Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen 0:1 - die Partie zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Dortmund - Leverkusen 0:1

09.12.2013, 08:40 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Son (18.)

07.12.2013, 18:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.645 (ausverkauft)

Das war's für heute im Live-Ticker. Morgen geht es ab 13.15 Uhr live weiter mit den Sonntagsspielen der 2. Bundesliga!

Dortmund verliert mit diesem Spiel nicht nur den Anschluss an die Bayern, die nun schon zehn Punkte entfernt sind, sondern mit Bender und Sahin, die verletzt runter mussten, erneut zwei wichtige Spieler. Bitterer geht's kaum. Leverkusen dagegen festigt Tabellenplatz zwei mit einem insgesamten sehr starken Auftritt beim BVB. Über die gesamte Spielzeit war Bayer sehr gut organisiert und hat von Minute eins an alles gegeben. Der Sieg ist verdient, Bayer bleibt bis auf vier Zähler am FCB dran!

90. Minute:
Schluss! Leverkusen gewinnt in Dortmund mit 1:0!

90. Minute:
Der Freistoß von links von Reus bleibt in der Abwehr hängen!

90. Minute:
Nochmal Freistoß für den BVB, Weidenfeller ist wieder mit vorne!

90. Minute:
Reus nimmt eine Piszczek-Flanke direkt, aber Leno pariert auf der Linie!

90. Minute:
Eine Minute noch!

90. Minute:
chance Freistoß von halbrechts. Aubameyang führt aus und setzt seinen Schuss knapp links übers Tor!

90. Minute:
Toprak schiebt Lewandowski und es gibt Freistoß für den BVB. Weidenfeller kommt mit nach vorne!

90. Minute:
gelb Gelb für Philipp Wollscheid

90. Minute:
Drei Minuten der Nachspielzeit sind noch zu absolvieren!

90. Minute:
gelb/rot Sokratis wirft den Ball nach einer Freistoßentscheidung gegen sich weg und bekommt dafür nun die Gelb-Rote Karte, Gelb hatte er schon. Alles andere als clever.

90. Minute:
Piszczek will das Leder nun flach in die Mitte spielen, doch wieder steht Toprak gut und klärt.

90. Minute:
Den Freistoß für Leverkusen führt Can aus fast 30 Metern direkt aus. Sein Schuss kommt flach aufs linke Eck, ist jedoch kein Problem für Weidenfeller.

90. Minute:
Fünf Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Sokratis klärt erst gege Kießling, reißt dann aber Kohr runter und es gibt Freistoß für Bayer.

89. Minute:
Piszczek flankt von rechts aus dem Halbfeld, Toprak steht wieder richtig und klärt per Kopf.

88. Minute:
auswechslung Dominik Kohr kommt für Gonzalo Castro ins Spiel

87. Minute:
Die Dortmunder wollen unbedingt und werfen noch einmal alles nach vorne.

86. Minute:
chance Lewandowski kommt nach gutem Pass von Mkhitaryan in der Mitte aus zehn Metern zum Schuss. Der Ball kommt flach in die Mitte des Tores und Leno packt sicher zu!

86. Minute:
Es dürfte eine deftige Nachspielzeit geben. Dortmund hat vielleich noch acht Minuten.

86. Minute:
Piszczek zieht von halbrechts aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss geht weit rechts vorbei.

85. Minute:
Die Nerven liegen hier fast blank. Schiri Meyer hat nun jede Menge zu tun und muss aufpassen, dass der das unter Kontrolle behält.

80. Minute:
gelb Gelb für Gonzalo Castro

84. Minute:
Geht noch was für den BVB?

83. Minute:
Nun aber der Freistoß für den BVB. Reus führt kurz aus und die anschließende Flanke von rechts von Mkhitaryan bringt nichts ein.

82. Minute:
auswechslung Philipp Wollscheid kommt für Heung-Min Son ins Spiel

82. Minute:
So, auf dem Platz hat sich alles wieder etwas beruhigt. Lewandowski steht wieder und kann weitermachen.

81. Minute:
auswechslung Lukasz Piszczek kommt für Nuri Sahin ins Spiel

80. Minute:
rot Spahic ist mit beiden Beinen in Lewandowski reingesprungen und bekommt dafür die Rote Karte!

80. Minute:
Jetzt geht's rund auf dem Platz. Lewandowski liegt am Boden und es gibt eine Rudelbildung mit Geschubse.

79. Minute:
Und sofort kommt das Zeichen, dass auch Sahin runter muss. Das ist wirklich bitter.

79. Minute:
Nach einem Kopfballduell mit Kießling ist Sahin mit dem rechten Knöchel übel umgeknickt. Droht hier der nächste Ausfall für den BVB?

79. Minute:
Jetzt liegt Sahin auf dem Boden und muss behandelt werden!

78. Minute:
auswechslung Robbie Kruse kommt für Jens Hegeler ins Spiel

77. Minute:
Reus versucht's rechts außen, bleibt da aber an Rolfes hängen.

77. Minute:
Sokratis haut den Ball hoch in den Strafraum, wo Toprak vor Aubameyang mit dem Kopf dran ist.

76. Minute:
Weidenfeller und Kießling geraten aneinander, Schiri Meyer schlichtet zunächst ohne Verwarnungen.

75. Minute:
Hofmann versucht's mal durch die Mitte, legt sich dann jedoch den Ball zu weit vor.

74. Minute:
Reus und Hofmann konnten die BVB-Offensive bisher nicht beleben. Leverkusen steht hinten weiter sehr sicher.

73. Minute:
Konter der Leverkusener: Links geht Can, doch sein Pass in die Mitte ist schlecht und landet bei einem Dortmunder.

72. Minute:
"Borusse 09" fragt, ob man schon sagen kann, was Sven Bender hat? Eine schwere Knöchelverletzung, er ist auf dem Weg ins Krankenhaus!

71. Minute:
"André" fragt, ob Dortmund jetzt etwas besser nach vorne spielt? Nicht so wirklich. Die Dortmunder wollen ja, sind bemüht, kommen aber weiter kaum mal durch.

70. Minute:
Castros Freistoß von rechts kommt hoch aufs linke Eck. Weidenfeller ist zur Stelle und klärt mit einer Faust.

69. Minute:
gelb Rolfes geht halbrechts, Sokratis drückt ihn sehr hart weg und bekommt dafür die Gelbe Karte.

68. Minute:
Mkhitaryan passt steil durch die Mitte rechts in den Strafraum auf Aubameyang. Der fällt im Zweikampf mit Toprak, aber das reicht nicht für einen Elfer und Schiri Meyer lässt weiterspielen.

67. Minute:
auswechslung Jonas Hofmann kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

66. Minute:
Das Spiel wird etwas härter: Kießling legt nun Mkhitaryan an der Mittellinie und es folgt der nächste Freistoß für den BVB.

65. Minute:
Sven Bender musste von zwei Betreuern gestützt in die Kabine. Das sah gar nicht gut aus.

65. Minute:
Auch Lars Bender humpelt etwas, kann aber zunächst weitermachen.

64. Minute:
Eckball von der linken Seite. Can schlägt das Leder hoch rechts in den Fünfer. Weidenfeller steigt hoch und packt sicher zu.

64. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

63. Minute:
Reus geht in die Mitte hinter Lewandowski, Mkhitaryan rückt dafür etwas weiter zurück.

63. Minute:
auswechslung Marco Reus kommt für Sven Bender ins Spiel

62. Minute:
Freistoß für den BVB von rechts von Sahin. Der Ball kommt hoch links in den Fünfer, Leno ist draußen und fängt sicher runter.

61. Minute:
gelb Can grätscht Blaszczykowski an der Seitenlinie übel um und bekommt ebenfalls Gelb.

61. Minute:
Bei Sven Bender geht's nicht weiter, er muss ausgewechselt werden.

60. Minute:
Am rechten Knöchel hat es Sven Bender erwischt. Er steht zwar wieder, humpelt aber noch stark. Reus eilt zur BVB-Bank.

60. Minute:
Bender ist umgeknickt, bleibt liegen und muss behandelt werden.

59. Minute:
gelb Hegeler steigt im Mittelfeld Sven Bender auf den Fuß und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

58. Minute:
Auf der anderen Seite bedient Blaszczykowski rechts im Strafraum Sahin, der sich nicht durchsetzen kann.

57. Minute:
Can passt von links mit der Hacke in den Strafraum auf Castro. Der leitet mit der Hacke weiter in die Mitte, aber Weidenfeller ist zur Stelle und nimmt auf.

57. Minute:
Nun eine Ecke von rechts für Leverkusen. Castro schlägt das Leder an den Elferpunkt, Kießlings Kopfball kommt dann aber nicht aufs Tor.

56. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

55. Minute:
Ecke von rechts von Sahin. Der Ball kommt hoch vor den Fünfer, Friedrich steigt hoch, aber Schiri Meyer hat da ein Foul eines Dortmunders gesehen und gibt Freistoß für Bayer.

55. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

55. Minute:
Ecke von links von Blaszczykowski. Er bringt das Leder hoch in die Mitte, doch die Leverkusener klären.

54. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

53. Minute:
Das Spiel wird schneller: Aubameyang passt von rechts flach in die Mitte. Da rutscht Blaszczykowski weg und kommt so nicht zum Torschuss.

53. Minute:
Kurz danach flankt Can von der linken Seite, doch Weidenfeller fängt im kurzen Eck sicher ab.

52. Minute:
Großkreutz legt Lars Bender links außen und nun gibt es einen Freistoß für die Gäste.

51. Minute:
chance Sahin bringt den Freistoß von links hoch rechts vor den Fünfer. Friedrich steigt hoch, aber Kießling kann links vor der Linie klären. Danach wird Leno im Fünfer angegangen und es gibt Freistoß für Bayer.

51. Minute:
Freistoß für den BVB von links nach Handspiel von Lars Bender.

50. Minute:
Alle BVB-Reservisten machen sich nun hinter dem Tor von Weidenfeller warm.

49. Minute:
Rolfes hält Mkhitaryan an der Mittellinie. Schiri Meyer lässt Gelb noch stecken, ermahnt Rolfes aber eindeutig.

48. Minute:
Die Dortmunder versuchen es wieder über die rechte Seite, kommen da aber auch dieses Mal nicht durch.

47. Minute:
Großkreutz versucht's rechts außen, kommt aber erneut nicht an Can vorbei.

47. Minute:
Klopp steht schon an der Seitenlinie und sieht gar nicht zurfrieden aus.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen. Reus hat sich zwar aufgewärmt, bleibt aber zunächst auf der Bank.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Das waren insgesamt sehr starke 45 Minuten von Leverkusen. Die Gäste stehen hinten extrem gut organisiert und lassen kaum was zu für den BVB. Bei Ballbesitz kontern die Leverkusener immer wieder blitzschnell und sind so auch in der 18. Minute durch Son in Führung gegangen. Lewandowski hatte zwei gute Szenen, scheiterte aber an Leno. Seit der 30. Minute haben die Dortmunder aber nicht mehr gefährlich aufs Tor geschossen. Klopp muss sich was einfallen lassen, Hyypiä dürfte dagegen sehr zufrieden sein. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Leverkusen führt in Dortmund mit 1:0!

45. Minute:
Friedrich springt im Mittelfeld der Ball an die Hand und es gibt noch einmal Freistoß für Bayer.

44. Minute:
"Und täglich grüßt die BVB Biene" fragt, ob man von einem ausgeglichenen Spiel sprechen kann? Nicht so richtig, denn den Gäste gelingt hier wesentlich mehr und Besseres als den Dortmundern bisher.

43. Minute:
Großkreutz ärgert sich zurecht, denn die Hand von Can war bei dieser Aktion schon in seinem Gesicht und da hätte man Freistoß geben müssen.

42. Minute:
Großkreutz will von rechts in den Strafraum, läuft auf Can auf, aber Schiri Meyer hat da kein Foul gesehen und lässt weiterspielen.

42. Minute:
Mkhitaryan ist mal links unterwegs, passt dann aber in den Rücken von Sahin, der so nichts aus diesem Anspiel machen kann.

41. Minute:
Wieder müssen die Dortmunder sich das Leder in der eigenen Hälfte zupassen, weil vorne einfach keiner frei steht.

39. Minute:
chance Und blitzschnell ist Leverkusen wieder vorne. Hegeler versucht's mit einem Heber von leicht links aus 18 Metern. Sein Versuch landet auf dem Tornetz!

39. Minute:
So richtig viel fällt den Dortmundern beim Spiel nach vorne nicht ein. Es steht aber auch kaum mal ein Mitspieler frei.

38. Minute:
Durm flankt von links aus dem Halbfeld. Toprak steht wieder gut und klärt per Kopf.

37. Minute:
Kießling setzt sich beim Kopfballduell zu hart gegen Friedrich ein und es gibt Freistoß für den BVB.

36. Minute:
Sahin versucht's danach mit einem Schuss von halblinks aus der zweiten Reihe. Der Ball kommt aufs linke Eck, Leno ist zur Stelle und packt sicher zu.

35. Minute:
Zweimal versuchen es die Dortmunder über die linke Seite und werden von den Leverkusenern fair gestoppt.

34. Minute:
Jetzt ein Konter der Dortmunder: Mkhitaryan geht durch die Mitte und passt links in den Strafraum auf Aubameyang. Dem springt das Leder etwas zu weit vom Fuß und dann kann Donati klären.

34. Minute:
Die Dortmunder müssen richtig aufpassen. Leverkusen steht hinten sehr sicher und ist immer mal wieder blitzschnell vor dem BVB-Tor.

33. Minute:
Das war gerade eine ganz starke Parade von Weidenfeller, der so den zweiten Treffer von Son verhindert hat!

32. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt Leverkusen nichts ein.

32. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

31. Minute:
chance Fast das 2:0 für Bayer! Ein Konter der Gäste. Halblinks ist wieder Son durch und geht alleine auf Weidenfeller zu. Der bleibt lange stehen und kann dann Sons Schuss aufs rechte Eck parieren!

30. Minute:
chance Großkreutz flankt von rechts gut an den Fünfer. Lewandowski springt artistisch rein, bringt das Leder volley aufs Tor, aber genau in die Mitte und da steht Leno und fängt sicher ab.

29. Minute:
Can versucht's links am Strafraumeck. Blaszczykowski ist mit hinten und nimmt ihm fair das Spielgerät ab.

28. Minute:
Der Ballbesitz ist fast ausgeglichen. Dortmund liegt mit 50,4 Prozent knapp vorne.

27. Minute:
Lewandowski wird in der Mitte gehalten. Schiri Meyer lässt erst laufen, als es keinen Vorteil für den BVB gibt, entscheidet er doch auf Freistoß. Der bringt den Hausherren dann aber nichts ein.

26. Minute:
Sahin flankt aus der Mitte links in den Strafraum. Da steht aber nur Donati und der spielt das Leder mit der Brust zurück zu Leno.

25. Minute:
Kurz danach passt Blaszczykowski rechts in den Strafraum. Da rutscht nun auch Großkreutz weg und kommt so nicht ran.

25. Minute:
Mkhitaryan startet blitzschnell rechts und will flanken. Toprak ist zur Stelle und blockt diesen Versuch ins Seitenaus ab.

24. Minute:
Ecke von rechts von Castro. Das Leder kommt hoch rechts vor den Fünfer und die Dortmunder klären.

23. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

23. Minute:
Großkreutz passt steil rechts nach vorne. Sven Bender rutscht weg und kommt so nicht ran.

22. Minute:
Hegeler grätscht Sahin in der Hälfte der Dortmunder sehr hart um und hat Glück, dass er da ohne Gelbe Karte davonkommt.

21. Minute:
Mkhitaryan passt aus der Mitte links in den Strafraum, doch Aubameyang war nicht gestartet und so landet der Pass im Aus.

19. Minute:
Nach dem Fehlpass von Friedrich haben die Leverkusener blitzschnell geschaltet und so das Tor gemacht. Dortmund ist gefordert!

18. Minute:
tor Tooooooooooooooooor!!! Son bringt Leverkusen mit 1:0 in Führung! Fehler von Friedrich, Castro schickt links im Strafraum Son, der Weidenfeller aussteigen lässt und den Ball von links aus spitzem Winkel über die Linie drückt.

18. Minute:
Das Spiel nimmt langsam Fahrt auf, allerdings stehen bei Ballbesitz der Dortmunder weiter fast alle Leverkusener am eigenen Strafraum.

17. Minute:
chance Die Ecke von links von Blaszczykowski bringt zunächst nichts ein, danach kommt dann aber Sokratis am Fünfer zum Kopfball und setzt den aufs Tornetz!

16. Minute:
ecke Freistoß für den BVB von der rechten Seite knapp vor dem Strafraum. Sahin führt aus, die Gäste klären und dann wird der Nachschuss von Mkhitaryan zur Ecke geklärt.

15. Minute:
"Nina09" fragt, warum Reus nicht spielt? Der wird nach seiner Wadenverletzung noch etwas geschont.

14. Minute:
Toprak kann links Aubameyang stören und verhindert so einen Konter der Dortmunder.

13. Minute:
chance Nun kommt Can in der Mitte aus 20 Metern aus der Drehung zum Schuss und setzt den nur ganz knapp über die Latte!

12. Minute:
Freistoß für die Gäste aus der Mitte. Castro bringt den Ball hoch rechts in den Strafraum, Hegeler ist mit dem Kopf dran, doch die Dortmunder können klären.

11. Minute:
Auf der anderen Seite setzt Kießling aus der Mitte aus 18 Metern zum Schuss an. Sven Bender rutscht rein und kann abblocken.

11. Minute:
Mkhitaryan will von der Strafraumgrenze abziehen. Rolfes grätscht fair rein und kann das verhindern!

10. Minute:
Can bringt den Ball von links flach aufs kurze Eck. Der Schuss ist harmlos und kein Problem für Weidenfeller.

8. Minute:
chance Son legt aus dem Strafraum zurück auf Hegeler. Der zieht aus 18 Metern flach aufs linke Eck ab, doch Weidenfeller ist unten und packt sicher zu.

7. Minute:
Fast alle Leverkusener stehen am eigenen Strafraum. Die Dortmunder kommen da gerade nicht durch und spielen das Leder zurück zu Weidenfeller.

6. Minute:
Die Stimmung im ausverkauften Stadion ist von Beginn an großartig. Rund 6.000 Bayer-Fans sind mit dabei.

5. Minute:
Nun geht Can halblinks und passt in die Mitte. Sokratis steht gut und kann klären.

4. Minute:
Can rutscht der Ball links außen über den Schlappen und so gibt es Einwurf für die Hausherren.

3. Minute:
chance Fast das 1:0 für Dortmund! Aubameyang bringt den Ball von links von der Torauslinie zurück an den Fünfer. Links kommt Lewandowski zum Schuss, aber Leno kann im kurzen Eck mit dem Knie klären!

2. Minute:
Danach flankt Großkreutz von der rechten Seite. Aubameyang lauert, aber Toprak kann vor ihm klären.

2. Minute:
Castro legt Lewandowski in Höhe der Mittellinie und es gibt Freistoß für den BVB.

1. Minute:
Hegeler ist rechts außen unterwegs, aber sein Pass in die Mitte landet bei einem Dortmunder.

1. Minute:
Ab geht's! Schiri Meyer pfeift das Match an, Anstoß hat Leverkusen.

Bei fünf Grad und leichtem Regen kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Zur Bilanz: 68 Aufeinandertreffen gab es bisher in der Bundesliga. Dortmund gewann 25 und verlor 24 Duelle. 19 Begegnungen endeten mit einem Remis. Zuletzt spielten beide Teams am 3. Februar gegeneinander. Da setzte sich Dortmund mit 3:2 in Leverkusen durch. Für den BVB trafen Reus, Blaszczykowski und Lewandowski, beide Tore für Bayer erzielte Reinartz.

Leverkusen muss auf Sam (Faserriss im Oberschenkel), Palop (Faserriss in der Wade), Hilbert (Innenbandriss im Knie) und Reinartz (Ferse) verzichten.

Der Bayer-Coach glaubt an die Siegchance seines Teams: "Wenn jeder Spieler seine beste Leistung abruft und wir als Team zusammenhalten, werden wir beim BVB etwas mitnehmen. Aber eines ist klar: Ohne den Glauben an die eigene Stärke musst du gar nicht erst nach Dortmund fahren."

Auch bei Leverkusen ist die Vorfreude auf das Topspiel groß: "Es wird ein Duell, dass jeder Fußballer genießen kann. Dortmund hat eine starke Mannschaft und einen guten Trainer. Die Stimmung wird fantastisch sein, und wir werden alles geben, dass nach dem Spiel die Stimmung bei unserem Team ebenso gut sein wird", erklärte Trainer Hyypiä.

Den Dortmundern fehlen weiter Hummels (knöcherner Bandausriss im Fersenbein), Schmelzer (Muskelfaserriss), Subotic (Kreuzbandriss) und Gündogan (Rückstand). Reus sitzt nach seiner Wadenverletzung zunächst auf der Bank.

Mit einem Sieg würde Dortmund Platz zwei von Leverkusen zurückerobern. Allerdings warnt Trainer Klopp vor der Werkself: "Leverkusen ist ein großer Gegner. Sie haben richtig viel Qualität in der Mannschaft, waren aber nicht in jedem Spiel haushoch überlegen." Der Coach fordert von seinem Team: "Man muss uns von der ersten Sekunde ansehen, dass wir dieses Spiel unbedingt gewinnen wollen!"

Im Topspiel des 15. Spieltages empfängt Dortmund als Dritter den Tabellenzweiten aus Leverkusen. Beide Teams waren unter der Woche im DFB-Pokal im Einsatz. Während die Dortmunder souverän mit 2:0 gegen den Drittligisten aus Saarbrücken gewannen, hatte Bayer bei seinem 2:1-Erfolg über Freiburg einige Mühe.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 18.15 Uhr vom Spiel Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal