Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bochum gegen Braunschweig 3:2 - 2. Liga im Protokoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bochum - Braunschweig 3:2

14.02.2015, 10:28 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

3:2

0:1 Boland (3.)

1:1 Terodde (36.)

2:1 Terrazzino (41.)

3:1 Terodde (47.)

3:2 Vrancic (84.)

13.02.2015, 18:30 Uhr
Bochum, rewirpowerSTADION
Zuschauer: 13.787

Das war's vom Spiel Bochum gegen Braunschweig. Seit 20.15 Uhr sind wir live beim Bundesliga-Match Dortmund gegen Mainz dabei!

Auch wenn der VfL am Ende zittern musste: Bochum gewinnt insgesamt verdient mit 3:2 gegen Braunschweig. Gertjan Verbeek holt in seinem ersten Heimspiel also gleich einen Dreier. Für die Eintracht wäre hier mehr drin gewesen, aber nach der frühen Führung haben die Gäste deutlich nachgelassen.

90. Minute:
Schluss! Bochum schlägt Braunschweig mit 3:2!

90. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

90. Minute:
Omladic führt den anschließenden Freistoß aus. Der kommt flach aufs linke Eck, aber Esser ist unten und packt zu!

90. Minute:
gelb Gündüz langt in der Mitte zu und sieht auch noch Gelb.

90. Minute:
Es wird hektischer. Terodde wird gelegt und es gibt wieder Freistoß für den VfL. Celozzi hat Krämpfe.

90. Minute:
gelb Omladic sieht Gelb, wohl fürs Meckern.

90. Minute:
4 Minuten werden nachgespielt!

90. Minute:
Nach dem Freistoß von rechts muss links im Fünfer Esser alles riskieren und kann zur Seite klären!

89. Minute:
gelb Sestak senst Kessel um und bekommt dafür die Gelbe Karte.

89. Minute:
Hochscheidt zieht aus der zweiten Reihe ab, doch sein Schuss wird abgeblockt.

88. Minute:
Jetzt wird's in den letzten Minuten doch noch einmal richtig spannend.

87. Minute:
chance Aus der Drehung zieht Terodde links im Strafraum aus zehn Metern ab und setzt seinen Schuss links an den Pfosten!

85. Minute:
gelb Gelb für Vegar Eggen Hedenstad

84. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Vrancic bringt Braunschweig auf 2:3 ran! Nach der Ecke von rechts kommt an der Strafraumgrenze Vrancic zum Schuss und versenkt den rechts in den Maschen! Schiri Gräfe gibt den Treffer erst nach Beratungen mit seinem Assistenten.

84. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

84. Minute:
chance Nun ein Freistoß für Braunschweig: Von leicht links hält Omladic hart drauf und Esser muss den Schuss über die Latte parieren!

82. Minute:
Freistoß von halblinks aus rund 25 Metern: Bulut führt den aus und schießt knapp links vorbei!

82. Minute:
Freistoß für Bochum aus der Mitte nach Foul an Terodde. Der wird kurz ausgeführt, doch dann legt Kessel Sestak und es gibt gleich den nächsten Freistoß für die Hausherren.

80. Minute:
Kessel ist mit blauem 'Turban' wieder dabei.

80. Minute:
Eisfeld holt sich den verdienten Applaus für sein richtig gutes Spiel ab.

79. Minute:
auswechslung Stanislav Sestak kommt für Thomas Eisfeld ins Spiel

79. Minute:
gelb Kessel hat's an der Augenbraue erwischt. Er muss draußen behandelt werden. Gelb bekommt er auch noch.

78. Minute:
Kessel und Zahirovic prallen vor dem Strafraum der Bochumer zusammen. Beide bleiben liegen und müssen behandelt werden.

77. Minute:
Das war die erste richtig gute Torszene der Gäste in der zweiten Hälfte.

76. Minute:
chance Ecke von links: Omladic schlägt die hoch auf den kurzen Pfosten, die Bochumer klären, aber genau auf Zuck. Der zieht aus der Mitte aus 18 Metern sofort knallhart aufs linke Eck ab, doch Esser ist zur Stelle und hat den Schuss im Nachfassen sicher!

76. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

74. Minute:
chance Ecke von rechts: Die wird kurz ausgeführt, dann zieht Gündüz von halbrechts flach ab und auch der Schuss geht nur ganz knapp und flach links vorbei!

74. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

73. Minute:
auswechslung Emil Berggreen kommt für Dennis Kruppke ins Spiel

73. Minute:
Gikiewicz ist wieder gefordert und klärt einen Schuss zur Seite.

72. Minute:
"Haruna" fragt, ob man schon Verbeeks Hanschrift sieht? Die Bochumer geben in jedem Fall, wie von Verbeek gefordert, alles. Das gefällt auch den Fans.

71. Minute:
Nach der zweiten Ecke in Folge von links entscheidet Schiri Gräfe auf Foul eines Bochumers und gibt Freistoß für die Gäste.

70. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

69. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

69. Minute:
chance Gündüz zieht am Elferpunkt ab und nagelt den Ball an die Unterkante der Latte! Von da springt der zurück ins Spielfeld und wird zur Ecke geklärt.

69. Minute:
Für Correia war das gerade die 5. Gelbe Karte und damit fehlt er Braunschweig im nächsten Spiel gegen Leipzig.

68. Minute:
chance Freistoß für den VfL von leicht links an der Strafraumgrenze: Eisfeld führt ihn aus, zwirbelt den Ball über die Mauer, aber auch ganz knapp links neben das Tor!

67. Minute:
gelb Correia blockt an der Strafraumgrenze Bulut weg und bekommt dafür Gelb!

66. Minute:
Nach einem Freistoß für den VfL von rechts kommt links vor dem Fünfer Fabian zum Kopfball, aber den kann Gikiewicz auf der Linie sicher runterfangen.

66. Minute:
Terrazzino muss also verletzt runter.

66. Minute:
auswechslung Onur Bulut kommt für Marco Terrazzino ins Spiel

65. Minute:
Terrazzino muss behandelt werden.

64. Minute:
Kessel legt Terrazzino und es gibt Freistoß für den VfL.

64. Minute:
Reichel geht links mit nach vorne und flankt. Esser kommt raus und packt sicher zu.

63. Minute:
Nach der Ecke von links kommt halblinks Terodde zum Schuss, doch der landet in den Armen von Gikiewicz.

62. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

61. Minute:
Bisher hatten die Bochumer 56 Prozent Ballbesitz.

60. Minute:
gelb Reichel geht mit gestreckten Beinen gegen Gündüz rein und bekommt nun auch die Gelbe Karte.

60. Minute:
Aufgegeben haben sich die Braunschweiger noch nicht. Sie versuchen noch mal was.

59. Minute:
Gleich die nächste Ecke von links von Vrancic. Die will er flach an den Strafraum auf Zuck spielen, aber das geht schief.

59. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

59. Minute:
Ecke von links: Vrancic schlägt die hoch an den Fünfer und die Bochumer köpfen sie wieder raus.

59. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

58. Minute:
Gündüz ist rechts mit vorne, doch sein Pass in die Mitte landet beim Gegner.

57. Minute:
Hochscheidt setzt sich rechts außen zu hart gegen Perthel ein und es gibt Freistoß für den VfL.

56. Minute:
Den anschließenden Freistoß von rechts von Omladic faustet Esser im Fünfer sicher zur Seite raus.

56. Minute:
gelb Bastians räumt Omladic rüde ab und bekommt dafür die Gelbe Karte.

54. Minute:
Kessel will rechts im Strafraum Boland anspielen, aber Bastians stellt sich rein und so kommt Boland nicht ran.

53. Minute:
Den VfL-Fans gefällt, was sie bisehr sehen. Sie feuern ihr Team lauststark an.

52. Minute:
Omladic bringt den Freistoß von rechts hoch links an den Fünfer und die Bochumer klären per Kopf.

52. Minute:
Perthel langt gegen Omladic zu und es gibt Freistoß für die Gäste.

51. Minute:
Mal sehen, was nun von der Eintracht kommt. Trainer Lieberknecht sitzt zunächst sauer auf der Bank.

50. Minute:
Vrancic bringt die Ecke von links schwach rein und die Bochumer können per Kopf klären.

50. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

48. Minute:
Das geht ja gut los für Bochum. Der Elfer war berechtigt, es gab eine leichte Berührung von Correia gegen Terrazzino, der dadurch ins Straucheln kam.

47. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Terodde verwandelt den Elfer zum 3:1 für Bochum! Terodde schießt vom Punkt hart und platziert links unten ein.

46. Minute:
elfer Correia hat gegen Terrazzino das Bein draußen und Schiri Gräfe zeigt auf den Punkt!

46. Minute:
auswechslung Adnan Zahirovic kommt für Danny Latza ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Damir Vrancic kommt für Norman Theuerkauf ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten. Anstoß hat der VfL.

Schon in der 3. Minute gingen die Gäste durch Boland mit 1:0 in Führung und ließen dann lange kaum was zu für die Bochumer. Die Hausherren liefen und kämpften sich aber ins Spiel und kamen in der 36. Minute durch Terodde zum verdienten Ausgleich. Der VfL spielte auch danach weiter nach vorne und in der 41. Minute sorgt Terrazzino dann für das 2:1. Es bleibt hier spannend und gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Bochum führt mit 2:1 gegen Braunschweig.

45. Minute:
Die folgende Ecke von rechts bringt den Hausherren nichts ein.

45. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

45. Minute:
chance Eisfeld hält noch mal aus der Mitte aus der zweiten Reihe drauf. Gikiewicz hat leichte Probleme mit dem Schuss aufs rechte Eck und muss zur Ecke klären!

45. Minute:
Zuck ist wieder links mit vorne, steht im Strafraum aber im Abseits.

43. Minute:
In fünf Minuten haben die Bochumer das Spiel hier gedreht! Den VfL-Fans gefällt's.

42. Minute:
chance Und fast das 3:1! Terodde wird steil bedient, zieht von der Strafraumgrenze flach aufs linke Eck ab und Gikiewicz kann mit dem Fuß parieren!

41. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Terrazzino macht das 2:1 für den VfL! Celozzi flankt von rechts links in den Fünfer. Da grätscht Terrazzino rein und verwandelt links unten zur Führung für die Hausherren!

39. Minute:
Kruppke bekommt links im Strafraum den Ball, kann daraus aber nichts machen.

38. Minute:
gelb Latza hält an der Mittellinie gegen Zuck mit gestrecktem Bein übel drüber und ist mit der Gelben Karte noch gut bedient.

38. Minute:
Der Ausgleich geht in Ordnung, denn die Hausherren sind in den letzten Minuten deutlich aktiver geworden.

36. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Terrode gleich für den VfL zum 1:1 aus! Terrazino flankt von rechts, die Braunschweiger können nicht richtig klären, der Ball fällt rechts im Fünfer Terodde vor die Beine und der schiebt das Leder aus drei Metern rechts ins Tor.

35. Minute:
Ecke von links: Eisfeld bringt die hoch vor den Fünfer, Fabian ist mit dem Kopf dran, bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

35. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

34. Minute:
Boland will links Zuck anspielen, aber Celozzi geht dazwischen und fängt den Pass ab.

33. Minute:
Kurz danach versucht es Bastians aus der zweiten Reihe und schießt ein paar Meter übers Tor.

32. Minute:
chance Im Gegenzug zieht Terrazzino von halblinks aus der zweiten Reihe ab. Der Schuss kommt in die Mitte des Tores und Gikiewicz packt sicher zu.

31. Minute:
Reichel geht mal mit nach vorne, leistet sich aber einen Fehlpass.

30. Minute:
Der VfL tut sich weiter schwer, eine Lücke in der Defensive der Eintracht zu finden.

28. Minute:
Ecke von rechts: Omladic schlägt die hoch auf den kurzen Pfosten und die Hausherren klären per Kopfball.

28. Minute:
ecke Eckstoß für Eintracht Braunschweig

27. Minute:
Celozzi geht mal rechts außen, hält dann aber Zuck leicht und es gibt Freistoß für Braunschweig.

26. Minute:
chance Kurz danach zieht Terodde aus der Mitte aus rund 20 Metern volley ab, doch sei Aufsetzer kommt in die Mitte des Tores und ist kein Problem für Gikiewicz.

26. Minute:
Ecke von links: Eisfeld bringt die hoch auf den kurzen Pfosten, wo Kruppke per Kopf klären kann.

25. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

24. Minute:
chance Den Freistoß von rechts bringt Omladic gut rechts an den Fünfer. Da steigt Reichel hoch, doch seinen Kopfball kann Esser auf der Linie sicher abfangen.

23. Minute:
Nun wird rechts außen Omladic von Latza umgetreten und es folgt der nächste Freistoß für Braunschweig.

22. Minute:
Nach dem Freistoß kommt Boland leicht rechts aus der zweiten Reihe zum Schuss, der jedoch abgeblockt wird.

22. Minute:
Boland wird halblinks von Losilla weggeschoben und des gibt Freistoß für die Gäste.

21. Minute:
Losilla steigt an der Mittellinie zu hart ein und es gibt Freistoß für die Eintracht.

19. Minute:
Auf der anderen Seite ist auch mal Gikiewicz gefordert, der weit raus läuft und knapp vor Terodde am Ball ist.

18. Minute:
chance Boland hat erneut in der Mitte zu viel Platz und schießt aus rund 22 Metern aufs linke Eck. Esser ist unten und packt sicher zu!

17. Minute:
Skeptisch und sichtbar unzufrieden steht VfL-Coach Gertjan Verbeek der Seitenlinie.

16. Minute:
Mit 70 Prozent hat Bochum bisher klar mehr Ballbesitz, kann daraus aber so gut wie nichts machen.

15. Minute:
Braunschweigs Nielsen musste in der 11. Minute mit einer Zerrung ausgewechselt werden.

14. Minute:
Hochscheidt bringt den Ball von rechts außen flach an den Fünfer, wo Bastians vor Kruppke klären kann.

13. Minute:
Latza spielt den Ball aus dem Mittelfeld links ins Seitenaus. Perthel kann da nicht rankommen.

12. Minute:
Ein ganz früher Wechsel bei den Gästen. Nielsen muss verletzt runter.

11. Minute:
auswechslung Jan Hochscheidt kommt für Havard Nielsen ins Spiel

10. Minute:
Rund 1.900 Eintracht-Fans sind mitgereist und die sind derzeit natürlich sehr zufrieden.

9. Minute:
Ein Abstoß von Gikiewicz ist zu hoch und links kommt Hedenstad nicht mehr ran.

7. Minute:
Die Bochumer versuchen, besser ins Spiel zu kommen, aber die Braunschweiger stören weiter früh und energisch.

6. Minute:
chance Die Ecke von rechts kommt hoch links vor den Fünfer. Da steigt Terodde hoch und köpft aus sieben Metern nur knapp drüber!

5. Minute:
ecke Ecke von rechts: Die wird kurz ausgeführt und gleich folgt die nächste Ecke für den VfL.

5. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

5. Minute:
Ein Start nach Maß für die Eintracht und sicher ein kleiner Schock für den VfL.

3. Minute:
tor Tooooooooooooor!!! Boland macht das 1:0 für Braunschweig! Kruppke erobert an der Mittellinie gegen Latza das Leder und passt auf Boland. Der hat in der Mitte viel Platz und zirkelt den Ball dann aus rund 25 Metern links oben ins Eck! Esser kann nichts mehr machen.

3. Minute:
Auf der anderen Seite steht dann Terodde rechts außen im Abseits.

2. Minute:
Correia passt hoch und lang nach vorne, wo Nielsen knapp im Abseits steht.

1. Minute:
Omladic versucht es rechts außen, kommt nicht durch, holt aber einen Einwurf raus.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Gräfe pfeift das Match an, Anstoß hat Braunschweig.

Zur Bilanz: Sieben Begegnungen gab es bisher in der 2. Liga. Drei gewann der VfL, drei die Eintracht, eine endete mit einem Remis. Zuletzt trafen beide Vereine beim Hinspiel am 31. August 2014 aufeinander. Bochum siegte in Braunschweig durch zwei Tore von Terrode mit 2:1. Für die Eintracht traf Boland.

Fehlen werden der Eintracht Oehrl (Reha nach Fuß-OP) und Sauer (Stirnhöhlenentzündung).

Lieberknecht nimmt sein Team gegen Bochum in die Pflicht: "Ich erwarte eine Reaktion meiner Mannschaft auf die Niederlage gegen den FCK. Dass sie zeigt, dass sie in allen Bereichen ans Limit geht. Dass sie die Basics im Fußball abruft und richtiges Zweikampfverhalten an den Tag legen. Ich weiß, dass mein Team über diese Mittel zu gutem Fußball fähig ist."

Auch Eintracht Braunschweig verlor das letzte Match mit 0:2 zu Hause gegen Kaiserslautern. Die Pleite nagt noch an Trainer Torsten Lieberknecht: "Das arbeitet schon noch in mir. Der FCK war an diesem Tag giftiger, galliger und das mag ich überhaupt nicht, insbesondere, wenn man Zuhause spielt. Die Niederlage war verdient, man kann auch verlieren, aber die Art und Weise hat mich schon sehr enttäuscht, weil der Gegner eben mehr investiert hat."

Verzichten muss Bochum auf Gyamerah (Reha), Simunek (Adduktorenprobleme), Cwielong (Adduktoreneinriss), Tasaka (Sprunggelenkverletzung), Weis (Syndesmoseriss) und Gregoritsch (Reha).

So schätzt der VfL-Trainer den heutigen Gegner ein: "Braunschweig hat Spieler, die schon lange im Verein sind. Ebenso der Trainer. Die Automatismen sind da. Man merkt, dass diese Mannschaft schon länger zusammen spielt."

Zum Einstand als VfL-Coach musste Gertjan Verbeek eine 1:2-Niederlage bei Union Berlin hinnehmen. Im ersten Heimspiel will der neue Coach mehr und setzt dabei auch auf die Fans: "Ich bin neugierig, wie das Zusammenspiel zwischen Mannschaft und Fans sein wird. Wir wollen die Punkte hier behalten. Zuhause fühlt man sich am wohlsten, die Stimmung und der 12. Mann im Rücken, das muss Extra-Energie geben."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 18.15 Uhr vom Spiel VfL Bochum gegen Eintracht Braunschweig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal