Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bundesliga live: Köln - Paderborn im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Köln - Paderborn 0:0

07.02.2015, 12:47 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:0

07.02.2015, 15:30 Uhr
Köln, RheinEnergieStadion
Zuschauer: 49.500

Und das war es für den Moment. Bei uns geht es ab 18.15 Uhr weiter, dann mit dem Spiel Hamburg gegen Hannover. Bis gleich!

Wer hätte das gedacht: das Spiel Köln gegen Paderborn endet 0:0. Schon das Hinspiel brachte keine Tore, für Köln war es das dritte Heim-0:0 in Folge und der SCP wartet weiter auf seinen ersten Treffer im neuen Jahr. In der zweiten Halbzeit gab es zumindest einige Chancen, insgesamt agierten beide Mannschaften aber zu wenig präzise. Der eine Punkt ist aber beiderseits nicht zu verachten. Köln bleibt dadurch im Mittelfeld, Paderborn verhindert den Sturz auf Platz 16 - und verschafft sich wieder mal ein kleines Erfolgserlebnis.

90. Minute:
Es passiert nichts mehr. Köln und Paderborn trennen sich torlos.

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

89. Minute:
chance Nagasawa dreht sich im Strafraum schön um zwei Paderborner, scheitert dann aber mit rechts am gut reagierenden Kruse.

88. Minute:
auswechslung Mirnes Pepic kommt für Alban Meha ins Spiel

88. Minute:
gelb Stoppelkamp mit dem Ballverlust und dann dem Trikotvergehen gegen Nagasawa. Das gibt Gelb.

87. Minute:
Risse mit der Ecke von rechts, die nichts bringt. Paderborn könnte sogar kontern, spielt das aber nicht schnell genug.

87. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

87. Minute:
Vogt mit einem Schuss aus der Distanz, der zur Ecke abgefälscht wird. Vielleicht wäre der Pass nach rechts zu Risse die bessere Idee gewesen.

85. Minute:
Noch fünf Minuten. Es riecht mal wieder nach 0:0 - es wäre schon das fünfte der Kölner im eigenen Stadion in dieser Saison.

84. Minute:
Viel Leerlauf inzwischen wieder im Spiel der Kölner nach vorn. Die gute Phase dauerte nur kurz.

82. Minute:
Natürlich können beide Teams mit dem einen Punkt leben, Paderborn würde dadurch heute vermutlich den Sturz auf den Relegationsrang vermeiden. Aber andererseits ist hier eigentlich mehr drin - auf beiden Seiten.

80. Minute:
Köln will, das ist spürbar. Aber die Hausherren verfallen nun zunehmend in Hektik und so gibt es immer wieder Fehlpässe.

79. Minute:
Meha mit dem Freistoß von links auf Hünemeier. Der legt per Kopf quer, aber da klären dann die Kölner.

79. Minute:
Freistoß für SC Paderborn 07

79. Minute:
gelb Lehmann holt Stoppelkamp von den Beinen und sieht dafür die Gelbe Karte.

77. Minute:
auswechslung Srdjan Lakic kommt für Elias Kachunga ins Spiel

76. Minute:
Kachunga und Wemmer zu zweit gegen fünf. Das klappt erstaunlich gut bis zum 16er, aber dann erobern die Kölner doch noch den Ball.

75. Minute:
Risse setzt sich rechts am Strafraum durch und zieht dann mit links ab. Kruse hält den Flachschuss sicher.

74. Minute:
Halfar mit dem Ballgewinn und dann dem Schuss aus 22 Metern, aber der rutscht ihm ab.

72. Minute:
Man könnte fast sagen, dass hier ein Tor Luft liegt. Zumindest ist der Wille gerade der Kölner jetzt diesbezüglich tatsächlich mal erkennbar.

71. Minute:
auswechslung Kazuki Nagasawa kommt für Dusan Svento ins Spiel

71. Minute:
auswechslung Jens Wemmer kommt für Süleyman Koc ins Spiel

71. Minute:
20 Minuten noch und endlich tut sich hier mal was. Halfar mit einem Drehschuss im Fallen, der allerdings rechts neben das Tor geht.

70. Minute:
Kopfball durch Risse nach der Ecke von links, da fehlt aber der Druck hinter dem Ball. Aber Köln ist jetzt dran, plötzlich ist Zug da.

70. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

69. Minute:
Dann Osako auf dem Weg Richtung Tor. Beim Schuss wird er dann aber noch entscheidend gestört.

68. Minute:
chance Danach der Konter der Kölner. Risse spielt Vogt rechts im 16er frei. Der überlupft dann Kruse im SCP-Tor, zielt aber etwas zu weit nach rechts. Glück für Paderborn.

68. Minute:
chance Meha zieht die Ecke von links direkt aufs Tor. Horn ist überrascht, reagiert aber dann aber doch stark und verhindert Schlimmeres.

67. Minute:
ecke Eckstoß für SC Paderborn 07

66. Minute:
Noch kein Torschuss der Kölner nach der Pause. Auch die Wechsel haben bisher nichts gebracht. Da nutzt die starke Zweikampfbilanz dann auch nur wenig.

65. Minute:
Lehmann mit dem nächsten Freistoß, diesmal von rechts. Paderborns Rafa klärt per Kopf ins Seitenaus.

65. Minute:
Freistoß für 1. FC Köln

63. Minute:
Auf den anderen Plätzen sind überall schon Tore gefallen. Dafür ist das hier wohl das einzige Spiel, in dem beide Mannschaften noch auf einen Sieg hoffen dürfen. Also: Hier ist noch Spannung drin!

62. Minute:
Lehmann mit einem Freistoß von links. Der kommt nicht schlecht, aber die Paderborner klären dennoch relativ mühelos.

62. Minute:
Freistoß für 1. FC Köln

60. Minute:
Eine Stunde ist vorbei. Immer noch kein Tor in Köln, Paderborn wird aber etwas mutiger. Die Gäste wittern ihre Chance.

58. Minute:
Finne hatte zumindest ein paar Offensivaktionen, von Ujah ging dagegen keinerlei Torgefahr aus.

57. Minute:
auswechslung Yuya Osako kommt für Anthony Ujah ins Spiel

57. Minute:
auswechslung Marcel Risse kommt für Bard Finne ins Spiel

56. Minute:
Risse und Osako stehen draußen bereit, Stöger wird gleich frische Offensivkräfte bringen.

55. Minute:
gelb Meha mit dem taktischen Foul im Mittelfeld gegen Halfar. Unstrittige Gelbe Karte.

53. Minute:
Nach der folgenden SCP-Ecke rauscht der Ball mit Schmackes durch den Kölner Strafraum, geht letztlich aber unberührt weit links am Tor vorbei.

53. Minute:
ecke Eckstoß für SC Paderborn 07

52. Minute:
chance Jetzt aber erst mal die Gäste. Ballverlust von Köln im Aufbau. Heinloth bringt den Ball von rechts vor das Tor, wo Kachunga Horn mit seiner Direktabnahme aber nicht überwinden kann. Starke Parade des FC-Keepers.

51. Minute:
Paderborn übernimmt etwas mehr die Initiative in diesen ersten Minuten des zweiten Durchgangs. Köln lauert mehr und mehr auf Konter.

50. Minute:
Köln wieder mit einer Kontergelegenheit. Aber erst verpasst Finne die Gelegenheit zum Abspiel und dann rennt er sich letztlich rechts am Strafraum fest.

48. Minute:
Das war nun auch die erste wirkliche Chance für die Gäste. Mal sehen, ob noch weitere folgen.

47. Minute:
chance Paderborn rechts am Strafraum erst mit Koc und dann mit Heinloth. Der zieht dann mit links ab und so viel fehlt da nicht. Der Ball streicht knapp über die Latte des FC-Kastens.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause.

46. Minute:
schiri Weiter geht's in Köln. Diesmal hat Paderborn angestoßen.

Erwartbares Spiel in Köln. Der FC ist durchaus engagiert, aber eben in Sachen Kreativität auch limitiert. Paderborn macht das einigermaßen solide, verteidigt das 0:0 bisher ohne große Mühe. Eine dicke Chance nur gab es für die Hausherren, Finne vergab sie kurz vor der Pause bezeichnenderweise nach einem Konter. Mal sehen, ob hier heute noch ein Tor fällt. Dran bleiben, wir sind gleich zurück!

45. Minute:
schiri Christian Dingert pfeift die erste Halbzeit. Bisher keine Tore zwischen Köln und Paderborn.

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit ist angezeigt.

45. Minute:
Schwache Ecke durch Halfar von rechts. Paderborn steht durchaus gut bei Standards.

45. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

44. Minute:
Das hätte es sein können, da war Paderborn aufgerückt. Drei Kölner waren dann vorn, Finne aber zeigte dann ein bisschen Nerven.

43. Minute:
chance Ecke Meha, danach hat Köln die Konterchance. Doch Finne vergibt freistehend vor Kruse mit dem Versuch eines Beinschusses.

43. Minute:
ecke Eckstoß für SC Paderborn 07

42. Minute:
Ecke durch Lehmann für Köln von links. Im Fünfer rettet Rafa vor Ujah per Kopf.

41. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

40. Minute:
Fünf Minuten noch bis zur Pause. Der ein oder andere auch auf den Rängen wird den Halbzeitpfiff womöglich herbeisehnen.

39. Minute:
Meha mit einem Freistoß vom linken Flügel. Horn wehrt mit den Fäusten ab, danach könnte Köln dann kontern. Doch der Gegenangriff versandet im Mittelfeld.

38. Minute:
Freistoß für SC Paderborn 07

37. Minute:
Halfar aus vollem Lauf rechts am Strafraum. Über den Spann rutscht der Ball beim Schussversuch ab und landet deshalb weit rechts neben dem Tor.

36. Minute:
Inzwischen ist es dann doch harte Kost. Meha versucht es aus der Distanz, sein Schuss geht vier Meter rechts am Tor vorbei.

34. Minute:
Flankenwechsel nach rechts zu Olkowski, dem rutscht der Ball bei der Annahme aber über den Fuß ins Aus. Reaktion der Kölner Fans: Laute Anfeuerungsrufe.

32. Minute:
Paderborn versucht viel über die Außenpositionen, bringt von dort aber keine vernünftige Flanke bisher nach innen.

31. Minute:
Olkowski bleibt im Paderborner 16er nach kleinem Rempler von Hünemeier liegen. Die Kölner wollen natürlich Elfmeter, aber das wäre dann vielleicht ein bisschen zu viel des Guten gewesen.

30. Minute:
Meha mit der Ecke und dann noch mal mit einer Hereingabe von rechts. Beide Versuche sind zu flach und entsprechend harmlos.

29. Minute:
ecke Eckstoß für SC Paderborn 07

28. Minute:
Die Gäste trauen sich nun etwas mehr zu, Zug zum Tor ist allerdings nach wie vor nicht zu erkennen. Da fehlt dann auch die Präzision am 16er, aber jetzt gibt es immerhin eine Ecke.

26. Minute:
Knapp 60 Prozent Ballbesitz für Köln, dazu auch ein Übergewicht bei den Torschüssen. Das 1:0 liegt aber trotz der statistischen Überlegenheit nicht wirklich in der Luft.

24. Minute:
User "Heiko" fragt, ob die FC-Fans gut Stimmung machen? Das tun sie, vor allem unmittelbar vor dem Spiel ist das hier immer eine Gänsehaut-Atmosphäre. Dann rollt der Ball und es wird ruhiger auf den Rängen - weil eben auch nicht so viel passiert.

23. Minute:
Und noch mal Paderborn, diesmal mit längerem Ballbesitz vor dem gegnerischen Strafraum. Aber da führt dann letztlich weider kein Weg hinein, weil zu viel quer gespielt wird.

22. Minute:
Mal ein Abschluss der Gäste. Rafa kommt im Fallen links im 16er nach einem Freistoß zum Schuss, der Ball fliegt allerdings deutlich rechts am Tor der Kölner vorbei.

21. Minute:
Eine gewisse Verunsicherung ist bei den Gästen schon spürbar. Gerade wenn es darum geht, den Ball sauber hinten heraus zu spielen, wird es immer wieder brenzlig.

20. Minute:
Lehmann mit dem nächsten Freistoß von der rechten Seite, am Fünfer verpassen aber Vogt und Wimmer knapp per Kopf.

20. Minute:
Freistoß für 1. FC Köln

19. Minute:
Halfar spielt rechts im 16er Olkowski frei. Der braucht aber zu lange und so kann sein Schussversuch dann noch abgeblockt werden.

18. Minute:
Paderborns Rafa rutscht vor dem eigenen 16er aus, Kruse spielt aber mit und auch Hünemeier ist aufmerksam. So kommt Finne dann nicht mehr richtig an den Ball.

17. Minute:
Maroh per Kopf nach Ecke von Halfar. Da hatte er durchaus Platz, erwischt den Ball aber nicht richtig mit der Stirn und deshalb geht der dann zwei Meter rechts vorbei.

17. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

16. Minute:
Abgefälschter Schuss von Halfar. Kruse hat keine Mühe. Aber da war wieder im Ansatz Tempo drin beim FC. So könnte es gehen.

15. Minute:
15 Minuten sind vorbei. Das Spiel läuft in etwa so, wie man das erwarten durfte. Köln gibt den Ton an, wirkliche Chancen konnte sich der FC aber noch nicht erspielen.

14. Minute:
Finne legt von links am 16er zurück auf Hector. Der zieht dann aus vollem Lauf ab, jagt den Ball aber weit über das Tor.

12. Minute:
Frühes Stören der Kölner, damit hat Paderborn so seine Schwierigkeiten. Geordneter Spielaufbau sieht anders aus.

10. Minute:
Die Gäste versuchen es mal über Stoppelkamp auf links, doch noch geht nicht viel bei Paderborn. Auch diesmal schafft es der Ball nicht in den 16er der Kölner.

8. Minute:
Ballgewinn der Kölner, von rechts passt Halfar den Ball vor das Tor. Doch da packt Kruse deutlich vor Ujah zu.

7. Minute:
Viel Gebolze jetzt, der Ball fliegt hoch von einem Kopf zum nächsten. Aber dass das hier spielerisch ein Leckerbissen werden würde, war auch nicht zu erwarten.

5. Minute:
Ecke Lehmann, Kopfball Vogt. Aber der ist deutlich zu hoch angesetzt und damit können die Gäste jetzt mal Durchatmen.

4. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

4. Minute:
Lehmann führt den Freistoß aus, nachdem es dann wieder Eckball für Köln gibt.

4. Minute:
Freistoß für 1. FC Köln

3. Minute:
Zwei Ecken für Köln durch Halfar von rechts, nach der zweiten gibt es dann Freistoß vom rechten Flügel nach Foul an Halfar.

3. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

2. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FC Köln

2. Minute:
Das Hinspiel endete - natürlich - auch 0:0. Also, wenn wir heute ein Tor sehen, wäre das schon fast etwas Besonderes.

1. Minute:
Sonne über Köln, dazu drei Grad und ein fast volles Stadion. Rund 3500 Paderborner sind auch mit dabei.

1. Minute:
Der Ball rollt, Köln hat angestoßen.

Jetzt kommen die Mannschaften, wie immer fast schon frenetisch begrüßt von den Fans in Köln. Gleich geht's hier los!

Peter Stöger auf Kölner Seite erwartet "ein interessantes und schweres Spiel" und hofft, "dass wir punkten können." Die Ergebniskrise beim Gegner hat der FC-Trainer natürlich auch mitbekommen. "Natürlich stecken sie aktuell in einer schwierigen Situation und ich glaube auch, dass wir unsere Chancen bekommen werden." Noch nicht mit dabei auf Kölner Seite ist Neuzugang Deyverson, der noch Zeit braucht.

Dafür spricht zumindest der Gegner, denn der SC Paderborn hat den Rückrundenstart mit einem 0:5 in Mainz und einem 0:3 daheim gegen den HSV völlig verpatzt. Dazu kommt die kümmerliche Auswärtsbilanz mit auch gerade mal einem Sieg und sechs Toren in neun Partien. "Der Start ist alles andere als geglückt, das haben wir uns anders vorgestellt", gibt Trainer André Breitenreiter zu. Heute aber soll die Wende zum Besseren gelingen.

Duell der Aufsteiger in Köln. Der FC empfängt den SC Paderborn und hofft, dass zuhause endlich mal wieder was geht. Zuletzt gab es zweimal in Folge ein 0:0, der letzte und bisher einzige Heimsieg gelang im Oktober beim 2:1 gegen Dortmund. Das war auch das einzige Spiel vor eigenem Publikum, in dem die Kölner in dieser Saison zwei Tore schießen konnten. Insgesamt kommen die Kölner in neun Heimspielen auf vier Treffer. Ob der entwöhnte FC-Anhang heute mal wieder Grund zum Jubeln bekommt?

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel 1. FC Köln gegen den SC Paderborn.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal