Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

RB Leipzig - Erzgebirge Aue 3:1 - DFB-Pokal im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

RB Leipzig - Aue 3:1

30.10.2014, 07:22 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:1

1:1 Poulsen (90.)

2:1 Kaiser (97.)

3:1 Boyd (108.)

29.10.2014, 19:00 Uhr
Leipzig, Red-Bull-Arena
Zuschauer: 28.419

Das war's vom Match Leipzig gegen Aue. Weiter geht es im Live-Ticker mit den Spielen, die erst um 20.30 Uhr angepfiffen wurden!

Über dieses Aus werden sich die Auer richtig ärgern. Bis zur ersten Minute der Nachspielzeit der regulären Spielzeit lagen die Gäste vorne und kassierten dann doch noch den Ausgleich. Dabei hatten die Auer in der zweiten Hälfte jede Menge Chancen, das Spiel für sich zu entscheiden. Leipzig hat nie aufgegeben und dann in der Verlängerung durch die Tore von Kaiser und Boyd alles klar gemacht.

120. Minute:
Schluss! Nach Verlängerung schlägt Leipzig Aue mit 3:1 und zieht ins Achtelfinale das DFB-Pokals ein.

120. Minute:
Schönfeld kommt noch einmal links im Strfraum zum Schuss, doch der geht flach vier Meter rechts neben das Tor.

120. Minute:
Eine Minute wird nachgespielt.

119. Minute:
Der eine und andere Spieler humpelt hier inzwischen über den Platz.

118. Minute:
Aue noch mal vorne, doch von links im Strafraum bekommt Benatelli den Ball nicht in die Mitte gespielt.

117. Minute:
Beeindruckend: Aue hat sich noch nicht aufgegeben und versucht weiter alles.

116. Minute:
Vucur soll in der Mitte im Abseits gestanden haben, aber das sah eher nach gleicher Höhe aus. Vucur spielt nun tatsächlich als Stürmer.

115. Minute:
Poulsen wird vor dem Strafraum hoch angespielt, bekommt den Ball jedoch nicht unter Kontrolle.

114. Minute:
Doch nicht: Kortzorg geht zur Auer Bank. Die Gäste sind nun also auch noch in Unterzahl!

113. Minute:
Kortzorg ist immer noch draußen, will es aber wohl noch einmal versuchen.

112. Minute:
Kortzorg muss vom Platz geführt werden. Mal sehen, ob er weitermachen wird. Wechseln kann Aue nicht mehr.

111. Minute:
Bei dieser Aktion hat sich Kortzorg wohl einen Krampf zugezogen und muss behandelt werden.

110. Minute:
Kortzorg schiebt den Ball aus der Mitte aus 14 Metern rechts ins Tor - aber der Treffer zählt nicht, weil Kortzorg im Abseits stand!

109. Minute:
Das dürfte die Entscheidung gewesen sein, denn nach zwei Toren der Gäste sieht es im Moment wirklich nicht aus.

108. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooor!!! Boyd macht das 3:1 für Leipzig! Kaiser flankt von links im Strafraum rechts in den Fünfer. Da steigt Boyd hoch und köpft das Leder aus zwei Metern rechts ins Tor.

108. Minute:
Fast das 3:1: Kaiser zieht von leicht links aus 15 Metern ab und will den Ball links oben einschieben. Männel macht sich lang und pariert zur Seite!

107. Minute:
Könnecke geht links und flankt. Das allerdings genau in die Arme von Coltorti.

107. Minute:
Die Gäste wollen es hinten nun anscheinend mit einer Dreierkette versuchen.

106. Minute:
Aue wagt nun mehr: Innenverteidiger Vucur geht vorne mit rein!

106. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten Hälfte der Verlängerung.

105. Minute:
schiri Schiri Stieler pfeift die erste Hälfte der Verlängerung ab. Leipzig führt nun mit 2:1.

104. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links bringt RB nichts ein.

103. Minute:
chance Kurz danach legt Boyd links vor auf Poulsen, dessen Schuss aus spitzem Winkel aufs kurze Eck Männel zur Ecke parieren kann!

103. Minute:
Klingbeil legt Fandrich, der links starten wollte und es gibt Freistoß für Leipzig.

102. Minute:
Ecke von links: Die wird kurz ausgeführt und bringt nichts ein.

101. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

100. Minute:
Geht jetzt noch was bei Erzgebirge? Die Leipziger spielen jedenfalls weiter nach vorne.

99. Minute:
Boyd geht kurz danach im Strafraum zu hart in einen Zweikampf mit Männel und es gibt Freistoß für Aue.

98. Minute:
Damit haben die Hausherren das Match in acht Spielminuten gedreht!

97. Minute:
tor Tooooooooooooooooooooor!!! Kaiser verwandelt den Elfer eiskalt links ins Eck zum 2:1 für Leipzig!

97. Minute:
elfer Teigl wird rechts im Strafraum von Könnecke gelegt und Schiri Stieler zeigt sofort auf den Punkt. Eine richtige Entscheidung.

95. Minute:
Könnecke wird von Klostermann an der Mittellinie gelegt und es gibt Freistoß für Aue.

94. Minute:
Spätestens jetzt spielen die Kräfte eine Rolle und da könnte es schon helfen, dass die Leipziger zwei Tage mehr zur Vorbereitung hatten.

93. Minute:
Könnecke kommt links im Strafraum ans Leder, legt es sich etwas zu weit in die Mitte vor und so kann Coltorti klären.

93. Minute:
Ecke von rechts von Kaiser: Die köpfen die Gäste am Fünfer raus.

92. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

91. Minute:
Weiter geht's und wechseln können beide Teams nicht mehr.

91. Minute:
schiri Anpfiff der ersten Hälfte der Verlängerung, Anstoß hat Leipzig.

Was haben die Auer hier in Hälfte zwei für Chancen liegen lassen! Die Gäste werden sich nun richtig ärgern und müssen sich gleichzeitig auf die Verlängerung konzentrieren. Der Spielverlauf spricht nun eher für die Leipziger, die in der Nachspielzeit noch durch Poulsen zum Ausgleich kamen.

90. Minute:
schiri Schiri Stieler pfeift die reguläre Spielzeit ab und es geht beim Stand von 1:1 in die Verlängerung!

90. Minute:
Poulsen geht noch mal rechts, doch sein Pass in die Mitte kommt nicht an.

90. Minute:
Eine Minute der Nachspielzeit ist noch zu absolvieren.

90. Minute:
tor Tooooooooooooooooor!!! Poulsen macht in der 1. Minute der Nachspielzeit den Ausgleich! Nach der Ecke von rechts kommt Poulsen in der Mitte zum Kopfball und wuchtet den rechts ins Tor!

90. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt!

89. Minute:
auswechslung Thorsten Schulz kommt für Arvydas Novikovas ins Spiel

88. Minute:
chance Wieder nutzen die Gäste eine Konterchance nicht: Kortzorg kommt links im Strafraum ans Leder, zögert mit dem Schuss und dann wirft sich Coltorti rein und kann klären!

87. Minute:
chance Kaiser kommt in der Mitte aus 15 Metern zum Schuss, setzt den aber auch nur in die Arme von Männel!

87. Minute:
Leipzig rennt nun wild an, doch noch steht die Auer Defensive.

86. Minute:
Nun zieht Jung von leicht rechts aus der zweiten Reihe flach ab, doch Fink kann den Schuss abblocken.

85. Minute:
Nach einer Flanke von rechts köpft Poulsen den Ball aus sieben Metern einen Meter übers Tor.

84. Minute:
Hoch und lang versuchen's die Hausherren nun. Verzweiflung?

82. Minute:
Die zweite ganz dicke Chance, die die Auer in Hälfte zwei nicht nutzen.

81. Minute:
chance Dann kontert Aue: Novikovas geht alleine aufs Tor zu, will dann aus 20 Metern wohl lupfen, schießt das Leder aber nur genau in die Arme von Coltorti, der sich dabei gar nicht bewegen muss. Daraus muss Novikovas einfach mehr machen!

81. Minute:
ecke Die anschließende Ecke von rechts bringt nichts ein.

80. Minute:
chance Boyd köpft nun gut aus acht Metern hoch rechts aufs Tor. Männel macht sich ganz lang und kann noch zur Ecke klären!

79. Minute:
Nach einer Flanke von rechts kommt Jung vor dem Fünfer zum Kopfball, setzt den aber genau in die Arme von Männel.

78. Minute:
Das war bereits der dritte Wechsel bei den Hausherren. Aue kann noch einen neuen Mann bringen.

77. Minute:
auswechslung Clemens Fandrich kommt für Diego Demme ins Spiel

76. Minute:
58 Prozent Ballbesitz hatten die Leipziger bisher, dazu 15 Torschüsse. Dennoch liegen sie weiter mit 0:1 hinten.

75. Minute:
auswechslung Patrick Schönfeld kommt für Frank Löning ins Spiel

75. Minute:
Zweite Ecke in Folge von links von Kaiser: Die kommt sehr hoch rechts in den Strafraum und dann können die Auer klären.

74. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

74. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

73. Minute:
Ecke von rechts von Kaiser: Wieder spielt er die flach an die Strafraumgrenze und erneut bringt das gar nichts.

73. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

72. Minute:
Nun versucht's Poulsen rechts im Strafraum, doch Müller macht da gut dicht und das Leder landet im Toraus. Es gibt Abstoß.

71. Minute:
Löning kniete kurz auf dem Rasen, kann aber ohne Behandlung weitermachen.

71. Minute:
Sebastian erwischt Löning im Zweikampf mit dem Ellenbogen im Gesicht. Schiri Stieler hat das aber nicht gesehen.

70. Minute:
Ganz sicher fängt Männel nun vor dem Fünfer eine Flanke von rechts runter.

69. Minute:
Boyd bekommt den Ball in der Mitte vor dem Strafraum, doch da ist alles dicht und er kommt nicht durch.

67. Minute:
gelb Männel lässt sich beim folgenden Abschlag wieder sehr viel Zeit und bekommt dafür nun die Gelbe Karte.

67. Minute:
chance Poulsen geht mit dem Ball von rechts in die Mitte und schießt aus der Mitte aus 17 Metern nur um Zentimeter links vorbei!

65. Minute:
Palacios-Martinez trifft im Zweikampf Klingbeil mit der Hand im Gesicht und es gibt Freistoß für Aue.

64. Minute:
Boyd startet durch die Mitte, legt sich dann jedoch den Ball zu weit vor und foult danach Fink. Es geht weiter mit Freistoß für Aue.

62. Minute:
Leipzig spielt zwar weiter engagiert nach vorne, aber Aue macht hinten gut dicht. Und die Gäste bleiben mit ihren schnellen Vorstößen extrem gefährlich - wie gerade gesehen.

61. Minute:
auswechslung Terrence Boyd kommt für Daniel Frahn ins Spiel

59. Minute:
chance Unglaublich: Könnecke trifft das leere Tor nicht - nicht richtig jedenfalls: Er kommt in der Mitte nach einer Parade von Coltorti gegen Krotzorg aus sechs Metern zum Schuss, setzt den aber nur an die Latte und nicht ins leere Tor!

58. Minute:
Vucur blockt am Fünfer einen Schuss von Kaiser ab. Das wäre sonst gefährlich geworden!

57. Minute:
chance Fast das 2:0: Novikovas zieht von halbrechts aus 17 Metern ab und sein Aufsetzer geht nur ganz knapp links neben das Tor! Coltorti wäre da wohl nicht mehr rangekommen!

55. Minute:
Ecke von rechts, jetzt mal von Jung: Die kommt gut an den Fünfer, Poulsen steigt hoch, doch sein Kopfball aus sieben Metern kommt in die Mitte des Tores und ist kein Problem für Männel.

55. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

55. Minute:
Kurz danach steht Löning bei einem Zuspiel von Novikovas im Strafraum knapp im Abseits.

54. Minute:
chance Nun zieht Khedira von der Strafraumgrenze flach aufs linke Eck ab. Männel ist schnell unten und packt sicher zu!

53. Minute:
Es wird etwas härter: Demme haut Kortzorg die Beine weg und es folgt ein Freistoß für die Gäste. Der landet jedoch nur in den Armen von Coltorti.

52. Minute:
Ecke von links, wieder von Kaiser: Die spielt er flach vor den Strafraum, Demme schießt, doch sein Versuch bleibt in der Abwehr der Auer hängen.

51. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

51. Minute:
Kaiser zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe flach ab, schießt aber fünf Meter links neben das Tor.

50. Minute:
Löning legt erneut Teigl, jetzt in der Hälfte der Auer. Der folgende Freistoß bringt nichts ein. Löning sollte nun aber etwas aufpassen.

49. Minute:
Palacios-Martinez versucht es rechts am Strafraum, kommt da aber nicht durch.

48. Minute:
Löning senst Teigl am Strafraum der Leipziger um und es gibt Freistoß für die Hausherren.

47. Minute:
Novikovas bekommt rechts im Strafraum den Ball, dribbelt sich fest und verliert ihn wieder.

46. Minute:
chance Khedira zieht gleich mal von leicht rechts von der Strafraumgrenze ab und setzt seinen Schuss nur knapp drüber!

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Gästen.

46. Minute:
auswechslung Federico Palacios-Martinez kommt für Stefan Hierländer ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Leipzig.

Die Führung der Gäste ist insgesamt nicht unverdient. Auch wenn sie durch ein Eigentor von Klostermann in der 20. Minute zustande kam. Nur in den ersten Minuten hatten die Auer größere Probleme mit dem Spiel der Leipziger. Danach standen die Gäste hinten weitgehend sicher und ließen nur selten was zu. Poulsen hatte zwei Chancen, konnte die aber nicht nutzen. Leipzig muss zulegen und sich nach vorne was einfallen lassen, Aue wird genau so weiterspielen wollen und auf Konter setzen. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Aue führt in Leipzig mit 1:0.

45. Minute:
Nach Kaisers Freistoß gibt's ein Gerangel im Strafraum und am Ende Freistoß für Aue.

45. Minute:
Demme wird links im Mittelfeld gelegt und es gibt nochmal Freistoß für Leipzig.

45. Minute:
Auch das gibt's: Teigl leistet sich einen falschen Einwurf und nun bekommen die Gäste den Ball.

45. Minute:
Drei Minuten wird nachgespielt! Das ist viel.

45. Minute:
Erste Ermahnung von Schiri Stieler an Männel, der sich beim Abstoß sehr viel Zeit lässt.

44. Minute:
Kaiser verlängert einen Poulsen-Einwurf von rechts mit dem Kopf links in den Fünfer und da kann Vucur klären.

42. Minute:
Khedira spielt das Leder nun hoch links in den Strafraum, doch erneut stehen die Gäste gut und klären.

41. Minute:
"Mr. Ringelsocke" fragt nach der Stimmung im Stadion? Die ist weiter sehr gut. Die RB-Fans sind voll dabei, aber auch die gut 4.000 Aue-Anhänger machen sich gut bemerkbar.

40. Minute:
Der anschließende Freistoß von Kaiser bringt den Hausherren erneut nichts ein.

39. Minute:
gelb Müller grätscht Teigl an der Seitenlinie hart um und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

39. Minute:
Kaisers Freistoß bringt nichts ein.

39. Minute:
Benatelli legt Kaiser im Mittelfeld und es folgt ein Freistoß für Leipzig.

37. Minute:
Aue wieder vorne: Novikovas flankt von rechts aus vollem Lauf, das aber zu nah ans Tor und so kann Coltorti sicher zupacken.

36. Minute:
Kortzorg geht links außen, Khedira ist bei ihm und kann fair klären.

35. Minute:
chance Kaiser zieht von leicht rechts aus 20 Metern ab, doch Fink klärt mit dem Fuß. Kurz danach kommt Poulsen vor dem Fünfer zum Kopfball und setzt den nur knapp drüber!

34. Minute:
Aue schon wieder vorne, doch nun steht Könnecke rechts knapp im Abseits.

32. Minute:
Dann ein Konter der Auer: Könnecke geht links und schlenzt den Ball fast vom linken Strafraumeck ein paar Meter rechts am Tor vorbei. Da hätte er doch lieber abspielen sollen.

32. Minute:
Teigl geht rechts mit nach vorne, legt ab auf Kaiser, der den Ball aber nicht mehr in die Mitte spielen kann.

31. Minute:
Schröder hält mal aus der Mitte aus der zweiten Reihe drauf, schießt aber nichts aufs Tor, sondern in Richtung rechte Eckfahne.

29. Minute:
Poulsen versucht's erneut rechts im Strafraum, drückt da aber Müller im Zweikampf runter und es gibt Freistoß für Aue.

28. Minute:
Wieder Poulsen: Von rechts im Strafraum flankt er nah ans Tor und Männel fängt den Ball sicher runter.

27. Minute:
Die Ecke von rechts wird kurz ausgeführt und bringt dann gar nichts ein.

27. Minute:
ecke Eckstoß für RB Leipzig

26. Minute:
Poulsen fällt nach einem Zweikampf rechts im Strafraum mit Fink, aber Schiri Stieler lässt weiterspielen. Eine Berührung gab es, aber wirklich ein Foul war das nicht.

26. Minute:
Die anschließende Ecke von links von Kaiser kommt flach rein und wird geklärt.

25. Minute:
ecke Vucur grätscht im Fünfer gut gegen Poulsen rein und kann zur Ecke klären!

25. Minute:
Frahn passt den Ball aus der Mitte steil rechts in den Strafraum, doch da steht kein Mitspieler.

24. Minute:
Von rechts zwei Meter vor dem Strafraumeck bringt Kaiser einen Freistoß scharf links an den Fünfer, wo Klostermann knapp mit dem Kopf verpasst.

22. Minute:
chance Von halblinks zieht nun Poulsen hart ab. Männel kann nur nach vorne parieren und hat Glück, dass da kein Gegner mehr rankommt!

22. Minute:
Die Führung ist nicht unverdient, denn Aue wurde in den letzten Minuten mutiger.

21. Minute:
In der Mitte nimmt Poulsen den Ball mit dem Arm mit und es gibt Freistoß für die Gäste.

20. Minute:
Toooooooooooooooor!!! Mit einem Eigentor bringt Klostermann Aue mit 1:0 in Führung! Klingbeil bringt den Ball von rechts an den Fünfer, Klostermann grätscht rein und hebt das Leder über Coltorti hinweg ins linke Eck.

19. Minute:
Demme legt nun rechts Novikovas und es folgt der nächste Freistoß für Aue.

17. Minute:
Nach der Ecke von links kommt Klingbeil vor dem Fünfer zum Kopfball, setzt den aus sieben Metern aber drüber.

17. Minute:
ecke Eckstoß für Erzgebirge Aue

16. Minute:
Kortzorg wird links außen von Poulsen gelegt und es gibt Freistoß für Aue.

15. Minute:
Die Leipziger stören sehr früh und sehr energisch. Aue hat Probleme mal einen Angriff vorzubereiten.

14. Minute:
Freistoß für Leipzig von rechts: Jung bringt den hoch links aufs Tor, aber Männel fängt den Ball ganz sicher runter.

13. Minute:
Fink kann im Strafraum kurz vor Kaiser klären, der ansonsten aus 13 Metern zum Schuss gekommen wäre.

12. Minute:
Poulsen geht zu hart gegen Novikovas in einen Zweikampf und es gibt Freistoß für die Gäste.

10. Minute:
chance Kaiser zieht mal aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab. Der Ball setzt vor Männel auf und der Aue-Keeper muss nachfassen!

9. Minute:
Aue könnte kontern, aber der Pass von rechts von Klingbeil in die Mitte landet beim Gegner.

8. Minute:
"Mr. Ringelsocke" fragt nach den äußeren Bedingungen und nach Aue-Fans: Kühle sieben Grad sind es, der Rasen sieht sehr gut aus und über 4.000 Fans aus Aue sind mit dabei!

7. Minute:
Anier wird auf der Bank weiter behandelt. Am Sprunggelenk hatte ihn Hierländer erwischt.

6. Minute:
auswechslung Mike Könnecke kommt für Henri Anier ins Spiel

6. Minute:
Anier humpelt zur Seitenlinie. Er kann nicht weitermachen!

5. Minute:
Anier hat böser erwischt, er muss an der Seitenlinie weiter behandelt werden.

4. Minute:
Kurz danach langt Hierländer hart gegen Anier zu und es gibt Freistoß für Aue.

3. Minute:
Kaiser führt den Freistoß von links flach in die Mitte aus. Hierländer will da abziehen, bekommt den Ball aber nicht unter Kontrolle.

2. Minute:
Löning legt links außen Jung und es gibt Freistoß für die Hausherren.

1. Minute:
Müller schlägt den Ball gleich mal lang nach vorne, doch Sebastian klärt sicher per Kopf.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Stieler pfeift das Match an, Anstoß hat Aue.

Beide Vereine spielten erst ein Mal gegeneinander. Am dritten Spieltag dieser Saison, am 22. August, gewann Leipzig zu Hause durch ein Tor von Frahn mit 1:0 gegen Aue.

Miatke (Reha nach Leisten-OP) und Okoronkwo (Muskelsehnenentzündung) können Aue heute nicht helfen.

Einen kleinen Vorteil sieht er bei den Hausherren: "Wir haben erst am Sonntag in Sandhausen gespielt, RB schon am Freitag gegen Bochum. Sicher werden wir müder sein als der Gegner. Und ich bin auch davon überzeugt, dass die Partie eine Kraftfrage für uns wird."

Durchaus selbstbewusst geht Erzgebirge Aue in das Match gegen Leipzig: "Wir wollen unseren Spielstil durchdrücken und gewinnen. Wir haben unter meiner Regie elf Punkte geholt und ich denke, dass wir daraus genug Kraft und Energie ziehen können, um die Partie erfolgreich zu gestalten", erklärte Trainer Tomislav Stipic.

Fehlen werden Leipzig heute Franke (Aufbautraining nach Achillessehnen-Problemen), Ernst (Aufbautraining nach Kreuzbandriss-Operation), Rebić (Kapselriss in der Schulter), Kalmár (Verletzung Sprunggelenk) und Kimmich (Außenband-Anriss im Knöchel).

Leipzigs Coach Alexander Zorniger hat den heutigen Gegner genau beobachtet: "Aue hat unter seinem neuen Trainer Tomislav Stipic in den letzten Wochen eine deutlich positive Entwicklung genommen. Der Gegner spielt mittlerweile viel selbstbewusster, konnte zum Beispiel einen Punkt gegen Tabellenführer Ingolstadt mitnehmen und die Münchner Löwen klar besiegen. Selbstverständlich will Aue nach der Punktspiel-Niederlage gegen uns nun Wiedergutmachung. Aber darauf sind wir eingestellt."

In der 1. Pokalrunde warfen die "Roten Bullen" den Bundesligisten Paderborn mit einem 2:1 nach Verlängerung aus dem Wettbewerb. Aue hatte gegen den Viertligisten Carl Zeiss Jena Probleme, gewann am Ende aber mit 1:0.

In der 2. Runde des DFB-Pokals steht mit dem Match RB Leipzig gegen Erzgebirge Aue ein Zweitliga-Duell an. Leipzig gewann in der Liga am Freitag mit 2:0 gegen Bochum und ist damit Tabellendritter. Aue spielte am Sonntag 1:1 in Sandhausen und reist als Vierzehnter nach Leipzig.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 18.45 Uhr Uhr vom Spiel RB Leipzig gegen Erzgebirge Aue.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal