Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Augsburg - Bayer Leverkusen 2:2 - Keeper Hitz markiert den Ausgleich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Augsburg - Leverkusen 2:2

22.02.2015, 08:32 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

2:2

0:1 Drmic (8.)

1:1 Caiuby (59.)

1:2 Reinartz (84.)

2:2 Hitz (90.)

21.02.2015, 15:30 Uhr
Augsburg, SGL arena
Zuschauer: 27.000

Das war es hier vom Live-Ticker! Ab 18.15 Uhr geht es weiter mit dem Samstagtopspiel Köln gegen Hannover...

Mit einer wahnwitzigen Schlussphase und einem sensationellen Treffer von Keeper Hitz erreicht der FC Augsburg am Ende noch den verdienten 2:2-Ausgleich gegen Bayer Leverkusen. Den Zuschauern wurde über neunzig Minuten eine klasse Partie geboten mit vielen hochkarätigen Torchancen auf beiden Seiten. Im ersten Abschnitt hatten noch die Gäste die Nase vorn, in der zweiten Hälfte investierten die Hausherren mehr. Die Punkteteilung ist leistungsgerecht.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Welz pfeift die Partie ab.

90. Minute:
chance Fast noch der Siegtreffer für den FCA, doch Altintop zimmert die Kugel an den rechten Pfosten.

90. Minute:
tor Toooooooooooooor!!! Das 2:2 durch...Keeper Hitz! Die Ecke wird zunächst geklärt, Augsburg setzt nach. Es folgt ein Durcheinander im Bayer-Strafraum, Torhüter Hitz war mit nach vorne gekommen und steht nun goldrichtig am Fünfer. Sein Drehschuss landet unhaltbar in den Maschen.

90. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

90. Minute:
Bellarabi geht über links bis zur Grundlinie, kommt mit seinem Rückpass aber nicht an Callsen-Bracker vor.

90. Minute:
Dritter und letzter Wechsel auch beim Gastgeber: Höjbjerg geht runter, Djurdjic kassiert noch Einsatzprämie.

90. Minute:
auswechslung Nikola Djurdjic kommt für Pierre-Emile Höjbjerg ins Spiel

90. Minute:
chance Kießling mit seinem ersten Torschuss, Hitz muss eingreifen und pariert den Schuss aus halblinker Position glänzend.

90. Minute:
Fünf Minuten gibt es oben drauf!

90. Minute:
Hilbert sieht nach einem taktischen Foul an Baba zu Recht den Gelben Karton!

90. Minute:
gelb Gelb für Roberto Hilbert

89. Minute:
Die Ernüchterung bei den Hausherren ist groß, es passiert kaum noch etwas auf dem Platz.

88. Minute:
Bayer hat mit dem Wechsel von Drmic zu Kießling sein Kontingent ausgeschöpft. Augsburg darf nochmal.

87. Minute:
auswechslung Stefan Kießling kommt für Josip Drmic ins Spiel

86. Minute:
auswechslung Shawn Parker kommt für Dominik Kohr ins Spiel

85. Minute:
Fünf Minuten noch! Herber Schlag für Augsburg, die die letzten zwanzig Minuten dominiert haben.

84. Minute:
tor Tooooooooooooooor!!! Das 2:1 für Bayer durch Reinartz! Hilbert passt zu Reinartz vor den gegnerischen Strafraum. Der Leverkusener zieht unbedrängt aus 20 Metern ab, Callsen-Bracker gibt der Flugbahn des Balles mit dem Rücken noch den entscheidenden Touch, Keeper Hitz ist machtlos.

84. Minute:
Die Ecke von links bringt jedoch nichts ein, Augsburgs Abwehr kann problemlos klären.

83. Minute:
ecke Calhanoglu mit dem Solo über halblinks, holt gegen Callsen-Bracker zumindest die Ecke heraus.

81. Minute:
Hilberts Einwechselung hat das Leverkusener Spiel deutlich belebt, jetzt sind die Gäste wieder am Drücker.

80. Minute:
Zehn Minuten sind noch zu spielen! Das Ding ist hier noch lange nicht gegessen...

79. Minute:
Rolfes treibt an und sieht am rechten Strafraumeck Bellarabi frei stehen, der dann aber zu hektisch abschließt, die Kugel geht in den Nachmittagshimmel.

78. Minute:
Bayer hat sich ein wenig gerappelt und hält wieder besser dagegen.

77. Minute:
Wendell verliert an der Mittellinie den Ball, Höjbjerg startet durch, scheitert dann aber letztlich an Papadopoulos.

76. Minute:
Hilbert zieht aus 20 Metern ab, zuviel Rücklage sorgt dafür, dass der Ball deutlich übers Tor geht.

75. Minute:
Taktisches Foul von Bellarabi an Altintop, dafür gibt es ein klares Gelb.

75. Minute:
gelb Gelb für Karim Bellarabi

73. Minute:
Zweiter Wechsel beim Gast: Hilbert kommt für Son in die Partie und sortiert sich im rechten Mittelfeld ein.

73. Minute:
auswechslung Roberto Hilbert kommt für Heung-Min Son ins Spiel

72. Minute:
Hier ist richtig Feuer drin, vor allem weil die Schwaben unglaublich Druck machen.

71. Minute:
Caiuby bekommt aus halbrechter Position zweimal die Schusschance, versemmelt dann aber deutlich.

70. Minute:
Leverkusen schwimmt in der Abwehr, Augsburg spielt hier Powerplay und hat Riesenmöglichkeiten.

69. Minute:
chance Vierfachchance für den FCA: Bobadilla läuft allein auf Keeper Leno zu, der klasse pariert, den Ball aber nicht festhalten kann. Werner setzt nach und zieht aus 14 Metern ab, Toprak rettet per Kopf auf der Linie. Den Abpraller erwischt Altintop, doch Castro wirft sich in die Schussbahn. Und zu guter Letzt haut Bobadilla aus fünf Metern einen Drehschuss knapp links am Tor vorbei.

67. Minute:
Jetzt wird es ruppiger und emotionaler - die Schlussphase ist eingeläutet!

65. Minute:
Bayer kommt kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus, der Ausgleichstreffer ging offensichtlich tief ins Mark.

64. Minute:
Die Ecke bringt nichts ein, dennoch setzt Augsburg gleich wieder nach.

63. Minute:
ecke Höjbjerg hat die Freistoßchance von links, auf den zweiten Pfosten gezogen pariert Leno auf Nummer sicher und auf Kosten einer Ecke.

62. Minute:
Werner mit der Freistoßflanke von links an den zweiten Pfosten, Rolfes klärt die Situation per Kopf.

62. Minute:
Und Augsburg drückt weiter, will die drei Punkte einfahren.

61. Minute:
Bayer hatte genug Möglichkeiten, hier höher in Führung zu gehen, die mangelnde Chancenverwertung rächt sich nun.

60. Minute:
Eine halbe Stunde ist noch zu spielen, die Partie fängt wieder bei Null an.

59. Minute:
tor Toooooooooooooooor!!! Das 1:1 durch Caiuby! Klasse finaler Pass von Baier in die Strafraummitte, Caiuby kommt frei zum Abschluss und überwindet Keeper Leno aus zwölf Metern problemlos.

58. Minute:
Erster Wechsel bei Bayer: Brandt geht runter, Reinartz kommt ins defensive Mittelfeld. Calhanoglu rückt dafür vor.

58. Minute:
auswechslung Stefan Reinartz kommt für Julian Brandt ins Spiel

56. Minute:
chance Bellarabi hat die Schusschance vom 16er, Hitz kann den harten Abschluss nicht festhalten, Callsen-Bracker haut dann die Kugel aus der Gefahrenzone.

55. Minute:
pieps 'wie ist die Leistung von schiri welz?' Bisher liefert Schiedsrichter Welz eine ordentliche Leistung ab, es ist aber auch eine recht faire Partie.

54. Minute:
Werner wird von Bobadilla links geschickt, der Augsburger zieht an Castro vorbei, seine Hereingabe hält Keeper Leno sicher fest.

53. Minute:
Es mangelt derzeit auf beiden Seiten an der Präzision und Konsequenz im finalen Bereich.

52. Minute:
Brandt nimmt rechts Bellarabi mit, sein Rückpass zu Brandt an den 16er misslingt und landet bei Klavan.

51. Minute:
Höjbjerg hat rechts zunächste Platz und geht fast bis zur Eckfahne, seine Flanke blockt Wendell gekonnt ab.

50. Minute:
Auch im zweiten Abschnitt geht es durchaus munter weiter, beide Mannschaften suchen den Weg nach vorne.

49. Minute:
Son zieht aus halblinker Position ab, Klavan ist mit einem Bein dazwischen und verhindert den Einschlag.

48. Minute:
Altintop spielt den Steilpass in die Spitze, doch einen Tick zu lang für Bobadilla, Keeper Leno ist eher am Spielgerät.

47. Minute:
Bellarabi marschiert über die rechte Seite und liefert sich ein heißes Laufduell mit Baba, letztlich legt der Leverkusener sich den Ball zu weit vor - Toraus.

46. Minute:
Bayer ist unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
auswechslung Erster Wechsel beim FCA: Ji hat heute nichts gebracht und wird im Sturm durch Caiuby ersetzt.

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Welz pfeift die 2. Halbzeit an. Augsburg hat Anstoß.

Bayer 04 Leverkusen geht mit einer knappen aber verdienten 1:0-Führung gegen den FC Augsburg in die Halbzeitpause nach unterhaltsamen ersten 45 Minuten. Bayer erwischte den klar besseren Start und erspielte sich einige hochkarätige Torchancen, die Führung war nur konsequent. Augsburg brauchte lange Zeit, um ins Match zu kommen, es entwickelte sich nach gut einer Viertelstunde eine recht ausgeglichene Partie mit vielen Strafraumszenen auf beiden Seiten. So darf es auch im zweiten Abschnitt weitergehen...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Welz pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt!

44. Minute:
Papadopoulos geht mit großem Risiko in den Zweikampf mit Altintop, seine Grätsche gibt dann den Ausschlag für die erste Gelbe Karte des Spiels!

44. Minute:
gelb Gelb für Kyriakos Papadopoulos

42. Minute:
chance Im Gegenzug fährt Bayer den Konter mit Bellarabi, der den finalen Pass in den Lauf von Drmic spielt, sein Heberversuch aus halbrechter Position über Hitz hinweg misslingt allerdings völlig.

41. Minute:
chance Bobadilla hat plötzlich aus halbrechter Position freie Schussbahn, doch der Augsburger verzieht deutlich, die Kugel geht klar am langen Pfosten vorbei.

40. Minute:
Derzeit stockt es ein wenig im Spielaufbau auf beiden Seiten, viele Fehlpässe sind angesagt.

39. Minute:
Die Stimmung in der SGL-Arena ist nach wie vor bestens, beide Fanlager feiern was das Zeug hält.

38. Minute:
Augsburg ist bemüht, hier wieder zum Zuge zu kommen, doch die Flanken und finalen Pässe in den gegnerischen Strafraum wollen im Moment nicht gelingen.

37. Minute:
Baier schickt links Baba nach vorne, der sofort flankt, aber am aufmerksamen Toprak scheitert.

36. Minute:
Bellarabi geht über links und spielt longline den Steilpass, Drmic ist zu früh gestartet - Abseits!

35. Minute:
Zehn Minuten sind im ersten Abschnitt noch zu spielen!

34. Minute:
Eine weitere Freistoßflanke aus dem Halbfeld für die Augsburger stellt Bayers Abwehr vor keine Probeme.

33. Minute:
Ji versucht den Abschluss am 16er, doch sein Schuss wird geblockt.

32. Minute:
Das Match hat wieder Fahrt aufgenommen, vor allem weil Bayer auch wieder den Weg nach vorne sucht.

31. Minute:
chance Riesenchance für Bayer: Langer Ball für Son in den halblinken Strafraum, Keeper Hitz kommt raus, rutscht aber weg und kann den Ball nicht festhalten. Son probiert dann aus halblinker Position den Schlenzer, Klavan rettet spektakulär auf der Linie für seinen geschlagenen Torhüter.

30. Minute:
Calhanoglu führt die Ecke von rechts kurz aus, der Flankenball von Castro geht dann ins Leere.

29. Minute:
ecke Bayer zeigt sich dann doch mal auf der anderen Seite, Drmic holt zumindest die Ecke hraus.

28. Minute:
Bayer kommt kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus, die Hausherren haben die Partie jetzt gut im Griff.

27. Minute:
chance Klasse Diagonalpass von Klavan in den rechten Strafraum zu Bobadilla, doch der Augsburger rutscht weg und zimmert die Kugel nur ins Außennetz.

26. Minute:
Die zweite Ecke bringt den Gastgebern zwar nichts ein, aber mittlerweile ist der Gastgeber das aktivere Team.

25. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

24. Minute:
Bobadilla hat die Schusschance aus halbrechter Position, den Ball aus 14 Metern nimmt Keeper Leno sicher auf.

23. Minute:
Jetzt ist wieder richtig Zug in der Partie und zwar auf beiden Seiten!

22. Minute:
Im Gegenzug ist Werner auf der linken Seite davongezogen, seinen scharfen Pass in die Mitte erwischt Rolfes noch entscheidend, damit der dahinter stehende Ji nicht einnetzen kann.

21. Minute:
chance Aber jetzt: Son wieder mit dem finalen Pass in den Lauf von Bellarabi, der scheitert jedoch am glänzend reagierenden Keeper Hitz.

20. Minute:
Das Tempo ist nun ein wenig raus, das Match ist derzeit ausgeglichen, gefährliche Strafraumszenen stellen sich nicht ein.

18. Minute:
Den Eckball pflückt Keeper Leno sicher aus der Luft, Bayer baut nun neu auf.

18. Minute:
ecke ...Werner tritt die Freistoßflanke von links an den ersten Pfosten, Bayer klärt zur Ecke.

17. Minute:
Augsburg erkämpft sich eine gute Freistoßposition...

16. Minute:
Eine gute Viertelstunde ist vorbei! Bayer investierte bis dato mehr und liegt zu Recht in Front, insgesamt ist es eine unterhaltsame Partie.

15. Minute:
Stehaufmännchen Wendell ist wieder dabei, mal sehen, wie lange das noch gut geht.

14. Minute:
Und wieder rückt die medizinische Abteilung an, und erneut muss Wendell sich an der Seitenlinie weiterbehandeln lassen.

14. Minute:
Wendell stößt unglücklich mit Kohr zusammen, erneut liegt er am Boden. Der Leverkusener muss ganz schön einstecken heute.

13. Minute:
Aber erst einmal ist wieder Bellarabi unterwegs, diesmal halbrechts, bei Baba ist dann Endstation.

13. Minute:
Die Schwaben halten nun im Mittelfeld besser dagegen und suchen auch den Weg nach vorne, zumeist über links.

12. Minute:
Wendell ist wieder dabei, der Linksverteidiger der Gäste beißt auf die Zähne.

11. Minute:
Bellarabi geht über halblinks, tankt sich in den Strafraum vor und versetzt Callsen-Bracker mit einem Haken. Sein Schuss ist jedoch leichte Beute für Keeper Hitz.

10. Minute:
Wendell läuft unrund und muss draußen behandelt werden, sieht nicht gut aus.

10. Minute:
Werner liefert sich ein heißes Laufduell mit Castro, der Augsburger zieht den Kürzeren - Abstoß für Leverkusen.

9. Minute:
Angedeutet hat sich der Gäste-Treffer, Augsburg ist einfach noch nicht im Spiel angekommen.

8. Minute:
tor Toooooooooooor!!! Das 1:0 für Leverkusen durch Drmic! Konter Bayer nach Ballverlust von Ji, Son passt perfekt in die Gasse zu Drmic. Der Bayer-Stürmer zieht aus halblinker Position ab, Keeper Hitz kann den Ball nicht festhalten. Drmic setzt nach und vollendet aus spitzem Winkel.

7. Minute:
Bellarabi setzt nach und zimmert aus der Distanz aufs Tor, jedoch kein Problem für Hitz.

6. Minute:
Brandt spielt im Gegenzug den Pass zu Drmic in den linken Strfarum, doch der Leverkusener Stürmer vertändelt bevor er abschließen kann.

6. Minute:
Werner probiert es mit dem ersten Angiff der Gastgeber über die linke Seite, findet aber nicht die Lücke für eine Hereingabe.

5. Minute:
Augsburg steht sehr tief und konzentriert sich erst einmal auf die Defensive.

4. Minute:
chance Bellarabi hat halbrechts Platz und lässt Callsen-Bracker alt aussehen, sein Flachschuss aus halbrechter Position aus zwölf Metern geht nur um Zentimeter am langen Pfosten vorbei.

3. Minute:
Bayer geht forsch zu Werke, versucht gleich zu Beginn, das Spiel an sich zu reißen.

2. Minute:
Leverkusen startet den ersten Angriff über die rechte Außenbahn mit Castro, der heutige Rechtsverteidiger kann sich gegen Baba aber nicht durchsetzen.

1. Minute:
Schiedsrichter Welz pfeift die 1. Hälfte an. Leverkusen hat Anstoß.

Es ist mit sechs Grad kühl aber derzeit auch trocken. Das Haus ist mit 27.000 Zuschauern gut gefüllt, rund 1.200 Fans sind aus Leverkusen angereist.

Leverkusen: 4-5-1-System. Viererabwehr mit Castro, Toprak, Papadopoulos und Wendell - defensives Mittelfeld mit Calhanoglu und Rolfes, offensiv davor Brandt, auf den Außen Bellarabi und Son - im Sturm Drmic. Im Tor steht Leno. Änderungen: Drmic, Toprak, Wendell, Rolfes und Brandt für Kießling, Spahic, Boenisch, Bender und Hilbert.

Augsburg: 4-1-4-1-System. Viererabwehr mit Kohr, Callsen-Bracker, Klavan und Baba - defensives Mittelfeld mit Baier, zentral davor Höjbjerg und Altintop, auf den Außen Bobadilla und Werner - im Sturm Ji. Im Tor steht Hitz. Änderungen: Hitz und Kohr für Manninger und Feulner.

Bundesliga-Bilanz: Bayer hat alle bisherigen sieben Aufeinandertreffen gewonnen mit insgesamt 19:6 Toren, in der Hinrunde gewann die Werkself in der BayArena knapp mit 1:0. Die Kapitäne: Baier bei Augsburg und Rolfes bei Leverkusen.

Augsburgs Coach Weinzierl blickt auf folgende Ausfallliste: Hong (Mittelfußprobleme), Verhaegh (Muskelbündelriss) und Esswein (Muskelbündelriss). Moravek und Matavz befinden sich im Aufbautraining, Reinhardt und Mölders in der Reha. Zudem sitzt Feulner eine Gelbsperre ab. Bayer-Trainer Schmidt muss auf folgendes Personal verzichten: Jedvaj (Rückstand), Bender (Knieverletzung) und Kruse (Sprungelenks-OP). Spahic sitzt eine Gelb-Rot-Sperre ab. Kießling ist wegen Grippe angeschlagen, sitzt aber auf der Bank.

Die Anspannung vor dem richtungsweisenden Spiel ist bei Bayer groß. Jungstar Brandt, der diesmal im offensiven Mittelfeld zum Zuge kommt, gibt sich kämpferisch: "Es wird ein Fight, es ist ein superwichtiges Spiel, die Augsburger wollen uns auf Distanz halten."

Bayer Leverkusen kassierte zuletzt gegen Bremen und Wolfsburg zwei Niederlagen und muss nunmehr sogar um die internationalen Startplätze bangen. Derzeit steht die Werkself mit 32 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz hinter dem heutigen Konkurrenten. Doch die Konkurrenz sitzt im Nacken, ein weiterer Patzer ist nicht erlaubt. Hoffnung gibt Bayer, dass bisher alle Bundesligaduelle gegen Augsburg gewonnen wurden.

Der FC Augsburg musste am letzten Spieltag nach vier Spielrunden ohne Niederlage bei Werder Bremen eine 2:3-Schlappe hinnehmen. Dennoch stehen die Schwaben mit 34 Punkten auf einem glänzenden fünften Tabellenrang und kämpfen damit um einen europäischen Startplatz. Der direkte Zugang zur Champions League ist sogar nur zwei Zähler entfernt.

Der Tabellenfünfte bittet den Tabellensechsten Bayer Leverkusen in die SGL-Arena zum Kampf um die internationalen Startplätze, beide Teams trennen nur zwei Punkte.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel FC Augsburg gegen Bayer Leverkusen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal