Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Köln - FC Bayern 0:2 - Bundesliga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Köln - FC Bayern 0:2

28.09.2014, 09:51 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Götze (19.)

27.09.2014, 15:30 Uhr
Köln, RheinEnergieStadion
Zuschauer: 50.000 (ausverkauft)

So, das war?s von hier. Gleich rollt der Ball in Wolfsburg, wo die Bremer zu Gast sind. Sie können natürlich ab 18.15 Uhr weiterhin live dabei sein beim Live-Ticker.

Der FC Bayern München siegt völlig verdient mit 2:0 beim 1. FC Köln. Der Rekordmeister hat sich den Sieg konzentriert erarbeitet ohne dabei wirklich zu glänzen. Verständlich. Die Tabellenspitze ist damit verteidigt und am Dienstag geht es ja schon in der Champions League für die Bayern weiter. Köln hat auch heute wieder gezeigt, dass die Defensive gut steht. Allerdings muss die Mannschaft von Peter Stöger langsam auch anfangen, mehr für die Offensive zu machen. Sonst kann das in dieser Saison noch sehr schwer werden.

90. Minute:
Und dann ist Schluss. Kircher pfeift das Spiel ab.

90. Minute:
Shaqiri tritt wieder die Ecke von links. Die landet auf dem Kopf von Wimmer. Keine Gefahr.

90. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

90. Minute:
120 Sekunde werden noch nachgespielt. Das wird vermutlich nicht viel ändern.

89. Minute:
Kircher hat noch immer keine Karte gezeigt. Bis auf die Elfmetersituation in der Anfangsphase hat er gut gepfiffen.

89. Minute:
Langer Ball auf Lewandowski. Der ist zu früh gestartet. Die Fahne ist oben - Abseits!

88. Minute:
auswechslung Bard Finne kommt für Anthony Ujah ins Spiel

87. Minute:
Die Bayern-Fans feiner ihre Mannschaft. Die Spieler lassen den Ball durch die eigenen Reihe laufen.

86. Minute:
Dante ist da wohl unglücklich auf das Becken gefallen. Er kann das Spiel wohl fortsetzen.

85. Minute:
Dante liegt am Boden. Er hat sich bei einem Kopfbakllduell mit Brecko verletzt. Der Brasilianer muss behandelt werden.

84. Minute:
Köln kontert. Die Bayern eilen aber mit fünf Mann zurück und vereiteln so eine weitere Möglichkeit.

82. Minute:
Die Bayern lassen es jetzt ein wenig laufen. Da scheint man mit den Gedanken schon in Moskau zu sein.

81. Minute:
chance Bernat kommt aus neun Metern frei zum Schuss. Er setzt den Ball einen guten Meter über die Querlatte.

79. Minute:
Der Rekordmeister führt die Ecke kurz aus. Die verpufft dann auch im Nichts.

79. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

79. Minute:
Die Fans der Kölner sind etwas verstummt. Es sind jetzt mehr die Bayern-Fans zu hören. Hier glaubt wohl keiner mehr an ein Wunder.

78. Minute:
Lahm flankt von rechts rein. Wieder ist Horn vor Lewandowski am Ball.

77. Minute:
Robben hat ein starkes Spiel gezeigt. Er war der beste Mann bei den Bayern. Nur ein Tor ist dem Flügelflitzer nicht gelungen.

76. Minute:
Shaqiri tritt auch gleich die Ecke von der linken Seite. Die landet auf dem Kopf eines Kölners.

75. Minute:
auswechslung Kevin Vogt kommt für Daniel Halfar ins Spiel

75. Minute:
auswechslung Xherdan Shaqiri kommt für Arjen Robben ins Spiel

75. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

74. Minute:
Robert Lewandowski arbeitet auch heute wieder sehr viel. Zu Torabschlüssen kommt der Pole allerdings kaum.

73. Minute:
Langer Ball von Alonso auf Robben. Wimmer ist zur Stelle und schlägt den Ball hinten raus.

71. Minute:
Die Ecke der Bayern bringt dann keine Gefahr mehr.

71. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

71. Minute:
chance Torabschluss von Xabi Alonso. Horn ist wieder rechtzeitig am Boden, um den Aufsetzer aus 26 Metern abzuwehren.

70. Minute:
Bernat flankt von der linken Seite. In der Mitte ist Horn vor Lewandowski am Ball.

69. Minute:
Beim letzten Sieg der Kölner haben sie auch ein 0:2 gedreht und am Ende 3.2 gewonnen. Manchmal wiederholt sich Geschichte...

67. Minute:
War das die Vorentscheidung? Im Moment kann man sich nicht vorstellen, dass die Kölner noch zwei Treffer erzielen.

66. Minute:
Toooooooooooooooor! Halfar trifft zum 2:0 für die Bayern ins eigene Tor. Robben legt den Ball rechts Götz in den Lauf. Der passt die Kugel in die Mitte, wo Alaba Halfar bedrängt. Der Kölner stolpert den Ball dann aus sieben Metern ins eigene Tor.

66. Minute:
Halfar tritt einen Freistoß aus dem Halbfeld. Alaba fälscht die Flanke ab, die dann in den Fängen von Manuel Neuer landet.

65. Minute:
Kircher ist noch immer ohne Karte ausgekomme. Mal sehen, ob das so bis zum Ende bleibt...

64. Minute:
Lewandowski hat den Ball wieder im 16er. Diesmal sind gleich drei Mann an ihm dran. So ist es auch nicht verwunderlich, dass der Pole nicht zum Abschluss kommt.

62. Minute:
Robben geht wieder rechts ab. Er bringt den Ball nach innen. Da kann dann Maroh klären.

61. Minute:
Lahm flankt auf Lewandowski. Der kann sich im Duell eins gegen eins gegen Brecko nicht durchsetzen.

60. Minute:
Die Bayern bestimmen das Spiel. Echte Chancen können sich allerdings nicht erarbeiten. Die Defensive der Kölner steht wieder etwas sicherer.

59. Minute:
auswechslung Marcel Risse kommt für Yannick Gerhardt ins Spiel

58. Minute:
Robben zieht die Ecke von rechts rein. Die segelt in der Mitte an Freund und Feind vorbei. Lewandowski wurde da leicht geschubst. Für einen Pfiff reicht das dann aber nicht aus.

58. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

58. Minute:
Der Ballbesitz der Bayern liegt bie 74%. Es steht aber immer noch "nur" 1:0 für den Rekordmeister.

57. Minute:
Bei den Kölner macht sich jetzt wohl Marcel Risse bereit. Er könnte das Spiel sicherlich noch einmal beleben.

56. Minute:
Im Zentrum verteidigen jetzt Dante und Banatia. Rafinha ist mehr auf die Außenbahn gerückt.

55. Minute:
auswechslung Medhi Benatia kommt für Thomas Müller ins Spiel

55. Minute:
auswechslung Dante kommt für Jerome Boateng ins Spiel

53. Minute:
Alonso bringt die Ecke von links rein, die dann keine Gefahr mehr bringt.

53. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

53. Minute:
chance Müller zieht aus 17 Metern mit rechts ab. Der Ball verfehtl den rechten Angel nur um Zentimeter.

52. Minute:
Müller will den Doppelpass mit Lewandowski spielen. Wieder kann noch ein Kölner dazwischen gehen.

51. Minute:
Ein 2:0 für die Bayern würde sicherlich so etwas wie eine Vorentscheidung sein. Noch ist es aber nicht so weit.

50. Minute:
Brecko flankt von der rechten Seite. Die Eingabe landet dann auf dem Kopf von Boateng. Keine Gefahr.

48. Minute:
Wenn die Kölner mutig nach vorne spielen, kommen sie auch zu ihren Chancen. Das sollten sie öfter machen.

47. Minute:
chance Halfar tritt die Ecke von der linken Seite. Rafinha ist mit dem Kopf am Ball, kann aber nicht richtig klären. Matuschyk zieht dann aus 15 Metern in halblinker Position ab. Der Ball kommt direkt auf den Mann. Neuer kann ihn sicher fangen.

47. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

47. Minute:
Technischer Fehler von Xabi Alonso. Der lässt einen Pass unter der Sohle durchrutschen. So etwas sieht man auch nicht alle Tage.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Schiri Kircher hat das Spiel wieder freigegeben.

Der FC Bayern München führt verdient mit 1:0 zur Pause beim 1. FC Köln. Die Bayern sind die Sache mit der nötigen Ernsthaftigkeit angegangen. Über den Ballbesitz haben sich die Münchner auch zahlreiche Torchancen erarbeitet. Vereitelt hat die immer wieder ein glänzend aufgelegter Timo Horn im FC-Tor. Die Kölner sollten das Spiel aber noch nicht abhaken. Sie sind ihrerseits auch zu zwei guten Möglichkeiten gekommen. Und solange es nur 1:0 steht, ist auch noch alles drin. Dran bleiben. Gleich geht?s weiter...

45. Minute:
schiri Kircher pfeift die erste Halbzeit pünktlich ab.

44. Minute:
Solche Aktionen sollten den Kölnern doch Mut machen. Sie hatten hier auch schon zwei, drei gute Gelegenheiten.

43. Minute:
chance Hector hält mit rechts drauf. Aus 17 Metern verzieht er nur um einen knappen halben Meter. Ob Neuer da noch rangekommen wäre...

41. Minute:
Robben zieht von links nach innen und spielt den Doppelpass mit Müller. Er legt sich dann den Ball zu weit vor. So etwas sieht man selten von Robben, der die Kugel normalerweise sehr eng am Fuß führen kann.

40. Minute:
Der Ballbesitz der Bayern liegt noch immer über 72%. Nach Torschüssen führen die Münchner mit 11:4.

39. Minute:
Die Kölner können sich bei ihrem Keeper bedanken, dass es hier nur 1:0 für die Bayern steht.

38. Minute:
chance Robben geht rechts ab und legt den Ball zurück auf Götze. Horn wehrt auch diesen Ball aus sechs Metern ab. Bernat hat die Nachschusschance, wird aber geblockt.

36. Minute:
chance Götze spielt Lewandowski im 16er an. Der verzieht aus zehn Metern nur um einen halben Meter.

36. Minute:
Da hat der Bayern-Keeper mal wieder gezeigt, was er drauf hat. Wenn er gebraucht wird, dann ist er auch da. Das zeichnet eben einen Weltklasse-Torwart aus.

35. Minute:
Die Ecke kommt von rechts rein. Auch die entschärft dann schließlich wieder Manuel Neuer.

34. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

34. Minute:
chance Gerhardt flankt von der linken Seite. Matuschyk ist in der Mitte dran. Neuer kann den Ball aus sechs Metern dann parieren. Ujah hat den zweiten Ball. Wieder wirft sich Neuer in die Schussbahn.

33. Minute:
Timo Horn ist bislang der beste Spieler beim FC. Er steht auch sehr häufig im Mittelpunkt.

32. Minute:
chance Robben zieht von hlabrechts mit links ab. Auch diesen Schuss aus 15 Metern kann Horn parieren.

31. Minute:
Robben flankt von rechts. Horn faustet den Ball direkt auf Lewandowski, der daraus aber auch kein Kapital schlagen kann. Da sah der FC-Keeper nicht so gut aus.

30. Minute:
Die Bayern nehmen das Spiel sehr ernst. Der Rekordmeister will hier nichts anbrennen lassen. Am Dienstag muss die Mannschaft von Pep Guardiola ja schon wieder in der Champions League ran. Moskau ist das Ziel. Die Mannschaft wird von Köln gleich weiterreisen.

29. Minute:
Müller wühlt sich durch den 16er. Gegen zwei Kölner kann er sich dann nicht durchsetzen. Lehmann bringt den Ball schließlich hinten raus.

28. Minute:
chance Alaba zieht aus 26 Metern mit rechts ab. Das ist ein Schuss wie ein Strich. Horn bevorzugt es dann den Ball mit den Fäusten abzuwehren.

27. Minute:
Dante und Benatia machen sich schon warm. Da scheint ein Verteidiger der Bayern angeschlagen zu sein.

26. Minute:
Das Problem der Kölner ist, dass sie die Bälle nach zwei bis drei Stationen meist wieder los sind.

25. Minute:
Langer Ball auf Lewandowski. Diesmal ist Wimmer zuerst am Ball und klärt.

24. Minute:
Die Bayern drücken auf das zweite Tor. Köln wirkt komplett verunsichert.

23. Minute:
chance Götze legt herrlich für Müller auf. Der findet mit seinem Schuss aus neun Metern in Horn seinen Meister. Den hat der Keeper überragend gehalten.

23. Minute:
chance Lahm hat Platz und zieht aus 18 Metern mit rechts ab. Der Ball fliegt zwei Meter am Tor vorbei.

22. Minute:
Alaba flankt von halblinks nach innen. Lewandowski ist mit der Hacke dran, setzt die Kugel aber drei Meter neben das Tor.

21. Minute:
Die Kölner wirken etwas geschockt. So viele Treffer mussten sie in der laufenden Saison ja auch noch nicht hinnehmen.

20. Minute:
Damit muss Köln eigentlich umstellen. Sie könnnen das Defensiv-Konzept jetzt eigentlich nicht so fortführen.

19. Minute:
tor Tooooooooooooooor! Götze erzielt das 1:0 für die Bayern. Rafinha erkämpft einen Ball an der Eckfahne. Robben leitet dann nach innen auf Müller weiter. Der legt quer. Erst verpasst dann Lewandowski. Dahinter lauert aber noch Götze, der unbedrängt aus neun Metern flach in die Maschen trifft. Horn ist chancenlos.

17. Minute:
Die Bayern-Fans sind jetzt auch zu hören. Der werden so gut 5.000 sein, die die Münchner hier unterstützen.

16. Minute:
"Torjäger" fragt nach der Leistung von Robben. Der Niederländert treibt das Spiel über rechts immer wieder an. Zusammen mit Müller ist er der auffälligste Spieler beim Rekordmeister.

15. Minute:
Robben spielt die Ecke von rechts flach rein. Im Zentrum ist dann ein Kölner zuerst am Ball. Keine Gefahr für das Tor von Horn.

15. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

14. Minute:
Boateng spielt den Ball lang in die Spitze. Lewandowski kommt da nicht ran. Wimmer schlägt das Leder dann hinten raus.

12. Minute:
Die Bayern haben fast 80% Ballbesitz. Köln ist einfach zu passiv.

12. Minute:
Robben legt den Ball Lahm in den Lauf. Dessen Flanke von rechts wird dann von Hector geblockt.

11. Minute:
Robben flankt von rechts. Müller ist mit dem langen Bein dran. Er kann allerdings keinen Druck hinter den Ball bringen. Horn nimmt die Kugel sicher auf.

10. Minute:
Wenn die Kölner weiter so defensiv agieren, wird das ganz schwer. Man hat im Moment den Eindruck, dass die Bayern-Führung nur eine Frage der Zeit ist.

9. Minute:
Robben zieht die Ecke von der rechten Seite. Der Ball kommt etwas überraschend auf Müller. Der kann die Kugel dann nicht mehr per Kopf auf das Tor bringen.

9. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

8. Minute:
Die Münchner dominieren das Spiel. Köln steht sehr tief.

7. Minute:
Brecko und Müller sind dann da aneinander geraten. Kircher ermahnt die beiden Streithähne.

7. Minute:
chance Alonso spielt Müller im 16er an. Der zieht aus 15 Metern ab, trifft aber nur das Außennetz.

6. Minute:
Die Ecke der Bayern bringt keine Gefahr. Die Kölner können den Ball hinten raus schlagen.

5. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

4. Minute:
chance Robben geht rechts in den 16er und kommt zu Fall. Halfar hat ihn da getroffen. Ein klarer Elfer. Kircher pfeift jedoch nicht. Eine krasse Fehlentscheidung.

3. Minute:
Die Bayern sind um Ballkontrolle bemüht. Sie versuchen dem FC ihr Spiel aufzudrängen.

2. Minute:
Olkowski nimmt am 16er einen Ball schön mit. Er will dann aus der Drehung abziehen, wird jedoch geblockt.

1. Minute:
Robben schießt Halfar den Ball voll ins Gesicht. Der Kölner steckt das aber gut weg.

1. Minute:
Die Bedingungen sind gut in Köln. Es ist sonnig und das Thermometer zeigt 21°C. Der Rasen ist in einem guten Zustand. Die Stimmung ist bombastisch.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Knut Kircher aus Rottenburg hat das Spiel freigegeben. Die Gäste stoßen an!

Das Duell zwischen Köln und den Bayern ist ein Evergreen in der Liga. Schon 82 Mal standen sich beide Mannschaften gegenüber. 37 Mal siegten die Bayern, 23 Siege konnten die Kölner einstreichen. 22 Spiele endeten mit einem Remis.

Beide Trainer gehen mit einigen Verletungssorgen in die Partie. Stöger muss weiterhin auf Nagasawa, Svento, Bröker und Helmes verzichten. Guardiola stehen Schweinsteiger, Martinez, Badstuber, Thiago und Ribéry nicht zur Verfügung.

Die Bayern sind ihrerseits nach einem eher durchschnittlichen Start an der Tabellenspitze angekommen. Und die wollen sie natürlich auch in Köln verteidigen. Sportvorstand Matthias Sammer rechnet allerdings mit allem anderen als mit einem Spaziergang in Köln. "Eine normale Leistung wird in Köln nicht ausreichen. Der Aufwand wird gewaltig sein müssen. Diese Mannschaft spielt aus einer sehr guten Grundordnung, verteidigt sehr gut und aggressiv. Sie präsentieren sich extrem geschlossen, extrem kompakt", so Sammer.

"Das Spiel gegen Bayern ist eine super Möglichkeit, gegen viele der besten Spieler Europas und gegen viele Weltmeister zu spielen. Wir wollen uns aber auch so präsentieren, dass es für die Bayern kein leichtes Spiel wird", sagt FC-Trainer Peter Stöger. Und er fügt hinzu: "Tore zu machen wird gegen Bayern nicht einfacher, als gegen andere Mannschaften. Aber irgendwann wird der Knoten platzen. Wir arbeiten verstärkt darauf hin. Intern ist das weniger ein Thema."

Der Aufsteiger aus Köln ist gut in die Saison gestartet. Das liegt allerdings nicht am Offensiv-Feuerwerk, das die Rheinländer bisher abgefeuert haben. Vielmehr ist es die starke Defensivleistung, die den Kölnern bislang sechs Punkte und einen guten neunten Tabellenplatz beschert hat. Und das Abwehr-Bollwerk soll heute auch gegen die Bayern fest stehen.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern München.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Legendäres Jagdflugzeug 
Tüftler baut sich Flugzeug in Garage

In seiner Garage hat der 63-Jährige eine historische Maschine nachgebaut. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal