Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

1. FC Köln - KSC 2:0 - Das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga Live-Ticker  

Köln - Karlsruhe 2:0

27.03.2014, 07:49 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:0

1:0 Brecko (29.)

2:0 Helmes (58.)

26.03.2014, 17:30 Uhr
Köln, RheinEnergieStadion
Zuschauer: 46.700

Das war's für heute von der 2. Liga. Ab 19.45 Uhr sind wir live bei der Bundesliga dabei!

Durch Tore von Brecko und Helmes gewinnt der FC absolut verdient gegen weitgehend harmlose Gäste aus Karlsruhe. Nur sieben Torschüsse und zwei echte Chancen sprangen für den KSC hier raus. Köln dagegen war von Beginn an engagiert dabei und hat das Match nach dem 2:0 souverän über die Bühne gebracht. Damit bleibt Köln vier Punkte vor Fürth und sechs Zähler vor Paderborn.

90. Minute:
Schluss! Köln schlägt den KSC mit 2:0!

90. Minute:
Die Ecke von rechts wird kurz ausgeführt und bringt dann nichts ein.

90. Minute:
ecke Eckstoß für Karlsruher SC

90. Minute:
Eine Minute wird nachgespielt.

89. Minute:
Helmes konnte heute voll überzeugen: Er hat ein Tor toll vorbereitet und eins selber gemacht.

89. Minute:
Die folgende Ecke von rechts bringt den Kölnern nichts ein.

88. Minute:
auswechslung Anthony Ujah kommt für Patrick Helmes ins Spiel

88. Minute:
ecke Brecko legt von rechts flach in die Mitte auf Helmes, dessen Schuss aus neun Metern zur Ecke abgeblockt wird!

87. Minute:
Die Kölner passen sich wieder das Leder in der eigenen Hälfte zu, die Gäste schauen interessiert zu.

86. Minute:
Auch Ujah wird beim FC gleich kommen.

85. Minute:
chance Kurz danach zieht Matuschyk vollkommen frei aus der Mitte aus fast 25 Metern ab und sein Schuss geht nur ganz knapp links vorbei!

84. Minute:
Gerhardt bedient per Kopf links Peszko, der im Strafraum aber hängen bleibt.

82. Minute:
chance Krebs passt an den Strafraum auf Hennings. Der zieht sofort flach aufs rechte Eck ab, aber Horn ist unten und packt sicher zu!

81. Minute:
auswechslung Rouwen Hennings kommt für Koen van der Biezen ins Spiel

81. Minute:
auswechslung Yannick Gerhardt kommt für Daniel Halfar ins Spiel

80. Minute:
Die Kölner lassen das Leder in den eigenen Reihen laufen. Wirklich ran wollen da die Karlsruher gerade nicht.

78. Minute:
Mast lag da auf dem Rasen, steht aber wieder und kann weitermachen.

77. Minute:
Schiri Schmidt unterbricht, weil ein Karlsruher auf dem Rasen liegt.

77. Minute:
Diese Ecke von rechts von Lehmann bringt dem FC nichts ein.

77. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

76. Minute:
chance Helmes bringt die Ecke von links hoch in den Fünfer. Peszko köpft aus vier Metern und kurz vor der Linie kann Mauersberger klären!

76. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

75. Minute:
Torres will steil rechts raus passen, aber Lehmann hält den Fuß rein und unterbindet das.

73. Minute:
Nun passt Hector von links in die Mitte auf Nagasawa. Der zieht aus 14 Metern ab, rutscht dabei aber weg und bringt seinen Schuss so nicht aufs Tor.

72. Minute:
Nagasawa schiebt im Mittelkreis Torres weg und es folgt ein Freistoß für Karlsruhe.

71. Minute:
Schöner, schneller Spielzug: Peszko bedient in der Mitte Nagaswa. Der passt sofort rechts in den Strafraum auf Helmes, der nur ganz knapp verpasst!

70. Minute:
Kommt hier noch was von den Gästen? Im Moment sieht es so aus, als hätte der FC alles unter Kontrolle.

69. Minute:
Helmes führt den Freistoß flach und direkt aus, doch sein Schuss bleibt in der Abwehr der Gäste hängen.

68. Minute:
Gulde legt Peszko links vor dem Strafraum und es gibt Freistoß für Köln.

68. Minute:
Hector spielt den Ball hoch links nach vorne, Peszko kommt nicht mehr ran.

67. Minute:
auswechslung Dennis Mast kommt für Dimitrij Nazarov ins Spiel

66. Minute:
Ecke von rechts von Helmes: Er bringt den Ball flach links in den Strafraum. Da zieht Lehmann ab, setzt seinen Schuss aber drüber.

66. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

65. Minute:
Brecko legt ab in die Mitte auf Halfar, dessen Schuss von Krebs abgeblockt wird.

64. Minute:
Helmes kommt leicht rechts im Strafraum aus 13 Metern zum Schuss, setzt den aber weit drüber.

62. Minute:
Alibaz versucht's aus der Mitte aus der zweiten Reihe. Sein Schuss wird noch abgefälscht, ist aber kein Problem für Horn.

61. Minute:
Brecko geht in der Hälfte der Gäste zu hart gegen Yabo zur Sache und es gibt Freistoß für den KSC.

60. Minute:
Der Fehlpass im Mittelfeld vor dem 2:0 kam von Gulde. Mauersberger hat den nicht mehr erreicht und Halfar sich dann das Leder geschnappt.

59. Minute:
chance Auf der anderen Seite kommt Torres links vor dem Fünfer nach Flanke von rechts von van der Biezen zum Kopfball, setzt den als Aufsetzer genau in die Arme von Horn.

58. Minute:
tor Tooooooooooooooo!!! Helmes erhöht auf 2:0 für Köln! Ein ganz schlimmer Rückpass im Mittelfeld der Gäste. Halfar erobert sich das Leder, geht durch die Mitte, legt dann noch stark links rüber auf Helmes, der den Ball aus neun Metern unter die Latte drischt!

57. Minute:
Ein nachvollziehbarer Wechsel von Stöger, denn Finne war zwar bemüht, aber viel gelungen ist ihm nicht.

56. Minute:
auswechslung Slawomir Peszko kommt für Bard Finne ins Spiel

56. Minute:
Brecko versucht's erneut rechts, bleibt aber an Krebs hängen.

55. Minute:
Brecko flankt von rechts in den Strafraum. Nagasawa springt rein, setzt seinen Kopfball jedoch zwei Meter links neben das Tor.

53. Minute:
Die Kölner gehen das nun etwas behäbig an und lassen die Karlsruher kommen. Mal sehen, ob das eine gute Idee ist.

52. Minute:
"fc-eric" fragt, ob der KSC besser wirkt? In jedem Fall sind die Gäste in den ersten Minuten der zweiten Hälfte aktiver als zuvor.

51. Minute:
Wimmer haut das Leder wieder lang links nach vorne. Auch das Zuspiel auf Nagasawa ist zu ungenau und landet im Toraus.

49. Minute:
Der Ball läuft nun gut in den Reihen der Karlsruher. Nazarov zieht dann von leicht rechts aus der zweiten Reihe ab, setzt seinen Schuss aber ein paar Meter links neben das Tor.

48. Minute:
Krebs spielt rechts raus auf Alibaz. Der flankt links in den Strafraum, das aber zu steil und das Leder landet im Toraus.

47. Minute:
Lehmann fängt rechts einen Yabo-Pass ab. Die Gäste erobern das Leder aber schnell zurück.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Hausherren.

46. Minute:
auswechslung Selcuk Alibaz kommt für Dominic Peitz ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Köln.

Die Führung für die Hausherren ist absolut verdient. Von Beginn an hat der FC das Spiel gemacht und kam schnell zu guten Torchancen. Danach stellten sich die Gäste etwas besser auf die FC-Offensive ein, ohne aber selber was für das Spiel nach vorne zu machen. Brecko traf dann nach toller Vorarbeit von Helmes in der 29. Minute zur 1:0-Führung. Der KSC muss in Durchgang zwei viel aktiver werden, damit hier noch was Zählbares rausspringt. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Köln führt mit 1:0 gegen den KSC!

44. Minute:
Ecke von rechts von Helmes: Die kommt auf den kurzen Pfosten, wird geklärt, Helmes flankt noch einmal von rechts, aber auch den Ball klären die Gäste.

44. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

43. Minute:
Ecke von rechts von Yabo: Der Ball kommt flach auf den kurzen Pfosten, wo Torres weit neben das Tor schießt.

42. Minute:
ecke Eckstoß für Karlsruher SC

42. Minute:
Nun flankt Brecko mal von der rechten Seite, doch in der Mitte steht Helmes im Abseits.

41. Minute:
"cölogn eaxel" fragt, ob die Kölner heute besser im Spiel sind und ihre Chancen besser verwerten? Ja, im Vergleich zum Aalen-Spiel sieht das heute schon besser aus.

40. Minute:
Finne passt rechts raus auf Helmes, der gut in die Mitte flankt. Da steht nur leider kein Kölner.

38. Minute:
Nun haben die Gäste mal etwas länger das Leder, können damit aber nicht wirklich was anfangen. Nach vorne geht weiter so gut wie nichts für den KSC.

37. Minute:
Ein schlechter Pass von halbrechts von Brecko in die Mitte auf Halfar, der das Leder nicht unter Kontrolle bringt und auch noch Nazarov umgrätscht. Freistoß für den KSC.

35. Minute:
Der KSC mal wieder vorne: Rechts setzt sich Nazarov gut gegen Hector durch, aber seinen Pass in die Mitte kann dann kein Mitspieler verwerten.

34. Minute:
Matuschyk passt rechts raus auf Finne, der dabei jedoch einen Schritt im Abseits steht.

32. Minute:
chance Den Freistoß von halbrechts aus rund 24 Metern führt Halfar direkt aus, setzt seinen Schuss über die Mauer und nur knapp rechts neben das Tor!

32. Minute:
Peitz rempelt Finne rechts vor dem Strafraum weg und es gibt Freistoß für den FC.

31. Minute:
Die Führung geht absolut in Ordnung, die Kölner bestimmen weiter klar das Spielgeschehen.

29. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Brecko macht das 1:0 für Köln! Stark gemacht: Matuschyk setzt sich rechts durch und bringt den Ball in die Mitte, da dreht sich Helmes mit Ball um die eigene Achse, legt noch rechts vor den Fünfer auf Brecko ab, der das Leder dann aus acht Metern flach rechts, unten einschießt!

28. Minute:
Helmes kommt nun rechts vor dem Fünfer zum Schuss, trifft aber nur den Bauch von Mauersberger.

28. Minute:
Nach eine kurzen Pause erhöhen die Hausherren den Druck nun wieder.

27. Minute:
Halfar passt in die Mitte an die Strafraumgrenze auf Helmes. Der will abziehen, aber erneut kann ein Karlsruher abblocken. Mit der Hand, meint Helmes, aber Schiri Schmidt lässt weiterspielen.

26. Minute:
"Dr.Ball" fragt, wie viele KSC-Fans im Stadion sind? Das dürften rund 1.800 sein.

25. Minute:
Nun legt Brecko von links ab in die Mitte auf Helmes, dessen Schuss dann aber weit links vorbei geht.

24. Minute:
Die anschließende Ecke bringt den Kölnern nichts ein.

24. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

23. Minute:
Helmes setzt sich im Strafraum gut durch und zieht von leicht rechts flach aufs linke Eck ab. Mauersberger ist zur Stelle und klärt zur Ecke!

22. Minute:
Mit Finne und Nagasawa haben die Kölner eher kleine und wendige Spieler auf den Außenbahnen und hauen die Bälle dennoch hoch nach vorne. Trainer Stöger gefällt das gar nicht.

21. Minute:
Die Kölner haben sehr schwungvoll begonnen, tun sich nun aber schwer in den Strafraum der Gäste zu kommen.

20. Minute:
Hoch und lang spielt Wimmer den Ball links ins Toraus. Nagasawa kann da nicht rankommen.

19. Minute:
"Leon" fragt nach der Stimmung im Stadion? Die ist von Anpfiff an sehr gut!

18. Minute:
Unabsichtlich tritt Matuschyk Krebs in die Ferse. Der Karlsruher bleibt kurz liegen, kann aber ohne Behandlung weitermachen.

17. Minute:
Nagasawa bedient links vor dem Fünfer Finne. Der zieht aus acht Metern sofort ab, doch sein Schuss wird abgeblockt!

16. Minute:
Knapp 70 Prozent Ballbesitz hatten die Kölner in den ersten 15 Minuten.

15. Minute:
Helmes erobert das Leder links außen, passt in die Mitte, wo sich Nagasawa dann jedoch nicht durchsetzen kann.

14. Minute:
Konter der Kölner, aber der hohe, lange Ball von rechts von Brecko kommt in der Mitte nicht bei Helmes an.

12. Minute:
Halfar passt steil links raus, aber Nagasawa war nicht gestartet und so landet das Leder im Toraus.

11. Minute:
Klingmann ist mal rechts mit vorne und passt flach an den Fünfer. Yabo will abziehen, aber vor ihm klärt noch Wimmer.

11. Minute:
Die Kölner haben sich war vorgenommen und bestimmen von Beginn an das Match. Mal sehen, ob ihnen auch ein Tor gelingt.

10. Minute:
chance Nach der Ecke von rechts kommt links am Fünfer Wimmer zum Kopfball und setzt den nur ganz knapp links am Toreck vorbei!

9. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

9. Minute:
chance Hector legt ab in die Mitte. Da zieht Matuschyk aus gut 20 Metern ab und Orlishausen muss sich lang machen, um den Schuss noch über die Latte zu lenken!

8. Minute:
Von rechts von der Torauslinie bringt Nazarov den Ball noch hoch rein. Horn kommt raus und fängt sicher runter.

7. Minute:
Matuschyk zieht mal von rechts fast vom Strafraumeck ab. Der Schuss kommt flach in die Mitte des Tores und ist kein Problem für Orlishausen.

6. Minute:
Der KSC mal vorne: Torres passt rechts raus auf Nazarov, der von Wimmer fair vom Ball getrennt wird.

6. Minute:
Nagasawa will links außen Hector bedienen, aber Klingmann geht dazwischen und verhindert das.

4. Minute:
Bis zur Mittellinie können sich die Kölner das Leder zuspielen, dann stören die Gäste.

3. Minute:
Kurz danach zieht Finne von rechts im Strafraum ab. Mauersberger springt das Leder aus zwei Metern an die Hand und Schiri Schmidt lässt weiterspielen.

3. Minute:
Halfar bringt das Leder hoch in die Mitte in den Strafraum. Finne startet, aber Orlishausen kommt schnell raus und packt sicher zu.

2. Minute:
Krebs will links van der Biezen steil anspielen, doch der steht dabei knapp im Abseits.

1. Minute:
Peitz zieht gleich mal von halbrechts aus dem Mittelfeld ab, doch sein Schuss geht links vorbei.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Schmidt pfeift das Match an, Anstoß hat der KSC.

Bei rund 9 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

In der 2. Bundesliga gab es bisher elf Aufeinandertreffen. Aus Kölner Sicht sprangen dabei fünf Siege, drei Niederlagen und drei Remis heraus. Zuletzt spielten beide Teams in der Hinrunde am 5. Oktober 2013 gegeneinander. Köln gewann durch Tore von Helmes und Brecko mit 2:1. Van der Biezen hatte den KSC in Führung gebracht.

Kempe (Muskelverletzung im Oberschenkel) und Varnhagen (Rückenprobleme) fallen heute beim KSC aus.

Geht für Aufsteiger Karlsruhe noch mehr als der Klassenerhalt, der durch das 1:1 am Sonntag gegen Aue perfekt gemacht wurde? Nur sechs Punkte trennen den KSC von Rang drei. "Wir können unbekümmert nach Köln fahren. Wir wollen auch in Köln etwas mitnehmen durch eine konsequente und leidenschaftliche Spielweise", gab Coach Kauczinski als Motto aus. Vom möglichen Aufstieg wird also in Karlsruhe weiter - noch - nicht geredet.

Fehlen werden dem FC heute Bröker (Innenbandanriss im Knie) und Chihi (2. Mannschaft).

In der Offensive läuft es derzeit nicht rund bei den Kölnern, aber Stöger steht zu seinen Stürmern: "Natürlich ist das Zusammenspiel zwischen Anthony Ujah und Patrick Helmes im Moment schwierig, aber wir arbeiten daran. Da müssen wir uns auch mal vor unsere Spieler stellen. Tony kriegt intern viel Zuspruch, von außen leider nicht. Wir dürfen alle nicht vergessen, dass wir auch dank Anthony Ujah und Patrick Helmes so gut da stehen, wie wir es immer noch tun."

Zwar hat Köln aus den letzten fünf Spielen nur einen Sieg geholt, führt aber dennoch die Tabelle mit derzeit einem Punkt vor Greuther Fürth an. Am Samstag kam der FC nicht über ein 0:0 gegen Aalen hinaus. "Wir starten den nächsten Anlauf, hier drei Punkte zu machen. Wir glauben an unsere Grundqualität. Wir müssen auch in diesem Spiel wieder unsere Chancen kreieren, aber noch an der Genauigkeit arbeiten ? die hat zuletzt gefehlt", erklärte FC-Trainer Stöger.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 17.15 Uhr vom Spiel 1. FC Köln gegen den Karlsruher SC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal