Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Gladbach - Limassol live im Europa League Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa League Live-Ticker  

Gladbach - Limassol 5:0

23.10.2014, 12:31 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

5:0

1:0 Traore (11.)

2:0 Hrgota (56.)

3:0 Traore (67.)

4:0 Herrmann (83.)

5:0 Hazard (90.)

23.10.2014, 21:05 Uhr
Mönchengladbach, Borussia-Park
Zuschauer: 38.000

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Apollon Limassol. Vielen Dank, dass Sie dabei waren!

Mönchengladbach schließt eine äußerst überzeugende deutsche Europapokal-Woche mit einem souveränen 5:0 über Limassol ab und ist in der Gruppe A nun Zweiter hinter dem FC Villarreal. Die Borussia bestimmte die Partie von Beginn an, ließ in der ersten Hälfte aber bis auf eine zu viele Tormöglichkeiten ungenutzt. Im zweiten Durchgang brach Apollon komplett ein und hatte dem Gladbacher Angriffswirbel nichts mehr entgegenzusetzen. Vier weitere Treffer waren die Folge, der Bundesligist hätte bei seinem ersten Sieg nach zuvor zwei Unentschieden sogar noch höher gewinnen können.

90. Minute:
Das war's! Schiedsrichter Jewgeni Aranowski pfeift die Partie ab.

90. Minute:
chance Nordtveit probiert es noch einmal aus 18 Metern. Vale hat keine Probleme mit dem unplatzierten Schuss des Norwegers!

90. Minute:
Gladbachs Fans sind schon ein Spiel weiter: "Zieht den Bayern die Lederhosen aus", singen die Anhänger auf den Rängen.

90. Minute:
Die Hälfte der Nachspielzeit ist rum - und Mönchengladbach berennt den Apollon-Strafraum weiter.

90. Minute:
tor Toooooooor für Mönchengladbach! 5:0 durch Hazard, der völlig freistehend von rechts aus spitzem Winkel trifft. Charalambous fälscht den Schuss noch unhaltbar für Vale ab!

90. Minute:
Extraschicht: Vier Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

89. Minute:
chance Und noch einmal Raffael! Der Brasilianer tanzt drei Gegenspieler aus, schießt dann aus 15 Metern. Wieder kann Vale halten!

88. Minute:
ecke Traore führt eine weitere Ecke von rechts nur kurz aus. Im Anschluss kommt Raffael zum Schuss, aber Vale kann abklatschen!

87. Minute:
Mönchengladbach ist noch nicht satt. Das Favre-Team marschiert hier weiter, geht noch auf das fünfte Tor.

86. Minute:
chance Traore hebt den Ball von links in den Lauf von Herrmann, der direkt aus 13 Metern abzieht. Vale kann den Ball unter sich begraben!

85. Minute:
chance Auf der Gegenseite zieht Sangoy, der von Stranzl nicht angegriffen wird, von rechts aus 14 Metern ab. Der Schuss des Argentiniers geht am kurzen Pfosten vorbei!

84. Minute:
Herrmann wurde erst vor fünf Minuten eingewechselt und trifft sofort mit seiner ersten guten Aktion. Ein glückliches Händchen von VfL-Trainer Favre!

83. Minute:
tor Toooooooooor für Mönchengladbach! 4:0 durch Herrmann, der eine flache Hazard-Hereingabe von rechts ansatzlos aus neun Metern trifft! Vale ist ohne Abwehrchance!

81. Minute:
Sangoy hämmert den folgenden Freistoß - wie zuvor schon einige Male - klar über das Tor von Sommer.

80. Minute:
Sangoy steht zu einem Freistoß aus fast 30 Metern bereit. Die Gladbacher Mauer hat sich hinter dem Freistoßspray-Strich postiert.

79. Minute:
Der Torschütze zum 2:0 verlässt unter viel Beifall der Zuschauer den Platz. Hrgota hat allerdings nur zweimal aufs Tor geschossen, hatte 52 Ballkontakte.

78. Minute:
auswechslung Patrick Herrmann kommt für Branimir Hrgota ins Spiel

77. Minute:
gelb Nordtveit zieht und zerrt an Merkis und sieht dafür die Gelbe Karte.

76. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat im Borussia-Park begonnen. Hier dürfte alles entschieden sein. Nun sollte sich Mönchengladbach darauf konzentrieren, dass hinten die Null stehen bleibt.

75. Minute:
ecke Raffael tritt eine Ecke von links herein, die Apollon-Keeper Vale wieder rausfaustet.

74. Minute:
Mönchengladbachs Anhänger feiern hier lautstark ihre Mannschaft, die wirklich eine überzeugende Vorstellung abliefert.

73. Minute:
Hrgota bedient an der Strafraumgrenze aus der Drehung Raffael, der dann aber nicht an Merkis vorbeikommt.

72. Minute:
Bleibt es bei diesem Ergebnis zöge Mönchengladbach in der Gruppe A an Limassol vorbei auf Platz zwei.

71. Minute:
auswechslung Mahmoud Dahoud kommt für Granit Xhaka ins Spiel

70. Minute:
auswechslung Camel Meriem kommt für Guié Guié Abraham ins Spiel

69. Minute:
Mit dieser Leistung hat Traore sich natürlich auch für einen Startelfeinsatz am Sonntag gegen Bayern München empfohlen.

68. Minute:
Traore ist bis jetzt der Mann des Spiels! Zwei Tore hat er selbst geschossen, das dritte hat Gladbachs Nummer acht vorgelegt.

67. Minute:
tor Tooooooooooor für Mönchengladbach! 3:0 durch Traore! Hazard zieht von links in die Mitte, legt auf Hrgota ab. Der Schwede kommt nicht richtig ran, dafür aber Traore, der mit voller Fahrt angerauscht kommt und aus 16 Metern unten links trifft!

67. Minute:
Für Grigore ist nach 16 Minuten Schluss. Für ihn kommt Joao Paulo, der hier bereits in der Startelf der Zyprer erwartet wurde.

66. Minute:
auswechslung João Paulo kommt für Nicolae Grigore ins Spiel

65. Minute:
Xhaka hat sich ohne Gegnereinwirkung verletzt, ist unglücklich am Mittelkreis umgeknickt. Auch der Schweizer muss außerhalb des Platzes behandelt werden.

64. Minute:
Der in der 50. Minute eingewechselte Grigore wird angeschlagen vom Platz geführt und muss behandelt werden. Er hat sich wohl an der Leiste verletzt.

63. Minute:
ecke Und gleich die nächste Ecke von rechts hinterher, wieder läuft Hazard an, wieder wehrt Limassol ab.

62. Minute:
ecke Hazard schlägt einen weiteren Eckstoß für Mönchengladbach von rechts herein, was aber nichts einbringt.

61. Minute:
17 Torschüsse verzeichnet die Statistik für Mönchengladbach in dieser Stunde - zwei waren drin.

60. Minute:
Eine Stunde ist nun im Borussia-Park gespielt, wo das zweite Tor dem Bundesligisten Sicherheit geben sollte.

59. Minute:
ecke Raffael tritt eine weitere Ecke für die Borussia von rechts herein, die aber abgewehrt wird.

58. Minute:
User "raphael" fragt, wie viele Gästefans hier sind? Wie bereits unten geschrieben, sind rund 1.000 Anhänger aus Limassol mitgereist.

57. Minute:
Der "Schuss" von Hrgota aus kurzer Distanz kullerte mit letzter Kraft gerade noch über die Torlinie. Ein kurioser Treffer, aber auch ein wichtiger für Mönchengladbach.

56. Minute:
tor Tooooooor für Mönchengladbach! 2:0 durch Hrgota! Traore marschiert rechts im Strafraum ungehindert in Richtung Mitte, zieht dann mit links ab. Vale lenkt den Ball ganz leicht ab, direkt vor die Füße von Hrgota. Der Schwede schiebt den Ball am langen Pfosten mit langem Bein über die Linie!

55. Minute:
Den folgenden Freistoß zieht Sangoy mit rechts hoch über das Gladbacher Tor.

54. Minute:
gelb Stranzl legt Abraham kurz vor der rechten Strafraumecke und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie.

53. Minute:
Überhaupt wirkt der Bundesligist in seinen Aktionen im zweiten Durchgang häufig unkonzentriert.

52. Minute:
Da war die Gladbacher Deckung aber etwas nachlässig. Das hätte durchaus der Ausgleich für Apollon sein können. Glück für die Borussia!

51. Minute:
chance Mannomann! Lopez taucht plötzlich nach einem hohen Pass aus der zyperischen Hälfte vor Sommer auf, scheitert aber aus kurzer Distanz am Gladbacher Keeper! Zuvor hatte Wendet den Spanier noch gestört.

50. Minute:
auswechslung Nicolae Grigore kommt für Marcos Gullón ins Spiel

49. Minute:
Nach fast 50 gespielten Minuten hat Mönchengladbach immer noch eine hohe Ballbesitzquote: Die Borussia kommt auf fast 72 Prozent.

48. Minute:
Mulder wirft fast von der Eckfahne weit in den Gladbacher Strafraum ein, erreicht dort aber keinen Mitspieler.

47. Minute:
Korb lässt Sangoy an der Seitenauslinie über die Klinge springen. Sieht heftig aus, ist aber harmlos. Es gibt einen Freistoß für die Gäste.

46. Minute:
auswechslung Raffael kommt für Max Kruse ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiedsrichter Aranowski pfeift den zweiten Durchgang an. Apollon hat Anstoß.

Mit einem 1:0 über Limassol gehen die Gladbacher in die Kabine. Die Borussia ist geradezu drückend überlegen und müsste bereits höher führen. Doch der Bundesligist vergab seine Chancen bis auf eine fast schon fahrlässig, was sich am Ende vielleicht noch rächen könnte. Apollon ist bislang zwar mehr als harmlos, dennoch könnte es im zweiten Durchgang bei nachlassender Konzentration der Gastgeber auch für die Zyprer Möglichkeiten geben. Hier ist noch lange nichts entschieden, dranbleiben!

45. Minute:
schiri Das war's in der ersten Hälfte! Schiedsrichter Aranowski pfeift zur Pause.

45. Minute:
chance Hrgota startet nach einem tollem Steilpass in Richtung Tor, zieht aus 15 Metern knallhart ab. Vale rettet, klatscht aber genau auf Hazard ab. Auch der Belgier scheitert dann aus kurzer Distanz an Vale!

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit im ersten Durchgang wird angezeigt.

45. Minute:
chance Lopez kommt nach einem Gladbacher Fehlpass 20 Meter vor dem Tore frei zum Schuss, haut den Ball aber weit über den Kasten von Sommer!

44. Minute:
Der Argentinier legt den folgenden Freistoß im Mittelfeld nur quer, was nichts einbringt.

43. Minute:
Sangoy steht zu einem Freistoß für Limassol aus 30 Metern bereit.

42. Minute:
chance Kruse legt den Ball von links flach an den Elfmeterpunkt auf Traore. Dessen unplatzierter Schuss geht links neben das Tor!

41. Minute:
Im Moment ist ein wenig die Luft raus aus der Partie. Mönchengladbach sollte sich nicht einlullen lassen, sondern noch vor der Pause nachlegen.

40. Minute:
User "DH" fragt, wie die Stimmung ist? Die ist richtig gut, auch wenn der Borussia-Park heute nicht voll ist.

39. Minute:
Schiri Aranowski ermahnt Gladbachs Norweger eindringlich. Bei der nächsten unfairen Aktion Aktion von Nordtveit dürfte es Gelb geben.

38. Minute:
Nordtveit checkt Rezek im Mittelkreis zu Boden, will nach dem folgenden Freistoßpfiff den Ball nicht rausgeben. Es kommt zur Rudelbildung.

37. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Sangoy von der linken Seite bringt nichts ein.

36. Minute:
Nordtveit lenkt einen Freistoß von Sangoy aus 30 Metern per Kopf zur Ecke.

35. Minute:
User "Moewe" fragt, ob Limassol den Gladbachern auf Augenhöhe begegnet? Nein, das kann man nicht sagen. Da ist schon ein erheblicher Unterschied bemerkbar. Trotzdem muss die Borussia hochkonzentriert bleiben.

34. Minute:
chance Kruse legt an der rechten Strafraumecke auf Traore ab, dessen scharf angeschnittener Ball nur knapp am langen Pfosten vorbeisegelt!

33. Minute:
chance Nun probiert es Wendt von der linken Strafraumecke. Sein Flachschuss rauscht am rechten Pfosten vorbei!

32. Minute:
Die Aktion von Kruse in der 30. Minute hätte bereits das 2:0 sein müssen! Aber Limassols portugiesicher Keeper hat klasse reagiert.

31. Minute:
ecke Die folgende Ecke führt Traore von links nur kurz aus, was nichts einbringt.

30. Minute:
chance Was für eine Chance! Traore flankt scharf von links aus vollem Lauf in die Mitte. Kruse ist zur Stelle, köpft aus sechs scharf aufs Tor, doch Vale lenkt den Ball mit einem Reflex gerade noch über die Latte!

29. Minute:
Und damit führt Apollon - und zwar 2:1 nach Ecken.

28. Minute:
ecke Und noch einmal läuft Sangoy von links an. Gladbach bekommt den Ball nicht weg, aus 14 Metern köpft dann Abraham links am Tor vorbei.

27. Minute:
ecke Sangoy tritt die erste Ecke für Limassol von links herein. Der Ball wird gleich zur nächsten Ecke abgewehrt.

26. Minute:
chance Nordtveit hämmert den folgenden Freistoß aus knapp 17 Metern über das Tor von Limassol!

25. Minute:
Gullon legt Hrgota kurz vor der Strafraumgrenze. Es gibt einen Freistoß für Mönchengladbach.

24. Minute:
ecke Traore schlägt die erste Ecke der Partie von links für Gladbach herein. Der Ball wird wieder rausgeköpft.

23. Minute:
Limassol kontert über die rechte Seite durch Lopez, der den Ball dann direkt in die Beine von Nordtveit legt.

22. Minute:
Nordtveit hebt den Ball an den Elfmeterpunkt auf Hrgota. Der Schwede legt per Kopf zurück auf Hazard, dessen Rechtsschuss aus 16 Metern aber abgeblockt wird.

21. Minute:
Rezek geht nach einer Rechtsflanke von Sangoy im Zweikampf mit Stranzl zu Boden. Ein Foul hat es aber nicht gegeben, Schiri Aranowski lässt weiterspielen.

20. Minute:
Auch nach 20 Minuten dominiert hier weiter die Borussia, ohne sich seit dem 1:0 aber weitere Tormöglichkeiten erspielt zu haben.

19. Minute:
So, Nordtveit steht wieder und kann weiterspielen. Lucien Favre muss nicht wechseln.

18. Minute:
Nordtveit ist im Zweikampf mit Robert zu Boden gegangen. Der Franzose hat voll durchgezogen, den Norweger aber zum Glück nicht richtig getroffen.

17. Minute:
User "kingrudi" fragt, wie viele Mannschaften weiterkommen? In die K.-o.-Runde ziehen jeweils die ersten beiden jeder Gruppe ein.

16. Minute:
Nun überlässt die Borussia den Gästen etwas mehr Räume im Mittelfeld, was Limassol aber (noch) nicht ausnutzen kann.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist nun in Mönchengladbach gespielt, wo die Borussia einen gefälligen und griffigen Eindruck macht. Hinten wirkt der Bundesligist aber manchmal unkonzentriert.

14. Minute:
Nun ist Lopez ganz vorne rechts zu finden, kommt aber mit seiner Hereingabe nicht an Wendt vorbei.

13. Minute:
Guter Start für den Bundesligisten, der es damit Villarreal gleichtut: Die Spanier führen gegen Zürich ebenfalls mit 1:0.

12. Minute:
Was für ein Bock von Lopez, der einen Befreiungsschlag andeutete, dann aber Wendt an der Grundlinie ausspielen wollte. Das ging schief.

11. Minute:
tor Tooooooooor für Mönchengladbach! 1:0 durch Traore! Lopez vertändelt den Ball an der Torauslinie gegen Wendt, der weiter auf Hrgota spielt. Der Schwede bedient Traore der mit Anlauf aus 16 Metern unten links zur Führung trifft!

10. Minute:
Zehn Minuten sind hier nun gespielt, in denen die Borussia bislang auf eine Ballbesitzquote von 81 Prozent kommt.

9. Minute:
Das sah sehr gut aus! Vor allem über die Flügel sollte hier für Mönchengladbach einiges möglich sein.

8. Minute:
chance Klasse Angriff der Borussia: Hrgota ist links auf und davon, flankt scharf in die Mitte. Kruse nimmt den Ball zehn Meter vor dem Tor direkt, kann aber Vale mit seinem Schuss nicht überwinden!

7. Minute:
Bei Limassol haut die Abstimmung noch nicht hin: Hamdani findet mit einem langen Ball nach vorne Mitspieler Rezek nicht.

6. Minute:
Xhaka legt von der linken Strafraumecke in die Mitte auf Kruse, doch Charalambous fängt den Pass ab.

5. Minute:
Bei Gladbach läuft der Ball gut, aber 20 Meter vor dem Tor ist bislang zumeist Schluss mit der Vorwärtsbewegung.

4. Minute:
Sangoy stürmt über links bis an den Strafraum, legt dann in die Mitte auf Abraham. Der säbelt 17 Meter vor dem Tor in mittiger Position über den Ball.

3. Minute:
chance Traore zieht von rechts in den Strafraum, wird nicht gestoppt und zieht aus 13 Metern mit links ab. Vale kann sicher halten!

2. Minute:
Gute Stimmung im nicht ausverkauften Borussia-Park. Aus Zypern haben sich rund 1.000 Anhänger mit auf den Weg an den Niederhein gemacht.

1. Minute:
Auf geht's! Der ukrainische Schiedsrichter Jewgeni Aranowski pfeift die Partie an. Mönchengladbach hat Anstoß.

Das 140. Europapokalspiel der Borussia ist das fünfte gegen eine Mannschaft aus Zypern. Bislang gab es drei Siege und ein Unentschieden, wobei die Fohlen ohne Gegentor blieben. Bei älteren VfL-Anhängern unvergessen sein dürfte das 10:0 gegen EPA Larnaca 1970/71 im Europapokal der Landesmeister. Zuletzt gab?s vor zwei Jahren in der EL gegen AEL Limassol ein 0:0 und 2:0.

Limassol startete mit einem Sieg über Zürich (3:2) in die Europa League, verlor aber im zweiten Spiel 0:4 bei Villarreal ? was unter anderem zum Rauswurf des bisherigen Trainers Christoforou führte. Einer der Stars der Zyprer ist Camel Mariem. Der 34-Jährige zieht im Mittelfeld die Fäden, war gegen Zürich Apollons bester Spieler ? und sitzt heute erstmal auf der Bank.

Debüt für Limassols Neuen: Trainer Ioan Andone hat vorige Woche das Amt bei den Zyprern vom gefeuerten Christos Christoforou übernommen und sitzt heute erstmals auf der Bank von Apollon. Der Rumäne hatte die Borussia am Samstag gegen Hannover (3:0) beobachtet. Der 54-Jährige trainierte zuletzt Al-Ettifaq in Saudi-Arabien. Neben dem neuen Coach sind auch rund 1.000 Fans aus Zypern mitgekommen.

Seit 13 Pflichtspielen ist der Bundesligist unbesiegt, kann heute wieder auf zwei wichtige Spieler zurückgreifen: Havard Nordtveit ist nach einer Sprunggelenksverletzung wieder fit, dazu kehrte Ibrahima Traore heil von seiner Länderspielreise zurück. Christoph Kramer hat seinen Magen-Darm-Infekt zwar überstanden, fehlt aber wegen Trainingsrückstands.

Das Bundesliga-Topduell gegen Bayern München (Sonntag) im Hinterkopf, das dritte EL-Gruppenspiel vor der Brust: Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre verlangt die volle Fokussierung seines Teams auf den Gegner von der Mittelmeerinsel: "Das hat Priorität", sagt der Schweizer. "Wir müssen endlich einen Sieg in der Europa League erreichen."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Gruppenphase der Europa League. Heute berichten wir ab 20.50 Uhr vom Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Apollon Limassol.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal