Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Dortmund - FC Bayern live: DFB-Pokal im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmund - FC Bayern 0:2

16.05.2014, 20:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

Robben (.)

Müller (.)

17.05.2014, 20:00 Uhr
Berlin, Olympiastadion
Zuschauer: 76.197 (ausverkauft)

Das war's für heute vom Live-Ticker. Morgen geht es ab 16.45 Uhr live weiter mit dem Relegations-Rückspiel Fürth gegen den HSV!

Riesenjubel bei den Bayern, die auf dem Platz wild feiern - Guradiola mitten drin. Die Dortmunder dagegen sind natürlich tief enttäuscht, sie beenden die Saison ohne Titel.

Am Ende war es eine Energieleistung der Bayern in der Verlängerung, die ihnen den nächsten Titel einbringt und aus der guten eine sehr gute Saison mit dem Double macht! Fast über die gesamte Spielzeit ging es sehr, sehr eng auf dem Spielfeld zu und am Ende nutzen die Bayern einfach zwei von den wenigen Chancen für die entscheidenden Tore. Die Dortmunder werden sich aber sicher noch über die 64. Minute unterhalten wollen, als es so aussah, als wäre ein Kopfball von Hummels hinter der Linie gewesen.

120. Minute:
Schluss! Der FC Bayern München schlägt Borussia Dortmund nach Verlängerung mit 2:0 und ist DFB-Pokalsieger 2014! Herzlichen Glückwunsch!

120. Minute:
tor Toooooooooooooooooor!!!! Die Entscheidung: Müller macht das 2:0 für die Bayern! Wieder ein Konter der Bayern, Müller geht aufs Tor zu, lässt Schmelzer an der Strafraumgrenze stehen, umkurvt dann auch noch Weidenfeller und schiebt das Leder von links aus sechs Metern über die Linie!

120. Minute:
Zwei Minuten der Nachspielzeit sind noch zu absolvieren!

120. Minute:
ecke Die anschließende Ecke von rechts fängt Neuer sicher runter.

120. Minute:
chance Und fast der Ausgleich! Reus zieht von links im Strafraum aus 14 Metern ab, Boateng fälscht noch ab und der Ball geht nur um Zentimeter über die Latte!

120. Minute:
Vier Minuten werden nachgespielt! Das ist richtig viel.

120. Minute:
Neuer muss erneut kurz an der Schulter behandelt werden, kann aber gleich weitermachen.

119. Minute:
Den Dortmundern läuft die Zeit davon. Piszczek flankt von halbrechts vor den Fünfer. Neuer springt am Ball vorbei, weil er vor dem Fünfer mit Lewandowski kollidiert.

118. Minute:
Nach einem Foul von Hummels an van Buyten gab es da einige Aufregung, aber Schiri Meyer konnte alles ohne Karten schlichten.

118. Minute:
Nun also doch: Die erste Rudelbildung auf dem Platz!

117. Minute:
gelb Robben hält Piszczek, ein klares taktisches Foul und auch dafür gibt es Gelb für Robben.

116. Minute:
Der folgende Freistoß von leicht links von Reus geht knapp links vorbei!

116. Minute:
gelb Van Buyten springt Lewandowski ins Kreuz und bekommt dafür die Gelbe Karte.

115. Minute:
chance Die Mega-Chance für Robben! Er geht alleine auf Weidenfeller zu, doch der bleibt einfach lange stehen und klärt dann den Lupfer von Robben!

114. Minute:
Die Bayern machen hinten dicht. Die Dortmunder kommen nicht durch und verlieren dann links vorne das Leder.

113. Minute:
Was ist jetzt noch drin bei den Dortmundern? Kräfteraubend war das Spiel bisher in jedem Fall für beide Mannschaften.

112. Minute:
chance Nach der Ecke von rechts hält Robben von rechts im Strafraum drauf und trifft den rechten Außenpfosten! Weidenfeller wäre aber zur Stelle gewesen.

112. Minute:
Müller holt eine Ecke raus, kämpft aber auch gegen einen Krampf.

112. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

111. Minute:
Ecke von rechts von Reus: Der Ball kommt links vor den Fünfer und Martinez klärt per Kopf.

111. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

110. Minute:
auswechslung Jonas Hofmann kommt für Kevin Großkreutz ins Spiel

109. Minute:
Beim Tor der Bayern sah die BVB-Abwehr nicht gut aus, denn Großkreutz hat da einen Abwurf von Weidenfeller an Boateng verloren, der dann zum 1:0 auflegte.

108. Minute:
auswechslung Claudio Pizarro kommt für Franck Ribery ins Spiel

107. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Robben macht das 1:0 für die Bayern! Erst scheitert Robben noch an Weidenfeller, doch kurz danach bringt Boateng den Ball von rechts links in den Fünfer und Robben drückt das Leder aus drei Metern über die Linie. Weidenfeller kommt auf der Linie etwas zu spät.

106. Minute:
Nun steht Pizarro bei den Bayern bereit.

106. Minute:
Noch einmal 15 Minuten. Fällt hier noch ein Tor oder sehen wir auch noch ein Elfmeterschießen?

106. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten Hälfte der Verlängerung. Anstoß haben die Dortmunder.

Es gibt nur eine ganz kurze Pause. Neuer wird noch einmal behandelt und gleich geht's weiter!

105. Minute:
schiri Pause! Auch nach der ersten Hälfte der Verlängerung steht es weiter 0:0!

105. Minute:
Großkreutz zieht von links im Strafraum ab, doch sein Schuss aufs rechte Eck ist kein Problem für Neuer.

105. Minute:
Nun muss Schiri Meyer Klopp etwas beruhigen.

105. Minute:
Ecke von links von Götze: Der Ball kommt hoch in den Fünfer, Müller verpasst knapp und dann haut Hummels das Leder kurz vor der Linie raus!

104. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

103. Minute:
Weiter alles dicht: Ribery versucht's links im Mittelfeld und kommt nicht durch.

102. Minute:
auswechslung Daniel van Buyten kommt für Pierre-Emil Höjbjerg ins Spiel

102. Minute:
Bei den Bayern steht van Buyten bereit.

101. Minute:
Auch Höjbjerg hat nun einen Krampf. Kroos ist seinen noch nicht wirklich los.

100. Minute:
Müller flankt von der rechten Seite, aber in der Mitte kommt Ribery nicht ran.

99. Minute:
Götze verliert links außen das Leder an Reus, der es dann aber sofort bei Martinez abgeben muss.

98. Minute:
Lewandowski rempelt in der Hälfte der Bayern Kroos um und es gibt Freistoß für den FCB.

97. Minute:
Kroos steht wieder und wird weitermachen können.

96. Minute:
Kroos liegt am Boden und hat wohl einen Krampf im linken Bein.

95. Minute:
Die Bayern spielen sich im Mittelfeld das Leder zu, an den Dortmunder Strafraum kommen sie aber nicht.

94. Minute:
Noch hält sich Neuer aber die rechte Schulter. Ersatzkeeper Raeder macht sich vorsichtshalber warm.

93. Minute:
Nach kurzer Behandlung geht's für Neuer aber weiter.

93. Minute:
Neuer muss unterdessen an der Schulter behandelt werden. Zuvor war er weggerutscht und hart auf der Schulter gelandet.

92. Minute:
Schiri Meyer muss an der Seitenlinie Guardiola beruhigen.

91. Minute:
chance Und fast das Tor für den BVB! Reus bedient von rechts Aubameyang, dessen Schuss aus 13 Metern nur um Zentimeter rechts vorbei geht!

91. Minute:
Ohne personelle Veränderungen geht es in die Verlängerung.

91. Minute:
schiri Anpfiff der ersten Hälfte der Verlängerung. Anstoß hat der FCB.

Beide Trainer nutzen die Zeit und geben intensiv Anweisungen. Mal sehen, ob in der Verlängerung dann doch noch ein Tor fällt.

Keine Tore nach der regulären Spielzeit - zumindest keine anerkannten, denn in der 64. Minute konnte ein Kopfball von Hummels von Dante wohl erst hinter der Linie geklärt werden. Der Treffer wurde aber nicht gegeben. Ansonsten kamen die Dortmunder in der zweiten Hälfte etwas besser in das Spiel, das weiter klar von der Taktik geprägt wird. Spannend bleibt es so und gleich geht es los mit der ersten Hälfte der Verlängerung!

90. Minute:
schiri Abpfiff und es geht in die Verlängerung!

90. Minute:
Kroos will aus der Mitte links außen Robben anspielen, doch der soll im Abseits gestanden haben.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Die folgende Ecke von links von Ribery landet aber nur rechts im Toraus.

89. Minute:
ecke Aubameyang kann am eigenen Fünfer gegen Götze zur Ecke klären!

88. Minute:
Die Spannung steigt, aber volles Risiko gehen beide Teams weiter nicht.

87. Minute:
Dortmund noch mal vorne und die BVB-Fans geben alles. Es kommt aber nichts dabei heraus.

86. Minute:
Ein Schuss von links im Strafraum von Lewandowski wird von Martinez abgeblockt.

85. Minute:
"Torsten" fragt, wer dem 1:0 näher ist? Ganz schwer zu sagen. Das ist hier weiter ein ganz enges Spiel. Auf beiden Seiten ist ein Tor möglich.

84. Minute:
Ribery flankt von links aus dem Halbfeld und wieder steht Hummels gut und kann souverän klären.

83. Minute:
auswechslung Pierre-Emerick Aubameyang kommt für Milos Jojic ins Spiel

82. Minute:
Müller bringt einen Ball von rechts gefährlich an den Fünfer. Weidenfeller ist zur Stelle und klärt mit beiden Fäusten.

81. Minute:
"Darkstar" fragt nach dem Ballbesitz der Bayern? Der liegt nun bei knapp 67 Prozent!

80. Minute:
Der Freistoß von Kroos wird an der Strafraumgrenze von Sokratis rausgeköpft.

79. Minute:
Kroos wird von Sahin gelegt und es gibt Freistoß für den FCB von der linken Seite.

78. Minute:
Sahin hält mal aus der zweiten Reihe drauf, doch sein Schuss geht gut einen Meter rechts vorbei.

77. Minute:
Müller kommt rechts im Strafraum ans Leder, zögert etwas zu lange mit dem Schuss und so kann Schmelzer klären.

76. Minute:
Nun versucht es Götze rechts vor dem Strafraum gegen gleich drei Dortmunder und kommt nicht durch.

75. Minute:
chance Was für eine Chance für die Bayern! Götze bedient leicht links im Strafraum Robben. Dessen abgefälschten Schuss kann Weidenfeller mit einem Reflex mit dem Arm klären!

74. Minute:
Der anschließende Freistoß von Sahin landet aber nur links im Toraus.

73. Minute:
Kroos langt nun gegen Sahin zu. Kroos muss aufpassen, er hat schon Gelb!

72. Minute:
chance Kurz darauf hält Kirch aus der Mitte aus rund 23 Metern drauf und seinen Schuss muss Neuer zur Seite wegfausten!

72. Minute:
Links am Strafraumeck bleibt Großkreutz an Höjbjerg hängen.

71. Minute:
Danach zieht Kroos von links aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss geht links vorbei.

70. Minute:
Ecke von links: Kroos führt kurz aus und die anschließende Flanke von Rafinha wird von den Dortmundern geklärt.

70. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

69. Minute:
Hummels trennt kurz darauf Robben rechts im Strafraum der Dortmunder fair vom Ball.

69. Minute:
Nach kurzer Behandlung kann Reus weitermachen.

68. Minute:
Reus steht wieder, humpelt aber zur Seitenlinie.

68. Minute:
Reus liegt auf dem Rasen und muss behandelt werden.

67. Minute:
gelb Boateng räumt Reus an der Mittellinie ab und bekommt die nächste Gelbe Karte.

67. Minute:
Das Spiel nimmt Fahrt auf und die Strafraumszenen häufen sich.

66. Minute:
Ecke von rechts: Der Ball kommt rechts vor den Fünfer, wo Höjbjerg übers Leder schlägt!

66. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

65. Minute:
Das war eine ganz enge Entscheidung und es sah so aus, als hätte Dante den Kopfball von Hummels erst hinter der Linie erwischt!

64. Minute:
chance Tor - denken alle BVB-Fans, aber die Schiris entscheiden, dass ein Kopfball von Hummels nicht hinter der Linie war!

63. Minute:
gelb Höjbjerg leistet sich auf der Außenbahn eine Schwalbe und bekommt dafür die Gelbe Karte!

62. Minute:
Lewandowski setzt sich im Kopfballduell gegen Martinez zu heftig ein und es gibt Freistoß für den FCB.

61. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt dem BVB nichts ein.

61. Minute:
ecke Freistoß für den BVB von leicht links aus 17 Metern: Reus führt den aus, doch sein Schuss wird von der Mauer zur Ecke abgelenkt.

60. Minute:
auswechslung Oliver Kirch kommt für Henrikh Mkhitaryan ins Spiel

59. Minute:
Ganz knapp vor dem Strafraum wird Lewandowski von Kroos gelegt und es gibt Freistoß für den BVB!

58. Minute:
Erneut versucht es Ribery links außen, doch dieses Mal kommt er nicht an Sokratis vorbei.

57. Minute:
Ecke von links von Reus: Das Leder kommt hoch links an den Fünfer und die Bayern können ohne Probleme per Kopf klären.

57. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

56. Minute:
chance Fast das erste Tor! Ribery bringt den Ball von links von der Torauslinie flach an den Fünfer. Müller hält noch den Fuß rein, scheitert aber an Weidenfeller, der auf der Linie parieren kann!

54. Minute:
Müller will ein Kroos-Anspiel direkt weiterleiten auf Robben, doch der ist etwas überrascht und kommt rechts vor dem Strafraum nicht ran.

52. Minute:
gelb Kroos tritt Lewandowski im Mittelfeld von hinten in die Hacken und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

51. Minute:
Reus springt der Ball nach einem Zweikampf mit Dante an den Arm und es gibt Freistoß für die Bayern.

50. Minute:
Erstaunlich: Klopp steht relativ gelassen an der Seitenlinie und Guardiola tobt da wild herum!

49. Minute:
"Ralf" hatte nach Lahms Verletzung gefragt: Lahm hat einen Schlag aufs Wadenbein bekommen und musste deshalb in der ersten Halbzeit runter. Die Verletzung ist aber nicht schlimm, die WM für ihn nicht in Gefahr.

48. Minute:
Ribery erobert den Ball von Schmelzer, doch dann landet sein Pass rechts raus auf Robben im Seitenaus.

47. Minute:
Müller tritt von leicht rechts an, will durch die Mitte an den Strafraum, wird da aber von Hummels gestoppt.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Mit leichten Vorteilen, mehr Ballbesitz und mehr Torchancen gehen die Bayern in die Pause. Der FCB steht hinten oft in einer Dreierreihe mit Dante, Martinez und Boateng sicher und lässt kaum was zu für die Dortmunder. Der BVB kommt offensiv bisher nicht ins Rollen und leistet sich im Aufbauspiel einige Ballverluste. Die erste und bisher einzige Torszene hatte Lewandowski kurz vor der Halbzeit. Das Spiel ist intensiv, allerdings sehr von der Taktik bestimmt. Es bleibt aber richtig spannend und gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es bleibt beim 0:0 zwischen Dortmund und Bayern.

45. Minute:
chance Lewandowski bekommt links im Strafraum mal das Leder, Höjbjerg rutscht weg, doch der Schuss von Lewandwoski aus acht Metern geht rechts übers Tor!

45. Minute:
"der hardi" fragt, ob im Stadion alles friedlich ist? Ja, absolut!

44. Minute:
chance Kurz danach kommt Höjbjerg rechts im Strafraum aus 15 Metern zum Schuss und setzt den nur ganz knapp flach links vorbei!

43. Minute:
Von der rechten Seite flankt Höjbjerg links vor den Fünfer, doch da steht kein Mitspieler.

42. Minute:
Freistoß aus der Mitte aus rund 25 Metern: Kroos führt ihn aus, doch sein Schuss bleibt in der Mauer der Dortmunder hängen.

41. Minute:
Kurz danach legt Mkhitaryan in der Mitte Müller und es gibt Freistoß für die Bayern!

40. Minute:
Höjbjerg versucht's mal wieder auf der rechten Außenbahn, doch da grätscht Großkreutz rein und klärt ins Seitenaus.

39. Minute:
Auch nach 38 Minuten waren die Dortmunder noch nicht wirklich gefährlich vor dem Tor der Bayern.

38. Minute:
Robben fällt links im Strafraum nach einem Zweikampf mit Piszczek. Das war aber kein Foul und Schiri Meyer entscheidet auch auf Abstoß.

37. Minute:
"Darkstar" fragt, ob mehr Bayern-Fans im Stadion sind? Nein, das hält sich die Waage. Rund 30.000 für beide Teams.

36. Minute:
Es regnet nun leicht im Olympiastadion.

36. Minute:
Mit der Hacke will Lewandowski an der Strafraumgrenze Reus einsetzen, doch sein Zuspiel kommt nicht an.

34. Minute:
Reus bleibt links vor dem Strafraum der Bayern hängen. Dann hält an der Mittellinie Sokratis gegen Ribery drüber und es gibt Freistoß für den FCB.

33. Minute:
"charly" fragt, ob es ein gutes Spiel ist? Das Match ist noch nicht wirklich packend, aber intensiv und von der Taktik geprägt. Das wird sich früher oder später aber ändern.

32. Minute:
Für den angeschlagenen Lahm spielt nun also der leicht angeschlagene Ribery. Er hatte zuletzt Rückenprobleme.

31. Minute:
Vor der Bayern-Bank wird Lahm weiter am linken Fuß behandelt.

30. Minute:
auswechslung Franck Ribery kommt für Philipp Lahm ins Spiel

30. Minute:
Tatsächlich: Lahm schleicht vom Platz!

29. Minute:
Lahm liegt schon wieder am Boden. Das sieht nicht gut aus.

29. Minute:
Dann ist Großkreutz mal links mit vorne, doch seine Flanke bringt nichts ein.

28. Minute:
Sehr bedächtig bauen die Bayern ihr Spiel auf. Die Dortmunder warten ab.

27. Minute:
Von links passt nun Robben in die Mitte in den Strafraum. Müller lauert, aber Hummels geht dazwischen und kann klären.

25. Minute:
Konter der Bayern: Rechts soll Robben angespielt werden, aber Weidenfeller kommt weit raus und klärt am Strafraumeck mit dem Fuß ins Seitenaus!

25. Minute:
Lahm ist wieder zurück auf dem Spielfeld, aber Ribery macht sich schon warm.

24. Minute:
Lahm wird weiter an der Seitenlinie behandelt. Am linken Fuß hat es ihn wohl erwischt.

24. Minute:
Der folgende Freistoß von links von Reus kommt zu nah ans Tor und Neuer fängt ihn ganz sicher ab.

23. Minute:
Lewandowski wird von Boateng gelegt und es gibt Freistoß für die Dortmunder von der linken Seite.

23. Minute:
Lahm muss an der Seitenlinie behandelt werden!

22. Minute:
Piszczek legt rechts in den Strafraum ab auf Mkhitaryan. Der will in die Mitte passen auf Lewandowski, aber Martinez ist zur Stelle und klärt am Fünfer!

21. Minute:
Götze grätscht Sahin hart von der Seite weg und es gibt Freistoß für den BVB.

20. Minute:
Nach 20 Minuten haben die Bayern knapp 67 Prozent Ballbesitz und hatten bisher auch die besseren Torszenen.

19. Minute:
Jojic will durch die Mitte Lewandowski steil anspielen, doch erneut stellt sich da Dante rein und fängt das Zuspiel ab.

18. Minute:
Nach Zuspiel von links von Robben zieht Müller aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss bleibt in der BVB-Abwehr hängen.

16. Minute:
Piszczek köpft das Leder rechts von der Torauslinie zurück in die Mitte. Da steht Dante richtig und kann vor Lewandowski klären.

16. Minute:
Götze fällt im Zweikampf mit Sokratis, aber das reicht nicht für einen Freistoß.

15. Minute:
Sahins Ecke von der linken Seite fängt Neuer am Fünfer sicher runter.

15. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

14. Minute:
Nach kurzer Behandlung ist Mkhitaryan wieder mit dabei.

14. Minute:
Lahm hält Reus an der Mittellinie. Ein taktisches Foul, für das Lahm jedoch keine Gelbe Karte bekommt!

13. Minute:
Mkhitaryan blutet aus der Nase und muss an der Seitenlinie behandelt werden.

13. Minute:
Links geht nun Rafinha mit nach vorne, doch sein Pass in die Mitte in den Strafraum findet keinen Abnehmer.

12. Minute:
Höjbjerg tritt rechts außen an, wird da aber von Großkreutz gestoppt.

12. Minute:
Ecke von rechts von Reus: Der Ball kommt hoch vor den Fünfer, Boateng steigt hoch und kann per Kopf klären.

12. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

11. Minute:
Lewandowski will rechts Reus bedienen, aber Dante kann das verhindern.

10. Minute:
Den Freistoß bringt Robben schlecht rein und die Dortmunder können an der Strafraumgrenze klären.

9. Minute:
Jojic hakt bei Lahm ein und es gibt Freistoß für den FCB von der rechten Seite.

8. Minute:
"Andi" fragt, ob die Bayern mit einer Fünferkette spielen? Bei Ballbesitz sieht das in der Defensive mit Dante, Boateng und Martinez fast nach einer Dreierreihe aus!

7. Minute:
Auf der anderen Seite versucht es Lewandowski links im Strafraum, bleibt da aber an Lahm hängen.

6. Minute:
chance Robben kommt links im Strafraum ans Leder und schießt aus spitzem Winkel flach aufs rechte Eck. Weidenfeller ist unten und packt sicher zu!

5. Minute:
Ganz freiwillig war das nicht von Weidenfeller, der nach diesem harten Schuss ins Gesicht auch etwas angeschlagen aussieht. Er kann aber weitermachen.

4. Minute:
chance Die erste dicke Chance: Robben passt rechts in den Strafraum auf Müller. Der zieht aus 13 Metern ab und Weidenfeller pariert vor dem Fünfer mit dem Kopf!

3. Minute:
Jojic setzt Kroos vor dem Strafraum der Bayern unter Druck und der muss erneut zurückpassen zu Neuer.

2. Minute:
Bei den Bayern beginnt Höjbjerg tatsächlich auf der rechten Seite, Lahm spielt zunächst vor der Abwehr.

2. Minute:
Höjbjerg passt das Leder zu Neuer zurück, der es weit in die Dortmunder Hälfte schlägt.

1. Minute:
Nach zehn Sekunden legt Reus Lahm an der Mittellinie und es gibt Freistoß für den FCB.

1. Minute:
Los geht's! Schiedsrichter Florian Meyer pfeift das Match an. Anstoß haben die Bayern.

Es folgt die Nationalhymne und dann geht's los!

Die Teams kommen ins ausverkaufte Stadion. Gleich rollt der Ball hier!

Im Pokal trafen Bayern und Dortmund sechs Mal aufeinander, vier Mal gewannen die Münchner. Im Endspiel trafen sich die Kontrahenten bislang zwei Mal. 2008 gewann der FCB mit 2:1. Beim Finale 2012 schlug der BVB die Bayern mit 5:2.

Mandzukic wäre zwar einsatzbereit, steht aber überraschend nicht im Bayern-Kader. "Dass Mandzukic nicht dabei ist, ist meine Entscheidung. Er ist sehr stark, er könnte spielen", erklärte Guardiola und ließ dabei sehr viel Raum für Spekulationen.

Die Bayern müssen auf Thiago (Knie-Operation), Starke (Bänderriss im rechten Ellbogengelenk), Badstuber (Rückstand nach Kreuzbandriss) und auch auf Schweinsteiger (Patellasehnenprobleme) und Alaba (Bauchmuskelverletzung) verzichten! Ribery sitzt nach Rückenproblemen zunächst auf der Bank.

"Wenn du die Bundesliga gewinnst, kann es keine schlechte Saison gewesen sein. Was die Spieler geleistet haben, war überragend", lobte FCB-Trainer Guardiola seine Mannschaft.

Aus einer guten könnte der FC Bayern mit dem Gewinn des DFB-Pokals eine "sehr gute Spielzeit" machen, sagte FCB-Sportvorstand Sammer. Die frühste Meisterschaft aller Zeiten - bereits nach dem 27. Spieltag - feierten die Bayern in dieser Saison, waren dann aber im Halbfinale der Champions League chancenlos gegen Real Madrid.

Der BVB muss heute auf Ersatzkeeper Langerak (Knie) sowie die Langzeitverletzten Subotic, Blaszczykowski, Gündogan und Bender verzichten. Lewandowski hat seine Wadenprobleme überstanden und kann in seinem letzten Auftritt vor seinem Wechsel zu den Bayern von Beginn an spielen!

Zum Gegner erklärte Klopp: "Es gibt nur zwei Wege, um Pokalsieger zu werden: Entweder du schlägst die Bayern auf dem Weg nach Berlin - oder im Finale!"

"Dieses Finale ist in unserer aktuellen Situation das größte Finale, das man spielen kann. Vom allerersten Tag der Vorbereitung hatten wir dieses Ziel. Dass die Mannschaft das erreicht hat, ist großartig", sagte BVB-Coach Klopp vor dem Match.

Der BVB schaffte es über die Stationen SV Wilhelmshaven (3:0), TSV 1860 München (2:0 nach Verlängerung), 1. FC Saarbrücken (2:0), Eintracht Frankfurt (1:0) und VfL Wolfsburg (2:0) ohne Gegentor ins Finale! Die Bayern schlugen auf ihrem Weg nach Berlin SW Rehden (5:0), Hannover 96 (4:1), FC Augsburg (2:0), Hamburger SV (5:0) und den 1. FC Kaiserslautern (5:1).

Zu einem echten Klassiker kommt es im DFB-Pokalfinale, in dem Borussia Dortmund auf Bayern München trifft. 76.197 Zuschauer sind im - natürlich ausverkauften - Berliner Olympiastadion dabei und 802 Medienvertreter berichten live in 189 Länder! "Die beiden besten deutschen Mannschaften treffen aufeinander. Da kann sich jeder drauf freuen. Es geht um einen großen Titel", erklärte FCB-Kapitän Lahm.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Ab 19.45 Uhr berichten wir heute vom Finale aus Berlin zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal