Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

HSV - FC Bayern München live: DFB-Pokal 2014 im Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal Live-Ticker  

Hamburg - FC Bayern 0:5

12.02.2014, 13:31 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:5

0:1 Mandzukic (21.)

0:2 Dante (26.)

0:3 Robben (54.)

0:4 Mandzukic (74.)

0:5 Mandzukic (76.)

12.02.2014, 20:30 Uhr
Hamburg, Imtech Arena
Zuschauer: 57.000 (ausverkauft)

So, das war's vom DFB-Pokal. Am Freitag rollt der Ball wieder in der 2. Bundesliga. Sie können natürlich ab 18.15 wieder live dabei sein beim Live-Ticker.

Der FC Bayern München schlägt den Hamburger SV locker und leicht mit 5:0 und zieht so ins Halbfinale des DFB-Pokals ein. Hier war heute ein echter Klassenunterschied zu sehen. Die Hamburger konnten zu keiner Zeit mithalten. Allerdings werden sie diese Niederlage schnell vergessen, geht es doch schon am Samstag wieder um das reine Überleben in der Liga. Der FC Bayern hat dagegen einen weiteren kleinen Schritt Richtung Titelverteidigung gemacht. Nicht mehr und nicht weniger.

90. Minute:
Aus! Zwayer pfeift das Spiel pünktlich ab!

90. Minute:
Es sind keine Pfiffe zu hören. Das sieht schon nach Verzweiflung bei den HSV-Fans aus.

89. Minute:
gelb Rincon steigt hart ein. Er holt sich so auch noch die Gelbe Karte ab.

88. Minute:
Zoua zieht vom rechten Strafraumeck ab. Der Ball fliegt einen Meter über das Tor. Neuer muss nicht eingreifen.

87. Minute:
Die Bayern spielen es jetzt locker weiter. Das Spiel war allerdings schon nach einer halben Stunde entschieden.

85. Minute:
Kroos führt die Ecke kurz aus. Die verpufft dann auch sogleich im Nichts.

85. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

85. Minute:
"dominik" fragt nach der Leistung von Schweinsteiger. Der spielt bislang sehr unauffällig. Ist aber auch wirklich kein Spiel für einen Sechser.

84. Minute:
Dante ist angeschlagen. Er beißt aber die Zähne zusammen und spielt weiter. War vielleicht auch gar nicht so schlimm.

82. Minute:
Shaqiri bringt die Ecke von links rein. Martínez ist in der Mitte mit dem Kopf am Ball, bringt das Leder aber nicht aufs Tor.

82. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

81. Minute:
Die Bayern lassen den Ball weiter laufen. Das sieht ein bisschen so aus wie im Training.

80. Minute:
Es ist wohl sehr wahrscheinlich, dass man Bert van Marwijk heute zum letzten Mal auf der HSV-Bank gesehen hat.

79. Minute:
Das ist jetzt ein Debakel für den HSV. Selbsvertrauen für das Keller-Duell am Samstag in Braunschweig tanken die Hamburger heute nicht gerade...

78. Minute:
Die nächste Ecke der Hamburger bringt dann auch keine Gefahr mehr.

77. Minute:
ecke Die Ecke der Hamburger kommt von rechts rein. Neuer ist mit einer Hand am Ball und klärt erneut zur Ecke.

77. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

76. Minute:
tor Tooooooooooooooooor! Mandzukic erzielt das 5:0 für die Bayern. Rafinha zieht einen Freistoß rein. Die Hamburger bringen dann den Ball hinten nicht raus. Mandzukic ist dann dran und schießt Adler den Ball aus zehn Metern durch die Beine ins Tor.

75. Minute:
Damit ist es amtlich: Der HSV verliert heute nicht mit 0:3! Das ist wirklich bitter für den Traditions-Klub aus dem Norden.

74. Minute:
tor Toooooooooooooooor! Mandzukic erzielt das 4:0 für die Bayern. Götze tanzt auf halblinks Ilicevic aus und hebt den Ball dann gefühlvoll in die Mitte. Am zweiten Pfosten ist dann Mandzukic, der den Ball aus drei Metern volley über die Linie drückt.

73. Minute:
Damit haben beide Trainer ihre Auswechselkontingente erschöpft. Die 22 Akteure, die jetzt auf dem Platz stehen, müssen es zu Ende bringen.

72. Minute:
auswechslung Ouasim Bouy kommt für Milan Badelj ins Spiel

71. Minute:
auswechslung Jacques Zoua kommt für Hakan Calhanoglu ins Spiel

71. Minute:
Badelj hat sich verletzt und muss behandelt werden. Er ist da böse im Sprunggelenk umgeknickt.

70. Minute:
Kroos hält wieder aus der zweiten Reihe drauf. Diesmal verfehlt er das Tor nur um einen Meter. Der Nationalspieler nähert sich langsam an.

69. Minute:
Der Ballbesitz der Bayern liegt erstmals unter 80%. Die Bayern sind aber trotzdem klar überlegen. Hier ist weiterhin ein Klassenunterschied zu sehen.

68. Minute:
Kroos versucht es aus der zweiten Reihe. Der Ball rutscht ihm über den Schlappen und landet dann klar im Toraus.

66. Minute:
Rafinha marschiert auf der rechten Seite. Die Flanke kommt auf den zweiten Pfosten, wo Mandzukic lauert. Den Kopfball auf die kurze Ecke kann Adler dann aber sicher fangen. Da war zu wenig Druck hinter.

66. Minute:
Schweinsteiger hat von Lahm auch gleich die Kapitänsbinde übernommen.

65. Minute:
auswechslung Bastian Schweinsteiger kommt für Philipp Lahm ins Spiel

65. Minute:
auswechslung Xherdan Shaqiri kommt für Thiago ins Spiel

64. Minute:
"SEPP" fragt, wer der beste Mann bei den Hamburgern ist. Das ist Rincon. Der hält im Mittelfeld ganz gut dagegen.

63. Minute:
Ilicevic hat auf der rechten Seite Platz. Doch anstatt draufzuhalten, spielt er den Ball wieder zurück. Die Bayern können sich so wieder formieren.

62. Minute:
Die Hamburger haben in diesem Jahr alle Spiele mit 0:3 verloren. Mal sehen, ob das heute anders wird? Die Bayern scheinen den HSV nicht unbedingt abschießen zu wollen. Auch Hoeneß und Rummenigge haben beim dritten Tor nicht einmal mehr gejubelt.

60. Minute:
Ilicevic zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Aufsetzer ist kein Problem für Manuel Neuer. Der hält den Ball sicher fest.

60. Minute:
Thiago zieht einen Ball von links nach innen. Da kann aber Jansen vor Robben klären.

59. Minute:
Die Hamburger wären sicherlich nicht böse, wenn Zwayer das Spiel schon nach 60 Minuten abpfeifen würde.

58. Minute:
Die HSV-Fans sind verstummt. Da hört man kaum noch etwas. Bert van Marwijk steht regungslos vor der Bank.

57. Minute:
Die Bayern-Fans feiern. Da freut man sich schon auf Berlin. Es muss aber erst einmal das Halbfinale gespielt werden.

56. Minute:
Die Bayern lassen den Ball weiter locker laufen. Hier scheint der Drops schon gelutscht zu sein.

55. Minute:
gelb Arslan steigt hart ein und kassiert die Gelbe Karte.

54. Minute:
tor Tooooooooooooooor! Robben erzielt das 3:0 für die Bayern. Kroos zieht einen Ball diagonal aus dem Halbfeld in die Spitze. Robben nimmt den Ball mit der Brust mit und trifft dann aus elf Metern flach in die Maschen. Adler ist chancenlos.

54. Minute:
Nach Torschüssen steht es mittlerweile 8:2 für die Bayern. Der Ballbesitz liegt bei gut 81%.

52. Minute:
Thiago bedient Mandzukic am Elfmeterpunkt. Der setzt den Ball dann aber mit dem rechten Fuß klar über das Tor.

51. Minute:
Martínez spielt jetzt eins zu eins für Boateng in der Innenverteidigung. Viel gibt es da aber heute nicht zu verteidigen.

50. Minute:
Guardiola gönnt Javi Martínez ein wenig Spielpraxis. Vielleicht darf Schweinsteiger ja heute auch noch für ein paar Minuten ran.

49. Minute:
auswechslung Javi Martínez kommt für Jerome Boateng ins Spiel

49. Minute:
Götze leitet eine Thiago-Pass gekonnt mit der Hacke weiter. Robben kommt dann aber nicht mehr an den Ball.

48. Minute:
Das wirkt doch weiterhin sehr harmlos, was der HSV zeigt. Da sind alle Mannschaftsteile komplett verunsichert.

47. Minute:
Hamburg kontert über Arslan. Der Pass auf Calhanoglu kommt dann aber nicht mehr an.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Zwayer hat das Spiel wieder freigegeben.

Der FC Bayern München führt zur Pause völlig verdient mit 2:0 gegen den HSV. Der Rekordmeister hat den Vorsprung hier locker und leicht raus gespielt. Die Hanseaten waren zu keiner Zeit in der Lage den Münchnern Paroli bieten zu könne. Das sah doch nach einem Klassenunterschied aus. Man hat den Eindruck, dass es für die Hausherren nur noch um Schadensbegrenzung geht. Das Wunder von der Alster wird heute wohl ausbleiben. Gleich geht?s weiter

45. Minute:
schiri Schiri Zwayer pfeift den ersten Durchgang ab.

44. Minute:
Thiago zieht per Dropkick ab. Der Spanier setzt den Ball aber gut zwei Meter über die Querlatte.

44. Minute:
Götze legt den Ball für Robben auf. Dessen Flachschuss ist dann aber kein Problem für Adler. Der kann den Ball sicher festhalten.

43. Minute:
"Dieter" fragt nach der Verletzung von van der Vaart. Das war nicht wirklich auszumachen. Es sah nach einer Muskelverletzung im Oberschenkel aus.

42. Minute:
Der Freistoß von Kroos landet dann auf dem Kopf von Westermann. Keine Gefahr für das Tor von René Adler.

41. Minute:
gelb Lam legt Mandzukic. Der Hamburger sieht dafür die Gelbe Karte.

41. Minute:
Die Bayern haben weiterhin alles unter Kontrolle. Knapp 83% Ballbesitz sprechen auch eine deutliche Sprache.

40. Minute:
auswechslung Tolgay Arslan kommt für Rafael van der Vaart ins Spiel

40. Minute:
Bei van der Vaart geht es wohl nicht mehr weiter. Er hat Jansen schon die Binde übergeben.

39. Minute:
Freistoß für die Bayern: Robben zieht den Ball aus dem Halbfeld vor das Tor. Der landet dann aber direkt im Toraus.

38. Minute:
Van der Vaart ist angeschlagen. Der Niederländer läuft nicht mehr rund.

37. Minute:
Es kommt hier ein bisschen Langeweile auf. Die Bayern müssen nicht mehr und die Hamburger können seit Wochen nicht mehr...

36. Minute:
Lahm spielt den Doppelpass mit Mandzukic. Im 16er verstolpert der Bayern-Kapitän dann aber den Ball. Die Hamburger können sich befreien.

35. Minute:
Robben geht rechts und zieht dann nach innen. Sein Schussversuch wird dann aber abgelockt.

34. Minute:
Alaba kommt im Duell gegen Lam im 16er zu Fall. Schiri Zwayer winkt aber zurecht ab. Das war nie und nimmer ein Elfer.

33. Minute:
Die Bayern lassen den Ball lange durch die eigenen Reihen laufen. Klar, die können sich schon nach einer halben Stunde für die kommenden Aufgaben schonen.

31. Minute:
Konterchance für den HSV. Calhanoglu kommt dann aber nicht an Dante vorbei. Keine Gefahr...

30. Minute:
Die Hamburger können den Ball kaum in den eigenen Reihen halten. Nach zwei bis drei Stationen ist die Kugel eigentlich immer wieder weg.

29. Minute:
Die Bayern haben fast 84% Ballbesitz. Das ist doch eine sehr klare Sache.

28. Minute:
Es ist hier keine halbe Stunde gespielt und man hat den Eindruck, dass die Kiste schon gelaufen ist. Der HSV macht nicht den Eindruck dieses Spiel noch drehen zu können.

27. Minute:
Erster Torschuss der Hamburger. Neuer kann den Ball von Ilicevic aber sicher fangen.

26. Minute:
tor Toooooooooooooor! Dante erhöht auf 2:0 für die Bayern. Kroos bringt die Ecke von links rein. Dante ist mit dem Kopf dran. Adler und Calhanoglu behindern sich dann im Tor gegenseitig. So landet der Kopfball aus neun Metern in den Maschen.

25. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

25. Minute:
Thiago steckt den Ball für Götze durch. Der kann den Ball an der Strafraumgrenze aber nicht kontrollieren.

23. Minute:
Man hört hier nur die Fans der Bayern. Das werden so an die 6.000 sein.

22. Minute:
So, das scheint hier jetzt alles seinen gewohnten Gang zu gehen. Jetzt sind die Hamburger gefordert. Vielleicht haben sie ja eine Antwort parat.

21. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor! Mandzukic erzielt das 1:0 für die Bayern. Götze lässt auf der linken Seite Lam stehen. Er passt den Ball dann flach nach innen. Tah steht nicht richtig und Mandzukic muss den Ball dann aus vier Metern nur noch über die Linie drücken.

20. Minute:
Langer Ball auf John. Der ist aber zu früh gestartet. Die Fahne ist oben - Abseits!

19. Minute:
Die Hamburger halten sich noch schadlos. Das muss man in der jetzigen Situation der Hanseaten schon als Teilerfolg werten.

18. Minute:
Van der Vaart zieht einen Freistoß aus dem Halbfeld rein. Neuer steigt dann in der Zentrale hoch und fängt das Leder sicher.

17. Minute:
Langer Ball auf Robben. Wieder spielt Adler gut mit und schnappt sich den Ball vor dem Niederländer.

16. Minute:
Ilicevic haut Rafinha um. Der Hamburger wird von Schiri Zwayer ermahnt.

16. Minute:
Robben führt die Ecke kurz aus. Die Flanke kommt dann von der rechten Seite rein. Dante ist da, springt aber knapp am Ball vorbei.

15. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

15. Minute:
Die Bayern schaffen es bislang nicht, sich ernsthafte Torchancen zu erarbeiten. Der letzte Pass kommt im Moment noch nicht an.

14. Minute:
Ilicevic wird auf der linken Seite geschickt. Dante ist dann zur Stelle und löst die Situation ohne Mühe auf.

13. Minute:
Die HSV-Fans sind sehr verhalten. Es ist ausverkauft, aber trotzdem sehr ruhig.

11. Minute:
Ein echten Torschuss gab es aber hier noch auf keiner Seite. Adler und Neuer sind komplett unbeschäftigt.

10. Minute:
Hamburg reagiert nur. Die Bayern dürfen im Mittelfeld schalten und walten wie sie wollen. Das kann so nicht lange gut gehen.

9. Minute:
Fehlpass von Dante im Aufbau. Doch auch Ola John kann das Leder dann nicht kontrollieren. Da hätte man durchaus mehr draus machen können.

8. Minute:
Von der linken Seite führt Kroos die Ecke dann kurz aus. Die verpufft dann auch sogleich im Nichts.

7. Minute:
ecke Von der rechten Seite zieht Robben die Ecke rein. Die Hamburger klären erneut zur Ecke.

7. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

7. Minute:
Die Bayern haben in der Anfangsphase über 83% Ballbesitz. Das sagt doch einiges aus...

6. Minute:
Langer Ball auf Mandzukic. Doch wieder stimmt das Timing nicht. Adler kann den Ball ins Toraus laufen lassen.

5. Minute:
Die Bayern dominieren das Spiel. Das hatte man auch nicht anders erwartet.

4. Minute:
Die Defensive des HSV wirkt etwas ungeordnet. Kein Wunder, da gab es in der letzten Zeit ja auch ordentlich Probleme.

3. Minute:
Götze hat links Platz und flankt den Ball nach innen. Am zweiten Pfosten ist dann Jansen vor Robben mit dem Kopf am Ball und klärt.

2. Minute:
Langer Ball auf Götze. Der ist dann aber einen Tick zu lang. Adler ist draußen und holt sich das Leder.

1. Minute:
Die Bedingungen sind ganz gut in Hamburg. Es ist trocken bei 6°C. Der Rasen ist in einem guten Zustand.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Felix Zwayer aus Berlin hat das Spiel freigegeben. Die Bayern stoßen an!

Die Statistik spricht auch ganz klar für die Bayern. Den letzten Sieg konnte der HSV im Jahr 2009 gegen die Münchner erringen. Petric erzielte seiner Zeit das goldene Tor zum 1:0-Sieg.

Auch Pep Guardiola kann fast aus den Vollen schöpfen. Nur Holger Badstuber und Franck Ribéry fehlen verletzungsbedingt. Bastian Schweinsteiger steht nach längerer Verletzungspause erstmals wieder im Kader des Rekordmeisters.

Personalsorgen hat HSV-Coach Bert van Marwijk allerdings kaum. Er muss lediglich auf die verletzten Beister, Mancienne und Demirbay verzichten.

Bei den Bayern bereitet man sich aber trotzdem sehr konzentriert auf das Spiel vor. "Die Situation in Hamburg macht sie gefährlicher. Das Vertrauen ist weniger geworden nach den letzten Niederlagen, aber die Qualitäten sind da", weiß Bayern-Coach Pep Guardiola. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge bläst da ins selbe Horn: "Das ist die große Gefahr, dass alle den HSV gegen Bayern München schon aufgegeben haben, weil die Mannschaft die letzten drei Spiele gegen nicht so namhafte Gegner alle 0:3 verloren hat."

So wird über das ungleiche Duell auch kaum gesprochen. Vielmehr ist es bei den Hanseaten ein Thema, ob der Klub überhaupt noch zu retten ist. "Ich habe wenig Hoffnung. Es war absehbar. Irgendwann summiert sich alles zu einem großen Felsblock. Insofern ist das für mich nichts ganz Neues, was da passiert." Auch die Rolle von Felix Magath als Messias sieht der 61-Jährige kritisch: "In dieser Situation wird es für jeden schwer, egal, wer da kommt."

Unterschiedlicher könnten die Vorzeichen kaum sein, wenn heute der Hamburger SV den FC Bayern München zum Viertelfinale des DFB-Pokals empfängt. Während der HSV im Chaos versinkt und in der Liga dem Tabellenende entgegen taumelt, zieht der Rekordmeister einsam an der Spitze seine Kreise. Und die Krise beim HSV ist so groß, dass es vielen schwer fällt sich überhaupt auf das Sportliche zu besinnen. "Das ist bitter und nur noch ein Trauerspiel, was da beim HSV abläuft. Das ist diesem ruhmreichen Klub unwürdig", sagt so auch HSV-Idol Willi Schulz.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Hamburger SV gegen Bayern München.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal