Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FSV Frankfurt - RB Leipzig live: 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV Frankfurt - RB Leipzig 0:1

24.07.2015, 16:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Sabitzer (55.)

25.07.2015, 15:30 Uhr
Frankfurt, Volksbank Stadion
Zuschauer: 7.000

90. Minute:
Schluss. Frankfurt verliert mit 0:1 gegen Leipzig!

90. Minute:
Selke geht durch die Mitte in den Strafraum, doch im letzten Moment wirft sich Oumari rein und verhindert einen Torschuss!

90. Minute:
Zwei Minuten werden nachgespielt.

86. Minute:
Rechts im FSV-Strafraum wird Selke angespielt, steht dabei jedoch im Abseits.

79. Minute:
Die Frankfurter machen in den letzten Minuten mehr in der Offensive. Eine richtig gute Torchance kam daber bisher aber nicht rum.

76. Minute:
Klostermann soll bei RB noch reinkommen.

70. Minute:
Frankfurt spielt das hinten weiter gut, macht aber nach vorne zu wenig Druck.

69. Minute:
Knapp 55 Prozent Ballbesitz hatten die Leipziger bisher.

68. Minute:
Von links passt Jung scharf in die Mitte in den Strafraum, wo Bruno nur knapp verpasst!

62. Minute:
Beim FSV macht sich Yann einsatzbereit.

57. Minute:
Kaisers Ecke von rechts bringt nichts ein.

45. Minute:
schiri Pause. Es steht weiter 0:0 zwischen Frankfurt und Leipzig.

45. Minute:
Kaiser passt steil durch die Mitte nach vorne, wo Sabitzer das Leder knapp verpasst.

44. Minute:
Frankfurts versucht's mal wieder steil durch die Mitte, doch das bringt nichts ein.

39. Minute:
Leichter Regen setzt im Stadion ein.

37. Minute:
Kurz danach gibt's eine Rudelbildung und auch da ist Nukan mittendrin.

33. Minute:
Leipzig kommt besser ins Spiel und die Frankfurter sind nun vor allem am und im eigenen Strafraum gefordert.

31. Minute:
Nukan spielt den Ball von der Mittellinie hoch links in den Strafraum und in die Arme von Weis.

28. Minute:
chance Kurz danach kommt Selke in der Mitte aus sechs Metern zum Kopfball und den setzt er nur knapp rechts neben das Tor!

26. Minute:
Dedic gelingt noch nicht wirklich viel. Gerade passte er einen Ball stramm ins Seitenaus.

24. Minute:
Der FSV mal wieder auf dem Weg nach vorne, doch in der Mitte stehen gleich zwei Frankfurter im Abseits.

21. Minute:
Nach 20 gespielten Minuten hatte Leipzig 51 Prozent Ballbesitz, aber noch keine Torszene.

20. Minute:
Nach kurzer Behandlung kann Oumari aber weitermachen.

19. Minute:
Poulsen hat wieder zugelangt, nun Oumari erwischt, der behandelt werden muss.

9. Minute:
Links am Sprunggelenk scheint es Ballas erwischt zu haben.

9. Minute:
Nun sitzt Ballas auf dem Rasen. Das Spiel ist unterbrochen.

8. Minute:
Nein, Ballas zeigt an, dass er raus muss.

8. Minute:
Frankfurts Ballas hat Probleme. Mal sehen, ob er weitermachen kann.

Stammkeeper Klandt wechselte zum SC Freiburg und die neue Nummer eins im Tor der Frankfurter ist nun Andre Weis (kam vom FC Ingolstadt).

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel FSV Frankfurt gegen RB Leipzig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal