Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bundesliga: Hertha BSC - Hannover 96: So lief das Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Hertha BSC - Hannover 96 0:2

08.11.2014, 09:44 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Briand (44.)

0:2 Kiyotake (56.)

0:2 Kiyotake (76.)

07.11.2014, 20:30 Uhr
Berlin, Olympiastadion
Zuschauer: 40.000

Das war's für heute im Live-Ticker. Morgen geht es ab 12.45 Uhr live weiter mit den Samstags-Spielen der 2. Bundesliga!

Die Hannoveraner reißen die Arme hoch, die Hertha-Fans pfeifen ihr Team aus. 96 gewinnt verdient in Berlin. Die Gäste hatten deutlich mehr Spielanteile und klar mehr Torszenen. Spätestens Kiyotakes 2:0 in der 76. Minute machte hier alles klar. Hertha kam in der zweiten Hälfte zu nicht einer Torchance! Hannover verbessert sich vorläufig auf Platz vier. Hertha bleibt 13., kann aber am Wochenende noch weiter runterrutschen.

90. Minute:
Schluss! Hannover gewinnt bei Hertha mit 2:0!

90. Minute:
Den Freistoß drei Meter rechts vor dem Strafraumeck führen die Gäste kurz aus und verlieren dann das Leder.

90. Minute:
auswechslung Kenan Karaman kommt für Jimmy Briand ins Spiel

90. Minute:
Hosogai soll Stindel gefoult haben und es folgt der nächste Freistoß für Hannover.

90. Minute:
Drei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute:
Wagner foult im Mittelfeld und es gibt Freistoß für Hannover.

89. Minute:
Die ersten Zuschauer verlassen das Stadion. Hier glaubt keiner mehr daran, dass für Hertha noch was drin ist.

88. Minute:
"96ole" fragt, wie viele "Rote" im Stadion sind? Knapp 2.000 und die feiern.

87. Minute:
Mit Kiyotake geht der Mann des Spiels runter.

87. Minute:
auswechslung Artur Sobiech kommt für Hiroshi Kiyotake ins Spiel

86. Minute:
Joselu leigt am Boden. Es gibt eine Rudelbildung, einiges Geschubse, aber wohl keine weiteren Gelben Karten.

85. Minute:
Hannover spielt das gerade sehr clever und lässt die Berliner einfach nicht mehr in den Strafraum kommen.

84. Minute:
"uri" hat nach der Verletzung von Lustenberger gefragt? Das sieht nach einer Muskelverletzung aus. Er sitzt inzwischen dick bandagiert auf der Bank.

83. Minute:
gelb Ronny haut Schmiedebach im Zweikampf den Arm ins Gesicht und bekommt auch noch eine Gelbe Karte.

82. Minute:
Kalou steht bei einem Anspiel von Ronny erneut im Abseits.

81. Minute:
"EdgarH" fragt, welcher Spieler bei Hannover besonders herausragt? Ganz klar Kiyotake, der hier fast alles - und das gut - macht.

80. Minute:
"Tarzan" bittet wegen der Linienrichter um nochmalige Bestätigung des zweiten Treffers für Hannover: Ja, es steht nun wirklich 2:0, der Assistent hat nicht gewunken.

80. Minute:
ecke Eine weitere Ecke von rechts für Hertha, die gar nichts bringt.

79. Minute:
Kommt noch was von den Berlinern? Mit Wagner ist zumindest ein weiterer Stürmer auf dem Platz.

77. Minute:
ecke Ecke von rechts für Hertha, die aber nichts einbringt.

77. Minute:
auswechslung Lars Stindl kommt für Leonardo Bittencourt ins Spiel

76. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Jetzt wirklich: Kiyotake macht das 2:0 für Hannover! Plattenhardt verliert den Ball im Mittelfeld. Kiyotake kommt in der Mitte ran, geht rechts in den Strafraum, lässt noch Skjelbred aussteigen und schießt das Leder dann rechts ein!

75. Minute:
Die Ecke von rechts bringt Hannover nichts.

74. Minute:
auswechslung Sandro Wagner kommt für Genki Haraguchi ins Spiel

74. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

73. Minute:
ecke Eine Ecke von links bringt Hertha nichts ein.

73. Minute:
Ganz scharf bringt Plattenhardt den Ball von links in die Mitte. Kalou hält noch den Fuß rein, bringt das Leder aber nicht aufs Tor.

72. Minute:
"Martin" fragt, wer nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Lustenberger Kapitän bei Hertha ist? Keeper Kraft hat die Binde bekommen.

71. Minute:
Ecke von rechts: Kiyotake bringt den auf den kurzen Pfosten, Bittencourt köpft, das aber rechts neben das Tor.

70. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

70. Minute:
Kalou versucht's rechts im Strafraum, Schulz klärt clever und es geht weiter mit Abstoß vom Tor der Gäste.

68. Minute:
gelb Kiyotake kommt im Mittelfeld gegen Ronny zu spät und sieht für dieses Foul die nächste Gelbe Karte.

68. Minute:
Haraguchi geht rechts, doch im rutscht der Ball vor der Flanke über die Torauslinie.

66. Minute:
gelb Im Kung-Fu-Stil geht Brooks in einen Zweikampf mit Schmiedebach und bekommt zurecht die Gelbe Karte.

65. Minute:
chance Kiyotake passt nach Fehler von Hosogai links in den Strafraum. Bittencourt startet, aber Kraft wirft sich rein und ist vor ihm dran!

64. Minute:
Briand bringt den Ball von rechts gut in die Mitte. Joselu läuft ein und verpasst das Leder am Elferpunkt nur ganz knapp!

62. Minute:
Noch einmal zum nicht gegebenen, bzw. wieder aberkannten Treffer von Kiyotake: Es sah tatsächlich so aus, als hätte Kiyotake ganz knapp im Abseits gestanden, als der Ball zu ihm kam.

61. Minute:
chance Freistoß für 96 von rechts von Kiyotake: Der kommt hoch links an den Fünfer, Gülselam steigt hoch und köpft knapp drüber!

60. Minute:
auswechslung Ronny kommt für Valentin Stocker ins Spiel

60. Minute:
Stocker flankt von links aus dem Halbfeld. Zieler kommt raus und fängt den Ball sicher runter.

58. Minute:
gelb Gelb für Valentin Stocker

57. Minute:
Ganz knifflig: Brooks fälschte einen Ball leicht ab, der dann bei Kiyotake landete, der einschuss. Ob der wirklich im Abseits stand und ob es dann überhaupt Abseits war - eine ganz enge Entscheidung!

56. Minute:
chance Tor! Denken alle und Kiyotake jubelt auch schon. Schiri Sippel hatte den Treffer erst gegeben und dann nach Rücksprache mit seinem Assistenten wieder aberkannt!

55. Minute:
auswechslung John Anthony Brooks kommt für Fabian Lustenberger ins Spiel

54. Minute:
Rechts am Oberschenkel oder an der Leiste hat's Lustenberger erwischt. Er kann nicht weitermachen!

54. Minute:
Lustenberger liegt auf dem Rasen und muss behandelt werden.

53. Minute:
Bittencourt ist erneut rechts durch und will aus sieben Metern abziehen, Heitinga wirft sich noch rein und kann den Schuss entschärfen!

53. Minute:
Freistoß für Hertha von halblinks: Beerens bringt den hoch vor den Fünfer, doch die Gäste klären mit dem Kopf.

52. Minute:
Auf der anderen Seite landet ein Steilpass auf Kalou am Ende in den Armen von Zieler.

51. Minute:
Joselu wird in der Mitte hoch angespielt und steht dabei ganz knapp im Abseits.

50. Minute:
"Dr. Ball" fragt, ob trotz des Bahn-Streiks alle Ränge im Stadion gut besetzt sind? Das schon und 40.000 sind ja auch nicht wenige Besucher. Der eine und andere Fan ist wegen des Streiks aber sicher nicht gekommen.

48. Minute:
chance Auf der anderen Seite kommt Bittencourt nach Pass von Gülselam rechts am Fünfer aus spitzem Winkel zum Schuss und setzt den ans Außennetz!

47. Minute:
Beerens flankt gut von rechts, doch in der Mitte steht Marcelo richtig und kann am Fünfer per Kopf klären.

46. Minute:
Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Hertha.

Die Pausenführung für 96 ist nicht unverdient, denn die Gäste haben bisher klar mehr fürs Spiel gemacht und hatten im ersten Durchgang knapp 62 Prozent Ballbesitz. Hertha war insgesamt offensiv nicht gefährlich genug. Da muss nun mehr kommen von den Hausherren und gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Hannover führt in Berlin mit 1:0!

45. Minute:
gelb Bittencourt legt Stocker in der Mitte. Ein klares taktisches Foul und Sippel zeigt nun doch mal Gelb!

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute:
Plattenhardt hatte da nicht aufgepasst und Briand aus den Augen verloren.

44. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Briand macht das 1:0 für Hannover! Ecke von rechts von Kiyotake: Die kommt hoch in die Mitte vor den Fünfer. Briand zieht direkt ab und hämmert den Ball rechts oben in die Maschen.

43. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

43. Minute:
Kurz danach flankt Pekarik von rechts, doch in der Mitte steht Stocker im Abseits.

42. Minute:
Beerens wird beim Kopfballduell hart von Thesker abgeräumt, doch auch hier hat Schiri Sippel kein Foul gesehen.

40. Minute:
Hosogai wird in der Mitte in der eigenen Hälfte schon unter Druck gesetzt und muss zu Kraft zurückpassen.

39. Minute:
Stocker nimmt halblinks einen Ball stark mit, doch an der Strafraumgrenze grätscht Schulz rein und kann mit vollem Risiko, aber fair klären!

38. Minute:
"Jan" hat gefragt, welche Mannschaft im Moment besser spielt? Die Gäste aus Hannover, die hier weiter klar mehr vom Spiel haben.

37. Minute:
Hertha kontert, doch links am Strafraum bleibt dann Haraguchi hängen.

36. Minute:
Eine Ecke von links bringt den Gästen nichts ein.

36. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

36. Minute:
Den Freistoß von rechts, zwei Meter vor dem Strafraumeck, setzt Kiyotake nur in die Mauer.

35. Minute:
Kurz danach legt sich Hosogai den Ball zu weit vor und geht dann mit gestrecktem Bein gegen Briand rein. Auch hier gibt's nur Freistoß und keine Gelbe Karte.

34. Minute:
Bittencourt geht links und flankt rechts in den Strafraum. Briand lauert, kommt aber nicht ran.

32. Minute:
Den bringt Bittencourt ganz schwach rein und die Berliner können klären.

31. Minute:
Thesker geht halblinks und wird von Skjelbred gelegt. Freistoß für Hannover.

30. Minute:
Oha: Heitinga erwischt Joselu nun mit der Hand im Gesicht. Auch das sah nicht ganz zufällig aus und auch das haben die Schiris nicht gesehen!

30. Minute:
Nach Fehlpass von Sakai kommt Kalou nun in der Mitte aus 18 Metern zum Schuss, setzt den aber gut zwei Meter übers Tor.

29. Minute:
"herthabubi" fragt, wie sich Kalou im Zweikampf anstellt, speziell bei Kopfballduellen? Da ist Kalou bisher wirklich sehr stark!

28. Minute:
Hannover hatte bisher knapp 63 Prozent Ballbesitz.

26. Minute:
Freistoß für 96 von rechts: Der kommt durch bis an den Fünfer, wo die Berliner dann ins Seitenaus klären können.

24. Minute:
chance Kurz danach wird Kalou in der Mitte im Strafraum angespielt. Als Kalou aus sieben Metern abziehen will, kann in Marcelo im letzten Moment stören. Links kommt dann noch Stocker ran und schießt aus spitzem Winkel ans Außennetz.

24. Minute:
Freistoß von der rechten Seite von Stocker: Den schlägt er hoch vor den Fünfer, Zieler ist draußen und klärt!

23. Minute:
Pekarik ist rechts mit vorne und wird von Thesker gelegt. Es gibt Freistoß für Hertha.

21. Minute:
War wohl doch nichts. Kraft hatte sich das Knie gehalten, steht nun aber schon wieder und kann weitermachen.

20. Minute:
Kraft hat sich verletzt und muss behandelt werden!

20. Minute:
Die Gäste führen die Ecke kurz aus, danach flankt Thesker, Kraft kommt raus und klärt, prallt mit Briand und Marcelo zusammen und Schiri Sippel entscheidet auf Freistoß für Hertha.

19. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

19. Minute:
Das Spiel nimmt wieder Fahrt auf und bisher hatten die Gäste mehr und bessere Torchancen.

18. Minute:
Pekarik senst Joselu hart um und auch da hätte man Gelb geben können.

17. Minute:
chance Und dann die erste Chance für Hertha: Kalou köpft im Strafraum gut rechts an den Fünfer. Da zieht Haraguchi ab und sein Schuss aspitzem Winkel geht nur knapp drüber!

16. Minute:
Thesker bringt den Ball von links im Strafraum aus der Drehung aufs Tor, doch Kraft packt auch hier sicher zu.

15. Minute:
chance Ganz stark: Bittencourt nimmt eine Flanke von rechts am Fünfer mit der Brust runter und zieht dann aus sieben Metern volley flach aufs rechte Eck ab. Kraft ist hellwach und pariert mit dem Fuß!

13. Minute:
Gülselam legt Skjelbred im Mittfelfeld und es gibt Freistoß für Hertha.

13. Minute:
Das Spiel ist bisher ausgeglichen, allerdings haben die Berlinnr Glück, dass Heitinga noch mitmachen darf.

12. Minute:
Kalou soll in der Mitte bedient werden, steht dabei aber deutlich im Abseits.

10. Minute:
Ecke von rechts: Die kommt auf den kurzen Pfosten, der Ball landet dann rechts neben dem Tor, die Berliner wollen wieder Ecke, aber die Schiris entscheiden auf Abstoß.

10. Minute:
ecke Eckstoß für Hertha BSC

9. Minute:
Kiyotakes Ecke von links klärt Kraft am Fünfer mit den Fäusten.

9. Minute:
ecke Es gibt Freistoß für Hannover, der zur Ecke geklärt wird.

8. Minute:
Nun geht Heitinga mit gestreckten Beinen gegen Briand zur Sache. Er kommt wieder ohne Gelbe Karte davon. Erstaunlich!

7. Minute:
Joselu war kurz an der Seitenlinie, kann aber weitermachen.

6. Minute:
Hätte Sippel es gesehen, hätte das sehr böse Folgen für Heitinga und die Hertha haben können.

5. Minute:
Das sah übel aus: Heitinga hat Joselu da von hinten getreten. Schiri Sippel hat das wohl nicht gesehen.

5. Minute:
Joselu liegt nach einem Zweikampf mit Heitinga auf dem Boden!

3. Minute:
chance Aus der Mitte aus 19 Metern kommt Kiyotake sehr frei zum Schuss. Der fliegt aufs linke Eck, aber Kraft ist zur Stelle und packt sicher zu!

3. Minute:
Die Stimmung ist von Beginn an richtig gut. Rund 40.000 sind im Stadion.

2. Minute:
Es geht hier sofort flott zur Sache. Beide Teams sind gleich voll dabei.

1. Minute:
Die Ecke von links von Kiyotake wird rechts an den Fünfer verlängert, wo Marcelo rankommt, aber das Leder nicht mehr aufs Tor bringt.

1. Minute:
ecke Eckstoß für Hannover 96

1. Minute:
Los geht's! Schiri Sippel pfeift das Match an. Anstoß hat Hannover.

Zur Statistik: Es ist das 37. Aufeinandertreffen beider Teams in der Bundesliga. Aus Sicht der Berliner gab es dabei 15 Siege, zwölf Remis und neun Niederlagen! Zuletzt spielten beide Team am 15. März gegeneinander. Hannover siegte in Berlin durch Tore von Stindl, Schlaudraff und Huszti mit 3:0.

Bei 96 fehlen heute Miller (Knieoperation), Albornoz (Achillessehnenprobleme), Felipe (Muskelfaserriss im Oberschenkel), Hoffmann (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Pander (Kapselreizung), Stankevicius (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Andreasen (Sehnenteilabriss im Oberschenkel).

Hertha muss weiter auf Burchert (Kapselverletzung im Sprunggelenk), Gersbeck (Meniskusoperation), Langkamp (Sprunggelenkverletzung), van den Bergh (Muskelfaserriss), Baumjohann (Kreuzbandriss), Ben-Hatira (Lauftraining), Cigerci (Lauftraining), Schulz (Oberschenkelprobleme) und Schieber (muskuläre Probleme im Oberschenkel) verzichten.

Besonders gefällt Korkut die Einstellung seines Teams: "Uns wurde bisher nichts geschenkt. Alle werfen sich rein und das stimmt mich positiv."

Hannovers Trainer Tayfun Korkut rechnet sich auch in Berlin was aus: "Wir wollen auswärts das Bestmögliche herausholen. Wir wollen dranbleiben." Er warnt aber auch: "Wir müssen beachten, dass Berlin eine sehr starke Heimmannschaft ist, deshalb wird es kein einfaches Spiel."

Hannover 96 hat das Kunststück geschafft mit nur sieben Toren 16 Punkte zu holen! Damit steht Hannover derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz.

Besonders auffällig: Bei der Hertha läuft es auswärts nicht. Dort gingen die letzten drei Spiele verloren, zu Hause allerdings haben die Berliner die letzten drei Begegnungen gewonnen. "Die Diskrepanz zwischen Heim- und Auswärtsspielen ist zu groß. Die Mannschaft ist bei Heimspielen in letzter Konsequenz einen Tick mehr fokussiert", sagte Luhukay.

Die letzte Woche war für Hertha BSC richtig unangenehm. Erst kam das Aus im DFB-Pokal beim Drittligisten Arminia Bielefeld und dann folgte die 1:3-Pleite beim Aufsteiger aus Paderborn. "Es war nicht die schönste Woche. Das war so auch nicht vorher zu sehen", erklärte Trainer Jos Luhukay. In der Tabelle liegt Hertha nach zehn Spielen mit elf Punkten auf Rang 13.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 20.15 Uhr vom Spiel Hertha BSC gegen Hannover 96.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal