Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Eintracht Frankfurt - FC Augsburg 0:1 - Schiri verwehrt Elfmeter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Frankfurt - Augsburg 0:1

15.09.2014, 07:03 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Bobadilla (49.)

14.09.2014, 15:30 Uhr
Frankfurt, Commerzbank-Arena
Zuschauer: 43.500

Das war's vom Spiel Frankfurt gegen Augsburg. Seit 17.15 Uhr sind wir live beim Match Hannover gegen Hamburg dabei!

Insgesamt verdient gewinnt Augsburg in Frankfurt. Vor allem in der zweiten Hälfte war der FCA das bessere und torgefährlichere Team. Bodbadillas schönes Tor aus der 49. Minute reicht für drei Punkte für die Gäste. Ärgern werden sich die Frankfurter über sich selbst, aber auch über Schiri Gräfe, der in der 15. Minute einen klaren Elfer für die Eintracht nicht gab.

90. Minute:
Schluss! Frankfurt verliert gegen Augsburg mit 0:1.

90. Minute:
Noch ein Freistoß für Frankfurt aus der Mitte, aber auch der bringt nichts ein.

90. Minute:
gelb Feulner verhindert die schnelle Ausführung eines Freistoßes für die Hausherren und bekommt dafür die Gelbe Karte.

90. Minute:
Die Augsburger führen die Ecke von rechts kurz aus und verlieren den Ball dann gleich wieder.

90. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

90. Minute:
"Ippes" hat gefragt, ob Augsburgs Baier verletzt runter musste? Nein, das war ein taktischer Wechsel.

90. Minute:
Bei einem Freistoß von rechts von Djakpa stehen gleich drei Frankfurter im Abseits.

90. Minute:
Vier Minuten werden nachgespielt! Das ist etwas viel, denn so viele Unterbrechungen gab es hier nun auch nicht.

90. Minute:
Die Ecke von rechts von Djakpa bringt nichts ein.

90. Minute:
ecke Ein Schuss von Seferovic wird nun zur Ecke abgeblockt!

89. Minute:
Nach dem Freistoß zieht Zambrano aus der Mitte ab, doch auch sein Schuss bleibt in der FCA-Abwehr hängen.

89. Minute:
Djakpa holt noch einen Freistoß für die Eintracht raus.

88. Minute:
ecke Eine Ecke von rechts bringt dem FCA nichts ein.

87. Minute:
chance Wieder Pfosten! Wieder Werner! Nun lupft er den Ball von rechts aus zehn Metern perfekt über den herauseilenden Trapp, trifft aber erneut nur den linken Pfosten!

87. Minute:
Den Frankfurtern läuft die Zeit davon. Augsburg hat gerade ganz viel davon.

86. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt Frankfurt dann nichts ein.

85. Minute:
ecke Nach einem Fehler von Hong kommt Seferovic in Mitte zum Schuss, der aber zur Ecke abgelenkt wird!

85. Minute:
auswechslung Jeong-Ho Hong kommt für Daniel Baier ins Spiel

84. Minute:
Meier kommt rechts im Strafraum zum Schuss, doch der wird von Klavan abgeblockt!

83. Minute:
43.500 Zuschauer sind heute offiziell im Stadion. Rund 1.000 davon sind FCA-Fans.

81. Minute:
chance Pfosten! Werner zieht einfach mal aus gut 20 Metern flach aufs linke Eck ab und trifft den linken Pfosten! Von da springt der Ball ins Spielfeld zurück und dabei steht dann Mölders im Abseits.

81. Minute:
Feulner startet mal rechts, doch Medojevic grätscht fair von der Seite rein und kann ihn so vom Ball trennen.

80. Minute:
Immer wieder verlieren die Frankfurter das Leder leichtfertig im Mittelfeld. Es gibt erste Pfiffe von den Fans.

79. Minute:
Augsburg kontert über links mit Baba, dessen Flanke dann Anderson klären kann.

77. Minute:
Djakpa ist wieder auf dem Platz, humpelt aber noch leicht.

77. Minute:
Am Spielfeldrand muss nun Djakpa am Sprunggelenk behandelt werden. Wechseln kann die Eintracht nicht mehr!

76. Minute:
Zambrano hatte gerade erneut seine Hand im Gesicht eines Augsburgers. Nun hatte es Mölders erwischt und Zambrano muss richtig aufpassen, denn für so eine Aktion hat er schon Gelb bekommen. Schiri Gräfe hat das gerade nicht gesehen.

75. Minute:
auswechslung Caiuby kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

74. Minute:
Nun flankt Djakpa gut von der linken Seite und am Fünfer verpasst Seferovic nur ganz knapp mit dem Kopf!

73. Minute:
Altintop muss wohl angeschlagen runter. Er fasst sich an den linken Arm und dort auch einen Verband.

72. Minute:
auswechslung Markus Feulner kommt für Halil Altintop ins Spiel

72. Minute:
Freistoß für Frankfurt von rechts: Anderson bringt den hoch rein, doch die Augsburger können per Kopf klären.

71. Minute:
Kurz danach zieht Kadlec von rechts am Strafraum ab, doch sein Schuss wird abgeblockt.

70. Minute:
Seferovic passt nun links in den Strafraum auf Ignjovski, doch der bekommt da den Ball nicht unter Kontrolle.

69. Minute:
gelb Zambrano drückt Kohr seine Hand ins Gesicht und bekommt für diese Aktion die Gelbe Karte.

68. Minute:
chance Nach Flanke von links von Djakpa kommt rechts vor dem Fünfer Seferovic aus sechs Metern zum Kopfball, setzt den aber genau in die Arme von Hitz.

67. Minute:
Mölders reißt rechts vor dem Strafraum der Frankfurter Anderson runter und es gibt Freistoß für die Hausherren.

65. Minute:
Augsburg führt inzwischen verdient. Die Eintracht hatte in Durchgang zwei noch keine Torszene.

64. Minute:
chance Kurz danach verlieren die Hausherren den Ball erneut vor dem eigenen Strafraum. Kohr kommt ran, zieht von leicht rechts aus 18 Metern ab und schießt nur knapp flach, links vorbei!

64. Minute:
chance Baier bedient Werner links im Strafraum und der setzt seinen Schuss aus vollem Lauf nur knapp links neben das Toreck!

62. Minute:
gelb Verhaegh lässt sich bei der Ausführung eines Freistoßes sehr viel Zeit und bekommt dafür von Schiri Gräfe die Gelbe Karte.

61. Minute:
Schaaf ist alles andere als zufrieden an der Seitenlinie.

60. Minute:
Leicht breitbeinig laufend kommt Bobadilla nun zurück auf den Rasen.

59. Minute:
Aus wenigen Metern hatte Djakpa Bobadilla in den Unterleib geschossen.

59. Minute:
Bobadilla liegt auf dem Rasen und muss behandelt werden.

57. Minute:
Damit haben die Frankfurter jetzt schon dreimal gewechselt. Passieren darf da nun nichts mehr, was Verletzungen angeht.

56. Minute:
auswechslung Alexander Meier kommt für Takashi Inui ins Spiel

56. Minute:
auswechslung Johannes Flum kommt für Marco Russ ins Spiel

55. Minute:
Schaaf ruft Meier zu sich und wird ihn gleich bringen.

54. Minute:
Die anschließende Ecke von rechts bringt den Gästen nichts ein.

53. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

53. Minute:
chance Und fast das 2:0 für den FCA! Altintop schiebt den Ball aus sieben Metern leicht links ganz knapp rechts vorbei! Ein Frankfurter war noch dran und so gibt's Ecke.

52. Minute:
Kadlec kommt leicht rechts im Strafraum zum Schuss, soll zuvor aber im Abseits gestanden haben.

52. Minute:
Der anschließende Freistoß bringt der Eintracht nichts ein.

51. Minute:
gelb Kohr legt Inui vor dem Strafraum und bekommt für dieses Foul die Gelbe Karte.

49. Minute:
tor Tooooooooooor!!! Bobadilla macht das 1:0 für Augsburg! Die Frankfurter verlieren den Ball vor dem eigenen Strafraum. Danach klärt Anderson schlecht gegen Mölders und Bobadilla zwirbelt den Ball von rechts im Strafraum links an den Innenpfosten und von da geht das Leder ins Tor!

48. Minute:
chance Zweimal scheitert Werner von halblinks! Erst pariert Trapp nach vorne und den zweiten Versuch von Werner pariert Djakpa auf der Linie!

47. Minute:
"Peter" fragt, ob sich Meier warm macht? Ja, das macht er wieder. Hat er schon Mitte der ersten Hälfte getan, kam aber bisher nicht rein.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Augsburgern.

46. Minute:
auswechslung Slobodan Medojevic kommt für Makoto Hasebe ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Augsburg.

Das waren sehr unterhaltsame 45 Minuten. Augsburg startete besser ins Match und erst nach rund 15 Minuten war dann auch die Eintracht voll dabei. Beide Teams hatten einige Torchanen, ließen die aber bisher aus. In der 15. Minute hätte es allerdings Elfer für Frankfurt geben müssen, nachdem Kohr Kadlec ganz klar am Fünfer am Trikot gehalten hatte. So bleibt's beim 0:0 und für beide Teams ist hier weiter alles drin!

45. Minute:
Pause. Es steht weiter 0:0 zwischen Frankfurt und Augsburg.

45. Minute:
chance Nach der Ecke kommt Klavan am Fünfer zum Kopfball. Auch diesen Aufsetzer kann Trapp parieren!

45. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

45. Minute:
chance Bobadilla zieht noch einmal von leicht rechts von der Strafraumgrenze ab, Trapp reißt die Arme hoch und kann den Ball über die Latte lenken!

44. Minute:
Seferovic verliert zwar einen Ball links außen, setzt aber stark nach und verhindert so einen Konter. Dafür gibt's Applaus von der Eintracht-Fans.

43. Minute:
Die Augsburger spielen hier weiter sehr gut mit. Frankfurt hatte bisher nur 53 Prozent Ballbesitz.

42. Minute:
Werner geht beim Kopfballduell mit Zambrano zu hart zur Sache und es gibt Freistoß für die Eintracht.

41. Minute:
Zambrano ist nach kurzer Behandlung wieder dabei.

40. Minute:
Hasebe muss aufpassen. Er wird schon wieder von Schiri Gräfe ermahnt. Hasebe hat schon Gelb!

39. Minute:
Zambrano muss nach einem Zusammenprall mit Baba behandelt werden.

39. Minute:
"lorginn" fragt, was von der linken SGE-Seite kommt? Nicht viel, von Piazon kam jedenfalls noch gar nichts und Djakpa war zuletzt auch rechts unterwegs.

38. Minute:
Die Ecke von links bringt Frankfurt dann nichts ein.

37. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Frankfurt

37. Minute:
chance Kadlec zieht von leicht rechts aus 17 Metern aufs linke Eck ab. Wieder macht sich Hitz land und kann zur Ecke parieren!

36. Minute:
Djakpa schlägt den Freistoß von rechts fast von der Eckfahne schlecht rein und die Gäste können klären.

35. Minute:
Baba langt gegen Ignjovski zu und es gibt Freistoß für Frankfurt.

35. Minute:
Den Fans wird hier einiges geboten! Das Match ist ausgeglichen und beide Teams hatten schon gute und sehr gute Torchancen. Und Frankfurt hätte einen Elfer bekommen müssen.

34. Minute:
Bobadilla schiebt den Ball ins Tor, doch der Treffer zählt nicht, weil Bobadilla beim Pass von Mölders ganz knapp im Abseits gestanden hat!

32. Minute:
chance Und gleich die Chance auf der anderen Seite: Bobadilla kommt links im Strafraum vollkommen frei zum Schuss, aber Trapp reagiert gut, springt ins rechte Eck und kann parieren!

32. Minute:
Ecke von links von Anderson: Der Ball kommt hoch rechts vor den Fünfer, wo ein Kopfball von Russ abgeblockt wird.

31. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Frankfurt

30. Minute:
chance Und nun die ganz dicke Chance für Frankfurt: Seferovic legt den Ball von links von der Torauslinie zurück in den Fünfer. Da hält Kadlec die Hacke rein und schiebt den Ball nur Zentimeter rechts neben das Tor!

28. Minute:
gelb Hasebe steigt viel zu hart gegen Baba ein und bekommt zu Recht die Gelbe Karte.

27. Minute:
Schon etwas erstaunlich, was Gräfe hier pfeift: Baba tritt Kadlec auf den Fuß und bekommt dafür einen Freistoß.

26. Minute:
Auch Hasebe bekommt nun eine deutliche Ermahnung von Schiri Gräfe, weil er zu heftig gemeckert hat.

25. Minute:
"Wellington" fragt, warum Meier nicht von Anfang an spielt? Weil Schaaf in noch nicht für richtig fit hält.

24. Minute:
Ecke von links: Bobadilla bringt den Ball scharf an den Fünfer und die Frankfurter klären nur mit Mühe.

24. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

24. Minute:
Alles doch nicht so schlimm? Nach kurzer Behandlung ist Werner wieder dabei.

23. Minute:
Werner geht's gar nicht gut, links am Knie hat's ihn wohl erwischt. Er humpelt vom Platz.

22. Minute:
Kadlec hatte Werner zuvor am Bein getroffen. Das sah aber eigentlich nicht so übel aus.

22. Minute:
Nun liegt Werner am Boden und zeigt an, dass er behandelt werden muss.

21. Minute:
gelb Anderson rempelt im Mittelkreis Mölders hart weg und bekommt dafür die erste Gelbe Karte im Spiel.

20. Minute:
"Napoleon" fragt, wer momentan mehr vom Spiel hat? Das ist nun die Eintracht, doch die ersten Minuten gingen ganz klar an die Augsburger.

19. Minute:
Ignjovski geht rechts und passt in die Mitte auf Inui. Der lässt das Leder durch, doch hinter ihm kommt kein Mitspieler ran.

17. Minute:
chance Kurz danach zieht Kadlec von leicht rechts von der Strafraumgrenze ab, doch seinen Flachschuss aufs rechte Eck kann Hitz abfangen!

16. Minute:
Und das war ein klare Fehlentscheidung, denn Kohr hatte Kadlec da am Fünfer ganz klar am Trikot gezogen! Das hätte Elfer für die Eintracht geben müssen!

15. Minute:
Nach der Ecke von links kommt Kadlec im Strafraum zu Fall, aber Schiri Gräfe lässt weiterspielen!

15. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Frankfurt

15. Minute:
chance Auf der anderen Seite muss Hitz eingreifen und pariert einen Schuss von rechts im Fünfer von Inui zur Ecke!

14. Minute:
chance Fast das Tor für Augsburg! Baier flankt rechts vor den Fünfer. Da zieht Bobadilla aus acht Metern volley ab und trifft das Außennetz!

13. Minute:
Kadlec passt links rüber - doch da steht weit und breit kein Frankfurter.

12. Minute:
Die Augsburger stehen im Mittelfeld gut und lassen bisher nichts zu.

11. Minute:
Altintop bedient links Baba, der den Ball jedoch gegen Ignjovski verliert.

10. Minute:
Ignjovski hält gegen Werner drüber und wird von Schiri Gräfe deutlich ermahnt.

8. Minute:
Ignjovski bekommt den Ball rechts nicht richtig unter Kontrolle und verliert das Spielgerät so.

7. Minute:
Nach dem Freistoß von halbrechts kommt links am Fünfer Anderson zum Kopfball, doch der geht links neben das Tor.

7. Minute:
Baier ist mit der Hand am Ball und so gibt's nun Freistoß für Frankfurt.

5. Minute:
Mölders ist links im Strafraum dran und will flach zurückspielen auf Altintop. Zambrano bekommt noch die Fuß dazwischen und kann so klären.

4. Minute:
"florian" fragt, wie viele FCA-Fans da sind? Rund 1.000 Augsburger Anhänger sind angereist.

3. Minute:
Und die Augsburger setzen sofort nach und erkämpfen sich den Ball im Mittelfeld.

2. Minute:
Das geht gut los für die Augsburger und die Frankfurter sollten spätestens jetzt gewarnt sein.

1. Minute:
chance Ecke von rechts von Bobadilla: Der Ball fliegt rechts an den Fünfer, Callsen-Bracker kommt da zum Kopfball und setzt den nur ganz knapp drüber!

1. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

1. Minute:
Los geht's! Schiri Gräfe pfeift das Match an, Anstoß hat Frankfurt.

Von bislang 4 Aufeinandertreffen in der Bundesliga konnte die Eintracht nur eines gewinnen, einmal gab es ein Remis, zweimal gewann Augsburg.

Verzichten muss der FCA auf Reinhardt (Achillessehnenbeschwerden), Esswein (Trainingsrückstand), Moravek (Kreuzbandriss) und Parker (Knieprellung).

Weinzierl fordert von seinen Spielern wieder vollen Einsatz gegen Eintracht Frankfurt: "Jeder Spieler muss wieder an seine Leistungsgrenze kommen, um als Mannschaft erfolgreich zu sein. Wir müssen uns alles hart erarbeiten."

Mit null Punkten nach zwei Spielen ist der FC Augsburg zunächst einmal Tabellenletzter. Bei der 2:3-Niederlage am letzten Spieltag gegen Dortmund hat Trainer Markus Weinzierl aber positive Ansätze gesehen: "Da haben wir gezeigt, dass wir es können. Wir sind hoch motiviert und wollen endlich punkten."

Außerdem fehlen heute Gerezgiher (Teilriss der vorderen Syndesmose), Kittel (Aufbautraining nach Knorpel-OP), Lanig (Kniebeschwerden), Rosenthal (Infektion) und Waldschmidt (Leistenprobleme).

Besonders hart trifft die Eintracht der Kreuzbandriss von Nelson Valdez, der damit voraussichtlich sechs Monate ausfallen wird.

Heute gegen den FC Augsburg soll der nächste Dreier her und Schaaf erklärte: "Wir wollen in die Partie gehen und alles abrufen. Wir wollen uns durchsetzen und uns behaupten. Das ist zwar ein platter Satz, aber es gibt keine Selbstläufer in der Bundesliga."

Mit vier Zählern aus den ersten beiden Spielen ist Eintracht Frankfurt richtig gut in die neue Spielzeit gestartet. Für Trainer Thomas Schaaf soll das noch längt nicht alles gewesen sein: "Wir haben viel vor, wir wollen unsere Fans wieder begeistern und sie mit unserem Einsatz mitreißen, wir wollen uns spielerisch immer ein Stück weiter verbessern und natürlich erfolgreich sein."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal