Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Mönchengladbach - FC Schalke 04 1:2 - die Partie zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Gladbach - Schalke 04 2:1

09.12.2013, 08:41 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

0:1 Fárfan (17.)

1:1 Raffael (25.)

2:1 Kruse (45.)

07.12.2013, 15:30 Uhr
Mönchengladbach, Borussia-Park
Zuschauer: 54.010

Das war's für heute aus dem Borussia-Park, hier geht es aber gleich weiter mit der Berichterstattung vom Top-Spiel am Samstagabend. Borussia Dortmund trifft dabei auf Bayer Leverkusen, ab 18.15 Uhr steht der Ticker bereit.

Mit 2:1 schlägt Borussia Mönchengladbach den FC Schalke nach 90 umkämpften Bundesligaminuten, der Sieg für die Gastgeber geht in Ordnung, weil man hier die besseren Möglichkeiten und auch mehr Ballbesitz hatte. Die Entscheidung fiel praktisch kurz vor dem Seitenwechsel, als Schalkes Höwedes mit einem Handspiel einen Elfmeter verschuldete und mit Gelb-Rot vom Platz musste. Im zweiten Spielabschnitt hielten die Gäste mit zehn Mann weiter dagegen, Keeper Fährmann bewahrte sein Team aber mit mehreren Glanzparaden vor dem dritten Gegentor. Gladbach hatte seine besten Leute in Stranzl und Herrmann, die Borussia hat jetzt als Tabellenvierter sieben Punkte Vorsprung auf die direkt hinter ihnen liegenden Schalker.

90. Minute:
Und dann ist Schluss im Borussia-Park, die Schalker gehen fast geschlossen enttäuscht zu Boden.

90. Minute:
chance Boateng scheitert an ter Stegen, der Kopfball der Schalker 9 kommt aus sechs Metern, der Keeper der Gladbacher geht entschlossen runter und wehrt die Kugel ab.

90. Minute:
Gladbach in Ballbesitz, Santana trägt die Kugel dann für Schalke nochmal in die gegnerische Hälfte.

90. Minute:
Drei Minuten sollen nachgespielt werden.

90. Minute:
Die erste(!) Ecke für Schalke, Keeper Fährmann ist mit vorne, kommt nach Meyers Hereingabe aber nicht mit dem Kopf an den Ball.

90. Minute:
ecke Eckstoß für FC Schalke 04

89. Minute:
auswechslung Havard Nordtveit kommt für Patrick Herrmann ins Spiel

89. Minute:
Dann sind die Hausherren wieder mit einem Wechsel dran, Nordtveit steht an der Seitenlinie.

89. Minute:
auswechslung Christian Clemens kommt für Julian Draxler ins Spiel

88. Minute:
Santana wird wegen eines Offensivfouls gegen ter Stegen zurück gepfiffen, auch die Schalker wollen noch einmal wechseln.

88. Minute:
Die Borussia rührt Beton an, Innenverteidiger Brouwers kommt für den Brasilianer Raffael.

88. Minute:
auswechslung Roel Brouwers kommt für Raffael ins Spiel

87. Minute:
Meyer übertreibt an der Seitenlinie gegen Wendt den Einsatz, kämpferisch kann man den Gästen hier sicher keinen Vorwurf machen.

86. Minute:
Szalai wird wegen eines Offensivfouls gegen Stranzl zurück gepfiffen, die Gladbacher Fans feiern unterdessen schon den achten Heimsieg in Folge.

85. Minute:
Stürmer Szalai kommt bei Schalke für den defensiven Mittelfeldspieler Neustädter, die Gäste müssen jetzt alles auf eine Karte setzen.

84. Minute:
auswechslung Adam Szalai kommt für Roman Neustädter ins Spiel

84. Minute:
Xhaka mit einem Schuss aus der Distanz, sein Volley aus knapp 30 Metern rauscht aber weit über sein Ziel hinaus.

83. Minute:
Auch die Hausherren wechseln, de Jong kommt für Kruse und übernimmt auch dessen Position.

83. Minute:
auswechslung Luuk de Jong kommt für Max Kruse ins Spiel

82. Minute:
Fuchs kommt bei Schalke für Kolasinac und führt sich mit einer Flanke von der linken Seite ein, der Ball segelt aber über Freund und Feind hinweg.

81. Minute:
auswechslung Christian Fuchs kommt für Sead Kolasinac ins Spiel

81. Minute:
chance Herrmann marschiert von rechts in den 16er, zieht flach ab, scheitert aus 14 Metern aber am gut den Winkel verkürzenden Fährmann im Tor der Gäste.

80. Minute:
Neustädter sieht Gelb für ein taktisches Foul an Kruse im Mittelfeld.

79. Minute:
gelb Gelb für Roman Neustädter

79. Minute:
Boateng mit einem Verzweiflungsschuss aus 25 Metern, das Ding segelt in die Zuschauerränge.

78. Minute:
chance Und dann kommt so ein Konter, Herrmann mit einer weiten Flanke auf Raffael, der am zweiten Pfosten aber nicht richtig mit dem Kopf hinter den Ball kommt, Fährmann kann den Ball so aufnehmen.

77. Minute:
Spannung ist hier weiter geboten, Schalke geht mutig weiter nach vorn, Gladbach lauert auf Fehler und will nur noch kontern.

76. Minute:
Es geht in die Schlussviertelstunde, Boateng läuft sich in aussichtsreicher Position am Strafraum der Gastgeber gegen drei Mann fest.

75. Minute:
User expert fragt nach dem Spiel der Gladbacher gegen Schalke in der Vorsaison. Am 32. Spieltag gewann S04 im Borussia-Park durch ein Tor von Draxler mit 1:0.

74. Minute:
Siebte Ecke für Gladbach, auch die bringt nichts ein, das Ecbballverhältnis lautet inzwischen aber 7:0.

74. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

73. Minute:
Der anschließende Freistoß für S04 bleibt ohne Folgen, Boateng wird dann auch noch wegen eines Handspiels zurück gepfiffen.

72. Minute:
Meyer sieht Gelb, weil er mit einer Entscheidung von Schiri Zwayer offenbar nicht einverstanden war.

71. Minute:
gelb Gelb für Maximilian Meyer

71. Minute:
Wendt läuft sich auf der linken Seite gegen Matip fest, Schalkes Konter wird durch ein Foul von Xhaka an Uchida abgebrochen.

71. Minute:
Sechste Ecke für die Borussia, der Standard bringt zunächst nichts ein, Raffael setzt den Ball dann flach aus 15 Metern links am Tor vorbei.

70. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

70. Minute:
Noch 20 Minuten, noch ist hier nichts entschieden und auch die Schalker Fans haben den Glauben an ihr Team noch nicht verloren.

69. Minute:
Uchida bringt den Ball von der rechten Seite hoch vor die Kiste, Draxler und Boateng kommen da aber nicht ran, Gladbachs Innenverteidiger mit gutem Stellungsspiel.

68. Minute:
Uchida sieht Gelb für eine Grätsche von hinten gegen Arango, der aber ohne Behandlung weiter spielen kann.

68. Minute:
gelb Gelb für Atsuto Uchida

67. Minute:
Gladbachs Trainer Favre steht unruhig an der Seitenlinie, seine Schützlinge nutzen ihre Überzahl hier in diesen Minuten nicht konsequent aus.

66. Minute:
Das war auch kein Foulspiel des Gladbacher Innenverteidigers, Boateng wurde lediglich erfolgreich beim Abschluss gestört.

65. Minute:
Farfan wieder mit einer Flanke von der rechten Seite, Boateng kommt vor dem Tor gegen Jantschke zu Fall und kann den Ball so nicht auf das Tor platzieren.

64. Minute:
Immerhin können die Schalker das Spiel wieder offener gestalten, die Gastgeber wirken nicht mehr so entschlossen wie zu Beginn des zweiten Durchgangs.

63. Minute:
chance Meyer mit einem harten Abschluss aus 22 Metern zentraler Position, ter Stegen ist aber auf dem Posten und kann den Ball sicher zur Seite abwehren.

62. Minute:
Matip ist bei den Gästen zurück in die Innenverteidigung gegangen, Neustädter muss jetzt alleine im defensiven Mittelfeld agieren.

61. Minute:
Schalke mal wieder im Vorwärtsgang, Farfan steht nach einem Lupfer von Neustädter in den Strafraum aber im Abseits.

60. Minute:
Farfan auf der anderen Seite mit einer scharfen Hereingabe, Boateng kommt da vor dem Tor aber nicht mehr ran.

60. Minute:
Arango mit dem Versuch eines Kunstschusses aus 25 Metern halblinker Position, der Ball landet aber auf der Tribüne.

59. Minute:
Eine knappe Stunde ist gespielt, Schalke wehrt sich tapfer, wird in Unterzahl aber jetzt immer mehr in die eigene Hälfte gedrängt.

58. Minute:
User Libuda fragt nach Schalkes Keeper Hildebrand. Der Schlussmann der Gäste ist zwar wieder einsatzbereit, sitzt hier aber zunächst nur auf der Bank.

57. Minute:
Aus der anschließenden Ecke resultiert keine Torgefahr, die Hausherren drängen jetzt aber mit Macht auf die frühzeitige Entscheidung.

56. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

56. Minute:
chance Und nochmal Herrmann, im Anschluss an die Ecke zieht er aus 16 Metern ab, Fährmann macht sich ganz lang und lenkt das Ding noch gerade so um den Pfosten.

55. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

55. Minute:
Dann wieder Herrmann auf der Außenbahn, Santana spitzelt ihm den Ball zur Ecke für die Borussia vom Fuß.

54. Minute:
chance Herrmann geht nach einem Doppelpass mit Arango entschlossen in den 16er, sein harter Schuss aus 14 Metern halbrechter Position zischt aber doch weit über die Latte.

53. Minute:
Boateng und Arango beharken sich im Mittelfeld, Draxler läuft sich anschließend auf der linken Seite gegen Korb fest.

53. Minute:
Auch das war aber wieder eine strittige Entscheidung, Raffael war da mit Uchida doch eher auf gleicher Höhe.

52. Minute:
Raffael trifft aus zehn Metern halblinker Position, zuvor war aber deutlich ein Abseitspfiff vernehmbar.

51. Minute:
User nepytis fragt, wer nach dem Platzverweis gegen Höwedes Kapitän der Schalker ist. Dieses Amt hat Boateng übernommen.

50. Minute:
Schalke bisher im zweiten Durchgang mit viel Ballbesitz, die Gladbacher lassen es mit der Führung im Rücken ruhiger angehen.

49. Minute:
User hotte fragt nach der Spielkleidung. Die Gastgeber sind hier ganz in Weiß angetreten, Schalke geht komplett in Blau.

48. Minute:
Kramer dann mit dem Foul an Boateng, Schalke mit dem nächsten Freistoß, wieder bringt der hohe Ball aber keine Torgefahr.

47. Minute:
Meyer holt gegen Kruse im Mittelfeld einen Freistoß heraus, Farfans hoher Ball vor das Tor der Gladbacher wird aber am Ende von ter Stegen abgefangen.

46. Minute:
Anstoß hatten jetzt die Husherren, auf beiden Seiten wurde in der Pause offenbar nicht gewechselt.

46. Minute:
schiri Weiter geht's in Mönchengladbach.

Mit 2:1 führt Mönchengladbach nach 45 intensiv geführten Bundesligaminuten gegen Schalke 04, die 54.000 Zuschauer sehen hier einen tollen Fight mit viel Dramatik. Das liegt aber auch an den strittigen Entscheidungen des Schiedsrichter-Teams, auf beiden Seiten wurde ein Elfmeter gepfiffen, praktisch mit dem Pausenpfiff gingen die Hausherren auch durch einen verwandelten Strafstoß in Führung. Das Handspiel von Höwedes war dabei ein Streitpunkt, Schalkes Kapitän musste anschließend mit Gelb-Rot vom Platz. Das wird hier aber auch mit Elf gegen Zehn sicher eine spannende zweite Halbzeit, wir melden uns mit dem Wiederanpfiff zurück.

45. Minute:
schiri Halbzeit in Mönchengladbach, über den Elfmeter für die Hausherren wird hier jetzt reichlich diskutiert werden.

45. Minute:
tor Tooooooooor, Kruse verwandelt zum 2:1 für die Borussia! Unten rechts rauscht der Ball in die Maschen, Keeper Fährmann war unterwegs in die andere Ecke.

44. Minute:
gelb/rot Gelb-Rot für Benedikt Höwedes

44. Minute:
elfer Elfmeter für Mönchengladbach, bei einem Torschuss von Gladbachs Kruse war Höwedes mit der Hand am Ball.

43. Minute:
Dann stoppt Uchida einen Konter der Hausherren, Schalkes Japaner gefällt hier mit nimmermüdem Einsatz.

42. Minute:
Gladbach hat weiter mehr Ballbesitz und gewinnt auch mehr Zweikämpfe, Schalke steht aber hinten gut und gestaltet die Partie weiter offen.

41. Minute:
Noch fünf Minuten im ersten Durchgang, wieder "darf" Schalke kontern, der zurück geeilte Herrmann klaut Farfan dann aber den Ball vom Fuß.

40. Minute:
Schalke kontert über die starke rechte Seite, Farfans Rückpass von der Grundlinie findet vor dem Tor aber keinen Abnehmer.

39. Minute:
Dritte Ecke für die Borussia, Herrmann im Anschluss mit einer Direktabnahme aus 14 Metern, das Ding geht aber Richtung Tribüne.

38. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

38. Minute:
Schalke bietet hier weiter eine taktisch gute Mannschaftsleistung, die Hausherren haben so weiter Probleme, erfolgversprechend vor das Tor der Gäste zu kommen.

37. Minute:
Raffael kommt 25 Meter vor dem Tor der Schalker zu Fall, Schiri Zwayer hat da aber offenbar kein Foul von Schalkes Kolasinac gesehen.

36. Minute:
Knapp zehn Minuten sind im ersten Durchgang noch zu spielen, das Spiel nimmt sich eine ruhigere Phase, die Fans sorgen derweil für akustische Unterhaltung.

35. Minute:
Schalkes Höwedes sieht Gelb für eine Grätsche gegen Arango an der Seitenlinie.

35. Minute:
gelb Gelb für Benedikt Höwedes

34. Minute:
Stranzl stoppt Uchida auf der linken Abwehrseite der Gastgeber, Gladbachs Innenverteidiger ist hier bisher einer der auffälligsten Akteure.

33. Minute:
Kruse bei den Gladbachern auf der linken Seite im Abseits, das war aber eine gaaanz knappe Entscheidung.

32. Minute:
Stranzl klärt mit dem langen Bein vor dem aufgerückten Höwedes, beide Seiten spielen jetzt offensiv, es ist ein echtes Spitzenspiel im Borussia-Park.

31. Minute:
Santana mit einem Rückpass zu Keeper Fährmann, Raffael lauerte da auf einen Fehler seines brasilianischen Landsmannes.

30. Minute:
Die nächste Welle der Borussen, Korb verliert den Ball aber auf der rechten Seite, Schalkes Konter kommt dann nicht konsequent und muss abgebrochen werden.

29. Minute:
User fakeman fragt nach der Anzahl der Gäste-Fans. Mindestens 5.000 ZUschauer in der ausverkauften Arena scheinen es mit den Schalkern zu halten.

28. Minute:
Jetzt ist hier richtig Feuer drin, Gladbach mit viel Offensivpower, bei den Kontern der Gäste müssen die Borussen aber stets auf der Hut sein.

27. Minute:
Dann ein Freistoß aus dem linken Halbfeld, Raffaels hohe Hereingabe fängt Fährmann ab, Stranzl wird dann auch noch wegen eines Offensivfouls gegen Schalkes Keeper zurück gepfiffen.

26. Minute:
chance Eine Ecke bringt die nächste Chance für die Borussia, einen Kopfball von Stranzl aus sechs Metern wehrt Fährmann aber mit einer Glanzparade ab.

26. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

25. Minute:
tor Toooooooooooor, Raffael trifft unwiderstehlich aus 20 Metern zentraler Position zum 1:1 für die Borussia. Santana hatte den Ball noch abgefälscht, Keeper Fährmann fliegt so umsonst und das Ding landet im Winkel.

24. Minute:
Farfan wird bei einem Konter der Schalker regelgerecht von Xhaka gestoppt, das war ein wichtiger Zweikampfgewinn des Gladbachers.

23. Minute:
Uchida kann auf der rechten Seite einen Steilpass nicht mehr erlaufen, Raffael passt den Ball dann für die Gladbacher in die Beine von Höwedes.

22. Minute:
User Herrmann fragt nach den äußeren Bedingungen. Am Niederrhein herrscht ein raues Klima, es ist trüb, windig und regnerisch bei Temperaturen um die fünf Grad.

21. Minute:
Korb hat für sein Foul an Boateng Gelb gesehen, das war nach dem Elfmeterpfiff zunächst nicht zu sehen.

21. Minute:
gelb Gelb für Julian Korb

20. Minute:
20 Minuten sind gespielt, seit dem Tor für die Gäste sind die Karten hier neu verteilt und Schalke wirkt jetzt wesentlich selbstbewusster.

19. Minute:
Ein Freistoß auf der anderen Seite bringt nichts ein, die Gladbacher wirken nach dem Gegentor zumindest kurzfristig angeschlagen.

18. Minute:
Der Strafstoß war auch berechtigt, Boateng wurde umgerissen als er auf dem Weg war, den Ball über die Linie zu drücken.

17. Minute:
tor Toooooooooor, mit etwas Glück verwandelt Farfan das Ding zum 1:0 für Schalke! Ganz hart zieht der Peruaner ab, ter Stegen ist noch dran, kann den Einschlag des Balls aber nicht mehr verhindern.

16. Minute:
elfer Elfmeter für Schalke, Korb hat Boateng nach einer Flanke von Farfan vier Meter vor dem eigenen Tor umgerissen.

15. Minute:
Jantschke mit einer Kerze am eigenen Strafraum, Boateng wird dann aber wegen eines Remplers gegen Stranzl zurück gepfiffen und es entsteht keine Torgefahr.

14. Minute:
Boateng am linken Strafraumeck, mit der Hacke will er Kolasinac bedienen, der war aber zu früh gestartet und der Ball geht verloren.

13. Minute:
Noch sind Strafraumszenen hier Mangelware, Schalke zieht sich weiter zurück und die Gladbacher kommen auch nicht so recht vor den Kasten des Gegners.

12. Minute:
Schalke kontert über die rechte Seite, Uchidas scharfe Hereingabe findet dann aber keinen Abnehmer und die Hausherren kommen so wieder in Ballbesitz.

11. Minute:
Herrmann und Raffael kombinieren sich bis an den gegnerischen 16er, dann kommt der Ball aber zu ungenau und die Schalker Abwehr kann klären.

10. Minute:
Zehn Minuten sind gespielt, die Borussia hat hier 64% Ballbesitz und durch Wendt auch bereits einen Torschuss abgegeben.

9. Minute:
Die erste Ecke der Partie geht an die Borussia, Wendt erwischt anschließend den zweiten Ball, setzt die Kugel aber doch weit am Tor vorbei.

8. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

8. Minute:
Meyer verliert den Ball im Mittelfeld, Schalke wird jetzt immer mehr hinten rein gedrängt.

7. Minute:
Die Gladbacher kommen besser ins Spiel und übernehmen allmählich die Initiative, Schalke lässt den Gegner kommen und steht bis hierhin sicher.

6. Minute:
Nächster Freistoß für die Borussia, aus dem rechten Halbfeld versucht es Arangao direkt, sein halbhoher Abschluss stellt für Schlussmann Fährmann aber keine Herausforderung dar.

5. Minute:
Matip mit einem Foul an Arango, der anschließende Freistoß für die Gladbacher wird aber erst einmal "hinten rum" gespielt.

4. Minute:
Noch kann man das hier als gegenseitiges Abtasten bezeichnen, besonders die Gäste müssen sich mit zwei Neuen in der Abwehr erstmal einspielen.

3. Minute:
Matip schickt Boateng steil, der kann den Ball an der linken Eckfahne aber nicht behaupten und das Spiel wird mit einem Einwurf für die Gastgeber fortgesetzt.

2. Minute:
Die Hausherren mit dem ersten langen Ball, Jantschkes Pass landet aber in den Armen von Gäste-Keeper Fährmann.

1. Minute:
Santana dann erstmal mit einem Rückpass zum eigenen Keeper, dann geht der Ball auf der linken Seite verloren.

1. Minute:
Los geht's im Borussia-Park, Anstoß hatten die Gäste aus dem Ruhrgebiet.

Jetzt kommen die Schiris und die Mannschaften auf den Platz, schon vor dem Anpfiff machen die Anhänger beider Seiten hier ordentlich Alarm.

Schiedsrichter der Partie ist Felix Zwayer aus Berlin, bei ungemütlichen äußeren Bedingungen wird er die Partie gleich anpfeifen.

Die Gastgeber beginnen so mit der Erfolgself der vergangenen Wochen, beim Gegner dagegen wurde wieder einmal die Anfangsformation umgestellt. Prince Boateng gibt heute den Stoßstürmer, Max Meyer übernimmt die zentrale Rolle im Mittelfeld und Joel Matip soll neben Roman Neustädter dahinter für Stabilität sorgen. Neu in der Abwehr stehen Sead Kolasinac und Felipe Santana, im Tor steht Ralf Fährmann, obwohl Timo Hildebrand nach seiner Verletzungspause ebenfalls wieder im Kader steht.

Der Gast aus dem Ruhrgebiet muss heute weiter auf die Langzeitverletzten Klaas-Jan Huntelaar, Kyriakos Papadopoulos, Marco Höger und Dennis Aogo verzichten. Bei der Borussia dagegen steht lediglich Innenverteidiger Alvaro Dominguez noch nicht wieder zur Verfügung.

S04-Coach Jens Keller weiß um die Heimstärke des heutigen Gegners: "Als Gastmannschaft im Borussia-Park hat man es nicht leicht", gab der Trainer zu Protokoll. Mut macht der umstrittene Übungsleiter sich und seinen Schützlingen mit der Erinnerung an das Spiel in Mönchengladbach in der Spielzeit 2012/13: "In der vergangenen Saison haben wir dort auch bestanden und gewonnen", so Keller in der Vorbesprechung.

VfL-Coach Lucien Favre sieht den heutigen Gegner angesichts des jüngsten Rückschlags als "angeschlagenen Boxer": "Schalke hat in dieser Saison auf solche Spiele schon oft sehr gut reagiert. Das macht sie für uns brandgefährlich." Bezüglich der eigenen Ziele gab sich der Trainer dann zunächst zurück haltend: "Wir müssen realistisch bleiben. Wir werden nicht jedes Spiel gewinnen", sagte er, um dann doch noch forsch hinzuzufügen: "Aber wir sind ehrgeizig"!

Die Borussia tritt heute zum zweiten Mal in Folge vor eigenem Publikum an. Am vergangenen Wochenende landete man einen 1:0-Arbeitssieg über den Gast aus Freiburg, der Brasilianer Raffael entschied die Partie mit seinem siebten Saisontor. Schalke gewann in der Liga zuletzt mit 3:0 gegen den VfB Stuttgart, unter der Woche aber setzte es eine bittere 1:3-Niederlage gegen 1899 Hoffenheim im DFB-Pokal.

Im Kampf um einen Platz im europäischen Wettbewerb stehen sich heute Mönchengladbach und Schalke gegenüber. Vor der Partie sind die Gastgeber Tabellenvierter, S04 folgt einen Platz dahinhter, geht aber mit vier Punkten Rückstand in die Partie am Bökelberg. Die Borussen haben zudem bisher sämtliche Heimspiele in dieser Saison gewonnen und gelten auch demzufolge als Favorit.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den FC Schalke 04.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal