Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Union Berlin - 1. FC Kaiserslautern: Das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga Live-Ticker  

Union Berlin - Kaiserslautern 1:1

29.04.2014, 10:29 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:1

1:0 Brandy (9.)

1:1 Lakic (40.)

28.04.2014, 20:15 Uhr
Berlin, Stadion an der Alten Försterei
Zuschauer: 20.000

Das war's für heute von der 2. Liga. Morgen geht es ab 20.30 Uhr live weiter mit dem Halbfinal-Rückspiel in der Champions League: Bayern München gegen Real Madrid!

Lautern verpasst es, den Abstand auf Platz drei auf einen Punkt zu verkürzen. Zwei Spieltage vor Ende liegt der FCK nun drei Zähler hinter Fürth. Ganz aus ist es noch nicht, aber der Aufstieg ist erneut ein Stück weiter weg für den FCK. Am Ende war durchaus Pech dabei: In der zweiten Hälfte traf Zoller erst in der 70. Minute die Latte und in der Nachspielzeit noch einmal den Pfosten. Union hat sich hier richtig gut verkauft und bis zum Ende voll dagegen gehalten.

90. Minute:
Schluss! Es bleibt beim 1:1 zwischen Union und Lautern!

90. Minute:
Union nochmal vorne, doch rechts bleibt Quiring an Zimmer hängen.

90. Minute:
Eine Minute der Nachspielzeit ist noch zu absolvieren.

90. Minute:
chance Unfassbar: Zoller hämmert das Leder an linken Pfosten! Karl geht links durch den Strafraum, Zoller "klaut" ihm den Ball und nagelt ihn von links aus acht Metern an den Pfosten!

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Ecke von links von Matmour: Der Ball kommt hoch vor den Fünfer, Haas ist draußen und hat das Leder im Nachfassen sicher.

89. Minute:
ecke Dick flankt von rechts, Union klärt zur Ecke.

88. Minute:
Pfertzel kann eine Flanke von links von Idrissou abblocken.

87. Minute:
Kreilach nimmt rechts im Strafraum der Gäste den Ball schön mit der Brust mit. Die Schiris haben da allerdings auf Handspiel entschieden.

86. Minute:
chance Matmour hat rechts viel Platz und flankt gut in die Mitte vor den Fünfer. Da steigt Occean hoch, setzt seinen Kopfballaufsetzer aus sieben Metern aber knapp links vorbei!

85. Minute:
Union spielt weiter nach vorne: Torrejon muss am Fünfer gegen Jopek klären.

84. Minute:
auswechslung Olivier Occean kommt für Srdjan Lakic ins Spiel

83. Minute:
So langsam läuft den Gästen die Zeit davon. Sie müssen siegen, aber Union will ebenfalls gewinnen und hatte in den letzten Minuten die besseren Szenen.

82. Minute:
Zejnullahu kommt leicht links von der Strafraumgrenze zum Schuss, der aber abgeblockt wird.

81. Minute:
Und wieder Quiring: Er geht von links in die Mitte und zieht aus 15 Metern ab. Sippel packt auch hier sicher zu.

80. Minute:
Zejnullahu wird links außen gleich mal von Karl gelegt. Es gibt Freistoß für Union.

80. Minute:
Mattuschka muss angeschlagen runter, an der Hüfte hat's ihn wohl leicht erwischt.

79. Minute:
auswechslung Eroll Zejnullahu kommt für Torsten Mattuschka ins Spiel

78. Minute:
chance Quiring flankt von links vor den Fünfer. Kreilach kommt aus sieben Metern frei zum Kopfball, setzt den aber genau in die Arme von Sippel!

77. Minute:
auswechslung Karim Matmour kommt für Alexander Ring ins Spiel

76. Minute:
Karl flankt das Leder von rechts außen hinters Tor.

75. Minute:
Bei Lautern macht sich Matmour einsatzbereit.

74. Minute:
chance Auf der anderen Seite kommt rechts im Strafraum Quiring aus spitzem Winkel zum Schuss. Das Leder kommt flach aufs Tor, Sippel ist unten und kann parieren!

74. Minute:
Ring versucht's links vor dem Strafraum und wird da von Puncec vom Ball getrennt.

73. Minute:
Die Ecke von rechts von Ring bringt dem FCK nichts ein.

73. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

72. Minute:
Nach einem verunglückten Abschlag von Sippel ist rechts im Strafraum Quiring dran, rutscht aber weg und kommt so nicht zum Torschuss.

71. Minute:
Das war die dickste Chance in Hälfte zwei. Man merkt den Gästen an, dass sie den Dreier wollen, aber Union spielt weiter richtig gut mit und bleibt auch vorne gefährlich.

70. Minute:
chance Latte! Nach Kopfballvorlage von Idrissou kommt Zoller rechts im Strafraum zum Schuss und nagelt den aus 15 Metern leicht links an die Latte! Haas hätte da keine Abwehrchance mehr gehabt.

69. Minute:
Parensen flankt erneut von links rechts an den Fünfer. Zimmer steht gut und kann per Kopf klären.

67. Minute:
chance Parensen geht links und passt flach an den Fünfer. Köhler rutscht rein und verpasst nur um Zentimeter!

66. Minute:
gelb Jopek senst an der Mittellinie Zoller um und bekommt dafür zurecht die Gelbe Karte.

65. Minute:
Zoller zieht von rechts im Strafraum aus 15 Metern ab. Sein Schuss kommt in die Mitte des Tores und stellt Haas vor keine Probleme.

64. Minute:
Torrejon flankt rechts raus, aber an diesen Ball kann Dick nicht rankommen.

62. Minute:
Zweite Ecke in Folge von rechts: Mattuschkas Ball kommt hoch in den Fünfer und die Gäste köpfen ihn raus.

62. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Union Berlin

62. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Union Berlin

61. Minute:
Skrzybski versucht es rechts außen, doch Jenssen kann ihn stoppen und auch noch einen Einwurf rausholen.

60. Minute:
Wieder ist Parensen gefordert und kann im Strafraum Ring fair stoppen.

59. Minute:
chance Mattuschka zieht von links im Strafraum aus 14 Metern flach aufs rechte Eck ab. Sippel macht sich lang und kann parieren!

58. Minute:
Lakic setzt sich rechts im Strafraum mal gegen Parensen durch, passt zurück auf Zoller, der dann jedoch nicht zum Schuss kommt.

57. Minute:
Lakic passt aus der Mitte rechts an den Strafraum auf Zoller. Parensen kann noch stören, Zoller springt das Leder zu weit vom Fuß, Haas ist draußen und packt sicher zu.

55. Minute:
chance Nun kommt Jenssen aus der Mitte von der Strafraumgrenze zum Schuss und setzt den nur ganz knapp rechts vorbei!

54. Minute:
Kurz danach zieht Dick von halbrechts aus 19 Metern ab, doch der Schuss ist kein Problem für Haas.

54. Minute:
Auf der anderen Seite ist Haas gefordert, klärt am Fünfer aber gegen Idrissou.

53. Minute:
Mattuschka verlängert per Kopf links in den Lauf von Skrzybski. Der zögert kurz im Strafraum und wird dann von Orban am Torschuss gehindert. Skrzybski setzt noch einmal nach, kommt aber nicht mehr ran.

51. Minute:
Freistoß von links drei Meter vor dem Strafraum: Mattuschka passt flach an den Elferpunkt, von wo Jopek klar übers Tor schießt.

51. Minute:
Parensen geht links und wird von Zoller umgegrätscht. Es gibt Freistoß für Union.

50. Minute:
Ecke von links von Ring: Der Ball kommt auf den kurzen Pfosten und die Berliner klären per Kopf.

50. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

49. Minute:
Risiko: Sippel geht im Strafraum gegen Skrzybski ins Dribbling, löst das dann aber doch ganz souverän.

48. Minute:
Die folgende Ecke von rechts bringt den Hausherren nichts ein.

48. Minute:
ecke Torrejon kann am Fünfer per Grätsche vor Skrzybski zur Ecke klären.

47. Minute:
Jopek geht bei Union ins Mittelfeld, Parensen rückt nach hinten links in die Abwehr und übernimmt die Position von Kohlmann.

47. Minute:
"christoph" weist darauf hin, dass Lautern zehn Torschüsse in Hälfte eins hatte, Union aber nur einen. Das stimmt, aber die ersten sieben von den Gästen flogen zwar grob in Richtung Union-Tor, stellten jedoch keinerlei Gefahr dar.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Gästen.

46. Minute:
auswechslung Björn Jopek kommt für Patrick Kohlmann ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Kaiserslautern.

Union war 38 Minuten lang das bessere Team und ging in der 9. Minute durch Brandy in Führung. Bei Kaiserslautern ging im Spiel nach vorne wenig bis gar nichts. Dann aber scheiterten erst Zoller und Ring ehe Lakic in der 40. Minute den Ausgleich für die Gäste markierte. Es bleibt also spannend, Union liefert ein richtig gutes Spiel ab und für Lautern zählt hier weiter nur ein Sieg. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es steht 1:1 zwischen Union und Lautern.

45. Minute:
Der Freistoß von links von Mattuschka bringt nichts ein.

45. Minute:
Zwei Minuten werden in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Dick legt links Köhler und es gibt Freistoß für Union.

44. Minute:
Nach der Ecke von links von Ring kommt Karl erneut zum Kopfball, setzt aber auch den rechts neben das Tor.

44. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

44. Minute:
Erst kommen die Lauterer 38 Minuten zu gar keinen Torchancen, dann zu dreien in zwei Minuten und machen daraus auch das Tor.

42. Minute:
Torrejon grätscht sehr rabiat in Quiring rein, spielt dabei auch den Ball und kommt deswegen wohl ohne Karte davon. Der folgende Freistoß von rechts bringt Union nichts ein.

40. Minute:
tor Tooooooooooor!!! Lakic gleicht für Lautern zum 1:1 aus! Zoller flankt von links rechts vor den Fünfer. Da steht Lakic frei und köpft das Leder als Aufsetzer links in die Maschen!

40. Minute:
chance Kurz danach ist Ring links im Strafraum durch, schiebt das Leder am herauseilenden Haas vorbei, doch Pfertzel kann kurz vor der Linie noch klären!

39. Minute:
chance Und dann die ganz dicke Chance für den FCK: Idrissou legt mit der Hacke in die Mitte auf Zoller ab, der freistehend aus elf Metern übers Tor schießt!

38. Minute:
Die Berliner haben zwar nur 45 Prozent Ballbesitz, sind aber weiter das leicht bessere Team und führen verdient.

37. Minute:
Ecke von links von Ring: Der Ball fliegt hoch rechts an den Fünfer, Torrejon steigt hoch, kommt jedoch nicht zum Kopfball.

37. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

36. Minute:
Quiring wäre rechts durch gewesen, wird aber wegen Abseits zurückgepfiffen. Er stand allerdings relativ klar nicht im Abseits.

35. Minute:
Ring bringt den Freistoß von halbrechts links an den Fünfer, Idrissou steigt hoch, kommt aber nicht mehr ran.

35. Minute:
Kohlmann langt gegen Zoller zu und es folgt der nächste Freistoß für den FCK.

34. Minute:
Ring will rechts Zoller bedienen, doch Schönheim geht dazwischen und fängt den Pass ab.

32. Minute:
Freistoß für Lautern von rechts: Ring bringt den Ball vor den Fünfer, wo Idrissou direkt abzieht, seinen Schuss jedoch weit drüber setzt.

31. Minute:
Karl hat das Leder in der Mitte vor dem Strafraum, findet aber vorne keine Anspielstation und muss zurück passen.

30. Minute:
Der anschließende Freistoß von links von Mattuschka bringt nichts ein.

29. Minute:
gelb Konter der Berliner, doch links wird Parensen von Idrissou gelegt, der dafür die Gelbe Karte bekommt.

27. Minute:
chance Kohlmann schlägt das Leder vom linken Strafraumeck als Aufsetzer an den Fünfer und da verpasst Skrzybski nur ganz knapp!

27. Minute:
Nach einem Rückpass setzt Skrzybski Sippel unte Druck, der den Ball dann ins Seitenaus spielen muss.

26. Minute:
Ecke von rechts: Das Leder kommt auf den kurzen Pfosten und wird von den Hausherren rausgeköpft.

26. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

24. Minute:
Es ist nicht ganz klar, wie Brandy, der also nicht weitermachen kann, sich diese Wunde am Bein zugezogen hat. Es gab einen Zweikampf mit Torrejon, aber da war kein Foul zu erkennen.

23. Minute:
auswechslung Steven Skrzybski kommt für Sören Brandy ins Spiel

23. Minute:
Nach der Ecke von links kommt rechts am Fünfer Karl frei zum Kopfball, setzt den aber drüber.

22. Minute:
Das sieht ganz übel aus, Brandy hat eine tiefe Wunde am Schienbein. Es fließt viel Blut.

22. Minute:
Brandy liegt auf dem Rasen und muss behandelt werden.

21. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Kaiserslautern

20. Minute:
Auch nach 20 gespielten Minuten hat Union weiter Vorteile und führt nicht unverdient. Die Gäste hatten noch keine richtige Torchance.

19. Minute:
Ring steigt rechts außen zu hart gegen Kohlmann ein und es gibt Freistoß für Union.

18. Minute:
Zimmer flankt von links aus dem Halbfeld vor den Fünfer. Zoller steigt hoch, kommt aber nicht ran und so kann Haas wieder sicher zupacken.

16. Minute:
Rings Freistoß von leicht rechts bringt nichts ein und der Nachschuss von Karl ist harmlos und kein Problem für Haas.

16. Minute:
Schönheim blockt Lakic weg und es gibt Freistoß für den FCK im Mittelfeld.

15. Minute:
Torrejon schlägt den Ball wieder lang rechts nach vorne. Im Strafraum steht aber kein Mitspieler und das Leder landet im Toraus.

13. Minute:
Zimmer setzt sich links im Strafraum der Hausherren gut durch, legt ab auf Idrissou, dessen Schuss dann aber abgeblockt wird.

12. Minute:
Von halbrechts zieht Ring aus der Drehung ab, setzt seinen Schuss aber weit neben das Tor.

11. Minute:
Durchaus kein Start nach Maß für Kaiserslautern und die Berliner machen gleich mal klar, dass sie hier gar nichts abschenken.

9. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Brandy macht das 1:0 für Union! Ein langer Ball von Köhler von links in der eigenen Hälfte vor den Strafraum auf Brandy. Der nimmt das Leder gut mit, wird noch gestört, lupft das Leder dann aber geistesgegenwärtig noch über Sippel ins Tor!

8. Minute:
Karl zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss wird abgeblockt.

6. Minute:
Torrejon schlägt den Ball nun hoch rechts in den Strafraum. Zoller lauert, prallt mit herauseilenden Haas zusammen, kommt dann jedoch nicht zum Schuss.

5. Minute:
Kurz danach flankt von links von der Torauslinie Brandy zurück vor den Fünfer, aber die Gäste können per Kopf klären.

4. Minute:
Dick flankt hoch rechts an den Fünfer, wo Kohlmann vor Lakic klären kann.

3. Minute:
Ring will steil links auf Idrissou passen, aber Kreilach geht dazwischen und fängt das Zuspiel ab.

2. Minute:
Kohlmann verliert den Ball im Vorwärtsgang, doch dann kann Lakic das Leder nicht unter Kontrolle bringen.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Brych pfeift das Match an, Anstoß hat Union.

In dieser Saison treffen beide Teams schon zum dritten Mal aufeinander. Das Hinspiel gewannen die Lauterer mit 3:0. Auch im DFB-Pokal setzte sich der FCK im Achtelfinale in Berlin mit 3:0 durch! Insgesamt gab es in der 2. Liga bisher fünf Aufeinandertreffen aus Union-Sicht mit einem Sieg, zwei Niederlagen und zwei Unentschieden.

Verzichten muss der FCK auf Löwe (Sprunggelenk), Gaus (Meniskus-OP) und Zellner (Reha nach Knie-OP).

Keeper Sippel stellte klar: "Wir brauchen nicht über unsere Aufstiegschancen reden, weil wir erstmal unsere eigenen Hausaufgaben machen müssen. Von daher gilt es erstmal gegen Union Berlin 100 Prozent abzurufen und da drei Punkte zu holen."

Trainer Runjaic will sich in Berlin nicht verstecken: "Klar ist, dass wir wieder versuchen wollen offensiv nach vorne zu spielen und wenn es uns gelingt wieder drei Tore zu schießen, wie das zuletzt war, dann bin ich davon überzeugt, dass wir am Montag gewinnen."

Für den 1. FC Kaiserslautern zählen nur noch Siege, wenn die Mannschaft im Austiegsrennen dabei bleiben will. Derzeit fehlen dem Tabellenvierten vier Punkte auf Rang drei und sechs Zähler auf Platz zwei.

Eggimann, Dausch und Razeek fehlen verletzt, Nemec und Özbek wurden nicht für den Kader nominiert.

Unions Trainer Neuhaus, der zum Ende der Saison gehen muss, erklärte: "Die Mannschaft ist nicht so schlecht, wie es die Ergebnisse in den letzten Wochen darstellen. Wir haben oft mitgeholfen, dass diese Resultate zustande kamen. Kaiserslautern hatte ebenfalls enge Spiele. Sie haben es aber geschafft, sich die Chance zu wahren und werden alles dafür tun, ihr großes Ziel zu erreichen."

Für Union Berlin geht es als Tabellenzehnter drei Spiele vor Saisonende sportlich um nichts mehr. Die Berliner wollen sich aber nach den schlechten Ergebnissen der letzten Wochen - ein Sieg aus den letzten neun Begegnungen - anständig aus der Saison verabschieden.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 20.00 Uhr vom Spiel 1. FC Union Berlin gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal