Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Greuther Fürth - Darmstadt 98 1:0 - Darmstadt bleibt auf Platz zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga im Live-Ticker  

Greuther Fürth - Darmstadt 1:0

18.05.2015, 07:18 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

1:0

1:0 Stiepermann (61.)

17.05.2015, 15:30 Uhr
Fürth, Stadion am Laubenweg
Zuschauer: 17.500

Das war's für heute von der 2. Liga. Am Samstag geht es ab 15.15 Uhr live weiter mit dem letzten Spieltag der Bundesliga!

Was für ein wichtiger Dreier für die Fürther! Damit verbessern sich die Kleeblätter auf den 13. Tabellenplatz und können den Klassenerhalt am letzten Spieltag gegen Leipzig aus eigener Kraft schaffen. Auch für Darmstadt ist aber noch alles drin. Der FCK hat nur 0:0 gespielt. Der KSC hat zwar gewonnen, aber mit einem Punkt mehr bleiben die Lilien auf Platz zwei und haben nun ein Aufstiegs-Endspiel zu Hause gegen St. Pauli!

90. Minute:
Schluss! Fürth schlägt Darmstadt mit 1:0!

90. Minute:
gelb Wegen Spielverzögerung sieht Schröck noch Gelb.

90. Minute:
Und Schröck holt an der linken Eckfahne gleich den nächsten Freistoß raus.

90. Minute:
Balogun legt links außen Schröck und es gibt Freistoß für die Hausherren.

90. Minute:
Zwei Minuten der Nachspielzeit sind noch zu absolvieren.

90. Minute:
Den Freistoß führen die Fürther kurz aus und verlieren den Ball dann gleich.

90. Minute:
gelb Balogun meckert zu heftig und bekommt die Gelbe Karte.

90. Minute:
Stiepermann rutscht links vor dem Strafraum weg und bekommt dafür einen Freistoß.

90. Minute:
chance Den Freistoß von halblinks aus 18 Metern schießt Ivana scharf links aufs Tor. Hesl ist zur Stelle und pariert zur Seite!

90. Minute:
Fünf Minuten werden hier nachgespielt! Das ist heftig!

90. Minute:
Wurtz legt Stroh-Engel links vor dem Strafraum. Noch ein Freistoß für die Lilien!

89. Minute:
Fürth konnte kontern, doch halbrechts verliert Lam den Ball in der Hälfte der Darmstädter.

88. Minute:
auswechslung Stefan Thesker kommt für Sebastian Freis ins Spiel

87. Minute:
Freis springt an der Mittellinie Balogun einfach an und hat sehr viel Glück, dass er dafür nicht Gelb sieht!

87. Minute:
Geht in den letzten Minuten in Unterzahl noch was für die Lilien? Die Gäste versuchen es jedenfalls.

86. Minute:
Vor dem Strafraum der Fürther steigt Heller zu hart gegen Lam ein und es gibt Freistoß für die Hausherren.

85. Minute:
Eine Ecke von links bringt Darmstadt nichts ein.

85. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

84. Minute:
chance Den folgenden Freistoß von leicht links aus 20 Metern schießt Trinks knapp rechts vorbei!

83. Minute:
gelb/rot Bregerie legt Stiepermann knapp vor dem Strafraum und bekommt Gelb. Da er schon verwarnt war, muss er mit Gelb-Rot runter!

82. Minute:
auswechslung Dominik Stroh-Engel kommt für Jerome Gondorf ins Spiel

82. Minute:
Fast der Ausgleich! Der Freistoß von Bregerie von leicht rechts aus rund 22 Metern geht nur ganz knapp links neben das Tor!

81. Minute:
Rapp legt Gondorf und es folgt der nächste Freistoß für Darmstadt.

81. Minute:
Auch Stroh-Engel wird bei den Lilien gleich reinkommen.

80. Minute:
Die Gangart in Hälfte zwei ist härter geworden und Schiri Kinhöfer reagiert darauf vermehrt mit Verwarnungen.

79. Minute:
gelb Ivana steigt nun im Mittelkreis mit zu hohem Bein gegen Fürstner ein und holt sich eine Gelbe Karte ab.

78. Minute:
Ivana wird links außen gleich mal von Wurtz gelegt und es gibt Freistoß für die Gäste. Der bringt dann aber nichts ein.

76. Minute:
auswechslung Milan Ivana kommt für Tobias Kempe ins Spiel

75. Minute:
chance Ecke von rechts: Die bringt Kempe stark vor den Fünfer. Da kommt Bregerie aus sechs Metern frei zum Kopfball und setzt den genau in die Arme von Hesl!

74. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

73. Minute:
gelb Gondorf haut im Mittelkreis Trinks um und kassiert für diese Aktion die Gelbe Karte.

71. Minute:
auswechslung Jan Rosenthal kommt für Marco Sailer ins Spiel

71. Minute:
Ecke von links: Die bringt Schröck scharf in den Fünfer und Mathenia klärt mit einer Faust.

70. Minute:
ecke Eckstoß für SpVgg Greuther Fürth

69. Minute:
Aufregung nun im Strafraum der Fürther: Rapp wird aus zwei Meter von Sailer angeschossen und bekommt den Ball an den angelegten Arm. Kinhöfer steht gut und lässt weiterspielen. Wohl die richtige Entscheidung.

68. Minute:
Bregerie und Fürstner sehen Gelb, wohl für ein Verbalvergehen.

68. Minute:
gelb Gelb für Stephan Fürstner

68. Minute:
gelb Gelb für Romain Bregerie

67. Minute:
Freistoß genau aus der Mitte aus 18 Metern: Holland führt ihn aus, doch auch sein Schuss bleibt nur in der Mauer hängen!

66. Minute:
Caligiuri drückt König knapp vor dem Strafraum runter und es gibt Freistoß für Darmstadt!

64. Minute:
Zwei Ecke in Folge von links bringen den Gästen nichs ein.

64. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

63. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

63. Minute:
chance Und das machen die Lilien sofort: König köpft am Fünfer links aufs Tor und Hesl pariert zur Ecke!

62. Minute:
So, jetzt muss Darmstadt mehr in der Offensive machen.

61. Minute:
tor Toooooor!!! Stiepermann macht das 1:0 für Fürth! Freistoß aus der Mitte rund 20 Meter vor dem Tor: Stiepermann schießt den über die Mauer links ins Tor. Perfekt getreten und Mathenia kann da gar nichts mehr machen.

60. Minute:
gelb Sulu legt Schröck in der Mitte vor dem Strafraum und bekommt die nächste Gelbe Karte.

60. Minute:
Das Spiel läuft wieder und auch Sailer kann weitermachen.

59. Minute:
So, nun steht auch Sailer wieder, wirkt aber leicht benommen. Er hält sich den Hinterkopf.

58. Minute:
Sailer liegt immer noch am Boden und wird am Kopf behandelt.

58. Minute:
Caligiuri steht schon wieder, Sailer hat noch Probleme.

57. Minute:
Sailer und Caligiuri prallen beim Kopfballduell zusammen und beide müssen behandelt werden.

56. Minute:
Stiepermann kommt in der Mitte aus 19 Metern zum Schuss und setzt den zwei Meter links neben das Tor!

55. Minute:
Freistoß aus der Mitte aus knapp 25 Metern: Kempe schießt, bleibt mit seinem Versuch aber nur in der Mauer der Fürther hängen.

54. Minute:
Freis hält in der Mitte vor dem Strafraum gegen Gondorf drüber und es gibt Freistoß für die Lilien.

53. Minute:
Wie schon in Hälfte eins ist das Spiel intensiv, umkämpft mit einigen Zweikämpfen und Fouls, dabei aber nicht unfair.

52. Minute:
gelb Trinks legt Heller, der links starten wollte und bekommt dafür die Gelbe Karte.

51. Minute:
"gabi" fragt, ob die Lilien die Besseren sind. Alles zusammen genommen haben die Gäste hier leichte Vorteile.

50. Minute:
Stiepermann soll sich links zu hart gegen Balogun eingesetzt haben und es gibt Freistoß für Darmstadt.

49. Minute:
Auch die zweite Hälfte beginnt zunächst verhalten.

47. Minute:
Rapp übernimmt die Sukalo-Position vor der Abwehr, Stiepermann geht links ins Mittelfeld.

46. Minute:
Keine Wechsel zur Pause bei den Lilien.

46. Minute:
auswechslung Marco Stiepermann kommt für Goran Sukalo ins Spiel

46. Minute:
schiri Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Darmstadt.

Bis kurz vor Ende der ersten 45 Minuten war das Match weitgehend ereignisarm und lebte vor allem von der Spannung. Erst kurz vor dem Pausenpfiff kam Darmsdtadt zu ersten und sehr guten Torchancen. Kempe scheiterte dabei an Hesl und Behrens vergab dann aus drei Metern! Man hat beiden Teams angemerkt, wie viel für sie auf dem Spiel steht. Die zweite Hälfte darf gern so weitergehen, wie die erste geendet hat. Gleich geht's weiter!

45. Minute:
schiri Pause. Es bleibt beim 0:0 zwischen Fürth und Darmstadt.

45. Minute:
chance Kempes Ecke von segelt geht durch den Fünfer bis links vors Tor. Da kommt Behrens ran und schießt aus drei Metern links neben das Tor!

45. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

45. Minute:
chance Die beste Chance bisher kurz vor der Pause: Kempe zieht von leicht rechts von der Strafraumgrenze hart aufs rechte ab und Hesl pariert zur Ecke!

45. Minute:
Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

44. Minute:
Der Freistoß von Trinks von leicht rechts fliegt an den Elferpunkt, setzt auf und landet dann links im Toraus.

43. Minute:
Nun langt Sulu an der Mittellinie gegen Schröck zu und es gibt mal wieder einen Freistoß für Fürth.

42. Minute:
Freistoß aus der Mitte von Kempe: Der kommt hoch links vor den Fünfer, wo Wurtz per Kopf vor Bregerie klärt.

41. Minute:
Sukalo legt Sailer. Schiri Kinhöfer erinnert Sukalo noch einmal deutlich daran, dass er schon Gelb gesehen hat.

40. Minute:
Von rechts passt Fürstner nun rechts in den Strafraum, wo Freis knapp im Abseis steht.

39. Minute:
Aus 17 Metern aus der Mitte zieht Fürstner ab. Sein Schuss wird noch abgefälscht und ist dann kein Problem für Mathenia.

38. Minute:
Auf dem Platz und auch an der Seitenlinie ging es da nun kurzzeitig richtig rund, aber Schiri Kinhöfer hat alles wieder unter Kontrolle gebracht.

37. Minute:
Schröck und Gondorf geraten nun aneinander, weil Schröck den Ball nicht rausgespielt hat, als König in der Hälfte der Fürther am Boden lag.

36. Minute:
König steigt an der Mittellinie hart gegen Caligiuri ein. Es gibt Freistoß für Fürth und eine ernste Ermahnung an König von Schiri Kinhöfer.

34. Minute:
gelb Sukalo lässt im Mittelfeld gegen Kempe das Bein stehen, verhindert so einen Konter der Gäste und bekommt dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.

34. Minute:
Gondorf versucht's mal von halblinks aus der zweiten Reihe, doch sein Schuss ist kein Problem für Hesl.

33. Minute:
Und gleich der nächste Freistoß für die Lilien. Von rechts bringt Kempe den wieder hoch rein und die Fürther können im Strafraum klären.

32. Minute:
Schröck rempelt Holland in der Hälfte der Darmstädter um und es gibt Freistoß für die Gäste.

31. Minute:
Kempes Ecke von rechts kommt halbhoch an den kurzen Pfosten. Behrens ist noch dran, doch sein Versuch kommt nicht aufs Tor.

30. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

30. Minute:
auswechslung Andreas Zhi-Gin Lam kommt für Niko Gießelmann ins Spiel

29. Minute:
Gießelmann sitzt schon wieder am Boden und muss nun raus.

28. Minute:
Gießelmann ist zwar wieder dabei, humpelt aber noch.

27. Minute:
Gießelmann liegt nach einem Zweikampf mit Kempe am Boden und scheint sich an der Leiste verletzt zu haben. Er muss behandelt werden.

26. Minute:
Sailer ist mal links mit vorne, doch da kommt er nicht an Caligiuri vorbei.

25. Minute:
Darmstadt könnte kontern, doch rechts stellt sich Schröck clever gegen Balogun rein und holt sogar noch einen Freistoß für die Kleeblätter raus.

24. Minute:
Knapp 57 Prozent Ballbesitz hatte Darmstadt bisher. Nach Torschüssen steht es 5:5.

22. Minute:
"MoChollon" fragt, ob man den Lilien anmerkt, dass alles klar machen wollen. Noch nicht so richtig. Beide Teams sind eher darauf bedacht, keine Fehler zu machen.

21. Minute:
chance Trinks hält aus der Mitte drauf. Sein strammer Schuss kommt ebenfalls als Aufsetzer aufs linke Eck und wieder ist Mathenia zur Stelle!

21. Minute:
Nun tritt Freis durch die Mitte an, doch Behrens ist bei ihm und kann vor dem Strafraum klären.

20. Minute:
Wurtz kommt in der Mitte aus rund 19 Metern zum Schuss. Der Ball kommt als Aufsetzer aufs linke Eck und Mathenia packt da sicher zu.

19. Minute:
Schröck will links außen gehen, doch Balogun stellt sich gut rein und klärt ins Seitenaus.

18. Minute:
Sailer geht rechts vor dem Strafraum der Fürther zu hart gegen Röcker rein und es gibt Freistoß für Fürth.

17. Minute:
Verhalten und vorsichtig sind beide Teams ins Match gestartet, aber so langsam nehmen die Darmstädter Fahrt auf.

16. Minute:
Die anschließende Ecke von links bringt den Lilien nichts ein.

15. Minute:
ecke Nach der Ecke von links zieht Balogun von leicht rechts aus zwölf Metern ab und auch sein Schuss kann zur Ecke abgelenkt werden!

15. Minute:
ecke Erneut ein Freistoß für die Gäste: Kempe schlägt den von rechts links an den Fünfer, wo Röcker zur Ecke klären kann.

13. Minute:
Nach Kempes Freistoß von links ist rechts vor dem Fünfer wieder König dran und köpft drei Meter rechts neben das Tor.

12. Minute:
Trinks verursacht den nächsten Freistoß für Darmstadt.

11. Minute:
Danach setzt sich in der Mitte Rapp zu heftig gegen König ein und es gibt den nächsten Freistoß für die Lilien.

10. Minute:
Fürth wieder vorne: Schröck zieht von leicht links aus der zweiten Reihe ab. Sulu stellt sich rein und blockt den Schuss ab.

9. Minute:
Behrens foult Trinks in der Hälfte der Fürther und es folgt ein Freistoß für die Hausherren.

8. Minute:
Kempe wird rechts von Rapp gelegt und es gibt Freistoß für die Gäste. Der bringt jedoch nichts ein.

6. Minute:
Ein weiter Einwurf von links von Holland wird zunächst geklärt. Dann flankt Holland von links hoch rechts an den Fünfer. König steigt hoch, bekommt keinen Druck hinter seinen Kopfball und so kann Hesl sicher abfangen.

5. Minute:
Ecke von rechts: Kempe bringt die scharf auf den kurzen Posten, Behrens ist mit dem Kopf dran, bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

4. Minute:
ecke Eckstoß für SV Darmstadt 98

3. Minute:
Die Stimmung ist von Beginn an richtig gut im Stadion. Mindestens 4.000 Fans aus Darmstadt sind mit dabei.

2. Minute:
Schröck hat in der Mitte viel Platz und zieht aus knapp 30 Metern ab. Der Ball kommt als Aufsetzer aufs Tor und ist kein Problem für Mathenia.

1. Minute:
Freis flankt von der rechten Seite. Am Fünfer steht Sulu gut und klärt per Kopf ins Seitenaus.

1. Minute:
Los geht's! Schiri Kinhöfer pfeift das Match an. Anstoß hat Fürth.

Bei rund 16 Grad betreten die Teams den Rasen im Stadion am Laubenweg. Gleich rollt der Ball hier!

15-mal spielten beide Teams in der 2. Liga gegeneinander. Aus Fürther Sicht gab es dabei fünf Siege, acht Niederlagen und zwei Remis. Das Hinspiel am 6. Dezember 2014 endete 0:0.

Zum Gegner erklärte Schuster: "Vom Potenzial und der individuellen Klasse her gehört Fürth nicht in den Abstiegskampf. Sicherlich besitzt die Spielvereinigung zurzeit kein riesiges Selbstvertrauen, aber der 3:0-Erfolg über Düsseldorf im vergangenen Heimspiel beweist, wozu sie in der Lage sind."

"Wir fokussieren uns total auf Fürth und werden einmal mehr alles abfeuern, was in der Pipeline steckt", kündigte Darmstadts Coach Dirk Schuster an und fordert: "Genau wie in den vergangenen Partien wollen wir die Dinge beeinflussen, die in unserer Macht liegen. Das ist nur dann möglich, wenn jeder Einzelne die Bereitschaft zeigt, alles zu geben und wir als Team auftreten."

Mit einem Sieg in Fürth können die Lilien den Aufstieg heute schon perfekt machen, wenn gleichzeitig der FCK nicht gewinnt. Mit einem Punkt sichern sich die Darmstädter in jedem Fall den Relegationsrang, wenn Karlsruhe parallel im Verfolger-Duell nicht gegen Braunschweig gewinnt.

Durch zwei Siege gegen direkte Konkurrenten im Aufstiegskampf (3:2 gegen Kaiserslautern und 1:0 in Karlsruhe) hat sich der SV Darmstadt 98 auf Platz zwei gesetzt und damit richtig gute Chancen auf den "Durchmarsch" in die Bundesliga!

Verzichten muss Fürth auf Zulj (Rot-Sperre), Korcsmar (Kreuzbandriss) und Azemi (Reha).

Lob gab's von Büskens für den heutigen Gegner: "Darmstadt ist für uns alle ein vorbildliches Beispiel. Der Verein hat sich aus einer prekären Situation herausgekämpft. Das ist sensationell und daran sieht man auch, mit wie viel Herzblut agiert wird."

Es geht also heute im letzten Heimspiel der Saison gegen den SV Darmstadt 98 um richtig viel für die Kleeblätter. Fürths Trainer Mike Büskens fordert dann auch vollen Einsatz von seinem Team: "Wir müssen Grenzen verschieben. Nicht die der Fairness, aber unsere eigenen!"

Durch die 0:3-Pleite vom letzten Spieltag in Heidenheim ist die SpVgg Greuther Fürth wieder richtig tief drin im Kampf gegen den Abstieg. Mit 34 Zählern ist Fürth auf Rang 14 punktgleich mit Aue auf Rang 16, hat nur einen Zähler Vorsprung auf Platz 17 und nur drei auf den letzten Rang.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel SpVgg Greuther Fürth gegen Darmstadt 98.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal