Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Sandhausen - Ingolstadt live: 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sandhausen - Ingolstadt 0:2

03.05.2014, 16:06 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Caiuby (25.)

0:2 Hofmann (37.)

04.05.2014, 15:30 Uhr
Sandhausen, Hardtwaldstadion
Zuschauer: 5.275

Das war's vom Spiel in Sandhausen. Am kommenden Samstag sind wir ab 15.15 Uhr wieder mit dem Live-Ticker vom 34. und letzten Spieltag der Bundesliga live für Sie dabei.

Der SV Sandhausen verliert erstmals in dieser Spielzeit dreimal hintereinander und verpasst es damit, den eigenen Fans im letzten Heimspiel der Saison einen Dreier zu schenken. Tabellarisch ist das Ergebnis zweitrangig, hat das Team von Coach Schwartz doch schon seit Wochen den Klassenerhalt sicher. Die Gäste aus Ingolstadt bestätigen ihre starke Rückrundenform und entledigen sich mit dem verdienten Erfolg auch der letzten theoretischen Abstiegssorgen.

90. Minute:
Und dann ist Schluss in Sandhausen. Der SVS unterliegt Ingolstadt mit 0:2.

90. Minute:
auswechslung Tim Kister kommt für Florian Hübner ins Spiel

90. Minute:
auswechslung Karl-Heinz Lappe kommt für Moritz Hartmann ins Spiel

90. Minute:
Es werden zwei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
Ramazan Özcan und Hübner können weiter machen. Die Nachspielzeit läuft bereits.

90. Minute:
Die Partie ist immer noch unterbrochen. Jetzt eine Verletzung in diesem Spiel wäre so etwas von unnötig.

89. Minute:
Ramazan Özcan kommt aus seinem Kasten und kracht in der Luft mit Hübner zusammen. Beide müssen behandelt werden.

88. Minute:
chance Starker Abschluss von Knoll aus knapp 30 Metern, aber Ramazan Özcan macht sich ganz lang und pariert rechts unten sicher!

87. Minute:
Es ist weiterhin recht still im Stadion. Das Spiel hat doch für Ernüchterung gesorgt.

86. Minute:
Kurzer Jubel bei den Sandhäuser Fans. Hübner triftt aus 4 Metern per Hacke, aber Hübner stand deutlich im Abseits. Kein Treffer.

85. Minute:
Das wäre aber auch des Guten zu viel gewesen. Das 0:2 wird dem Match insgesamt gerecht.

84. Minute:
chance Hofmann mit der scharfen Hereingabe von links vors Sandhäsuer Tor. Lex ist zur Stelle und scheitert aus 7 Metern an Riemann!

84. Minute:
Der Drops ist gelutscht, es passiert fast nichts mehr. Kaum noch zusammenhängene Kombinationen auf dem Platz.

83. Minute:
Knoll hatte wenig Einsatzzeiten in dieser Spielzeit. Nun kann er sich empfehlen.

82. Minute:
auswechslung Marvin Knoll kommt für Marco Thiede ins Spiel

81. Minute:
auswechslung Andreas Buchner kommt für Konstantin Engel ins Spiel

81. Minute:
Die Gäste werden mit Buchner gleich einen klassischen Konterstürmer bringen.

80. Minute:
FCI-Coach Hasenhüttl beordert Hofmann weiter nach vorn. Er soll früher stören.

79. Minute:
Wieder tritt Schauerte die Ecke des SVS, aber Caiuby hilft für die Gäste hinten mit aus und klärt per Kopf.

79. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

79. Minute:
Harmlos. Sandhausen schlägt den Ball wie durch Achenbach nur noch planlos nach vorn. Das ist leicht zu verteidigen.

77. Minute:
Und die nächste Konterchance der Gäste. Da Costa tankt sich über rechts durch, will die Ecke, bekommt sie aber nicht.

76. Minute:
Man sieht, warum der FC Ingolsatdt die beste Rückrundenabwehr stellt. Ganze neun Treffer haben Mijatovic und Co. da kassiert.

75. Minute:
Noch ist eine gute Viertelstunde zu spielen. Bislang hat SV Sandhausen hier rund 55 % Ballbesitz.

74. Minute:
Aktuell ist das eher Sommerfußball im Mai. Sandhausen kommt einfach nicht zu echten Torchancen.

73. Minute:
Gute Konterchance der Gäste. Hofmann schickt Lex im 16er des SVS steil, aber zu steil und Riemann kann das Leder aufnehmen.

72. Minute:
Den Gastgebern fällt jetzt nicht mehr viel ein gegen die gut organisierte Abwehr der Schanzer. Es gibt die ersten Pfiffe.

70. Minute:
Der FC Ingiolstadt steuert geradewegs auf das 13. ungeschlagene Auswärtsspiel in Folge zu. Respekt.

69. Minute:
Ohne großen Aufwand kann der FC Ingolstadt momentan den SV Sandhasen auf Distanz halten.

68. Minute:
Die Offensivaktionen der Gäste wirken nun insgesamt homogener. Da steckt etwas mehr Plan dahinter.

67. Minute:
Weiterhin müht sich der SVS im Vorwärtsgang, aber der letzte Pass will nicht gelingen.

65. Minute:
Jubel bei den Gästen nachdem Hartmann im Anschluss an die Ecke trifft, aber die Fahne war längst oben. Abseits.

65. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

64. Minute:
Groß versucht, den Freistoß flach unter der Mauer durchzubringen, aber Zimmermann lenkt den Ball zur Ecke ins Aus.

63. Minute:
gelb Olajengbesi kann Hofmann kurz vorm eigenen 16er nur per Foul stoppen. Das gibt Gelb!

63. Minute:
gelb Stiefler mit dem taktischen Foul an Caiuby im Mittelfeld. Gelb für den Sandhäuser.

62. Minute:
Wieder Schauerte mit der Ecke der Hausherren von rechts, auch Olajengbesi ist mit vorn, aber er kommt nicht an den Ball.

61. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

61. Minute:
SV Sandhausen erhöht den Druck, das 1.2 liegt nun in der Luft.

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat der SV Sandhausen hier rund 52 % Ballbesitz.

59. Minute:
Der Anschlusstreffer für die Gastgeber wäre mehr als verdient gewesen.

58. Minute:
chance Die Riesenchance für Sandhausen! Özcan will eine an sich harmlose Flanke abfangen und kracht mit seinem Teamkollegen Engel zusammen. Klotz bekommt so die Chance aus 13 Metern ins leere Tor einzuschieben, aber Roger grätscht in den Schuss und rettet für den FCI!

56. Minute:
Vor den Toren tut sich aktuell nichts. Das Geschehen spielt sich im Mittelfeld ab.

55. Minute:
Ingolstadts Groß mit dem 40-Meterpass auf Lex, aber Riemann ist vor dem FCI-Profi am Ball.

54. Minute:
Sandhausens Coach Schwartz blickt mürrisch drein, das wäre heute die dritte Niederage in Folge. Das gab's diese Saison noch nie.

53. Minute:
Das Spiel hat zwar Tempo, aber eben auch reichlich Ungenauigkeiten. Die Gäste wagen sich nur noch sporadisch nach vorn.

51. Minute:
Es ist still geworden im Hardtwaldstadion. Das eigene Team müht sich, aber Adler steht nach Linsmayers Pass abseits.

50. Minute:
Man merkt, dass der SV Sandhausen dieses Spiel keineswegs verlieren will. Doch bislang fehlt es an Durchschlagskraft.

49. Minute:
Schauerte mit der Ecke von links, am 5er steigt Olajengbesi hoch, doch er stützt sich dabei auf. Das hat auch der Schiri gesehen. Offensivfoul und Freistoß für den FCI.

48. Minute:
ecke Zerfahrene erste Minuten im zweiten Abschnitt. Viel Kampf, relativ wenig Fußball bislang. Thiede holt eine SVS-Ecke heraus.

47. Minute:
Schauerte mit der Ecke der Gastgeber von rechts, aber Ingolstadt kann sich befreien.

47. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

46. Minute:
Die Gäste aus Ingolstadt machen zunächst unverändert weiter.

46. Minute:
auswechslung Nico Klotz kommt für Simon Tüting ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Norbert Grudzinski hat die zweite Hälfte in Sandhausen angepfiffen. Die Gastgeber haben nun Anstoß.

Verdient, aber um einen Treffer zu hoch führt der FC Ingolstadt in Sandhausen zur Pause mit 2:0. Die Sandhäuser erwischten hier zwar den besseren Start, konnten ihren Ballbesitz aber nicht in einen Treffer ummünzen. Das sollte sich rächen. Mit zunehmender Spielzeit wurde der FCI stärker, benötigte aber einen Elfer, um in Führung zu gehen. Caiuby verwandelte nach Hübners Foul an Lex (25.). 12 Minuten später erhöhte dann Hofmann nach Vorarbeit von Caiuby auf 2:0. Nun wird's schwer für den SVS, den eigenen Fans noch den versprochenen Dreier zu schenken! Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Halbzeit in Sandhausen, die Gäste aus Ingolstadt führen mit 2:0.

45. Minute:
chance Fast das 0:3! Groß mit der Gästeecke von rechts und dann kommt der aufgerückte Mijatovic im 16er zum Kopfball, aber SVS-Keeper Riemann boxt den Ball raus!

44. Minute:
ecke Eckstoß für FC Ingolstadt 04

44. Minute:
Der Konter der Gäste, Cohen sprintet in den 16er und im allerletzten Moment stochert ihm Olajengbesi den Ball vom Fuß!

43. Minute:
Colin fragt: "Wie ist die Stimmung?" Trotz des Rückstands machen die SVS-Fans weiter gut mit. Aus Ingolstadt ist nur eine Hundertschaft mit dabei.

42. Minute:
Lex mausert sich immer mehr zum besten Gästespieler auf dem Platz. Der Mann ist stark am Ball.

41. Minute:
Da Costa mit dem gefährlichen Ballverlust am eigenen 16er, aber Adler gerät im Sprint ins Stolpern und kann nichts daraus machen.

40. Minute:
gelb Da Costa räumt Ball und Gegenspieler Stiefler humorlos ab und sieht dafür Gelb.

39. Minute:
Unbeirrt greifen die Gastgeber weiter an. Sie wollen den Fans etwas bieten.

38. Minute:
Das ist schon erstaunlich, dass die sonst so starke Sandhäuser Abwehr hier nun schon zwei Treffer kassiert hat.

37. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooor, Hofmann erhöht auf 2:0 für Ingolstadt! Die Konterchance für die Gäste. Lex leitet ein, passt links raus auf Caiuby und dessen Flanke verwertet rechts im 16er Hofmann aus 13 Metern per Aufsetzer links in die Maschen des Sandhäuser Kastens!

35. Minute:
Ingolstadt arbeitet ein wenig an der eigenen Ballbesitzstatistik. Doch Torchancen kommen dabei nicht heraus.

33. Minute:
Schauerte bringt den Freistoß der Gastgeber gut über die Mauer, aber genau in die Arme von FCI-Keeper Ramazan Özcan.

32. Minute:
Gute Freistoßposition für Sandhausen rund 20 meter vor dem Tor.

32. Minute:
Beppo fragt: "War der Elfer für die Oberbayern berechtigt?" Das war ein typischer Fall von kann man, muss man aber nicht pfeifen. Hübners Rempler wäre wohl in England nicht gepfiffen worden.

31. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat der SV Sandhausen hier rund 54 % Ballbesitz.

30. Minute:
Dafür, dass es um fast nichts mehr geht, gehen beide Teams ordentlich zur Sache.

29. Minute:
Die Schanzer mit dem Gegenangriff. Hartmann passt links auf Hofmann, doch dessen Flachschuss aus 14 Metern geht weit rechts vorbei....

28. Minute:
gelb Tüting bezweifelt die Entscheidung von Grudzinski und sieht ebenfalls Gelb wegen Meckerns.

27. Minute:
Die Ecke der Sandhäuser kommt vors Tor der Gäste, aber Schiri Norbert Grudzinski hat ein Offensivfoul von Hübner gesehen...

27. Minute:
gelb Gelb für Timo Achenbach wegen Meckerns.

26. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

26. Minute:
Die Führung der Gäste ist etwas schmeichelhaft, der FCI hatte aus dem Spiel nich keine klare Torchance.

25. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooooor, Caiuby trifft zum 1:0 für den FC Ingolstadt! Vom Punkt lässt er Riemann keine Chance, der Sandhäuser Keeper ahnt zwar die Ecke, hat aber gegen den platzierten Schuss rechts unten das Nachsehen!

24. Minute:
gelb Gelb für Florian Hübner

23. Minute:
elfer Hübner mit dem Rempler gegen Lex im SVS-Strafraum, es gibt Elfmeter für die Gäste!

23. Minute:
Nach Chancen müssten die Gastgeber längst führen. Das 1:0 liegt in der Luft.

21. Minute:
chance Die Großchance für Sandhausen! Olajengbesi verlängert die Achenbach-Ecke der Gastgeber stark nach hinten, Tüting ist mit vorn und scheitert aus 4 Metern an Özcan!

21. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

21. Minute:
Mutiges Tackling von Ingolstadts Routinier Andre Mijatovic im eigenen 16er gegen Adler. Kein Elfer, da war alles koorekt.

20. Minute:
Groß mit der Gästeecke von rechts, aber Sandhausen fängt den Ball im 16er ab. Doch der anschließende Konter über Adler verebbt dann ebenfalls im Mittelfeld.

19. Minute:
ecke 1. Eckstoß für FC Ingolstadt 04

18. Minute:
Der FC Ingolstadt konnte bislang noch gar keine Torchnce verzeichnen.

17. Minute:
Und wieder die Gastgeber. Schauerte bringt das Leder rechts von der Grundlinie vors Tor und dann wird Stiefler am 5er beim Schuss im allerletzten Moment von Roger geblockt! Das war eng!

16. Minute:
Der Partie fehlen bislang die Torchancen, die Gastgeber haben insgesamt mehr vom Spiel.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der SV Sandhausen hier rund 58 % Ballbesitz.

14. Minute:
Die Stimmung im Hardtwaldstadion ist prächtig, die SVS-Fans feiern sich selbst und eine gelungene Saison.

13. Minute:
In den letzten Minuten hat Sandhausen hier das Geschehen an etwas mehr sich gerissen. Der FCI kommt kaum zu eigenen Angriffen.

11. Minute:
Guter Angriff der Gastgeber über Tüting und Zimmermann, aber dessen Flanke schnappt sich FCI-Keeper Ramazan Özcan.

10. Minute:
Achenbach mit der Ecke der Hausherren, aber der Ball kommt zu flach und wird von den Schanzern am ersten Pfosten geklärt.

9. Minute:
ecke Eckstoß für SV Sandhausen

9. Minute:
Almog Cohen bettelt um die erste Gelbe. Mit gestrecktem Bein geht ins Duell mit Linsmayer und hat Glück, das er keine Karte sieht.

8. Minute:
Dann der schnelle Gegenzug der Gäste. Lex geht rechts in den 16er der Sandhäuser, aber seine Flanke segelt über Freund und Feind hinweg....

7. Minute:
Sandhausen hat es bei eigenem Ballbesitz nicht eilig. Schnell wird's nur, wenn sich eine Konterchance bietet.

6. Minute:
Die Ecke der Sandhäuser verpufft, aber die Gastgeber bleiben in Ballbesitz.

5. Minute:
ecke Es geht hin und her - Ecke für den SVS.

4. Minute:
Freistoß der Gäste. Groß versucht's aus rund 27 Metern direkt und sein wuchtiger Schuss rauscht dann rund drei Meter am rechten Torwinkel vorbei.

3. Minute:
Das scheint der Plan der Gastgeber zu sein. Der FC Ingolstadt muss das Spiel machen und die Gastgeber lauern auf Konter.

2. Minute:
Sandhausen kontert im eigenen Stadion. Stiefler tankt sich durchs Mittelfeld und zieht dann aus 22 Metern zentral vorm 16er ab - aber sein Aufsetzer geht rund zwei Meter links vorbei.

1. Minute:
Bestes Fußballwetter in Sandhausen. Bei rund 14 Grad scheint die Sonne über dem Hardtwaldstadion.

1. Minute:
Es geht los! Referee Norbert Grudzinski hat die Partie in Sandhausen freigegeben. Die Ingolstädter haben Anstoß.

Schiedsrichter Norbert Grudzinski führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Das Hinspiel in Ingolstadt konnte Sandhausen übrigens mit 2:0 für sich entscheiden. "Keine Frage, da ist eine kleine Revanche fällig", verspricht Ingolstadts Mittelfeldmann Pascal Groß einen kämpferischen FCI.

Auch Ingolstadt kann nicht in Bestbesetzung auflaufen. Alfredo Morales (Gelbsperre) und Danilo Soares (Rotsperre) fehlen ohnehin und mit Leon Jessen fällt auch der zweite etatmäßige Linksverteidiger verletzt aus. Immerhin kehren Offensivallrounder Caiuby und Kapitän Almog Cohen nach abgesessener Sperre zurück in die Startformation der Schanzer.

Die Gäste aus Ingolstadt haben wohl nur noch theoretisch etwas mit dem Abstieg zu tun. Die "Schanzer" benötigen rein rechnerisch noch einen Punkt für den definitiven Klassenerhalt. Allerdings wäre der Ligaverbleib bereits auch schon sicher, wenn Dynamo Dresden heute in 1. FC Kaiserslautern nicht gewinnt. Zudem sind die Schanzer seit stolzen zwölf Auswärtsspielen ungeschlagen, die Chancen für den FCI auf einen Punktgewinn heute stehen also nicht schlecht.

Allerdings plagen die Sandhäuser weiterhin Personalsorgen. Trainer Alois Schwartz muss verletzungsbedingt auf seine beiden Offensivspieler Danny Blum und Ranisav Jovanovic verzichten. Da trifft es sich gut, dass wenigstens der zuletzt gesperrte Nicky Adler wieder einsatzbereit ist.

Wer hätte vor der Saison gedacht, dass der SV Sandhausen zwei Spieltage vor dem Saisonende auf dem 8. Tabellenplatz stehen würde. Das Team von Coach Alois Schwartz hat trotz zweier Niederlagen zuletzt seit Monaten nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und kann im letzten Heimspiel der Saison gegen Ingolstadt befreit aufspielen. Zum Abschluss will man den treuen Fans im Hardtwaldstadion noch einmal einen Dreier schenken. "Wir werden alles geben", verspricht der SVS-Coach.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel SV Sandhausen gegen FC Ingolstadt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal