Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - Mönchengladbach 2:1: Bundesliga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga Live-Ticker  

Augsburg - Gladbach 2:1

21.12.2014, 12:02 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:1

0:1 Kruse (3.)

1:1 Feulner (20.)

2:1 Bobadilla (51.)

20.12.2014, 15:30 Uhr
Augsburg, SGL arena
Zuschauer: 30.660 (ausverkauft)

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel FC Augsburg gegen Borussia Mönchengladbach. Um 18.15 Uhr geht's hier mit dem Abendspiel VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln weiter. Klicken Sie wieder rein!

Mit einem 2:1-Sieg über Mönchengladbach verabschiedet sich der FC Augsburg vor eigenem Publikum in die Winterpause. Mit nun 27 Punkten auf dem Konto haben die Schwaben als Sechster die beste Hinrunde ihrer kurzen Bundesliga-Geschichte abgeschlossen. Der FCA geriet hier früh in Rückstand durch einen unnötigen Handelfmeter (Callsen-Bracker hatte gepatzt), kämpfte und vor allem kombinierte sich aber wieder ran und drehte die Partie. Mönchengladbach hielt im 27. Pflichtspiel in vier Monaten zwar verbissen dagegen, kam auch zu guten Tormöglicheiten, zog am Ende in einer begeisternden Partie aber den Kürzeren. Das Favre-Team rutscht um einen Rang auf Platz vier ab, ist dabei punktgleich mit Augsburg.

90. Minute:
Aus! Nach 4:18 Minuten Nachspielzeit pfeift Schiedsrichter Bastian Dankert die Partie ab

90. Minute:
Die Uhr läuft runter. Es sind nur noch wenige Sekunden zu spielen.

90. Minute:
auswechslung Erik Thommy kommt für Halil Altintop ins Spiel

90. Minute:
ecke Feulner führt eine Ecke von rechts nur ganz kurz auf Altintop aus, der einen Freistoß dabei rausholt.

90. Minute:
Laute Pfiffe von den Rängen, als der vierte Offizielle die Nachspielzeit anzeigt. Vier Minuten sind recht viel.

90. Minute:
Oha, vier Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
auswechslung Ronny Philp kommt für Alexander Esswein ins Spiel

90. Minute:
Kruse hebt den Freistoß aus über 30 Metern in den Strafraum, wo der Ball wieder rausgeköpft wird.

89. Minute:
gelb Kohr tritt Herrmann von der Seite um und sieht dafür die Gelbe Karte. Es gibt Freistoß für Gladbach.

88. Minute:
User "Sabi" fragt, ob hier noch was für Mönchengladbach geht? Es wird knapp, aber die Borussia gibt nicht auf.

87. Minute:
chance Caiuby schickt Altintop in Richtung Gladbach-Strafraum. Der Augsburger zieht aus 17 Metern mit rechts ab, aber genau auf Torwart Sommer. Der hält sicher!

86. Minute:
Mönchengladbach bläst zur Schlussoffensive. Die Gäste wollen hier das Tor und damit einen Punkt aus dieser Partie.

85. Minute:
chance Traore legt im 16er ganz kurz auf Hazard auf, dessen sofortiger Schuss von Verhaegh abgeblockt wird!

84. Minute:
Hazard setzt sehr schön Herrmann kurz vorm Elfmeterpunkt ein. Doch Klavan passt auf und setzt sich gegen den Gladbacher durch.

83. Minute:
Traore flankt etwas zu überhastet von der rechten Seite in den Strafraum, findet dort aber keinen Abnehmer für seine Hereingabe.

82. Minute:
User "m" fragt, ob die Augsburger Führung verdient ist? Ja, das ist sie. Die Gastgeber zeigen hier das letzte Quäntchen mehr Biss. Gladbach merkt man die lange Halbserie (heute ist ihr 27. Pflichtspiel) doch an.

81. Minute:
auswechslung Dominik Kohr kommt für Raul Bobadilla ins Spiel

80. Minute:
Die Partie ist noch unterbrochen. Für Bobadilla dürfte sie vorbei sein. Der Augsburger humpelt mit schmerzverzerrtem Gesicht, gestützt von zwei Helfern, vom Platz.

79. Minute:
gelb Kramer erwischt Bobadilla im Zweikampf böse am rechten Knie. Der Augsburger bleibt liegen, Kramer sieht die Gelbe Karte.

78. Minute:
auswechslung Fabian Johnson kommt für Julian Korb ins Spiel

77. Minute:
chance Xhaka haut den folgenden Freistoß in die Mauer, den Abpraller hämmert Dominguez aus 22 Metern aufs Tor. Manninger klärt mit beiden Fäusten!

76. Minute:
gelb Dafür gibt es Gelb für Baba und einen Freistoß für Mönchengladbach aus halbrechter Position.

75. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Baba legt Herrmann 18 Meter vor dem Tor.

74. Minute:
Traore stürmt auf der linken Seite bis an den Strafraum, seine Flanke auf Kruse kommt aber nicht an.

73. Minute:
Jantschke klärt in höchster Not vor dem heranstürmenden Bobadilla.

72. Minute:
Mönchengladbach hat sich weit zurückgezogen, greift Augsburg erst spät an.

71. Minute:
Eine weitere Rechtsflanke von Esswein erreicht Caiuby im 16er nicht.

70. Minute:
20 Minuten plus Nachspielzeit sind in Augsburg noch zu bestreiten. Augsburg drängt mit Macht auf das dritte Tor, muss hinten aber auf der Hut sein.

69. Minute:
chance Die Riesenchance! Jantschke legt per Kopf direkt für Bobadilla auf, dessen Schuss aus 14 Metern und zentraler Position nur ans Außennetz klatscht!

68. Minute:
User "Cario" fragt, wie Kramer heute spielt? Der Weltmeister agiert eher unauffällig, hatte 51 Ballkontakte, gewann aber nur drei von sechs Zweikämpfen.

67. Minute:
ecke Die dann folgende Ecke von links durch Kruse bringt keine Gefahr für das Augsburger Tor.

66. Minute:
chance Wow! Hazard ist auf der rechten Seite durch und zieht knallhart aus spitzem Winkel und zehn Metern ab. Manninger reißt die Arme hoch und rettet zur Ecke!

65. Minute:
gelb Kaum drin, schon Gelb: Traore tritt Baier von hinten in die Hacken und erhält die erste Verwarnung dieser Partie.

64. Minute:
User "Marvin" fragt, ob Sommer die Gladbacher gerade vor einem Debakel bewahrt? Ganz so ist es auch nicht, aber der Borussen-Keeper hat schon einige Male großartig reagiert.

63. Minute:
Gladbachs Hrgota enttäuschte heute, nachdem er am vorigen Spieltag noch seinen Bundesliga-Debüttreffer erzielt hatte.

62. Minute:
auswechslung Ibrahima Traore kommt für Branimir Hrgota ins Spiel

61. Minute:
auswechslung Patrick Herrmann kommt für André Hahn ins Spiel

60. Minute:
Eine Stunde ist nun rum in Augsburg. wo die Gastgeber ihre Ballbesitzquote auf fast 57 Prozent erhöht haben.

59. Minute:
chance Nun probiert es Caiuby. Der Augsburger zirkelt den Ball von der linken Strafraumecke in Richtung langer Pfosten. Sommer fischt die Kugel weg!

58. Minute:
Vor der Gladbacher Bank sind Aktivitäten zu erkennen. Borussen-Coach Lucien Favre wird wohl gleich wechseln.

57. Minute:
Mannomann, das wäre was gewesen, wenn ausgerechnet der Ex-Augsburger Hahn hier mit einem Eigentor die FCA-Führung noch erhöht hätte.

56. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Feulner von der rechten Seite bringt keine Gefahr.

55. Minute:
chance Was ist das denn? Wieder stürmt Esswein über rechts an den Strafraum, flankt scharf nach innen. Ausgerechnet Gladbachs Hahn lenkt den Ball aus kurzer Distanz fast zum Eigentor rein. Sommer rettet!

54. Minute:
Bei den jetzigen Spielständen auf allen anderen Plätzen bliebe Augsburg Sechster und würde damit auf einem Europe-League-Platz überwintern.

53. Minute:
chance Wieder Esswein! Der Augsburger zieht von der Strafraumgrenze mit dem rechten Außenrist ab. Sommer kann gerade noch abwehren!

52. Minute:
Die Puppenkiste tanzt! Augsburg hat die Partie gedreht - und gibt weiter Gas.

51. Minute:
tor Tooooooooor für Augsburg! 2:1 durch Bobadilla! Jantschke patzt auf der rechten Seite gegen Esswein, der am 16er flach nach innen für Bobadilla auflegt. Gegen dessen platzierten Rechtsschuss in den linken Winkel hat Sommer keine Chance!

51. Minute:
Augsburg ist das einzige Bundesliga-Team, das diese Saison noch nicht unentschieden gespielt hat.

50. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Kruse von der linken Seite bringt nichts ein.

49. Minute:
chance Stark gemacht! Hahn nimmt eine hohe Flanke von der linken Seite rechts im Strafraum volley, Manninger lenkt den Ball gerade noch um den Pfosten zur Ecke!

48. Minute:
Baier hebt den Ball in den Strafraum, wohin Caiuby starten sollte. Doch der ist einfach stehen geblieben.

47. Minute:
User "Tobi" fragt, wie Callsen-Bracker spielt? Der Augsburger war nach dem von ihm verursachten Handelfmeter eine Zeit lang verunsichert, aber nun hat er sich wieder gefangen.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Dankert pfeift die zweite Hälfte an. Augsburg hat Anstoß.

Eine tolle und unterhaltsame Partie geht in Augsburg mit einem 1:1 zwischen den Gastgebern und Mönchengladbach in die Pause. Die Borussia profitierte kurz nach Anpfiff bereits von einem Handspiel von Callsen-Bracker im 16er, ging durch den Handelfmeter von Kruse schnell in Führung. Die Gäste bestimmten danach das Spiel und es dauerte, bis Augsburg sich von dem Gegentreffer erholt hatte. Doch dann übernahm der FCA die Initiative, kam zum Ausgleich und hätte danach mehrfach in Führung gehen können. Das 1:1 dürfte noch nicht das endgültige Ergebnis sein. Hier bleibt es spannend!

45. Minute:
schiri Das war's im ersten Durchgang. Schiedsrichter Bastian Dankert pfeift zur Pause.

44. Minute:
Caiuby dringt über links in den Strafraum ein, legt flach an den Fünfer vor für Bobadilla. Der wird in einer vereinten Aktion von Sommer, Brouwers und Jantschke gestoppt.

43. Minute:
Der folgende Freistoß von Kruse wird sicher wieder rausgeschlagen.

42. Minute:
In der Augsburger Hälfte gibt es einen Freistoß für die Gäste aus fast 40 Metern.

41. Minute:
User "Horst" fragt, wer dem Führungstor näher ist? Eigentlich ist die Partie ziemlich offen, doch im Moment ist Augsburg das aktivere Team.

40. Minute:
chance Auf der rechten Seite sprintet Hahn in den Strafraum, verfolgt von Baba. Der Gladbach zieht aus vollem Lauf und spitzem Winkel ab, sein Schuss klatscht ans Außennetz!

39. Minute:
Feulern hebt den Freistoß von rechts herein. Caiuby verpasst bei seinem Kopfballversuch und auch Bobadilla kan die Kugel danach nicht behaupten.

38. Minute:
Dominguez legt Baier rechts am Strafraum. Es gibt einen Freistoß für Augsburg, Feulner steht bereit.

37. Minute:
Augsburg hat nun ein wenig die Überhand in dieser Partie, Gladbach hat sich zurückgezogen und lässt die Schwaben kommen.

36. Minute:
chance Und wieder Feulner! Der Augsburger köpft nach einer Rechtsflanke von Caiuby aus acht Metern rechts daneben!

35. Minute:
Caiuby hat nun die Seite mit Esswein gewechselt und stürmt über die rechte Seite nach vorn.

34. Minute:
ecke Die zweite Augsburger Ecke von der rechten Seite bringt nichts ein.

33. Minute:
chance Kruse hebt den folgenden Freistoß in den Augsburger Strafraum, wo der FCA den Ball nicht wegbekommt. Altintop legt unglücklich für Brouwers auf, dessen Schuss aus kurzer Distanz Manninger mit dem Knie abwehrt!

32. Minute:
Klavan checkt Kruse beim Kopfballduell von hinten um. Es gibt einen Freistoß für Mönchengladbach aus 35 Metern.

31. Minute:
Augsburg drängt die Gäste nun weit in deren Hälfte zurück. Am Strafraum gibt es dann aber kein Durchkommen.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist nun in Augsburg gespielt, wo die Borussia hoch führt - und zwar nach Ecken mit 5:1.

29. Minute:
Bislang gab es fast keine Torchancen, dennoch ist die Partie unterhaltsam. Sie ist voller Dynamik, hat Tempo und begeistert die Zuschauer.

28. Minute:
Baier schickt auf der linken Seite Baba an den 16er. Die Hereingabe des Verteidigers landet in den Füßen von Brouwers, der klärt.

27. Minute:
Der anschließende Torschuss von Feulner landet, von Caiuby noch abgefälscht, im Toraus.

26. Minute:
Esswein flankt wieder einmal von der rechten Seite an den Elfmeterpunkt, wo sich Bobadilla und Caiuby beim Abschluss gegenseitig behindern.

25. Minute:
Sehr optimistisch: Baba flankt von der linken Seitenauslinie aus über 35 Metern an den Fünfer, wo aber nur Sommer steht. Der fängt den Ball sicher.

24. Minute:
Die meisten Tore an diesem Bundesliga-Samstag sind in Augsburg gefallen - und davon auch ein sehr schnelles.

23. Minute:
Eine sehr ansehnliche Begegnung zwischen dem Dritten und dem Sechsten. Der Schlusspunkt dürfte hier noch lange nicht gesetzt sein.

22. Minute:
Nun stürmt Caiuby links bis an den Strafraum, wo Brouwers mit einer Grätsche sicher klärt.

21. Minute:
Schöner Spielzug und schönes Tor! Altintop hatte schon die große Chance, produzierte aber einen Querschläger, den Feulner verwandeln konnte.

20. Minute:
tor Toooooor für Augsburg! 1:1 durch Feulner! Auf der rechten Seite marschiert Esswein an den Strafraum. Dessen Flanke in die Mitte erwischt Altintop nicht richtig, der Abpraller landet bei Feulner, der aus 15 Metern wuchtig mit rechts vollstreckt!

19. Minute:
ecke Und noch einmal Xhaka von rechts. Auch das bringt nichts ein.

18. Minute:
ecke Xhaka tritt den folgenden Eckstoß von rechts herein, der sofort wieder zur Ecke abgewehrt wird.

17. Minute:
chance Und wieder Kruse! Der Gladbacher ist auf links auf und davon, spielt den Ball passgenau an den langen Pfosten auf Hrgota. Baba klärt in letzter Sekunde zur Ecke!

16. Minute:
Gladbachs Kruse präsentiert sich in der Anfangsviertelstunde sehr aktiv: Elf Ballkontakte, sieben Pässe, ein Tor.

15. Minute:
ecke Kruse tritt eine weitere Gladbacher Ecke von links herein, führt sie aber nur kurz aus. Das bringt nichts ein..

14. Minute:
User "2009borussia" fragt, wie Andre Hahn in seinem alten Stadion empfangen wurde? Der Neu-Gladbacher wurde freundlich empfangen, es gab keine Pfiffe.

13. Minute:
Eine sehr muntere Partie in dieser Anfangsphase, in der sich Augsburg vom frühen Rückstand anscheinend erholt hat.

12. Minute:
Hrgota geht mit viel zu hohem Bein in Feulner rein. Schiri Dankert lässt die Gelbe Karte stecken, belässt es bei einem Freistoß für Augsburg.

11. Minute:
Mönchengladbachs Anhang zeigt sich im Gästeblock schon sehr feierfreudig. Die Borussen-Fans lasen ihr Team hochleben.

10. Minute:
Feulner schlägt einen langen Pass aus der eigenen Hälfte genau in die Füße von Xhaka. Der Gladbacher startet einen Angriff.

9. Minute:
ecke Bobadilla tritt die erste Augsburger Ecke von links rein, die Sommer sicher runterpflückt.

8. Minute:
Esswein flankt scharf von rechts nach innen, Korb klärt vor Caiuby zur Ecke.

7. Minute:
Noch keine zehn Minuten sind in Augsburg gespielt, wo die Gastgeber auf eine Ballbesitzquote von fast 52 Prozent kommen.

6. Minute:
User "mori9" fragt, wie viele Fohlen-Fans da sind? Nach offiziellen Vereinsangaben sind heute 4.000 Gladbacher Anhänger mitgereist.

5. Minute:
Trotz des frühen Rückstandes ist die Stimmung unter den FCA-Fans (noch) gut. Sie machen hier richtig Alarm.

4. Minute:
Was für ein Auftakt in Augsburg: Zwei Ecken nach 90 Sekunden, Elfmeter nach 100 Sekunden, Führung für Gladbach nach 130 Sekunden.

3. Minute:
tor Tooooooor für Mönchengladbach! 0:1 durch Kruse, der den Elfmeter ganz cool unten rechts einschiebt. Manninger fliegt in die andere Ecke!

2. Minute:
gelb Callsen-Bracker sieht nach seinem Aussetzer natürlich die Gelbe Karte.

2. Minute:
elfer Was für ein Blackout! Nach der Ecke geht Callsen-Bracker im 16er mit der Hand zum Ball! Schiri Dankert zeigt sofort auf den Elfmeterpunkt.

2. Minute:
ecke Und gleich die nächste Ecke hinterher. Kruse läuft an.

1. Minute:
ecke Hazard tritt schon nach 30 Sekunden die erste Ecke der Partie von rechts rein. Augsburg hat Probleme, den Ball rauszubekommen.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Bastian Dankert pfeift die Partie an. Mönchengladbach hat Anstoß.

Beim Tabellendritten fällt Raffael aus, der sich vor der Partie gegen Werder Bremen (4:1) einen Muskelfaserriss zugezogen hatte. Brouwers hat seine Oberschenkelprobleme überwunden ist dabei, Stranzl sind nach diversen Zipperlein (u.a. Grippe) erst mal auf der Bank. Hrgota steht zum fünften Mal in der Startelf.

Für die Borussia bedeutet das letzte von 27 Pflichtspielen innerhalb von vier Monaten noch einmal einen Kraftakt. "Wir hatten nur eine kurze Vorbereitung und einen Tag weniger Zeit für die Erholung", sagt Gladbach-Coach Lucien Favre, "aber wir werden da sein."

Gegner Mönchengladbach hat in der Bundesliga noch nie in Augsburg gewonnen. Den einzigen Auswärtssieg dort gab es 2007/08 in der 2. Liga (0:2). Aber: Die Borussia darf aktuell in der Fremde auf ihre starke Defensive vertrauen: Vier Gegentore auf gegnerischen Plätzen bedeuten Rang zwei hinter Bayern München (zwei Gegentreffer).

Der FCA könnte mit einem Sieg die beste Hinrunde seiner kurzen Bundesliga-Geschichte abschließen. Als Tabellensechster hat Augsburg nach 16 Runden 24 Punkte, so viele wie im Vorjahr nach 17 Spieltagen. "Wir wollen noch einmal alles raushauen", verspricht Trainer Markus Weinzierl, "und wollen als Außenseiter überzeugen." Der angeschlagene Callsen-Bracker läuft auf, Hong und Djurdjic fallen aus.

Punkteteilung? Nicht mit uns! Augsburg ist das einzige Team, das diese Saison noch nicht unentschieden gespielt hat. Bei den Schwaben ist der Ärger wegen des unberechtigten Elfmeters gegen Hannover, der am Dienstag zum 0:2-Endstand führte, verraucht.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FC Augsburg gegen Borussia Mönchengladbach.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal