Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - Hamburger SV live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmund - Hamburg 0:1

04.10.2014, 12:21 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Lasogga (35.)

04.10.2014, 15:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.667 (ausverkauft)

Das war's vom Spiel Dortmund gegen Hamburg. Ab 18.15 Uhr geht es live weiter mit dem Spiel Frankfurt gegen Köln.

Dem HSV gelingt die große Überraschung: Ausgerechnet in Dortmund holt er den ersten Dreier der Saison! Das Tor des Tages schoss Lasogga schon in der 35. Minute. Die Hamburger haben heute von Beginn an alles gegeben und die Dortmunder bis kurz vor Schluss nie ins Spiel kommen lassen. Für den BVB dagegen ist der Fehlstart in die Bundesliga perfekt. Die Dortmunder haben jetzt schon zehn Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze! Die Hausherren wollten heute zwar auch, fanden aber kein Mittel gegen die gute Defensive der Gäste.

90. Minute:
Schluss! Dortmund verliert zu Hause mit 0:1 gegen den HSV!

90. Minute:
Konter der Hamburger, aber Rudnevs kommt im Strafraum nicht an Sokratis vorbei.

90. Minute:
Eine Minute noch!

90. Minute:
Kurz danach klärt Djourou vor dem Fünfer gegen Aubameyang.

90. Minute:
chance Ramos zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab. Der Schuss kommt aufs rechte Eck, Drobny ist zur Stelle und fängt sicher ab!

90. Minute:
Die Dortmunder werfen nun alles nach vorne.

90. Minute:
Kehl ist wieder zurück auf dem Spielfeld. Drei Minuten der Nachspielzeit sind noch zu absolvieren.

90. Minute:
Kehl wird an der Seitenlinie behandelt.

90. Minute:
Fünf Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
ecke Eine Ecke von links bringt dem BVB nichts ein.

90. Minute:
Der nächste Konter der Gäste: Jiracek geht rechts und will flach links vor den Fünfer passen. Piszczek kann mit einer Grätsche klären.

89. Minute:
Behrami klärt mit vollem Einsatz und etwas riskant im Strafraum gegen Immobile.

88. Minute:
Schmelzer flankt von links, doch auch diesen Ball können die Hamburger per Kopf klären.

87. Minute:
auswechslung Artjoms Rudnevs kommt für Nicolai Müller ins Spiel

87. Minute:
Aubameyang versucht's von rechts fast an der Torauslinie volley und hämmert das Leder übers Tor!

86. Minute:
Konter der Hamburger: Müller geht halbrechts und will links Stieber bedienen. Der Pass ist zu steil und landet im Seitenaus.

85. Minute:
"Larissa" fragt, ob der BVB die Bundesliga boykottiert? Sieht fast so aus, wenn man sich anschaut, wie stark die Dortmunder in der Champions League auftreten können.

84. Minute:
So langsam wird die Zeit knapp für den BVB.

83. Minute:
auswechslung Petr Jiracek kommt für Pierre-Michel Lasogga ins Spiel

82. Minute:
chance Fast das 0:2: Holtby wird links im Strafraum angespielt. Er lässt Weidenfeller aussteigen, kommt dabei aber zu weit links raus und schiebt den Ball aus ganz spitzem Winkel knapp rechts vorbei!

82. Minute:
"gambrinus" fragt, was mit den Dortmundern nur los ist und ob sie nicht wollen oder nicht können? Die Hausherren wollen hier absolut, aber die Hamburger wehren sich mit allem, was sie haben.

81. Minute:
Fast schon wütend rennen die Dortmunder nun an - nur das Tor will nicht fallen.

80. Minute:
Schmelzer spielt die Ecke von links flach in den Strafraum, Hummels läuft rein, aber ein Hamburger ist vor ihm dran und klärt.

80. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

80. Minute:
Ecke von rechts: Kagawa spielt sie zwar schlecht rein, aber die Dortmunder bleiben in Ballbesitz.

79. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

78. Minute:
chance Noch nicht eine Minute ist Immobile auf dem Platz und schon schießt er von leicht links aus 15 Metern nur ganz knapp rechts neben das Tor!

78. Minute:
auswechslung Ciro Immobile kommt für Kevin Großkreutz ins Spiel

78. Minute:
ecke Die Ecke von links bringt dann nichts ein.

77. Minute:
chance Aubameyang zieht von links aus ganz spitzem Winkel ab und Drobny kann zur Ecke parieren!

77. Minute:
Die anschließende Ecke von links fängt Weidenfeller sicher runter.

76. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

76. Minute:
Nach der Ecke von rechts von Holtby kommt Jansen in der Mitte aus der Drehung und sieben Metern zum Schuss. Sokratis klärt mit dem Hintern zur Ecke!

76. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

75. Minute:
Ein Freistoß von Jojic von links wird geklärt und auch der Nachschuss von Schmelzer bleibt in der Abwehr der Hamburger hängen.

74. Minute:
"Klaus-Dieter" fragt, warum Ciro Immobile nicht spielt? Das wird der sich auf der Bank auch gerade fragen. Verletzt ist er nicht und ein Tor von ihm könnte der BVB gerade sehr gut gebrauchen.

73. Minute:
chance Fast: Jojic zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab und setzt seinen Schuss nur knapp links neben das Tor!

72. Minute:
chance So könnte es gehen: Schmelzer geht links und flankt vor den Fünfer. Da hält Ramos den Kopf rein, doch Drobny steht gut und kann parieren!

71. Minute:
Es bleibt ein intensives, hartes und umkämpftes Spiel. Immer noch suchen die Dortmunder nach der Idee, wie sie die HSV-Defensive mal in Bedrängnis bringen können.

69. Minute:
Hummels rettet: Stieber geht links und will in die Mitte auf den freien Lasogga passen. Hummels grätscht rein und kann das verhindern.

69. Minute:
Schmelzer bringt einen Freistoß von links erneut richtig schlecht in die Mitte und die Hamburger klären noch vor dem Strafraum.

68. Minute:
auswechslung Lukasz Piszczek kommt für Erik Durm ins Spiel

68. Minute:
Ecke von links von Kagawa: Der Ball kommt hoch rechts an den Fünfer, Hummels steigt hoch, köpft aber neben das Tor.

67. Minute:
ecke Jojics Freistoß aus der Mitte wird zur Ecke geklärt.

66. Minute:
Ostrzolek räumt nun Schmelzer hart ab und bekommt die nächste Gelbe Karte im Spiel.

66. Minute:
auswechslung Zoltan Stieber kommt für Dennis Diekmeier ins Spiel

65. Minute:
Konter des HSV: Lasogga geht halblinks, schießt dann aber von links im Strafraum übers Tor.

64. Minute:
Diekmeier kommt zurück aufs Spielfeld, will's versuchen, zeigt dann aber sofort an, dass es nicht weitergeht.

63. Minute:
chance Freistoß für den HSV von der rechten Seite: Holtby bringt den gut in die Mitte vor den Fünfer. Da kommt Westermann zum Kopfball, das Leder kommt aufs linke Eck, Weidenfeller reagiert auf der Linie ganz stark und klärt zur Seite!

62. Minute:
Diekmeier bleibt liegen und muss behandelt werden.

62. Minute:
gelb Kurz danach trifft Jojic Diekmeier von hinten am Fuß und auch Jojic sieht nun Gelb.

61. Minute:
gelb Drobny lässt sich beim folgenden Abstoß erneut viel Zeit und bekommt nun die Gelbe Karte.

60. Minute:
Westermann klärt vor Aubameyang mit dem Kopf - doch die fällige Ecke für den BVB gibt es nicht.

59. Minute:
Ramos gibt links außen alles, kommt aber an einen Steilpass nicht ran. Das Leder landet im Seitenaus und da versuchen die Ersatzspieler des HSV Ramos noch zu irritieren.

58. Minute:
Etwas früh: Drobny lässt sich bei einem Abstoß Zeit und wird von Schiri Zwayer ermahnt.

57. Minute:
Eine Ecke von links von Schmelzer bringt erneut nichts ein.

57. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

56. Minute:
"babexxx" fragt, wie die Stimmung auf Dortmunder Seite ist und ob die Fans ihr Team anfeuern? Vereinzelt gibt es mal Raunen und ein paar Pfiffe, ansonsten stehen die BVB-Fans zu ihrem Team.

55. Minute:
Das Spiel ist weiter sehr intensiv und umkämpft. Und die Dortmunder warten weiter auf ihre erste Torchance!

54. Minute:
Lasogga wurde von Kehl von hinten einfach umgerannt. Schiri Zwayer hat das aber wohl nicht als Foul gewertet. Erstaunlich. Lasogga steht aber bereits wieder.

54. Minute:
Nun liegt Lasogga im Mittelfeld am Boden.

53. Minute:
Schiri Zwayer hat etwas mit Großkreutz und Behrami zu besprechen, die wohl verbal aneinander geraten waren.

52. Minute:
Holtby liegt am Boden, die Dortmunder spielen den Ball ins Aus, nachdem die Hamburger das selber nicht getan haben.

52. Minute:
Hummels geht halblinks mit nach vorne und verliert die Kugel sofort.

51. Minute:
gelb Müller verzögert das Spiel bei einem Einwurf für den BVB und bekommt dafür die Gelbe Karte.

50. Minute:
Diekmeier hat rechts viel Platz. Der flankt links an den Fünfer, da springt Lasogga rein, bringt seinen Kopfball aber nichts aufs Tor.

49. Minute:
Die Ecke von links von Schmelzer klären die Hamburger genau auf Jojic. Der zieht aus der zweiten Reihe hart ab, sein Schuss wird abgefälscht und dann packt Drobny sicher zu.

48. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

48. Minute:
Das Spiel läuft wieder und Djourou geht's nun auch wieder besser. Er kommt zurück aufs Spielfeld.

48. Minute:
Djourou ist deutlich schwindlig, er torkelt eher über den Platz und muss an die Seitenlinie zur Behandlung.

47. Minute:
Djourou ist benommen und muss behandelt werden. Aubameyang geht's besser.

47. Minute:
Djourou und Aubameyang prallen beim Kopfballduell zusammen. Beide bleiben liegen und Schiri Zwayer unterbricht das Match.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause beim HSV und dazu gab es auch überhaupt keinen Grund.

46. Minute:
auswechslung Milos Jojic kommt für Sven Bender ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Es gibt ein paar Pfiffe zur Pause - kurz danach aber feuern die BVB-Fans ihr Team wieder an. Fakt ist: Die Dortmunder hatten in der ersten Hälfte nicht eine Torchance! Die Hamburger hauen sich von Beginn an voll rein, stören früh und stehen hinten erstaunlich gut. Den Dortmundern fällt dazu bisher fast nichts ein. Durch einen Konter gingen die Gäste in der 35. Minute durch das Tor von Lasogga in Führung - und die ist gar nicht mal unverdient. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Der HSV führt beim BVB mit 1:0!

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Müllers Ecke von links faustet Weidenfeller sicher raus.

45. Minute:
ecke Holtby bedient Müller links im Strafraum. Weidenfeller kommt sehr weit raus und kann zur Ecke klären!

44. Minute:
"Bingo" fragt, ob der HSV sich hinten reinstellt? Nein, die Hamburger stehen zwar defensiv sehr gut, versuchen aber durchaus immer mal wieder was nach vorne und stören die Dortmunder weiter intensiv schon im Mittelfeld.

43. Minute:
Kagawa versucht's rechts außen, Ostrzolek grätscht humorlos rein und klärt ins Seitenaus.

42. Minute:
Klopp diskutiert nicht zum ersten Mal intensiv mit dem vierten Offiziellen. Der BVB-Coach sieht alles andere als zufrieden aus.

41. Minute:
Kehl steigt sehr hart gegen Jansen ein und springt ihm mit dem Bein in den Rücken. Jansen bleibt liegen und Kehl bekommt erstaunlicherweise für diese Aktion keine Gelbe Karte.

41. Minute:
Durm bedient rechts vor dem Fünfer Aubameyang, doch der legt sich den Ball zu weit vor, der dann im Toraus landet.

40. Minute:
"Mr. Ringelsocke" fragt, wo die BVB-Innenverteidigung beim Tor von Lasogga war? Sie war zu weit aufgerückt.

39. Minute:
Ramos wird links außen angespielt, steht dabei aber knapp im Abseits.

38. Minute:
Die rund 8.000 mitgereisten HSV-Fans geben nun alles und feiern ihr Team.

37. Minute:
Das war richtig gut und schnell gespielt vom HSV. Nun sind die Dortmunder gefordert. Ihnen muss im Spiel nach vorne schnell mehr einfallen.

35. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Lasogga macht das 1:0 für den HSV! Konter der Gäste: Links geht Müller, Durm hält ihn und riskiert eine Rote Karte. Durm lässt Müller dann doch laufen, Weidenfeller stürmt raus und Müller passt stark rechts in den Strafraum. Da steht Lasogga vollkommen frei und schiebt die Kugel aus zehn Metern flach ins leere Tor.

33. Minute:
Jansen passt gut rechts in den Strafraum auf Müller. Hummels ist dann aber bei Müller und kann ihm den Ball ablaufen.

33. Minute:
Aubameyang ist mal links unterwegs und passt den Ball steil nach vorne. Da steht aber kein Dortmunder.

32. Minute:
"Horst" fragt, wann man eine Gelbsperre bekommt? Nach fünf Gelben Karten.

31. Minute:
Schmelzer kann hinten klären, den Ball aber nicht kontrolliert zu einem Mitspieler bringen.

30. Minute:
Die Dortmunder versuchen es über die linke Seite und kommen da erneut nicht durch. Der HSV macht hinten weiter sehr gut dicht.

28. Minute:
"Mr. Ringelsocke" fragt, ob jemand beim BVB einer Gelbsperre nahe ist? Sokratis nähert sich, er hat gerade seine dritte Verwarnung kassiert.

27. Minute:
Diekmeier bekommt erneut eine eindeutige Ermahnung von Schiri Zwayer. Er hatte Schmelzer weggeschoben. Beim nächsten Foul dürfte der Hamburger dann Gelb bekommen.

26. Minute:
Alles dicht: Die Dortmunder müssen sich den Ball an der Mittellinie zuspielen.

24. Minute:
Den Hamburgern gelingt es bisher sehr gut, die Dortmunder von ihrem Strafraum fernzuhalten. Eine wirkliche Torchance hatten die Hausherren noch nicht.

23. Minute:
Großkreutz zieht mal von halblinks aus 18 Metern ab, setzt seinen Schuss aber gut einen Meter übers Tor.

23. Minute:
Die Ecke von links faustet Weidenfeller dann sicher mit einer Faust aus der Gefahrenzone.

22. Minute:
ecke Eckstoß für Hamburger SV

22. Minute:
chance Durm will zu Weidenfeller zurückpassen, Jansen geht dazwischen, kommt zum Schuss, den Weidenfeller am kurzen Eck zur Ecke parieren kann!

21. Minute:
"werner" fragt, was Kagawa macht? Noch nicht wirklich viel, er hat aber auch kaum mal Platz und Zeit den Ball anzunehmen.

20. Minute:
gelb Sokratis hält in der Hälfte der Hamburger gegen Behrami den Fuß drüber und bekommt dafür die Gelbe Karte.

19. Minute:
Großkreutz passt von links flach in die Mitte, aber Kagawa kommt an diesen Ball nicht ran.

18. Minute:
Der HSV mal wieder auf dem Weg nach vorne, aber die Gäste kommen auf der rechten Seite nicht durch.

16. Minute:
Es geht weiter teilweise hart und jetzt schon etwas hitzig zur Sache. Schiri Zwayer muss aufpassen.

15. Minute:
gelb Holtby legt sich an der Mittellinie den Ball zu weit vor, setzt nach, räumt dabei Schmelzer hart ab und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

15. Minute:
Diekmeier gibt den Ball nicht schnell genug raus nach einer Einwurfentscheidung für den BVB und bekommt eine ernste Ermahnung von Schiri Zwayer.

13. Minute:
Das Spiel ist schnell, umkämpft und manchmal hart. Bisher sind keine Vorteile für ein Team zu erkennen.

12. Minute:
Kurz danach zieht von rechts im Strafraum Müller aus spitzem Winkel ab. Weidenfeller wirft sich rein, aber der Schuss geht rechts am Tor vorbei.

12. Minute:
Wieder ein Freistoß für den HSV von links: Holtby schlägt den hoch rechts vor den Fünfer und Bender kann da per Kopf klären.

11. Minute:
Ecke von links von Schmelzer: Der Ball kommt halbhoch rein und wird geklärt. Schmelzer hat einen zweiten Versuch, doch der landet nur in den Armen von Drobny.

10. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia Dortmund

9. Minute:
Großkreutz versucht links außen den Doppelpass mit Schmelzer, doch der gelingt nicht.

8. Minute:
Freistoß für die Hausherren aus rund 20 Metern: Schmelzer führt aus, schießt den Ball über die Mauer, aber auch einen Meter übers Tor.

8. Minute:
Ungewöhnlich: Hummels ist an der Seitenlinie und wechselt das Schuhwerk.

7. Minute:
Djourou legt Ramos in der Mitte vor dem Strafraum und es gibt Freistoß für die Dortmunder.

6. Minute:
Klopp wird an der Seitenlinie beinahe von Sokratis umgerannt. Der BVB-Coach hält sich aber gut auf den Beinen.

5. Minute:
Mutig: Drobny geht am Fünfer gegen Aubameyang ins Dribbling! Das geht gut und Drobny kann dann sicher abspielen.

4. Minute:
Der HSV wieder vorne, doch der Pass rechts rüber von Holtby landet im Seitenaus.

3. Minute:
Links im Strafraum kommt Schmelzer aus 14 Metern zum Schuss. Müller wirft sich rein und kann den abblocken!

3. Minute:
Müller bringt den Freistoß von der linken Seite schwach rein und die Dortmunder können klären.

2. Minute:
Sokratis legt Jansen und es gibt Freistoß für den HSV.

2. Minute:
Konter der Hamburger, aber der Pass von links von Holtby kommt nicht bei einem Mitspieler an.

1. Minute:
Die Stimmung ist von Anpfiff an großartig. Etwa 8.000 HSV-Fans sind mit dabei!

1. Minute:
Los geht's! Schiri Zwayer pfeift das Match an. Anstoß hat der HSV.

Bei Sonnenschein und rund 20 Grad kommen die Teams aufs Spielfeld. Gleich rollt der Ball hier!

Das Match ist ein echter Klassiker: Schon 94-mal spielten beide Teams in der Bundesliga gegeneinander. Dabei gab es aus BVB-Sicht 33 Siege und 34 Niederlagen. 27 Spiele endeten mit einem Remis. Zuletzt traf man am 2. Februar aufeinander. Da gewann der HSV zu Hause durch Tore von Jiracek, Lasogga und Calhanoglu mit 3:0!

Der HSV muss heute ohne Adler (Kapselverletzung), Rajkovic (Aufbautraining), Beister (Reha nach Meniskusoperation) und Ilicevic (muskuläre Probleme) auskommen. Van der Vaart ist wieder dabei, sitzt aber zunächst auf der Bank.

HSV-Coach Joe Zinnbauer scheint aber nicht wirklich optimistisch in das Duell mit dem BVB zu gehen und erklärte: "Vor den Champions-League-Spiel in Anderlecht hätte ich gesagt, da geht für uns vielleicht was. Jetzt sieht es eher so aus, dass wir uns konzentrieren müssen, um nicht unterzugehen. Natürlich will man immer etwas mitnehmen, und wir machen uns auch nicht in die Hose, aber das wird eine Mammutaufgabe."

Zwei Pünktchen hat der HSV in sechs Spielen eigesammelt. Zuletzt verloren die Hamburger zu Hause mit 1:2 gegen Eintracht Frankfurt. Das bedeutet Tabellenplatz 18 und natürlich jede Menge Druck, endlich den ersten Dreier einzufahren.

Den Dortmundern fehlen auch heute wieder Mkhitaryan (knöcherner Bandausriss), Blaszczykowski (Faserriss mit Sehnenbeteiligung), Gündogan (Aufbautraining), Kirch (Muskelbündelriss), Reus (Außenbandteilriss) und Sahin (Knie-OP).

Es müssen also heute gegen den HSV ganz dringend drei Punkte her, damit die Dortmunder den Anschluss an die Spitze nicht verlieren. Allerdings warnt Trainer Jürgen Klopp eindringlich davor, den Tabellenletzten zu unterschätzen: "Dieser Kader in Hamburg hat Qualität. Jedes Fitzelchen, das wir ihnen hinwerfen, wird gnadenlos aufgenommen. Unser Auftrag muss es sein, sie nicht selbstbewusster werden zu lassen in diesem Spiel."

Während es in der Champions League für Borussia Dortmund optimal läuft - am Mittwoch gewannen die Dortmunder auch ihr zweites Match in Anderlecht - hinkt der BVB in der Bundesliga der Spitze hinterher. Nach sechs Spieltagen hat die Borussia mit sieben Punkten nur halb so viel Zähler auf dem Konto wie Spitzenreiter Bayern München.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal