Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

BVB - FC Bayern 0:1 - Lewandowski trifft zum Bayern-Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga im Live-Ticker  

Dortmund - FC Bayern 0:1

05.04.2015, 10:21 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Lewandowski (36.)

04.04.2015, 18:30 Uhr
Dortmund, Signal Iduna Park
Zuschauer: 80.667 (ausverkauft)

Das war's im Live-Ticker mit dem Abendspiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Vielen Dank, dass Sie dabei waren.

Der FC Bayern hat seine 0:2-Heimpleite gegen Mönchengladbach gut verdaut und siegt in Dortmund verdient mit 1:0. Der Rekordmeister musste erst in den Schlussminuten um den Sieg zittern, zuvor war die Borussia im Angriffsspiel viel zu ideen- und harmlos. Aufgrund vieler Fouls kam hier selten ein längerer Spielfluss auf, doch das ist den defensivstarken Gästen letztlich egal. Die Münchner führen die Liga weiter mit zehn Punkten Vorsprung an, Dortmund bleibt Zehnter.

90. Minute:
Der Freistoß bringt nichts ein und gleich danach pfeift Schiedsrichter Knut Kircher die Partie ab.

90. Minute:
Sokratis checkt Thiago auf der linken Seite um. Es gibt noch einmal einen Freistoß für die Münchner. Thiago tritt selbst an.

90. Minute:
An der Seitenlinie treibt Jürgen Klopp sein Team noch einmal nach vorne.

90. Minute:
240 Sekunden Extrazeit für Dortmund, hier doch noch den Ausgleich zu erzielen. Die Borussia wird von den Fans nach vorne gepeitscht.

90. Minute:
Vier Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

90. Minute:
gelb Rode holt Mkhitaryan von hinten von den Beinen und sieht dafür die Gelbe Karte.

89. Minute:
Das war sie, die Chance zum Ausgleich! Aber Neuer hält hier gerade noch die Null auf Münchner Seite fest.

88. Minute:
chance Stark gemacht! Reus zirkelt den folgenden Freistoß über die Mauer. Neuer sieht den Ball spät und hält ihn mit einer Hand ganz kurz vor der Torlinie fest!

87. Minute:
Rode spielt den Ball 22 Meter vor dem Tor mit der Hand. Es gibt einen Freistoß für den BVB aus mittiger Position.

86. Minute:
Sokratis probiert es zum wiederholten Male mit einer Flanke von rechts, die aber wieder nicht ankommt.

85. Minute:
Schmelzer hebt den folgenden Freistoß von rechts herein, Boateng klärt aber in der Mitte mit dem Kopf.

84. Minute:
Reus geht im Duell mit Dante an der Außenlinie zu Boden. Es gibt einen Freistoß für den BVB.

83. Minute:
Dortmund müht sich weiter, bleibt im Offensivspiel aber viel zu ideenlos und damit ohne Durchschlagskraft.

82. Minute:
Götze wird nun bei jedem seiner Ballkontakte laut ausgepfiffen.

81. Minute:
Ein gellendes Pfeifkonzert ertönt, als Münchens Götze für Müller das Spielfeld betritt.

80. Minute:
auswechslung Mario Götze kommt für Thomas Müller ins Spiel

80. Minute:
auswechslung Henrikh Mkhitaryan kommt für Ilkay Gündogan ins Spiel

79. Minute:
Benati klärt den Dortmunder Eckball und leitet einen Münchner Angriffsversuch ein.

78. Minute:
ecke Es gibt gleich die nächste BVB-Ecke hinterher. Von rechts tritt nun Schmelzer an.

77. Minute:
ecke Reus tritt die erste Dortmunder Ecke von rechts herein, aber das viel zu flach.

76. Minute:
Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Beide Teams haben ihr Wechselkontingent noch nicht ausgeschöpft und dürften jeweils noch einen neuen Mann bringen.

75. Minute:
gelb Alonso zieht und zerrt gegen Kagawa und sieht dafür die Gelbe Karte.

74. Minute:
Hummels drischt den Ball mit einem Befreiungsschlag weit in die Münchner Hälfte, wo kein Mitspieler lauert.

73. Minute:
ecke Alonso tritt diese Ecke für München herein, die aber absolut harmlos ist.

72. Minute:
Thiago wirbelt durch den BVB-Strafraum - und holt die erste Ecke der Begegnung heraus.

71. Minute:
User "JuergenHH" fragt, ob es tatsächlich noch keine Ecke in diesem Spiel gegeben hat? Ja, das ist völlig richtig. Freistöße gab es jede Menge, aber noch keine Eckstöße.

70. Minute:
Das Startelf-Comeback von Lahm ist vorbei, stattdessen kommt Thiago nach über einjähriger Verletzungspause weder zurück.

69. Minute:
auswechslung Thiago kommt für Philipp Lahm ins Spiel

68. Minute:
Auch bei den Münchnern deutet sich ein weiterer Wechsel an: An der Seitenlinie steht Thiago bereit.

67. Minute:
auswechslung Adrián Ramos kommt für Kevin Kampl ins Spiel

67. Minute:
auswechslung Shinji Kagawa kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

66. Minute:
chance Aubameyang zieht von rechts in den Strafraum und hält aus vollem Lauf drauf. Sein Schuss geht aber klar über das Tor von Neuer!

65. Minute:
User "Sebi" fragt, ob Neuer schon etwas zu tun hatte? Nein, er brauchte noch nicht einzugreifen und hatte außer einigen Flachabstößen weiter nichts zu tun.

64. Minute:
Reus und Benatia gehen am Münchner Strafraum in den Ringkampf. Der Unparteiische entscheidet auf einen Freistoß für den FC Bayern.

63. Minute:
Der folgende Münchner Freistoß aus über 35 Metern ist harmlos und bringt nichts ein.

62. Minute:
Sokratis legt Lewandowski, worauf Schiri Kircher sich den Dortmunder lange zur Brust nimmt, die Gelbe Karte aber stecken lässt.

61. Minute:
chance Was für eine Chance! Nach einem Fehler von Boateng zieht Reus in den Strafraum und hält aus vollem Lauf drauf. Sein Rechtsschuss klatscht nur ans Außennetz!

60. Minute:
Eine Stunde ist nun in Dortmund gespielt, wo die Führung der Gäste weiter in Ordnung geht. Der BVB zeigt sich in der Offensive bislang viel zu ideenlos.

59. Minute:
Etwas unrund geht Schweinsteiger unter gellenden Pfiffen vom Feld. Der Münchner quälte sich seit einem Foul in der 18. Minute von Kuba über den Platz.

58. Minute:
auswechslung Sebastian Rode kommt für Bastian Schweinsteiger ins Spiel

57. Minute:
Es gibt kein Durchkommen für die Gastgeber am Münchner Strafraum. Bislang ist das ein vergebliches Anrennen.

56. Minute:
Der Anfangsschwung des zweiten Durchgangs ist schon wieder vorbei. Dortmund agiert überhastet, München zeigt sich sehr ballsicher.

55. Minute:
Bei den Münchnern machte sich Rode für seinen Einsatz bereit, wurde nun zur Bank zurückgerufen.

54. Minute:
Nach knapp zehn Spielminuten in der zweiten Hälfte kommen die Gäste auf eine Ballbesitzquote von 53,4 Prozent.

53. Minute:
User "Bernie" fragt, wie Götze beim Warmmachen empfangen wurde? Von den Südkurven-Fans sehr unfreundlich. Daher machen sich de FCB-Reservespieler nun hinter dem Tor von Weidenfeller warm.

52. Minute:
Reus attackiert Bernat an der Seitenlinie, geht mit dem Münchner zusammen zu Boden. Schiri Kircher lässt weiterspielen.

51. Minute:
chance Dante haut einen Einwurf von Sokratis genau in die Beine von Gündogan, dessen Schuss aber vorbei geht!

50. Minute:
Reus hebt einen Freistoß aus 35 Metern in den Strafraum, den die Münchner erst im zweiten Versuch klären können.

49. Minute:
User "Emil" fragt, warum die Spieler Trauerflor tragen? Wegen des Germanwings-Absturzes haben die Akteure eine schwarze Binde um. Vor der Partie gab es auch eine Schweigeminute.

48. Minute:
Nun kommt auch die Durchsage des Stadionsprechers, der die Südkurven-Zuschauer auffordert, nichts auf das Spielfeld zu werfen.

47. Minute:
Die zweite Hälfte begann auch deswegen später, weil im Strafraum von FCB-Keeper Neuer viele Wurfgegenstände eingesammelt werden mussten.

46. Minute:
schiri Weiter geht's! Schiri Kircher pfeift den zweiten Durchgang nach einer recht langen Halbzeitpause an. Die Bayern haben Anstoß.

Mit einer 1:0-Führung der Gäste geht die Partie zwischen Dortmund und dem FC Bayern in die Pause. In einer stark von der Taktik geprägten Begegnung hatte die Borussia den besseren Start, wirkte aggressiv und dynamisch - kam aber nur selten in den Münchner Strafraum. Die wiederum warteten den ersten BVB-Schwung geduldig ab, kamen dann nach einem Abseitstor durch Lewandowski noch zum regulären Treffer des Polen. Entschieden ist hier allerdings noch lange nichts, die zweite Hälfte wird spannend. Dranbleiben!

45. Minute:
schiri Gleich danach ist Pause. Schiedsrichter Knut Kircher pfeift die erste Hälfte ab.

45. Minute:
Am Ende schießt dann aber Aubameyang - und zwar mitten in die Mauer.

45. Minute:
Kurz vorm Pausenpfiff gibt es noch einmal einen Freistoß für Dortmund. In gut 28 Meter Torentfernung steht Reus bereit.

45. Minute:
Lewandowski startet zu einem Konter aus der eigenen Hälfte, wird aber im Mittelkreis von Subotic und Bender gestellt.

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit im ersten Durchgang wird angezeigt.

44. Minute:
Alonso lässt Aubameyang am Anstoßpunkt auflaufen. Schiri Kircher hat kein Foul gesehen,. das Spiel geht weiter.

43. Minute:
Und wieder eine Spielunterbrechung. Nun gibt es einen Freistoß für Dortmund von der linken Seitenlinie. Schmelzer führt aus.

42. Minute:
Auf den Tribünen ist es ein wenig ruhiger geworden nach dem Treffer von Lewandowski.

41. Minute:
Reus kann sich auf der rechten Seite nicht gegen Boateng durchsetzen. Der führerscheinlose Dortmunder hat hier noch nicht richtig Fahrt aufgenommen.

40. Minute:
Viele User fragen, ob Lewandowski nach seinem Treffer gejubelt hat und ob er danach ausgepfiffen wurde? Ja, der Pole hat gejubelt, wurde von den Dortmunder Fans aber nicht ausgepfiffen.

39. Minute:
Gündogan zieht aus 22 Metern ab. Alonso wirft sich in den Ball und blockt den Schussversuch ab.

38. Minute:
Für den Polen war das der 14. Saisontreffer in der Liga.

37. Minute:
Geduld zahlt sich aus. Viele Chancen werden sich hier für beide Teams nicht ergeben - da war Lewandowski schon mal sehr effektiv.

36. Minute:
tor Tooooooor für München! 0:1 durch Lewandowski, der erst Müller einsetzt, dessen Schuss aus 13 Metern und spitzem Winkel Weidenfeller noch abwehrt. Den Abpraller nickt der mitgelaufene Lewandowski dann aus zehn Metern ins leere Tor ein!

35. Minute:
Es gibt daher einen Freistoß für die Gäste - den elften für die Bayern. Dortmund kommt bislang auf acht Freistöße.

34. Minute:
Reus nimmt den Ball bei einem Angriffsversuch mit dem tätowierten linken Unterarm mit. Der Schiedsrichter-Assistent hat's gesehen, Schiri Kircher pfeift Reus zurück.

33. Minute:
chance Alonso zirkelt den folgenden Freistoß mit rechts gut einen halben Meter am rechten Pfosten vorbei!

32. Minute:
Gündogan legt Müller gut 22 Meter vor dem Tor. Es gibt einen Freistoß für den FC Bayern aus zentraler Position.

31. Minute:
Den Münchnern fehlt im Aufbauspiel bislang noch das Tempo. Dortmund wirkt griffiger und gedankenschneller, ist aber noch ohne Tormöglichkeit.

30. Minute:
Es geht weiter, Rafinha steht erst mal wieder. Vor der Bayern-Bank hatte sich bereits Rode warm gemacht.

29. Minute:
Rafinha muss immer noch auf dem Platz behandelt werden. Die Partie ist unterbrochen.

28. Minute:
gelb Schmelzer geht mit getrecktem Bein in Rafinha rein und schickt den Brasilianer zu Boden. Der Dortmunder sieht zu Recht die Gelbe Karte.

27. Minute:
Rafinha stößt Kampl bei einer Kuba-Flanke im Strafraum um - für Schiir Kircher aber kein elfmeterreifes Foul.

26. Minute:
User "Flo" fragt, wie Lahm, Schweinsteiger und Alonso im Mittelfeld harmonieren? Bislang sieht das ganz gut aus mit den Dreien, wobei Schweinsteiger leicht hinter den beiden anderen agiert.

25. Minute:
Sokratis köpft den folgenden Freistoß am Fünfmeterraum wieder weit raus.

24. Minute:
Bernat geht im Zweikampf mit Kuba an der linken Eckfahne zu Boden. Alonso legt sich den Ball zum folgenden Freistoß zurecht.

23. Minute:
Sechs Fouls der Bayern verzeichnet die Statistik bis jetzt, vier auf Seiten der Borussia.

22. Minute:
Wenig Spielfluss in dieser Phase, in der sich beide Mannschaften weitgehend neutralisieren.

21. Minute:
gelb Nun holt Aubameyang Schweinsteiger mit einem Tritt von den Beinen und sieht ebenfalls die Gelbe Karte.

20. Minute:
Die letzten Zweikämpfe hatten an Härte zugenommen. Da musste Schiri Kircher mit der Gelben Karte gegen Schweinsteiger nun ein Zeichen setzen.

19. Minute:
gelb Schweinsteiger ist wieder fit genug, um Bender am Mittelkreis umzutreten. Das gibt die erste Gelbe Karte der Partie für den Weltmeister.

18. Minute:
Schweinsteiger ist von Kuba heftig umgegrätscht worden und bleibt erst einmal liegen. Es gibt nur einen Freistoß für die Münchner.

17. Minute:
Dortmund zeigt sich sehr agil, zweikampfstark und gedankenschnell - und ist hier mindestens auf Augenhöhe mit den Gästen.

16. Minute:
Alonso reißt Reus bei einem Dortmunder Angriffsversuch im Mittelkreis zu Boden, kommt mit einer Ermahnung davon.

15. Minute:
Die Anfangsviertelstunde ist rum. Lewandowskis abgepfiffene Aktion eben war der erste Torschuss der Partie.

14. Minute:
chance Der Ball ist im Dortmunder Netz! Lewandowski nimmt ein kurzes Anspiel von Müller klasse auf, start in Richtung BVB-Strafraum und überlupft Weidenfeller aus 15 Metern. Aber: Er stand zuvor im Abseits!

13. Minute:
Sokratis schlägt einen Freistoß hoch in die Münchner Hälfte, wo Rafinha den Ball aber sicher abfängt.

12. Minute:
Bislang zeigen beide Mannschaften dem Publikum hier ein laufintensives Spiel ohne große Strafraumszenen.

11. Minute:
Sokratis fängt einen Lahm-Pass auf Lewandowski ab und haut den Ball weit in die Münchner Hälfte.

10. Minute:
Zehn Minuten sind nun in Dortmund absolviert, wo der BVB und München nahezu gleich viel Ballbesitz haben.

9. Minute:
Ein unnötiger Ausflug des BVB-Torwarts, da Müller bei Schmelzer gut aufgehoben war.

8. Minute:
Weidenfeller kommt gegen den heranstürmenden Müller weit aus seinem Kasten und wird überlupft. Doch kein weiterer Münchner kommt mehr an den Ball.

7. Minute:
Bender legt Müller im Mittelkreis bei einem Münchner Angriffsversuch. Es gibt nur einen Freistoß für die Gäste.

6. Minute:
Dortmund drängt den FC Bayern weit in dessen Hälfte zurück, greift früh an und baut großen Druck auf.

5. Minute:
Kampl ist durch und taucht allein vor Neuer auf, doch der Borusse stand zuvor im Abseits.

4. Minute:
Beide Teams gehen mit hoher Intensität in die ersten Duelle. Hier wird sich nichts geschenkt.

3. Minute:
User "FcB" fragt, ob Pizarro nicht eigentlich verletzt ist? Nicht mehr. Der Stürmer hat seine muskulären Probleme überwunden und sitzt heute auf der FCB-Bank.

2. Minute:
Prächtige Stimmung in Dortmund. Dazu ist die Sonne auch noch einmal herausgekommen - das kann also ein schöner Fußballabend werden.

1. Minute:
Auf geht's! Schiedsrichter Knut Kircher pfeift die Partie an. Dortmund hat Anstoß.

Unglaubliche 31 Punkte liegt die Borussia aktuell hinter dem FC Bayern, hat mit 34 Toren weniger als die Hälfte der Münchner Treffer (70) erzielt. "Wir sehen uns nicht auf Augenhöhe mit dem FC Bayern", sagt Jürgen Klopp daher folgerichtig, "aber auch nicht als chancenlos." Seine Marschroute für heute: "Man sollte ziemlich gut verteidigen ? und die eine oder andere Möglichkeit erarbeiten und auch nutzen."

Sein Gegenüber Jürgen Klopp kommt auf 177 Siege mit dem BVB, davon bislang acht gegen den FC Bayern. Ein weiterer Triumph am Samstagabend könnte die Borussia im günstigsten Fall näher an Europa-League-Rang sechs heranbringen, auf den der Rückstand fünf Zähler beträgt. Dortmund muss weiter auf die verletzten Piszczek, Sahin sowie aktuell auf Kirch verzichten.

Mit einem Triumph beim BVB, wo die Roten die letzten beiden Ligapartien nicht verloren, würde Pep Guardiola seinen 50. Bundesligasieg als FCB-Trainer einfahren. Für die Münchner stehen mit DFB-Pokal und Champions League in den nächsten 21 Tagen Tagen insgesamt sieben Spiele an.

Und zu klar liegt der einstige Konkurrent Dortmund als Zehnter abgeschlagen im Mittelfeld. Doch selbst für den Rekordmeister geht in der 92. Ligabegegnung beider Klubs nichts von selbst. Denn den Münchnern fehlen die verletzten Robben, Ribéry und Alaba, dazu fällt Martinez noch lange aus. "Die Mannschaft muss das auffangen können", fordert Kapitän Lahm, der sein Startelf-Comeback feiert.

Von einer großen Boulevard-Zeitung zum Knaller-Spiel erhoben, ist der Glanz in diesem einst so elektrisierenden Duell weg. Zu klar marschiert der FC Bayern in Richtung Jubiläums-Meisterschaft (25. Titel!), daran ändert auch die 0:2-Heimpleite gegen Mönchengladbach am vorigen Spieltag nichts. Dennoch sagt Torwart Neuer vor dem deutschen "Clasico": "Das Spiel hat immer eine Art Finalcharakter."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Am 4. April berichten wir ab 18.00 Uhr vom Spiel Borussia Dortmund gegen Bayern München.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal