Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FK Sarajevo - Borussia Mönchengladbach: Das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa League Live-Ticker  

Sarajevo - Gladbach 2:3

22.08.2014, 09:38 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:3

0:1 Hahn (10.)

1:1 Puzigaca (26.)

1:2 Hrgota (41.)

2:2 Duljevic (59.)

2:3 Hrgota (73.)

21.08.2014, 20:45 Uhr
Sarajevo, Asim Ferhatovi? Hase Stadion
Zuschauer: 32.000 (ausverkauft)

Das war es hier vom Live-Ticker! Weiter geht es am kommenden Freitag ab 18.15 Uhr mit dem 3. Spieltag der 2. Bundesliga und im Anschluss mit dem Bundesligastart Bayern München gegen VfL Wolfsburg...

Borussia Mönchengladbach gewinnt dank einer starken letzten halben Stunde letztlich nicht unverdient mit 3:2 gegen FK Sarajevo und verschafft sich mit diesem Ergebnis eine glänzende Ausgangsposition für das Rückspiel kommenden Donnerstag im heimischen Borussia-Park. Sarajevo war in der ersten Stunde das aktivere und offensivere Team, nutzte jedoch zahlreiche Tormöglichkeiten nicht konsequent genug. Gladbach war zunächst auf Sicherheit bedacht, verwandelte die wenigen Torchancen jedoch effizient zu Treffern. In der letzten halben Stunde setzte sich dann die spielerische Überlegenheit der Gäste durch. Insgesamt sahen die Zuschauer eine interessante und temporeiche Partie über neunzig Minuten.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz aus Spanien pfeift die Partie ab.

89. Minute:
Zwei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt!

88. Minute:
FK forciert jetzt noch mal das Tempo, doch Gladbachs Defensive offenbart keine Schwäche.

87. Minute:
Hazard mit dem Steilpass in den freien Raum. Johnson ist gestartet, kommt aber nicht mehr ran - Toraus.

86. Minute:
Die Ecke hat nur statistischen Wert.

86. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

85. Minute:
Die letzten fünf Minuten sind eingeläutet! Sarajevos Spieler lassen ein wenig die Köpfe hängen, die Fohlen haben nun recht leichtes Spiel.

84. Minute:
Die Partie hat sich deutlich beruhigt, offensichtlich will hier keiner mehr etwas riskieren. Gladbach ist auf Ergebnishalten aus.

82. Minute:
Letzter Wechsel nun auch bei den Gästen: Hazard kommt für Raffael ins Spiel.

82. Minute:
auswechslung Thorgan Hazard kommt für Raffael ins Spiel

81. Minute:
Die zweite Ecke der Gladbacher bringt nichts ein. Aber: Die Fohlen haben das Match nun gut im Griff.

81. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

80. Minute:
chance Hrgota hat freie Schussbahn aus 13 Metern, diesmal landet der Ball am rechten Pfosten und geht ins Toraus weg. Ganz knappes Ding!

78. Minute:
Damit haben die Gastgeber ihr Wechselkontingent erschöpft, die Borussia hat noch eine Option.

77. Minute:
Doppelwechsel bei Sarajevo: Kovacevic und Protic ersetzen Puzigaca und Radovac.

76. Minute:
auswechslung Adnan Kovaceviæ kommt für Bojan Puzigaæa ins Spiel

76. Minute:
auswechslung Rados Protiæ kommt für Samir Radovac ins Spiel

75. Minute:
Die letzte Viertelstunde ist eingeläutet! Und diesmal setzen die Fohlen nach und ziehen sich nicht zurück.

74. Minute:
Gladbach ist in den letzten fünf Minuten deutlich stärker geworden, die erneute Führung ist durchaus folgerichtig.

73. Minute:
tor Tooooooooooooooooor!!! Das 3:2 für Gladbach durch Hrgota! Johnson legt am 16er für Hrgota ab, sein Strahl landet im linken Winkel, Keeper Bandovic hat keine Chance.

72. Minute:
Die Partie ist nun offener geworden, weil sich Gladbach aus der Umklammerung gelöst hat.

70. Minute:
chance ...und Johnson ist halbrechts auf und davon, versucht es mit einem Lupfer über Keeper Bandovic hinweg, Dupovac rettet auf der Linie für seinen geschlagenen Torhüter.

70. Minute:
...die siebte Ecke der Gastgeber ist leichte Beute für Keeper Sommer. Es läuft der Konter...

69. Minute:
ecke Freistoß von Velkoski aus dem linken Halbfeld, es folgt die nächste Ecke...

68. Minute:
chance Und dann doch die Riesenchance für die Fohlen: Herrmann hat freie Schussposition am Elfmeterpunkt, gerät aber in Rücklage und zimmert die Kugel knapp übers Gebälk. Das Ding hätte sitzen müssen!

67. Minute:
Gladbach macht sich das Leben immer wieder mit leichten Ballverlusten im Mittelfeld schwer.

66. Minute:
Johnson spielt nun im linken Mittelfeld, dafür Korb rechts hinten. Auf die Hahn-Position im rechten Mittelfeld ist Herrmann gewechselt.

65. Minute:
Zweiter Wechsel bei Gladbach: Korb ersetzt Hahn auf der rechten Seite.

65. Minute:
auswechslung Julian Korb kommt für André Hahn ins Spiel

63. Minute:
Bilbija ist gestartet und wird auch angespielt, doch die Fahne geht hoch - Abseits!

62. Minute:
Die Borussia ist um Spielberuhigung bemüht, versucht, den Ball lange zu halten.

61. Minute:
Nun ist auch die Stimmung im Stadion wieder erstklassig...und Sarajevo setzt nach.

60. Minute:
Eine halbe Stunde ist noch zu spielen! Sarajevo ist das klar spielbestimmende Team, Gladbach hat im Moment wenig entgegen zu setzen.

59. Minute:
tor Toooooooooor!!! Das 2:2 durch Duljevic! Wieder resultiert aus einem leichten Ballverlust im Mittelfeld der gefährliche Konter, letztlich schließt Duljevic trocken vom 16er ab, der Ball schlägt unhaltbar im rechten Eck ein.

58. Minute:
Die Ecke von Velkoski wird zunächst geblockt, Stojcev zieht von der Strafraumgrenze ab, der Schuss bleibt hängen.

58. Minute:
ecke Eckstoß für FK Sarajevo

57. Minute:
Stojcev zieht aus 15 Metern ab, der Ball bleibt an Nordtveit hängen. Dennoch war da wieder zu viel Platz für den Gegner, die Fohlen müssen aufpassen.

55. Minute:
Wieder ist FK in Angriffsposition, der Schuss von Cimirot aus der Distanz stellt für Sommer jedoch kein Problem dar.

54. Minute:
Hans Günther Bruns fragt: 'Wie hat sich der Ex Stuttgarter Traore gemacht?' Der linke Flügelflitzer der Gladbacher hatte eine starke Anfangsphase, war dann aber komplett untergetaucht und mittlerweile auch zu Recht ausgewechselt worden.

53. Minute:
Erster Wechsel beim Gastgeber: Duljevic soll im Mittelfeld für frischen Wind sorgen, Okic muss runter.

52. Minute:
auswechslung Haris Duljeviæ kommt für Sevko Okiæ ins Spiel

52. Minute:
Johnson mit dem Fehler am rechten Strafraumrand, die Flanke von Stojcev in die Mitte klärt dann Jantschke sicher.

51. Minute:
Gladbach steht in dieser Phase ziemlich unter Druck, Sarajevo drückt auf den Ausgleich.

50. Minute:
Doch auch die mittlerweile fünfte Ecke ist ohne Erfolg.

50. Minute:
ecke Eckstoß für FK Sarajevo

49. Minute:
Die Ecke bringt zunächst nichts ein, doch die Bosnier holen sich den zweiten Ball und setzen nach.

48. Minute:
ecke Stojcev mit der gefährlichen Flanke, Dominguez rettet in letzter Not vor dem einschussbereiten Okic - Ecke.

47. Minute:
Mit hohem Tempo geht es im zweiten Abschnitt weiter.

46. Minute:
Sarajevo ist unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
Erster Wechsel bei Gladbach: Herrmann ersetzt Traore auf der linken Mittelfeldseite.

46. Minute:
auswechslung Patrick Herrmann kommt für Ibrahima Traore ins Spiel

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz aus Spanien pfeift die 2. Halbzeit an. Sarajevo hat Anstoß.

Borussia Mönchengladbach geht ein wenig glücklich mit einer 2:1-Führung gegen FK Sarajevo nach durchaus interessanten ersten 45 Minuten in die Halbzeitpause. Die Gastgeber aus Bosnien waren das aktivere Team, nutzten gute Chance aus dem Spiel heraus aber nicht zum Torerfolg, letztlich fiel der zwischenzeitliche Ausgleich durch einen Standard. Gladbach war auf Spielkontrolle bedacht, zeigte sich selten in der Offensive, nutzte aber effizient zwei Chancen zu zwei Toren. Hier ist noch nichts entschieden ? gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz aus Spanien pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Nachspielzeit ist nicht angezeigt!

44. Minute:
Die Pause naht, beide Mannschaften sehnen den Halbzeitpfiff herbei, riskieren nichts mehr.

43. Minute:
Die Stimmung ist nun nicht mehr so euphorisch, der erneute Rückstand sorgt für Ernüchterung.

42. Minute:
Erneut sorgt ein krasser Torhüterfehler für den Treffer. Gladbach macht aus zwei ernsthaften Chancen zwei Tore - besser geht es nicht!

41. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Das 2:1 für Gladbach durch Hrgota! Hahn mit letztem Einsatz an der rechten Grundlinie, seine Flanke an den zweiten Pfosten unterläuft Keeper Bandovic, dahinter stehend nickt Hrgota locker ins leere Tor ein.

40. Minute:
Noch fünf Minuten im ersten Abschnitt! Hahn wird rechts auf die Reise geschickt, doch der Pass ist zu lang - Toraus.

39. Minute:
Xhaka probiert es mit einem sehr ambitionierten Schuss aus der Distanz, die Kugel bleibt beim Gegner hängen.

38. Minute:
Das Tempo hat insgesamt zugenommen, weil nun auch die Gäste die Schlagzahl deutlich erhöht haben.

37. Minute:
Den Konter der Gladbacher spielt Hahn auf der rechten Seite nicht konsequent zu Ende, Puzigaca schnappt sich das Leder.

36. Minute:
Stojcev setzt sich vor dem Gladbacher Strafraum gegen zwei Mann gekonnt durch, scheitert dann aber mit dem finalen Pass.

35. Minute:
Recht lascher Rückpass von Tatomirovic zu seinem Torhüter, Hahn setzt schnell nach, kommt aber letztlich dann doch nicht mehr an den Ball.

34. Minute:
Raffael und Hrgota kommen bis dato nicht zum Zuge, es mangelt jedoch auch an Futter aus dem Mittelfeld oder über die schnellen Außen Traore und Hahn.

33. Minute:
Okic geht über rechts und flankt hoch rein an den Elfmeterpunkt, diesmal ist Keeper Sommer sicher zur Stelle.

32. Minute:
Gladbach ist immer noch recht passiv, die Bosnier sind weiterhin am Drücker.

31. Minute:
Tatomirovic mit der Grätsche gegen Hrgota aus vollem Lauf, Schiri Lahoz zückt zu Recht den Gelben Karton!

31. Minute:
gelb Gelb für Ivan Tatomiroviæ

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt! Das offensivere Team ist aber nach wie vor FK, die bosnischen Fans unterstützen ihr Team frenetisch.

28. Minute:
Die Borussia scheint durch den Gegentreffer etwas wachgerüttelt worden zu sein, geht nun aggressiver zu Werke.

27. Minute:
Der Ausgleich ist mehr als verdient. Nun sind die Fohlen gefordert, mehr für die Offensive zu tun.

26. Minute:
tor Toooooooooooooooooooor!!! Das 1:1 durch Puzigaca! Freistoßflanke von Velkoski aus dem linken Halbfeld an den Fünfer, Sommer faustet am Flankenball vorbei, Puzigaca steht goldrichtig und nickt locker ein.

25. Minute:
Gladbachfan1000 fragt: 'Wie steht die Gladbacher Abwehr?' Gladbachs Abwehr steht letztlich nicht schlecht, kleinere Abstimmungsprobleme gibt es noch. Das größere Problem sind die leichten Ballverluste im Mittelfeld, die zu schnellen Gegenangriffen führen können.

24. Minute:
Die erste Ecke der Gastgeber bringt nichts ein.

23. Minute:
ecke Eckstoß für FK Sarajevo

22. Minute:
chance Fast der Ausgleich: Raffael mit dem leichtfertigen Ballverlust an der Mittellinie, Stojcev schaltet schnell um und zieht bis zur Strafraumgrenze und hat freie Schussbahn. Sein Schuss geht denkbar knapp links am Gladbacher Kasten vorbei.

21. Minute:
stephan fragt: 'Ist die Führung der gladbacher glücklich?' Sie entspricht in der Tat nicht dem Spielverlauf bisher, Sarajevo ist das aktivere und offensivere Team.

20. Minute:
Die Borussia tritt weiterhin sehr verhalten auf, offensiv geht kaum etwas.

19. Minute:
Radovac mit dem strammen Schuss aus 25 Metern, kein Problem für Gladbachs Keeper Sommer.

18. Minute:
Puzigaca diesmal mit der Flanke von links hoch rein an den Fünfer, leichte Beute für Sommer.

17. Minute:
Puzigaca geht über links, kommt aber an Johnson nicht vorbei und muss abbrechen. Sein Pass in die Mitte landet dann beim Gegner.

16. Minute:
Im Moment passiert nicht viel, der Ball wandert im Mittelfeld nutzlos hin und her.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt! Gladbach versucht weiterhin auf Sicherheit zu spielen und das Mittelfeld zu kontrollieren.

13. Minute:
Bisher sehen die Zuschauer eine interessante Partie, hier ist jede Menge drin.

12. Minute:
chance Fast die direkte Antwort: Stojcev mit dem Steilpass, Okic nimmt die Kugel auf, will rechts an Keeper Sommer vorbeispielen. Tut dies auch, allerdings auch am Tor.

11. Minute:
Ein wenig überraschend kommt die Führung dann schon, Bosnien hatte sich Vorteile erspielt.

10. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Das 1:0 für Gladbach durch Hahn! Traore und Raffael hebeln mit einem Doppelpass am gegnerischen Strafraum die bosnische Abwehr aus. Raffaels finalen Pass zimmert Hahn direkt aus halbrechter Position unter den Querbalken in die Maschen.

9. Minute:
Sarajevo ist das gefährlichere Team, hat die besseren Torszenen bis dato.

8. Minute:
chance Berberovic mit dem Direktschuss aus zwölf Metern, der Ball senkt sich gefährlich, geht aber übers Gebälk.

7. Minute:
chance Stojcev mit dem Solo halbrechts, der Bosnier tankt sich bis in den Gladbacher Strafraum vor und kommt zu Fall nach einem Zweikampf mit Xhaka. Schiri Lahoz lässt weiterspielen - ganz schwer zu sehen!

5. Minute:
Die Partie ist ausgeglichen in den ersten Minuten, beide Mannschaften sind voll dabei.

4. Minute:
chance Erste Großchance FK: Toller Diagonalball von rechts durch Okic, auf der anderen Seite steht mutterseelenallein Berberovic. Freie Schussbahn aus halblinker Position, doch Berberovic trifft nicht richtig und verzieht deutlich. War mehr drin!

3. Minute:
Sarajevo mit dem ersten Angriff über die linke Seite, Velkoski zieht gegen Johnson den Kürzeren.

2. Minute:
Hahn reiht sich ebenfalls in die Liste der Distanzschützen ein, sein Abschluss aus halbrechter Position geht allerdings deutlich am langen Pfosten vorbei.

1. Minute:
chance Xhaka mit dem ersten Warnschuss aus 20 Metern, der Ball geht knapp links am Kasten der Bosnier vorbei.

1. Minute:
Die Stimmung ist klasse, die Erwartungen auf beiden Seiten hoch.

1. Minute:
Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz aus Spanien pfeift die 1. Hälfte an. Gladbach hat Anstoß.

Das Stadion ist ausverkauft, rund 1.000 Zuschauer sind aus Deutschland angereist.

Mit 19 Grad ist es mild, die Regenwahrscheinlichkeit ist jedoch hoch. Der Rasen präsentiert sich in einem guten Zustand.

Gladbach: 4-4-2-System. Viererabwehr mit Johnson, Stranzl, Jantschke und Dominguez ? zentrales Mittefeld mit Nordtveit und Xhaka, auf den Außen Hahn und Traore ? im Sturm Raffael und Hrgota. Im Tor steht Sommer. Änderungen (im Vergleich zum Pokalspiel gegen Homburg): Dominguez und Johnson für Wendt und Korb. Gladbach tritt heute nur mit einem 16er-Kader an.

Sarajevo: 4-3-3-System. Viererabwehr mit Berberovic, Tatomirovic, Dupovac und Puzigaca ? Dreiermittefeld mit Radovac, Stojcev und Cimirot ? im Sturmzentrum Bilbija, auf den Außen Okic und Velkoski. Im Tor steht Bandovic.

Bilanz: Bisher gab es keine Aufeinandertreffen. Die Kapitäne: Dupovac bei Sarajevo und Stranzl bei Gladbach.

Auch Borussen-Trainer Favre fordert von seinem Team die Qualifikation: ?Wir wollen und müssen weiterkommen?, weiß aber auch zu berichten: ?Das ist einfach eine gute Mannschaft. Sie haben technisch sehr gute Spieler und spielen sehr schnell.? Der Coach muss auf folgendes Personal verzichten: Weltmeister Kramer weist noch Rückstand auf und ist nicht mitgereist, Stürmer Kruse fällt verletzungsbedingt aus.

Vom Papier her gehen die Borussen als klarer Favorit in die Ausscheidung. ?Dass wir der Favorit sind, können und wollen wir auch nicht leugnen?, erklärt VfL-Manager Eberl auf der Borussen-Homepage. Einen Durchmarsch erwartet er aber nicht und warnt zugleich: ?Fußballerisch haben wir mit Sicherheit mehr Qualität, aber das Kämpferische muss man zuerst in die Waagschale werfen. Im Spiel müssen wir uns darauf einstellen, dass der Gegner kratzen und beißen wird.?

Borussia Mönchengladbach hat am vergangenen Wochenende die Generalprobe im DFB-Pokal gegen den FC Homburg mit einem 3:1-Sieg erfolgreich bestanden. Nach dem Scheitern des FSV Mainz in der EL-Qualifikation sind nun die Westdeutschen gefordert, einen weiteren Teilnehmer neben dem direkt qualifizierten VfL Wolfsburg in der EL-Gruppenphase zu stellen.

FK Sarajevo hat sich für die Europa League als bosnischer Pokalsieger qualifiziert und bereits zwei K.O.-Runden (0:1 / 3:1 gegen FK Haugesund und 1:2 / 3:1 gegen Atromitos Athen) erfolgreich bestritten. Nun gilt es, gegen Borussia Mönchengladbach den Einzug in die Gruppenphase perfekt zu machen. Auch in der bosnischen Liga hat der FK bereits zwei Einsätze (ein Unentschieden und ein Sieg) absolviert.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von den Play-offs zur Europa League-Gruppenphase. Ab 20.30 Uhr berichten wir heute vom Spiel FK Sarajevo gegen Borussia Mönchengladbach.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal