Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bundesliga Live-Ticker: HSV - Leverkusen jetzt live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Hamburg - Leverkusen 2:1

04.04.2014, 14:58 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

1:0 Calhanoglu (4.)

1:1 Brandt (58.)

2:1 Westermann (82.)

04.04.2014, 20:30 Uhr
Hamburg, Imtech Arena
Zuschauer: 47.000

Das war's für heute im Live-Ticker. Morgen geht es ab 12.45 Uhr live weiter mit den Samstagsspielen der 2. Bundesliga!

Mit dem Schlusspfiff geht ein Aufschrei durchs Stadion: Mit diesem Dreier wirft der HSV aber mal einen ganz großen Rettungsanker! Das frühe Tor von Calhanoglu (4. Minute) und der Volley-Hammer von Westermann (82.) bringen den Hamburgen drei enorm wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Zumindest bis morgen klettert der HSV auf Rang 15. Fassungslosigkeit dagegen bei den Leverkusenern, die auch dieses Match nicht gewinnen und damit an diesem Spieltag Rang vier verlieren könnten. Brandts Ausgleich in der 58. Minute hat nichts Zählbares gebracht.

90. Minute:
Schluss! Der HSV schlägt Leverkusen mit 2:1!

90. Minute:
Leverkusen noch einmal vorne: Brandt zieht aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss geht rechts drüber!

90. Minute:
Die Ecke von rechts bringt Bayer nichts ein. Noch eine Minute der Nachspielzeit ist zu absolvieren.

90. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

90. Minute:
chance Wieder eine Riesen-Parade von Adler! Rechts am Fünfer kommt Can zum Schuss, aber Adler wirft sich rein und klärt mit dem Fuß zur Ecke!

90. Minute:
Vier Minuten werden nachgespielt! Eine ist schon rum.

90. Minute:
Rechts läuft Kießling nun ins Abseits.

90. Minute:
Son steht und das Spiel läuft wieder.

90. Minute:
In der Mitte kniet nun Son am Boden. Das Ganze nach einem Kopfballduell mit Djourou.

89. Minute:
Bayer noch mal auf dem Weg nach vorne, aber Kießling verliert halbrechts das Spielgerät.

88. Minute:
Calhanoglu dribbelt sich schön durch die Mitte, doch dann kommt sein Pass auf Tesche nicht an.

87. Minute:
Foul an Rincon vor dem HSV-Strafraum. Das bringt Zeit für die Hausherren.

86. Minute:
auswechslung Levin Öztunali kommt für Giulio Donati ins Spiel

86. Minute:
auswechslung Seung-Woo Ryu kommt für Gonzalo Castro ins Spiel

86. Minute:
gelb Gelb für Petr Jiracek

85. Minute:
Calhanoglu klärt erst und verliert den Ball vor dem eigenen Strafraum. Dann ist aber Westermann da und erobert das Leder.

84. Minute:
Und schon ist wieder Party-Stimmung in der Arena! Ob die bis zum Schluss anhält?

83. Minute:
Schon etwas überraschend, dass die Hamburger jetzt in Führung gehen. Die Hausherren hauen sich aber weiter voll rein und geben alles.

82. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Westermann macht das 2:1 für den HSV! Von rechts flankt Diekmeier an den Elferpunkt und da zieht Westermann volley ab und nagelt das Leder halbhoch in die Maschen. Was für ein Schuss!

81. Minute:
Bayer damit nun also mit zwei echten Stürmern. Leverkusen will mehr als nur einen Punkt.

80. Minute:
auswechslung Eren Derdiyok kommt für Lars Bender ins Spiel

79. Minute:
Erst Son und dann Doanti flanken von rechts, beide Male können die Hamburger klären.

78. Minute:
Calhanoglu flankt scharf von rechts an den Fünfer und da verpassen Jiracek und Maggio nur um Zentimeter!

78. Minute:
Rolfes passt links in den Strafraum, wo Mancienne vor Son dran ist und klärt.

77. Minute:
auswechslung Mattia Maggio kommt für Jacques Zoua ins Spiel

77. Minute:
Nein, Zoua sitzt nun am Boden und wird anschließend vom Platz geführt.

76. Minute:
Zoua humpelt, mal sehen, ob er weitermachen kann.

75. Minute:
Auch diese Ecke bringt nichts ein, aber nun ist Bayer am Drücker. Vom HSV muss mehr kommen.

75. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

74. Minute:
chance Kurz danach kommt halbrechts im Strafraum Son aus zwölf Metern zum Schuss. Er zieht flach ab, aber Adler macht den Tunnel zu und klärt erneut stark zur Ecke!

73. Minute:
Wieder muss Adler vor dem Fünfer klären: Er grätscht gegen Kießling rein und dann kann Mancienne das Leder rausschlagen!

72. Minute:
Neue Informationen zu van der Vaart: Er hatte Oberschenkelprobleme und musste deswegen runter.

71. Minute:
ecke Es folgt eine Ecke von links von Son, die die Hamburger klären können.

71. Minute:
Castros Ecke von rechts bringt zunächst nichts ein, aber dann muss Adler einen Kießling-Kopfball zur Ecke parieren!

70. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

69. Minute:
chance Freistoß für den HSV zwei Meter vor dem rechten Strafraumeck: Calhanoglu bringt den hoch links vor den Fünfer, da steigt Djourou hoch, setzt seinen Kopfball aber knapp übers Tor!

68. Minute:
Wenn van der Vaart nicht verletzt ist, ist das ein sehr überraschender Wechsel.

68. Minute:
auswechslung Robert Tesche kommt für Rafael van der Vaart ins Spiel

66. Minute:
Brandt will rechts rauslegen auf Son, aber der war nicht gestartet. Westermann kommt so ans Leder.

65. Minute:
Nach dem Ausgleich läuft das Leder bei den Gästen wieder besser.

64. Minute:
Kurz danach flankt Brandt scharf von links, doch im Fünfer kommt Son nicht ran.

64. Minute:
Zoua versucht es mal rechts außen, kommt da aber nicht durch und verliert die Kugel.

63. Minute:
"Alster" fragt, ob es ein faires Spiel ist, da es erst eine Gelbe Karte gab? Ja, das Match ist fair, grobe Fouls gab's noch gar nicht.

62. Minute:
Ecke von rechts von Son: Er bringt den Ball hoch an den Elferpunkt, Westermann kann klären.

61. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

61. Minute:
Wie geht der HSV nun mit diesem unglücklichen Ausgleich um?

60. Minute:
Castro mit der Ecke von links: Der Ball kommt flach auf den kurzen Pfosten und Rincon klärt.

60. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

59. Minute:
Ausgerechnet Adler, der hier drei-, viermal großartig pariert hat, sorgt mit seinem Patzer für den Ausgleich.

58. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Brandt zieht einfach mal von leicht links aus der zweiten Reihe ab. Adler ist eigentlich zur Stelle, aber das Leder flutscht ihm durch die Arme und geht dann rechts über die Linie. Ganz klarer Torwartfehler.

57. Minute:
Die Hamburger ziehen sich nicht zurück, sondern spielen weiter nach vorne und versuchen, das zweite Tor zu machen. Bayer bleibt aber ebenfalls gefährlich.

56. Minute:
Das sah schon nach Halten von Can aus, aber Zoua ist vielleicht etwas zu theatralisch gefallen.

55. Minute:
Kurz danach fällt Zoua vor dem Fünfer im Zweikampf mit Can, aber Schiri Dankert lässt weiterlaufen!

55. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links bringt dem HSV nichts ein.

54. Minute:
chance Wieder Calhanoglu! Von halbrechts hält er aus 20 Metern drauf. Der Ball senkt sich aufs linke Eck und nur eine Glanzparade von Leno verhindert das 2:0!

53. Minute:
Diekmeier mit zwei langen Einwürfen nacheinander von der rechten Seite, die allerdings beide nichts einbringen.

52. Minute:
Calhanoglu wird steil geschickt, aber Leno ist ganz schnell draußen und klärt an der Strafraumgrenze mit dem Fuß!

51. Minute:
Kießling versucht im Strafraum den Doppelpass mit Castro, aber Mancienne geht rein und klärt auch hier.

50. Minute:
Nach kurzer Behandlung an der Seitenlinie kommt Spahic zurück aufs Feld.

49. Minute:
Calhanoglu kommt leich rechts aus zehn Metern zum Schuss, aber Boenisch wirft sich rein und kann abblocken.

49. Minute:
Spahic humpelt zur Seitenlinie. Das Spiel läuft wieder.

48. Minute:
Spahic ist da wohl umgeknickt und hat am rechten Sprunggelenk Schmerzen.

48. Minute:
Spahic ist im Strafraum der Hamburger liegen geblieben und muss behandelt werden.

47. Minute:
Wieder Son mit der Ecke von links: Nun fliegt das Leder vor den Fünfer, wo Djourou klären kann.

47. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

46. Minute:
Son bringt die Ecke von links schlecht rein und die Hamburger klären per Kopf.

46. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Leverkusen.

Durch das ganz frühe Tor in der vierten Minute von Calhanoglu liegen die Hamburger zur Pause vorne. Die Hausherren geben alles und kämpfen leidenschaftlich, was auch von den Fans angenommen wird. Allerdings ist Leverkusen gut im Spiel und hatte in Durchgang eins vier richtig gute Chancen, bei denen Adler dreimal ganz stark klären konnte. Das ist hier noch lange nicht entschieden und gleich geht's spannend weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Der HSV führt mit 1:0 gegen Leverkusen.

45. Minute:
Danach klärt Leno noch gegen Zoua, der liegen bleibt und behandelt werden muss.

45. Minute:
Nach der Ecke von rechts verpasst links am Fünfer Jiracek!

45. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

45. Minute:
chance Fast das 2:0! Calhanoglu zieht volley von rechts von der Strafraumgrenze ab. Der Ball kommt hoch aufs Tor, senkt sich und Leno kann ihn gerade noch über die Latte lenken!

45. Minute:
Zwei Minuten werden in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
chance Son zieht fast von linken Strafraumeck flach aufs rechte Eck ab. Adler ist erneut blitzschnell unten und pariert zur Seite!

44. Minute:
gelb Kaum geschrieben, da hält Brandt an der Mittellinie Rincon und bekommt dafür die Gelbe Karte.

43. Minute:
"Bayer-Fan" fragt, wie Brandt spielt? Der macht ein gutes Match, ist voll dabei und macht kaum mal einen Fehler.

42. Minute:
Die Ecke von rechts von Castro bringt dann nichts ein.

42. Minute:
ecke Freistoß für Bayer von rechts: Castro schlägt den Ball hoch an den Elferpunkt und die Hamburger klären zur Ecke.

41. Minute:
Van der Vaart wird halbrechts im Strafraum flach angespielt. Ihm springt der Ball etwas zu weit vom Fuß und so kommt er nicht zum Abschluss.

39. Minute:
Drei richtig gute Chancen hatten die Gäste schon, konnten daraus aber nichts machen.

38. Minute:
Kießling steht aber schon wieder und wird weitermachen können.

37. Minute:
Rincon legt Bender, der dann genau ins Knie von Kießling fällt. Kießling bleibt liegen und muss behandelt werden.

36. Minute:
Jiracek hat Son da noch gestört und das gar nicht mal fair. Das hat Schiri Dankert aber nicht gesehen.

35. Minute:
chance Kießling flankt von links rechts in den Strafraum. Aus fünf Metern kommt da Son zum Kopfball, scheitert aber an Adler, der auf der Linie glänzend reagiert!

35. Minute:
Calhanoglu verliert den Ball rechts vorne, aber dann grätscht van der Vaart entschlossen rein und erobert das Leder zurück.

34. Minute:
Bender legt van der Vaart in der HSV-Hälfte und es gibt wieder Freistoß für die Hausherren.

33. Minute:
auswechslung Tomas Rincon kommt für Milan Badelj ins Spiel

32. Minute:
Badelj humpelt vom Platz und wird nicht weitermachen. Rincon macht sich einsatzbereit.

31. Minute:
Badelj setzt einen Schuss von halbrechts klar drüber und fasst sich dann an den linken Oberschenkel. Er muss behandelt werden und humpelt stark. Das sieht nicht gut aus.

31. Minute:
Die Hamburger stehen hinten nun ganz gut und lassen die Bayer-Offensive selten mal in den Strafraum.

30. Minute:
Diekmeier tritt rechts außen stark an, flankt dann aber schwach in die Mitte.

29. Minute:
Der Freistoß von links von Calhanoglu kommt gut links in den Fünfer. Westermann springt rein, wird noch gestört und schießt so links neben das Tor.

28. Minute:
Bender langt gegen Jiracek zu und es gibt Freistoß für den HSV.

27. Minute:
"manni" fragt, wer mehr Ballbesitz hat? Das ist Bayer mit bisher knapp 59 Prozent.

26. Minute:
Ecke von rechts, wieder von van der Vaart: Der Ball fliegt scharf in den Fünfer, aber da ist Kießling mit dem Kopf zur Stelle und klärt.

26. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

25. Minute:
Calhanoglu setzt einen Freistoß aus der Mitte aus rund 30 Metern rechts übers Tor.

23. Minute:
"manuuwe" fragt nach Wollscheid? Der hat sich wohl beim Aufwärmen noch verletzt und kann nicht mitmachen.

22. Minute:
chance Kurz danach flankt Rolfes von rechts links vor den Fünfer. Da kommt Kießling frei zum Kopfball, setzt den aber knapp rechts vorbei!

22. Minute:
Ecke von links von Son: Er bringt den Ball hoch an den Fünfer, Adler ist wieder draußen und klärt mit einer Faust.

22. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

20. Minute:
chance Ecke von rechts von van der Vaart: Der Ball rutscht durch bis links vor den Fünfer. Da versucht's Mancienne mit einem Fallrückzieher und setzt den nur knapp rechts vorbei!

19. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

19. Minute:
Zoua legt von rechts am Fünfer ab für van der Vaart. Der bekommt das Leder in der Mitte aber nicht unter Kontrolle und dann kann Can klären.

18. Minute:
Die HSV-Fans stehen zu ihrem Team und machen Stimmung.

17. Minute:
Son kommt leicht links vor dem Strafraum zum Schuss, verzieht aber total und das Leder landet rechts im Seitenaus.

17. Minute:
Die Ecke von links von Son klärt Adler mit den Fäusten rechts ins Seitenaus.

16. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

16. Minute:
Calhanoglu passt durch die Mitte steil in den Strafraum auf Zoua, der nur ganz knapp verpasst.

15. Minute:
Spahic mit einer riskanten Rückgabe auf Leno. Zoua sprintet rein, aber Leno ist vor ihm am Ball.

14. Minute:
"oktaydelen" fragt nach Lasogga? Der kann heute wegen muskulärer Probleme dem HSV nicht helfen.

13. Minute:
Bayer macht Druck und Arslan muss den Ball blind nach vorne schlagen.

12. Minute:
Bayer versucht es rechts mit Brandt, aber der bekommt den Ball von da nicht in die Mitte.

11. Minute:
Man merkt, dass die Hamburger das nun ruhig spielen wollen. Die Frage ist nur, ob die Leverkusener das zulassen werden?

10. Minute:
Calhanoglu lupft das Leder von rechts hoch vor den Fünfer. Da kann Can gegen Zoua per Kopf klären.

9. Minute:
Die Ecke von rechts von Castro können die Hamburger per Kopf klären.

8. Minute:
ecke Mancienne muss zur nächsten Ecke klären.

6. Minute:
chance Fast der Ausgleich! Kießling zieht aus der Mitte aus zehn Meter flach aufs linke Eck ab. Adler ist blitzschnell unten und kann stark zur Ecke parieren!

6. Minute:
Das ist natürlich ein Traumstart für den HSV! Calhanoglu ist nach seinem Treffer Slomka in die Arme gesprungen.

5. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

5. Minute:
ecke Eckstoß für Bayer Leverkusen

4. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Van der Vaart lässt für Calhanoglu abtopfen, der das Leder dann von leicht rechts flach links ins Tor hämmert! Leno kann da nichts mehr machen.

2. Minute:
Djourou senst in der Hälfte der Leverkusener Kießling hart um. Es gibt Freistoß für Bayer.

1. Minute:
Bei Leverkusen ist kurzfristig Wollscheid ausgefallen, für ihn spielt überraschend Can in der Innenverteidigung!

1. Minute:
Los geht's! Schiri Dankert pfeift das Match an, Anstoß hat der HSV.

Die Teams kommen aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Dieses Match ist das 70. Duell beider Teams in der Bundesliga. Die Bilanz ist ausgeglichen. Aus HSV-Sicht gab es 25 Siege, 25 Niederlagen und 19 Unentschieden. Zuletzt spielte man am 9. November in der Hinrunde gegeneinander. 5:3 gewann Bayer durch drei Treffer von Son und Tore von Kießling und Castro! Für den HSV trafen Beister und Lasogga (2 Tore).

Das muss heute ohne Toprak (Wadenprobleme), Hegeler (Reha), R. Kruse (Aufbautraining), Reinartz (Fersenprobleme) und Sam (muskuläre Probleme) gelingen.

Lasogga kann heute aufgrund von muskulären Problemen nicht helfen. Außerdem fehlen Jansen (Sprunggelenkoperation), Lam (Schambeinentzündung), Rajkovic (Kreuzbandriss), Ilicevic (Innenbandzerrung) und Beister (Kreuzbandriss). Badelj ist nach abgesessener Gelbsperre wieder dabei.

Verteidiger Boenisch geht mit Zuversicht in das Match: "Wir sind immer noch Vierter und haben weiterhin die Möglichkeit, uns für die Champions League zu qualifizieren. In den letzten sechs Spielen müssen wir dafür so viele Punkte wie möglich holen."

Leverkusens Teamchef Hyypiä weiß, was heute auf sein Team zukommt: "Es wird ein richtig schweres Spiel. Die Hamburger stecken in einer schlimmen Situation. Das Team, das den größeren Willen mitbringt, wirklich alles für den Sieg zu tun, wird sich auch durchsetzen."

Der HSV muss heute also gewinnen und Trainer Slomka fordert: "Wir müssen an unsere Leistungsgrenze gehen!" Der Trainer will, dass sein Team alles gibt, "damit der Funke wieder auf die Zuschauer überspringt." Slomka sah beim 1:3 gegen Gladbach durchaus gute Ansätze und rechnet weiter fest mit dem Klassenerhalt: "Wenn wir das jetzt stabil hinbekommen, ist mir nicht angst und bange. Ganz im Gegenteil."

Der HSV und Leverkusen kriseln, das aber auf sehr unterschiedlichem Niveau. Die Hamburger sind nach der 1:3-Niederlage am letzten Spieltag bei Gladbach auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht und kämpfen um den Klassenerhalt. Bayer holte aus den letzten acht Spielen nur fünf Punkte, spielte zuletzt zu Hause nur 1:1 gegen Braunschweig, kämpft um Rang vier und damit die Möglichkeit, sich für die Champions League zu qualifizieren.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Hamburger SV gegen Bayer 04 Leverkusen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal