Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Villarreal - Borussia Mönchengladbach: Das Spiel im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa League im Live-Ticker  

Villarreal - Gladbach 2:2

28.11.2014, 11:00 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

1:0 Vietto (26.)

1:1 Raffael (55.)

2:1 Cheryshev (63.)

2:2 Xhaka (67.)

27.11.2014, 21:05 Uhr
Villarreal, El Madrigal
Zuschauer: 20.000

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel FC Villarreal gegen Borussia Mönchengladbach. Vielen Dank, dass Sie dabei waren!

Mönchengladbach bleibt im siebten Europapokal-Auftritt in Folge unbesiegt und kommt bei Villarreal zu einem 2:2. Damit ist die Borussia der einzige von sechs Bundesligisten, der in dieser Woche zumindest einen Punkt im Europapokal holt. Lange Zeit sah es danach allerdings nicht aus, da Gladbach hier überhaupt nicht in die Partie kam und mit dem 0:1 nach 45 Minuten noch gut bedient war. Doch nach der Pause kam das Favre-Team wie verwandelt zurück, glich aus und steckte danach auch einen erneuten Rückstand weg: Xhaka glich mit einem sehenswerten Freistoß wieder aus. Die Borussia bleibt Tabellenerster in der Gruppe A und braucht im letzten Spiel gegen Zürich nur ein Remis, um in die K.o.-Runde einzuziehen.

90. Minute:
Aus! Schiedsrichter Szymon Marciniak pfeift die Partie ab.

90. Minute:
ecke Espinosa tritt die folgende Ecke von rechts herein. Paulista setzt zum Kopfball an, räumt dabei auch Xhaka ab.

90. Minute:
Jantschke klärt eine Cheryshev-Hereingabe zur Ecke.

90. Minute:
Zwei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

89. Minute:
Mario treibt den Ball über rechts nach vorn bis an den Strafraum, legt dann in die Mitte auf Pina. Der eingewechselte Spanier kommt aber nicht richtig zum Abschluss.

88. Minute:
Die meisten Villarreal-Spieler scheinen schon platt zu sein. Die Spanier sind hier auch ein hohes Tempo gegangen.

87. Minute:
Die letzten Minuten laufen runter. Mönchengladbach treibt den Ball noch einmal nach vorne.

86. Minute:
auswechslung Javier Espinosa kommt für Manu Trigueros ins Spiel

85. Minute:
auswechslung Bei Villarreal deutet sich der letzte Wechsel an. Espinosa steht an der Seitenlinie bereit.

84. Minute:
Die spanischen Zuschauer feuern Villarreal noch einmal an, treiben die Hausherren nach vorn. Für den Primera-Division-Klub könnte ein Unentschieden unter Umständen am Ende zu wenig sein.

83. Minute:
Hazard wühlt sich durch die Deckung der Spanier, bleibt aber vor der Strafraumgrenze an Ruiz hängen.

82. Minute:
Das wäre es gewesen! Eine feine Aktion der Gäste, die hier das dritte Tor hätte bedeuten können.

81. Minute:
chance Raffael schickt Herrmann rechts im Strafraum steil. Der Gladbacher zieht aus spitzem Winkel ab - und trifft den Pfosten! Asenjo wäre geschlagen gewesen.

80. Minute:
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Geht hier in der Schlussphase noch etwas für Mönchengladbach?

79. Minute:
Gladbach kontert über die rechte Seite mit Herrmann, der in die Mitte auf Raffaelspielt. Der Brasilianer legt auf Kruse ab, doch die Möglichkeit ist vertan.

78. Minute:
Soriano haut den folgenden Freistoß flach in die Gladbacher Mauer. Auch sein Nachschuss landet erneut in der Mauer.

77. Minute:
Es gibt einen Freistoß für Villarreal aus beinahe mittiger Position. Soriano steht bereit.

76. Minute:
gelb Xhaka schickt Trigueros zwei Meter vor dem Strafraum zu Boden und sieht dafür zu Recht die Gelbe Karte.

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Im Moment ist der Begegnung der Schwung abhanden gekommen. Fast scheint es, als könnten beide Team mit dem Remis gut leben.

74. Minute:
Mönchengladbach nimmt nun erst mal das Tempo aus der Partie. Der Rasen ist wieder rutschiger geworden, da es nun regnet.

73. Minute:
Bei diesem Ergebnis hätte Mönchengladbach den ersten Platz in der Gruppe A verteidigt, den Gruppensieg und den Einzug in die K.o.-Runde aber noch nicht sicher.

72. Minute:
auswechslung Tomás Pina kommt für Ikechukwu Uche ins Spiel

71. Minute:
auswechslung Patrick Herrmann kommt für Ibrahima Traore ins Spiel

70. Minute:
auswechslung Max Kruse kommt für Branimir Hrgota ins Spiel

69. Minute:
gelb Trigueros hat den Fuß gegen Jantschke zu hoch und sieht dafür die Gelbe Karte.

68. Minute:
Begünstigt wurde der Gladbacher Ausgleich aber auch durch eine zu kleine und schlecht gestellte Mauer bei diesem Freistoß.

67. Minute:
tor Toooooooooor für Mönchengladbach! 2:2 durch Xhaka, der den folgenden Freistoß mit links humorlos unter die Latte hämmert! Da kommt Asenjo wirklich nicht mehr ran.

66. Minute:
Nordtveit und Xhaka stehen zu einem Freistoß aus 22 Metern bereit.

65. Minute:
Aber noch sind hier mindestens 25 Minuten zu spielen, in denen die Borussia noch reagieren kann.

64. Minute:
Eine blöde Aktion von Korb. Dem 22-Jährige rutscht der Ball über den Fuß - gerade in einer Phase, die die stärkste der Gäste in dieser Partie ist.

63. Minute:
tor Tooooooooor für Villarreal! 2:1 durch Cheryshev! Vietto flankt von der rechten Seite flach an den Fünfmeterraum, wo Korb mit einer verunglückten Aktion den Ball in die Mitte lenkt. Cheryshev rauscht heran und schiebt aus neun Metern locker ein!

62. Minute:
User "det" fragt, ob in der Europa League auch die ersten Beiden weiterkommen? Ja, so ist es: Platz zwei reicht zum Weiterkommen.

61. Minute:
User "Tim" fragt, wie Hazard spielt? Außer bei Standards fällt der Belgier hier nicht so großartig auf - aber das kann sich ja noch ändern.

60. Minute:
Nach einer Stunde Spielzeit hat Mönchengladbach hier nun die höhere Ballbesitzquote: 51 Prozent zu 49 Prozent von Villarreal.

59. Minute:
Am rechten Strafraumecke zieht nun Traore ab, aber sein Schuss fliegt weit am langen Pfosten vorbei.

58. Minute:
Mönchengladbach spielt nun frecher auf, bedrängt den Strafraum der Spanier.

57. Minute:
auswechslung Jonathan dos Santos kommt für Cani ins Spiel

56. Minute:
Was für ein Treffer. Da sah Villarreals Torwart aber ganz schlecht. Trotzdem wird das Tor natürlich Raffael angerechnet.

55. Minute:
tor Tooooooor für Mönchengladbach! 1:1 durch Raffael! Der Brasilianer zieht unbedrängt mit rechts aus 20 Metern ab. Der Ball senkt sich aufs spanische Tor, wo Asenjo sich die Kugel mit seiner Abwehraktion selber ins Netz legt!

55. Minute:
chance Auf der Gegenseite prüft Mario mit einem abgefälschtem Ball Sommer. Der Schweizer hält sicher!

54. Minute:
ecke Hazard tritt die nächste Borussen-Ecke von links rein, Asenjo klärt am langen Eck mit einer Faust.

53. Minute:
chance Nun probiert es Raffael aus 17 Metern. Sein Rechtsschuss wird noch ganz leicht abgefälscht - Ecke!

52. Minute:
ecke Eine weitere Gladbacher Ecke durch Hazard von der linken Seite bringt nichts ein.

51. Minute:
chance Stark gemacht! Hrgota zieht den folgenden Freistoß von rechts aufs kurze Eck, Asenjo klärt mit beiden Fäusten! Auch mit seinem Nachschuss scheitert Hrgota dann am spanischen Keeper!

50. Minute:
Soriano zieht Raffael kurz vor der Strafraumgrenze die Beine weg. Es gibt einen Freistoß für Mönchengladbach aus aussichtsreicher Postion.

49. Minute:
Eine tolle Aktion der Spanier, die im zweiten Durchgang dort anknüpfen, wo sie in der ersten Hälfte aufgehört hatten.

48. Minute:
chance Cani lupft den Ball von rechts schön in den Strafraum auf Mario, der aus spitzem Winkel an Sommer scheitert!

47. Minute:
Beide Teams sind unverändert in die zweite Hälfte gestartet.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Marciniak pfeift den zweiten Durchgang an. Mönchengladbach hat Anstoß.

Mit einem 0:1-Rückstand bei Villarreal geht Mönchengladbach in die Kabine. Die Borussia lässt sich hier ein ums andere Mal vorführen, kommt in der Defensive oft den entscheidenden Schritt zu spät und liegt verdient hinten. Die Spanier bestimmen bislang die Partie, lassen Ball und Gegner laufen und könnten im zweiten Durchgang nachlegen. Oder findet die Borussia noch einmal in die Partie? Es bleibt spannend in der zweiten Hälfte.

45. Minute:
schiri Das war's in der ersten Hälfte. Schiedsrichter Szymon Marciniak pfeift zur Pause.

44. Minute:
Villarreal belagert nun den Gäste-Strafraum, aber es fehlt den Spaniern an der letzten Konsequenz im Spiel in die Spitze.

43. Minute:
Gladbach steht nun gut am Strafraum, die Spanier finden keine Lücke in der Borussen-Deckung - und spielen den Ball weit zurück in die eigene Hälfte.

42. Minute:
ecke Hazard schlägt einen Eckstoß von der rechten Seite herein, Soriano wehrt den Ball ab.

41. Minute:
Zehn Torschüsse verzeichnet die Staistik mittlerweile für Villarreal, nur einen für die Borussia.

40. Minute:
Der folgende Freistoß der Borussia ist wie deren Standards zuvor leider harmlos.

39. Minute:
gelb Soriano hält den durchgestarteten Raffael an der Schulter fest. Der Brasilianer fällt, der Spanier sieht Gelb.

38. Minute:
Mönchengladbach wirkt in vielen Aktionen verunsichert. Nichts klappt so richtig im Spiel des Bundesligisten.

37. Minute:
ecke Traore tritt eine weitere Gladbacher Ecke von links herein, die aber komplett harmlos ist.

36. Minute:
chance Und erneut Trigueros. Der Spanier zieht aus 17 Meter ab. Der Ball rauscht am linken Torwinkel vorbei!

35. Minute:
User "Sepp" merkt an, dass bei einer Gladbacher Niederlage diese Woche alle sechs Bundesligisten im Europapokal verloren hätten. Ja, allerdings: Das wäre eine schwarze deutsche Fußball-Woche.

34. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links durch Vietto verpufft.

33. Minute:
chance Cheryshev flankt von links in die Mitte. Brouwers fälscht den Ball auf Trigueros ab, dessen Pfund aus 14 Metern Sommer über die Latte lenkt!

32. Minute:
Beim jetzigen Spielstand hat Villarreal Mönchengladbach überholt und wäre nun Erster. Im parallelen Spielt steht es Unentschieden, da haben sich die Plätze nicht verändert.

31. Minute:
chance Nun probiert es Cheryshev aus 22 Metern. Aber der Rechtsschuss des Russen geht klar rechts am Tor von Sommer vorbei!

30. Minute:
Der Borussia-Anhang hatte in der Anfangsphase dieser Partie sogar mehr Stimmung gemacht als die Fans von Villarreal.

29. Minute:
User "Martin Sch." fragt, wie viele Gladbach-Fans mit nach Spanien gereist sind? Wie bereits unten erwähnt, sind wohl rund 4.000 VfL-Anhänger mit hier.

28. Minute:
Wie im Hinspiel gerät Mönchengladbach gegen die Spanier zurück.

27. Minute:
Das war zu einfach: Vietto konnte ungehindert durch den Gladbacher 16er marschieren, wurde dabei nicht richtig angegriffen.

26. Minute:
tor Tooooooooor für Villarreal! 1:0 durch Vietto, der an der Strafraumgrenze ein feines Anspiel von Costa aufnimmt, noch einige Meter läuft und flach unhaltbar einschießt! Brouwers grätscht ins Leere.

25. Minute:
Raffael legt Soriano im Mittelfeld. Es gibt einen Freistoß für Villarreal, der aber keine Gefahr bringt.

24. Minute:
ecke Hazard schlägt die erste Gladbacher Ecke von rechts herein. Die bringt aber nichts ein.

23. Minute:
chance Cheryshev vernascht links im Strafraum Brouwers, zieht aus spitzem Winkel ab. Sommer taucht runter und hält den Schuss des Russen sicher!

22. Minute:
Nordtveit hat den Schuss von Vietto tatsächlich an die Hand bekommen, doch Schiri Marciniak hat zu Recht keine Absicht erkannt.

21. Minute:
Vietto dribbelt von der linken Seite in die Strafraummitte, zieht mit rechts ab. Nordtveit block den Ball ab, Vietto reklamiert ein Handspiel des Norwegers.

20. Minute:
Die ersten 20 Minuten geht klar an die Gastgeber, die hier das Spiel machen und auch zu einigen Möglichkeiten kamen.

17. Minute:
gelb Brouwers legt Vietto knapp vor der Strafraumgrenze und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie.

19. Minute:
chance Knappes Ding! Soriano schiebt den Ball mit links nur um Zentimeter am linken Pfosten vorbei!

18. Minute:
Trigueros und Soriano stehen zum Freistoß aus 17 Metern bereit. Das könnte gefährlich werden!

17. Minute:
chance Was für eine Chance! Soriano steigt nach der Ecke zum Kopfball hoch, lenkt die Kugel per Aufsetzer in Richtung rechter Pfosten. Dort rettet Raffael für seinen schon geschlagenen Torwart!

16. Minute:
ecke Trigueros tritt die zweite Ecke der Begegnung von links herein.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist nun gespielt in Villarreal, wo die Partie allmählich verflacht ist.

14. Minute:
Nach dynamischem Auftakt ist nun ein wenig das Tempo raus der Begegnung. Vor allem Gladbach macht das Spiel langsam.

13. Minute:
Die Partie hat sich ins Mittelfeld verlagert, wo beide Mannschaften kaum Raumgewinn verzeichnen können.

12. Minute:
Trigueros geht mit gestrecktem Bein in Hrgota rein. Es gibt einen Freistoß für Mönchengladbach auf Höhe der Mittellinie.

11. Minute:
Villarreal ist weit aufgerückt, Nordtveit kann nur noch auf Torwart Sommer zurückspielen.

10. Minute:
Zehn Minuten sind nun gespielt in Villarreal, wo die Gastgeber in dieser Anfangsphase auf eine Ballbesitzquote von über 71 Prozent kommen.

9. Minute:
Ein langer Ball von Trigueros in die Spitze kommt nicht mehr bei Vietto an. Sommer ist schneller und fängt die Kugel ab.

8. Minute:
Mönchengladbach versteckt sich hier nicht, muss aber immer die flinke Offensive der Spanier im Blick behalten.

7. Minute:
Hazard spielt an der linken Eckfahne sehr schön Dominguez frei, der in den Strafraum eindringt und dann zurück auf Raffael legt. Der Schussversuch des Brasilianers aus 17 Metern wird abgeblockt.

6. Minute:
Aus Deutschland sind geschätzte 4.000 Gladbacher Fans mit angereist - wieder eine enorme Zahl an Auswärts-Supportern.

5. Minute:
Das kleine Stadion El Madrigal ist nicht ganz gefüllt, dennoch ist die Stimmung hier gut.

4. Minute:
Sehr munterer Auftakt in Villarreal, wo die Spanier von der ersten Sekunde an Druck machen.

3. Minute:
chance Der erste Torschuss! Mario zieht aus 17 Metern ab, Sommer hat aber keine Probleme mit dem Ball.

2. Minute:
ecke Cheryshev tritt die erste Ecke der Partie für Villarreal von links herein. Der Ball wird abgewehrt.

1. Minute:
chance Gefahr im Borussen-Strafraum: Uche marschiert durch die Gladbacher Reihen, sein Schuss im Fallen aus zehn Metern wird noch zur Ecke abgelenkt!

1. Minute:
Auf geht's! Der polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak pfeift die Partie an. Villarreal hat Anstoß.

Bei Villarreal kann der angeschlagene Kapitän Soriano (Leiste) heute trotzdem auflaufen, der ebenfalls an der Leiste verletzte Stürmer Giovani dos Santos sitzt erst mal auf der Bank. Die verletzten Gomez, Jokic und Musacchio fallen dagegen aus.

Achtung, Gladbach: Villarreal gewann in der Europa League (inklusive Qualifikation) elf Heimspiele in Folge, erzielte diese Saison in seinen drei Auftritten im Stadion Madrigal jeweils vier Tore (ebenfalls einschließlich Quali). Die Spanier, Zweiter in der Gruppe A, gewannen am Sonntag in der heimischen Liga die Generalprobe gegen Getafe mit 2:1.

Mönchengladbach ist diese Saison in der Europa League (inklusive Qualifikation) auswärts ungeschlagen (Zwei Siege, ein Remis), verlor aber seine letzten beiden Gastspiele ? jeweils im Uefa-Cup ? in Spanien: 1987 mit 1:4 bei Espanyol Barcelona, 1985 mit 0:4 bei Real Madrid. Der letzte Europapokalsieg der Borussia in Spanien ist fast genau 40 Jahre her ? ein 4:2 bei Real Saragossa.

Nach zwei Niederlagen in Folge scheint der Bundesligist einen kleinen Leistungsknick zu haben. "Wir haben diese Spiele analysiert", sagt Favre. "Es gibt ein paar Sachen, die wir korrigieren müssen." Für Gladbachs Xhaka ist klar: "Wir müssen defensiv gut stehen." Die Borussia ist mit einem 20-Mann-Kader nach Spanien geflogen, in dem aber die verletzten Kramer, Stranzl und Johnson fehlen.

Die Borussia will in Spanien den großen Schritt machen: Mönchengladbach kann mit einem Dreier beim FC Villarreal vorzeitig den Gruppensieg und damit den Einzug in die K.-o.-Runde sichern. "Noch können aber alle vier Teams aufs Weiterkommen hoffen", weiß Trainer Lucien Favre. Das Hinspiel gegen Villarreal endete 1:1, Herrmann traf für die Borussia.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Gruppenphase der Europa League. Heute berichten wir ab 20.50 Uhr vom Spiel FC Villarreal gegen Borussia Mönchengladbach.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal