Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Kaiserslautern - Braunschweig live: 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kaiserslautern - Braunschweig 0:0

30.07.2015, 21:05 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:0

31.07.2015, 20:30 Uhr
Kaiserslautern, Fritz-Walter-Stadion
Zuschauer: 30.000

Das war's im Live-Ticker mit dem Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig. Morgen geht's hier um 12.45 Uhr weiter mit der Begegnung Bochum gegen Duisburg. Bis dann!

90. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit wird angezeigt.

90. Minute:
Braunschweigs Keeper bleibt kurz liegen, kann dann aber weitermachen.

88. Minute:
Zimmer verliert das Laufduell gegen Boland an der rechten Seitenauslinie.

85. Minute:
Nun setzt Przybylko Zimmer auf der rechten Seite ein, dessen Hereingabe aber viel zu unplatziert ist.

74. Minute:
FCK-Trainer Runjaic treibt sein Team immer wieder nach vorne.

73. Minute:
Ein langer Ball auf den gestarteten Przybylko ist zu ungenau. Gikiewicz kommt raus und nimmt die Kugel sicher auf.

70. Minute:
20 Minuten sind in Kaiserslautern noch zu spielen. Es deutet sich der erste Wechsel bei Braunschweig an.

69. Minute:
Die wenige Torgefahr, die Lautern heute ausstrahlt, geht stets von Przybylko aus. Der Pole macht eine gute Partie.

59. Minute:
chance Osogu-Ayeh tanzt rechts im Strafraum Thommy aus, flankt scharf nach innen - wo Hochscheidt aus kurzer Distanz vergibt!

57. Minute:
User borusse fragt, was mit Lauterns Matmour ist. Der spielt mittlerweile bei Al-Arabi in Kuwait.

52. Minute:
chance Auf der Gegenseite zieht Karl aus 16 Metern trocken ab. Sein Flachschuss geht knapp am linken Pfosten vorbei!

45. Minute:
schiri Das war's im ersten Durchgang. Schiedsrichter Dr. Felix Brych pfeift zur Pause.

45. Minute:
Eine Minute Nachspielzeit wird angezeigt.

44. Minute:
Braunschweigs Reichel hat gerade eine Rotsperre aus der vorigen Saison abgesessen, als er wegen Schiedsrichterbeleidigung vom Platz geflogen war.

41. Minute:
chance Stark gemacht! Halfar dreht sich um Gegenspieler Reichel herum und zieht mit links aus 17 Metern ab. Gikiewicz hat den Ball erst im Nachfassen!

36. Minute:
Nun liegt Ring nach einem Tritt von Khelifi auf dem Rasen. Der Lauterer hat die Stollen seines Gegenspielers voll auf den Spann bekommen.

34. Minute:
Halfar checkt Boland an der Seitenlinie um. Der Braunschweiger reklamiert einen Ellbogeneinsatz seines Gegenspielers, doch Schiri Brych hat nichts gesehen.

29. Minute:
Nach gutem Beginn ist die Partie nun ein wenig verflacht. Beiden Teams fehlt der energische Zug zum Tor.

28. Minute:
ecke Die folgende Ecke durch Halfar von links bringt nichts ein.

26. Minute:
Die Begegnung zeichnet sich nicht gerade durch packende Tor- und Strafraumszenen aus. Da hilft so ein Schuss schon mal.

23. Minute:
Kaiserslautern spielt im Moment nur zu zehnt weiter. Zimmer wird immer noch am Spielfeldrand behandelt.

10. Minute:
ecke Die folgende Ecke von links durch Halfar bringt nichts ein.

8. Minute:
Die ersten Minuten der Begegnung gehen klar an Braunschweig, das hier bislang sehr agil und mit Offensivdrang auftritt.

Alle Mann an Bord, das meldete Torsten Lieberknecht vor der Begegnung auf dem Betzenberg. Die braucht der Braunschweig-Trainer gegen Lautern auch, denn beim FCK gewann die Eintracht von 25 Partien nur zwei ? und die sind lange her: 1970 (1:0) und 1977 (3:1) fuhren die Niedersachsen als Sieger nach Hause.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Ab 20.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal