Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Dortmund - Hoffenheim live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmund - Hoffenheim 3:2

02.05.2014, 16:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:2

0:1 Firmino (5.)

1:1 Großkreutz (29.)

2:1 Mkhitaryan (31.)

3:1 Piszczek (34.)

3:2 Süle (66.)

03.05.2014, 15:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.645 (ausverkauft)

Das war's für heute von der Bundesliga. Morgen geht es ab 15.15 Uhr live weiter mit dem 33. Spieltag der 2. Bundesliga!

Am Ende mit etwas Glück gewinnt der BVB das letzte Heimspiel der Saison. In Hälfte zwei kamen die Hoffenheimer durch das Tor von Süle (66. Minute) noch einmal auf 2:3 heran, doch für den Ausgleich hat es dann nicht mehr gereicht. In Hälfte eins haben die Zuschauer richtig guten und schnellen Fußball gesehen, in Durchgang zwei war das nicht mehr so spektakulär.

90. Minute:
Schluss! Dortmund schlägt Hoffenheim mit 3:2.

90. Minute:
Die Ecke von links bringt nichts ein.

90. Minute:
Grahl kommt mit nach vorne!

90. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

90. Minute:
Hofmann führt den kurz aus und das bringt gar nichts ein.

90. Minute:
Noch einmal Freistoß für den BVB von links nahe der Eckfahne.

90. Minute:
Mit Standing Ovations wird Lewandowski bei seinem letzten Heimspiel für den BVB verabschiedet. Ein Tor ist ihm heute nicht gelungen.

90. Minute:
auswechslung Julian Schieber kommt für Robert Lewandowski ins Spiel

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Piszczek will rechts Aubameyang anspielen, aber Süle grätscht rein und kann das verhindern.

89. Minute:
Geht noch was für die Gäste? Hoffenheim ist deutlich näher am Ausgleich dran, als die Dortmunder am vierten Treffer.

88. Minute:
Freistoß von rechts von Sahin, aber der bringt dem BVB nichts ein.

87. Minute:
Aubameyang geht rechts und kann von Süle nur durch ein Foul gestoppt werden.

86. Minute:
Hoffenheim wieder auf dem Weg nach vorne, doch links kommt Beck nicht an Sokratis vorbei.

84. Minute:
auswechslung Bruno Nazario kommt für Tobias Strobl ins Spiel

84. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

84. Minute:
chance Fast der Ausgleich! Salihovic zieht aus der Mitte flach aufs rechte Eck ab. Weidenfeller taucht ab, macht sich lang und kann mit den Fingerspitzen zur Ecke klären!

83. Minute:
Freistoß von links, vier Meter vor dem Strafraumeck: Salihovic schlägt ihn rechts in den Fünfer, Süle bringt das Leder zurück in die Mitte, wo aber kein Hoffenheimer zum Schuss kommt

83. Minute:
Sokratis drückt links vor dem Strafraum Gyau weg und es gibt Freistoß für Hoffenheim.

82. Minute:
Hofmann führt gleich den Freistoß von links aus. Der kommt hoch vor den Fünfer und die Gäste klären per Kopf.

81. Minute:
auswechslung Jonas Hofmann kommt für Henrikh Mkhitaryan ins Spiel

81. Minute:
Rudy schiebt links Großkreutz weg und es gibt Freistoß für den BVB.

79. Minute:
"BVB-Onkel" fragt, wie Lewandowski in seinem letzten Heimspiel spielt? Mit vollem Einsatz und er will hier unbedingt noch ein Tor machen.

78. Minute:
Großkreutz fährt gegen Volland den Arm aus, aber Schiri Welz lässt sehr zum Ärger von Volland weiterspielen.

77. Minute:
Ein Freistoß von links von Sahin bringt nichts ein. Beck kann klären.

76. Minute:
Viel Applaus für Reus, der heute zwar nicht getroffen, aber zwei Tore vorbereitet hat!

76. Minute:
auswechslung Pierre-Emerick Aubameyang kommt für Marco Reus ins Spiel

75. Minute:
Beim BVB macht sich Aubameyang einsatzbereit.

74. Minute:
Den Gästen ist anzumerken, dass hier unbedingt den Ausgleich wollen.

73. Minute:
chance Was für eine Chance für Salihovic! Firmino legt links in den Strafraum ab auf Salihovic. Der zieht ab, doch von der Seite grätscht noch Jojic rein und kann abblocken!

71. Minute:
Sahin passt in den Strafraum auf Lewandowski, der im Zweikampf mit Rudy fällt. Schiri Welz steht gut und lässt weiterspielen. Die richtige Entscheidung, denn da war kein Foul zu erkennen, das sah eher nach einer Schwalbe aus.

69. Minute:
Der böse Bock von Weidenfeller sorgt jedenfalls wieder für mehr Spannung.

67. Minute:
Auf der anderen Seite hält Jojic von rechts im Strafraum drauf, doch seinen Schuss kann Grahl sicher abfangen.

66. Minute:
tor Toooooooor!!! Süle macht das 2:3 für Hoffenheim! Was für ein Patzer von Weidenfeller! Süle hält aus der Mitte aus über 30 Metern drauf. Der Ball kommt als Aufsetzer in die Mitte des Tores und flutscht Weidenfeller erst durch die Hände und dann durch die Beine. Ganz klarer Torwartfehler.

65. Minute:
Freistoß für den BVB von links von Reus: Piszczek ist vor dem Fünfer noch mit dem Kopf dran, doch der Ball kommt genau in die Mitte des Tores und ist so kein Problem für Grahl.

63. Minute:
Sokratis klärt mit einer Grätsche im Strafraum gegen Volland. Er erwischt den Hoffenheimer leicht am rechten Bein und da hätte Schiri Welz auch auf den Punkt zeigen können!

62. Minute:
Abraham kann einen Pass von Jojic auf Großkreutz mit einer Grätsche klären!

61. Minute:
auswechslung Joseph-Claude Gyau kommt für Eugen Polanski ins Spiel

61. Minute:
Nach der Ecke von rechts kommt Lewandowski rechts vor dem Fünfer zum Kopfball, doch der geht drüber.

60. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

60. Minute:
chance Und gleich die zweite, wieder Großkreutz: Erneut hält er von leicht links im Strafraum drauf, sein Schuss kommt als Aufsetzer aufs rechte Eck und Grahl kann zur Ecke parieren!

60. Minute:
Das war die erste Torszene in Hälfte zwei!

59. Minute:
chance Sahin bedient links im Strafraum Großkreutz, der seinen Schuss aus elf Metern ganz knapp rechts neben das Tor setzt!

57. Minute:
Schmelzer will links gehen, wird aber von Rudy gelegt. Der anschließende Freistoß bringt keine Gefahr vor das Tor der Hoffenheimer.

56. Minute:
ecke Eine Ecke von links bringt den Gästen nichts ein.

56. Minute:
Salihovic bedient rechts im Strafraum Volland, der seinen Schuss - bedrängt von Hummels - dann jedoch weit rechts neben das Tor setzt.

54. Minute:
auswechslung Sejad Salihovic kommt für Tarik Elyounoussi ins Spiel

54. Minute:
Reus und Mkhitaryan kommen rechts im Strafraum zwar ans Leder, aber nicht zum Torschuss.

53. Minute:
Polanski blockt Reus im Mittelfeld und es gibt Freistoß für den BVB.

52. Minute:
Nun flankt Firmino von der rechten Seite, Weidenfeller kommt raus und fängt sicher runter.

51. Minute:
Freistoß von leicht rechts aus 18 Metern: Volland führt aus, schießt aber weit links übers Tor. Da muss man mehr draus machen.

51. Minute:
Kurz danach legt Schmelzer Johnson knapp vor dem Strafraum und es gibt Freistoß für Hoffenheim!

50. Minute:
Ecke von rechts: Rudy bringt die auf den kurzen Pfosten und die Dortmunder klären per Kopf.

50. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

49. Minute:
Lewandowski will Großkreutz anspielen, doch sein Pass ist zu steil und landet bei Grahl.

48. Minute:
Ecke von links von Rudy: Er führt kurz aus, die Hereingabe von Beck wird dann von den Dortmundern geklärt.

47. Minute:
ecke Eckstoß für 1899 Hoffenheim

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Dortmund begann mit Schwung, aber auch mit einigen Fehlern in der Abwehr. Einen davon nutzen die Hoffenheimer durch Firmino zur überraschenden 1:0-Führung (5. Minute). Der BVB brauchte etwas, aber dann lief's nach vorne richtig gut. Innerhalb von sechs Minuten stellten die Hausherren durch Treffer von Großkreutz (29. Minute), Mkhitaryan (31.) und Piszczek (34.) auf 3:1 um. Im letzten Heimspiel gibt's für die BVB-Fans also noch einmal "Erlebnis-Fußball". So kann's gleich weitergehen!

45. Minute:
schiri Pause. Dortmund führt mit 3:1 gegen Hoffenheim.

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
chance Schmelzer kommt links im Strafraum ans Leder. Er will in die Mitte auf Lewandowski ablegen, aber Abraham fälscht erst ab und schlägt den Ball dann kurz vor der Linie noch raus!

43. Minute:
Firmino passt rechts in den Strafrau, wo Schmelzer gegen Elyounoussi klären kann.

42. Minute:
Firmino flankt von links an den Fünfer. Weidenfeller kommt raus, prallt mit Volland zusammen und es gibt Freistoß für den BVB.

41. Minute:
Von links von der Torauslinie bringt Beck den Ball flach rechts an den Fünfer, doch da steht kein Hoffenheimer.

40. Minute:
Grahl kann zunächst weitermachen. Kurzzeitig war er da aber weg gewesen. Das Ganze sah aber wohl ernster aus als es war.

39. Minute:
Grahl steht nun aber zum Glück wieder. Mal sehen, ob er weitermachen kann.

38. Minute:
Nach einem Konter will Mkhitaryan dem herauseilenden Grahl noch ausweichen, trifft ihn aber mit der Hüfte am Kopf. Grahl sackt zusammen.

37. Minute:
Grahl bleibt nach einem Zusammenprall mit Mkhitaryan bewusstlos liegen!

36. Minute:
Der BVB schon wieder vorne: Reus bedient von links Lewandowski, dessen Schuss von der Strafraumlinie aber kein Problem für Grahl ist.

34. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!!! Dortmund macht einfach weiter: Piszczek erhöht auf 3:1! Nach einem Freistoß von links klärt Stobl zu kurz. Piszczek hält von links im Strafraum aus 14 Metern drauf und schießt das Leder rechts knapp neben dem Pfosten in die Maschen!

34. Minute:
"Udo" fragt nach der Stimmung im Stadion? Die ist nun natürlich wieder großartig - außer bei den rund 3.200 Hoffenheim-Fans.

33. Minute:
In nur drei Minuten haben die Dortmunder also das Spiel gedreht!

32. Minute:
gelb Polanski hält Reus im Mittelkreis und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

31. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Jetzt geht's rund: Mkhitaryan bringt Dortmund mit 2:1 in Führung! Reus flankt von rechts im Strafraum in die Mitte. Mkhitaryan springt rein und köpft aus zehn Metern ein!

29. Minute:
tor Toooooooooor!!! Großkreutz gleicht für Dortmund zum 1:1 aus! Sokratis erobert den Ball in der eigenen Hälfte. Über Jojic kommt der Ball zu Großkreutz, der Platz hat und das Leder dann von leicht links aus 18 Metern rechts ins Tor dreht!

28. Minute:
chance Volland zieht im Fallen von der Strafraumgrenze ab und sein Schuss geht nur Zentimeter rechts vorbei! Weidenfeller wäre da wohl zu spät gekommen.

27. Minute:
Auch wenn die Hoffenheimer mit schnellen Angriffen gefährlich bleiben: Die BVB-Abwehr hat sich nach den Patzern in den Anfangsminuten stabilisiert.

26. Minute:
Großkreutz setzt sich zu heftig gegen Abraham ein und Schiri Welz entscheidet auf Freistoß für Hoffenheim.

25. Minute:
Auf der anderen Seite legt Firmino ebenfalls mit der Hacke in die Mitte auf Elyounoussi ab, der dann jedoch die Chance verstolpert.

24. Minute:
Nun passt Lewandowski mit der Hacke auf Reus, der dabei aber im Abseits steht.

23. Minute:
Eine Flanke von rechts von Piszczek bringt dem BVB nichts ein.

22. Minute:
"Baris" fragt, welche Emotionen Lewandowski in seinem letzten Heimspiel für den BVB zeigt? Vor allem die, dass er unbedingt ein Tor machen will!

21. Minute:
Sokratis legt von rechts ab auf Mkhitaryan. Der zieht von halbrechts aus 14 Metern ab, setzt seinen Flachschuss aber drei Meter links neben das Tor!

20. Minute:
Zum ersten Mal nach 20 Minuten wird das Spiel etwas ruhiger. Davor ging es hier rauf und runter.

19. Minute:
chance Lewandowski versucht's mal von halblinks aus der zweiten Reihe. Sein Schuss kommt als Aufsetzer aufs rechte Eck, Grahl ist unten und packt sicher zu.

18. Minute:
Volland passt das Leder steil in den Strafraum, doch Elyounoussi kann da nicht rankommen.

17. Minute:
Firmino steigt links außen zu hart gegen Sokratis ein und es gibt Freistoß für die Dortmunder.

16. Minute:
Sahins Ecke von rechts kommt hoch an den Fünfer und wird von den Gästen rausgeköpft.

16. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

15. Minute:
Reus bleibt rechts am Strafraum hängen, Hoffenheim spielt sofort nach vorne, doch dieser Konter bringt nichts ein.

13. Minute:
Die folgende Ecke von links bringt keine Gefahr vor das Tor der Gäste.

13. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

12. Minute:
chance Lewandowski zieht von rechts ab, Johnson blockt ab. Lewandowski kommt wieder ran, bringt den Ball links an den Fünfer, wo Jojic um Zentimeter verpasst!

11. Minute:
Großkreutz zwirbelt das Leder von links irgendwie noch aufs kurze Eck. Grahl ist etwas überrascht, packt dann aber doch sicher zu.

10. Minute:
chance Lewandowski legt stark ab auf Reus. Der will den Ball aus sechs Metern an Grahl vorbeischieden, doch der pariert mit dem Fuß!

10. Minute:
"Udo" fragt, wie viele Hoffenheimer Fans da sind? Rund 3.200 Gäste-Anhänger sind mitgereist.

9. Minute:
Die Dortmunder Defensive ist irgendwie noch nicht richtig bei der Sache. Klopp wirkt leicht entsetzt.

8. Minute:
Sokratis hatte da vorher das Leder gegen Firmino verloren.

7. Minute:
chance Volland hat die Mega-Chance auf das 2:0! Nach Fehler in der BVB-Abwehr kommt in der Mitte Volland frei zum Schuss und auf der Linie kann Hummels klären!

6. Minute:
Da sah die BVB-Abwehr nicht gut aus und die Hoffenheimer gehen mit ihrem ersten guten Angriff gleich in Führung.

5. Minute:
tor Toooooooooor!!! Firmino macht das 1:0 für Hoffenheim! Rudy lässt im Strafraum durch für Firmino, der das Leder aus der Mitte aus zwölf Metern rechts ins Tor schießt!

4. Minute:
Die Dortmunder beginnen also schwungvoll. Sie wollen ihren Fans noch einmal richtig was zeigen.

3. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts können die Gäste klären.

2. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

2. Minute:
chance Kurz danach kommt Lewandowski rechts im Fünfer aus ganz spitzem Winkel zum Schuss und Grahl kann zur Ecke parieren!

2. Minute:
Die Ecke von links bringt nichts ein.

1. Minute:
ecke Lewandowski kann gerado noch so links vor dem Fünfer gestoppt werden. Süle klärt zur Ecke.

1. Minute:
"Tom" fragt, wieso Durm auf der Ersatzbank sitzt? Er hatte eine Zerrung und bleibt wohl deshalb zunächst draußen.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Welz pfeift das Match an, Anstoß hat Hoffenheim.

Emotional wurde es schon vor dem Match: Robert Lewandowski wurde beim letzten Heimspiel der Saison verabschiedet. Im nächsten Jahr spielt er dann für Bayern München.

Bei rund 13 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Zur Bilanz: Aus BVB-Sicht gab es bei bisher elf Aufeinandertreffen drei Siege, vier Niederlagen und vier Remis. Zuletzt trafen sich beide Teams am 14. Dezember 2013 in der Hinrunde. Das Spiel endete 2:2. In Erinnerung geblieben ist aber vor allem das Duell vor knapp einem Jahr: Am 18. Mai 2013 gewann Hoffenheim am letzten Spieltag der Saison 2012/2013 mit 2:1 in Dortmund und sicherte sich so in letzter Sekunde den Relegationsrang und letztlich den Klassenerhalt!

Die TSG muss ohne Modeste (Rotsperre), Schipplock (Oberschenkelprobleme), Casteels (Schienbeinbruch) und Vukcevic (Reha) auskommen. Salihovic sitzt nach muskulären Problemen zunächst auf der Bank.

"Der ganz große Druck ist nicht mehr da, auch die Spannung nicht", gab Hoffenheims Kapitän Beck vor dem Match gegen Dortmund zu. Trainer Gisdol meinte: "Selbst für einen Punkt muss schon alles passen. Dortmund ist eines von zwei Ausnahmeteams der Liga. Diese Spiele zeigen dir, wo du stehst. Wo noch die Grenzen sind."

Beim BVB fehlen heute Kirch, Sarr (beide Infekt), Kehl (Faserriss im Adduktorenbereich), Subotic, Blaszczykowski (beide Kreuzbandriss), Bender (Schambeinentzündung) und Gündogan (Nervenwurzelentzündung).

Abgeschenkt wird bei den Dortmundern deswegen aber nichts. "Es sind noch diese sechs Punkte drin. Und die wollen wir wirklich haben", machte Trainer Klopp deutlich. Die 70-Punkte-Marke ist also das letzte Ziel für diese Bundesliga-Saison. Und vielleicht auch: Nicht den gleichen Fehler wie die Bayern zu machen und den Schwung vor dem Pokal-Finale zu verlieren!

Borussia Dortmund und die TSG Hoffenheim können die letzten beiden Spiele der Saison ohne Druck angehen. Der BVB hat Platz zwei sicher, für Hoffenheim - derzeit Tabellenneunter - geht weder noch oben noch nach unten was.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Borussia Dortmund gegen 1899 Hoffenheim.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal