Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

1860 München - Freiburg live: 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1860 München - Freiburg 0:1

31.07.2015, 16:06 Uhr | t-online.de

Aktuelles Ergebnis:

0:1

0:1 Petersen (75.)

01.08.2015, 15:30 Uhr

Zuschauer: 23.800

90. Minute:
Es werden offiziell satte drei Minuten Nachspielzeit angezeigt.

90. Minute:
SCF-Coach Streich nimmt mit dem Wechsel noch ein paar Sekunden von der Uhr.

89. Minute:
Viel Betrieb im Freiburger 16er. Von Rodneis Kopf prallt der Ball aus der Nahdistanz gegen Petersens Arme. Da haben andere Schiris auch schon Elfer gepfiffen!

87. Minute:
gelb Abrashi mit dem Foul an Claasen und der Freiburger Kicker sieht ebenfalls Gelb.

80. Minute:
Aufregung im Freiburger 16er. Hain ist am Ball und Freiburgs Amir Abrashi soll den Ball mit der Hand gespielt haben. Winkmann sagt, da war nix.

73. Minute:
elfer Hain zerrt Freiburgs Frantz am 5er zu Boden. Winkmann zeigt auf den Punkt!

69. Minute:
SCF-Coach Streich wird gleich mit Vegar Eggen Hedenstad einen frischen Defensivmann bringen.

65. Minute:
Auf der anderen Seite der Pass von Claasen in die Schnittstelle der Viererkette, aber Torrejon hat aufgepasst und ist vor Hain am Ball.

41. Minute:
Weiterhin spielt sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab. Zudem verhindern kleinere Fouls mehr Spielfluss.

35. Minute:
Das ist weiterhin etwas harte Zweitliga-Kost. Vor den Toren herrscht weiterhin meist Flaute.

31. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Weiterhin hat der TSV 1860 hier rund 33 % Ballbesitz, hat aber auch erste Halbchancen.

29. Minute:
Nach einer knappen halben Stunde warten wir weiterhin auf die zweite Torchance der Partie.

24. Minute:
Die Sechziger schieben nun ihre Reihen noch weiter nach vorn. Hain und Okotie greifen beriets kurz vorm Freiburger 16er an.

22. Minute:
Der Partie fehlen bislang die Torchancen. Die einzige und beste hatte bislang der SCF durch Grifo.

16. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der TSV 1860 hier nur rund 33 % Ballbesitz.

5. Minute:
ecke Petersen holt rechts gegen Schindler die erste SCF-Ecke heraus.

SCF-Coach Streich setzt heute auf das gute Umschaltspiel seiner Truppe. Personell nimmt er keine Wechsel vor und vertraut der Elf vom Montag.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal