmöglichkeit, säbelt dann aber am Ball vorbei. Der folgende Schuss von Hasebe hätte genau gepasst. Hätte...

19. Minute:
chance Das gibt es doch nicht! Drmic flankt von links flach in den Strafraum, wo Hlousek zehn Meter vor dem Tor über den Ball schlägt! Die Kugel kommt zu Hasebe, der mit seinem Flachschuss den linken Pfosten trifft!

18. Minute:
chance Was für eine Möglichkeit! Nach dem Pogatetz-Fehler landet der Ball bei Hegeler im 16er, der volley mit rechts abzieht. Schäfer kann den harten Schuss entschärfen!

17. Minute:
Pogatetz leistet sich einen dicken Patzer vorm 16er, legt den Ball in die Beine von Kießling, der nach rechts rausspielt.

16. Minute:
Die zähe Partie findet bei den Fans dennoch Anklang: Auf den Rängen herrscht gute Stimmung. Aus Nürnberg sind gut 2.000 Anhänger mit angereist.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist nun in Leverkusen gespielt. Die Partie schleppt sich so dahin, das Übergewicht von Bayer bringt aber kaum Tormöglichkeiten.

14. Minute:
chance Hegeler läuft zum folgenden Freistoß an, zirkelt den Ball mit rechts aber über das Tor!

13. Minute:
Pogatetz schickt Kießling im Kopfballzweikampf mit einem Ellbogencheck zu Boden. Es gibt einen Freistoß für Leverkusen aus knapp 20 Metern.

12. Minute:
Das war sie, die Riesenchance für die Gastgeber. Son brauchte zu lange für Ballannahme und Abschluss, so dass Schäfer klären konnte.

11. Minute:
chance Wollscheidt hebt den Ball wunderbar von der rechten Seite in den Strafraum auf Son. Der Südkoreaner scheitert aber aus kurzer Distanz an Schäfer!

10. Minute:
Zehn Minuten sind nun in Leverkusen gespielt. Bayer kommt in dieser Anfangsphase auf eine Ballbesitzquote von knapp 55 Prozent.

9. Minute:
ecke Plattenhardt schlägt die erste Nürnberger Ecke von rechts herein. Der Ball wird abgewehrt

8. Minute:
chance Den folgenden Freistoß hebt Kiyotake mit rechts genau in die Arme von Leno. Das war schwach.

7. Minute:
Kießling foult Kiyotake gut 25 Meter vor dem Tor. Es gibt einen Freistoß für Nürnberg. Kiyotake tritt selbst an.

6. Minute:
Nürnberg kann sich nun ein wenig vom Leverkusener Druck befreien und rückt an den Bayer-Strafraum vor.

5. Minute:
Plattenhardt treibt den Ball über die linke Seite nach vorne, wird aber kurz vor der Eckfahne von Donati gestoppt.

4. Minute:
Leverkusen beginnt stürmisch, drängt die Nürnberger weit in deren Hälfte zurück.

3. Minute:
ecke Castro tritt den ersten Eckball der Partie von rechts für Leverkusen rein. Der Ball wird sicher geklärt.

2. Minute:
Nürnbergs Trainer Verbeek lässt zum dritten Mal in Folge dieselbe Startelf beginnen.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Jochen Drees pfeift die Partie an. Leverkusen hat Anstoß.

2011 siegten die Clubberer in Leverkusen 3:0, einer der Torschützen war Hegeler. Der spielt nun genauso wie der Ex-Nürnberger Kießling bei Bayer. Der Bundesliga-Torschützenkönig lief von 2002 bis 2006 für die Franken auf, machte in 59 Bundesligaspielen 13 Tore für den FCN.

Nürnberg ist das einzige sieglose Team in den fünf europäischen Top-Ligen. Noch nie hatte der Club nach 13 Spieltagen so wenige Punkte auf dem Konto (acht). In Leverkusen, das seit elf Liga-Heimspielen ungeschlagen ist, gewann der FCN zuletzt vor zwei Jahren. Bei den Franken fehlt weiterhin Gebhart nach seiner Leisten-OP.

Vier Spiele, nur zwei Punkte ? Nürnberg hat auch mit dem neuen Trainer Gertjan Verbeek keine Trendwende geschafft. Vor der Partie des Tabellenvorletzten beim Zweiten der Liga schwant dem Coach nichts Gutes: "Ein schwieriger Samstag für uns", ahnt der Niederländer nach Leverkusens Klatsche vom Mittwoch: "Sie werden sauer sein."

Gegen Nürnberg und eine Woche später gegen Vizemeister Dortmund will die Werkself das Etikett "Bayern-Jäger Nummer eins" verteidigen. Nach der ManU-Pleite erwartet Sami Hyypiä eine Reaktion seiner Mannschaft: "Die Stärke von guten Teams ist, dass sie nach solchen Spielen eine Reaktion bringen." Der Bayer-Trainer muss auf Sam (Muskelfaserriss) verzichten.

Wiedergutmachung kann es nicht sein, dennoch darf sich "Bayer 0:5" gegen dem 1. FC Nürnberg nach der Champions-League-Blamage gegen Manchester United keinen weiteren Patzer leisten. "Wir müssen gewinnen, so einfach ist das", verdeutlicht Leverkusens Sportchef Rudi Völler vor der Partie, die er wegen einer Nierenkolik im Krankenhaus verfolgen muss: "Wir müssen am Limit spielen."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Nürnberg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal