Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Real Madrid - FC Bayern 1:0 - Das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League Live-Ticker  

Real Madrid - FC Bayern 1:0

24.04.2014, 07:39 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:0 Benzema (19.)

23.04.2014, 20:45 Uhr
Madrid, Estadio Santiago Bernabéu
Zuschauer: 80.000 (ausverkauft)

Das war's für heute von der Champions League. Am Freitag geht es ab 18.15 Uhr live weiter mit den Spielen der 2. Bundesliga.

Bei den hochkarätigen Chancen, die Real Madrid heute ausgelassen hat, müssen die Bayern fast noch froh sein "nur" mit 0:1 zu verlieren. Der FCB war in Hälfte eins klar spielbestimmend, kam dabei aber zu keiner richtigen Torchance. Real dagegen nutzte den ersten Angriff in der 19. Minute zum 1:0 durch Benzema. Auch im zweiten Durchgang hatten die Bayern mehr Ballbesitz, kamen aber erst in der letzten halben Stunde zu ein paar Torszenen. Am Ende hat's nicht für einen Treffer gereicht. Das 0:1 ist sicher kein Traumergebnis, aber eines mit dem für die Bayern im Rückspiel noch alles drin ist! Das Rückspiel findet am nächsten Dienstag statt. Ab 20.30 Uhr sind wir wieder live dabei!

90. Minute:
Schluss! Real Madrid schlägt Bayern München im Hinspiel mit 1:0!

90. Minute:
Robben versucht's halbrechts, doch da macht Modric dicht und klärt ins Seitenaus.

90. Minute:
Eine Minute der Nachspielzeit ist noch zu absolvieren.

90. Minute:
chance Lahm flankt von rechts, von links köpft Mandzukic in die Mitte auf Müller. Der will abziehen, wird aber von Alonso geblockt. Müller fordert einen Elfer, bekommt den aber nicht. Wohl zu Recht, denn Alonso hat auch den Ball gespielt!

90. Minute:
Nun leistet sich auch Dante ein bösen Fehlpass und hat Glück, dass danach Benzema in der Mitte verpasst.

90. Minute:
Vier Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Nun haut Boateng das Leder blind nach vorne. Es landet beim Gegner.

89. Minute:
Fehlpass von Boateng im Aufbauspiel, danach läuft links di Maria ins Abseits.

88. Minute:
Müller langt im Mittelfeld gegen Bale zu und hat Glück, dass er dafür nicht Gelb bekommt.

87. Minute:
Auf der anderen Seite ist Bale rechts im Strafraum dran und schießt fast von der Torauslinie ans Außennetz!

87. Minute:
Götze versucht es links außen, wird da aber von Carvajal fair vom Ball getrennt.

86. Minute:
Jetzt erhöhen die Bayern den Druck noch einmal. Gelingt vielleicht doch noch der Ausgleich?

85. Minute:
ecke Die anschließende Ecke von rechts bringt natürlich nichts ein.

84. Minute:
chance Die Mega-Chance für die Bayern! Müller bedient von rechts Götze, der halbrechts im Strafraum aus zehn Metern völlig frei an Casillas scheitert, der auf der Linie stark pariert!

83. Minute:
Die Ecke von links wird kurz ausgeführt, di Maria flankt danach und Boateng klärt per Kopf.

83. Minute:
ecke Bale bringt den Ball von links sehr scharf an den Fünfer und Dante muss zur Ecke klären!

82. Minute:
Die Ecke von links von Götze landet genau in den Armen von Casillas.

82. Minute:
auswechslung Asier Illarramendi kommt für Isco ins Spiel

81. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

81. Minute:
chance Müller "klaut" Götze in der Mitte den Ball und zieht dann aus 17 Metern ab. Varane kann noch zur Ecke klären!

80. Minute:
Götze passt steil links in den Strafraum, aber Müller kommt da nicht hin.

79. Minute:
Erneut passen sich die Bayern das Leder vor dem Real-Strafraum zu, kommen nicht rein und verlieren den Ball dann mit einem Fehlpass.

77. Minute:
An der Seitenlinie wird Guardiola langsam richtig sauer. Verständlich, denn sein Team kommt weiter so gut wie gar nicht zur Torchancen.

76. Minute:
"Ralph" fragt, ob das Spiel bisher fair ist? Ja, das ist es. Es gab noch gar keine bösen Fouls.

75. Minute:
Bei den Bayern spielt Götze links für den heute schwachen Ribery. Müller ordnet zentral hinter Mandzukic ein.

74. Minute:
auswechslung Thomas Müller kommt für Bastian Schweinsteiger ins Spiel

73. Minute:
auswechslung Gareth Bale kommt für Cristiano Ronaldo ins Spiel

72. Minute:
Pepe muss verletzt runter.

72. Minute:
auswechslung Raphael Varane kommt für Pepe ins Spiel

72. Minute:
auswechslung Mario Götze kommt für Franck Ribery ins Spiel

71. Minute:
Beide stehen aber gleich wieder, die Bayern führen die Ecke von rechts kurz aus und sie bringt erneut nichts ein.

71. Minute:
Pepe und Ramos liegen nun am Fünfer der Madrilenen.

70. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

70. Minute:
Lahm flankt von rechts im Strafraum, Casillas ist draußen und klärt mit einer Faust.

69. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links bringt Real nichts ein.

68. Minute:
chance Am linken Strafraumeck kommt auf der anderen Seite Ronaldo zum Schuss. Das Leder fliegt flach und hart aufs kurze Eck und Neuer muss zur Ecke parieren!

68. Minute:
Schweinsteiger wird links am Strafraum angespielt, zögert zu lange und wird dann von Carvajal vom Ball getrennt.

67. Minute:
Lahm geht nach hinten rechts in die Abwehr, Martinez in die Mitte neben Schweinsteiger.

66. Minute:
auswechslung Javi Martínez kommt für Rafinha ins Spiel

65. Minute:
Jetzt leistet sich auch Neuer einen Fehlpass und danach muss erneut Boateng vor Benzema klären.

65. Minute:
Boateng kann einen Ronaldo-Anspiel in die Mitte auf Benzema per Kopf verhindern.

64. Minute:
Bei den Bayern macht sich Martinez bereit. Eigentlich hätte man eher Müller oder Pizarro erwartet.

63. Minute:
Schweinsteiger steigt links vorne zu hart gegen Pepe ein und es gibt Freistoß für Real. Schweinsteiger wirkt richtig genervt.

62. Minute:
chance Konter der Bayern: Robben versucht's alleine durch die Mitte, doch sein Schuss von der Strafraumgrenze stellt Casillas vor keine großen Probleme.

61. Minute:
Und auch diese Ecke von rechts bringt keine Gefahr vor das Tor der Madrilenen.

60. Minute:
ecke Kroos bringt den Freistoß von rechts gut an den Fünfer, wo Alonso vor Dante zur Ecke klärt.

60. Minute:
Isco legt Robben und es gibt Freistoß für die Bayern.

59. Minute:
"sandaloo" fragt nach der Leistung des Schiedsrichters? Schiri Webb hat alles im Griff und noch keinen Fehler gemacht.

58. Minute:
Die Bayern führen den Freistoß von rechts kurz aus. Dann zieht Kroos von leicht rechts aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss geht drei Meter drüber.

57. Minute:
gelb Isco stoppt den Ball mit der Hand und bekommt für diese Aktion die erste Gelbe Karte des Spiels.

57. Minute:
"Ralph" fragt: "Hab ich das richtig verstanden, dass nach 10 Ecken nicht ein einziges Mal ernsthafte Gefahr auf Casillas Kasten ausgeübt werden konnte?" Ja, so war's bisher, die Bayern-Ecken bringen gar nichts.

55. Minute:
Nach Robbens kurz ausgeführter Ecke von rechts flankt Ribery rechts an den Fünfer. Schweinsteiger kommt zum Kopfball, aber der wird abgeblockt.

55. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

54. Minute:
Fast wäre Ribery in der Mitte mal durch gewesen, aber dann ist Pepe doch noch dran und klärt ins Seitenaus.

54. Minute:
Carvajal steht und das Spiel läuft wieder.

53. Minute:
Carvajal wälzt sich am Boden, aber da war eigentlich nichts. Die Bayern spielen den Ball ins Aus.

52. Minute:
Carvajal bleibt nach einem Zweikampf mit Alaba am Boden liegen.

51. Minute:
Schweinsteiger hat links an der Mittellinie das Leder. Vorne bietet sich keiner an und so muss Schweinsteiger quer spielen.

51. Minute:
Die folgende Ecke von rechts von Kroos köpft Ramos ohne Probleme raus.

51. Minute:
ecke Eine abgefälschte Flanke von Rafinha lenkt Casillas übers Tor.

50. Minute:
Di Maria flankt von rechts aus dem Halbfeld links in den Fünfer. Benzema lauert, aber Neuer ist zur Stelle und packt sicher zu.

49. Minute:
Pepe hat sich rechts am Sprunggelenk verletzt, kommt aber nach kurzer Behandlung zurück.

48. Minute:
Robben legt Pepe im Mittelfe. Pepe bleibt liegen und muss behandelt werden.

47. Minute:
chance Kurz danach kommt rechts im Strafraum Ronaldo zum Schuss. Das Leder kommt flach aufs linke Eck, Neuer ist schnell unten und kann zur Seite parieren!

46. Minute:
Coentrao passt steil links auf Benzema, der dabei jedoch knapp im Abseits steht.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Real.

Bis zur 19. Minute war von Real Madrid überhaupt nichts zu sehen. Es spielten nur die Bayern, doch Madrid ging mit dem ersten Angriff in der 19. Minute durch Benzema in Führung. Nur eine Minute später hatte Ronaldo die große Chance auf 2:0 zu erhöhen, scheiterte aber an Neuer. Auch nach dem Rückstand bestimmten die Bayern das Spiel, kamen trotz 79 Prozent Ballbesitz in Durchgang eins aber zu keiner wirklich guten Torchance! Real ist hier voll aufs Kontern eingestellt und die Bayern-Abwehr hat einige Probleme mit den wenigen, aber schnellen und gefährlichen Angriffen der Hausherren. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Real führt gegen die Bayern mit 1:0!

45. Minute:
Ecke von links: Modric führt kurz aus, die folgende Flanke kann Neuer am Fünfer mit einer Faust klären.

45. Minute:
ecke Ein Schuss von Ronaldo wird zur Ecke geklärt.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

44. Minute:
Di Maria passt das Leder aus der Mitte mit der Hacke an den Elferpunkt. Ronaldo war nicht gestartet und so kann Neuer aufnehmen.

43. Minute:
Pepe steht wieder und die Bayern haben das Leder zurück.

42. Minute:
Kroos langt hart gegen Pepe zu, aber Schiri Webb lässt weiterlaufen. Die Bayern spielen den Ball fair ins Aus.

42. Minute:
Es ist erstaunlich, wie frei immer mal wieder ein Spieler der Hausherren am Bayern-Fünfer frei zum Schuss kommt.

41. Minute:
chance Nur Sekunden danach kommt di Maria rechts am Fünfer aus sieben Metern frei zum Schuss und setzt den drüber!

41. Minute:
Benzema lässt links Boateng stehen und flankt. Kroos kann in der Mitte klären.

40. Minute:
Rafinha passt rechts an den Fünfer, wo Lahm das Leder aus sehr spitzem Winkel nur ans Außennetz setzt.

39. Minute:
Die nächste Ecke von links kommt von Kroos und bringt nichts ein.

39. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

39. Minute:
Schon die achte Ecke für die Bayern: Kroos führt von links kurz aus, Ribery passt dann flach in den Strafraum auf Robben, dessen Schuss abgeblockt wird!

38. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

38. Minute:
Robben und Rafinha versuchen es über die rechte Seite, kommen da aber nicht durch.

37. Minute:
Alaba will nach Doppelpass mit Ribery leicht links im Strafraum abziehen, aber Ramos ist vor ihm dran und haut das Leder raus.

35. Minute:
"Tom" fragt, ob die Bayern ein bisschen zu offensiv spielen? Schwer zu beruteilen. Die Bayern machen ihr - schnelles - Spiel mit viel Ballbesitz, Real hält sich zurück und lauert auf Konter. Da sind die Hausherren mit den schnellen Ronaldo, Benzema und di Maria brandgefährlich.

34. Minute:
Alaba flankt mal wieder von der linken Seite, doch in der Mitte steht erneut Pepe richtig und kann klären.

33. Minute:
Robben mit der Ecke von rechts: Das Leder kommt schwach rechts an den Fünfer, wo Ramos per Kopf klärt.

33. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

32. Minute:
Immer noch 80 Prozent Ballbesitz für den FCB, der sich aber noch keine wirkliche Torchance erspielen konnte.

31. Minute:
Der nächste Konter der Hausherren, doch nun reißt Benzema an der Mittellinie Kroos runter und es gibt Freistoß für die Bayern.

31. Minute:
"Markus" fragt, ob der Real-Treffer durch einen Fehler fiel? Boateng hatte Coentrao da einfach auf den Augen verloren. Benzema darf dann im Fünfer allerdings auch nicht so frei zum Abschluss kommen.

29. Minute:
Freistoß für Real von halblinks: Di Maria führt aus, sucht Ronaldo, der dann jedoch nicht zum Abschluss kommt.

28. Minute:
Die Bayern machen das Spiel, aber Real Madrid hat die Torchancen. Die Hausherren setzen voll auf Konter.

27. Minute:
Das war aber mal richtig Glück für die Bayern, denn normalerweise verwandelt Ronaldo solche Chancen in Tore.

26. Minute:
chance Die nächste ganz dicke Chance für Real! Benzema passt das Leder von links flach an den Elferpunkt. Da kommt Ronaldo total frei zum Schuss, setzt den aber übers Tor!

25. Minute:
Die Bayern schon wieder vorne: Alaba flankt von links, am Fünfer kommt Schweinsteiger ran, schießt aber links neben das Tor.

24. Minute:
Ecke von rechts: Robben bringt das Leder hoch links vor den Fünfer, Dante köpft aus neun Metern aufs Tor, das aber ohne Druck und so kann Casillas sicher zupacken.

24. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

23. Minute:
Konter der Hausherren: Benzema legt ab in die Mitte auf di Maria, dessen Schuss aus der zweiten Reihe aber kein Problem für Neuer ist.

23. Minute:
Die Ecke von links wird kurz ausgeführt und bringt nichts ein.

23. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

22. Minute:
Sofort steht das Stadion wieder voll hinter Real! Bis auf die rund 4.000 mitgereisten Bayern-Fans natürlich.

21. Minute:
Wie reagieren die Bayern nun? Dieses Tor dürfte doch ein kleiner Schock sein, denn es war der erste gelungene Angriff der Hausherren.

20. Minute:
chance Und fast das 2:0! Die Maria flankt von rechts stark links vor den Fünfer. Da steigt Ronaldo hoch, doch seinen Kopfball aus sieben Metern fängt Neuer sicher ab.

19. Minute:
tor Tor! Benzema bringt Real mit 1:0 in Führung. Ein Tor aus dem absoluten Nichts! Links läuft sich Coentrao frei, bekommt den Ball und passt ihn flach in den Fünfer. Da kommt Benzema total frei ran und schiebt das Leder aus drei Metern rechts ins Tor.

18. Minute:
Real hat noch gar nicht aufs Bayern-Tor geschossen.

16. Minute:
Die ersten 15 Minuten haben ganz klar die Bayern dominiert. Irgendwie wird nicht deutlich, wie Real das hier spielen will.

15. Minute:
Nach rund zehn Minuten können sich die Hausherren mal in der Hälfte der Bayern festsetzen. Dann jedoch läuft links Benzema ins Abseits.

14. Minute:
Nach der Ecke von links von Kroos kommt in der Mitte Schweinsteiger zum Kopfball, setzt den aus sieben Metern aber in die Arme von Casillas!

14. Minute:
ecke Robben zieht aus der Mitte aus 17 Metern ab. Ramos fälscht noch leicht ab und es gibt die nächste Ecke für die Bayern.

13. Minute:
Wieder eine Ecke von links: Kroos schlägt den Ball erneut hoch rechts vor den Fünfer, wo Pepe rausköpfen kann.

13. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

12. Minute:
Ein leichter Schubser von Carvajal gegen Ribery bringt den Bayern den nächsten Freistoß ein.

11. Minute:
Kroos auch mit der Ecke von links: Das Leder fliegt hoch rechts an den Fünfer, Mandzukic will mit dem Kopf auf Dante ablegen, aber die Madrilenen klären.

10. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

10. Minute:
Bisher ist fast nichts zu sehen von Madrid. Es spielen nur die Bayern, die bisher fast 85 Prozent Ballbesitz hatten!

9. Minute:
Robben fällt rechts außen im Zweikampf mit Coentrao, aber Schiri Webb hat da kein Foul gesehen.

8. Minute:
Modric rempelt im Mittelfeld Kroos weg und Schiri Webb entscheidet auf Freistoß für die Bayern.

7. Minute:
Erneut ist Ribery links unterwegs, seine Flanke ist dann aber zu lang und landet auf der rechten Seite im Aus.

6. Minute:
Lahm passt schön rechts an den Strafraum auf Robben, der dabei aber knapp im Abseits steht.

6. Minute:
Die Hausherren lassen die Bayern in den Anfangsminuten spielen.

5. Minute:
Robben legt von rechts ab auf Kroos, dessen Schuss von halbrechts aus 17 Metern in der Abwehr hängen bleibt.

5. Minute:
Ecke von rechts von Kroos: Der Ball kommt hoch an den Elferpunkt, wo Pepe per Kopf klärt.

4. Minute:
ecke Robben holt die erste Ecke raus.

3. Minute:
Kroos steigt im Mittelfeld zu hart gegen Modric ein und es gibt Freistoß für Real.

2. Minute:
Schweinsteiger verliert den Ball in der Mitte und hat Glück, dass Modric dann hängen bleibt.

1. Minute:
Ribery startet nach Pass von Alaba links, Pepe stört geschickt und es geht weiter mit Abstoß vom Tor der Hausherren.

1. Minute:
Los geht's! Schiedsrichter Howard Webb aus England pfeift das Match an, Anstoß haben die Bayern.

Bei rund 20 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Bei Real rückt für Bale Isco ins Team. Die Bayern beginnen mit Mandzukic im Sturm, dafür muss Müller auf die Bank.

Zur Statistik: Neben den fünf Duellen im Halbfinale gab es noch weitere 15 Aufeinandertreffen beider Teams. Der deutsche Rekordmeister gewann elf Partien, Real nur sieben. Zweimal trennte man sich mit einem Remis. Zuletzt spielte man 2012 im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegeneinander. Real gewann zwar mit 2:1, das fällige Elfemterschießen nach dem 2:1-Erfolg des FCB im Hinspiel konnten dann aber die Bayern für sich entscheiden.

Verletzt fehlen den Bayern heute Badstuber (Aufbautraining), Thiago (Knie), Contento (Fuß) und Shaqiri (Oberschenkel). Aus familiären Gründen sind van Buyten und Höjbjerg nicht im Kader. Neuer hat seine Wadenverletzung auskuriert und steht wieder im Tor. Mit Raederer und Zingerle sitzen allerdings gleich zwei Ersatzkeeper auf der FCB-Bank.

Nach dem Gewinn der Meisterschaft am 25. März konnten die Bayern drei Liga-Spiele in Folge nicht gewinnen, aber im DFB-Pokal und am letzten Samstag in Braunschweig wieder Erfolge feiern. Guardiola sieht die Bayern auf dem Weg zurück zu ihrer beeindruckenden Form: "Wir waren konstant, obwohl wir kürzlich etwas nachgelassen haben, aber mit dem letzten Spiel bin ich zufrieden, denn wir haben nicht gut gespielt, aber unseren Teamgeist zurückgewonnen."

Robben fordert eindringlich volle Konzentration über 90 Minuten: "Wenn wir eine Viertelstunde mit dem Kopf nicht dabei sind, dann kriegen wir sofort zwei, drei Gegentore und dann kann es vorbei sein."

Mit Selbstbewusstsein und Respekt geht der FC Bayern die Aufgabe bei Real Madrid an. Trainer Guardiola sagte: "Es ist ein Spiel gegen eine der besten Mannschaften der Welt. Das Wichtigste ist, dass wir auftreten, wir wie das in der Vergangenheit oft in der Champions League getan haben. Wir brauchen eine Top-Leistung - das können wir, das haben wir drauf!"

Arbeloa, Khedira und Rodriguez fallen mit Knieverletzungen aus. Ronaldo ist nach Knie- und Oberschenkelproblemen wieder einsatzbereit. Bale dagegen sitzt nach Grippe und Magenproblemen zunächst auf der Bank ebenso wie Marcelo (nach Oberschenkelproblemen).

Der Respekt vor den Bayern ist aber auch in Madrid groß: "Wir spielen gegen eine sehr starke Mannschaft. Es ist egal, ob die Leute denken, dass wir nicht der Favorit sind. Wir werden versuchen, sie am spielen zu hindern, wir werden versuchen, unsere Qualität zum Sieg zu nutzen", hofft Ancelotti.

Seit 2002 stand Real Madrid nicht mehr im Finale der Champions League und wartet sehnsüchtig auf "La Decima", den zehnten internationalen Titel. "Wir müssen hart arbeiten, kompakt in der Abwehr stehen und die Kontrolle des Spiels übernehmen, um unsere Qualität zu zeigen. Wir sind in einem wichtigen Halbfinale und haben mehr Antrieb als jeder sonst, diesen Wettbewerb zu gewinnen, was für uns ein großer Vorteil und eine große Motivation ist, und nicht etwa eine Obsession" erklärte Reals Trainer Carlo Ancelotti vor dem Spiel.

Schon zum fünften Mal treffen Real Madrid und der FC Bayern München im Halbfinale der Champions League bzw. des Europapokals aufeinander! 1976, 1987, 2001 und 2012 setzten sich dabei die Bayern durch, nur 2000 die Madrilenen.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom Halbfinal-Hinspiel der Champions League. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Real Madrid gegen Bayern München.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal