Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

2. Bundesliga im Live-Ticker: Energie Cottbus - FC Ingolstadt 1:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga Live-Ticker  

Cottbus - Ingolstadt 1:2

09.12.2013, 08:34 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:2

0:1 Caiuby (15.)

1:1 Banovic (28.)

1:2 Hartmann (77.)

08.12.2013, 13:30 Uhr
Cottbus, Stadion der Freundschaft
Zuschauer: 7.400

Das war's vom Spiel in Cottbus. Seit 15.15 Uhr sind wir mit dem Live-Ticker vom Bundesligamatch Freiburg gegen Wolfsburg live für Sie dabei.

Die Talfahrt von Energie Cottbus nimmt langsam dramatische Züge an. Trotz einer passablen Vorstellung unterliegen die Lausitzer im Kellerduell dem FC Ingolstadt mit 1:2 und müssen damit bereits die sechste Niederlage in Folge hinnehmen! Die Gastgeber kamen besser aus der Kabine und setzten die Schanzer immer wieder unter Druck, doch weder Jendrisek noch Sanogo konten den heute guten Özcan überwinden. So kam es, wie es komen musste. Nach einem Katastrophen-Ball des eingewechselten Kruska markierte Hartmann die Gästeführung (77.). Cottbus warf noch einmal alles nach vorn, doch vergeblich. Es blieb beim 1:2. Der FCI macht einen Sprung auf Platz 13, Cottbus versinkt am Tabellenende.

90. Minute:
Abpfiff, der FC Energie Cottbus unterliegt dem FC Ingolstadt mit 1:2.

90. Minute:
chance Die Großchance für Fomitschow! Der Cottbuser kommt im Anschluss an die Ecke links am 5er frei zum Schuss, fabriziert aber nur ein Luftloch! Das wärs gewesen. Und dann ist Schluss!

90. Minute:
ecke Es gibt noch einmal Ecke für den FC Energie von rechts.

90. Minute:
Almer ist jetzt bei jeder Gelegenheit mit vorn dabei, vielleicht der letzte Angriff der Gastgeber.

90. Minute:
ecke Bickel mit dem Freistoß der Cottbuser von links, aber Caiuby klärt per Kopf zur Ecke.

90. Minute:
Es werden satte drei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
chance Cottbus verliert den Ball im Vorwärtsgang. Caiuby geht allein auf Keeper Almer zu, will im 16er den Lupfer probieren, bleibt aber an Almer hängen!

89. Minute:
Ralf fragt: "Wenn man kein Glück hat, kommt das Pech noch dazu! So schlecht ist Cottbus nicht, oder?" Da ist was dran, ein Remis würde heute das gerechte Ergebnis sein.

88. Minute:
auswechslung Daniel Brinkmann kommt für Daniel Svab ins Spiel

88. Minute:
Caiuby sucht links vor der Eckfahne der Gastgeber das Duell mit gleich drei Gegnern - das bringt vor allem Zeit.

87. Minute:
Die Situation mit Fomitschow hat sich aufgeklärt, der Cottbuser hat wohl doch keine Gelbe gesehen.

86. Minute:
Hasenhüttl bringt Eigler für Hartmann und nimmt damit noch ein paar Sekunden von der Uhr.

86. Minute:
auswechslung Christian Eigler kommt für Moritz Hartmann ins Spiel

85. Minute:
Der FC Ingolstadt verschleppt jetzt bei jeder Gelegenheit das Tempo und spielt schon mal auf Zeit.

84. Minute:
Cottbus versucht es noch einmal. Von rechts flankt Jendrisek stark vors Tor, Sanogo steigt hoch, kann den Ball aber nicht mehr drücken.

83. Minute:
Der FC Ingolstadt würde sich heute mit einem Dreier bis auf Tabellenplatz 13 vorschieben.

82. Minute:
Klar, dass sich nun vermehrt Räume zum Kontern für die Gäste ergeben. Die Gäste machen das jetzt sehr gut.

81. Minute:
Nun heißt es, "alle Mann nach vorn" bei den Gastgeber. Die sechste Niederlage in Folge muss unbedingt verhindert werden.

80. Minute:
auswechslung André Fomitschow kommt für Julian Börner ins Spiel

80. Minute:
Es brennt im Ingolstädter 16er. Sanogo kämpft sich am 5er durch, aber die Fahne ist oben. Abseits.

78. Minute:
Ausgrechnet Energie-Routinier Kruska hat diesen Treffer verursacht! Es ist still im Stadion.

77. Minute:
tor Toooooooooooooooooor, Hartmann macht das 2:1 für Ingolstadt! Kruska mit dem Fehlpass in die Beine von Hofmann. Der passt vorm 16er sofort auf Hartmann, der dann aus 13 Metern leichtes Spiel gegen Almer hat! Er netzt locker flach rechts unten ein!

76. Minute:
chance Wieder die Gäste. Links am 16er lässt Knasmüllner Börner locker stehen und schlenzt dann das Leder aus spitzem Winkel um Zentimeter am rechten Torwinkel vorbei!

76. Minute:
Noch ist eine Viertelstunde zu spielen. Bislang hat der FC Energie rund 58 % Ballbesitz.

75. Minute:
Dann der Freistoß der Gäste vors Tor des FC Energie. Almer kommt raus, aber nicht an den Ball. Glück für ihn, Matip setzt den Ball aus 7 Metern drüber!

73. Minute:
Aktuell entwickelt sich ein Spiel auf ein Tor. Die Gastgeber gehen jetzt mehr Risiko.

72. Minute:
auswechslung Marc-Andre Kruska kommt für Steffen Bohl ins Spiel

71. Minute:
Cottbus wird gleich noch Routinier Marc-Andre Kruska neu ins Spiel bringen.

69. Minute:
Dann wieder Cottbus mit dem agilen Jendrisek, der geht in den 16er, aber Soares nimmt ihm im letzten Moment per Grätsche den Ball vom Fuß.

68. Minute:
Es geht zur Sache, Ingolstadts Hofmann tritt Möhrle von hinten in den Beine.

67. Minute:
Nach Chancen hat der FC Ingolstadt inzwischen leicht die Nase vorn. Weiterhin steht es aber 1:1.

65. Minute:
chance Fast das 1:2! Matip steigt im 16er der Gastgeger am höchsten und wuchtet das Leder aus 10 Metern an den Querbalken! Dem Nachschuss fehlt dann der Dampf und Almer hat das Leder!

64. Minute:
gelb Bittroff ist langsamer als Caiuby und der Cottbuser foult den FC-Stürmer von hinten. Gelb für Bittroff!

64. Minute:
ecke Die Ecke der Gastgeber bringt nichts ein...

63. Minute:
chance Stark geht Svab links den Flügel entlang und flankt vors Tor! Sanogo ist zur Stelle und Özcan rettet gegen den Kopfball auf der Linie und drückt die Kugel mit den Fingerspitzen über die Latte!

62. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat der FC Energie rund 57 % Ballbesitz.

61. Minute:
Stiepermann mit der Ecke von links, im 16er herrscht viel Betrieb, aber weder Jendrisek noch Sanogo kommen zum Abschluss.

61. Minute:
ecke Eckstoß für Energie Cottbus

60. Minute:
gelb Ingolstadts Hartmann senst Svab am Flügel um und sieht ebenfalls die Gelbe Karte.

59. Minute:
Cottbus ist jetzt dem Führungstreffer näher. Ingolstadt steht tief.

58. Minute:
chance Cottbus erhöht den Druck. Erik Jendrisek geht im 16er von rechts nach links und zieht aus 13 Metern aus der Drehung ab - ins Außennetz!

57. Minute:
gelb Roger lässt Jendrisek im Mittelfeld über die Klinge springen und sieht Gelb.

55. Minute:
chance Die Chance zur Gästeführung! Hartmann bereit stark rechts vorm 16er vor. Der Ball tropft Christoph Knasmüllner vor die Füße, doch der Ingolstädter setzt den Ball aus 13 Metern rechts neben das Tor! Da war mehr drin!

55. Minute:
Morales konnte dem Spiel der Schanzer heute kaum Impulse verleihen.

55. Minute:
auswechslung Christoph Knasmüllner kommt für Alfredo Morales ins Spiel

54. Minute:
Bei den Gästen macht sich der Ex-Bayer Christoph Knasmüllner zum Wechsel bereit.

53. Minute:
Cottbus über links mit Erik Jendrisek, dann der Doppelpass mit Sanogo und Jendrisek zieht links im 16er ab - drei Meter vorbei...

52. Minute:
Ultra1894 fragt: "Wie viele Fans aus Ingolstadt sind im Stadion?" Wie gesagt, es sind hier nur etwas 50 FCI-Fans mit dabei.

51. Minute:
Rechts geht Stiepermann auf große Fahrt, aber Soraes nimmt ihm locker den Ball ab.

50. Minute:
Noch ist nicht viel Tempo in dieser zweiten Hälfte, beide Teams riskieren nicht allzu viel.

48. Minute:
Die Gäste können sich in der Hälfte des FC Energie festsetzen, dann der Konterversuch, aber Sanogo kommt nicht an den Steilpass.

47. Minute:
Etwas für die Freunde der Statistik: Energie-Stürmer Boubacar Sanogo ist nun bereits seit 800 Minuten ohne Treffer.

46. Minute:
Die Gastgeber machen unverändert weiter.

46. Minute:
auswechslung Roger kommt für Almog Cohen ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Christian Bandurski hat die zweite Hälfte in Cottbus angepfiffen. Der FC Ingolstadt hat nun Anstoß.

Nach munteren ersten 45 Minuten geht es mit einem 1:1 in die Kabinen. Die Gastgeber machen hier deutlich mehr fürs Spiel, mussten aber nach einem abgefälschten Caiuby-Schuss den unglücklichen Rückstand hinnehmen (15.). Doch die Hausherren zeigten Moral und spielten weiter mutig nach vorn. Der Lohn: Das hochverdiente 1:1 durch Banovic per Kopf (28.). Beide Teams zeigen sich hier deutlich besser als es ihr Tabellenplatz vermuten lässt. Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Cottbus, es steht 1:1 zwischen den FC Energie und dem FC Ingolstadt.

45. Minute:
Ingolstadt noch einmal mit dem Vorstoß, Morales zieht aus 20 Metern ab, aber genau auf Almer der den Ball unter sich begräbt.

44. Minute:
Die Gäste nehmen jetzt deutlich das Tempo raus, der FCI will mit dem Remis in die Pause.

42. Minute:
Guter Angriff der Gäste, links geht Caiuby ins Dribbling gegen Bittroff, überläuft ihn, aber Schiri Bandurski hat da ein Foul des Ingolstädters gesehen. Glück für Cottbus.

41. Minute:
Das Spiel ist deutlich besser, als es die Tabellensituation hätte vermuten lassen.

40. Minute:
Sanogo schließt mal aus der Distanz ab, aber sein 25-Meterschuss geht deutlich vorbei...

39. Minute:
gelb Banovic geht mit gestrecktem Bein ins Duell mit Hofmann und sieht seine 5. Gelbe, auch er muss einmal aussetzen.

38. Minute:
Andrea fragt: "Wie ist Özcan heute in Form?" Stark, er hat für sein Team schon zweimal mit guten Paraden gerettet. Kein Vergleich zum Wolfsburg-Spiel.

37. Minute:
Die Gäste beschränken sich aktuell auf das Zerstören des Cottbuser Spiels, nach vorn kommt da fast nichts mehr.

37. Minute:
Bohl mit dem Freistoß der Gastgeber in den 16er des FCI, aber da kommt kein Mitspieler ran.

36. Minute:
Marco Stiepermann mit dem Solo über den halben Platz, er überläuft drei Gegner und dann gibt es Freistoß aus rund 30 Metern.

34. Minute:
Warum nicht, Bickel mit dem Versuch aus fast 35 Metern, aber keine Gefahr für den FC Ingolstadt.

33. Minute:
Nun ist auch das spärlich erschienene Publikum wieder voll dabei. Lautstark wird der "FCE" angefeuert.

32. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat der FC Energie hier satte 62 % Ballbesitz.

31. Minute:
Nun ist auf beiden Seiten Gift im Spiel, die Zweikämpfe werden etwas ruppiger.

30. Minute:
Schiri Bandurski zeigt beiden Streithähnen Gelb und damit ist die Sache dann auch durch. Stiepermann muss allerdings nächste Woche in Düsseldorf aussetzen.

30. Minute:
gelb Gelb für Danilo Teodoro Soares

30. Minute:
gelb Gelb für Marco Stiepermann

29. Minute:
Rudelbildung in Cottbus. Soares und Stiepermann sind aneinander geraten.

29. Minute:
Der Ausgleich ist hochverdient, die Gastgeber zeigen eine gute Vorstellung.

28. Minute:
tor Tooooooooooooooooooor, Banovic markiert das 1:1 für Cottbus! Stiepermann mit dem weiten Freistoß vors Tor, Banovic läuft stark ein und wuchtet das Leder von links aus 6 Metern rechts unten in die Maschen!

27. Minute:
Möhrle und Hofmann machen mit leichtem Kopfschnemrzen weiter. Die Partie ist aktuell äußerst zerfahren. Freistoß für Cottbus rund 30 Meter vor dem Tor.

26. Minute:
Aua, Möhrle und Hofmann sind mit den Köpfen zusammengerasselt und müssen behandlelt werden.

24. Minute:
chance Was macht den Almer da! Einen Rückpass von Bittroff lässt er über den Fuß rollen und erwischt die Kugel erst auf der Torlinie wieder! Das war mehr als knapp!

24. Minute:
Klaus fragt: Ist das Spiel ausgeglichen?" Ja, die Führung der Gäste ist eher schmeichelhaft.

23. Minute:
Cottbus kommt aktuell mit dem frühen Gegenpressing der Ingolstädter nicht zurecht. Dann der lange Ball auf Jendrisek, aber Özcan kommt raus und klärt vor seinem 16er.

22. Minute:
ecke Die Ecke der Gäste verpufft, aber der Cottbuser Konterversuch verebbt ebenfalls.

21. Minute:
chance Gefährlich senkt sich ein Weitschuss von Cohen auf das Tor von Almer. Der Cottbuser Keeper geht auf Nummer sicher und klärt zur Ecke.

20. Minute:
Cottbus zeigt sich bislang nervenstark, trotz des Rückstandes wird weiter mutig nach vorn gespielt.

18. Minute:
chance Die Chance zum 1:1 für Cottbus! Stiepermann passt stark von links am 16er in den Lauf von Bohl, der aus 14 Metern abzieht. Aber wieder ist Ramazan Özcan hellwach und verhindert den Einschlag!

17. Minute:
Nun kann der FC Ingolstadt in Lauerstelung gehen und Cottbus auskontern. Das liegt dem Hasenhüttl-Team.

16. Minute:
Ist das bitter für Cottbus, der FC Energie hat bis hierhin ganz anständig gespielt.

15. Minute:
tor Tooooooooooooooooooor, Caiuby macht das 1:0 für Ingolstadt! Cottbus verliert den Ball im Vorwärtsgang, Caibuy zieht vorm 16er aus rund 19 Metern ab und von Börners Bein abgefälscht schlägt der Ball links im Tor der Hausherren ein. Almer ist ohne Chance!

14. Minute:
ecke Bickel mit der Ecke für die Gastgeber. Bohl ist am 5er mit dabei, aber Ramazan Özcan schanppt sich das Leder.

14. Minute:
Willi fragt: "Wieviel Gästefans sind in Cottbus?" Wenige, vielleicht 50?!

13. Minute:
Die Ecke der Gäste kommt von Morales getreten vors Tor, aber Almer wird im 5er angegangen und Christian Bandurski entscheidet auf Offensivfoul.

13. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

12. Minute:
chance FC Ingolstadt kommt in den letzten Minuten etwas besser ins Spiel. Hartmann bricht links im 16er durch, passt scharf vors Tor und Almer kann nur per Fußabwehr vor Philipp Hofmann klären!

10. Minute:
Es geht hin und her. Caiuby kommt im 16er zum Abschluss, aber die Fahne ist längst oben - Abseits.

9. Minute:
Energie-Coach Schmidt hatte von einem mentalen Problem seiner Elf gesprochen. Bislang sielt sein Team stark. Stiepermann mit der Flanke von rechts und Bickel kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball - drei Meter links vorbei...

8. Minute:
Der erste Vorstoß der Gäste, aus halbrechter Position versucht Hartmann den Distanzschuss, wird aber abgeblockt.

7. Minute:
gelb Caiuby langt mit dem Arm ins Gesicht von Bittroff und sieht die erste Gelbe.

5. Minute:
Die Gastgeber mit der Ecke von links, aus rund 10 Metern kommt der aufgerückte Julian Börner zum Kopfball, aber deutlich drüber.

5. Minute:
ecke Eckstoß für Energie Cottbus

4. Minute:
chance Cottbus amcht Druck. Banovic schickt stark Bickel in den 16er, der zieht as 15 Metern sofort ab und Ramazan Özcan zeigt, dass er es noch kann und boxt den Ball zur Seite weg!

3. Minute:
Ingolstadt fängt die Freistoß der Gastgeber an und setzt mit Caiuby zum Konter an. Der sucht Hartmann, aber Bickel ist schneller am Ball.

2. Minute:
Gute Freistoßposition für Cottbus nachdem Jendrisek links an der Strafraumkante gefoult wurde.

1. Minute:
Schmuddelwetter in Cottbus. Bei rund 5 Grad über Null regnet es immer mal wieder. Der Rasen ist dennoch in gutem Zustand.

1. Minute:
Es geht los! Referee Christian Bandurski hat die Partie in Cottbus freigegeben. Der FC Energie hat Anstoß.

Schiedsrichter Christian Bandurski führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Gerade auswärts zeigten die Schanzer in dieser Saison ihre besten Spiele. Ingolstadt holte auf des Gegners Platz bisher elf seiner insgesamt siebzehn Punkte. So wurde bereits bei den Spitzenteams Fürth und Köln und auch in Bochum dreifach gepunktet.

Der FC Ingolstadt mussten am Dienstag eine äußerst unglückliche 1:2-Pokalniederlage in Wolfsburg hinnehmen. Im Mittelpunkt der Kritik stand dabei FCI-Keeper Özcan, der bei beiden Gegentreffern mehr als unglücklich aussah. Dennoch hält FCI-Coach Ralph Hasenhüttl an seinem Keeper fest. Trotz aller Kritik steht auch heute Özcan im Tor der Schanzer.

Schmidt stellt sein Team gleich auf vier Positionen um. In der Abwehr beginnen Möhrle und Svab für Schulze und Buljat. Im Mittelfeld muss Routinier Kruska seinen Platz für Bohl räumen, in der Offensive ersetzt Jendrisek Rivic.

So ist im Abstiegskrimi gegen den FC Ingolstadt für den FC Energie ein Sieg geradezu Pflicht. "Die Partie gegen Ingolstadt ist eines von 18 Endspielen, die vor uns liegen. Wir brauchen das Erfolgserlebnis - und ich bin überzeugt, dass wir es schaffen", hat Coach Stephan Schmidt die Hoffnung auf die Wende zum Guten beim FC Energie noch nicht aufgegeben. Verzichten müssen die Gastgeber heute auf den gesperrten Rechtsverteidiger Michael Schulze.

Mehr Kellerduell geht nicht. In Cottbus empfängt der Tabellenletzte den Vorletzten aus Ingolstadt. Und dabei kennt die Krise der Gastgeber auch nach der Demission von Rudi Bommer kein Ende. Auch sein Nachfolger Stephan Schmidt konnte die Talfahrt bislang nicht stoppen. Im Gegenteil: Nach drei Spielen unter dem neuen Coach stehen drei Niederlagen zu Buche. Der ehemalige Bundesligist aus der Lausitz droht im Falle einer weiteren Niederlage das rettende Ufer aus den Augen zu verlieren.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Ab 13.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Energie Cottbus gegen den FC Ingolstadt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal