Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Barcelona - Atletico Madrid: Champions League im Live-Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League Live-Ticker  

Barcelona - Atletico Madrid 1:1

02.04.2014, 08:06 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:1

0:1 Diego (56.)

1:1 Neymar (71.)

01.04.2014, 20:45 Uhr
Barcelona, Camp Nou
Zuschauer: 88.000

Das war's vom Spiel in Barcelona. Morgen sind wir wie gewohnt mit dem Live-Ticker ab 20.30 Uhr wieder von den restlichen beiden Viertelfinal-Spielen der Königsklasse live für Sie da. Dortmund tritt bei Real Madrid an.

In einer im zweiten Durchgang teilweise äußerst hektischen Begegnung kommt der FC Barcelona gegen Atletico Madrid nicht über ein 1:1 hinaus. Die Gäste gingen in der 56. Minute durch ein Traumtor von Diego wie aus dem Nichts in Führung und der Schock bei den Gastgebern war einige Minuten spürbar. Aber die Katalanen fingen sich wieder und glichen durch Neymar aus (71.), doch trotz eines immens hohen Aufwands in der Schlussphase sollte Barca heue nicht mehr der Siegtreffer gegen die mauernden Gäste gelingen. Im Rückspiel in Madrid ist nun alles möglich!

90. Minute:
Und dann ist Schluss, der FC Barcelona trennt sich von Atletico Madrid mit 1:1.

90. Minute:
Xavis Freistoß von links ist viel zu ungenau und bringt dann keine Gefahr für die Gäste.

90. Minute:
gelb Und die nächste Gelbe. Sosa mit dem Foul an Neymar genau links an der Strafraumgrenze.

90. Minute:
Es werden drei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
ecke Die Ecke der Gastgeber bringt erneut nichts ein....

90. Minute:
Und wieder Barca. Messi steckt stark für Sanchez durch, doch der braucht rechts im 16er zu lange. Es gibt Ecke!

89. Minute:
Neymar will ganz offenabr die Ampelkarte gegen seinen Gegenspieler Juanfran provizieren und fällt spektakulär. Brych verweigert ihm aber diesen Dienst.

88. Minute:
HSV-Fan99 fragt: "Mauert Atletico nach dem Diego-Treffer nur noch?" Absolut!

87. Minute:
Atletico Madrid noch einmal mit dem Vorstoß und dann lassen sich die Gäste beim Einwurf wieder viel viel Zeit.

86. Minute:
Barcelona wirft alles nach vorn. Atletico schlägt den Ball nur noch blind hinten raus...

85. Minute:
chance Messi mit dem starken Freistoß fast aus dem Stand aufs linke Toreck. Aber Courtois zeigt eine feine Flugeinlage und wehrt erneut ab!

84. Minute:
Julieaus B. fragt: "Wie ist die Stimmung im Camp Nou nach dem Treffer?" Die Barca-Fans hoffen nun wieder auf den Sieg, es ist laut!

83. Minute:
Barca muss sich fragen lassen, warum sie esrt so spät so viel Biss in den Zweikämpfen gezeigt haben.

82. Minute:
ecke Miranda kann nur auf Kosten einer Barca-Ecke klären. Doch die fängt dann Courtois ganz sicher ab.

81. Minute:
Knapp 600 Pässe hat Barcelona bislang gespielt, die Gäste haben es gerade einmal auf rund 200 gebracht.

80. Minute:
gelb Diego mit dem Foul an Sergi Busquets und wieder gibt es Gelb.

80. Minute:
Die Gäste aus der spanischen Hauptstadt wollen jetzt nur noch irgendwie über die Zeit kommen. Alle Gästespieler stehen am eigenen 16er.

79. Minute:
Felix Brych hat jetzt reichlich zu tun. Der deutsche Referee pfeift im Minutentakt.

78. Minute:
Und auch Turan lässt sich extrem viel Zeit bei seiner Auswechslung.

77. Minute:
auswechslung Cristian Rodríguez kommt für Arda Turan ins Spiel

77. Minute:
Belagerungszustand vorm Strafraum von Atletico Madrid. Es spielt aktuell nur noch der FC Barcelona.

76. Minute:
Noch ist eine Viertelstunde zu spielen. Bislang hat der FC Barcelona hier rund 70 Prozent Ballbesitz.

74. Minute:
ecke Die Ecke im Anschluss bringt nichts ein, aber Barca ist nun gallig unterwegs.

73. Minute:
chance Es brennt im Strafraum der Gäste. Barca setzt sofort nach und dann kommt Iniesta zum Schuss und Courtois zeigt seine beste Tat auf der Linie. Er boxt das Leder gerade noch zur Ecke weg!

72. Minute:
Der Ausgleich der Gastgeber ist hochverdient. Nun will Barca hier den Sieg.

71. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor, Neymar gleicht zum 1:1 für Barcelona aus! Iniesta mit dem feinen Pass in die Tiefe auf Neymar und der geht links in den 16er, um dann das Leder gefühlvoll rechts an Courtois vorbei in die Maschen zu setzen!

71. Minute:
Pfiffe gegen David Villa, der sich viel Zeit bei der Auswechslung lässt. Der Ex-Bayer Sosa kommt für ihn.

70. Minute:
auswechslung José Sosa kommt für David Villa ins Spiel

70. Minute:
Messis Freistoßflanke kommt zu flach und wird von Atletico abgewehrt. Barca setzt nach, kommt aber nicht zum Abschluss.

69. Minute:
Gute Freistoßposition für Barca nach dem Foul an Neymar links am Strafraum.

68. Minute:
auswechslung Alexis Alejandro Sanchez kommt für Cesc Fabregas ins Spiel

67. Minute:
So lansgam läuft Barca die Zeit davon, die Aktionen der Gastgeber werden hektischer.

66. Minute:
Barcelona wird wohl gleich mit Alexis Sanchez einen frischen Stürmer bringen.

65. Minute:
Und wieder Barca! Neymar mit der Mischung aus Schuss und Flanke von rechts, aber Messi ist zu klein und kommt am 5er nicht ran...

63. Minute:
chance Was für ein Pfund von Busquets aus 20 Metern! Der satte Volleyschuss des Barcaprofis kommt rechts unten aufs Tor, aber Courtois pariert mit starker Parade!

62. Minute:
Aufregung im Strafraum der Gäste als Iniesta zu Fall geht. Doch Brych winkt ab, keine Elfer. Wohl zu Recht.

62. Minute:
Wütende Angriffe nun der Katalanen, aber der letzte Pass will nicht ankommen.

61. Minute:
Felix Brych hat schon sechs Gelbe gezeigt. Mal sehen, ob das Match hier noch bunter wird.

60. Minute:
Die Gastgeber stehen immer noch unter Schock, Messi und Co. wirken nun ratlos.

59. Minute:
Eine knappe Stunde ist gespielt. Bislang hat der FC Barcelona hier rund 68 Prozent Ballbesitz, liegt aber hinten.

58. Minute:
gelb Jordi Alba mit dem Trikotzupfer an Juanfran und der Barca-Profi meckert gegen Brychs Pfiff. Dafür sieht er dann Gelb.

57. Minute:
Schockstarre beim FC Barcelona. Ein Treffer wie aus dem Nichts!

56. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooooooor, Diego bringt Atletico mit 1:0 in Führung! Und was für ein Tor des Ex-Wolfsburgers! Aus 23 Metern halbrechts zimmert er das Leder unhaltbar in den rechten Torwinkel!

56. Minute:
gelb Es wird ruppiger. Iniesta mit dem rüden Foul an Diego und auch Iniesta sieht Gelb.

55. Minute:
Atletico-Coach Simeone hält es schon lange nicht mehr auf der Bank. Nervös läuft er an der Linie auf und ab.

53. Minute:
Die Gäste werden jetzt wieder mutiger. Das eröffnet Barca Konterchancen. Iniesta geht übers halbe Feld, aber seine Flanke in den 16er auf Neymar bringt nichts ein.

52. Minute:
gelb Juanfran mit dem taktischen Foul an Iniesta und erneut zückt Felix Brych Gelb.

51. Minute:
Der Freistoß der Gäste segelt hoch in den 16er von Barca, aber der aufgerückte Miranda kommt nicht ran.

50. Minute:
Atletico Madrid kämpft sich mit Diego durchs Mittelfeld, dann das Foul von Alba und die Gäste bekommen den Freistoß.

49. Minute:
Warum nicht. Barcas Neymar mit dem satten Distanzschuss aus 20 Metern, aber deutlich drüber...

48. Minute:
Barcelona versucht wieder Druck aufzubauen, Atletico hält weiter mit Härte dagegen.

47. Minute:
Rolf fragt: "Was hat Digo Costa?" Der Atletico-Stürmer hat eine Oberschenkelverletzung.

46. Minute:
Beide Teams sind zunächst unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Felix Brych hat die zweite Hälfte in Camp Nou freigegeben. Der FC Barcelona hat nun Anstoß.

Barcelona hat hier zwar gegen Atletico Madrid wie gewohnt deutlich mehr Ballbesitz, doch nach den ersten 45 Minuten geht es torlos in die Kabinen. Nach schwerfälligem Beginn kam der Barca-Motor erst spät in Schwung, doch nach rund 25 Minuten war Barca das deutlich stärkere Team und hätte hier nach guten Chancen bereits in Führung gehen können. Bitter für Atletico, dass Toptorjäger Diego Costa vorzeitig verletzt runter musste, bei Barca ist Pique bereits ebenfalls verletzt vom Platz. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Und dann ist Pause in Camp Nou, bislang keine Tore zwischen Barca und Atletico.

45. Minute:
chance Und dann doch eine Chance für Atletico! Die Gäste mit dem schnell ausgeführten Freistoß und dann scheitert Villa links im 16er an Pinto im Barca-Tor!

45. Minute:
Es werden satte vier Minuten Nachspielzeit angezeigt.

45. Minute:
chance Nemyar tankt sich gegen drei Gegenspieler durch und knallt dann das Leder aus halbrechter Postion knapp über den Querbalken!

44. Minute:
gelb Turan mit dem harten Foul an Messi im Mittelfeld. Und auch Turan sieht den gelben Karton.

43. Minute:
Atletico Madrid kann sich einmal am 16er der Gastgeber festbeißen. Diego zieht nach innen, kommt aber nicht zum Schuss.

42. Minute:
Es ist schon erstaunlich, dass Barca hier die Lufthoheit hat.

41. Minute:
chance Und wieder Barcelona! Dani Alves mit der Superflanke von rechts und im Strafraum steigt der kleine Messi am höchsten. Sein Kopfball aus 10 Metern kommt dann aber etwas unplatziert genau auf Courtois!

40. Minute:
Yannik fragt: "GHtte Messi schon auffällige Aktionen?" Ein, zwei Mal blitzte sein Können auf, aber insgsamt hat Atletico ihn an der Leine.

39. Minute:
Diego setzt sich einmal links am Flügel durch, aber seine Hereingabe in den 16er von Barca findet keinen Abnehmer.

37. Minute:
gelb Neymar ist zu schnell für Gabi und der legt den Barca-Profi von hinten. Gelb für Gabi!

36. Minute:
chance Xavi mit der guten Freistoßflanke aus dem Halbfeld und der aufgerückte Bartra kommt am 5er zum Kopfball. Der Ball rauscht aber knapp rechts unten vorbei, da wäre Courtois machtlos gewesen!

35. Minute:
Atleticos Turan langt gegen Andres Iniesta hart hin. Doch Brych lässt die Karte noch einmal stecken.

34. Minute:
Taktisch spielt Diego bei Atletico zentral hinter David Villa, der nun als einzige Spitze agiert.

33. Minute:
Atletico Madrid beschränkt sich aktuell fast ausschließlich auf Defensviarbeit. Nach vorn kommt da kaum noch etwas.

32. Minute:
Das ganz große Spekatkel ist das Match bislang jedenfalls nicht. Barca hat weiter Probleme ins Spiel zu kommen.

31. Minute:
auswechslung Es geht nicht bei Diego Costa. Nun ist der Atletico-Stürmer endgültig runter vom Platz und Diego kommt für ihn.

30. Minute:
Der Wechsel der Gäste wurde noch einmal zurückgezogen. Digo Costa versucht's doch noch einmal.

29. Minute:
Auch das noch. Atleticos Toptorjäger Diego Costa hält sich den rechten Oberschenkel und läuft nicht mehr rund.

28. Minute:
Rolf fragt: "Hat sich Pique verletzt?" Ja, er war hart auf den Rücken gefallen und musste vorzeitig verletzt runter.

27. Minute:
Das 1:0 für Barcelona liegt nun in der Luft, Atletico Madrid kommt aktuell nicht mehr hinten raus.

26. Minute:
Die Katalanen erhöhen den Druck. Wieder Messi mit dem Zuckerpass links auf Andres Iniesta, der zieht aufs Tor und im letzten Moment rettet Godin am 5er mit dem Block für die Gäste!

24. Minute:
Guter Angriff von Barca. Messi leitet zentral ein, passt rechts raus auf Dani Alves und der flankt bretthart einmal quer durch den 16er der Gäste. Doch niemand kommt ran.

23. Minute:
chance Die erste Halbchance für Barca. Xavi mit der Flanke von links und aus 10 Metern kommt Neymar zum Koppfball. Doch dem Ball fehlt der Dampf, um Atleticos Keeper zu fordern!

22. Minute:
BS31 fragt: "Wie spielt Pinto?" Der Barca-Keeper ist bislang ein Unsicherheitsfaktor und hat bereits zwei Mal in die Beine des Gegners gespielt.

21. Minute:
Der FC Barcelona über links mit Neymar, aber dessen Pass auf Messi in den 16er kommt wieder nicht an.

19. Minute:
gelb Koke lässt gegen Neymar das Bein stehen udn sieht die erste Gelbe Karte der Partie.

19. Minute:
Die Fans im Camp Nou merken, dass ihr Team sie braucht und feuern Barca lautstark an.

18. Minute:
Ungewohnte Ungenauigkeiten im Spiel der Gastgeber lassen noch keine Chancen zu. Messi mit dem Pass in den Rücken von Alba.

17. Minute:
Erneut sorgt ein Abwurf von Barca-Keeper Pinto zum Gegenr für Unruhe auf dem Feld und auf den Rängen. Barca kann das dann aber am eigenen 16er klären.

16. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der FC Barcelona hier satte 73 Prozent Ballbesitz.

15. Minute:
Barca kann sich im Anschluss an die Ecke befreien, aber im Mittelfeld verebbt der eigene Gegenstoß dann wieder.

15. Minute:
ecke 1. Eckstoß für Atletico Madrid

14. Minute:
Noch gelingt es Barcelona nicht, einmal gefährlich in den Strafraum der Madrilenen zu kommen.

13. Minute:
Das ist definitiv eine herbe Schwächung für die Katalanen. Bartra hat kaum Erfahrung.

12. Minute:
auswechslung Marc Bartra kommt für Gerard Pique ins Spiel

11. Minute:
Oje, Barcas Abwehrrecke Gerard Pique hat etwas am Rücken abbekommen und muss vorzeitig runter.

10. Minute:
ecke Ein Fabregas-Schuss wird zur ersten Ecke für Barca abgefälscht. Xavi tritt sie, aber Atletico kann klären....

9. Minute:
Atletico greift weiterhin sehr früh an. Mal sehen, wie lange sie das läuferisch schaffen.

8. Minute:
Messi hat bislang einen schweren Stand, der wendige Dribbler wird bei jedem Ballkontakt gedoppelt.

7. Minute:
Messi knallt den Freistoß für die Gastgeber schwach in die Mauer von Atletico. Keine Gefahr.

6. Minute:
Freistoß für Barcelona nur rund 22 m vor dem Tor der Gäste.

5. Minute:
chance Die Riesenchance für Atletico Madrid! Pinto mit dem Ball in die Beine des Gegners und dann taucht Villa im 16er von Barca auf und setzt das Leder aus 12 Metern flach rechts unten vorbei! Das war knapp!

4. Minute:
Auf der anderen Seite der erste Vorstoß von Barca. Doch Xavis Steilpass auf Messi im 16er ist unerreichbar.

3. Minute:
Atletico Madrid verschafft sich mit harten Tacklings zu Beginn erst einmal Respekt. Koke mit dem Foul an Alves.

2. Minute:
Dann wieder Atletico Madrid und Villa mit dem ersten Torschuss der Partie. Aus 18 Metern halblinks setzt er das Leder einen Meter links vorbei.

2. Minute:
Die Gäste starten ier äußerst munter und schnüren Barca zu Beginn ein. Zum Abschluss kommt Atletico aber nicht.

1. Minute:
Gute Bedingungen in Barcelona. Bei milden Temperaturen um die 16 Grad lässt es sich aushalten. Aktuell ist es leicht bewölkt, aber trocken. Der Rasen ist in allerbestem Zustand.

1. Minute:
Die CL-Hymne ist gespielt, nun geht es los. Schiedsrichter Felix Brych hat die Partie in Camp Nou freigegeben. Atletico hat Anstoß.

Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Bei den Gastgebern steht wie zuletzt Pinto im Tor. Stammkeeper Valdes fällt weiterhin wegen eines Kreuzbandrisses aus.

In dieser Saison trafen Barca und Atletico bereits drei Mal aufeinander (zwei Spiele im Supercup und eines in der Liga). Gerade einmal zwei Treffer bekamen die Fans in diesen drei Begegnungen (0:0, 1:1, 0:0) zu sehen. Die Gesamtstatistik spricht indes heute klar für den FC Barcelona. In 105 Heimspielen im legendären Stadion Camp Nou siegte Barca 60-mal gegen Atletico und kassierte nur 19 Niederlagen.

Am letzten Samstag unterstrich Atletico bei seiner Generalprobe mit dem 2:1-Sieg beim Tabellenvierten Bilbao seine Titelambitionen. Die Treffer erzielten Diego Costa und Koke. Bis zuletzt bangte man bei Atetico um den Einsatz von Toptorjäger Diego Costa (25 Liga-Tore und sieben Treffer in der Champions League). Doch die medizinische Abteilung hat die Knieprobleme im Griff. Diego Costa kann spielen.

Atletico Madrid ist in dieser Spielzeit das Überraschungsteam in Spanien wie auch in der Champions League. Die Elf von Atletico-Coach Diego Simeone hat sich endgültig aus dem Schatten von Real Madrid gespielt und führt aktuell die heimische Liga mit 76 Punkten aus 31 Spielen an. International überzeugte Atletico zuletzt im Achtelfinale der Königsklasse als man den AC Milan mit 5:1 aus zwei Spielen locker ausschalten konnte.

"Wir müssen gewinnen und zu Null spielen, das ist die Basis für das Rückspiel", verspricht Barca-Coach Gerardo Martino einen Offensivspektakel.

Seine Generalprobe fürs heutige Match gewann Barcelona verdient, aber knapp bei RCD Espanyol. Doch erst ein Elfmetertreffer von Messi brachte den aktuellen Tabellenzeiten der spanischen Liga auf die Siegerstraße. Atletico Madrid führt dennoch weiterhin die Tabelle in "La Liga" mit einem Punkt Vorsprung auf Barca an.

Der FC Barcelona trifft im spanischen Duell der Champions League auf Atletico Madrid. Und die Katalanen sind gerade rechtzeitig vor dem Viertelfinale der Königsklasse in Bestform zurück. Mit den souveränen Achtelfinal-Auftritten gegen Manchester City und dem 4:3-Triumph im Clásico gegen Real Madrid ist Barca in der heimischen Liga wie auch international zurück auf der Bildfläche.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel FC Barcelona gegen Atletico Madrid.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal