Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Augsburg - Mainz live: Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Augsburg - Mainz 0:2

13.03.2015, 16:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:2

0:1 Okazaki (32.)

0:2 Koo (89.)

14.03.2015, 15:30 Uhr
Augsburg, SGL arena
Zuschauer: 28.359

Das war es hier vorerst vom Live-Ticker! Ab 18.15 Uhr geht es mit Samstagtopspiel Dortmund gegen Köln weiter...

Der FSV Mainz 05 gewinnt dank vor allem einer exzellenten Defensivleistung letztlich verdient mit 2:0 gegen in der Offensive zu ideenlose Augsburger nach intensiv geführten neunzig Minuten. Mainz verteidigte konsequent wie auch die 05er vorne die wenigen sich bietenden Torchancen konsequent zu nutzen wusste. Augsburg hatte zwar mehr Ballbesitz und erhöhte auch im zweiten Abschnitt den Druck, erspielte sich aber zu wenig brenzlige Strafraumszenen. Die Rheinhessen verschaffen sich mit diesem Dreier Luft im Abstiegskampf, den Schwaben sitzt nach der Niederlage die Konkurrenz um die internationalen Startplätze wieder dichter im Nacken.

90. Minute:
Das Spiel ist aus! Schiedsrichter Kircher pfeift die Partie ab.

90. Minute:
Dritter und letzter Wechsel beim Gast: Soto bekommt noch Einsatzprämie, Malli geht runter.

90. Minute:
auswechslung Elkin Soto kommt für Yunus Malli ins Spiel

90. Minute:
Das Spiel ist entschieden! Zwei Minuten gibt es oben drauf.

89. Minute:
tor Toooooooooooooooooor!!! Das 2:0 für Mainz durch Koo! Feine Einzelleistung des Koreaners, der Höjbjerg verlädt und aus zehn Metern halblinker Position den Ball ins linke obere Eck zimmert.

88. Minute:
Eine weitere Ecke der Gäste, kurz ausgeführt, bringt Mainz den erhofften Zeitgewinn. Nur noch wenige Minuten...

87. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

86. Minute:
Baba treibt über die linke Seite an, diesmal ist seine Hereingabe keine Prüfung für Keeper Karius.

85. Minute:
chance Höjbjerg zieht einfach mal aus 20 Metern ab, der Ball geht einen Meter über den Querbalken.

84. Minute:
Augsburg hat nun die Brechstange ausgepackt, Mainz verteidigt mit Mann und Maus.

83. Minute:
Die Ecke der Augsburger hat für das Spiel nur statistischen Wert.

82. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

82. Minute:
chance Die Riesenchance für den FCA! Baba mit der präzisen Flanke von links in die Mitte, Parker hat sich davongestohlen und hält den Fuß hin. Der Ball geht aufs rechte Eck, Keeper Karius schmeißt sich dorthin und lenkt die Kugel mit den Fingerspitzen um den Pfosten.

80. Minute:
Zehn Minuten sind noch zu spielen! Höjbjerg treibt im Mittelfeld an, seinen Pass fängt Baumgartlinger ab. Auch der Jungstar konnte sich bis dato nicht in Szene setzen.

79. Minute:
Mainz verteidigt hier nach wie vor unglaublich konsequent und offenbart dem FCA keine Lücken.

78. Minute:
Dritter und letzter Wechsel beim FCA: Der platte Altintop geht runter und wird durch Parker ersetzt.

78. Minute:
auswechslung Shawn Parker kommt für Halil Altintop ins Spiel

77. Minute:
Diesmal macht es Geis mit einem Freistoß von rechts besser, zumindest geht die Flanke an Freund aber nicht an Feind vorbei.

76. Minute:
Geis mit einer Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld an Freund und Feind vorbei ins Toraus.

75. Minute:
Spielerisch geht weiterhin nicht viel zusammen, immer wieder stören kleinere Fouls den Spielfluss. Derweil nimmt die Unzufriedenheit auf den Rängen zu.

73. Minute:
Mainz kontert links mit Koo, doch seine Flanke geht weit ins Toraus, der mitgelaufene Okazaki dreht ab.

72. Minute:
Jetzt wird es hitziger und emotionaler, Schiri Kircher rückt in den Mittelpunkt - bisher kam der Referee ohne Karten aus.

71. Minute:
Malli sorgt mit einem Schuss aus halblinker Position für den ersten Torschuss der Gäste seit langer Zeit. Keeper Hitz steht auf dem Posten und packt sicher zu.

70. Minute:
Werner mit der Freistoßflanke von links hoch an den Fünfer, leichte Beute für Keeper Karius.

70. Minute:
Zwanzig Minuten stehen noch an! So langsam muss der FCA den Turbo zünden, um hier noch etwas zu erreichen.

68. Minute:
Die Augsburger Fans werden langsam ungeduldig, erste Pfiffe gehen durchs Rund. Die Schwaben tun sich weiterhin ungeheuer schwer gegen gut sortierte Mainzer.

67. Minute:
Die offizielle Zuschauerzahl: 28.359!

66. Minute:
Werner bedient Altintop am gegnerischen 16er, der versucht es mit einem Drehschuss, scheitert aber deutlich.

65. Minute:
Altintop geht über links und nimmt es mit zwei Mann auf, kann sich aber nicht durchsetzen.

64. Minute:
Augsburg bekommt im Moment den Gegner nicht zu fassen, Mainz verteidigt weiterhin geschickt und lässt nichts zu.

63. Minute:
Zweiter Wechsel beim FSV: Mit Jara wird es defensiver, de Blasis wird geopfert.

62. Minute:
auswechslung Gonzalo Jara kommt für Pablo de Blasis ins Spiel

60. Minute:
Eine halbe Stunde steht noch auf den Tableau! Mainz hält im Mittelfeld nun wieder besser dagegen.

59. Minute:
Geis mit einem strammen Freistoß direkt von links, die Kugel rauscht einen Meter übers Tor.

58. Minute:
Das Tempo nimmt zu, allerdings auch die Intensität der Zweikämpfe, es geht langsam in die entscheidende Phase.

57. Minute:
Höjbjerg macht gleich mit einer gefährlichen Freistoßflanke von links auf sich aufmerksam, Bobadilla steht am langen Pfosten, kann das Leder bei der Annahme aber nicht kontrollieren - Toraus.

56. Minute:
Zweiter Wechsel beim FCA: Höjbjerg soll spielerisch mehr Bewegung reinbringen, Kohr muss dafür runter.

56. Minute:
auswechslung Pierre-Emile Höjbjerg kommt für Dominik Kohr ins Spiel

55. Minute:
Baba und Brosinski liefern sich ein heißes Duell auf der linken Seite, der Augsburger zieht dann den Kürzeren.

54. Minute:
Eine weitere Ecke bringt den Gastgebern nichts ein. Aber: Augsburg ist nun am Drücker, investiert deutlich mehr.

53. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

53. Minute:
...Bobadilla tritt den Freistoß aus 20 Metern leichtfertig in die Mauer. War mehr drin!

52. Minute:
Baumgartlinger foult Kohr in guter Freistoßposition für die Hausherren...

51. Minute:
Baba geht über links, de Blasis verhindert eine erfolgreiche Flanke des Augsburgers.

50. Minute:
Mit viel Kampf geht es im zweiten Abschnitt weiter, immer wieder muss Schiri Kircher zur Pfeife greifen.

49. Minute:
hansimpech fragt: 'wird mainz noch um den abstieg zittern?' Auch bei einem heutigen Sieg ist das Abstiegsgespenst noch nicht vertrieben, es geht weiterhin eng zu im unteren Tabellendrittel und es stehen noch viele Spiele an.

48. Minute:
Bobadilla bringt die zweite Ecke der Augsburger von links scharf den Fünfer, ein Mainzer köpft die Kugel aus der Gefahrenzone.

47. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

46. Minute:
Mainz ist unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
Erster Wechsel bei Augsburg: Der schwache Ji bleibt in der Kabine, Caiuby soll es vorne nun richten.

46. Minute:
auswechslung Caiuby kommt für Dong-Won Ji ins Spiel

46. Minute:
schiri Schiedsrichter Kircher pfeift die 2. Halbzeit an. Mainz hat Anstoß.

Der FSV Mainz geht mit einer knappen aber dank einer starken Defensivleistung nicht unverdienten 1:0-Führung gegen den FC Augsburg in die Halbzeitpause nach spielerisch wenig erbaulichen ersten 45 Minuten. Die erste halbe Stunde war von Kampf und Krampf geprägt, erst nach dem Führungstreffer der Gäste kam das Match in Fahrt. Viele Torchancen gab es jedoch auch in der Folge nicht, hier ist spielerisch noch viel Luft nach oben. Gleich geht es weiter...

45. Minute:
schiri Schiedsrichter Kircher pfeift zur Halbzeitpause.

45. Minute:
Eine Minute wird nachgespielt!

44. Minute:
...Feulner schickt Bobadilla auf die Reise, Keeper Karius kommt rechtzeitig raus und verhindert in höchster Not den Abschluss.

44. Minute:
Die erste Ecke der Gäste bringt jedoch nichts ein, Augsburg kontert...

43. Minute:
ecke Park und Feulner liefern sich ein heißes Duell im Ausgburger Strafraum, letztlich blockt Feulner den Schuss von Park zur Ecke ab.

42. Minute:
Baba und Baier versuchen es links im Doppelpack, Brosinski lässt sich nicht lumpen und geht erfolgreich dazwischen.

41. Minute:
Koo mit einem strammen Flachschuss aus halblinker Position, Keeper Hitz ist schnell unten und packt sicher zu.

40. Minute:
Noch sind fünf Minuten im ersten Abschnitt zu spielen! Die Partie hat deutlich an Tempo zugelegt, das Tor hat dem Spiel gut getan.

39. Minute:
chance Altintop zieht aus 18 Metern einfach mal ab, die Kugel rauscht nur knapp über den Querbalken.

38. Minute:
Augsburg macht nun ordentlich Druck, sucht den Ausgleich noch vor der Pause.

37. Minute:
FCAFan fragt: 'wieso spielt höjberg nicht ? Ist er verletzt oder angeschlagen?' Weder noch, er ist derzeit nicht 1. Wahl für die Startelf.

36. Minute:
Die erste Ecke des Spiels tritt Bobadilla von rechts wenig erfolgreich.

35. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

34. Minute:
chance Fast der Ausgleich! Doch Baiers Schuss aus 14 Metern geht nur denkbar knapp am linken Lattenkreuz vorbei ins Aus.

33. Minute:
Mainz hat in den letzten Minuten mehr investiert als die Hausherren, die Führung kommt nicht gänzlich überraschend.

32. Minute:
tor Toooooooooooooooooor!!! Das 1:0 für Mainz durch Okazaki! Konter Mainz: De Blasis spielt von halbrechts den tödlichen Diagonalpass in den rechten Strafraum zu Okazaki, der die Kugel klasse annimmt und aus halbrechter Position brachial im langen Eck vollendet.

31. Minute:
Okazaki hat die Schussoption aus 14 Metern, sein Flachschuss wird von Callsen-Bracker geblockt. Auch Koos Nachschuss wird von der Augsburger Abwehr geblockt.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt! Kampf und Krampf dominierten die ersten 30 Minuten - hier ist noch viel Luft nach oben.

28. Minute:
Baba versucht es erneut über links, kommt aber nicht zum Flanken, wird zuvor erfolgreich von Brosinski gestört. Bezeichnende Szene!

27. Minute:
Das Match kommt weiterhin nur schwer in die Gänge, schön ist anders. Hauptsache die Stimmung ist gut, und die ist in beiden Fanlagern ausgezeichnet.

26. Minute:
Weite Flanke von Baba von links in die Spitze an den Elfmeterpunkt, Bobadilla unterläuft die Hereingabe nur knapp, wird wegen Abseitsstellung jedoch eh zurückgepfiffen.

25. Minute:
Mit Jara macht sich ein weiterer Mainzer Ersatzspieler intensiv warm, eine weitere Verletzung ist bei den Gästen aber nicht zu erkennen.

24. Minute:
Geis mit einem langen Ball in die Spitze, Keeper Hitz kommt raus und pflückt das Spielgerät locker aus der Luft.

23. Minute:
Spielerisch geht hier eigentlich nach wie vor nichts obwohl schon die Hälfte der ersten Halbzeit vorbei ist - der geneigte Zuschauer wartet immer noch auf eine nennenswerte Torszene.

22. Minute:
Erster Wechsel bei den Rheinhessen: Hofmann muss verletzungsbedingt runter, Koo kommt ins Spiel.

21. Minute:
auswechslung Ja-Cheol Koo kommt für Jonas Hofmann ins Spiel

20. Minute:
Hofmann ist zurück im Spiel, doch rund sieht anders aus. Es steht wohl in Kürze ein Wechsel an.

19. Minute:
Hofmann wird draußen weiterbehandelt, die Partie ist wieder angelaufen.

18. Minute:
Spielunterbrechung! Hofmann bleibt am Boden liegen ohne gegnerische Einwirkung, scheint sich am Oberschenkelmuskel verletzt zu haben. Die medizinische Abteilung rückt an...

17. Minute:
Mainz kontert mit Hofmann über die halbrechte Seite, seine scharfe Hereingabe klärt in höchster Not Klavan knapp vorm einschussbereiten Okazaki.

16. Minute:
...der weit in den Strafraum der Gäste geworfen wird, wegen Stürmerfouls von Altintop wird aber die Szene schnell abgepfiffen.

15. Minute:
Ji zeigt sich auf der rechten Seite, holt zumindest einen Einwurf an der Eckfahne heraus...

15. Minute:
Baier hat die Schusschance aus 20 Metern, doch der Augsburger Kapitän trifft nicht richtig, die Kugel trudelt ins Toraus.

14. Minute:
Augsburg hat nun langsam aber sicher die Spielkontrolle übernommen, Mainz kommt kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus.

13. Minute:
Kopfball Werner aus zehn Metern nach Flanke von Bobadilla von rechts, doch der Augsburger kann das Leder nicht entscheidend drücken, der Ball landet auf dem Tornetz.

12. Minute:
Baba schickt halblinks Werner auf die Reise, der von der Grundlinie zurück in den 16er passt...in die Füße von Bell.

11. Minute:
Erneut geht Bobadilla über rechts, diesmal kommt er mit seiner Hereingabe durch, allerdings an Freund und Feind vorbei ins Leere.

11. Minute:
Bobadilla hat rechts Platz und zieht bis zur Grundlinie, beim Flanken rutscht ihm das Leder dann über den Schlappen - Toraus.

10. Minute:
Weiterhin fällt beiden Mannschaften nichts Zwingendes ein, der Ball wandert im Mittelfeld nutzlos hin und her.

8. Minute:
Die Stimmung auf den Rängen ist erstklassig, nur im Gäste-Block sind noch ein paar Plätze frei geblieben.

7. Minute:
Insgesamt hapert es auf beiden Seiten noch mit dem Spielaufbau, viele Fehlpässe im Mittelfeld sind an der Tagesordnung. Bisher gab es noch keinen Torschuss.

5. Minute:
Baier spielt den Steilpass in die Spitze, Ji ist gestartet, kommt gegen Keeper Karius alledings einen Schritt zu spät.

4. Minute:
...doch der Spielaufbau klappt bei den Hausherren noch nicht, schnell folgt der Ballverlust.

3. Minute:
De Blasis geht über links und flankt scharf rein, Klavan geht dazwischen und schnappt sich die Kugel. Augsburg baut nun auf...

2. Minute:
Mainz versucht gleich zu Beginn, Duftmarken zu setzen, kommt mit seinen Vorstößen aber noch nicht gefährlich durch.

1. Minute:
Mit fünf Grad ist es kühl aber trocken. Der Rasen ist tief, dennoch passabel bespielbar. Das Haus ist nahezu ausverkauft, rund 2.000 Fans sind aus Mainz angereist.

1. Minute:
Schiedsrichter Kircher pfeift die 1. Hälfte an. Augsburg hat Anstoß.

Mainz: 4-2-3-1-System. Viererabwehr mit Brosinski, Bungert, Bell und Park - defensives Mittelfeld mit Geis und Baumgartlinger, offensiv davor Malli, auf den Außen Hofmann und de Blasis - im Sturm Okazaki. Im Tor steht Karius. Änderungen: Hofmann für Clemens.

Augsburg: 4-1-4-1-System. Viererabwehr mit Feulner, Callsen-Bracker, Klavan und Baba - defensives Mittelfeld mit Baier, zentral davor Kohr und Altintop, auf den Außen Bobadilla und Werner - im Sturm Ji. Im Tor steht Hitz. Änderungen: keine.

Die Bundesliga-Bilanz ist nahezu ausgeglichen: 3-1-3 Spiele und 7:10 Tore. Das Hinspiel gewann Mainz mit 2:1. Die Kapitäne: Baier bei Augsburg und Bungert bei Mainz.

Augsburgs Trainer Weinzierl muss auf folgendes Personal verzichten: Mölders (Reha), Verhaegh und Esswein (beide Muskelbündelriss). Reinhardt und Moravek befinden sich im Aufbautraining. Mainz-Coach Schmidt hat folgende Ausfälle zu beklagen: Jairo (Sprunggelenksverletzung), Moritz (Aufbautraining) und Nedelev (Mittelfußbruch). Roßbach und Schilk sind in der 2. Mannschaft aktiv.

Mainz-Coach Schmidt zollt den Hausherren höchsten Respekt: "Sie haben unter Markus Weinzierl enorme Fortschritte gemacht. Sie sind nach wie vor eine Top-Mannschaft im Pressing und im Umschalten. Dazu kommt, dass sie mittlerweile den eigenen Ballbesitz kultivieren und zu Hause sehr dominant auftreten. Sie sind nicht unverdient auf Europa-League- oder vielleicht gar auf Champions-League-Kurs."

Mainz 05 steht derzeit mit 26 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz, nur drei Zähler vor der Abstiegszone. Das 2:2-Unentschieden am letzten Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach nach 0:2-Rückstand sollte Kraft geben, um die Kehrtwende einzuleiten. Mit neun Punkten auf fremden Plätzen sind die Rheinhessen jedoch das zweitschlechteste Auswärtsteam in dieser Saison.

Das FCA-Saisonziel 'Klassenerhalt' ist mit den 38 Punkten bereits erreicht, nun geht der Blick entspannt in Richtung internationaler Wettbewerb: "Alles, was jetzt kommt, ist Zugabe. Wir sind sehr ehrgeizig, aber es wird keiner böse sein, wenn wir es nicht schaffen", gibt sich Augsburgs Trainer angesichts der komfortablen Situation gelöst.

Der FC Augsburg ist am vergangenen Spieltag mit dem 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg nach zuvor vier sieglosen Ligarunden wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit 38 Punkten stehen die Schwaben auf dem sechsten Tabellenplatz, nur drei Zähler hinter einem direkten Champions-League-Qualifikationsplatz.

Der Tabellen-6. FC Augsburg bittet den Tabellen-13. FSV Mainz 05 zum Duell in die SGL-Arena, beide Teams trennen zwölf Punkte.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel FC Augsburg gegen den FSV Mainz 05.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal