Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg 4:5 - Bas Dost trifft viermal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg 4:5

14.02.2015, 15:13 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

4:5

0:1 Dost (6.)

0:2 Naldo (17.)

0:3 Dost (29.)

1:3 Son (57.)

2:3 Son (62.)

2:4 Dost (64.)

3:4 Son (67.)

4:4 Bellarabi (72.)

4:5 Dost (90.)

14.02.2015, 15:30 Uhr
Leverkusen, BayArena
Zuschauer: 29.000

Das war's im Live-Ticker mit der Partie Bayer Leverkusen gegen den VfL Wolfsburg. Um 18.15 Uhr geht's hier weiter mit dem Abendspiel Eintracht Frankfurt gegen Schalke 04. Bis dann!

Ein Spiel für die Geschichtsbücher! Mit 5:4 gewinnt Wolfsburg in einer denkwürdigen Partie in Leverkusen, nachdem die Niedersachsen zuvor bereits mit 3:0 geführt hatten. Mann des Spiels ist VfL-Stürmer Dost, der hier viermal getroffen hat! Wolfsburg dominierte die Begegnung in der ersten Hälfte, ging mit einem Drei-Tore-Vorsprung in die Pause. Doch Bayer-Trainer Roger Schmidt wechselte gleich dreimal zum zweiten Durchgang, Leverkusen fing sich und kam durch Son (drei Tore) zurück ins Spiel. Nach einem Platzverweis gegen Spahic bestritt die Werkself dann die letzten Minuten nur noch zu zehnt, ehe Dost seinen Auftritt in der 94. Minute mit dem Siegtreffer krönte!

90. Minute:
Und danach ist Schluss! Nach fast vier Minuten Nachspielzeit pfeift Schiedsrichter Bastian Dankert eine irre Partie ab.

90. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor für Wolfsburg! 4:5 durch Dost! Vieirinha schlägt eine letzte Flanke fast von der rechten Eckfahne herein. Leno geht am kurzen Pfosten zum Ball, doch Dost ist schneller und lenkt den Ball vorm Bayer-Keeper mit links über die Linie! Es läuft die vierte Minute der Nachspielzeit!

90. Minute:
Son haut den folgenden Freistoß mindestens fünf Meter über das Tor.

90. Minute:
Brandt geht gegen Naldo 28 Meter vor dem Tor zu Boden. Es gibt einen Freistoß für Leverkusen aus mittiger Position.

90. Minute:
Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
auswechslung Sebastian Jung kommt für Daniel Caligiuri ins Spiel

90. Minute:
chance Der Freistoß von Rodriguez wird abgewehrt. Im Anschluss erwischt Naldo eine Linksflanke acht Meter vor dem Tor schön mit dem Kopf, aber Leno hält sicher!

89. Minute:
Rodriguez legt sich den Ball zum folgenden Freistoß von der rechten Seite zurecht.

88. Minute:
gelb Castro senst Caligiuri unmotiviert von hinten um und erhält dafür die nächste Gelbe Karte.

87. Minute:
Beide Mannschaften scheinen nun mit dem Unentschieden zufrieden zu sein, nehmen das Tempo jetzt raus.

86. Minute:
chance Naldo holt den Hammer raus und zieht aus 28 Metern mit rechts ab. Der Ball landet sicher in den Armen von Leno!

85. Minute:
gelb Papadopoulos tritt Hunt im Mittelfeld um und sieht die Gelbe Karte.

84. Minute:
User "alex" fragt, ob Son einen Hattrick erzielt hat? Nein, hat er nicht: Dazwischen hatte noch Dost für Wolfsburg getroffen.

83. Minute:
Für Spahic ist es bereits der zweite Platzverweis in dieser Saison. Leverkusen muss die Schlussphase mit neun Feldspielern überstehen.

82. Minute:
gelb/rot Und tschüs! Spahic haut Dost im Kopfballduell die rechte Faust ins Gesicht und sieht erneut die Gelbe Karte - das macht Gelb-Rot.

81. Minute:
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen in einem irren und spektakulären Spiel. Was kommt hier noch?

80. Minute:
gelb Rolfes senst Luiz Gustavo mit Anlauf um. Dafür gibt es natürlich auch Gelb.

79. Minute:
auswechslung Josuha Guilavogui kommt für Maximilian Arnold ins Spiel

78. Minute:
ecke De Bruyne tritt den ersten Wolfsburger Eckball von rechts herein. Arnold kann den Ball im 16er nicht richtig verwerten.

77. Minute:
ecke Son schlägt die nächste Bayer-Ecke von links herein, die aber ebenfalls abgewehrt wird.

76. Minute:
Naldo köpft Sons folgenden Freistoß sicher aus der Gefahrenzone.

75. Minute:
Son steht zum folgenden Freistoß aus gut 30 Metern bereit.

74. Minute:
gelb Naldo grätscht Castor heftig von der Seite um und sieht zu Recht die Gelbe Karte.

73. Minute:
Puh, was passiert hier denn noch alles? Was für ein Wahnsinn: Wolfsburg verspielt eine 3:0-Führung.

72. Minute:
tor Toooooooooooooooor für Leverkusen! 4:4 durch Bellarabi! Einen hohen Ball aus der Bayer-Hälfte köpft Knoche im Mittelkreis unglücklich nach hinten. Bellarabi zieht mit der Kugel auf und davon und lässt Benaglio mit seinem harten Schuss aus 16 Metern keine Chance!

72. Minute:
Schürrle wird bei seiner Auswechslung ausgepfiffen.

71. Minute:
auswechslung Aaron Hunt kommt für André Schürrle ins Spiel

70. Minute:
20 Minuten sind in Leverkusen noch zu spielen, wo lange kein Tor mehr gefallen ist... Mal gucken, was hier noch geht.

69. Minute:
chance Und die Chance zum Ausgleich! Son setzt sehr schön Drmic auf der lienken Seite ein, der aus vollem Lauf und spitzem Winkel weit über das Tor schießt!

68. Minute:
Stark vom Südkoreaner: Auch er hat hier eben sein drittes Tor erzielt. Allerdings hätte das erste von Son nicht zählen dürfen.

67. Minute:
tor Tooooooooor für Leverkusen! 3:4 durch Son! Castro setzt nach der abgewehrten Ecke erneut Son auf der rechten Seite ein. Der Südkoreaner umkurvt noch einen Gegenspieler und schießt aus spitzem Winkel aus zehn Metern ein!

67. Minute:
ecke Son tritt eine weitere Bayer-Ecke von rechts herein, die abgewehrt wird.

66. Minute:
Mannomann, hier ist etwas los. In München sind zwar auch sechs Tore gefallen, aber nur auf einer Seite. Mehr Abwechslung gibt es hier...

65. Minute:
Alter Torabstand wieder hergestellt: 80 Sekunden nach dem Leverkusener Anschlusstreffer durch Son hat erneut Dost zugeschlagen - bereist sein drittes Tor heute!

64. Minute:
tor Toooooooor für Wolfsburg! 2:4 durch Dost! De Bruyne schickt auf der linken Seite Rodriguez auf die Reise, dessen Hereingabe Dost am langen Pfosten locker einschieben kann!

62. Minute:
tor Toooooooor für Leverkusen! 2:3 durch Son! Papadopoulos schlägt einen Pass aus der eigenen Hälfte auf Son. Der lässt an der Strafraumgrenze Rodriguez und Knoche aussteigen und überwindet auch noch den herausstürzenden Benaglio mit einem Heber!

61. Minute:
Rodriguez tritt den folgenden Freistoß von rechts herein. Der Ball wird sicher wieder rausgeschlagen.

60. Minute:
gelb Boenisch holt Caligiuri an der rechten Strafraumecke von den Beinen und sieht dafür die Gelbe Karte. Es gibt einen Freistoß für Wolfsburg.

59. Minute:
Benaglio protestiert lautstark bei Schiri Dankert, aber der lässt sich nicht mehr umstimmen.

58. Minute:
Ganz klar ein irrugulärer Treffer: Benaglio hatte die Hand am Ball und Son trat einfach zu. Das hat das Schiri-Gespann nicht richtig gesehen.

57. Minute:
tor Toooooooor für Bayer! 1:3 durch Son! Bellarabi zieht von der rechten Strafraumecke ab, Benaglio hat den Ball erst im Nachfassen. Son springt hinzu, stochert die Kugel durch die Beine und unter der Hand von Benaglio über die Linie!

55. Minute:
Bellarabi ist bislang der agilste Bayer-Akteur, der zudem öfter den Torabschluss sucht.

55. Minute:
chance Bellarabi probiert es aus über 20 Metern von halblinks. Sein Schuss geht klar über den Kasten von Benaglio!

54. Minute:
Bayer ist nun deutlich aktiver als im ersten Durchgang, wirkt wacher und wendiger. Wolfsburg lässt Leverkusen erstmal gewähren.

53. Minute:
ecke Brandt schlägt eine weitere Ecke für Bayer von links herein, die aber nichts einbringt.

52. Minute:
User "ralf" fragt, warum Calhanoglu rausgenommen wurde? Zum einen musste Roger Schmidt mit seinem Dreierwechsel ein Zeichen setzen, zum anderen hat er auch drei der schwächsten Spieler rausgenommen: Calhanoglu war enttäuschend!

51. Minute:
Für Spahic war das die fünfte Verwarnung der Saison. Er fehlt am nächsten Wochenende gegen Augsburg.

50. Minute:
gelb Spahic haut Caligiuri den Ellbogen im Laufduell ins Gesicht und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie.

50. Minute:
chance Son schießt den folgenden Freistoß mit rechts hoch und weit am VfL-Tor vorbei.

49. Minute:
Luiz Gustavo spielt den Ball rund 32 Meter vor dem Tor mit der Hand. Es gibt einen Freistoß für Bayer. Doch Calhanoglu ist nun draußen.

48. Minute:
Im ersten Durchgang führten sechs Wolfsburger Torschüsse zu drei Treffern. Leverkusen zielte fünfmal auf den Kasten von Benaglio.

47. Minute:
Das ist mal eine Ansage: Gleich dreimal wechselt Bayer-Trainer Schmidt zur zweiten Hälfte. Mal gucken, was das bringt.

46. Minute:
auswechslung Julian Brandt kommt für Hakan Calhanoglu ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Simon Rolfes kommt für Lars Bender ins Spiel

46. Minute:
auswechslung Josip Drmic kommt für Stefan Kießling ins Spiel

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Dankert pfeift die zweite Hälfte an. Wolfsburg hat Anstoß.

Pfiffe von den Rängen zur Halbzeit. Leverkusen liegt mit 0:3 gegen Wolfsburg hinten, das seine Position als einzig ernsthafter Bayern-Verfolger (wenn auch mit großem Abstand) untermauert. Mit zwei schönen Spielzügen und einem Freistoß ließen die Niedersachsen im ersten Durchgang die Hoffnungen von Bayer auf einen Champions-League-Start in der nächsten Saison erstmal zusammenschmelzen. Die Werkself enttäuscht im Offensivspiel, ist hinten anfällig und leistet sich zu viele Fouls rund um den Strafraum. Kann Bayer in der zweiten Hälfte zumindest ein Debakel verhindern? Dranbleiben!

45. Minute:
schiri Das war's im ersten Durchgang. Schiedsrichter Bastian Dankert pfeift zur Pause.

44. Minute:
User "Nordlicht" fragt, ob das 3:0 für Wolfsburg verdient ist? Ja, absolut. Die Niedersachsen treten hier eiskalt und effektiv auf und zerlegen Leverkusen nach allen Regeln der Kunst.

43. Minute:
ecke Calhanoglu tritt die zweite Bayer-Ecke von links rein. Im Fünfer attackiert Papadoupolos dann Benaglio, Schiri Dankert pfeift die Aktion ab.

42. Minute:
Vielleicht hat Leno seinen Patzer beim Freistoßtor von Naldo (17.) noch nicht verdaut. Das ging auf seine Kappe.

41. Minute:
Leverkusens Torwart scheint völlig von der Rolle zu sein: Was hatte er eben an der Strafraumgrenze zu suchen? Es waren genügend Bayer-Abwehrspieler da.

40. Minute:
Schürrle will hier mit Macht gegen einen seiner Ex-Klubs einen Treffer, das merkt man deutlich. Es hat bislang nur noch nicht geklappt.

39. Minute:
chance Was ist den hier los! Leno kommt bei einem Sturmlauf von de Bruyne bis an seine linke Strafraumecke raus - und wird vom Belgier ausgespielt. Dessen Pass in die Mitte haut Schürrle ansatzlos mit rechts über das Tor!

38. Minute:
Hätte der Lupfer von Schürrle in der 36. Minute seinen Weg ins Tor gefunden, hätte man hier von Bayer 0:4 reden können.

37. Minute:
User "Andi" vermutet, dass nun der Karneval in Leverkusen wohl ausfallen wird. Ja, womöglich. Zum Feiern dürfte rund um den Klub und die Mannschaft niemand großartig Lust haben.

36. Minute:
chance Schürrle lässt nach einem tollen Anspiel aus dem Mittelfeld Spahic stehen, stürmt in den 16er und überlupft Leno. Der Ball touchiert den linken Außenpfosten!

35. Minute:
Calhanoglu tritt erneut einen Freistoß aus gut 28 Metern vors Tor. Benaglio faustet den Ball im Getümmel wieder raus.

34. Minute:
Und nur die sind im Moment zu hören: Der kleine Wolfsburger Anhang feiert hier seine Mannschaft.

33. Minute:
User "michael" fragt, ob auch Wolfsburger Fans im Stadion sind? Ja, einige wenige: Es sind offiziell 700 VfL-Anhänger mit hier.

32. Minute:
Bayer-Trainer Roger Schmidt müsste nun mal reagieren. Es passiert aber nichts auf der Leverkusener Bank.

31. Minute:
Was für ein Auftritt der Wölfe: Cool und unaufgeregt sezieren die Niedersachsen hier die Gastgeber.

30. Minute:
Zuvor hatte de Bruyne Hilbert links am Strafraum verladen und den Ball dann mit links vor das Tor geschlagen.

29. Minute:
tor Tooooooor für Wolfsburg! 0:3 durch Dost, der eine flache Hereingabe von de Bruyne von der linken Seite aus drei Metern er Hacke mit dem Rücken zum Tor im langen Eck einschiebt! Was für ein Kunststück!

27. Minute:
chance Knappes Ding! Calhanoglu zirkelt den Freistoß gut 50 Zentimeter am rechten Pfosten vorbei!

26. Minute:
Nun gibt es auch Leverkusen einen Freistoß aus sehr aussichtsreicher Position: 30 Meter vor dem Tor steht Calhanoglu bereit.

25. Minute:
Stark gemacht! Bellarabi flankt von rechts trotz Bedrängnis aus vollem Lauf. Benaglio hat Probleme, den flatternden Ball mit beiden Fäusten wieder rauszuboxen.

24. Minute:
Bisher hat Wolfsburg hier bereits fünf Freistöße zugesprochen bekommen. Leverkusen dagegen erst zwei.

24. Minute:
Luiz Gustavo leistet sich eine Schwalbe gegen Bellarabi. Der Schiri fällt drauf rein und gibt einen Freistoß im Mittelkreis für Wolfsburg.

23. Minute:
Bis auf wenige Konterversuche ist bei Leverkusen von einem Offensivspiel bislang nichts zu sehen. Das merken auch die Bayer-Fans - und sind verstummt.

22. Minute:
Apropos Ball: Der Spielgerät ist die Luft ausgegangen. Schiedsrichter Dankert lässt sich eine neue Kugel reichen, mit der es nun weitergeht.

21. Minute:
Ganz bitter für Bayer-Torhüter Leno: Drei Bälle bekam er bisher aufs Tor, zwei davon waren drinnen.

20. Minute:
Was für ein Auftakt in Leverkusen. Wolfsburg scheint hier früh alles klarzumachen. Die Wölfe sind hier nicht zu stoppen.

19. Minute:
chance Bellarabi zieht auf der linken Seite auf und davon, hält aus 16 Metern aus spitzem Winkel drauf. Sein Schuss geht am rechten Torwinkel vorbei!

18. Minute:
Was für ein Pfund! Bayer-Keeper Leno hatte gute Sicht, der Ball war lange unterwegs - und trotzdem drin. Aber der Aufsetzer ließ den Torwart ganz schlecht aussehen.

17. Minute:
tor Toooooooor für Wolfsburg! 0:2 durch Naldo, der den Freistoß direkt aus rund 30 Metern unten links reinhaut! Leno sieht bei dem Aufsetzer sehr unglücklich aus.

17. Minute:
Castro stößt Arnold heftig 30 Meter vor dem Tor um. Es gibt einen weiteren Freistoß für Wolfsburg. Naldo steht bereit.

17. Minute:
Rodriguez zieht den Ball in den Fünfmeterraum, wo Leno die Kugel wuchtig wieder rausfaustet.

16. Minute:
Wieder legt sich Rodriguez den Ball zum Freistoß auf der rechten Seite zu Recht, diesmal auf Höhe des Strafraums.

15. Minute:
Die erste Viertelstunde geht ganz klar an Wolfsburg, das hier anscheinend mühelos die Leverkusener im Griff hat.

14. Minute:
chance Und der Ball ist wieder im Leverkusener Netz! Schürrle trifft aus 15 Metern, aber der Schiri-Assistent hat zu Recht auf Abseits erkannt.

13. Minute:
chance Ganz gefährlich! Rodriguez hebt einen Freistoß von der rechten Seite aus 30 Metern an den langen Pfosten, wo Naldo mit gestrecktem Bein ganz knapp zu spät kommt. Leno klärt den Freistoß gerade noch!

12. Minute:
Nicht schön: Schürrle wird hier bei jedem Ballkontakt von einem Teil der Zuschauer ausgepfiffen.

11. Minute:
Und wieder rollt der VfL-Express. Aber diesmal kommt ein Anspiel von Vieirinha auf Schürrle zu ungenau. Der Ball ist verloren.

10. Minute:
Zehn Minuten sind nun in Leverkusen absolviert, wo die Gastgeber auf eine Ballbesitzquote von 52 Prozent kommen.

9. Minute:
Sehr effektiv: Gleich der erste Ball aufs Leverkusener Tor war auch drin. Bis dahin gab es noch keine Strafraumaktion der Gäste.

8. Minute:
Kurzer Blick auf die Blitztabelle: Wolfsburg ist nun bis auf sechs Punkte an Tabellenführer FC Bayern rangerückt.

7. Minute:
Zuvor hatte Luiz Gustavo Vieirinha auf der rechten Seite mit einem schönen Anspiel auf die Reise geschickt. Der Portugiese wurde nicht angegriffen und konnte aus vollem Lauf flanken.

6. Minute:
tor Tooooooor für Wolfsburg! 0:1 durch Dost, der eine weite Rechtsflanke von Vieirinha aus elf Metern per Kopf unten links versenkt! Papadopoulos steht zu weit weg von dem Niederländer.

5. Minute:
ecke Calhanoglu tritt die erste Ecke der Partie für Leverkusen von links herein, was aber keine Gefahr für das VfL-Tor bringt.

4. Minute:
chance Im Gegenzug kontert Leverkusen. Aus 15 Metern zirkelt Bellarabi den Ball mit links aufs Tor, Benaglio dreht den Schuss gerade noch um den Pfosten!

3. Minute:
Caligiuri kann sich auf der rechten Außenbahn nicht gegen Spahic durchsetzen und verliert den Ball.

2. Minute:
Gute Stimmung in der Leverkusener Arena, die aber nicht ausverkauft ist. Trotz scheinender Sonne ist es recht kühl.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Bastian Dankert pfeift die Partie an. Leverkusen hat Anstoß.

Mit einem Dreier gegen Leverkusen hätte der VfL, bei dem Perisic (Gesäßmuskel) weiter ausfällt, zwölf Punkte Vorsprung vor dem CL-Konkurrenten. Aber: Der einzige Wolfsburger Auswärtssieg bei Bayer ist über 38 Jahre her! 1977 gab?s in der 2. Liga ein 2:1. Trainer Dieter Hecking vor der Partie: "Wir müssen unsere Sinne geschärft halten."

Eine Verwarnung holte sich bereits Neuzugang Schürrle ab. Der Stürmer schob vor der Partie am Rhein noch einmal Extraschichten in Sachen Torschusstraining, will nach bislang zwei Assists nun gegen seinen Ex-Klub (2011 ? 2013) erstmals für den Champions-League-Aspiranten treffen.

Die Wölfe sind vorm Tor zwar bissig (41 Treffer), in den Zweikämpfen aber eher regelkonform: 266 Fouls leisteten sich die Niedersachsen (Leverkusen: 360), sahen 23-mal Gelb und einmal Gelb-Rot.

Gegen Wolfsburg fehlen Toprak und Wendell gelbgesperrt, Spahic und Bender droht bei einer erneuten Verwarnung dasselbe Schicksal am nächsten Wochenende. Papadopoulos und Boenisch rücken beim Tabellensechsten für die beiden Gesperrten in die Startelf. Coach Roger Schmidt: "Wir müssen noch besser zum Abschluss kommen."

Treten unterm Bayer-Kreuz: Mit Leverkusen empfängt die härteste Mannschaft der Liga mit Wolfsburg eine der fairsten. Die Werkself kassierte bislang 44 Verwarnungen, eine Gelb-Rote sowie zwei Rote Karten ? Negativrekord!

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 14. Februar berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel Bayer Leverkusen gegen den VfL Wolfsburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal