Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bundesliga im Live-Ticker: Borussia Dortmund - FC Augsburg live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Dortmund - Augsburg 2:2

24.01.2014, 17:14 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

1:0 Bender (5.)

2:1 Sahin (66.)

2:2 Ji (72.)

25.01.2014, 15:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.645 (ausverkauft)

Das war's vom Spiel Dortmund gegen Augsburg. Ab 18.15 Uhr geht es hier live weiter mit dem Match Frankfurt gegen Hertha!

Kein gelungener Start für die Dortmunder ins neue Jahr. Zweimal führte der BVB gegen Augsburg und muss sich am Ende doch mit nur einem Punkt zufrieden geben. Die Hausherren haben wie schon im letzten Jahr einige sehr gute Möglichkeiten liegen lassen. Augsburg dagegen hat hier alles gegeben, nie aufgegeben und sichert sich damit nicht unverdient den einen Zähler. Der BVB zieht dennoch an Gladbach vorbei und ist nun Tabellendritter.

90. Minute:
Schluss! Dortmund und Augsburg trennen sich 2:2!

90. Minute:
Baier kommt aus der Mitte zum Schuss, setzt den aber weit rechts vorbei.

90. Minute:
Eine Minute der Nachspielzeit ist noch zu absolvieren!

90. Minute:
Schieber passt den Ball flach an den Strafraum, Hong hat aufgepasst und fängt das Leder ab.

90. Minute:
Aubameyang setzt sich im Strafraum der Augsburger zu heftig ein und Schiri Welz gibt Freistoß für den FCA.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Dortmund wieder auf dem Weg nach vorne, aber Hahn haut das Leder zunächst raus.

89. Minute:
Milik ist über seine Auswechslung nicht begeistert. Er kam erst in der 35. Minute für Altintop auf den Platz.

88. Minute:
auswechslung Jeong-Ho Hong kommt für Arkadiusz Milik ins Spiel

88. Minute:
Dauerdruck der Dortmunder. Fällt hier noch das entscheidende Tor?

87. Minute:
Wieder flankt Schmelzer von links hoch vor den Fünfer. Hitz ist erneut zur Stelle und packt auch hier sicher zu!

86. Minute:
Lewandowski versucht's halblinks, kommt da nun aber nicht an Vogt vorbei.

85. Minute:
chance Lewandowski passt aus der Mitte rechts in den Strafraum in den Lauf von Reus. Der zieht aus zwölf Metern ab, doch wieder ist Hitz zur Stelle und kann auch diesen Schuss parieren!

84. Minute:
auswechslung Julian Schieber kommt für Henrikh Mkhitaryan ins Spiel

83. Minute:
"Raute" fragt, ob es bei Blaszczykowski schon eine Diganose gibt? Das nicht, aber einen Verdacht auf Kreuzbandriss!

83. Minute:
Schmelzer flankt von links fast von der Eckfahne. Hitz kommt raus und fängt ganz sicher runter.

83. Minute:
Schieber soll beim BVB noch reinkommen.

82. Minute:
Schmelzer startet links außen, doch ihm verspringt der Ball und der landet so im Seitenaus.

81. Minute:
Zehn Minuten bleiben dem BVB noch, um mit einem Sieg ins Jahr zu starten. Allerdings bleiben die Augsburger gefährlich.

80. Minute:
Wieder Lewandowski: Knapp vor dem Strafraum kommt er ans Leder, hält dabei aber Klavan fest und Schiri Welz entscheidet auf Freistoß für Augsburg.

79. Minute:
Lewandowski geht halblinks in den Strafraum und will in die Mitte auf Reus passen. Klavan hat aufgepasst und kann das verhindern.

78. Minute:
Aubameyang versucht's wieder rechts außen, bleibt nun aber an Ostrzolek hängen.

76. Minute:
Der FCA wieder auf dem Weg nach vorne. Ji passt rechts rüber, aber Milik war in die Mitte gestartet und kommt so nicht ran.

75. Minute:
chance Aubameyang flankt gut und aus vollem Lauf von rechts. Links im Strafraum steigt Lewandowski hoch und setzt seinen Kopfball aus neun Metern nur um Zentimeter über die Latte!

73. Minute:
Was für ein Einstand von Dong-Won Ji, der keine zwei Minuten auf dem Platz war! Allerdings sah die BVB-Innenverteidigung da alles andere als gut aus.

72. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Grad erst im Spiel macht Ji sofort den 2:2-Ausgleich für Augsburg! Hahn flankt erneut von der rechten Seite, Ji steigt im Fünfer zwischen Bender und Sokratis hoch und köpft links ins Tor ein!

71. Minute:
Auch wenn der BVB weiter Druck macht: Die Augsburger haben sich noch nicht geschlagen gegeben und glauben an ihre Chance auf zumindest einen Punkt.

70. Minute:
auswechslung Dong-Won Ji kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

69. Minute:
Ecke von links von Reus: Der Ball kommt hoch an den Fünfer und die Augsburger klären per Kopf.

69. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

68. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

68. Minute:
Beim FCA macht sich Neuzugang Dong-Won Ji bereit und wird gleich aufs Spielfeld kommen.

67. Minute:
Konter der Dortmunder, aber der Pass von links von Mkhitaryan in die Mitte kommt nicht an.

66. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Sahin macht das 2:1 für Dortmund! Freistoß von halbrechts 18 Meter vor dem Tor. Sahin zwirbelt das Leder über die Mauer und rechts oben ins Eck. Hitz macht sich lang, kommt da aber nicht mehr ran. Ein ganz starker Freistoß von Sahin!

65. Minute:
Nun legt Ostrzolek Reus rechts knapp vor dem Strafraum und es folgt der nächste Freistoß für den BVB.

64. Minute:
Bender passt den Ball aus der Mitte stramm rechts ins Aus. Aubameyang kann da nicht rankommen.

63. Minute:
Lewandowski flankt von der linken Seite, in der Mitte kann Callsen-Bracker per Kopf klären.

62. Minute:
Reus führt den Freistoß aus der Mitte aus 19 Metern aus, bleibt aber mit seinem Schuss erneut nur in der Mauer hängen.

61. Minute:
Verhaegh soll Lewandowski in der Mitte kurz vor dem Strafraum gelegt haben. Schiri Welz gibt Freistoß und das verstehen die Augsburger nun überhaupt nicht.

60. Minute:
Die "Schwarze Katze" fragt, ob sich Kloppi wieder beruhigt hat? Das hatte er, aber nach dem Ausgleich ist er nun doch wieder engagiert an der Seitenlinie dabei.

59. Minute:
Mkhitaryan zieht aus der Mitte aus 17 Metern ab. Sein Schuss wird noch leicht abgefälscht und ist dann kein Problem für Hitz.

57. Minute:
Extrem unglücklich, wie Bender da gerade reingerutscht ist. Den Augsburgern ist das natürlich egal.

56. Minute:
Tooooooooooor!!! Durch ein Eigentor von Bender kommt der FCA zum 1:1-Ausgleich! Hahn bringt den Ball von rechts flach und scharf in den Fünfer. Bender grätscht rein und versenkt das Leder rechts im eigenen Tor. Weidenfeller kann nicht mehr reagieren.

56. Minute:
Milik will links im Strafraum Werner bedienen. Bender geht dazwischen und kann klären.

55. Minute:
Die BVB-Fans feiern lautstark ihr Team. Auf dem Rasen geht es dagegen im Moment eher ruhig zu.

53. Minute:
Sokratis haut das Leder aus der eigenen Hälfte links nach vorne. Da steht aber weit und breit kein Dortmunder.

51. Minute:
Auch Augsburgs Altintop hat's in der ersten Hälfte böse erwischt. Er musste mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus!

50. Minute:
Verhaegh rutscht vor dem eigenen Fünfer leicht weg, Reus startet, aber erneut ist Hitz schnell zur Stelle und kann klären!

50. Minute:
Bender und Bobadilla rauschen mit den Köpfen zusammen. Schiri Welz entscheidet auf Freistoß für den BVB.

49. Minute:
Die Hausherren machen also sofort Druck und wollen das zweite Tor.

48. Minute:
Dortmund wieder vorne: Lewandowski leitet direkt weiter rechts vor den Fünfer auf Mkhitaryan. Hitz kommt schnell raus und ist vor dem Dortmunder am Ball.

48. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt den Dortmundern nichts ein.

47. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

47. Minute:
chance Großkreutz bringt das Leder von rechts flach in den Fünfer. Da verpasst Aubameyang nur um Zentimeter und dann klärt Verhaegh zur Ecke!

46. Minute:
Schlechte Nachrichten für den BVB: Blaszczykowski hat sich wohl schwerer verletzt, es ist die Rede von einem möglichen Riss des vorderen Kreuzbandes!

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Der BVB erwischte einen richtig guten Start und ging schon in der 5. Minute durch den Treffer von Bender in Führung. Kurz danach musste allerdings Blaszczykowski mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden. Die Augsburger haben zwar insgesamt erstaunlicherweise mehr Ballbesitz, konnten daraus aber bisher nichts Zählbares machen. Beim FCA musste zudem Altintop in der 35. Minute ebenfalls verletzt runter. Gegen Ende der ersten Hälfte wurde es hektischer und BVB-Coach Klopp muss aufpassen, sonst sitzt er demnächst auf der Tribüne. Es bleibt spannend und gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause! Dortmund führt mit 1:0 gegen Augsburg.

45. Minute:
Zweite Ecke in Folge von Reus von rechts. Mit etwas Mühe können die Augsburger klären.

45. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

45. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

45. Minute:
Klopp tobte mal wieder an der Seitenlinie und wird nun von Schiri Welz sehr eindringlich und wohl letztmalig ermahnt.

45. Minute:
gelb Der BVB kontert mit Aubameyang, den Werner nur durch Halten stoppen kann. Dafür gibt's nun auch Gelb.

45. Minute:
Der folgende Freistoß von rechts bringt dem FCA nichts ein.

45. Minute:
gelb Hahn startet rechts außen und wird von Sokratis mit dem Arm leicht weggestoßen. Schiri Welz zeigt dem Dortmunder dafür die Gelbe Karte.

43. Minute:
Immer noch über 60 Prozent Ballbesitz für die Gäste, die daraus aber noch nicht eine richtig gute Torchance machen konnten.

42. Minute:
Aubameyang startet duch die Mitte, die Schiris meinen, er steht im Abseits und liegen damit falsch! Aubameyang wäre durch gewesen.

40. Minute:
chance Was für ein Patzer von Klavan. Er will den Ball durch den eigenen Stafraum quer spielen. Lewandowski fängt das Leder ab, legt ab auf Reus, der dann vollkommen frei von der Strafraumgrenze ganz knapp rechts neben das Tor schießt!

39. Minute:
Schmelzer ist links im Strafraum durch, wird da aber von Hahn robust, doch noch fair gestoppt.

38. Minute:
"BvBLove" fragt nach Blaszczykowski, der verletzt runter musste. Es ist noch nicht klar, was er hat. Es sah aber nach einer Knieverletzung aus.

37. Minute:
Freistoß aus der Mitte aus rund 25 Metern. Reus fürht aus, bleibt mit seinem Schuss aber nur in der Mauer hängen.

37. Minute:
Freistoß für den BVB nach Foul von Verhaegh.

36. Minute:
Nach dem sehr harten Foul von Bender in der 10. Minute geht's nun doch nicht weiter für Altintop, der angeschlagen runter muss.

35. Minute:
auswechslung Arkadiusz Milik kommt für Halil Altintop ins Spiel

33. Minute:
Beinm FCA macht sich Milik bereit und soll gleich reinkommen.

32. Minute:
Verhaegh bekommt rechts außen das Leder. Vorne ist aber kein Augsburger frei und er muss den Ball in die eigene Hälfte zurückpassen.

31. Minute:
Ecke von links von Bobadilla: Der Ball kommt hoch an den Fünfer, Weidenfeller ist draußen und klärt sicher mit einer Faust.

31. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

30. Minute:
Die Dortmunder kommen immer besser ins Spiel und in den letzten Minuten zeigt auch Lewandowski immer wieder, was er drauf hat.

29. Minute:
chance Nach einem Doppelpass mit Lewandowski kommt Mkhitaryan links aus 13 Metern zum Schuss und setzt den nur knapp flach, rechts vorbei!

28. Minute:
Die Dortmunder verlieren den Ball nach dem Freistoß sofort. Bobadilla geht links, doch seine Hereingabe können die Dortmunder abfangen.

27. Minute:
Werner legt Großkreutz und es gibt wieder Freistoß für den BVB.

27. Minute:
Das war eine ganz starke Parade von Hitz, der aber Probleme hat. Er war beim Treffer von Bender noch mit Ostrzolek zusammengestoßen. Ersatzkeeper Manninger macht sich schon warm.

25. Minute:
chance Jetzt ist Lewandowski rechts durch, zieht aus spitzem Winkel und sieben Metern ab, doch Hitz wirft sich rein und kann mit der Brust parieren!

24. Minute:
Lewandowski passt aus der Mitte rechts vor den Fünfer. Aubameyang startet, aber Hitz ist ganz knapp vor ihm dran und begräbt das Leder unter sich.

23. Minute:
Ein Freistoß von halbrechts von Reus kommt links in den Fünfer. Sokratis ist mit dem Kopf dran, bringt das Leder aus spitzem Winkel aber nicht mehr aufs Tor.

22. Minute:
Bender lässt vor dem Strafraum einen Ball durch und hat viel Glück, dass hinter ihm kein Augsburger mehr steht. So kann Weidenfeller aufnehmen.

21. Minute:
Freistoß für den FCA von rechts nach Foul von Sokratis. Werner bringt den Ball halbhoch rechts vor den Fünfer. Bobadilla hält den Fuß rein, schießt jedoch rechts vorbei!

19. Minute:
"laslo 56" fragt: "70 Prozent Ballbesitz für Augsburg? Auswärts?" Ja, das stimmt, allerdings konnten die Gäste daraus und damit noch nicht viel machen.

18. Minute:
Den anschließenden Freistoß bringt Reus aus der Mitte rechts vor den Fünfer. Altintop ist mit hinten und klärt per Kopf.

17. Minute:
gelb Hahn legt Mkhitaryan im Mittelfeld und bekommt dafür die Gelbe Karte. Eine etwas harte Entscheidung.

16. Minute:
Mkhitaryan passt den Ball aus der Mitte links rüber. Da steht aber kein Dortmunder.

15. Minute:
"Lothar" fragt, wie Lewandowski von den Fans empfangen wurde? Sehr fair, es gab nur vereinzelte Pfiffe.

14. Minute:
Werner startet nun über die linke Seite, Sokratis kommt raus und klärt mit einer Grätsche ins Seitenaus.

13. Minute:
Nach einem Freistoß von der linken Seite kommt im Strafraum Werner zum Schuss, setzt den aber weit übers Tor.

12. Minute:
Altintop musste draußen kurz behandelt werden, ist aber wieder mit dabei.

11. Minute:
gelb Bender hatte da Altintop sehr robust abgeräumt und bekommt für sein überhartes Einsteigen auch die Gelbe Karte.

10. Minute:
Nach einem Zweikampf liegt nun Altintop im Mittelkreis am Boden und muss behandelt werden.

10. Minute:
Reus kommt in der Mitte an der Strafraumgrenze zum Schuss, der jedoch abgeblockt wird.

9. Minute:
"Ullamann93" fragt, wie viele Gäste-Fans da sind? Rund 4.000 FCA-Anhänger sind angereist.

8. Minute:
Der FCA mal vorne: Von rechts will Hahn flanken, aber Schmelzer stört und kann das verhindern.

7. Minute:
Nach nur wenigen Minuten also der nächste Verletze beim BVB. Blaszczykowski kann nicht weitermachen. Wie schwer die Verletzung ist, kann man noch nicht sagen.

6. Minute:
auswechslung Pierre-Emerick Aubameyang kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

5. Minute:
tor Toooooooor! Bender macht das 1:0 für Dortmund! Reus bringt den Freistoß von links rechts vor den Fünfer. Bender ist vor Hitz mit dem Kopf dran und köpft zum 1:0 ein. Ostrzolek kam da zu spät.

5. Minute:
Callsen-Bracker legt Reus und es gibt Freistoß für den BVB.

5. Minute:
Am rechten Knie hat's Blaszczykowski da wohl erwischt. Es sah aus, als ob er sich das verdreht hat.

4. Minute:
Blaszczykowski liegt nach einem Zweikampf mit Ostrzolek rechts neben der Seitenlinie und muss behandelt werden. Das sieht gar nicht gut aus und Aubameyang macht sich einsatzbereit.

3. Minute:
Nun langt Bobadilla gegen Sokratis zu und es folgt ein Freistoß für die Hausherren. Der bringt nichts ein.

2. Minute:
Bobadilla bringt den Freistoß von links als Aufsetzer vors Tor. Weidenfeller steht gut und packt sicher zu.

2. Minute:
Großkreutz legt links Ostrzolek und es gibt Freistoß für den FCA.

1. Minute:
Das Stadion ist voll, die Stimmung großartig und auch der Rasen sieht sehr gut aus.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Welz pfeift das Match an, Anstoß hat Augsburg.

Bei vier Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Zur Statistik: Bisher trafen beide Teams fünfmal in der Bundesliga aufeinander. Der BVB gewann vier Spiele, ein Duell endete mit einem Unentschieden. Zuletzt spielten die Mannschaften am 10. August 2013 gegeneinander. Da siegte der BVB in Augsburg durch drei Tore von Aubameyang und einen Treffer von Lewandowski klar mit 4:0!

Neuzugang Dong-Won Ji, der in der Winterpause von Sunderland verpflichtet wurde und in der kommenden Saison in Dortmund spielen wird, sitzt aufgrund einer Oberschenkelblessur zunächst nur auf der Bank.

Verzichten muss Augsburg auf Mölders (Sprunggelenksverletzung), Philp (Rückprobleme), Amsif (Kniebeschwerden), Holzhauser (Muskelverletzung), Ekin (im Aufbautraining nach Leistenoperation) und Moravek (Muskelsehneneinriss).

Dass das beim BVB nicht einfach wird, ist auch dem FCA-Coach klar: "Es ist eine schwere Aufgabe, in der wir natürlich in der Außenseiter-Rolle sind. Es ist undankbar, dass der BVB seine letzten drei Heimspiele verloren hat. Das macht es für uns nicht leichter."

24 Punkte hat der FC Augsburg aus 17 Spielen geholt und damit auf Tabellenplatz acht überwintert. Eine starke Leistung des FCA, der nun auch ausgesprochen selbstbewusst nach Dortmund reist. "Wir wollen mutig spielen, mutig verteidigen und in der Außenseiter-Rolle überraschen. Wir wollen in Dortmund punkten und wenn es geht auch gewinnen", sagte Trainer Weinzierl vor dem Match!

Beim BVB fehlen weiter Hummels (Trainingsrückstand), Subotic (Kreuz- und Innenbandriss) und Gündogan (Aufbautraining).

Zunächst einmal will der BVB eine Negativserie beenden, denn die letzten drei Heimspiele vor der Winterpause gingen alle verloren. "Wir sind selbst daran schuld, dass man es mittlerweile für möglich hält, hier zu gewinnen. In Zukunft mag ich aber nicht mehr hören, dass es jemand für machbar hält", fordert Klopp. Ein Punkt würde Dortmund heute allerdings schon genügen, um auf Platz drei vorzurücken.

"Aufholjagd" lautet das Motto bei Borussia Dortmund. Jagen wollen die Dortmunder dabei aber nicht die Bayern, die nach dem 2:0-Erfolg gestern in Mönchengladbach schon 15 Zähler Vorsprung haben: "Um wirklich zu kämpfen, muss man ein Ziel haben, das in Reichweite liegt. Bayern München ist nicht unser Ziel, sondern ein Sieg gegen den FC Augsburg. Wir wollen die Mannschaften ein- und überholen, die vor uns sind," machte Trainer Klopp klar.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal